Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Online-Marketing | Öffentlicher Dienst & Verbände: 22 Jobs

Berufsfeld
  • Online-Marketing
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Teilzeit 9
  • Home Office möglich 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
Online-Marketing
Öffentlicher Dienst & Verbände

Manager/in für Marketing, Vertrieb und Digitalisierung (m/w/d)

Mo. 24.01.2022
Rostock
Das Bundesministerium für Digitalisierung und Verkehr (BMDV) hat das Modellprojekt MIRROR für einen noch attraktiveren Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in der Region Rostock ausgewählt. Bringe Deine Stärken in diesem Leuchtturmvorhaben ein. Für den Verkehrsverbund Warnow suchen wir Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Manager/-in für Digitalisierung, Marketing und Vertrieb (m/w/d) (Rostock | Vollzeit) Entwicklung des Marketing-Mixes (online/offline) für MIRROR Ausbau der digitalen Fahrgastinformation und des Mobile Ticketing im VVW Durchführung der Kommunikation und PR-Arbeit für MIRROR Erstellung von Ausschreibungsunterlagen und Kampagnenplänen für Vorhaben in MIRROR Steuerung externer Dienstleister Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Wirtschaft, Marketing, Medien bzw. eine vergleichbare Qualifikation Erfahrungen im Online-/Offline-Marketing Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen Sehr gute Präsentationsfähigkeiten Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Hands-on-Mentalität Erfahrungen im ÖPNV sind von Vorteil Wir bieten für diese im Rahmen von MIRROR von Jan 2022 bis Dez 2024 befristete Vollzeitstelle (mit anschließender Option auf Weiterbeschäftigung) spannende Projekte zur Gestaltung der Mobilitätswende. Ein attraktives Gehaltspaket orientiert sich am Tarifvertrag TV-N MV mit tariflichen Gehaltssteigerungen und einer betrieblichen Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

(Junior) Online-Marketing-Manager (m/w/d) (Teilzeit)

Sa. 22.01.2022
Bremen
Die Logistik ist ein sehr internationaler und technologieorientierter Wirtschaftsbereich. Rund 3 Mio.  Menschen arbeiten in Deutschland daran, Wirtschaft und Gesellschaft mit Gütern zu versorgen und  Warenflüsse im Blick zu behalten. Die Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. ist eine einzigartige Plattform und organisiert innovative Formate für den Wissens- und Erfahrungsaustausch wie z.B. Events und Webportale. Wir suchen ab sofort eine/n (Junior) Online-Marketing-Manager (m/w/d) in Teilzeit (25-30h). Strategie, Planung und Umsetzung unserer Online-Marketing-Maßnahmen (E-Mail-Marketing, Social Media & Suchmaschinenmarketing) Tracking und Reporting der Online-Aktivitäten Erstellung der textlichen Inhalte für die gesamte Online-Kommunikation Studium oder Ausbildung in einem relevanten Bereich (z.B. BWL, Marketing, Medien, E-Commerce) Kenntnisse relevanter Tools wie z.B. Google Analytics,Google Search Console, Wordpress, Mailchimp und/oder INXMail wünschenswert Kreativität und ein Gespür für ansprechende Texte runden Dein Profil ab Viel Freiraum für Deine Ideen und Verantwortung, diese in die Tat umzusetzen Ein breites Spektrum an Themen und Aufgaben und eine große Bühne für Deine Tätigkeit ( >30.000 Follower) Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice möglich (auch nach Corona) und eine attraktive Vergütung Die Stelle ist bis zum 01.04.2024 befristet - mit der Chance auf Übernahme
Zum Stellenangebot

Digitalpromotor*in

Fr. 21.01.2022
Bonn
Die Bundesstadt Bonn sucht für die Dezernate III, IV und V, zum nächstmöglichen Zeitpunkt jeweils eine/n                                         Digitalpromotor*in           - Besoldungsgruppe A 11 LBesG bzw. Entgeltgruppe E 10 TVöD - Die Bundesstadt Bonn hat sich zum Ziel gesetzt, eine der führenden Smart Citys in NRW zu werden. Um dieses Ziel zu erreichen, wurden die zwei Strategiepapiere „Digitale Stadt“ und „Digitale Verwaltung“ entwickelt. In beiden Strategiepapieren werden zahlreiche Maßnahmen beschrieben, die im Rahmen des Prozesses der digitalen Transformation umgesetzt werden sollen. Dieser Prozess soll durch den Einsatz von Digitalpromotor*innen auf der Ebene der Dezernate vorangetrieben werden.Als Digitalpromotor*in steuern und koordinieren Sie Digitalisierungsprojekte und Aktionen im digitalen Kontext innerhalb des Dezernates, in welchem Sie eingesetzt sind, und darüber hinaus. Sie schauen über den Tellerrand, bringen neue Impulse zu Digitalisierungsideen ein und initiieren neue Projekte. Sie sind die Ansprechperson für alle Fachämter des Dezernates und für die städtische IT zum Thema Digitalisierung. Sie sind stadtweit und konzernweit vernetzt und sind auch in dezernatsübergreifenden Projekten tätig. In Zusammenarbeit mit den Digitallots*innen in den Fachämtern des Dezernates heben Sie Digitalisierungs- und Innovationspotentiale und steigern die digitale Souveränität der Mitarbeitenden. Zudem führen Sie im Rahmen der Digitalisierungsprojekte und in Ihrer Rolle als Veränderungsbegleiter*in Workshops und Beteiligungsformate durch. In Kooperation mit dem CDO Büro der Bundesstadt Bonn bringen Sie Ihre Projekte in den Lenkungsausschuss Digitale Transformation der Bundesstadt Bonn ein.Ihre Fähigkeiten: Sie haben ein hohes Maß an digitaler Kompetenz und Erfahrungen im Themenumfeld einer der folgeden fachlichen Bereiche: o „Planung, Umwelt und Verkehr“ (Dezernat III) oder o „Sport und Kultur“ (Dezernat IV) oder o „Schule, Soziales und Jugend“ (Dezernat V) Sie haben bereits Erfahrung mit Prozessmanagement und Projektmanagement und können komplexe Sachverhalte durch Ihre analytische Denkweise vereinfacht darstellen und strukturieren. Sie haben erste Erfahrungen in der Moderation von Gruppen und sind kommunikationsstark. Sie haben innovative Ideen und sind flexibel und offen für Veränderungen. Sie vernetzen sich gerne. Ihre Qualifikation: Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor/FH) im Themenumfeld der Digitalisierung, Smart City, Digitale Verwaltung, beispielsweise in den Studiengängen   Bachelor of Arts (B.A.) Management und Digitalisierung Bachelor of Arts (B.A.) Digital Business Management Bachelor of Arts (B.A.) Innovationsmanagement und digitale Geschäftsmodelle Bachelor of Science (B.Sc.) Digital Business and Information Technologies Bachelor of Arts (B.A.) Betriebswirtschaftslehre – Digital Transformation Bachelor of Arts (B.A.) Digital Leadership and Communication oder alternativ auch gerne in einem vergleichbaren Studiengang und haben in jedem Fall Erfahrungen aus Beruf oder Studium in einem der oben genannten fachlichen Bereiche der Dezernate III, IV und V. Als Beamter*in sollten sie über die Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt des nichttechnischen Verwaltungsdienstes verfügen und ebenfalls Erfahrungen in einem der oben genannten fachlichen Bereiche der Dezernate III, IV und V mitbringen.Bei Fragen rund um die Aufgabengebiete stehen Ihnen - gerne auch im Vorfeld einer Bewerbung - folgende Ansprechpartner zur Verfügung: Für Auskünfte zum Aufgabengebiet steht Ihnen Julia van Dyck unter der Telefonnummer 0228 - 77 4006 gerne zur Verfügung. Für Auskünfte zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen beim Personal- und Organisationsamt Angela Weller unter der Rufnummer 0228 – 77 40 22 gerne zur Verfügung. Die Bewerbungsfrist endet am 28.01.2022.
Zum Stellenangebot

Social Media-Junior Manager/in für den dvct (30 Std./Wo)

Mi. 19.01.2022
Hamburg
Der Deutsche Verband für Coaching und Training e.V. (dvct) ist der führende Fachverband für professionelle Coachs und Trainer*innen in Deutschland. Mit mehr als 1600 Mitgliedern repräsentieren wir eine große Bandbreite von Coachs, Trainern*innen und Weiterbildungs-Instituten. Wir positionieren uns als Verband, der mit Leidenschaft, Engagement und hoher Motivation Mehrwerte schafft, von denen unsere Mitglieder nachhaltig profitieren. Dabei arbeiten wir fortwährend daran, unseren Service zu optimieren, zu erweitern und zusätzliche Mehrwerte zu schaffen. In unserer Geschäftsstelle arbeitet ein Team von 6 Mitarbeitenden, die gut gelaunt und motiviert die täglichen, sehr abwechslungsreichen Aufgaben bearbeiten. Wir kommunizieren mit unseren Mitgliedern viel über E-Mail und Telefon, bevorzugen untereinander den kurzen Weg ins Nachbarbüro. Wachsende Mitgliederzahlen und die Erweiterung unsere Angebote für unsere Mitglieder führen dazu, dass wir unser Team verstärken wollen. Du hast eine Affinität für News und Stories, bist auf allen Social-Media-Kanälen zuhause, arbeitest selbstständig und bist gern Teil eines Teams? Du erstellst kontinuierlich in engem Austausch mit dem dvct-Office und dem Vorstand Themen- und Redaktionspläne für Facebook, Instagram, Pinterest und Youtube.  Du produziert und bearbeitest hochwertige Inhalte zu Coaching- und Trainingsthemen. Du recherchierst und entwickelst Kampagnen und schreibst Artikel für unsere Social-Media-Kanäle und die dvct-Webseite.  Du lieferst Ideen und Inputs für zielgruppenrelevanten Content. Du entwickelst Skripts für Foto- und Videoaufnahmen und setzt diese in Eigenregie oder gemeinsam im Team um. Du verfügst über sehr gute Kenntnisse über aktuelle Social Media Standards und hast das Auge für kommende Trends im Bereich der sozialen Medien.  Du hast ein ausgeprägtes Gespür für visuelle Darstellung und ein grammatikalisch sauberes und für den Leser ansprechendes Wording.  Du interessierst Dich für die Themenwelten Lernen, Coaching und Training. Du arbeitest selbstverantwortlich und gerne im Team.  Ein spannendes Themenfeld und viele Möglichkeiten für packendes Storytelling. Ein sympathisches, kollegiales Team, geführt von einer Geschäftsstellenleiterin, die kompetent und gut gelaunt „das Office“ managt und dem Team den Rücken freihält Kurze Entscheidungswege, moderne Büroräume und Ausstattung Wasser, Tee und Kaffee gehen aufs Haus Erfolge feiern wir gemeinsam mit einem leckeren Teamfrühstück Die Möglichkeit, dich in einem sich stetig weiterentwickelnden Verband auch selbst weiterzuentwickeln Einen arbeitsfreien Tag – unsere Geschäftsstelle ist von Montag bis Donnerstag besetzt
Zum Stellenangebot

Digital Content Editor and Manager (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Eschborn, Taunus
Der 1954 gegründete Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e. V. (BME) ist der führende Fachverband für Einkäufer, Supply Chain Manager und Logistiker in Deutschland und Kontinentaleuropa. Die Mitgliedsunternehmen des BME beschäftigen mehr als 100.000 Einkaufs-, Logistik und Supply Chain Manager und Experten und haben ein jährliches Beschaffungsvolumen von mehr als 1,25 Billionen Euro. Zweck des BME ist es, den lebendigen Erfahrungsaustausch, die Aus- und Weiterbildung sowie die Wissenschaft auf allen Gebieten der Materialwirtschaft, des Einkaufs und der Logistik zu fördern.Zur Erweiterung unseres Teams an unserem Standort in Eschborn suchen wir Sie alsDigital Content Editor and Manager (m/w/d)In dieser Funktion bündeln Sie Informationen und kreieren daraus Online-Content für die unter­schied­lichen Kommunikationskanäle der BME-Gruppe:Contentproduktion von Texten, Videos, Posts und Visuals für die Kommunikationskanäle und Optimierung der Inhalte auf SEOInteraktion und Kommunikation mit der/den Zielgruppe(n)Kontinuierliches Monitoring von Zugriffszahlen, Reaktionen etc. Erstellung und Überarbeitung von Themen- und Redaktionsplänen Mitarbeit bei der Erstellung einer Content-Strategie für die BME-Gruppe sowie deren operative Umsetzung Mitarbeit bei der Erstellung zielgerichteter Kampagnen für die Außenkommunikation Abgeschlossenes Studium der Medien-, Kommunikationswissenschaften, Journalistik oder vergleichbarer Studienrichtungen  (Erste) praktische Erfahrung in einer ähnlichen Position  Hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse  Sicherer Umgang mit gängigen Content-Management-Systemen und mit einschlägigen Social-Media-Plattformen in einem berufs­spezifischen Umfeld  Kenntnisse in der Bildrecherche und -bearbeitung (Photoshop)  (Erste) Erfahrung in der Erstellung und Bearbeitung von Audio- / Video-Files sowie mit der Produktion und Verarbeitung von Image- und Teaser-Videos von Vorteil Umfangreiche Erfahrung mit dem Microsoft-Office-Paket  Expertise und Leidenschaft für Marketing und Digitale Kommunikation  Hohes Maß an Kreativität, Internetaffinität und ein Gespür für digitale Trends Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten und motivierten Team Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Persönliche und fachliche Weiterentwicklung und Weiterbildung Betriebliche Altersvorsorge und flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

Digital Marketing Manager (m/w/d)

Di. 18.01.2022
Stuttgart
Seit über 100 Jahren vertreten die Jugendherbergen Werte, die das Leben bereichern. Als gemeinnütziger Verband betreiben wir 47 Jugendherbergen an den schönsten Orten in Baden-Württemberg. Wir schaffen Momenten und Erlebnisse, die im Kopf bleiben und zu Herzen gehen. In familiärer Atmosphäre arbeiten wir im Team täglich daran diesem Ziel gerecht zu werden. Werden auch Sie Teil dieses Erlebnisses und verstärken Sie unser Team des Deutschen Jugendherbergswerks, Landesverband Baden-Württemberg e.V. (DJH BW). Für unseren Landesverband suchen wir zum 1.04. oder früher in Vollzeit einen Digital Marketing Manager (m/w/d) Ab 01.04.2022 / Vollzeit inhaltliche, grafische und technische Betreuung, Pflege und Weiterentwicklung der bestehenden Webseiten des Landesverbandes auf Basis von Typo3 und firmeninternen Datenbanken Entwicklung und Analyse von Kampagnen und Anzeigen (Weiter-)Entwicklung von Landingpages und Websiteprojekten Bereitstellung von themenspezifischen Reports und Dashboards sowie die Aufbereitung von Analysen für Content-, Produkt- und Marketing-Fragestellungen Umsetzung und Weiterentwicklung von OnPage und OffPage SEO-Maßnahmen Überwachung und Analyse des User-Verhaltens sowie daraus folgende Entwicklung von Verbesserungen und deren Umsetzung Einrichtung und Pflege von Jugendherbergsprofilen in OTAs und externen Reiseportalen Mitarbeit in bundesweiten Arbeitsgruppen Abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise in den Bereichen digitale Medien, Online-Marketing oder Kommunikation Kenntnisse in HTML und CSS von Vorteil Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Content Management Systemen (Typo3), Online-Marketing, SEO sowie Web-Analytics Fundierte Kenntnisse in der Anwendung der Adobe Creative Cloud Erfahrung in der KPI-basierten Konzeption, Durchführung und Erfolgskontrolle von Webseiten Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, stilsichere und moderne Schreibweise in englischer und deutscher Sprache. Kenntnisse in Videoschnitt sind wünschenswert Selbstständige Arbeitsweise und hohe Leistungsbereitschaft. verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in Vollzeit in unserer modernen Geschäftsstelle in Stuttgart Bad Cannstatt. Eine Vergütung entsprechend TV-L, die der Position und Aufgabenstellung angemessen ist, sowie eine geregelte Altersversorgung. Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Individuelle Schulungsmöglichkeiten Ein kollegiales Miteinander in einem angenehmen Arbeitsumfeld mit Entwicklungsperspektiven Die Möglichkeit, Berufs- und Privatleben durch mobiles Arbeiten nach eigenen Vorstellungen gestalten zu können, Ein angenehmes Betriebsklima mit flachen Hierarchien sowie eine Wasser-und Kaffee-Flatrate Jobrad
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Öffentlichkeitsarbeit in Voll- oder Teilzeit

Di. 18.01.2022
Essen, Ruhr, Berlin
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Abteilung Öffentlichkeitsarbeit an unserem Standort in Essen, alternativ Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit Ausbau der Social-Media-Präsenz der BGZ Community-Management (Aufbau und Pflege) Redaktionelle Arbeit (Planung und Aufbereitung der Inhalte für die Online-Kommunikation, Redaktionsplanung, Verfassen von Texten für digitale Medien und Printprodukte) Pflege der Website und der Social-Media-Kanäle der BGZ Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen Erfolgreich abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium im Bereich Geistes-, Politik- oder Kommunikationswissenschaften oder eine vergleichbare Berufserfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, bevorzugt mit Schwerpunkt Umwelt, Politik und/oder Online-Kommunikation Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Interesse an den aktuellen Entwicklungen der Online-Kommunikation, Erfahrungen in der Content-Entwicklung Besonderes Gespür für Sprache in Wort und Schrift Affinität zu Themen der nuklearen Sicherheit und Entsorgung, Umwelt- und Wirtschaftspolitik sowie zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen Analytisches Textverständnis und Sicherheit im Verfassen von Texten Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Organisationstalent Verbindlichkeit sowie ein sicheres Auftreten im Umgang mit unterschiedlichen Gesprächspartner*innen Belastbarkeit und Erfahrung bei konfliktären Themen Erfahrung in der Zusammenarbeit mit und Steuerung von Dienstleistern Bereitschaft zu Dienstreisen an andere BGZ-Standorte Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Attraktives Vergütungspaket inklusive einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung und vermögenswirksamer Leistungen 30 Urlaubstage und zusätzlich 6 Brückentage bei einer 39-Std.-Woche Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Weitere Benefits wie Parkplätze für Mitarbeiter*innen, Zuschuss zum Jobfahrrad, Firmenfitnessprogramme
Zum Stellenangebot

Referent/in für Kampagne, Social Media und Organisation (m/w/d)

Mo. 17.01.2022
Hamburg
Die CDU-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft sucht eine Referentin / einen Referenten für Kampagne, Social Media und Organisation (m/w/d) für eine Vollzeitstelle ab sofort. Wir suchen eine zuverlässige, belastbare, flexible, kommunikative und politisch denkende Persönlichkeit mit Erfahrung im Bereich Kampagne, Social Media und Öffentlichkeitsarbeit mit einem ausgeprägten Organisationstalent.Sie verantworten die Kampagnenplanung und den Bereich Social Media der CDU-Bürgerschaftsfraktion Hamburg: Entwurf, Planung und Durchführung von thematisch-inhaltlichen Kampagnen der CDU-Bürgerschaftsfraktion Betreuung der vorhandenen Social-Media-Kanäle der Fraktion und Unterstützung der Online-Auftritte der Abgeordneten Monitoring der Social-Media-Aktivitäten und konzeptionelle Weiterentwicklung der Social-Media-Strategie Entwicklung neuer Online-Formate und Präsenzen in weiteren Sozialen Netzwerken die konzeptionelle Entwicklung und Ausarbeitung von Strategie- und Positionspapieren sowie bereichsspezifischen Fachkonzepten und Vermerken die Vorbereitung von Presseerklärungen der Fraktion Organisation und Terminbegleitung von öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen der CDU-Bürgerschaftsfraktion und des Fraktionsvorsitzenden Allgemeine Öffentlichkeitsarbeit der CDU-Bürgerschaftsfraktion abgeschlossenes, einschlägiges Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation fundiertes Wissen und Erfahrung in der Social-Media-Arbeit sowie Kenntnisse in der Website-Betreuung idealerweise gute Kenntnisse in der Bild- und Videobearbeitung Eigeninitiative und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sprachliches Geschick in Wort und Schrift, insbesondere die Fähigkeit, sich sicher, schnell, präzise und pointiert auszudrücken sowie eine zielgruppenorientierte Ansprache zu wählen Bereitschaft auch mal abends und am Wochenende zu arbeiten Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem professionellen Team, Arbeitsort ist Hamburg. Der Arbeitsvertrag ist befristet auf die Legislaturperiode, eine Folgebeschäftigung wird angestrebt. Überdurchschnittliches Engagement sowie die Nähe zu den Inhalten und Zielen der CDU-Bürgerschaftsfraktion setzen wir voraus. Schwerbehinderte nach Maßgabe des § 2 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Social Media Redakteur/in (m/w/d)

Mo. 17.01.2022
Berlin
Die Fraktion der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag will die Zukunft unseres Landes als Regierungs-Fraktion aktiv mitgestalten und sucht für diese spannende Aufgabe eine/n Social Media Redakteur/in (m/w/d). Wir suchen eine/n Social Media Redakteur/in, der/die im Netz Zuhause ist und ein Gespür dafür hat, wie man politische Parlaments-Inhalte in interessanten Content übersetzt. Du unterstützt uns bei der Planung, Koordinierung, Betreuung und Fertigstellung von Social-Media-Formaten, Dreh-Terminen, Kampagnen und digitalen Projekten. Du berätst und kommunizierst mit den Abgeordnetenbüros über alle Projektphasen und stimmst zum Beispiel Termine oder Skripte ab. Du arbeitest eng mit unserem Video-Team zusammen, um deren Wünsche und Bedürfnisse zu verstehen und intern zu kommunizieren. Du achtest auf Deadlines und Projektfortschritte. Du behältst auch in den wildesten Sitzungswochen stets den Überblick und hast viele neue Ideen. Die Stelle ist insbesondere auch für Berufseinsteiger/innen geeignet - wichtiger als Berufserfahrung ist uns ein Gespür für Soziale Medien. Wir erwarten: erfolgreich absolviertes Hochschulstudium der Fachrichtungen Politikwissenschaft, Journalistik, Marketing, Kommunikation o. Ä. Begeisterung für soziale Medien und digitale Trends, besonders in der politischen Kommunikation. eine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise. sicherer Umgang mit relevanten Social-Media-Tools und -Netzwerken, insbesondere Facebook, Instagram, Instagram Stories, Twitter, Tiktok und Youtube. Teamfähigkeit und Kontaktfreude, Humor und Liebe zur Online-Kultur. Identifikation mit der Programmatik der Fraktion der Freien Demokraten. Dich erwartet: eine abwechslungsreiche berufliche Herausforderung in einem motivierten und jungen Team von Überzeugungstätern in der Mitte des politischen Berlins. eine angemessene Vergütung in Anlehnung an den öffentlichen Dienst. flexible Regelungen zum Mobilen Arbeiten. viel Abwechslung und wenig Langeweile :)
Zum Stellenangebot

Communication Manager (m/w/d) Bewegtbild

So. 16.01.2022
Berlin
Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft. Unternehmen: Bundesdruckerei GmbH Standort: Berlin, Deutschland Vertragsart: Unbefristeter Vertrag Koordination, Planung und Steuerung des Bewegtbildauftritts der Bundesdruckerei-Gruppe   Leitung von Bewegtbildprojekten, inklusive Budgetplanung und -überwachung, sowie Beratung der Fachbereiche Erstellung von Redaktionsplänen für verschiedene Bewegtbildformate Konzeption und Ausarbeitung von Storyboards und Treatments für Filmprojekte sowie Begleitung von Dreharbeiten und finale Abnahme Koordination, Steuerung, Monitoring und Reporting sämtlicher Bewegtbildmaßnahmen  Betreuung des YouTube-Kanals der Bundesdruckerei-Gruppe sowie Vermarktung von Filmen enge Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen (z. B. Redaktion, Grafik, Event, Public Affairs) sowie mit externen Agenturen und Dienstleistern  Studienabschluss in Journalistik, Medienwissenschaft, Publizistik oder einer vergleichbaren Fachrichtung relevante Berufspraxis in der Unternehmenskommunikation oder in einer Agentur (PR)  Erfahrung in der Leitung von Projekten im Bereich Bewegtbildkommunikation sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint) sowie idealerweise auch mit Adobe Photoshop und Adobe Premiere oder vergleichbaren Programmen selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie souveränes Auftreten Kompetenz im konzeptionellen Arbeiten und Organisationsvermögen Serviceorientierung, Eigeninitiative und Engagement kollegiales Miteinander in einem kompetenten und innovativen Arbeitsumfeld ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben dank flexibler Arbeitszeitmodelle sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme marktorientierte, branchenübliche Vergütung plus attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Präventionskurse, Betriebssportgruppen und Laufevents Notfallbetreuung und Ferienprogramme für Kinder sowie Hilfsangebote bei der Pflege von Angehörigen attraktiver Standort im Herzen Berlins mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie überdachten Fahrradständern
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: