Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Produktentwicklung | Öffentlicher Dienst & Verbände: 2 Jobs

Berufsfeld
  • Produktentwicklung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Home Office möglich 2
  • Vollzeit 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
Produktentwicklung
Öffentlicher Dienst & Verbände

(Wirt­schafts-)Mathe­ma­ti­ker Lebens­ver­si­che­rung (m/w/d)

Sa. 27.11.2021
Berlin
Wir setzen uns für Nachhaltigkeit, Generationengerechtigkeit und Zukunftssicherung ein. Und arbeiten an spannenden, aktuellen Themen, z. B. Niedrigzinsumfeld, Altersvorsorge, Demographie.Als Spitzenverband vertreten wir die Interessen der privaten Versicherungswirtschaft auf nationaler und europäischer Ebene. In enger Abstimmung mit unseren Mitgliedsunternehmen setzen wir uns für ordnungspolitische Rahmenbedingungen ein, die innovative Versicherungslösungen ermöglichen.Als Arbeitgeber sorgen wir dafür, dass Sie in Ihrem Job lernen, wachsen und Sie sich mit Freude bei uns einbringen können. Das gelingt uns mit spannenden Themen und Aufgaben in einer positiven Arbeitsatmosphäre und vielen Leistungen (u. a. attraktive Bezahlung, Home-Office-Tage, firmenfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Fahrtkostenzuschuss). Zudem sind wir zertifiziert für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf (u. a. Gleitzeit, (Pflege-)Teilzeit, Kita-Zuschuss) und als Fahrradfreundlicher Arbeitgeber. Unser Büro liegt im Zentrum von Berlin mit sehr guter Anbindung an den öffentl. Nahverkehr.Das ist, was Sie wollen? Dann freuen wir uns auf Sie und Ihre Ideen.Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir einen(Wirt­schafts-)Mathe­ma­ti­ker Lebens­ver­si­che­rung (m/w/d)Auch dann, wenn Ihr Lebenslauf nicht perfekt auf alle unsere Anforderungen passt. Und es spielt keine Rolle, ob Sie ein Mann, eine Frau oder Divers sind, woher Sie kommen oder wie alt Sie sind.   Für uns zählen Ihre Persönlichkeit und Ihr fester Wille, für Ihre Themen zu brennen:Quantitative Analysen von Anlageprodukten mit Hilfe von deterministischen und stochastischen Modellen Pflege, Aufbau und Auswertung von Statistiken Berechnung und Vergleich von Kennzahlen sowie Weiterentwicklung von deren Methodik Monitoren und Betreuen neuer Entwicklungen im Branchen- und Politikumfeld, insbes. Gesetzesvorhaben / Initiativen im europäischen und nationalen Kontext wie z. B. die Digitale Rentenübersicht. Organisieren, inhaltliches Gestalten und Moderieren bereichsrelevanter Arbeits- und Projektgruppen der jeweils zuständigen Fachgremien des GDV zur Erarbeitung von Verbandspositionen Erarbeiten und Zuliefern von Input in bereichsübergreifende Projekte des Verbandes Bedarfsweise mitwirken in externen Gremien, insbesondere Arbeitsgruppen der Deutschen Aktuarvereinigung Diplom / Master in (Wirtschafts-)Mathematik oder vergleichbarer Abschluss mit quantitativem Schwerpunkt Bereitschaft zur Teilnahme an der firmenfinanzierten Ausbildung zum Aktuar (DAV) (m/w/d) oder bereits Mitglied der DAV Wünschenswert sind: Kenntnisse der Lebensversicherungsmathematik, der Finanzmathematik, Berufserfahrung in der Lebensversicherung Erfahrungen im Umgang mit MS Office, MS Teams und Statistiksoftware Eigeninitiative, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit sowie eine präzise und anschauliche SpracheSehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
Zum Stellenangebot

Mathematiker/innen (w/m/d)

Do. 18.11.2021
Bonn
Als eine der führenden Allfinanz­aufsichtsbehörden Europas ist die BaFin Deutschlands staatliche Instanz zur Kontrolle und Über­wachung des Finanz- und Kapital­markts. Die Bundesbehörde beaufsichtigt Kreditinstitute, Versicherer, Finanz­dienstleister und den Wertpapierhandel. Im Ernstfall wickelt sie Unter­nehmen ab. Die BaFin geht präventiv gegen Geld­wäsche und Terrorismus­finanzierung vor. Zudem wirkt sie an der Entwicklung globaler und euro­päischer Aufsichtsstandards mit. Die rund 2.800 Beschäftigten der BaFin arbeiten dafür, Bank­kundinnen/-kunden, Versicherte, Anleger/innen und Ver­braucher/innen vor unange­mes­senen Finanz­risiken zu schützen. Die BaFin sorgt auf diese Weise für Finanzstabilität und sichert die Funktions- und Wettbewerbs­fähigkeit sowie Inte­grität des deutschen Finanzplatzes. Sie leistet damit einen gesellschaft­lichen Beitrag zur Stärkung der deutschen und europäischen Wirtschaft.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrereMathematiker/innen (w/m/d)für eine unbefristete oder auf zwei Jahre befristete Tätig­keit in Vollzeit oder Teilzeit als Referent/in in der Versicher­ungs­aufsicht am Dienst­sitz Bonn.Als Spezialist/in für betriebliche Altersversorgung oder Lebens­versicherung ana­lysieren Sie Tarifierung, Reservierung und Über­schussbeteiligung bei Pensions­kassen, Pensionsfonds oder Lebens­­versicherern. So tragen Sie in einem inter­disziplinären Team wesentlich zur Stabilität und zur Zukunftssicherung der Unter­nehmen bei.Prüfung der langfristigen Finan­zier­barkeit der garantierten Leistungen und der Über­schuss­beteiligung der Unter­nehmenBesondere Beobachtung der Unter­nehmen im Niedrig­zins­umfeld, insbesondere inten­sivierte Aufsicht bei problem­behafteten UnternehmenPrüfung der marktkonsistenten Bewertung von Lebens­versicherungs­verpflichtungen sowie der darauf aufbauenden Risikomessung Teilnahme an Aufsichts­gesprächen und örtlichen PrüfungenKonzeption, Durchführung und Auswertung von Abfragen zu bestimmten Aufsichtsthemen bei den von der BaFin beaufsichtigten Lebens­versicherern sowie Unter­stützung der Kolleginnen und Kollegen in der operativen Auf­sicht bei der Umsetzung der aus den Abfragen gewonnenen Erkennt­nisse bzw. ermittelten ErgebnisseMitwirkung an gesetz­geber­ischen Maßnahmen und auf­sichtsrechtlichen Verlaut­barungen, Weiter­entwicklung aufsichtsrechtlicher Vorgaben und Berichtspflichten im Rahmen der nationalen und europäischen Regulierung sowie der internationalen StandardsetzungEin mindestens mit der Note „gut“ abgeschlossenes Hoch­schul­studium (Uni­versitäts­diplom oder Master­abschluss) in (Wirtschafts-)Mathematik, Physik oder Statistik – die Aus­schreibung richtet sich auch an qualifizierte Berufs­anfänger/innen mit einer praxisnahen Ausbildung und Schwer­punkt­legung im quanti­tativen Finanz­bereichODER ein mindestens mit der Note „befriedigend“ abgeschlossenes Hochschul­studium, das den Zugang zum höheren Dienst ermöglicht, und mindestens fünf Jahre einschlägige Berufs­erfahrung Zielgerichtete Arbeitsweise und wertschätzender Umgang mit Kolleginnen und Kollegen Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit, d. h. die Fähigkeit, Ideen und Stand­punkte adressatengerecht zu vermitteln bzw. vertretenDigitale Kompetenzen, um in einem durch Digitalisierung geprägten Umfeld neue Ent­wicklungen zu verstehen und einzuordnenSie sind offen für die Arbeit in Projekten bzw. projektären Strukturen und besitzen idealerweise Erfahrungen in Workshop- und Moderations­techniken, agiler Arbeitsweise oder sogar im Projekt­managementSehr gute Kenntnisse der englischen Sprache, um sicher auf internationaler Ebene zu agierenVon Vorteil sindMehrjährige Berufspraxis im Bereich der Personen­versicherungWir setzen voraus, dass Sie bereit sind, Dienstreisen zu unternehmen. Dienstreisen können auch mehrere Tage dauern, sind aber in der Regel planbar.Einbindung in ein Team von Spezialistinnen und Spezia­listen, für die der Informations- und Wissens­austausch selbst­verständlich istDie Möglichkeit, innerhalb Ihres Aufgaben­bereichs eigen­verantwortlich zu agierenEine umfassende Einarbeitung und individuelle Qualifi­zier­ungs­möglichkeiten Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung und -bedingungen (durch Teilzeit, Gleitzeit, Homeoffice)Umfangreiche Sozialleistungen und Benefits (u. a. eigene Kinder­tagesstätte, vergünstigtes Jobticket, Kantine, kostenlose Parkplätze)Die Möglichkeit einer vorüber­gehenden Verwendung außer­halb der BaFin auf nationaler oder europäischer Ebene, z. B. beim BMF, der EZB oder den Euro­päischen Aufsichts­behörden und InstitutionenEine Einstellung im öffentlichen Dienst nach Entgeltgruppe 13 TVöD – zuzüglich einer Stellen­zulage und Weihnachtsgeld. Die grundsätzliche Möglichkeit einer Verbeamtung; es können sich auch Beamte/innen des höheren Dienstes bis Besoldungs­gruppe A 14 BBesO bewerben
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: