Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sanitätsdienst | Öffentlicher Dienst & Verbände: 17 Jobs

Berufsfeld
  • Sanitätsdienst
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 15
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sanitätsdienst
Öffentlicher Dienst & Verbände

Notfallsanitäter*in

Di. 24.05.2022
Kiel
Im Amt für Brandschutz, Rettungsdienst, Katastrophen- und Zivilschutz der Landeshauptstadt Kiel, Sachbereich Rettungswachen, sind fortlaufend diverse Planstellen als Notfallsanitäter*in zu besetzen. Die Planstellen sind nach Entgeltgruppe N TVöD ausgewiesen und unter der Voraussetzung der Abdeckung des Schichtdienstes teilbar.Die Berufsfeuerwehr Kiel ist Trägerin und vorwiegend Durchführerin des Rettungsdienstes in der Landeshauptstadt Kiel. Von insgesamt sieben Wachen aus werden mehr als zwölf Rettungswagen in Mehrzweck-Fahrzeugstrategie, zwei Notarzt-Einsatzfahrzeuge, ein Verlegungseinsatzfahrzeug, ein Baby Intensivtransportwagen, ein landesweit eingesetzter Intensivtransportwagen sowie Sonderfahrzeuge zum Transport von infektiösen Patienten eingesetzt.   die Qualifikation als staatlich anerkannte*r Notfallsanitäter*in  Führerschein Klasse C 1  die Diensttauglichkeit bei Tätigkeiten im Rettungsdienst  für Bewerber*innen, die nach 1970 geboren sind, ein Nachweis nach dem Masernschutzgesetz  die Bereitschaft zur ständigen Fort- und Weiterbildung die Bereitschaft im Schichtdienst, auch an Sonn- und Feiertagen zu arbeiten EDV-Kenntnisse in der Anwendung der Standardsoftware (Word, Excel, PowerPoint) bzw. die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen die Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen eine hohe Belastbarkeit ein motiviertes junges Team Ausrüstung und Fahrzeuge auf aktuellem Stand der Technik Qualifizierungsmaßnahmen im Rahmen der betrieblichen und überbetrieblichen Fortbildung während der Arbeitszeit ein attraktives Dienstplanmodell geringe Bereitschaftszeitanteile ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit Sportförderung Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der betrieblichen Strukturen unter anderem in Bereichen der Ausbildung, der Mitarbeiter*innenführung, der Logistik und der Integrierten Rettungsleitstelle Mitte Ansprechpartner*innen und weitere Informationen finden Sie unter www.kiel.de/notfallrettung
Zum Stellenangebot

Rettungsassistent (m/w/d) / Notfallsanitäter (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Berlin
Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit. In Deutschland engagieren sich fast 50.000 Malteser ehrenamtlich. Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen. Insbesondere das enge Miteinander von Haupt- und Ehrenamt zeichnet uns aus. Sie haben Ihre Leidenschaft, anderen Menschen in Notsituationen zu helfen, zum Beruf gemacht und Berlin ist genau die Stadt, in der Sie arbeiten möchten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Unsere Teams sind schon an den Standorten Tegel, Wittenau, Pankow, Tiergarten, Weißensee, Charlottenburg und Karow stationiert. Für unseren neuen Standort in der Rankestraße suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Rettungsassistenten (m/w/d) oder Notfallsanitäter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit. Erstversorgung und Stabilisierung von Notfallpatienten Versorgung und Überwachung von Patienten bei Verlegungstransporten Kundenorientierte Wahrnehmung und Sicherstellung der Aufgaben im Rettungsdienst Verantwortung für Leben und Gesundheit der anvertrauten Personen Abgeschlossene Ausbildung als Notfallsanitäter (m/w/d), Rettungsassistent (m/w/d) Sicheres und kundenorientiertes Verhalten sowie Teamfähigkeit Identifikation mit unseren Zielen als katholische Organisation Fahrerlaubnis der Klasse C1 (falls nötig, wird die Klasse C1 von uns finanziert)  Soziale und fachliche Kompetenz mit dem Willen zur Fort- und Weiterbildung  Ein gepflegtes Erscheinungsbild und korrekte Umgangsformen verbunden mit einer kundenorientierten Arbeitsweise Einen sicheren Arbeitsplatz bei einem großen, beständigen und zuverlässigen Arbeitgeber im Bereich der Notfallrettung in der Hauptstadt Gehalt und Arbeitsvertrag: Wir zahlen eine leistungsgerechte, tarifliche Vergütung nach den AVR der Caritas mit regelmäßigen Tariferhöhungen Urlaubs- und Weihnachtsgeld laut AVR Caritas Extra: Für jedes Ihrer Kinder zahlen wir eine Zulage in Höhe von 90,00 € pro Monat Wir zahlen vermögenswirksame Leistungen Wir bieten eine 100 % dienstgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge über die Rheinische Zusatzversorgungskasse Sie bekommen bis zu 35 Tage Urlaub im Jahr Ein längerer, unbezahlter Urlaub, um zum Beispiel einmal die Welt zu bereisen, ist bei uns nach einer Einzelfallentscheidung möglich Ein zunächst befristetes Arbeitsverhältnis Arbeitsbedingungen: Ihr Einsatz erfolgt auf dem RTW Wir arbeiten mit einem Schichtfolge-Dienstplan und einem Arbeitszeitkonto. Unsere 24h- betriebenen Rettungsmittel werden zu je 2 x 12h-Schichten besetzt Wir haben eine smartphonegängige Management Software mit Kalender / Dienstplan Synchronisation Unsere Einsatzdokumentation erfolgt digital über IPads Wir arbeiten mit Mercedes Benz Fahrzeugen mit hochwertigen Ausbauten der Firma System Strobel EKG/Defibrillator: PhysioControl LP15, Corpuls C3 Beatmungsgerät: Dräger Oxylog 3000+, Hamilton T1 Absauggerät: Weinmann Accuvac Pro und Rescue. Spritzenpumpen: Fresenius Agilia. Fahrtrage: Stollenwerk, Stryker Powerload Reanimationsgerät: PhysioControl Lucas 2 & 3 Wir beziehen unsere Mitarbeiter in die Arbeitsplatzgestaltung von Wachen, Fahrzeugen, Equipment und in die Weiterentwicklung und Verbesserung des Unternehmens ein Fort- und Weiterbildung: Wir bieten eine durch den Arbeitgeber finanzierte Weiterbildung zum Notfallsanitäter (m/w/d) an Wir fördern Mitarbeiter individuell mit Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen auch über unsere Malteser-Akademie und spezielle E-Learning Einheiten Wir führen regelmäßig Mitarbeitergespräche, um Ihre persönliche Entwicklung zu fördern Wohnen, Familie und Gesundheit:  Nutzen Sie unser betriebliches Gesundheitsmanagement: Fitnessräume auf fast allen Wachen und eine Förderung der Mitgliedschaft im bundesweiten Firmenfitness-Netzwerk „qualitrain“ Sie erhalten Rabatte und Gutscheine für zahlreiche kulturelle und sportliche Veranstaltungen über unser Mitarbeitervorteile-Portal
Zum Stellenangebot

Helfer / Mitarbeiter (m/w/d) für den Hausnotruf - sozialer und technischer Hintergrunddienst

Di. 24.05.2022
Rosenheim, Oberbayern
Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit. In Deutschland engagieren sich fast 50.000 Malteser ehrenamtlich. Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen. Insbesondere das enge Miteinander von Haupt- und Ehrenamt zeichnet uns aus.   Die Malteser bieten insbesondere alten und kranken Menschen mit dem Hausnotruf die Möglichkeit und die Sicherheit, in der vertrauten Umgebung zu Hause zu bleiben und im Notfall per Knopfdruck Hilfe herbeizuholen. Für den Hausnotruf und den Pflegenotruf der Malteser suchen wir für den Standort Rosenheim ab sofort Verstärkung auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung (Minijob/450€-Basis) oder in Teilzeit (20 Wochenstunden). Wir suchen sowohl examinierte Pflegekräfte, als auch Mitarbeitende mit Erste-Hilfe-Kenntnissen. Auch Quereinsteiger (m/w/d) sind herzlich willkommen und werden umfrangreich eingearbeitet. Selbständige Durchführung des 12/24-Stunden-Rufdiensteinsatzes bei unseren Kunden Durchführung von Tätigkeiten im Rahmen der Ersten Hilfe (nicht medizinisch) Selbstständige Durchführung von Hausnotrufanschlüssen (Vertragsabschluss, Aufstellung und Einweisung der Teilnehmer) und technische Wartungen an den Notrufgeräten Dokumentation und qualifizierte Leistungserbringung gemäß den Hausnotruf-Standards im Qualitätsmanagement-Handbuch Besitz eines gültigen PKW-Führerscheins der Klasse B Wohnort in der Nähe von Rosenheim Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen und Hilfsbereitschaft Flexibilität hinsichtlich der Einsatzzeiten im Rufdienst (Nacht- und Wochenendarbeit) Einfache EDV-Kenntnisse Technisches Verständnis (Telefonie, Smartphone, EDV ...) Einen gültigen Nachweis über eine Erste Hilfe Ausbildung oder eine abgeschlossene pflegereische Ausbildung; auch Quereinsteiger (m/w/d) sind willkommen und erhalten eine umfangreiche Einarbeitung Identifikation mit den Aufgaben, Werten und Zielen einer katholischen Hilfsorganisation Strukturierte Einarbeitung nach Vorgaben unseres Qualitätsmanagements Qualifizierungsmaßnahmen im Bereich Erste Hilfe bzw. Sanitätsdienst Ein kollegiales Team, das sich auf Ihre Unterstützung freut Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie betrieblicher Altersvorsorge Eine sinnstiftende und abwechslungsreiche Tätigkeit
Zum Stellenangebot

Notfallsanitäter (m/w/d)

So. 22.05.2022
Bad Homburg
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Notfallsanitäter*innen in Voll- oder Teilzeit. Auch Rettungssanitäter*innen sind herzlich willkommen! Als Dienstleister im Rettungsdienst beschäftigen wir im Hochtaunuskreis rund 200 hauptamtliche Mitarbeiter*innen und betreiben sieben Rettungswachen mit 14 Rettungswagen, 5 Krankentransportwagen und 2 Notarzteinsatzfahrzeuge. Der Rettungsdienstbereich erstreckt sich über den gesamten Hochtaunuskreis mit einem Einsatzvolumen von rund 40.000 Einsätzen pro Jahr. medizinische Maßnahmen der Erstversorgung Assistenz bei ärztlicher Notfall- und Akutversorgung Sicherstellung der Transportfähigkeit des*der Patient*in sowie Überwachung des medizinischen Zustands während des Transports typische Dokumentationspflichten Aufgaben im Rahmen der vorgegebenen Standards der QM- & Hygienekonzepte bzgl. Fahrzeug und Wache abgeschlossene Ausbildung zum*zur Notfallsanitäter*in oder Rettungssanitäter*in mind. Führerschein der Klasse B hohes Engagement und Bereitschaft zu wechselnden Diensten (Tag & Nacht) physische & psychische Belastbarkeit Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit & Pünktlichkeit Identifikation mit den Vorgaben des Qualitätsmanagements sowie den Grundwerten des DRK unbefristete Anstellung angemessene Vergütung nach TVöD-VKA, Entgeltgruppe N (P8) Übernahme der Entwicklungsstufe nach Betriebszugehörigkeit Wechselschichtzulage € 105,- 2x Jahressonderzahlung sowie betriebliche Altersvorsorge und Zusatzversorgung bis zu 36 Urlaubstage strukturierte & umfassende Einarbeitung Jahresfortbildungen sowie Möglichkeit zur Teilnahme an externen Weiterbildungen Bonussystem bei freiwilliger Dienstübernahme freies WLAN, kostenfreie Getränke, Job-Bike moderne, ergonomische Ausstattung aller Rettungsmittel: Stryker PowerLoad®-System Beladelift für Tragestuhl Rettungsstuhl mit Treppenraupe
Zum Stellenangebot

Rettungsassistent / Notfallsanitäter (m/w/d)

Sa. 21.05.2022
Dortmund
Ja, auch in harten Berufen hat man bei uns was zu lachen. Denn Lebenslust und Teamgeist stehen bei unserer Arbeit im Rettungsdienst ganz weit oben. Eine gute Bezahlung und viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem krisenfesten Job gibt es für dich auch noch dazu. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Helfen Freude macht.Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität. Wir bieten Ihnen zusätzlich 5000€ Starterprämie oder 2000€ Umzugsprämie (nach erfolgreicher Beendigung der Probezeit / (anteilig nach Stundenumfang)). Einsatz als Rettungsassistent / Notfallsanitäter auf RTW und NEF Arbeiten mit modernem Fuhrpark Weiterqualifizierung zum Notfallsanitäter in der jeweiligen EP Gruppe Weiterbildungsmöglichkeit zum Gruppenführer Rettungsdienst möglich Spaß und Freude Wissen weiterzugeben? Dann besteht ebenfalls die Möglichkeit die Zusatzqualifikation Praxisanleiter zu erwerben. Teilnahme an jährlicher 30-Std. Fortbildung im Rahmen des Kompendiums der Kreis- und Kreisfreien Städte NRW mit Re-Zertifizierung zur Qualitätssteigerung abgeschlossene Ausbildung als Rettungsassistent / Notfallsanitäter (m/w/d) Motivation, sich in einem jungen Team einzubringen Einfühlungsvermögen, eine positive Ausstrahlung und Teamfähigkeit IT-Kenntnisse (MS-Office) Sorgfalt und Zuverlässigkeit 13. Monatsgehalt29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-WocheAnerkennung von Vordienstzeitenattraktiver Standort in zentraler LageAuslandsrückholdienstbetriebliche AltersvorsorgeFort- und WeiterbildungenKaffee, Tee & Wasserleistungsgerechte, attraktive VergütungMöglichkeit der Entgeltumwandlungpersönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der KindergeldberechtigungTarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von BetriebszugehörigkeitVermögenswirksame LeistungenZusatzurlaub für NachtarbeitZuschläge für Arbeit an Sonn- und FeiertagenZuschläge für Schicht- und WechselschichtZuschläge für Überstunden
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in für Qualitätssicherung im Rettungsdienst mit einem Fach- /Hochschulabschluss (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Kiel
Die neu gegründete Zentrale Stelle Rettungsdienst Anstalt öffentlichen Rechts (ZSR AöR) hat die Aufgabe, die Arbeit und den kontinuierlichen Verbesserungsprozess des Rettungsdienstes und der Luftrettung in Schleswig-Holstein zu begleiten. Für den Aufbau und Betrieb der Anstalt öffentlichen Rechts wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein:e MITARBEITER*IN FÜR QUALITÄTSSICHERUNG IM RETTUNGSDIENST MIT EINEM FACH-/HOCHSCHULABSCHLUSS (W/M/D) gesucht. Sie stehen für die rettungsdienstliche und leitstellenspezifische Kompetenz in der ZSR AöR. Sie sind der Leitung der Anstalt direkt unterstellt und vertreten diese in fachlichen und organisatorischen Fragen.  Sie wirken an der Entwicklung, Einführung und Weiterentwicklung eines übergreifenden integrativen Datenmodells für die landesweit einheitliche Qualitätssicherung im Rettungsdienst und der Luftrettung mit. Dabei entwickeln Sie rettungsdiensttechnische und leitstellenbezogene Qualitätsindikatoren und arbeiten an der Konzeption und Implementierung von wissenschaftlich validierten Auswertungsmethoden dieser Qualitätsindikatoren mit.  Sie untersuchen und bewerten außergewöhnliche Ergebnisse von Qualitätsindikatoren mit rettungsdienstlichem oder Leitstellenbezug sowie mit notfallmedizinischem Bezug und wirken bei der Identifizierung von Verbesserungspotenzialen im Rettungsdienst und der Luftrettung mit.  Ferner bearbeiten Sie Anliegen und Anfragen der Träger der ZSR AöR sowie der Rechtsaufsichtsbehörde zur Qualitätssicherung.  Sie gestalten außerdem öffentlichkeitswirksame Maßnahmen etwa in Richtung der Presse sowie Informationsmaterialien zur Arbeit der ZSR AöR.  Schließlich wirken Sie mit an der Schaffung eines internen Qualitätsmanagementsystems für die Organisation. Sie bringen ein abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium idealerweise mit fachlichem Bezug zum Rettungsdienst z.B. Bachelor of Engineering oder Bachelor of Science mit.  Sie verfügen über fundierte Berufserfahrung im Bereich des Rettungsdienstes oder einer Rettungsleitstelle sowie über Erfahrungen im Projektmanagement.  Als Fachexperte/Fachexpertin und versierter Praktiker*in bringen Sie sich mit Überzeugung und Pragmatismus in rettungsdienstliche Themen ein. Lösungs- und Prozessorientierung ein. Zudem zeichnen Sie sich durch ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein ebenso aus wie durch Kundenorientierung und kommunikatives Talent.  Sie verfügen über eine formale Qualifikation im Qualitätsmanagement, idealerweise die Ausbildung zum/zur Qualitätsmanagementbeauftragten.  Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Sicherheit in der Anwendung gängiger Office-Anwendungen sowie Fahrerlaubnis der Klasse B werden vorausgesetzt. Fachlichen Gestaltungsspielraum und die Chance, im Sinne des Gemeinwohls eine sinnstiftende neue und innovative Organisation zu gestalten. Ein attraktives Gehalt nach TVöD-VKA.
Zum Stellenangebot

Notfallsanitäter / Rettungsassistent (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Mainz
Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit. In Deutschland engagieren sich fast 50.000 Malteser ehrenamtlich. Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen. Insbesondere das enge Miteinander von Haupt- und Ehrenamt zeichnet uns aus. in Vollzeit, in Teilzeit, als Werkstudent (m/w/d) oder unbefristet, ab sofort Du bist Notfallsanitäter (m/w/d) oder Rettungsassistent (m/w/d) aus Leidenschaft und Retten ist für dich Teamsport? Du hast Lust auf ein abwechslungsreiches Einsatzgebiet zwischen Weinberg (Rhein-Hessen) und Großstadt (Rhein-Main-Gebiet)? Dann komm in unser Team! Wir Malteser betreiben am Standort Mainz mit insgesamt 78 Kolleginnen und Kollegen eine moderne Rettungswache und erweitern unser Team! Im Einsatz haben wir dabei sowohl einen Rettungstransportwagen (RTW; 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche) im 24 Stunden-Schichtbetrieb und im Dual-Use-Betrieb als Intensivtransporter (ITW), einen Notfallkrankenwagen (NKTW; 18 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche) im 9 Stunden-Schichtbetrieb als auch einen Krankentransportwagen (KTW; 7,5 Stunden am Tag, Mo. - Sa.). Als Notfallsanitäter (m/w/d) besetzt du bei uns in der Regel den RTW oder NKTW, auf Wunsch auch den KTW.   Auch als Rettungsassistent (m/w/d) bist du bei uns willkommen! Wir unterstützen dich gerne bei der Weiterbildung zum Notfallsanitäter (m/w/d), die du an unserem Malteser Bildungszentrum in Frankenthal absolvieren kannst. Du sicherst mit dem Team der Rettungswache die präklinische Notfallversorgung.  Du hast eine abgeschlossene Ausbildung als Notfallsanitäter (m/w/d) oder Rettungsassistent (m/w/d) Du hast einen Führerschein, mindestens der Klasse B Du bist teamorientiert und ein echter Teamplayer Eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Zielen und Werten der Malteser Eine unbefristete Beschäftigung mit einer leistungsgerechten Vergütung nach AVR-Caritas: Anfangsgehalt als Notfallsanitäter (m/w/d) bei Vollzeitbeschäftigung: 3.357,63€ - 3.956,54€ brutto / monatlich (Einstufung min. bei Vergütungsgruppe 5c, Stufe 3 - Berufserfahrung anrechenbar; inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld) On-top erhältst du Zeitzuschläge, ggfs. eine Kinderzulage und bis zu 35 Tage Urlaub im Jahr Eine 39-Stunden Woche mit Vollzeitarbeitsbewertung Einen guten Teamzusammenhalt und regelmäßige gemeinsame Teamevents Regelmäßige interne Fortbildungen und Übungen („vom Team fürs Team“) Ein modernes und gelebtes Gesundheitsmanagement z.B. durch die arbeitgebergeförderte Mitgliedschaft im Firmenfitness-Netzwerk qualitrain, gemeinsame Abnahme des Deutschen Sportabzeichens (Prämie von 200€ bei mindestens Bronze), Ernährungs- und Kochkurse für den Schichtdienst, die Möglichkeit zur Nutzung unseres Job-Rad-Angebots und weiteren Benefits Eine moderne Fahrzeugausstattung mit Stryker Powerload, Corpuls C3T und Medumat Transport auf allen Fahrzeugen Eine moderne Rettungswache, moderne Dienstkleidung, Pool-Wäsche und weitere Vorzüge Eine arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente über die Rheinische Zusatzversorgungskasse (RZVK) Eine Aufstockung des Krankengeldes im Falle der Arbeitsunfähigkeit bis zu 6 Monaten Einen Rahmendienstplan mit der Möglichkeit, persönliche Dienstwünsche zu berücksichtigen Eine digitale Einsatzerfassung Fach- und persönlichkeitsspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, auch über unsere Malteser-Akademie und spezielle E-Learning Einheiten Regelmäßige individuelle Fördergespräche Umfangreiche EVM-Maßnahmen Rabatte und Gutscheine über unser Mitarbeitervorteile-Portal
Zum Stellenangebot

Rettungssanitäter (m/w/d) im Rettungsdienst der Stadt Bonn

Mi. 18.05.2022
Bonn
Ja, auch in harten Berufen hat man bei uns was zu lachen. Denn Lebenslust und Teamgeist stehen bei unserer Arbeit im Rettungsdienst ganz weit oben. Eine gute Bezahlung und viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem krisenfesten Job gibt es für dich auch noch dazu. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Helfen Freude macht.Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität. Unterstützung im Krankentransport und in der Notfallrettung im Rettungsdienst der Stadt Bonn Arbeiten im 12h-Dienst (RTW) und 8h-Dienst (KTW) bei Anrechnung der vollen Stunden, mit 30 Tagen Jahresurlaub und zusätzlich bis zu 4 Tagen Zusatzurlaub bei Nachtarbeit Führerscheinklasse B oder C1 Freude am Umgang mit Menschen und der Arbeit im Team Interesse an medizinischen Themen Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit 13. MonatsgehaltAnerkennung von Vordienstzeitenattraktiver Standort in zentraler LageBetriebliches GesundheitsmanagementFort- und Weiterbildungenleistungsgerechte, attraktive VergütungZusatzurlaub für NachtarbeitZuschläge für Schicht- und Wechselschicht
Zum Stellenangebot

Rettungssanitäter (m/w/d) im Patientenbegleitservice

Di. 17.05.2022
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2021 den vierthöchsten Case-Mix-Index sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. Im Patientenbegleitservice des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zu besetzen: Rettungssanitäter (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Der Patientenbegleitservice am Universitätsklinikum Bonn organisiert die Patiententransporte innerhalb des gesamten Klinikums. Die Mitarbeiter des Patientenbegleitservice transportieren die Patienten liegend, im Rollstuhl oder begleiten sie fußläufig. Auf dem Campus Venusberg erfolgen die Transporte mit RTW und KTW. Patiententransporte aller Art innerhalb der Häuser und Fachrichtungen Transporte von Proben und Blutprodukten Flexibler Einsatz in den verschiedenen Beförderungsmitteln Patiententransporte mit Sitzend- und Rollstuhlfahrzeugen sowie mit Rettungs- und Krankenwagen zwischen den Kliniken des UKB Bereitschaft zur Unterstützung bei Covid-19-bezogenen Aufgaben (z.B. Durchführung von Abstrichen, Mithilfe bei der Organisation) Ausbildung als Rettungssanitäter/in (m/w/d) Kunden- und serviceorientiertes Auftreten gegenüber Patienten, Ärzten und Pflegekräften Bereitschaft zu Schicht-, Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit Körperliche Belastbarkeit Bereitschaft zur internen Fortbildung Führerschein, nach Möglichkeit Klasse C, C1 oder Klasse 3 (alt), sonst auch Klasse B Berufserfahrung im Rettungsdienst oder medizinischen Facheinrichtungen ist von Vorteil Gute Deutschkenntnisse Erfahrung in der Krankentransportdisposition, psychische Stabilität, gute Ausdruckweise Verantwortungsvoll und vielseitig: Ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L Flexibel für Familien: Flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Notfallsanitäter / Rettungsassistent (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Bingen am Rhein
Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit. In Deutschland engagieren sich fast 50.000 Malteser ehrenamtlich. Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen. Insbesondere das enge Miteinander von Haupt- und Ehrenamt zeichnet uns aus. in Vollzeit, in Teilzeit, als Werkstudent (m/w/d) oder auf 450€-Basis, unbefristet, ab sofort Du bist Notfallsanitäter (m/w/d) oder Rettungsassistent (m/w/d) aus Leidenschaft und Retten ist für dich Teamsport? Dann komm in unser Team! Im Einsatz haben wir dabei einen Rettungstransportwagen (RTW; 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche) regulär im 12 Stunden, optional auch im 24 Stunden-Schichtbetrieb. Auch als Rettungsassistent (m/w/d) bist du bei uns willkommen! Wir unterstützen dich gerne bei der Weiterbildung zum Notfallsanitäter (m/w/d), die du an unserem Malteser Bildungszentrum in Frankenthal absolvieren kannst. Du sicherst gemeinsam mit dem Team der Rettungswache die präklinische Notfallversorgung.   Du hast eine abgeschlossene Ausbildung als Notfallsanitäter (m/w/d) oder Rettungsassistent (m/w/d) Du hast einen Führerschein, mindestens der Klasse B Du bist teamorientiert und ein echter Teamplayer Eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Zielen und Werten der Malteser Eine unbefristete Beschäftigung mit einer leistungsgerechten Vergütung nach AVR-Caritas: Anfangsgehalt als Notfallsanitäter (m/w/d) bei Vollzeitbeschäftigung: 3.357,63€ - 3.956,54€ brutto / monatlich (Einstufung min. bei Vergütungsgruppe 5c, Stufe 3 - Berufserfahrung anrechenbar; inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld) On-top erhältst du Zeitzuschläge, ggfs. eine Kinderzulage und bis zu 35 Tage Urlaub im Jahr Einen guten Teamzusammenhalt und regelmäßige gemeinsame Teamevents Ein modernes und gelebtes Gesundheitsmanagement z.B. durch die arbeitgebergeförderte Mitgliedschaft im Firmenfitness-Netzwerk qualitrain, die Möglichkeit zur gemeinsamen Abnahme des Deutschen Sportabzeichens (Prämie von 200€ bei mindestens Bronze), Ernährungs- und Kochkurse für den Schichtdienst, die Möglichkeit zur Nutzung unseres Job-Rad-Angebots und weiteren Benefits Eine moderne Fahrzeugausstattung mit Stryker Powerload (Power Pro XT), Corpuls C3T und Medumat Standard 2 Die Möglichkeit sowohl 12- als auch 24-Stunden-Dienste zu fahren Einen Zuschlag von 25% auf kurzfristig übernommene Dienste (<24h) Eine arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente über die Rheinische Zusatzversorgungskasse (RZVK) Eine Aufstockung des Krankengeldes im Falle der Arbeitsunfähigkeit bis zu 6 Monaten Einen Rahmendienstplan mit der Möglichkeit, persönliche Dienstwünsche zu berücksichtigen Die Möglichkeit, Dienste und Urlaube bequem über unsere Online-Plattform zu verwalten, z.B. bei Diensttausch Eine digitale Einsatzerfassung Fach- und persönlichkeitsspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, auch über unsere Malteser-Akademie, das Malteser Bildungszentrum und spezielle E-Learning Einheiten Regelmäßige individuelle Fördergespräche Umfangreiche EVM-Maßnahmen Rabatte und Gutscheine über unser Mitarbeitervorteile-Portal Die Förderung des Abschlusses des C1-Führerscheins (sofern du diesen noch nicht mitbringen solltest)
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: