Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Screen- | Öffentlicher Dienst & Verbände: 5 Jobs

Berufsfeld
  • Screen-
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Screen-
Öffentlicher Dienst & Verbände

Mediendesigner*in / Mediengestalter*in (m/w/div)

Mo. 20.09.2021
Berlin
33 Mio. Kund*innen: Deutschlands größter gesetzlicher Rentenversicherungsträger Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten Sicherer und familienfreundlicher Arbeitsplatz in der Hauptstadt Berlin Bewerben Sie sich, über 25.000 Kolleg*innen freuen sich auf Sie! Wir suchen Sie! An unserem Standort in Berlin. Mediendesigner*in / Mediengestalter*in (m/w/div) Über den Bereich Der Bereich Personalmarketing der DRV Bund ist mit vielfältigen Aufgaben betraut. Jährlich suchen wir unter anderem mehr als 500 Nachwuchskräfte für die Bereiche Sozialversicherungsrecht und IT. Darüber hinaus liegt der Fokus auf der Gewinnung von Fachkräften in verschiedensten Berufsfeldern. Hier beschäftigen wir uns neben der Gewinnung von Sozialversicherungsrechts-Expert*innen auch mit der Gewinnung von qualifiziertem Personal aus Verwaltung, IT, medizinischen, technischen und wissenschaftlichen Berufen. Sie sind kreativ, haben Erfahrung im gestalterischen Bereich und ein gutes Gespür für Typografie, Farben und Bildsprache? Sie möchten Ihr Wissen in unser kollegiales, modernes Team einbringen und mit uns gemeinsam zukunftsorientierte Personalarbeit vorantreiben? Dann sind Sie in unserem Team genau richtig!Sie konzeptionieren, entwickeln und gestalten Print- und Online Produkte. Des Weiteren setzen Sie Gestaltungsaufgaben in den Bereichen Bild-, Ton-, Print- und Online Medien um. Beispielsweise für virtuelle Veranstaltungsräume, Online-Veranstaltungen, Stellenausschreibungen, Webseiten sowie Präsentationen und Broschüren.Sie sollten eine abgeschlossene Hochschulbildung (Diplom/FH, Bachelor oder gleichwertiger Abschluss) mit dem Schwerpunkt Mediendesign mitbringen. In Adobe InDesign sollten Sie fit sein und dazu mehrjährige praktische Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung von Print- und Online-Produkten mitbringen.Auf Sie wartet ein spannender Job im öffentlichen Dienst.Sicherer geht es nicht. Aber auch darüber hinaus hat Ihnen die DRV Bund einiges zu bieten: Faire Bezahlung: Die Eingruppierung erfolgt in der Entgeltgruppe 10 (TVEntgO DRV-Bund) womit Sie ein Jahresgehalt zwischen 47.400 Euro und 62.400 Euro beziehen. Familienfreundlichkeit: Sie entscheiden selbst und flexibel über Ihre Arbeitszeit für die optimale Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Hohe Flexibilität: Die minutengenaue Arbeitszeiterfassung sorgt für Transparenz und bietet die Möglichkeit des Freizeitausgleichs für Überstunden. Gute Perspektiven: Als größter Rentenversicherungsträger Deutschlands bieten wir Ihnen viele Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten. Und noch mehr: Außerdem gibt es 30 Urlaubstage (bei einer 5-Tage-Woche), eine Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen. On top sind der 24.12. und 31.12. arbeitsfreie Tage.
Zum Stellenangebot

UI / UX Designer (m/w/d) im Finanzwesen

Sa. 18.09.2021
München
Unsere Kunden im öffentlichen Bereich nutzen unsere Produkte z.B. zur Erstellung von Ausweisen, Führerscheinen oder Heiratsurkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unterstützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein. Für unsere Hauptverwaltung in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen UI / UX Designer (m/w/d) im Finanzwesen 332001im Angestellten- oder Beamtenverhältnis Identifikation und Konzeption neuer benutzerfreundlicher User-Interface Bedienkonzepte für professionelle Web- sowie Desktop-Unternehmensanwendungen, die das Leben vieler Bürger beeinflussen Unterstützung agiler Produktplanungs- und Entwicklungsteams bei der Verwendung generischer Design-Vorgaben (Prinzipien, UI-Bedienmuster/ -komponenten) zur Abbildung der Fachlichkeit auf Basis des unternehmensweiten Design Systems Bewertung von Interaktionslösungen hinsichtlich technischer Machbarkeit, Standards der Usability und Barrierefreiheit sowie Nutzerorientierung unter Anwendung geeigneter Validierungsmethoden durch z. B. Usability-Tests via Prototypen Spezifikation der UI-Konzeption und sprint-ready Developer-Handoff der Konzepte via Screenflows, Wireframes, Screendesigns inkl. Redlining und Design Tokens zur Implementierung durch die Entwicklerteams Regelmäßiger Austausch mit weiteren Designern und aktives Engagement, um das Unternehmen auf die nächste UX Stufe zu bringen Selbständige Dokumentation und Pflege generischer Designprinzipien, Bedienkonzepte und Komponenten gemäß AKDB-weiter Akzeptanzkriterien im zentralen Design System Berufserfahrung als UI/UX-Designer (m/w/d) und Erfahrung in der Realisierung agiler Projekte sind von Vorteil Professioneller Umgang mit Figma und Attlassian's Jira und Confluence Erfahrung in der Einhaltung von Usability-Anforderungen gemäß ISO 9241-11 und den Anforderungen aus der BITV bzw. WCAG sind von Vorteil Interesse an agilen Methoden zur Kollaboration (z. B. Design Critiques) sowie ausgeprägte Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit Erfahrung/Interesse im/an User Research, dem Prototyping und der Evaluierung von Konzepten mit Kunden via z. B. Usability Tests Kenntnisse der Web-Technologien (HTML, JavaScript, CSS) sind von Vorteil Strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise und souveränes Auftreten/Präsentieren Teamplayer- und Hands-on-Mentalität Sichere Kommunikation in deutscher und englischer Sprache Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben in einem motivierten Team Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche; Gleitzeit Zielgerichtete und begleitende Einarbeitung Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Familienfreundliches Arbeiten Zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung) Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z. B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
Zum Stellenangebot

Ausbildung als Mediengestalter*in - Digital und Print

Mo. 13.09.2021
Essen, Ruhr
Referenznummer: 1378/21   Wir, der Regionalverband Ruhr (RVR), sind der Repräsentant der Metropole Ruhr, die aus 11 kreisfreien Städten und 4 Kreisen mit mehr als 5 Millionen Menschen besteht. Als moderne Körperschaft des öffentlichen Rechts sind wir im Rahmen unserer gesetzlichen Aufgaben ein innovativer Ideengeber, Planer, Motor, Koordinator und Dienstleister des Ruhrgebietes.    Der Regionalverband Ruhr (RVR) sucht zum 01.08.2022 eine*n Auszubildende*n für den Beruf als Mediengestalter*in Digital und Print - Fachrichtung Gestaltung und TechnikAls Mediengestalter*in Digital und Print in der Fachrichtung Gestaltung und Technik koordinieren Sie Produktionsabläufe, schätzen den Zeitaufwand hierfür ein und überprüfen Arbeitsunterlagen sowie technische Voraussetzungen. Die zielgruppengerechte Gestaltung unterschiedlicher Medienprodukte durch die Verwendung diverser Designelemente (Texte, Bilder, Grafiken etc.) spielt eine zentrale Rolle des Berufs. Auch das Verwalten, Erstellen und Konvertieren von Daten und das Beachten medienrechtlicher Vorschriften gehört zu Ihren Aufgaben. Fachoberschulreife Gute Kenntnisse in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik Kreativität und ein Gespür für Ästhetik Strukturiertes Arbeiten und ein gutes Abstraktionsvermögen Gute EDV-Kenntnisse Teamfähigkeit Flexibilität Bewerbungsunterlagen: Aussagekräftiges Bewerbungsanschreiben Tabellarischer Lebenslauf Kopie der letzten beiden Schulzeugnisse Ausländische Bewerbungen und/oder Leistungsnachweise können nur berücksichtigt werden, wenn diese vergleichbar und ins Deutsche übersetzt vorliegen. Über die Gleichstellung mit einem deutschen Schulabschluss entscheiden die Zeugnisanerkennungsstellen der Länder. Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag (TVAöD) in Höhe von 1.068,26 - 1.164,02 Euro brutto monatlich Eine jährliche Sonderzahlung, sogenanntes Weihnachtsgeld (90% des Ausbildungsentgelts) Einen jährlichen Lernmittelzuschuss (50 Euro) Vermögenswirksame Leistungen 30 Tage Jahresurlaub plus 5 Tage Prüfungsurlaub zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung Eine Prämie von 400 Euro, wenn Sie die Abschlussprüfung im ersten Versuch erfolgreich bestehen Neben einem jährlichen Potenzialgespräch gibt es die Chance, nach erfolgreicher Beendigung der Ausbildung ein weiteres Jahr Berufserfahrung zu sammeln
Zum Stellenangebot

Verwaltungsangestellte als Mediengestalterin (w/m/d)

Fr. 10.09.2021
Hamburg
Für den Standort Hamburg suchen wir: Verwaltungsangestellte als Mediengestalterin (w/m/d) Entgeltgruppe 11 | Unbefristet | Start: frühestmöglich | ID: VMA057/2021 | Bewerbungsschluss: 11.10.2021 | Vollzeit/Teilzeit Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY mit seinen mehr als 2700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Hamburg und Zeuthen zählt zu den weltweit führenden Forschungszentren. Im Mittelpunkt der Forschung steht die Entschlüsselung der Struktur und Funktion von Materie, von den kleinsten Teilchen des Universums bis hin zu den Bausteinen des Lebens. Damit trägt DESY zur Lösung der großen Fragen und drängenden Herausforderungen von Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft bei. Mit seiner hochmodernen Forschungsinfrastruktur, seinen interdisziplinär angelegten Forschungs-Plattformen und seiner internationalen Vernetzung verfügt DESY über ein hochattraktives Arbeitsumfeld im wissenschaftlichen, technischen und administrativen Bereich sowie für die Ausbildung von hochqualifiziertem Nachwuchs. Als öffentlich finanziertes Forschungszentrum hat DESY eine besondere Verantwortung, die Forschung bei DESY und deren Relevanz für die Gesellschaft transparent und verständlich zu vermitteln. Die Abteilung Presse und Kommunikation ist dabei DESYs Schnittstelle für den Dialog mit der Öffentlichkeit und informiert allgemeinverständlich, aktuell und zielgruppengerecht. Zusätzlich konzipieren und gestalten wir Kommunikationsmaßnahmen gegenüber Entscheidungsträger:innen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Als Mediengestalter:in gestalten Sie im Team für Corporate Design und Grafik interdisziplinäre Kommunikationsmedien – Druckerzeugnisse und Onlinepublikationen genauso wie Ausstellungselemente oder Veranstaltungen. DESYs Themenspektrum bietet vielseitige Aufgaben. Das professionelle Erscheinungsbild im DESY-Corporate Design und die verständliche Darstellung von wissenschaftlichen Inhalten sind hierbei von wesentlicher Bedeutung. Eigenständige Umsetzung der gesamten PR-Produktbandbreite (Print und Online) von der Gestaltung bis zur Produktionsabwicklung und abschließenden Qualitätskontrolle Gestaltung und Layout des internen Newsletters DESY inform und des externen Newsletters DESY kompakt Gestaltung von Produkten zur Darstellung und Bewerbung von Schülerangeboten (bspw. MINT, Schülerlabor) Eigenständige Koordination von internen Projekten Gestaltung technisch-wissenschaftlicher Berichte, Workshops und Konferenzen Beratung und Unterstützung der DESY-Gruppen bei der grafischen Darstellung unterschiedlicher Anfragen Anpassungen des DESY-Designs entsprechend spezifischer Zielsetzungen Professionelle Bildauswahl und -bearbeitung Abgeschlossene Hochschulbildung in Grafikdesign oder einer vergleichbaren Fachrichtung oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Mehrjährige Berufserfahrung in Mediengestaltung und Design, bevorzugt in einem wissenschaftlichen Umfeld Fachkenntnisse im Umgang mit der Adobe Creative Suite und gängigen MS-Office-Programmen Erfahrung in der Produktionsabwicklung im Druck- und Onlinebereich Fachkenntnisse und Erfahrung in der Pflege von Webseiten Flexibilität und Engagement in der Durchführung vielseitiger Projekte Wissenschaftliches Verständnis und Interesse an Grundlagenforschung Sehr gutes Organisationsvermögen und strukturierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit und Kommunikationsgeschick Gute Englischkenntnisse in Word und Schrift Freuen Sie sich auf ein einzigartiges Arbeitsumfeld auf unserem internationalen Forschungs­campus. Wir legen großen Wert auf ein wert­schätzendes Miteinander und das Wohlbefinden unserer DESYanerinnen und DESYaner. Die Gleich­stellung aller Menschen ist uns ein wichtiges Anliegen. Für eine bessere Vereinbarkeit von beruflichem und privatem Leben bietet DESY flexible Arbeits­zeiten, variable Teilzeit und Job-Sharing-Modelle. Sie profitieren von unserer familien­freundlichen und kollegialen Atmosphäre, unserem etablierten Gesundheits­management sowie unserer betrieb­lichen Altersvorsorge. Als öffentlicher Arbeitgeber bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und unterstützen Ihre individuelle Entwicklung mit unseren umfangreichen Aus- und Weiterbildungs­angeboten. Die Vergütung erfolgt nach den Regelungen des TV-AVH.
Zum Stellenangebot

Mediengestalter/in (w/m/d) Fachrichtung Gestaltung und Technik in Digital und Print

Di. 07.09.2021
Rottenburg am Neckar
Das Bischöfliche Ordinariat der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Abteilung Zentrale Verwaltung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für ein Jahr als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung eine/einen MEDIENGESTALTER/IN (w/m/d)FACHRICHTUNG GESTALTUNG UND TECHNIK IN DIGITAL UND PRINTmit einem Beschäftigungsumfang von 100 % Umsetzung von Layouts nach dem Corporate Design und Kundenwünschen sowie formatieren individueller Diagramme (Schrift, Layout, Design, Legenden) weiterführende Betreuung von digitalen Printproduktionen, Screendesigns, Flyern, Prospekten, Broschüren, Handbüchern, Indoor-Plakaten sowie Weiterverarbeitung von Klebebindungen, Blockleimung und umlaufenden Umschlägen Erstellen von Programm-Macros zur Erleichterung des Arbeitsablaufs, Printpublikationen, Nachbearbeitung von Dateien eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Mediengestaltung, Digitalprint, Grafikdesign oder vergleichbare Ausbildung exzellente Kenntnisse mit der Adobe Creative Cloud (insbesondere InDesign, Photoshop und Illustrator) gutes Fachwissen in der digitalen Printverarbeitung dem Farbmanagement und der Typografie Gespür für Design, Ästhetik und zeitgemäße Gestaltung ein vielseitiges sowie verantwortungsvolles Aufgabengebiet und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen ein kreatives und engagiertes Team zur Zusammenarbeit flexible Arbeitszeitmodelle sowie Zusatzversorgungen aus der ZVK vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre persönliche und berufliche Entwicklung Zuschuss zum Jobticket Die Anstellung und das Entgelt richten sich nach der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart (AVO-DRS), vergleichbar Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 8 gemäß AVO-DRS. Die Mitgliedschaft in der katholischen Kirche und die Identifikation mit ihrem Auftrag setzen wir voraus. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: