Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Spezialisten | Öffentlicher Dienst & Verbände: 22 Jobs

Berufsfeld
  • Spezialisten
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Befristeter Vertrag 4
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Spezialisten
Öffentlicher Dienst & Verbände

Sachbearbeiter (m/w/d) Altersversorgung für Ärzte

Mi. 27.10.2021
München
...ist Deutschlands größte öffentlich-rechtliche Versorgungsgruppe mit 2,4 Mio. Versicherten und Versorgungsempfängern ...ist mit einem Kapitalanlagevolumen (Marktwert) von 97,2 Mrd. Euro Deutschlands Nummer 1 unter den Altersversorgern ...ist mit ihren rund 1.420 Mitarbeiter_innen modernes Wirtschaftsunternehmen und staatliche Oberbehörde in einem Sie beraten und unterstützen unsere aktiven Mitglieder kompetent bei allen Fragen zu ihrer Vorsorge- und Lebensplanung Sie berechnen die Versorgungsleistungen für unsere Versorgungsempfänger (m/w/d) nach Maßgabe der Satzung der Bayerischen Ärzteversorgung Sie betreuen die Versorgungsempfänger (m/w/d) während des Bezuges von Versorgungsleistungen Sie stehen hierzu im direkten telefonischen, schriftlichen und persönlichen Austausch mit unseren Mitgliedern sowie deren Hinterbliebenen Sie arbeiten IT-gestützt in einem aktenlosen Büro Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Sozialversicherungs-/Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Bereich Versicherungen/Banken/Finanzen und Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit Sie interessieren sich für rechtliche Sachverhalte und besitzen idealerweise Kenntnisse auf dem Gebiet des Sozialversicherungs-/Verwaltungsrechts oder der betrieblichen Altersversorgung Sie sind routiniert im Umgang mit MS Office Sie arbeiten gerne selbständig und verfügen über ein sicheres mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen Sie haben Freude am serviceorientierten Arbeiten und an der Mitgliederberatung, sowie am Umgang mit Zahlen Sie sind engagiert, verantwortungsbewusst und zuverlässig Sie haben Freude an der Arbeit im Team und bringen sich gern konstruktiv ein Eine Stelle in Teilzeit mit 29 Wochenstunden Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz Vielfältige Arbeitszeitmodelle und Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (flexible Gleitzeit, Homeoffice, Teilzeit) Betriebliche Altersversorgung mit Aufstockungsmöglichkeiten Potenzialorientierte Entwicklungsmöglichkeiten Breit gefächerte Fortbildungsangebote Sport- und Freizeitangebote Jobticket, Gesundheitsmanagement und hauseigenes Betriebsrestaurant Vergütung nach Entgeltgruppe 9 a TV-L unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung Übertarifliche Zulage mit Leistungsbezug
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter/in (m/w/d) Studienfinanzierung

Mi. 27.10.2021
Heidelberg
Sie suchen nicht nur einen Job, sondern eine herausfordernde Aufgabe, die sinnvoll ist? Sie arbeiten gerne inmitten eines lebendigen Unicampus? Dann sollten wir uns kennenlernen! Wir bieten als öffentlich-rechtliches Dienstleistungsunternehmen mit rund 480 Beschäftigten professionellen Service und kompetente Beratung rund um das Studium. Ob bei der Wohnungssuche, der Studienfinanzierung, der Verpflegung, dem Studieren mit Kind oder der Psychosozialen Beratung – wir tragen an unseren verschiedenen Standorten in der Hochschulregion Heidelberg/Heilbronn dafür Sorge, dass rund 49.000 Studierende optimal beraten und betreut werden. Als moderner Arbeitgeber handeln wir erfolgsorientiert und verantwortungsvoll. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir am Standort Heidelberg in Vollzeit eine/n Sachbearbeiter/in (m/w/d) Studienfinanzierung Selbstständige und eigenverantwortliche Prüfung und Bearbeitung von Anträgen auf Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) im Rahmen der In- und Auslandsförderung Telefonische, schriftliche und persönliche Beratung von Studierenden und ggf. deren Angehörigen bzgl. Studienfinanzierungsmöglichkeiten Anforderung von Unterlagen für die Antragsbearbeitung, Prüfung der rechtlichen Förderungsvoraussetzungen und Berechnung der BAföG-Leistungen, Erstellung und Versand der Förderungs- und Ablehnungsbescheide Fachgerechte Führung der Fallakten im Verantwortungsbereich sowie Pflege sämtlicher vorgegebener Arbeits- und Statistiklisten Korrespondenz mit Ämtern, Sozialleistungsträgern etc. Bearbeitung und Entscheidung rechtlich schwieriger Förderungsfälle in Zusammenarbeit mit der Gruppenleitung Mitwirkung bei Info- und Beratungsveranstaltungen an unseren Hochschulstandorten in der Region Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungs-/Sozialversicherungsfachangestellte/r, kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Zusatzqualifikation oder ein qualifizierender Studienabschluss, z. B. als Diplomverwaltungsfachwirt Einschlägige Berufserfahrung im Sozialleistungsbereich, Erfahrungen im Recht der Ausbildungsförderung sowie im Sozial- und Steuerrecht sind von Vorteil Ausgeprägtes Verständnis für die Situation der Antragstellenden, hohes Maß an Einfühlungsvermögen, Sozialkompetenz und Verantwortungsbereitschaft Kommunikative Persönlichkeit mit Freude am Beraten, ausgezeichneter Dienstleistungsmentalität und Teamfähigkeit Sorgfältige, eigenständige Arbeitsweise und Belastbarkeit Fähigkeit und Motivation zur Auseinandersetzung mit komplexen Gesetzestexten Gute Kenntnisse in MS Office Eine Tätigkeit als Dienstleister für die Studierenden in einem sinnstiftenden Arbeitsumfeld am Campus in der Heidelberger Altstadt Partnerschaftliche Unternehmenskultur, flache Hierarchien, familienbewusste Personalpolitik Tarifliche Eingruppierung EG 9a TV-L bei entsprechender Eignung, Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeit, Lebensarbeitszeitkonto, jährliches Qualifizierungsgespräch und Weiterbildungsmöglichkeiten Vergünstigtes VRN-Jobticket, gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr sowie weitere betriebliche/tarifliche Sonderleistungen
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter*in (m/w/d) Dezernat Teilhabe

Mi. 27.10.2021
Neubrandenburg, Mecklenburg
Die Deutsche Rentenversicherung Nord ist Trägerin der gesetzlichen Rentenversicherung in den Bundesländern Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern mit Sitz in Lübeck und Standorten in Hamburg und Neubrandenburg. Mit fast 3.000 Mitarbeiter*innen erbringen wir unser breites Leistungs- und Serviceangebot für mehr als 2 Millionen Versicherte. Für das das Dezernat Teilhabe in der Abteilung Kunde am Standort Neubrandenburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als  Sachbearbeiter*in unbefristet zu besetzen.  Bearbeiten und Entscheiden über Anträge auf Leistungen zur medizinischen Rehabilitation wegen allgemeiner Erkrankungen und von Anträgen auf sonstige Leistungen sowie Entwöhnungsbehandlungen Entscheiden über Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben ohne LTA-Spezialfälle einschließlich Ü-Geld Entscheiden über Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben ohne individuelle Zahlungsregelung einschließlich LTA-Spezialfälle (Mobilitätshilfe, Heil-/Hilfsmittel, Kfz-Hilfe, Gründungszuschuss) ohne Ü-Geld Aufheben und Widerrufen von Verwaltungsakten bei Leistungen zur medizinischen Rehabilitation, bei Entwöhnungsbehandlungen und bei der Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben (einschl. Entscheidungen) Bearbeiten von Entscheiden über Auf- und Verrechnungen, Abtretungen, Pfändungen und Auszahlungen bei Verletzung der Unterhaltspflicht Bachelor-Ausbildung durchführen Sozifa-Ausbildung durchführen Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung im gehobenen nichttechnischen Dienst - z.B. Dipl. Verwaltungswirt*in oder Bachelor of Laws Management Soziale Sicherheit - Schwerpunkt Rentenversicherung - mit/ oder eine vergleichbare Qualifikation Fundierte Kenntnisse des Rechts der Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen sowie der angrenzenden Rechtsgebiete Eine mindestens zweijährige Erfahrung in dem Bereich in den letzten 5 Jahren Sichere Beherrschung von rvDialog zu den genannten Rechtsgebieten Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten Ausgeprägte Leistungsbereitschaft Ausgeprägte Entscheidungsfähigkeit Teamfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeit Ausgeprägte Kundenorientierung und Flexibilität  Ein unbefristetes und ein auf zwei Jahre befristetes Beschäftigungsverhältnis in der Engeltgruppe E9c des TV-TgDRV sowie alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Betriebsklima, das von Teamgeist und guter Zusammenarbeit geprägt ist Einen in jeder Hinsicht modernen Arbeitsplatz des öffentlichen Dienstes mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden und 30 Tagen Jahresurlaub Gesundheitsmanagement sowie Sport- und Fitnessangebote  Eigene Kantine und Kiosk  Gute Erreibarkeit mit dem Bus Die Deutsche Rentenversicherung Nord ist Mitglied im Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ und unterstützt aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. So ist die Ausübung der Beschäftigung auch in Teilzeit möglich. Ferner verfügen wir über eine flexible Arbeitszeitregelung, die Möglichkeiten des Home-Office und regelmäßig eine zweiwöchige Kinderferienbetreuung während der Sommerferien.
Zum Stellenangebot

Referent/Referentin (m/w/d) Rehabilitation

Mi. 27.10.2021
Düsseldorf
Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV) ist der Spitzenverband der neun gewerblichen Berufsgenossenschaften und 24 Unfallkassen in Deutschland. Diese repräsentieren ca. 65 Millionen Versicherte in rund vier Millionen Unternehmen und leisten Prävention in den Betrieben sowie Rehabilitation und Entschädigung bei Arbeits-, Wegeunfällen und Berufskrankheiten und erfüllen viele weitere vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben in Verwaltung, Forschung, Bildung und Lehre. Darüber hinaus vertritt die DGUV als Verband die Interessen der gesetzlichen Unfallversicherung. Die Vielfalt der Aufgaben setzt sich unter unseren Beschäftigten fort: Rund 1.200 Menschen unterschiedlicher Professionen arbeiten bei der DGUV, an 11 Standorten in Deutschland. In der Geschäftsstelle des Landesverbandes West, Hauptabteilung Versicherung und Leistungen an unserem Standort Düsseldorf bieten wir ab sofort unbefristet folgende Stelle an: Referent/Referentin (m/w/d) Rehabilitation Kennziffer 31-124 Prüfung und Bearbeitung von Anträgen auf Beteiligung an den Rehabilitationsverfahren bis zur Entscheidungsreife, insbesondere DAV, VAV, EAP, BGSW, ABMR, Psychotherapeutenverfahren Prüfung der baulichen Voraussetzungen/Anforderungen und Besichtigung der antragstellenden Einrichtungen vor Ort Beratung der antragstellenden Einrichtungen insbesondere zu den genannten Rehabilitationsverfahren Bearbeitung von Anfragen zum Gebührenrecht, Vertrag Ärzte/Unfallversicherungsträger, Heil- und Hilfsmittelversorgung, BK- und UV-Recht Vorbereitung und Durchführung von Seminaren und Veranstaltungen insbesondere für Leistungserbringende Mitwirkung und Vertretung der Interessen des Landesverbandes und der DGUV in Ausschüssen, Arbeits- und Projektgruppen und bei Verhandlungen mit Leistungserbringenden in der jeweiligen fachlichen Zuständigkeit Vortragstätigkeit zu Fachthemen Prüfung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst in der gesetzlichen Unfallversicherung oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen Berufserfahrung im Leistungsbereich der gesetzlichen Unfallversicherung, vorzugsweise in der Rehabilitation gute Kommunikationsfähigkeiten Teamfähigkeit Bereitschaft zu Dienstreisen (Kfz-Führerschein) Transparente Bezahlung: Ein sicheres Gehalt nach BG-AT (entsprechend TVöD) - je nach Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen Eingruppierung bis Entgeltgruppe 12 BG-AT bzw. A 12 für Bewerber/Bewerberinnen (m/d/w) aus einer DO-Anstellung oder Beamtenstatus - sowie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Vereinbarkeit und Inklusion: Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, z.B. durch flexible Arbeitszeiten, individuelle Teilzeit-Regelungen, mobiles Arbeiten, Kooperationen mit Kitas, Eltern-Kind-Büros Sicherheit und Gesundheit: Ausgezeichnetes Corporate-Health-Management von ergonomischer Arbeitsplatzausstattung, Sport- und Bewegungsangeboten bis hin zu vielfältigen Schulungsmöglichkeiten Tätigkeit mit Sinn: Einen abwechslungsreichen und interessanten Job rund um die Themen Sicherheit und Gesundheit, Prävention und Arbeitsschutz Lebenslanges Lernen: Ein umfangreiches internes Fort- und Weiterbildungsprogramm für Beschäftigte und Führungskräfte An die Zukunft denken: Abgesichert sein mit der Betrieblichen Altersvorsorge (VBL)
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) oder Naturwissenschaftler (m/w/d) mit dem Abschluss als Bachelor

Di. 26.10.2021
Augsburg
Wir sind als Träger der gesetzlichen Unfall­versicherung zusammen mit der Bayerischen Landes­unfallkasse zuständig für über fünf Millionen Ver­sicherte in Bayern: z.B. Beschäftigte im öffent­lichen Dienst, Kinder in Tages­einrichtungen, Schülerinnen und Schüler, Studierende und ehren­amtlich Tätige in Hilfeleistungs­organisationen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Geschäfts­bereich Prävention für eine spätere Außendienst­tätigkeit in der Region Nordschwaben / nördliches Oberbayern einen Ingenieur (m/w/d) oder Naturwissenschaftler (m/w/d) mit dem Abschluss als Bachelor Beratung und Überwachung unserer Mit­glieder und Versicherten in Fragen der Sicher­heit und der Gesundheit Ermittlung bei Arbeits­unfällen und Berufskrankheiten Beratung der Unternehmen zur Gefährdungs­beurteilung, Integration des Arbeits­schutzes und der Umsetzung der Gesundheitsförderung Entwicklung und Vermittlung effizienter Lösungs­vorschläge für unsere Mitglieds­unternehmen Schulung von Personen, die Aufgaben und Ver­antwortung in Arbeits­sicherheit und Gesundheitsschutz haben Vorträge und Publikationen Tätigwerden vorzugs­weise im Außendienst ingenieurwissenschaftliches oder natur­wissenschaftliches Studium mit dem Abschluss als Bachelor und anschließende mindestens zwei­jährige hauptberufliche Tätigkeit Bereitschaft zu einer zweijährigen Aus­bildung zur Aufsichts­person in München (Praxis) und in Dresden (Lehrgänge) sehr willkommen ist uns Ihre Bewerbung auch, wenn Sie über eine erfolg­reich abgeschlossene Ausbildung zur Aufsichts­person oder zum Gewerbeaufsichts­dienst (3. QE) verfügen Bereitschaft, Ihren Wohnsitz in Augsburg oder den Land­kreisen Augsburg, Aichach-Friedberg oder Neuburg-Schroben­hausen zu nehmen und von dort aus Ihrer Tätig­keit nachzugehen Kontaktfreude, Praxisorientierung, Durchsetzungs­fähigkeit und Verhandlungsgeschick aus beamten­rechtlichen Gründen darf zum Einstellungs­zeitpunkt das 45. Lebens­jahr noch nicht vollendet sein (Art. 23 BayBG) Anstellung nach beamten­rechtlichen Grundsätzen im Rahmen der dritten Qualifikations­ebene (BesGr. A 11 / A 12 / A 13 BayBesG) der Fachlaufbahn Natur­wissenschaft und Technik mit dem fachlichen Schwer­punkt Prävention eine interessante und abwechslungs­reiche Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung die Unterstützung durch ein inter­disziplinäres Team (Ingenieure, Naturwissenschaftler, Pädagogen und Psychologen –jeweils m/w/d–) gleitende Arbeitszeit und alle Sozial­leistungen des öffentlichen Dienstes Die KUVB legt Wert auf die berufliche Gleich­stellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevor­zugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) für Ver­si­che­rungs­recht in Ber­lin-Mitte

Sa. 23.10.2021
Berlin
Wir setzen uns ein für Nachhaltigkeit, Generationengerechtigkeit und Zukunftssicherung. Und arbeiten an spannenden Themen am Impuls der Zeit, z.B. Autonomes Fahren, Klimawandel, Cyber-Attacken, Künstliche Intelligenz.  Als Spitzenverband vertreten wir die Interessen der privaten Versicherungswirtschaft auf nationaler und internationaler Ebene. In enger Abstimmung mit unseren Mitgliedsunternehmen setzen wir uns für ordnungspolitische Rahmenbedingungen ein, die es den Versicherern erlauben, erfolgreich zu wirtschaften.  Als Arbeitgeber sorgen wir dafür, dass Sie in Ihrem Job wachsen und Sie sich mit Freude bei uns einbringen. Das gelingt uns mit spannenden Themen und Aufgaben in einer positiven Arbeitsatmosphäre und vielen Benefits (u.a. attraktive Bezahlung, Betriebliche Altersvorsorge, Vereinbarkeit von Familie und Beruf)  Das ist, was Sie wollen? Dann freuen wir uns auf Sie und Ihre Ideen. Auch dann, wenn Ihr Lebenslauf nicht perfekt auf alle unsere Anforderungen passt. Und es spielt keine Rolle, ob Sie ein Mann, eine Frau oder Divers sind, woher Sie kommen oder wie alt Sie sind.   Für uns zählen Ihre Persönlichkeit und Ihr fester Wille, voll und ganz für Ihr Thema zu brennen:  Sie begleiten aktuelle Themen und Gesetzesvorhaben wie z. B. Auswirkungen der KH-Richtlinie, Autonomes Fahren, Zugang zu Fahrzeugdaten beim vernetzten Kfz, Elektromobilität und deren Auswirkungen auf die Kraftfahrtversicherung.   Sie bearbeiten insbesondere auch Betriebsthemen wie z. B. Internetbasierte Fahrzeugzulassung.  Sie entwickeln dafür Lösungsstrategien und werten dazu auch die aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung aus.  Sie organisieren, planen und betreuen unsere Gremiensitzungen und kommunizieren proaktiv mit unseren Mitgliedsunternehmen, Fachverbänden und Behörden auf nationaler und europäischer Ebene, hier insbesondere gegenüber Insurance Europe, dem europäischen Dachverband der nationalen Verbände der Versicherungsunternehmen Europas.Ein abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung. Sehr gute Fachkenntnisse im Bereich Kraftfahrt-Betrieb und Kraftfahrt-Schaden, verbunden mit entsprechenden Berufserfahrungen (insbesondere Kraftfahrt-Betrieb), wären vorteilhaft.Eigeninitiative, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit zählen zu Ihren Stärken. Zudem verwenden Sie eine präzise und anschauliche Sprache.Verhandlungssichere Englischkenntnisse.
Zum Stellenangebot

Kundenbetreuer (m/w/d) für Versicherungen & Vorsorge in der Pfalz

Sa. 23.10.2021
Frankenthal (Pfalz)
Dafür steht seit über 200 Jahren die Versicherungskammer Bayern. Wie wäre es, wenn du in Zukunft ... eine außergewöhnliche Karriere in deinem regionalen Umfeld in der Pfalz startest? durch flexible Arbeitszeiten deinen Beruf und deine Familie miteinander gut vereinbaren kannst (smart working)? von uns in deinem Job durch Spezialisten beim Kunden unterstützt wirst? durch eine verkürzte professionelle Ausbildung sehr schnell deinen eigenen Erfolg steuern kannst? Kundenbetreuer (m/w/d) für Versicherungen & Vorsorge in der Pfalz Klingt gut? Lust auf eine neue Karriere? Dann starte durch in unserem Team als Kundenbetreuer (m/w/d) für Versicherungen & Vorsorge Kommunikationsstärke, Freundlichkeit und Spaß im Umgang mit Menschen. Mit deiner aufgeschlossenen Art und einer Portion Selbstvertrauen gehst du gerne auf Menschen zu. Du bist gerne unterwegs und schätzt flexible Arbeitszeiten. Mit deinem Organisationstalent strukturierst du deinen Arbeitstag selbstständig und hast stets ein offenes Ohr für deine Kunden. Du bist sicher im Umgang mit Laptop, Tablet und Smartphone und auch der Umgang mit sozialen Medien ist dir vertraut. Du brauchst keine versicherungsspezifischen Kenntnisse, aber eine abgeschlossene Ausbildung und/oder ein abgeschlossenes Studium ist ein Plus. Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Sprichst du noch die Sprache der Kunden – umso besser! Du nutzt dein großes Engagement um dich stetig weiterzuentwickeln – für dich und deine Kunden. Wir machen dich fit und bieten dir eine fundierte Ausbildung zum Versicherungsfachmann (IHK). Eine langfristige Perspektive – nach deiner Ausbildung gibt es für dich vielversprechende Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten. Neben einer attraktiven Vergütung übernehmen wir die gesamten Ausbildungskosten für dich. Als Kundenbetreuer beim größten öffentlichen Versicherer wirst du perfekt vorbereitet, um im Anschluss erfolgreich bestehende Kunden zu beraten. Ein herausragendes Image, überregionale Bekanntheit sowie ausgezeichnete Produkte. Du bist nicht alleine – deine Kollegen und unser Spezialisten-Netzwerk stehen dir stets mit Rat und Tat zur Seite.
Zum Stellenangebot

Groß werden beim Marktführer:Mach eine Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) für Versicherungen und Finanzen in Bayern

Sa. 23.10.2021
Fürth, Bayern
Dafür steht seit über 200 Jahren die Versicherungskammer Bayern. Starte mit einer hervorragenden und abwechslungsreichen Ausbildung in dein Berufsleben: in einer unserer 350 Versicherungsagenturen bei dir vor Ort. Wann es los geht? Im August 2022 – bewirb dich jetzt! Wie wäre es, wenn du in Zukunft ... eine abwechslungsreiche Ausbildung in deinem regionalen Umfeld in Bayern startest? lernst, welche Versicherungsprodukte zu welchen Lebenssituationen passen? der persönliche Ansprechpartner für unsere Kunden bist und für diese immer ein offenes Ohr hast? theoretische Grundlagen in vielen spannenden Seminaren erhältst und dabei für die Praxis optimal vorbereitet wirst? Groß werden beim Marktführer:Mach eine Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) für Versicherungen und Finanzen in Bayern Klingt gut? Dann starte durch in unserem Team als Kaufmann (m/w/d) für Versicherungen und Finanzen im Agenturvertrieb 2022 in Bayern Kommunikationsstärke, Freundlichkeit und Spaß im Umgang mit Menschen. Mit deiner aufgeschlossenen Art und einer Portion Selbstvertrauen gehst du gerne auf Menschen zu und gewinnst schon im Rahmen deiner Ausbildung deine ersten eigenen Kunden. Durch deine Eigeninitiative, Flexibilität und Verlässlichkeit gibst du den Kunden und deinem Team stets ein gutes Gefühl und baust so ein vertrauensvolles Verhältnis auf. Du bist sicher im Umgang mit Laptop, Tablet und Smartphone sowie den gängigen Microsoft Office Programmen (bspw. Word). Auch der Umgang mit sozialen Medien, wie z.B. WhatsApp und Instagram, ist dir bestens vertraut. Interesse für Versicherungs- und Finanzprodukte. Eine erfolgreich abgeschlossene mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Abitur zum Ausbildungsstart August 2022. Durch dein hohes Engagement fällt es dir leicht die gelernten Inhalte der Ausbildung wertvoll im Arbeitsalltag anzuwenden. Ein Führerschein Klasse B für Kundentermine ist ein Pluspunkt. Eine langfristige Perspektive: Nach deiner Ausbildung gibt es für dich vielfältige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Ein überdurchschnittliches Ausbildungsgehalt, flexible Arbeitszeiten sowie 30 Tage Urlaub. Eine abwechslungsreiche und praxisnahe Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (IHK) beim Marktführer in Bayern und der Pfalz. Du bist nicht alleine – deine Kollegen, deine Ausbilder und unser Spezialisten-Netzwerk stehen dir stets mit Rat und Tat zur Seite.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (w/m/div.) Datenaustauschverfahren, Teilzeit

Do. 21.10.2021
Köln
Die Private Krankenversicherung (PKV) ist mit über 35 Millionen Voll- und Zusatzversicherten eine unverzichtbare Größe im deutschen Gesundheitswesen. Der Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. gehört zu den Spitzenverbänden der deutschen Wirtschaft und vertritt die Interessen der Privaten Krankenversicherung und seiner Mitgliedsunternehmen. Verstärken Sie unser Team in Köln in Teilzeit (19h/Wo.) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mitarbeiter (w/m/div.) Datenaustauschverfahren In diesem Referat werden verschiedene Datenaustauschverfahren für unsere Mitgliedsunternehmen betreut, u. a. das elektronische Datenaustauschverfahren zur Übertragung von Abrechnungsdaten für stationäre Leistungen zwischen Krankenhäusern und Unternehmen der Privaten Krankenversicherung. Operative Betreuung des Datenaustauschverfahrens zwischen Krankenhäusern und der Privaten Krankenversicherung. Hierzu gehört u. a. die Beantwortung von telefonischen und E-Mail-Anfragen von Krankenhäusern, Mitgliedsunternehmen sowie externen Dienstleistern Abstimmung und Koordination von technischen Änderungen des Verfahrens Betreuung des Testverfahrens zur Anbindung von Krankenhäusern an das Datenaustauschverfahren Pflege der Dokumentation des Datenaustauschverfahrens (Rahmenvereinbarung und technische Anlagen) Technisches Verständnis sowie abgeschlossene(s) Berufsausbildung oder Studium, gerne mit Versicherungshintergrund  Hohe Auffassungsgabe, gute Selbstorganisation und Lösungsorientierung Selbstständig, sorgfältig, zuverlässig und eigenverantwortlich handelnd Ausgeprägte Kundenorientierung, hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Souveränes und freundliches Auftreten Abwechslungsreiche Tätigkeit an der Schnittstelle von Gesundheits- und Versicherungswirtschaft Klar strukturiertes Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen Hoher Spielraum für eigene Ideen und die Gestaltung von Prozessen Konstruktive und kollegiale Atmosphäre Gelebtes Weiterbildungsangebot Homeoffice-Option, auch nach der Corona-Pandemie Langfristige Beschäftigung und gute Sozialleistungen Flexibles Arbeitszeitmodell, Gleitzeit Kostenloses Jobticket für den kompletten VRS sowie Lease a Bike Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Tage Urlaub Zentral im Kölner Süden, moderne Architektur der Cologne Oval Offices (COO)
Zum Stellenangebot

Agraringenieur/Agrarbetriebswirt (m/w/d) für die Agrar- und Sozialberatung in Teilzeit

Do. 21.10.2021
Osnabrück
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Agraringenieur/Agrarbetriebswirt (m/w/d) für die Agrar- und Sozialberatung in Teilzeit für unser Team Der Hauptverband des Osnabrücker Landvolkes vertritt die Landwirte im Osnabrücker Land gegenüber Politik, Behörden, Verbänden, Wirtschaft und Wissenschaft. Wir setzen uns für die Interessen unserer 3.500 Mitglieder ein. Mit über 40 Mitarbeitenden an zwei Standorten in Osnabrück und Bersenbrück beraten wir die Landwirte darüber hinaus auch zu landwirtschaftlichen, rechtlichen, steuerlichen und sozialrechtlichen Themen. Beratung und Antragstellung in sämtlichen Angelegenheiten der Landwirtschaftlichen Sozialversicherung/SVLFG (Alterskasse, Krankenkasse, Pflegekasse und Berufsgenossenschaft) Rentenantragstellung und umfassende Beratung in allen Bereichen der verschiedenen Rentenarten Betriebswirtschaftliche Beratung Beratung im Antragswesen (GAP-Anträge etc.) Beratung im Düngerecht (Unter anderem Erstellung von Düngebedarfsermittlungen und Stoffstrombilanzen) Abgeschlossenes Studium im Bereich der Landwirtschaft, staatl. geprüfter Agrarbetriebswirt, Sozialversicherungsfachangestellte*r mit landwirtschaftlichem Interesse oder vergleichbare Ausbildung Erfahrungen im Bereich der Agrar- und/oder Sozialberatung vorteilhaft Hohe Serviceorientierung, Kooperations- und Teamfähigkeit Eigeninitiative, kommunikativ, zuverlässig und die Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten Sicherer Umgang mit EDV und MS Office Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Team bei leistungsgerechter Bezahlung Einen interessanten Arbeitsplatz mit flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeiten und individuellen Weiterbildungsangeboten Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: