Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Spezialisten | Öffentlicher Dienst & Verbände: 7 Jobs

Berufsfeld
  • Spezialisten
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 4
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Spezialisten
Öffentlicher Dienst & Verbände

Berater (m/w/d) im Gesundheitswesen

Mo. 19.10.2020
Frankfurt am Main
Bei der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen steckt viel für mich drin: ein spannender Arbeitgeber, der immer in Bewegung und doch ein Ruhepol ist, mit attraktiven Möglichkeiten und viel Flexibilität im Alltag und für die Zukunft. BERATER (M/W/D) IN FRANKFURT UNBEFRISTET, VOLLZEIT, FRANKFURT AM MAIN Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in Frankfurt. Sie stellt sicher, dass gesetzlich Versicherte durch niedergelassene Ärzte und Psychotherapeuten medizinisch versorgt werden, dass Praxen möglichst gleichmäßig in ganz Hessen verteilt sind und organisiert zusätzlich den Ärztlichen Bereitschaftsdienst (ÄBD). Funktion als Ansprechpartner für Mitglieder, Kooperationspartner und Dritte, sowie deren Beratung Beratung, Betreuung und Begleitung der Mitglieder der KVH in allen Fragen der vertragsärztlichen/psychotherapeutischen Tätigkeit Referententätigkeit mit Erstellung von Präsentationen und Halten von Workshops Fachliche Unterstützung der Team- und Abteilungsleitung in strategischen und operativen Fragestellungen/Themengebieten Durchführung von Datenerhebungen, Analysen, Simulationen und Modellrechnungen Abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium in den Bereichen Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder Gesundheitsökonomie Idealerweise Erfahrung in Beratungsgesprächen mit Ärzten Sie kennen: die Aufgaben, Struktur und Stellung einer KV im Gesundheitswesen die gesetzlichen Grundlagen für die Aufgabenerfüllung einer KV die Zusammenhänge der Honorierung von Mitgliedern einer KV Zuverlässigkeit und Teamgeist Bereitschaft, sich in neue Themengebiete und KV-spezifische Programme einzuarbeiten   Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen Word, Excel, Outlook und PowerPoint Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer kollegialen Arbeitsatmosphäre Weiterbildung für Ihre berufliche Entwicklung Familienfreundliche Rahmenbedingungen Einen modernen Arbeitsplatz im beliebten Frankfurter Europaviertel Unternehmenseigenes Fitness-Studio und Betriebsrestaurant Weitere Benefits wie ein arbeitgeberfinanziertes Jobticket
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Altersversorgung für Versicherung und Beitrag

Do. 15.10.2020
München
...ist Deutschlands größte öffentlich-rechtliche Versorgungsgruppe mit 2,4 Mio. Versicherten und Versorgungsempfängern ...ist mit einem Kapitalvolumen von 81,7 Mrd. Euro Deutschlands Nummer 1 unter den Altersversorgern ...ist mit ihren rund 1.350 Mitarbeiter_innen modernes Wirtschaftsunternehmen und staatliche Oberbehörde in einem Bearbeiten von Beitragsmeldungen der Arbeitgeber Bearbeiten von Anmeldungen der Versicherten Überwachen von Zahlungseingängen der Versicherten (Weiterversicherung/Entgeltumwandlung) in der Nebenbuchhaltung Anmahnen rückständiger Beiträge und Rückzahlung von Beiträgen bei Überzahlungen Klärung (schriftlich/telefonisch) von Problemfällen mit Arbeitgebern und Versicherten Bestandspflege (Adressmanagement) Mitwirken bei Projekten Abgeschlossene Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d), Verwaltungsfachangestellten (BL I) (m/w/d) oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Bereich Versicherung/Bank/Finanzen Berufserfahrung in einer ähnlichen Tätigkeit Idealerweise Kenntnisse auf dem Gebiet des Sozialversicherungs- und Verwaltungsrechts Gute MS-Office-Kenntnisse Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und ausgeprägtes Engagement Kommunikationsstärke und eine hohe Serviceorientierung Ausgeprägtes Maß an Teamfähigkeit und die Fähigkeit, sich rasch in neue Aufgaben einzuarbeiten Eine gute Planungs- und Organisationsfähigkeit sowie eine strukturierte und genaue Arbeitsweise Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz Vielfältige Arbeitszeitmodelle und Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (flexible Gleitzeit, Homeoffice, Teilzeit) Betriebliche Altersversorgung mit Aufstockungsmöglichkeiten Potenzialorientierte Entwicklungsmöglichkeiten Breit gefächerte Fortbildungsangebote Sport- und Freizeitangebote Jobticket, Gesundheitsmanagement und hauseigenes Betriebsrestaurant Vergütung nach Entgeltgruppe 8 TV-L unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung Übertarifliche Zulage mit Leistungsbezug
Zum Stellenangebot

Qualifizierter Sachbearbeiter (w/m/d)

Do. 15.10.2020
Frankfurt am Main
Wir sind ein berufsständisches Versorgungswerk. Unsere Aufgabe ist es, die Alters-, Hinterbliebenen- und Invaliditätsversorgung von mehr als 22.000 Rechtsanwälten in Hessen sicherzustellen. Unsere Mitglieder- und Rentenabteilung braucht Verstärkung.Deshalb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierte/-n Sachbearbeiter/-in (w/m/d)(Vollzeit und unbefristet)Staubtrockene Einzelaufgaben in der Sachbearbeitung – das reizt Sie nicht? Verständlich. Deshalb bieten wir Ihnen eine interessante Herausforderung mit Anspruch, in der Sie mit Menschen und elektronischer Aktenbetreuung gleichermaßen zu tun haben: Sie übernehmen bei uns absolut eigenverantwortlich die komplette Rundum-Betreuung des Buchstabenkreises. Ob eingehende Post, Erstellung von Bescheiden, einkommensbezogene Beitragsfestsetzung, Berechnung von möglichen Zusatzbeiträgen, Beratung zu Kinderbetreuungszeiten oder Rentenleistungen – Sie kümmern sich um eine professionelle Bearbeitung aller Mitgliedsangelegenheiten, wickeln den gesamten Schriftverkehr selbstständig ab und geben den Mitgliedern durch persönliche, telefonische oder schriftliche Betreuung aktiv Unterstützung.Sie sind ausgebildete/-r Sozialversicherungsfachangestellte/-r mit Berufspraxis, haben ein FH-/BA-Studium als Verwaltungswirt/-in abgeschlossen oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation. Mit den gängigen MS-Office-Anwendungen gehen Sie sicher um. Als sprachgewandte, textsichere und kontaktstarke Persönlichkeit überzeugen Sie besonders im Dialog mit unseren Mitgliedern. Auch Ihre neuen Kolleg/-innen schätzen eine kommunikative Art genauso wie die Bereitschaft, selbstständig und verantwortlich im Team zu arbeiten. Hohes persönliches Engagement und Flexibilität bringen Sie mit.Sie erwartet eine vielseitige Aufgabe mit hohem Niveau, in die wir Sie individuell und umfassend einarbeiten, sowie ein angenehmes, positives Arbeitsklima. Als Gegenleistung für Ihren Einsatz erhalten Sie eine angemessene Vergütung, zusätzlich eine betriebliche Altersversorgung und weitere Leistungen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in im Ressort Versicherungen (m/w/d)

Di. 13.10.2020
Bergheim, Erft
Der Erftverband ist ein öffentlich-rechtlicher Wasserverband mit hohem ökologischen Anspruch. Er ist zuständig für Abwasser- und Klärschlammbeseitigung, Gewässerunterhaltung und Hochwasserschutz sowie die nachhaltige Sicherstellung der Wasserversorgung in der Region. Im Bereich Vorstand, Abteilung Recht ist zum 01.04.2021 die Stelle einer / eines Mitarbeiter*in im Ressort Versicherungen (m/w/d) in Teilzeit (19,5 Wochenstunden) zu besetzen. Selbstständige Bearbeitung  von Versicherungsfällen: Schadenbearbeitung / Schadenmanagement und Durchsetzung von Ersatzansprüchen in den Sparten KFZ-, Sach- und Technische Versicherung, Haftpflicht- und Unfallversicherung (auch Großschäden) KFZ-Vertragswesen für einen Fuhrpark von ca. 330 Fahrzeugen inkl. Leasingfahrzeugen Arbeiten mit dem SAP-Modul Vertragsmanagement Mitarbeit beim Aufbau digitaler Versicherungsakten Abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/-mann für Versicherungen und Finanzen mit vertieften, in der Praxis erworbenen Kenntnissen im Versicherungsrecht und in der Schadenbearbeitung Sichere Anwendung von MS-Office SAP-Kenntnisse sind von Vorteil Flexible Arbeitszeiten sowie Möglichkeit zur Telearbeit und zum mobilen Arbeiten Zertifikat im Audit Beruf und Familie seit 2011 Ermöglichung und Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterbildung Umfassendes Gesundheitsmanagement (Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, aktive Betriebssportgemeinschaft, individuelle Zuschüsse, Kooperation mit Urban Sports Club) Kostenlose externe Mitarbeiterberatung (Kinderbetreuung, Pflege von Angehörigen, finanzielle und rechtliche Fragen) Kantine am Verwaltungsstandort Der Einsatz erfolgt am Verwaltungsstandort in Bergheim. Vergütung (Entgeltgruppe 8 der Anlage 3) sowie Urlaub (32 Urlaubstage im Jahr) richten sich nach dem Tarifvertrag für die Wasserwirtschaft Nordrhein-Westfalen. Der Erftverband engagiert sich für die Gleichstellung der Geschlechter im Beruf. Es werden daher besonders Frauen aufgefordert sich zu bewerben. Es existiert ein Gleichstellungsplan. Menschen mit Behinderung werden im Rahmen des Sozialgesetzbuches IX gesondert be­rücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Beanstandungsmanagement

Mo. 12.10.2020
Bonn
Die Deutsche Verbindungsstelle Krankenversicherung – Ausland (DVKA) ist Teil des GKV-Spitzenverbandes und versteht sich als Dienstleister und zuverlässiger Partner von Krankenkassen, deren Versicherten und Verbänden, anderen Sozialversicherungsträgern sowie international agierenden Institutionen. Als internationales Bindeglied zwischen den Sozialversicherungssystemen erbringen wir umfassende Serviceleistungen im Rahmen der EU- und Abkommensregelungen mit über 50 Staaten. Stellenausschreibung Nr. 617/2020 Wir suchen für unsere Unterabteilung „Forderungsmanagement und Kostenabrechnung International“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Bonn einen Sachbearbeiter (m/w/d) Beanstandungsmanagement - befristet bis 31.12.2021 - Unterstützung unserer Mitgliedskassen bei der zügigen und erfolgreichen Klärung ihrer Forderungen gegenüber ausländischen Versicherungsträgern Prüfung von Forderungen nach europäischem Recht sowie Regelungen aus bilateralen Abkommen auf dem Gebiet der Sozialversicherung Selbstständiges Führen des Schriftverkehrs zwischen deutschen Krankenkassen und den ausländischen Verbindungsstellen Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten (Schwerpunkt Krankenversicherung) bzw. gleichwertige, bei einer Krankenkasse erworbene, Kenntnisse Bereitschaft, sich in die Besonderheiten des über- und zwischenstaatlichen Rechts einzuarbeiten Sicheres Auftreten in Wort und Schrift Souveräner Umgang mit MS-Office-Produkten Gute Englischkenntnisse Engagement, Teamfähigkeit, Belastbarkeit Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit an unserem Standort in Bonn Eine ausführliche Einarbeitung und regelmäßige Schulungen Eine attraktive Vergütung sowie eine entsprechende betriebliche Altersversorgung Flexible Arbeitszeiten Im Sinne des Bundesgleichstellungsgesetzes begrüßen wir die Bewerbung von Frauen. An Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind wir gleichermaßen interessiert. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit einer regelmäßigen tariflichen Wochenarbeitszeit von 39 Stunden. Die Besetzung der Stelle ist auch in Teilzeit (19,50 Stunden/Woche) möglich.
Zum Stellenangebot

Sozialversicherungsfachangestellte/-n (m/w/d)

Fr. 09.10.2020
Stuttgart
Mehr als 611.000 Bürger/-innen (m/w/d) wohnen in der Landeshauptstadt Stuttgart. Als einer der größten Arbeit­geber der Region sucht sie Fachkräfte verschiedenster Aus­richtungen. Wir suchen für das Sozialamt baldmöglichst, unbefristet, eine/-n Sozialversicherungsfachangestellte/-n (m/w/d) für das Sachgebiet Versicherungsamt der Abteilung Wohngeld, Sozialversicherung, Aussiedler und Lastenausgleich.Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die Annahme von Rentenanträgen, die Klärung von Versicherungskonten und rentenrechtliche Sachverhaltsaufklärungen in den Dienststellen Mitte/Nord, Süd, Ost und West. eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialversicherungsfachangestellte/-r (m/w/d) einschlägige Berufserfahrung und gute Rechtskenntnisse im Rentenrecht Kenntnisse in "Antrag-Online" Selbstständigkeit sicheres Auftreten und Freude am Umgang mit Bürgern Einsatzbereitschaft, Anpassungsfähigkeit an Veränderungen vielfältige und abwechslungsreiche Arbeits- und Aufstiegsmöglichkeiten auf modernen und zukunftssicheren Arbeitsplätzen, ein integratives und tolerantes Klima, variable Teilzeitmodelle, gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf, sehr gute Fort- und Weiterbildung und ein bezuschusstes Firmenticket. eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit selbstständiges Arbeiten in einem kleinen, engagierten Team einen sicheren und modernen Arbeitsplatz vielseitige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung in der Entgeltgruppe 8 TVöD.
Zum Stellenangebot

Duales Studium zum Diplom-Verwaltungswirt (FH) (m/w/d)

Di. 22.09.2020
München, Wasserburg am Inn
...ist Deutschlands größte öffentlich-rechtliche Versorgungsgruppe mit 2,4 Mio. Versicherten und Versorgungsempfängern ...ist mit einem Kapitalvolumen von 81,7 Mrd. Euro Deutschlands Nummer 1 unter den Altersversorgern ...ist mit ihren rund 1.350 Mitarbeiter_innen modernes Wirtschaftsunternehmen und staatliche Oberbehörde in einem Sie absolvieren einen anerkannten Studiengang im Fachbereich Sozialverwaltung mit der Fachrichtung Rentenversicherung an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern in Wasserburg am Inn. Im Laufe des Studiums erlangen Sie erstklassiges Fachwissen zum Thema Rentenversicherung, speziell zur berufsständischen Versorgung und betrieblichen Altersversorgung. Des Weiteren erwerben Sie umfassende Kenntnisse im Verfassungs- und Verwaltungsrecht, im Privatrecht und in weiterführenden Lehrgebieten wie Betriebswirtschaft und Volkswirtschaft. In fünf Praxisphasen lernen Sie diverse Abteilungen unseres Unternehmens kennen und werden optimal auf Ihre erfolgreiche Zukunft vorbereitet. Nach einer Regelstudienzeit von drei Jahren erwerben Sie den anerkannten und hochwertigen Diplomabschluss (FH). Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung Interesse an Rechtsfragen und Gesetzen, insbesondere im Bereich des Sozialrechts Freude an Teamarbeit zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie ein hohes Maß an Engagement und Verantwortungsbewusstsein. einen krisenfesten und sicheren Arbeitsplatz eine attraktive Vergütung während der gesamten Studienzeit kostenlose Unterbringung während der Studienphasen in Wasserburg am Inn flexible Arbeitszeiten anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben eine intensive und individuelle fachliche Betreuung eine ausschließlich durch Arbeitgeberbeiträge finanzierte Altersversorgung eine vielseitige Gesundheitsförderung mit Sportangeboten vergünstigte Preise im Betriebsrestaurant eine Jahressonderzahlung und Abschlussprämie Notebook zu Ausbildungszwecken – für Arbeit und Studium eine Festanstellung und gute Entwicklungsmöglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss des Studiums und bei entsprechenden Leistungen
Zum Stellenangebot


shopping-portal