Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Universität | Öffentlicher Dienst & Verbände: 2 Jobs

Berufsfeld
  • Universität
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Universität
Öffentlicher Dienst & Verbände

Wissenschaftliche Leiterin/Wissenschaftlicher Leiter (m/w/d) an der Fakultät für Elektrotechnik und Technische Informatik

Mi. 25.03.2020
Neubiberg
Die Bundeswehr garantiert Sicherheit, Souveränität und außenpolitische Handlungsfähigkeit der Bundesrepublik Deutschland. Darüber hinaus schützt sie die Bürgerinnen und Bürger, unterstützt Verbündete und leistet Amtshilfe bei Naturkatastrophen und schweren Unglücksfällen im Inland. Hierbei unterliegt sie den Entscheidungen des Bundestages, dem deutschen Grundgesetz und dem Völkerrecht. Cyber-Sicherheit stärken. Fachwissen vermitteln. Im Kommando Cyber- und Informationsraum der Bundeswehr stellen Sie sich mit Ihrem Team den komplexen Herausforderungen des Cyber- und Informationsraums. Sie schützen das IT-System der Bundeswehr im In- und Ausland und gewährleisten dessen Betrieb. An der Fakultät für Elektrotechnik und Technische Informatik der Universität der Bundeswehr in München geben Sie Ihr Fachwissen an die Studierenden weiter. So tragen Sie Ihren ganz persönlichen Teil dazu bei, Deutschland ein Stück sicherer zu machen. Sie führen eigenverantwortlich Lehr- und Übungsveranstaltungen in den Studiengängen Technische Informatik und Kommunikationstechnik bzw. Wehrtechnik, insbesondere im Rahmen der Studienrichtung bzw. des Aufbaublocks Cyber Security, durch. Sie unterstützen in den Lehrveranstaltungen der Professuren für "Künstliche Intelligenz", "IT-Sicherheit" und "Internet of Things". Sie konzipieren, gestalten und führen selbstständig anspruchsvolle Praktika und eigene Lehrveranstaltungen in den Bereichen "Angewandte IT-Sicherheit" und "Künstliche Intelligenz" inkl. Erstellung von Lehrmaterialien. Sie betreuen wissenschaftliche Arbeiten (Bachelor und Master) und leiten die Studierenden zur Publikation von Forschungsergebnissen an. Sie verfügen über einen abgeschlossenen Master- oder Universitätsdiplomstudiengang der Fachrichtung Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit Schwerpunkt Technische Informatik, Künstliche Intelligenz oder IT-Sicherheit. Sie haben durch eine Promotion nachgewiesene wissenschaftliche Befähigungen. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in Java und C oder ähnlichen Programmiersprachen. Sie verfügen über Deutschkenntnisse in Wort und Schrift auf hohem Niveau sowie über sehr gute englische Sprachkenntnisse. Sie bewerben sich bis zum 31. März 2020 für eine Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Sie vermitteln wertvolles Wissen und tragen zur Forschung bei. Sie arbeiten bei einem anerkannten Arbeitgeber und erhalten ein attraktives Gehalt. Sie erwartet eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit geregelten Arbeitszeiten. Sie vereinbaren Beruf und Familie, zum Beispiel durch Teilzeitarbeit oder mobiles Arbeiten. Sie erhalten umfassende Fortbildungsangebote und bilden sich fachlich weiter. Sie nutzen die vielfältigen Angebote und Möglichkeiten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.
Zum Stellenangebot

Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) im Bereich Hebammenwissenschaften

Fr. 20.03.2020
Göttingen
An der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/​Holzminden/​Göttingen ist an der Fakultät Naturwissenschaften und Technik für den Gesundheitscampus Göttingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende unbefristete Stelle zu besetzen: Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) im Bereich Hebammenwissenschaften (Vollzeit) Erstellung von Lehrmaterialien und Durchführung von Lehrveranstaltungen in hebammenspezifischen, -verwandten sowie interprofessionellen Modulen Lehre und Übungen zu Methoden und Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens Einsätze bei kooperierenden Praxispartnern im Rahmen des Praxis-Theorie-Transfers Betreuung von Projektarbeiten, Praxisberichten und Abschlussarbeiten Aktive Mitgestaltung der praktischen Prüfungen Beratung von Studierenden des Studiengangs Hebammenwissenschaft Mitarbeit bei der inhaltlichen Weiterentwicklung des Studiengangs Berufszulassung und fundierte Berufserfahrung als Hebamme / Entbindungspfleger/in (m/w/d) Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem für die Aufgaben relevanten Studiengang Nachgewiesene didaktische Kenntnisse sowie Berufserfahrungen in pädagogischen Aufgabenfeldern, vorzugsweise in den Bereichen Skills Training, Simulation oder Praxisanleitung Hohe Sozialkompetenz, Engagement und Teamfähigkeit Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten und zur Einarbeitung in neue Themengebiete Bereitschaft zur Mitwirkung am weiteren Aufbau des Gesundheitscampus Göttingen
Zum Stellenangebot


shopping-portal