Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Vorschule | Öffentlicher Dienst & Verbände: 9 Jobs

Berufsfeld
  • Vorschule
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Teilzeit 9
  • Vollzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 2
Vorschule
Öffentlicher Dienst & Verbände

Erzieher oder pädagogische Fachkräfte (w/m/d)

Fr. 26.11.2021
Erbach (Odenwald)
Die Stadt Erbach ist die viertgrößte Stadt im Alb-Donau-Kreis. Sie ist eine attraktive und dynamische Kleinstadt direkt vor den Toren von Ulm mit einem hohen Wohn- und Freizeitwert. Vor Ort bieten wir weiterführende Schulen, ein reiches kulturelles Angebot und gute Betreuungseinrichtungen für Kinder.Die Stadt Erbach ist Träger von 7 Kindertageseinrichtungen. Wir bieten alle Vorteile eines großen Kindergartenträgers. Lernen Sie außerdem die Vorzüge und zusätzlichen Leistungen kennen und schätzen, die die Stadt Erbach in allen unseren Kindertageseinrichtungen ermöglicht.Kinderhaus "Auf der Wühre": Voll-/Teilzeit für den Ü3-BereichKinderhaus "Brühlwiese": Voll-/Teilzeit für den Ü3-BereichKindergarten "Merzenbeund":  Voll-/Teilzeit für den Ü3-BereichKindergarten "Lila Villa - Außenstelle Schule": Voll-/Teilzeit für den Ü3-BereichKindergarten "Jahnstraße": Voll-/Teilzeit für den Ü3-BereichDie Stadt Erbach (14 000 Einwohner) sucht für den U3- und Ü3-Bereich Erzieher oder pädagogische Fachkräfte (w/m/d)nach § 7 KiTaG, Teil- und Vollzeit, unbefristet.> Umfang: Voll-/Teilzeit> Befristung: unbefristet> Vergütung: S8a TVöD> Beginn: ab sofort Bildung, Betreuung und Erziehung der Kinder in der Krippe im Alter von ein bis zu drei Jahren bzw. im Ü3-Bereich von drei Jahren bis Schuleintritt gemäß dem Bildungsplan für Baden-Württemberg pädagogische und organisatorische Aufgaben im Rahmen der Gesamtkonzeption und der Qualitätsentwicklung vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Träger, Leitung und Eltern eine abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher, Kinderpfleger (w/m/d) oder einen vergleichbaren Abschluss nach § 7 KiTaGpädagogische Qualifikation in den Bildungs- und Erziehungsfeldern des Orientierungsplans Baden-Württemberg ist von Vorteilhohes Maß an Eigenverantwortung, Selbstständigkeit und SozialkompetenzFreude an der Umsetzung von Projekten eine leistungsgerechte Vergütung je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe S8a entsprechend dem Tarifvertrag für die Beschäftigten im Sozial-und Erziehungsdienst mit den üblichen Sozialleistungen (Zusatzversorgung, Leistungsentgelt) eine unbefristete Vollzeitstelle regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zusätzliche Fachkräfte für die Sprachförderung hauswirtschaftliche Kräfte zur Unterstützung bei der Mittagsverpflegung selbständiges sowie teamorientiertes Arbeiten in einem erfahrenen und motivierten Team einen Arbeitsplatz in modernen Krippen, Kindergärten und Kindertageseinrichtungen mit zeitgemäßen Betreuungsangeboten sowie gut ausgestatteten Funktionsräumen geregelte Arbeits- und Vorbereitungszeiten nach Dienstplan Parkplätze vor Ort
Zum Stellenangebot

Erzieher (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit für KiTa

Do. 25.11.2021
Dieburg
Klar, Erzieher/-in sein ist kein Kinderspiel. Darum bieten wir dir für deine Kreativität und deinen Teamgeist individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, großen Zusammenhalt sowie eine gute Bezahlung in einer krisenfesten Branche. Besser für alle: ein Job voller individueller Perspektiven, bei dem man sich mit Freude weiterentwickeln kann. Wir suchen Erzieher (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit für unsere KiTa Muggelburg in Dieburg Zur Vervollständigung unseres Teams suchen wir Kollegen für unsere KiTa Muggelburg in Dieburg. Es handelt sich um Vollzeit- und Teilzeitstellen. Mit Freude, Kenntnis und Phantasie setzen Sie unsere pädagogischen Konzepte um. Das wichtigste sind uns dabei die Kinder, aber Sie haben auch ein offenes Ohr für die Belange und Bedürfnisse der Erziehungsberechtigten. Wir leben eine erziehungspartnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern Sie arbeiten in einem gut funktionierenden Team von 17 Kollegen in einer unserer fünf Gruppen. Mitarbeit bei der kontinuierlichen konzeptionellen Weiterentwicklung Beobachtung und Dokumentation der Lern- und Entwicklungsprozesse der Kinder Abgeschlossene Ausbildung zum staatl. anerkannten Erzieher, Sozialpädagogen oder eine vergleichbare Anerkennung als pädago­gische Fachkraft Leistungsgerechte, attraktive Vergütung 13.Monatsgehalt, 29 Tage Urlaub Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Raum zur Verwirklichung von Ideen im Rahmen einer modernausgestatteten Einrichtung
Zum Stellenangebot

Heilpädagogin / Heilpädagoge (m/w/d) Kita Fruerlund

Mo. 22.11.2021
Flensburg
Hier oben, im Norden Schleswig-Holsteins, kurz vor der dänischen Grenze, gibt es ungeahnte Karrierechancen für alle, die dort arbeiten möchten, wo andere Urlaub machen. Wollen Sie gemeinsam mit uns die Stadt Flensburg innovativ gestalten? Dann können Sie sich auf die Ostsee, unseren idyllischen Hafen, zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und spannende Herausforderungen freuen! Bei der Stadt Flensburg ist im Fachbereich Bildung, Sport, Kultur in der Abteilung Kindertagesbetreuung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Heilpädagogin / Heilpädagoge (m/w/d)  mit staatlicher Anerkennung mit 20 Wochenstunden nach Entgeltgruppe S 9 TVöD unbefristet in der Kindertagesstätte Fruerlund zu besetzen. Eine Erhöhung um 19 Wochenstunden wird für die Betreuung von Maßnahmen im Rahmen der Eingliederungshilfe angestrebt. Eine Besetzung mit Teilzeitkräften ist möglich, sofern ein gemeinsames, den Anforderungen des Arbeitsplatzes entsprechendes Arbeitszeitmodell gefunden werden kann. Ihr Einsatz wird in der städtischen Kindertagesstätte Fruerlund erfolgen. In dieser Kindertagesstätte werden ca. 70 Kinder im Alter von ein bis sechs Jahren in zwei altersgemischten Gruppen sowie einer Regel- und Naturgruppe betreut. Zudem ist die Kindertagesstätte auch ein Kindererholungszentrum (KiEZ). Mit der Richtlinie für Zusatzangebote an Kindertagesstätten (kurz: Ri-ZaK) hat die Stadt Flensburg die Möglichkeit geschaffen, in den städtischen Kindertagesstätten über den Regelbedarf hinaus Zusatzangebote ins Leben zu rufen. Über die Bereitstellung dieser Angebote öffnen sich die Kindertagesstätten weiter in den jeweiligen Sozialraum, um mehr Familien zu erreichen und diesen Handlungsalternativen aufzuzeigen.  Ziele und Grundsätze der Kindertagesstätten-Sozialarbeit im Sozialraum sind insbesondere: Chancengleichheit für Kinder und deren Familien Stärkung der Selbsthilfepotenziale der Kinder und Familien hinsichtlich ihrer Lebensgestaltung Förderung von Teilhabemöglichkeiten der Familien Wahrnehmung der Erziehungsverantwortung durch die Eltern Schaffung von bedarfsgerechten Angeboten und deren Koordination Die städtischen Kindertagesstätten arbeiten derzeit an einem neuen einheitlichen Rahmenkonzept, welches den einzelnen Stätten viel Raum für individuelle Hauskonzepte gibt. Die Bildungsarbeit in den städtischen Kindertagesstätten folgt zum einen dem Bild vom Kind als individueller Persönlichkeit, mit speziellen Bedürfnissen und Kinderrechten, das die Welt auf seine eigene Weise erkunden und seinen Fähigkeiten entsprechend gestalten darf. Wir begreifen Erziehung als Bildungsbegleitung des Kindes von außen. Wir folgen seinem Interesse, planen danach individuell die Vermittlung von Wissen, Methoden und Regeln. Kinderrechte und Partizipation sind die Basis der Arbeit mit Kindern, Erziehenden und pädagogischen Fachkräften. Einrichtungsübergreifende Basis unserer pädagogischen Arbeit ist der Situationsansatz. Als Bildungseinrichtungen begleiten die städtischen Kindertagestätten Kinder und Erziehende, geben Lernanreize, einen täglichen, sicheren Rahmen und individuelle Hilfestellungen. Nach dem Beschluss zur Flensburger Qualitätsoffensive gelten in Flensburger Kindertagesstätten und Horten folgende Personalschlüssel: Regelgruppen: 2,0 Stellen auf 20 Kinder altersgemischte Gruppen: 2,5 Stellen auf 15 Kinder Naturgruppen: 2,5 Stellen auf 18 Kinder pro Gruppe: 5 Stunden Heilpädagogik Losgelöst hiervon verändern sich Personalschlüssel und Gruppenstärke gemäß den Vorgaben der Eingliederungshilfe dem Einzelfall entsprechend, wenn Kinder mit einem nachgewiesen erhöhten Betreuungsaufwand in den Gruppen sind. Besonders wichtig ist der Kindertagesstätte ein grenzachtender Umgang mit den Kindern, aber auch untereinander im Team.Zu Ihren Aufgaben gehören u.a. die intensive Beratung und Begleitung der Mitarbeitenden sowie die Beobachtung der Entwicklung der Kinder und deren Diagnostik. Zudem schaffen Sie adäquate Fördersituationen für alle Kinder und arbeiten fachlich mit den Eltern der Kindertagesstätte zusammen. Dabei fördern Sie die Umsetzung von Inklusion und entwickeln die Konzeptarbeit, speziell am Kneipp-Gedanken, weiter mit. abgeschlossene Ausbildung als Heilpädagogin/Heilpädagoge (m/w/d) mit staatlicher Anerkennung Wir erwarten: Bereitschaft, sich aktiv in die Bildung eines neuen Teams und die Entwicklung der zukünftigen Strukturen einzubringen Interesse an einer gemeinsamen Konzeptionsentwicklung, insbesondere im Hinblick auf den Kneipp-Gedanken Bereitschaft, pädagogisches Handeln zu reflektieren, und Freude daran, dieses fantasievoll mit den jeweiligen Gegebenheiten zu verbinden  Fähigkeit, mit den Kindern in den partizipativen Dialog zu treten vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet  Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA)  jährliche Sonderzahlungen  betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes  Fort- und Weiterbildungsangebote sowie betriebliches Gesundheitsmanagement flexible und familienfreundliche Gleitzeitregelungen
Zum Stellenangebot

Betreuungskraft (m/w/d) Gemeinschaftsschule Rainbrunnen in Teilzeit

Mo. 22.11.2021
Stuttgart
Haben Sie Lust Kinder einfühlsam zu betreuen und altersgemäße Freizeit­angebote zu gestalten und durchzuführen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir suchen zum nächst­möglichen Zeitpunkt für unsere Schulkind­betreuung an der Gemeinschafts­schule Rainbrunnen eine Betreuungskraft (m/w/d) unbefristet und in Teilzeit mit 16,58 Industriestunden / Woche.Die Einsatzzeit und der Beschäftigungsumfang bei einer 5-Tage-Woche gestalten sich wie folgt: Sie betreuen die Kinder an der Gemeinschafts­schule Rainbrunnen montags bis donnerstags von 12:15 Uhr bis 14:15 Uhr. Am Freitag findet die Betreuung von 12:15 Uhr bis 17:00 Uhr statt. Inklusive der Vor- und Nachbereitungs­zeit beträgt die wöchentliche Arbeits­zeit 16,58 Industriestunden.Sie haben Freude am Umgang mit Kindern, verfügen über Erfahrung in der Kinder­betreuung und haben idealerweise eine pädagogische Ausbildung. Außerdem haben Sie ein hohes Maß an Verantwortungs­bewusstsein, sind zuverlässig und einfühlsam.Eine Bezahlung nach Entgelt­gruppe S 3 des Tarifvertrags für den öffent­lichen Dienst sowie eine optimale Vereinbar­keit von Familie und Beruf durch die Freistellung in den Schulferien.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) Teilzeit oder Vollzeit

Fr. 19.11.2021
Rust (Baden)
Die Gemeinde Rust mit ca. 4.350 Einwohnern, ist ein staatlich anerkannter Erholungsort. Unser Team aus kreativen und engagierten Erzieherinnen und Erziehern betreut in sechs Gruppen ganztägig Mädchen und Jungen im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt. Eine integrierte Waldgruppe vervollständigt das ganzjährige Angebot. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Eine pädagogische Fachkraft m/w/d gem. § 7 KiTaG für den Kindergarten (Ü3) als Elternzeitvertretung (Vollzeit)  Eine pädagogische Fachkraft m/w/d gem. § 7 KiTaG für die Waldgruppe (Teilzeit oder Vollzeit, 80 bis 100 %, befristet) eigenständige und eigenverantwortliche Arbeit mit den anvertrauten Kindern Planung, Durchführung und Nachbereitung der Arbeit mit den Kindern innovatives Arbeitsumfeld mit offenem Konzept Gestaltung der Erziehungs- und Bildungsarbeit entsprechend dem Konzept der Kindertagesstätte regelmäßiger Austausch im Team Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen Leidenschaft für Naturpädagogik (Waldgruppe) abgeschlossene Qualifikation zur pädagogische Fachkraft gem. § 7 KiTaG Sie sind lebensbejahend, humorvoll und wertschätzend im Umgang mit Kindern, Familien und anderen Kulturen Sie besitzen ein hohes Maß an Gestaltungswillen Sie arbeiten gern engagiert im Team und sind aufgeschlossen gegenüber Veränderungen  Sie schätzen die Möglichkeiten einer Ganztageseinrichtung  Leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD SuE 8a in einer modernen, zertifizierten gesundheitsförderlichen Einrichtung Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst (Zusatzrente) Raum für persönliche Entfaltung Regelmäßige Weiterbildungsangebote Flexible Urlaubsplanung durch Ganzjahresöffnung (5-Tage Woche / 30 Tage) Die Möglichkeit zur Teilnahme am Hansefit-Programm betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft für das Bundesprogramm „Sprach-Kitas“

Do. 18.11.2021
Freiburg im Breisgau
Freiburg ist attraktiv, ist innovativ, ist vielfältig. Und das nicht nur als Wohnort der 231.000-Einwohner-Stadt im mediterranen Südwesten Deutschlands. Sondern auch als Arbeitsort. Bei der Stadtverwaltung gibt es mehr als 250 Berufsfelder, die Herausforderungen und Persönlichkeitsförderung gleichermaßen bieten. Und das alles in einem Rahmen, in dem Beruf und Familie vereinbar sind und Fortbildung und berufliches Weiterkommen gefördert werden. Die Stadt Freiburg sucht Sie für das Amt für städtische Kindertageseinrichtungen als Pädagogische Fachkraftfür das Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ Sie beraten und unterstützen die jeweilige Kita bei der Umsetzung des Bundesprogramms „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ Sie sorgen für die Weiterqualifizierung des Kita-Teams und der Leitung im Bereich sprachliche Bildung und inklusiver Pädagogik Sie kümmern sich um die nachhaltige Implementierung sprachfördernder Strukturen und entsprechendem Fachwissen in der Einrichtung Sie entwickeln die Zusammenarbeit mit den Eltern im Hinblick auf Sprachförderung, sprachliche Bildung und Spracherwerb weiter Sie sind staatlich anerkannte_r Erzieher_in oder haben ein abgeschlossenes Bachelor-Studium der Pädagogik der Kindheit mit staatlicher Anerkennung oder eine andere Qualifikation entsprechend § 7 Abs. 6 Ziff. 2 Kindertagesbetreuungsgesetz Sie bringen Berufserfahrung als pädagogische Fachkraft mit Idealerweise verfügen Sie über eine Zusatzqualifikation für sprachliche Bildungsarbeit in Kindertageseinrichtungen bzw. der Erwachsenenbildung und sind vertraut mit dem infans-Konzept der Frühpädagogik Sie zeichnen sich durch Ihr sicheres Auftreten und Ihre Team- und Kommunikationsfähigkeit aus Mehrere bis 31.12.2022 befristete Beschäftigungsverhältnisse in Entgeltgruppe S 8b TVöD in Teilzeit mit 50% pro Kindertageseinrichtung. Alternativ ist auch eine Beschäftigung in Vollzeit in zwei Kindertageseinrichtungen möglich. Wir halten ein vielfältiges pädagogisches Arbeitsfeld für Sie bereit und unterstützen Sie bei Ihrer fachlichen Weiterentwicklung durch ein umfangreiches Fortbildungsangebot, Supervision und Fachberatung Attraktive Arbeitgebervorteile wie Hansefit, Zusatzversorgungskasse und ein hoher Zuschuss zum JobTicket
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Mi. 17.11.2021
Stuttgart, Ludwigsburg (Württemberg)
Wir versorgen gut 61.000 Studierende in Stuttgart, Ludwigsburg, Esslingen, Göppingen und Horb mit rund 7.000 Wohnplätzen, Essen und Trinken in 17 Mensen und Cafeterien. Wir unterstützen Studierende bei der Kinderbetreuung und bearbeiten ihre BAföG-Anträge. Wertvolle Hilfestellung leisten zudem die Rechts- und Sozialberatung sowie die Psychotherapeutische Beratung. Werden auch Sie Teil unseres engagierten Teams von 450 Beschäftigten!Für unsere Kitas in Stuttgart und Ludwigsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit für verschiedene AltersbereicheStadtnah, klein und vor allem familiär – das zeichnet unsere Einrichtungen beim Studierendenwerk Stuttgart aus. In unserer lebendigen, multikulturellen Gemeinschaft aus pädagogischem Team, Familien und Kindern wird eine Willkommens- und Wohlfühlkultur gepflegt und gelebt. Diversität ist für uns selbstverständlich und zeigt sich in unserem Alltag durch ein wertschätzendes Miteinander, einen respektvollen Umgang und einem positiven Blick auf den Menschen.Begleitung von individuellen Selbstbildungsprozessen der Kinder in Anlehnung an die Bildungs- und LerngeschichtenFörderung und Beobachtung des Spiels der Kinder als partizipatives selbstgesteuertes LernenPlanung und Durchführung von pädagogischen Impulsen im Hinblick auf individuelle Bedürfnisse, Stärken und Themen der KinderDokumentation der ganzheitlichen Entwicklung der Kinder und der eigenen pädagogischen ArbeitVertrauensvolle, wertschätzende und achtsame Gestaltung der Erziehungspartnerschaft mit den FamilienEine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in, Kinderpfleger*in oder ein abgeschlossenes Studium der Kindheitspädagogik, alternativ eine gleichwertige pädagogische AusbildungIdealerweise Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern im Alter von sechs Monaten bis zum SchuleintrittEine einfühlsame, wertschätzende und aufgeschlossene Haltung gegenüber Kindern und deren FamilienInteresse an Ihrer pädagogischen und persönlichen WeiterentwicklungSpaß an einer intensiven Erziehungspartnerschaft unter Berücksichtigung der unterschiedlichen FamilienkulturenOrganisationsgeschick und gute DeutschkenntnisseRaum, um persönliche Kompetenzen und innovative Ideen in den KiTa-Alltag mit einfließen zu lassenEin unbefristetes ArbeitsverhältnisJe nach Qualifikation Entgeltgruppe S4 oder S8a TV-L inkl. JahressonderzahlungBis zu fünf Fortbildungstage pro Jahr mit einem Budget von 500 Euro30 Tage Urlaub sowie zusätzlich Heiligabend und Silvester freie TageKonzeptionstage in den Einrichtungen und einrichtungsübergreifende Qualitäts-WorkshopsPartnerschaftliche und partizipative Zusammenarbeit in fachlich kompetenten Teams, die sich durch flache Hierarchien auszeichnetBetriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame LeistungenUmfangreiches betriebliches GesundheitsmanagementRestauranttickets und kostenlose Getränke
Zum Stellenangebot

Erzieher (m/w/d) unbefristet in Teil-oder Vollzeit

Mi. 17.11.2021
Düsseldorf
Das Deutsche Rote Kreuz ist die größte humanitäre Organisation der Welt. Seit über 150 Jahren leisten unsere Mitarbeitenden den Dienst am Menschen. Das DRK-Düsseldorf ist einer der größten Kreisverbände bundesweit und mit mehr als 35 Einrichtungen in der Landeshauptstadt vertreten. Um im Zeichen der Menschlichkeit weiterhin Großes zu bewegen, brauchen wir Sie! Wir suchen Sie für unsere Kitas in Düsseldorf. Bei uns finden Sie Kitas, die sind "klein, aber fein" mit 3 Gruppen bis "groß, aber oho" mit 7 Gruppen. Unsere Kitas mit unterschiedlichen Schwerpunkten überzeugen durch eine moderne Pädagogik und wertschätzendes Miteinander. Hier findet jeder seinen Platz. Werden auch Sie Teil der DRK-Familie! Erzieher (m/w/d) unbefristet in Teil- oder Vollzeit DRK Kitas Düsseldorf • Düsseldorf sind zuständig für die Planung, Durchführung und Nachbereitung der päda­gogischen Arbeit nach dem situationsorientierten Ansatz und die Umsetzung des Bildungsauftrages. fördern jedes einzelne Kind unter Berücksichtigung seines Entwicklungsstandes, seiner Lebensbedingungen und seiner Bedürfnisse. bereiten Projektgruppen zu unterschiedlichen Interessens­bereichen nach dem teiloffenen Konzept vor und führen diese durch. eine staatliche Anerkennung als Erzieher (m/w/d) oder ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Kindheitspädagogik oder einen vergleichbaren Abschluss im Sinne der Personalvereinbarung § 28 KiBiz NRW mitbringen. durch Ihre selbstständige Arbeitsweise und Ihre Kooperations­bereitschaft überzeugen und EDV-Kenntnisse mitbringen. genau wie wir gerne im Team und mit Kindern arbeiten. Attraktive Vergütung nach Tarifvertrag (TVöD) mit Jahressonderzahlungen und Leistungsentgelt; weitere Details zur Vergütung dieser Stelle finden Sie weiter unten Absicherung für den Ruhestand durch eine sehr gute und arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben durch mitarbeiterfreundliche Dienstpläne mit Berücksichtigung individueller Bedürfnisse, Arbeitszeitkonto und verschiedenen Teilzeitmodellen Rabatte bei ÖPNV, Konzerten, Reisen, Fitnessstudios und vielen weiteren Kooperationspartnern Moderne, freundliche gestaltete und sehr gut ausgestattete Einrichtungen mit direktem Zugang zum Außenspielbereich, Ateliers, Bewegungs- und Ruheräumen Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Prämien Arbeiten nach modernen pädagogischen Konzepten (z.B. Partizipation), die das Kind in den Mittelpunkt stellen Persönliche sowie fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten und die Möglichkeit, an vielen spannenden Projekten mitzuarbeiten Unser Betriebliches Gesundheitsmanagement „JobFit“ und unsere Mitarbeiter-App DRK4you Ein tolles Team, das Sie mit offenen Armen empfängt Eingruppierung nach TVöD SuE S8a Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt am Ende des Jahres Arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente
Zum Stellenangebot

Kinderpfleger (m/w/d)

Sa. 13.11.2021
Sauerlach
Die AWO Kindertagesstätte „Sternschnuppe“ bildet, betreut, fördert und verpflegt bis zu 123 Kinder in 3 Kindergartengruppen und 4 Krippengruppen. Unsere Einrichtung besticht durch eine tolle kreative sowie gemeinschaftliche Spiel- und Freizeitgestaltung. Wir haben einen schönen großzügigen Garten, der gemeinsam mit den Eltern neu gestaltet wird. Zudem sind all unsere Räume neu renoviert - so haben wir unter anderem große Räumlichkeiten (z.B. Holzwerkstatt, Turnraum) im Krippenbereich, die alle Kinder nutzen können. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort für den Kindergartenbereich einen Kinderpfleger (m/w/d) Teil- oder Vollzeit, bis 39 Std./Woche (unbefristet) teilweise gruppenübergreifendes Arbeiten in einem engagierten Team Unterstützung der Erzieher*innen bei der Betreuung und Förderung der Kindergartenkinder (3-6 Jahren) Zusammenarbeit mit den Eltern bei der Gestaltung von Elternabenden oder ähnlichem Gemeinsame Konzeptionsarbeit sowie Mitwirkung bei der Weiterentwicklung unseres situationsorientierten Ansatzes Orientierung am Leitbild sowie den Grundsätzen der AWO Abschluss oder eine staatliche Anerkennung als Kinderpfleger (m/w/d) oder pädagogische Ergänzungskraft (m/w/d) Kommunikationsstärke und Sozialkompetenz im Umgang mit den Kindern, Ihren Kollegen (m/w/d) und den Eltern der Kinder mit dem BEP sind Sie vertraut die Fähigkeit, Kinder jeden Tag mit einer wertvollen und kreativen Förderung zu begeistern Vergütung nach dem Tarifvertrag AWO Bayern attraktive Jahressonderzahlung Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie 30 Tage Urlaub sowie Weihnachten und Silvester zusätzlich frei betriebliche Altersvorsorge breites Angebot von Sport- und Wellnessprogrammen (vergünstigte Tarife für „Qualitrain“) durch wechselseitige Wertschätzung geprägte, fröhliche Arbeitsatmosphäre Weiterentwicklung durch regelmäßige Schulungen und Supervisionen Zeitwertkonten der DBZWK (z.B. für Freistellungen) verantwortungsvolle Aufgaben mit konzeptioneller Gestaltungsmöglichkeit Mitarbeitertarif für private Versicherungen (z.B. Hausrat- und Kraftfahrzeugversicherung)
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: