Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

web-entwicklung | oeffentlicher-dienst-verbaende: 8 Jobs

Berufsfeld
  • Web-Entwicklung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Städte
  • Altenholz 3
  • Bremen 3
  • Halle (Saale) 3
  • Hamburg 3
  • Magdeburg 3
  • Rostock 3
  • Kiel 2
  • Karlsruhe (Baden) 1
  • Nürnberg 1
  • Potsdam 1
  • Stuttgart 1
  • Wuppertal 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Befristeter Vertrag 2
Web-Entwicklung
Öffentlicher Dienst & Verbände

IT-Techniker (w/m/d) für die Vorlagentechnik

Fr. 21.02.2020
Nürnberg
Das IT-Systemhaus ist der IT-Dienstleister der Bundesagentur für Arbeit und stellt über 100 Anwendungen und IT-Lösungen für die Arbeitsagenturen und JobCenter bundesweit bereit. Software-Lösungen im IT-Systemhaus werden mit innovativen Technologien und Architekturen auf Basis offener Standards entwickelt und in redundanten, hochverfügbaren Rechenzentren als Private Cloud betrieben. Wir suchen: IT-Techniker (w/m/d) für die Vorlagentechnik der Bundesagentur für Arbeit Einstellungstermin: sofort Referenzcode: 2020_E_000450 Vergütung: TE IV (A 10) – nach Tarifvertrag der BA (TV-BA)Dienststelle: IT-Systemhaus der BA (Dienstort Nürnberg) Ihr Arbeitsumfeld: Als operativer IT-Dienstleister der BA betreibt das IT-Systemhaus am Standort Nürnberg mit über 100 eigenen IT-Verfahren, 170.000 vernetzten PC-Arbeitsplätzen und der dazugehörigen Infrastruktur eine der größten IT-Landschaften Deutschlands und entwickelt diese ständig weiter. Sie werden als IT-Technikerin / IT-Techniker eingesetzt. 50 angebundenen Verfahren, 9 Mio. Dokumente und 4 Mio. Schriftstücke pro Monat: Die Daten der Vorlagentechnik der BA. In einem aktuellen Umbruch in der Vorlagentechnik stehen große Herausforderungen bevor. Gestalten Sie den Umbruch mit! Programmierung in VBA und JavaScript Erstellung, Pflege und Qualitätssicherung von Dokumentenvorlagen Beratung und Design beim Entwurf von neuen Dokumentenvorlagen Mitarbeit bei der Überführung und Modernisierung des Dokumentenmanagementsystems Hochschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation, bevorzugte Fachrichtungen: Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbares Profil Sie überzeugen weiterhin durch: Fundierte Kenntnisse der relevanten Werkzeuge (TFS, Confluence, Jira, Git, Eclipse) Fundierte Kenntnisse in der Softwareentwicklung (JavaScript, aber auch VBA) Fundierte Kenntnisse im Softwareentwicklungsprozess mit Fokus auf Agilität Ein interessantes, technisches Arbeitsumfeld, attraktive Bezahlung im Rahmen des öffentlichen Dienstes, berufliche Weiterentwicklung und ein umfangreiches Qualifizierungsangebot. Im Rahmen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie erwarten Sie flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir besonders. Wir wollen den Anteil von Schwerbehinderten in der BA erhöhen und fordern daher Schwerbehinderte auf, sich zu bewerben. Die Vergütung erfolgt nach Tätigkeitsebene IV TV-BA. Bitte beachten Sie, dass Sie nach einer Einstellungszusage gemäß dem SÜG (Sicherheitsüberprüfungsgesetz) geprüft werden.
Zum Stellenangebot

Web-Entwickler (w/m/d)

Do. 20.02.2020
Potsdam
Das Helmholtz-Zentrum Potsdam – Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ) ist das nationale Forschungszentrum für Geowissenschaften in Deutschland. Mit rund 1.280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (inklusive Gästen) betreibt das GFZ interdisziplinäre Forschung zum „System Erde“ sowie zum Einfluss des Menschen auf den Planeten. Als Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft ist es Teil der größten deutschen Wissenschaftsorganisation. Die Sektion ID3 „IT-Dienste und IT-Betrieb“ ist als zentrale Einrichtung verantwortlich für innovative und stabile IT-Lösungen. Es werden ganzheitliche Infrastrukturangebote zur Verfügung gestellt, um ein anwenderfreundliches und plattformübergreifendes Arbeiten und Kommunizieren zu ermöglichen und einen reibungslosen EDV-Betrieb sicherzustellen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Web-Entwickler (w/m/d) Kennziffer 3897 Wir entwickeln informative Webangebote für das Zentrum und wissenschaftliche Projekte mithilfe etablierter, wie auch neuer Webtechnologien. Dabei stellen wir uns kontinuierlich ändernden Herausforderungen. Entwurf und Implementierung von Webauftritten auf Basis von TYPO3 Konzeption und Umsetzung mobiler Layouts (Responsive Design, Mobile First) Entwicklung und Anpassung von TYPO3-Extensions (Extbase, Fluid) Browser- und Performance-Optimierung bestehender Webangebote Betreuung und Beratung der Mitarbeiter*innen des GFZ bei der Erstellung ihrer Webseiten erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, digitale Medien bzw. vergleichbare Studienrichtungen oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Programmiererfahrung mit PHP und JavaScript fundierte Kenntnisse im Bereich HTML5 und CSS3 hohe Lernbereitschaft, Teamfähigkeit und ausgezeichnetes Kommunikationsverhalten selbstständiger und zielorientierter Arbeitsstil sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift gute Englischkenntnisse Startdatum: nächstmöglich Befristung: 2 Jahre (mit der Option der Entfristung) Vergütung: Die Eingruppierung erfolgt nach den tariflichen Bestimmungen des TVöD Bund (Tarifgebiet Ost) und den entsprechenden persönlichen Voraussetzungen. In Abhängigkeit von der Bewerberlage können eine übertarifliche Vorweggewährung von Entwicklungsstufen sowie eine zusätzliche befristete IT-Fachkräftezulage in Höhe von bis zu 1.000 Euro monatlich in Betracht kommen. Arbeitszeit: Vollzeit (derzeit 39 h/Woche); Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet. Ort: Potsdam Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem von spannenden Forschungsprojekten geprägten internationalen Arbeitsumfeld. Ihre individuelle und strukturierte Einarbeitung in ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet wird durch erfahrene Kollegen*innen begleitet. Weiterhin unterstützen wir Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung mit regelmäßigen Fortbildungsangeboten. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist ein besonderes Anliegen des GFZ. Aus diesem Grund besteht die Möglichkeit flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsplatzgestaltung, z. B. durch mobiles Arbeiten. Zudem befindet sich eine Kindertagesstätte auf dem Forschungsgelände.
Zum Stellenangebot

Infrastruktur-Administrator (w/m/d) Webhosting (CMS)

Do. 20.02.2020
Altenholz, Kiel, Bremen, Hamburg, Halle (Saale), Magdeburg, Rostock
An alle digitalen Superhelden, Weltverbesserer, Datenschützer und Entwicklergenies!Wir haben eine gemeinsame Mission: Public Value. Bauen Sie mit uns an einer besseren Gesellschaft und werden Sie Teil des Quellcodes, mit dem wir Deutschlands Verwaltung digitalisieren – Let´s do IT! Verstärken Sie unsere Teams zum nächstmöglichen Termin in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock: Infrastruktur-Administrator (w/m/d) Webhosting (CMS) In agilen Projekten finden Sie Lösungen für unsere Kunden, stellen Inter- bzw. Intranetportale bereit und sichern den Produktionsbetrieb. Mitarbeit an spannenden agilen IT Projekten Installation und Konfiguration neuer Infrastrukturen und Software für Webhosting inkl. verschiedener CMS-Systeme Überwachung und Sicherstellung des Produktionsbetriebs inkl. Administration, Support, Optimierung, Reporting und Dokumentation Weiterentwicklung der betrieblichen Prozesse Erfahrungen im Infrastrukturbetrieb insbesondere im Bereich Webhosting auf LINUX Basis Know-how bzgl. Webserver, Datenbanken und Content Management Systeme Gute Kenntnisse im Bereich Scripting ITIL-Kenntnisse sowie Erfahrung im Incident- und Changemanagement Spaß an neuen Herausforderungen und der aktiven Weiterbildung Haustarifvertrag: Faire und anforderungsgerechte Bezahlung Flexibles Arbeiten: Gestaltungsspielraum durch Homeoffice und Gleitzeit Unbefristetes Arbeitsverhältnis: Gemeinsames Altwerden nicht ausgeschlossen 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Vollzeitstelle: 38,7 Std./Woche in einem agilen Team Familienbüro: Volle Rückendeckung für Familienmenschen Zukunftssicherheit: Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fitness Weiterbildung: Breites Angebot an Trainings und Workshops Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot

Webentwickler / Web Developer (m/w/d) TYPO3-Content-Management-Systeme

Mi. 19.02.2020
Stuttgart
Der Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Baden-Württemberg vertritt rund 12 000 Mitglieder aus Hotellerie und Gastronomie. Unseren Mitgliedern bieten wir ein umfassendes Angebot an Dienstleistungen und geldwerten Vorteilen an. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Webentwickler / Web Developer (m/w/d) TYPO3-Content-Management-Systeme in StuttgartEntwicklung von Webseiten und Online-Anwendungen mit TYPO3 Umsetzung von Layouts aus Designvorlagen Optimierung und Anpassung bestehender TYPO3-Lösungen und Webseiten mit anderen Content-Management-Systemen wie z. B. Wordpress Einrichtung von REST-API-Schnittstellen und externen Tools wie z. B. CleverReach, Episerver, und etracker Entwicklung eigener Extensions und Plugins Unterstützung des Teams in der Weiterentwicklung der Online-Präsenzen und -Services Unterstützung der Kommunikationsabteilung im Bereich Online-Marketing und SEO Erfolgreich abgeschlossene/s Studium / Ausbildung im Bereich Web Development, Wirtschafts- / Medieninformatik oder vergleichbar Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Webseiten oder Online-Anwendungen Sehr gute Kenntnisse in PHP, MySQL / SQL, HTML5, CSS3, JavaScript-Bibliotheken, Wireframes und PHP-Frameworks Leidenschaft für die neuesten Technologien und Trends im Web Eigenverantwortliches und verantwortungsbewusstes Arbeiten Eine interessante, verantwortungsvolle Aufgabe mit langfristiger Perspektive in einem modernen, leistungsstarken Branchenverband Leistungsgerechte Bezahlung Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und ein modernes Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Agiler Angular Webentwickler (w/m/d)

Fr. 14.02.2020
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
An alle digitalen Superhelden, Weltverbesserer, Datenschützer und Entwicklergenies!Wir haben eine gemeinsame Mission: Public Value. Bauen Sie mit uns an einer besseren Gesellschaft und werden Sie Teil des Quellcodes, mit dem wir Deutschlands Verwaltung digitalisieren – Let´s do IT! Verstärken Sie unsere Teams zum nächstmöglichen Termin in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock: Agiler Angular Webentwickler (w/m/d) Gestalten Sie die Prozesse in der öffentlichen Verwaltung mit innovativen Lösungen. Erstellung von Angular Webanwendungen Umsetzung von API Service Schnittstellen und Backend Komponenten .net Core und .net Agiles Arbeiten in Teams unter Einsatz von Scrum oder Kanban Werden Sie Teil eines innovativen und motivierten Teams Spaß an der Arbeit und dies auch ins Team einbringen Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Anwendungsentwicklung oder vergleichbare Berufserfahrung Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in Angular 7 und 8 Erste Erfahrungen mit .net Core und .net Grundkenntnisse im Aufbau und der Konzeption von Workflowsystemen Verständnis in der Arbeit mit agilen Methoden Haustarifvertrag: Faire und anforderungsgerechte Bezahlung Flexibles Arbeiten: Gestaltungsspielraum durch Homeoffice und Gleitzeit Unbefristetes Arbeitsverhältnis: Gemeinsames Altwerden nicht ausgeschlossen 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Vollzeitstelle: 38,7 Std./Woche in einem agilen Team Familienbüro: Volle Rückendeckung für Familienmenschen Zukunftssicherheit: Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fitness Weiterbildung: Breites Angebot an Trainings und Workshops Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot

Applikationsmanager Web-Services (m/w/d)

Di. 11.02.2020
Karlsruhe (Baden)
Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg organisiert mit ihren über 22.000 Ärzten und Psychotherapeuten die ambulante medizinische Versorgung von über neun Millionen Versicherten der Gesetzlichen Krankenversicherung in Baden-Württemberg. Das Aufgabenspektrum unserer rund 2.000 Beschäftigten ist vielfältig und abwechslungsreich, weil unsere Verantwortung dem höchsten Gut überhaupt gilt: unserer Gesundheit. Für unseren Geschäftsbereich Service & Beratung suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort Karlsruhe einen Applikationsmanager Web-Services (m/w/d) Konzeption, technische Beratung und Betreuung von/zu Web-Applikationen Erarbeiten und Weiterentwicklung von mitgliederorientierten Anwendungskonzepten Definieren und Erstellen technischer Systementwürfe sowie Begleiten der Konstruktions- und Testphase Durchführen von Abnahmetests Organisieren der Rollenverwaltung, der Rechtevergabe und des Zugangsdatenmanagements von Web-Applikationen Mitwirken und Leiten von Projekten im Bereich Web-Services Organisieren, Durchführen und Mitwirken von/an Informationsveranstaltungen zu Web-Services-Themen ein abgeschlossenes Studium (FH, DHBW, Verwaltungs-/Berufsakademie) mit Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, BWL mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation wünschenswert wäre praktische Erfahrung in IT-Techniken und gängigen Architekturkonzepten im Webbereich breites inhaltliches Wissen zu Datenschutz und Datensicherheit tiefes Wissen in Prozessmanagement und in den Bereichen Projektplanung und Projektleitung Kenntnisse in allgemeinen Verhandlungstechniken und in Vortrags- und Präsentationsmethoden Kontaktfreudiges, kommunikationsstarkes und kundenorientiertes Serviceverhalten Strukturierte, selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Teamorientiertes Denken und Handeln Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderner Arbeitszeitgestaltung mit mobilem Arbeiten, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Manager*in Websites / Web-Entwickler*in

Di. 11.02.2020
Wuppertal
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Manager*in Websites / Web-Entwickler*in für den Bereich Kommunikation in Wuppertal Der Paritätische Wohlfahrtsverband Landesverband Nordrhein-Westfalen e. V. ist der parteipolitisch und konfessionell ungebundene Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege. Er vertritt rund 3.100 rechtlich selbstständige Mitgliedsorganisationen aus allen Bereichen selbstorganisierter sozialer Arbeit. Betreuung, Weiterentwicklung und Dokumentation von Websites enge Zusammenarbeit mit dem Bereich Informationstechnik Abstimmung mit Agenturen und Partnern bei externer Auftragsvergabe Support und Schulung von Online-Redakteurinnen und Online-Redakteuren Berufserfahrung in der Erstellung und im Management von Websites, etwa als Web-Entwickler/-in abgeschlossene Berufsausbildung / abgeschlossenes Studium (Informationstechnik, Kommunikation o. ä.) sicherer Umgang mit TYPO3 und idealerweise weiterer CMS Erfahrungen mit Web-Administration (Auswahl und Verwaltung von Hosting-Anbietern, Umgang mit Schnittstellen u. ä.) Verständnis für Web-Programmierung (zur Abstimmung mit Agenturen) Organisationstalent und Fähigkeit, komplexe sowie technische Sachverhalte zu überblicken und allgemein verständlich zu formulieren Eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem sinnstiftenden Umfeld Ein sympathisches, aufgeschlossenes Team in Wuppertal Es handelt sich um eine zunächst auf zwei Jahre befristete Vollzeitstelle (38,5 Std./Wo.) mit der Perspektive der Entfristung Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

IT-Architekt (w/m/d) Cloud –Infrastrukturen

Di. 11.02.2020
Altenholz, Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Rostock, Magdeburg
An alle digitalen Superhelden, Weltverbesserer, Datenschützer und Entwicklergenies!Wir haben eine gemeinsame Mission: Public Value. Bauen Sie mit uns an einer besseren Gesellschaft und werden Sie Teil des Quellcodes, mit dem wir Deutschlands Verwaltung digitalisieren – Let´s do IT! Verstärken Sie unsere Teams zum nächstmöglichen Termin in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock: IT-Architekt (w/m/d) Cloud –Infrastrukturen Federführende Architekturentwicklung und Mitarbeit bei der Entwicklung der Cloud-Strategie Mitarbeit bei der Entwicklung von sicherheitstechnischen sowie Datenschutzrahmenvorgaben Kontinuierliche Weiterentwicklung bestehender und Validierung neuer, innovativer Cloud-Technologien Beratung und Unterstützung der Führungskreise bei Dataport Fachliche Mitwirkung & Beratung in Kundenprojekten Schnittstelle zum Rechenzentrumsbetrieb Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Berufserfahrung Erfahrung in der IT-Enterprise-Architektur Nachweisbare Praxiserfahrung mit komplexen Cloud Infrastrukturen (Azure, AWS) Mindestens 3 Jahre Erfahrung in Planung, Aufbau und Betrieb von RZ-IT Erste Berührungen mit der Datenmodellierung und Auswertungen Tool-Erfahrung im Kontext Enterprise-Architektur sowie Projektmanagement Haustarifvertrag: Faire und anforderungsgerechte Bezahlung Flexibles Arbeiten: Gestaltungsspielraum durch Homeoffice und Gleitzeit Unbefristetes Arbeitsverhältnis: Gemeinsames Altwerden nicht ausgeschlossen 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Vollzeitstelle: 38,7 Std./Woche in einem agilen Team Familienbüro: Volle Rückendeckung für Familienmenschen Zukunftssicherheit: Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fitness Weiterbildung: Breites Angebot an Trainings und Workshops Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot


shopping-portal