Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Einkauf | Öffentlicher Dienst & Verbände: 5 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Einkauf
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 2
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
Weitere: Einkauf
Öffentlicher Dienst & Verbände

Referent „Nachhaltigkeit in der Lieferkette“ (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Berlin
Die deutsche Automobilindustrie wandelt sich grund­legend. Mit allen verfügbaren Technologien setzen wir die Klimaziele von Paris um und wollen bis 2050 die klimaneutrale Mobilität mit Autos und Lkw´s ermög­lichen. Deutschland ist bereits heute Europa­meister bei E-Mobilität und zweitgrößter Hersteller für E-Autos in der Welt. Diesen Weg wollen wir weiter­gehen und die besten Fahrzeuge für die Mobilität von morgen anbieten.Der Verband der Automobilindustrie (VDA) arbeitet für Elektromobilität, moderne Antriebe, die Umsetzung der Klimaziele, Digitalisierung, moderne Mobilität und Technik, German Engineering und die 2 Mio. Arbeits­plätze, die an der Automobilindustrie hängen, und von denen Familien und Regionen leben. Unter unserem Dach versammelt sich die gesamte deutsche Auto­mobil­industrie: Hersteller von Pkw und Nutz­fahr­zeugen, Zulieferer, die Hersteller von Anhängern, Aufbauten und Bussen und Anbieter von digitalen Diensten wie Ride-Sharing und Ride-Pooling. Der VDA ist Veranstalter der internationalen Mobilitäts­platt­formen IAA Mobility und IAA Nutzfahrzeuge.Für die Fachgruppe „Klima, Umwelt & Nach­haltig­keit" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) für das Thema „Nachhaltigkeit in der Lieferkette“ in Vollzeit. Wir laden Sie ein, Teil eines dynamischen Teams mit wichtigen Zielen zu werden.Kennziffer 46-21Eigenverantwortliche Betreuung von Fach­themen sowie Organisation und Durchführung von Arbeits­kreisen des VDA im Nachhaltig­keitsbereichThematische Betreuung des Themas Nach­haltig­keit in der Lieferkette mit Fokus auf Sozial­standardsBetreuung der Entwicklung von VDA-Empfehlungen sowie Management von Standardisierungs­projekten zur Steigerung der Nachhaltigkeit entlang der automobilen LieferketteAktive Netzwerkarbeit, Organisation und Durch­führung von Dialogformaten sowie Mitarbeit an Brancheninitiativen zur Stärkung des Menschen­rechts­schutzes in globalen Liefer- und Wert­schöpfungs­kettenVerfassen und Vertretung von Positionen in Abstimmung mit VDA-MitgliedernVertretung des VDA in nationalen und inter­nationalen Gremien und VeranstaltungenSchnittstellenpartner (Automobilindustrie, Bundes­behörden, Institute, Universitäten, Berater und Verbände)Abgeschlossenes Universitätsstudium (z. B. Wirtschafts- oder Gesellschafts­wissen­schaften)Vertieftes Interesse an der Automobilindustrie und den Themen Nachhaltige Lieferkette, Wirt­schaft und Menschenrechte sowie Kenntnisse zum Einsatz von Nachhaltigkeits­auditsPraktische, unternehmensbezogene Erfahrungen im Bereich Nachhaltigkeit in der Lieferkette und/oder einschlägige Erfahrung im Bereich Projektmanagement und -steuerung Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie die sichere Beherr­schung der gängigen Software (MS Office)Ihre KompetenzenAnalytisches Denkvermögen, Moderations­sicherheit und KommunikationsfähigkeitAusgeprägtes Organisationstalent und Team­geist sowie eine zielorientierte, strukturierte und eigenverantwortliche ArbeitsweiseFähigkeit komplexe Zusammenhänge zu steuern, Impulse aufzunehmen und Konsequenzen zu antizipierenDurchsetzungsvermögen sowie ein hohes Maß an Flexibilität, Engagement, Einsatz- und ReisebereitschaftArbeiten mitten im Herzen BerlinsHerausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungs­raum für eigene IdeenMitwirkung und Steuerung von ProjektenNetzwerk innerhalb der Automobilindustrie mit spannenden und hochrangigen KontaktenMarktgerechte Vergütung sowie 13. Monatsgehalt28 UrlaubstageBetriebsferien zwischen Weihnachten und Neujahr, inkl. 2 Tage SonderurlaubFlexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) sowie Möglichkeit des mobilen ArbeitensBetriebliche Altersvorsorge und vermögens­wirksame LeistungenVerpflegungsangebotTeilnahme an Firmenveranstaltungen
Zum Stellenangebot

Werkstudent (d/m/w) Strategischer Einkauf

Mo. 18.10.2021
Frankfurt am Main
Als Verkehrsdienstleister arbeiten wir an der Zukunft Frankfurts – als Arbeitgeber kümmern wir uns mit Ihnen um Ihre Zukunft. Darum leben wir in unserem Unternehmen Offenheit, Toleranz und Gleichberechtigung und unterstützen Sie mit vielfältigen Benefits. Wir glauben: Der Nahverkehr ist die Zukunft der Mobilität. Deswegen entwickeln wir mit Leidenschaft neue Ideen und Konzepte. Arbeiten Sie mit uns an der Mobilität Frankfurts! Als Werkstudent:in erhalten Sie einen breiten Einblick in unseren Bereich Strategischer Einkauf. Sie starten in einem Team von 10 Personen und erhalten Praxiserfahrungen in folgenden Tätigkeitsfeldern. Verantwortungsvoll übernehmen Sie die Vorbereitung unserer nationalen sowie EU-weiten Ausschreibungen Sie führen Marktanalysen durch und recherchieren neue Lieferanten sowie Marken Mit analytischem Blick fürs Ganze optimieren Sie Listen und Verzeichnisse und helfen uns dabei die Prozesse zu vereinfachen und auf dem aktuellem Stand zu halten Sie unterstützen das Team im Vertragsmanagement sowie Vertragscontrolling Neben den typischen Themen im Einkauf, übernehmen Sie die Vorbereitung von Azubi-Einsatzplänen sowie eines Grundlagenplans für neue Mitarbeitende Sie verstärken das Team in der Nachtragsbearbeitung bei kleineren Nachträgen und nutzen in diesem Zusammenhang unser Ausschreibungstool RibiTwo Darüber hinaus unterstützen Sie uns bei der Digitalisierung vergangener Aufträge Sie studieren Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre oder einen vergleichbaren Studiengang und interessieren sich für den Bereich Materialwirtschaft und Einkauf Der sichere Umgang mit den MS-Office Programmen ist für Sie selbstverständlich, insbesondere das Arbeiten mit Excel fällt Ihnen leicht und macht Ihnen Spaß Wir freuen uns sehr, wenn Ihnen RibiTwo bereits ein Begriff ist, ansonsten bringen wir Ihnen den Umgang mit unserem Tool gerne bei Sie beschreiben sich selbst als Teamplayer mit einem Gefühl für Zahlen und haben Spaß daran die Dinge zu lernen, die Sie bisher noch nicht kennen Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten sowie weiteren interessanten Sozialleistungen eines Großunternehmens (z. B. Job-Ticket und zusätzliche Altersversorgung). Zudem unterstützen wir die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Wir sind seit 2016 mit dem Zertifikat des Audit berufundfamilie ausgezeichnet.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Einkauf (w/m/d)

Mo. 18.10.2021
Hamburg
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Hamburg als Werkstudent Einkauf (w/m/d) Sie möchten erste praktische Erfahrung im operativen Einkauf sammeln? Dann unterstützen Sie unser Team bei Vertrags- und Verhandlungsvorbereitungen und bringen Ihre Ideen bei der Optimierung unserer Prozesse ein Mittendrin statt nur dabei: Tatkräftig unterstützen Sie das Team bei der Vorbereitung von Vertragsverhandlungen. Ihr Können ist gefragt! Eigenständig bearbeiten Sie die Einkaufswagen unserer internen Kunden in unserem Bestellsystem und holen Angebote bei Lieferanten ein. Kennzahlen analysieren, Berichte und Verträge erstellen? Ist für Sie kein Problem! Wir bauen auf Ihre Ideen, wenn es darum geht unsere Prozesse zu optimieren. Fortgeschrittenes Studium mit (betriebs-)wirtschaftlichem Schwerpunkt Idealerweise erste Erfahrungen im Einkauf Serviceorientierte Persönlichkeit, die äußerst strukturiert, sorgfältig und eigenständig vorgeht Spannende Aufgaben und agiles Arbeiten mit Teamspirit Intensive Betreuung und eine faire Vergütung Eigenverantwortung von Beginn an und Wissensaustausch auf Augenhöhe Ausgeglichene Work-Life-Balance durch flexibles Arbeiten Zahlreiche Weiterbildungschancen und unternehmensweite Vernetzung Beste Aussichten für Ihre Zukunft: kommen Sie im Anschluss direkt an Bord!
Zum Stellenangebot

Mobilitätsmanager/-in (m/w/i)

Sa. 16.10.2021
Gütersloh
Der Kreis Gütersloh liegt uns sehr am Herzen – und auch unsere über 1.500 Mitarbeitenden! Über die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf sprechen wir nicht nur, wir leben sie jeden Tag. In einer wirtschaftlich sehr starken Region bieten wir zudem eine hohe Arbeitsplatzsicherheit. Für unsere Abteilung Umwelt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen / eine Mobilitätsmanager / Mobilitätsmanagerin (m/w/i) Umsetzung und Weiterentwicklung der kreisweiten Mobilitätsstrategie Projektmanagement im Bereich Radverkehr, ÖPNV, motorisierter Individualverkehr und vernetzte Mobilität Information, Beratung, Beteiligung und Vernetzung von Politik, Kommunen, Bevölkerung, Vereinen und sonstigen Akteuren Entwicklung, Durchführung und Auswertung von Mobilitätserhebungen Mitarbeit in übergreifenden Fachgremien zu den Themen Verkehr, Mobilität und Mobilitätsmanagement Beantragung und Verwaltung von Fördermitteln und Durchführung von Ausschreibungsverfahren Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Verkehrswesen, Stadt- / Raum- / Regionalplanung, Geographie, Umweltwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit dem Studienschwerpunkt auf Mobilitätsthemen und Verkehr Projektmanagementerfahrungen im Bereich nachhaltige Mobilität. Qualifikation als Mobilitätsmanager*in erforderlich Detaillierte Kenntnisse wissenschaftlicher Methoden zur Generierung qualitativer und quantitativer Mobilitätsdaten Hohes Maß an sozialen und kommunikativen Fähigkeiten sowie Eigeninitiative, Kreativität und interdisziplinäre Kompetenz Kenntnisse öfftl. Verwaltungsstrukturen; EDV-Kenntnisse, GIS-Kenntnisse gewünscht Sichere Arbeitsplätze Flexible Arbeitszeiten Familienfreundliches Arbeitsumfeld Betriebliche Altersvorsorge Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten Mobiles Arbeiten Der Kreis Gütersloh fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung und Befähigung besonders berücksichtigt. Wir verstehen uns als modernes Dienstleistungsunternehmen. Unser Anspruch ist es, den Kreis Gütersloh durch besten Kundenservice für Wirtschaft und Bevölkerung weiter voranzubringen.
Zum Stellenangebot

Auszubildende zur Binnenschifferin / Auszubildenden zum Binnenschiffer (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Sankt Goar
Die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) ist für die Unterhaltung, den Ausbau und den Neubau von Bundeswasserstraßen zuständig. Sie sorgt als Strompolizei- und Bauaufsichts­behörde dafür, dass die Wasserstraßen befahrbar und die bundeseigenen Schifffahrts­anlagen und die Wasserstraßen sicher sind. Als Schifffahrts­­polizeibehörde sorgt sie dafür, dass durch den Verkehr oder sonstige Nutzungen auf der Wasserstraße keine Gefahren für Mensch und Umwelt entstehen. Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Rhein ist Teil eines 357.582 km² großen Karrierenetzwerks, bestehend aus über 40 Behörden mit rund 24.000 Beschäftigten. Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Rhein sucht zum 01.08.2022 eine/einen Auszubildende zur Binnenschifferin / Auszubildenden zum Binnenschiffer (m/w/d) Der Ausbildungsort ist St. Goar. Die Ausbildungsdauer beträgt: 3 Jahre Referenzcode der Ausschreibung 20211906_9339 Die Ausbildung zum/zur Binnenschiffer/in erfolgt in unserem jeweiligen Außenbezirk. Der Berufsschulunterricht wird im Blockunterricht beim Schiffer-Berufskolleg RHEIN in Duisburg durchgeführt. Darüber hinaus finden auch mehrwöchige überbetriebliche Ausbildungs­abschnitte auf Binnenschiffen der gewerblichen Schifffahrt statt.Ihre Aufgaben finden auf dem Schiff statt. Dabei sind Sie in allen Bereichen des Schiffes tätig, sowohl an Deck als auch im Maschinenraum, im Frachtraum und im Steuerstand. Als Binnenschiffer/in wirken Sie bei der Schiffsführung mit, Sie führen sowohl An- und Ablegemanöver als auch Reinigungs-, Lade- und Löscharbeiten durch. Kleinere Reparaturen, Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an Deck und im Maschinenraum gehören genauso zu Ihren Aufgaben, wie Konservierungsarbeiten des Schiffskörpers durchzuführen.Zwingende Anforderungskriterien: Hauptschul- oder Realschulabschluss mit mindestens befriedigenden Leistungen in Mathematik und Deutsch Deutsches Schwimmabzeichen Bronze (Freischwimmer) Erfüllen der gesundheitlichen Voraussetzungen (ärztliche Untersuchung zur Tauglichkeit in der Binnenschifffahrt) Wichtige Anforderungskriterien: Bereitschaft zur Ausbildung an wechselnden Ausbildungsorten Gute Allgemeinbildung Eigeninitiative und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Sorgfalt und handwerkliches Geschick Mathematisches, technisches Verständnis Teamfähigkeit Zuverlässigkeit und Freude an technischen Aufgaben Lust auf Wind, Wetter und Wasser Das Ausbildungsverhältnis sowie die Ausbildungsvergütung richten sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD). Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben Sicherheit und herausragende Sozialleistungen Geregelte Arbeitszeiten und Freizeitausgleich Persönliche Förderung   Die WSV bietet: Jahressonderzahlung, Vermögenswirksame Leistungen Besondere Hinweise: Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des § 8 BGleiG bevorzugt berücksichtigt. Den Belangen des Bundesgleichstellungsgesetzes wird hierbei Rechnung getragen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten. Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: