Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Pflege | Öffentlicher Dienst & Verbände: 10 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Pflege
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Befristeter Vertrag 2
Weitere: Pflege
Öffentlicher Dienst & Verbände

Fachreferent (m/w/d) Qualitätssicherung

Fr. 27.03.2020
Bad Segeberg
Die Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein vertritt die über 5.500 Vertrags­ärzte und Vertragspsychotherapeuten unseres Bundeslandes. Sie stellt die ambulante medizinische Versorgung sicher, wacht über die Qualität der angewandten Medizin, schließt Verträge mit den Krankenkassen und leistet die Honorarabrechnung für Ärzte und Psychotherapeuten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir, vorzugsweise in Vollzeit, für den Bereich Genehmigungspflichtige Leistungen einen Fachreferenten (m/w/d) Qualitätssicherung Leitung der eQuaMaDi-Geschäftsstelle: Umsetzung des eQuaMaDi-Vertrags sowie Funktion als Ansprechpartner (m/w/d) für fachliche Fragestellungen von Ärzten, Referenzzentren, Vertretern der Krankenkassen und den Entwicklern der Software mit Sitz in Barcelona technischer Support zur Nutzung der neuen Plattform Unterstützung bei der Evaluation und Anfertigung statistischer Auswertungen des Vertrags quartalsweise Abrechnung von Organisationskosten mit den Krankenkassen sowie Abrechnung von Investitionskosten Vertretung der Interessen unseres Hauses in verschiedenen Ausschüssen und Gremien Mitarbeit in weiteren Projekten der Abteilung Organisation und Begleitung von Seminaren und Sitzungen abgeschlossenes Masterstudium aus dem Bereich Gesundheit, Verwaltung oder Betriebswirtschaft bzw. gleichwertige Qualifikation sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift umfassende MS-Office-Kenntnisse sowie Kommunikationsvermögen Neben Ihrer fachlichen Kompetenz und Ihrem ausgeprägten Verantwortungsbewusstsein besitzen Sie ein hervorragendes Organisationstalent sowie die Fähigkeit, verschiedene Arbeitsprozesse geschickt zu koordinieren. Zudem sind Sie in der Lage, Sachverhalte rasch zu erfassen und zu analysieren. Sie verfügen über ein sicheres Auftreten und die zeitliche Flexibilität für die Teilnahme an den Sitzungen der Ausschüsse, die auch außerhalb der üblichen Arbeitszeit stattfinden. Wenn Sie sich darüber hinaus vorstellen können, nach einer entsprechenden Einarbeitungszeit, Personalverantwortung zu übernehmen und hierfür eine hohe soziale Kompetenz mitbringen sowie die Fähigkeit, Menschen zu führen und sie für ihre gemeinsamen Aufgaben und Ziele zu begeistern, dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L.
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Stuttgart
Verstärken Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit als Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d) Die Karl-Olga-Krankenhaus GmbH ist ein traditionsreiches und den christlichen Werten verbundenes Haus im Stuttgarter Osten. Den Herausforderungen im Gesundheitswesen stellen wir uns, indem wir auf Wachstum, Patientenorientierung und interdisziplinäre Zusammenarbeit setzen. Betreuung und Weiterentwicklung des QMS nach DIN EN ISO Organisation, Koordination und Begleitung von Zertifizierungs­prozessen Projektassistenz und Mitarbeit bei der Weiterentwicklung klinischer Prozesse Steuerung des klinischen Risikomanagements Entwicklung und Monitoring von Kennzahlen Erstellen des jährlichen strukturierten Qualitätsberichts Mehrjährige Erfahrung im Qualitätsmanagement Berufserfahrung in Einrichtungen des Gesundheitswesens wünschenswert Abgeschlossenes Hochschulstudium Kenntnisse in den Bereichen Projekt- und Prozessmanagement Hohes Verantwortungsbewusstsein, Gewissenhaftigkeit, Organisations- und Koordinationstalent Sehr strukturierte und analytische Arbeitsweise Aufgeschlossenheit sowie freundliches Auftreten verbunden mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten Wir bieten Ihnen einen vielseitigen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit moderner Ausstattung in einem spezialisierten Fachgebiet. Sie erhalten eine strukturierte und fachgerechte Einarbeitung, eine langfristige Beschäftigungs- und Entwicklungsperspektive, familienfreundliche Arbeitszeiten und betriebliche Gesundheitsangebote, vergünstigtes VVS-Firmenticket, Job-Radleasing sowie weitere vergünstigte Mitarbeiterangebote, angenehmes Betriebsklima, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und eine Vergütung nach TVöD mit betrieblicher Altersversorgung. Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medi­zinischen und pflegerischen Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 34.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits­umfeld mit abwechslungsreichen Heraus­forderungen und viel Raum für Eigen­initiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein inter­disziplinäres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot

Bereichsmanager (w/m/d) für die Einrichtungen der Altenhilfe

Do. 26.03.2020
Braunschweig
In der Region zwischen Harz und Heide bietet die AWO in über 130 Einrichtungen soziale Dienstleistungen in den Bereichen Senioren & Pflege, Jugend- & Erziehungshilfen, Arbeitsmarktprojekte, Familie & Erziehung und Gesundheit & Psychosoziale Hilfen an. Die AWO beschäftigt im Bezirksverband Braunschweig e. V. und ihren Tochtergesellschaften ca. 3.500 Menschen. Ab 01.06.2020 ist in unserer Geschäftsstelle die Position Bereichsmanager (w/m/d) für die Einrichtungen der Altenhilfe in Teil- oder Vollzeit neu zu besetzen. Fachberatung und Schulung zu aktuellen fachlichen sowie rechtlichen Themen und Entwicklungen Weiterentwicklung unseres zentralen Qualitätsmanagementsystems (ISO 9001) Einrichtungsübergreifendes und einrichtungsbezogenes Projektmanagement Konzeptionelle Weiterentwicklung unserer Dienstleistungsangebote Federführung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung marktgerechter und am Bedarf orientierter Angebote der Pflege Konzeptionsstärke, Organisations- und Steuerungsfähigkeit (Projektmanagement) Fachbezogenes wirtschaftliches Denken und Handeln Überzeugendes Auftreten und Durchsetzungsfähigkeit Kooperatives Handeln Rollenklarheit und Reflexionsfähigkeit Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität sowie Mobilität in der Region Braunschweig Erfahrungen mit den Strukturen eines Verbandes Identifikation mit den fach- und sozialpolitischen Grundpositionen der AWO sowie die Bereitschaft diese nach außen und innen zu vertreten Gewünschte Qualifikation Pflegefachkraft mit Berufserfahrung Weiterbildung zur Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege (FLP) oder Studium Pflegemanagement, Pflegewissenschaft Wünschenswert Multiplikator Strukturmodell (SiS®) und Qualitätsindikatoren (QI) Umfassende Kenntnisse von Altenhilfestrukturen und relevanten Rechtsbereichen Versierter Umgang mit EDV-Standardprogrammen und idealerweise DANtouch® eine der Position entsprechende Bezahlung und zusätzliche Altersversorgung einen sicheren Arbeitsplatz in einem stabilen Team umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote Firmenfitness die Möglichkeit der Mitgestaltung von Qualität, Innovation und Rahmenbedingungen Unterstützung bei der Betreuung von Ihren Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) für unser Zentrales Qualitätsmanagement

Mi. 25.03.2020
Ottweiler
Willkommen im Team des Schwesternverbandes. Wir sind ein familien- und lebensphasenbewusst ausgerichtetes Unternehmen. Unsere 3.800 Mitarbeiter*innen pflegen, fördern und betreuen an über 80 Standorten Senioren und Menschen mit Behinderung Für unseren Standort in Ottweiler, Saarland, suchen wir einen Referenten (m/w/d) für unser Zentrales Qualitätsmanagement in der Verbandszentrale in Vollzeit ein unbefristetes Arbeitsverhältnis eine angemessene Vergütung und zusätzliche Altersversorgung selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einer guten Arbeitsatmosphäre vielseitige Aufgaben mit Gestaltungsspielraum ein familienfreundliches Unternehmen eine betriebliche Zusatzversorgung bei der KZVK sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Entwicklungsmöglichkeiten bei einem überregionalen Träger liegt in den Bereichen: Pflege, Betreuung, Dienstleistung, Facility-Management, Energiemanagement, Verwaltung, Kindergärten und Bildungseinrichtungen Mitarbeit bei der Erstellung und Weiterentwicklung des zentralen Qualitätmanagement-Systems und der Qualitätsstandards des Schwesternverbandes Regelmäßige Prüfung gesetzlicher Vorgaben und ggfs. Anpassung der internen Abläufe Berichterstattung an die Geschäftsführung über die Leistung des Qualitätsmanagements und Möglichkeiten und Notwendigkeiten für Verbesserungen Mitarbeit bei der Führung und Pflege der verbandsweiten Qualitätsmanagement-Dokumentation sowie der verbandsweiten Dokumentationssoftware Mitarbeit bei der Entwicklung von standardisierten Abläufen und Prozessen Mitarbeit beim Erstellen von Verfahrensanweisungen, Formularen und Konzeptionen Zusammenarbeit mit den Qualitätsbeauftragten des Verbandes Beratung und Unterstützung der Mitarbeiter*innen bzgl. des Qualitätmanagements Administrative Tätigkeiten sowie die Organisation von Fortbildungen und Konferenzen Planung und Durchführung interner Audits sowie Begleitung externer Audits Überwachung sowie Planung von Fristen interner Audits und Durchführung der Wirksamkeitskontrolle Nachbereitung externer Prüfungen Überwachung von Fristen externer Behörden und Unterstützung der Leitungskräfte bei der Erstellung von Stellungnahmen und Umsetzung von Maßnahmen pflegewissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Gesundheitswesen oder eine vergleichbare Ausbildung und Weiterbildung im Qualitätsmanagement mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Qualitätsmanagement oder als Auditor Erfahrung in der Durchführung von internen Audits strukturierte und selbständige Arbeitsweise hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit ausgeprägte Dienstleistungsorientierung sehr gute Kenntnisse der MS Office-Anwendungen
Zum Stellenangebot

Projektleitung (m/w/d) Interreg-Projekt im Bereich Seniorenarbeit in Teilzeit (40-50%)

Mo. 23.03.2020
Mössingen
Mössingen (über 20 000 Einwohner) liegt landschaft­lich sehr reizvoll am Fuße der Schwäbischen Alb und verkehrs­günstig zu den Städten Tübingen und Reutlingen. Mit einem vielfältigen Kultur-, Sport- und Freizeit­angebot besitzt Mössingen einen hohen Wohnwert in natur­naher Umgebung. Alle Schularten sind vorhanden. Die Stadt Mössingen nimmt als Partner des Landkreises Tübingen am Interreg-Projekt Towards an Alpine Age-Friendly Environment (T.A.A.F.E.) teil. Es handelt sich um ein EU-Projekt mit Beteiligung von sechs europäischen Staaten, das die Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen, die zu einer altersfreundlichen Kommune führen, zum Ziel hat. Für dieses Projekt suchen wir baldmöglichst eine Projektleitung (m/w/d)Interreg-Projekt im Bereich Seniorenarbeit in Teilzeit (40-50%)in Teilzeit (40-50%) Kennziffer 221.20.03.1-4 Die Stelle ist zunächst bis April 2022 befristet. Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis wird angestrebt.Professionelle Planung und Durchführung aller Projektbausteine Entwicklung und Implementierung von Konzepten,Strukturen und Angeboten, die zu einem altersfreundlichen Umfeld beitragen können Vernetzung der kommunalen Akteure Zusammenarbeit mit regionalen und sonstigen Kooperationspartnern Organisation und Betreuung von Veranstaltungen vor Ort Teilnahme an internationalen Workshops und Umsetzung der Ergebnisse vor Ort Eine genaue Aufgabenabgrenzung behalten wir uns vor Ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Gerontologie, Pflege- oder Gesundheitswissenschaften, Soziale Arbeit oder einem vergleichbaren Studiengang Einschlägige Berufserfahrung im Themenfeld Seniorenarbeit ist von Vorteil Erfahrungen im Bereich Projektarbeit Hohe sozialpädagogische Kompetenz und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Die Fähigkeit zu selbstständigem und zielorientiertem Arbeiten und zur konstruktiven Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern Interesse an der Zusammenarbeit mit Senioren bzw. Gruppierungen, die sich mit Seniorenarbeit beschäftigen Leistungsgerechte Bezahlung bis Entgeltgruppe 10 TVöD Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Mitarbeiterteam Ein breitgefächertes Betriebliches Gesundheitsmanagement Eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge Bei Bedarf einen Betreuungsplatz für Ihr Kind in einer städtischen Kindertagesstätte
Zum Stellenangebot

Wohngruppenhilfe (w/m/d)

Di. 17.03.2020
Düsseldorf
Das Deutsche Rote Kreuz gehört zur größten humanitären Organisation der Welt. Seit über 150 Jahren leisten unsere Mitarbeitenden den Dienst am Menschen. Das DRK-Düsseldorf ist einer der größten Kreisverbände bundesweit und mit mehr als 35 Einrichtungen in der Landeshauptstadt vertreten. Um im Zeichen der Menschlichkeit weiterhin Großes zu bewegen, brauchen wir Sie! Für unser DRK-Seniorenzentrum Reisholz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Wohngruppenhilfe (w/m/d) in Teilzeit (bis zu 30 Std./Woche) | befristet bis zum 31.03.2021 unterstützen unsere Pflege- und Hauswirtschaftskräfte planen und bereiten Speisen zu, wobei die Bewohner der Wohngemeinschaft stets mit einbezogen werden, bereiten Zwischenmahlzeiten zu und kennzeichnen diese entsprechend der Vorgaben führen kleinere Reinigungsarbeiten im Wohnbereich durch (z. B. Reinigung von Kühlschränken, Mikrowellen, Spülmaschinen etc.) und setzen das HACCP-Konzept durch nehmen Bewohnerwünsche entgegen, bereiten diese auf und leiten sie entsprechend weiter bereits Erfahrung in der Gastronomie und Hauswirtschaft gesammelt haben und eine positive Haltung gegenüber kranken, behinderten und älteren Menschen besitzen eine sorgfältige Arbeitsweise haben, organisationsfähig sowie zuverlässig und teamfähig sind bereit sind, auch an Wochenenden eingesetzt zu werden leistungsgerechte Vergütung nach NGG mit attraktiven Zulagen und betrieblicher Altersvorsorge planbare Arbeitszeiten in einem wertschätzenden Umfeld mit familiärem Teamklima einen modernen Arbeitsplatz, den Sie aktiv mitgestalten können Entwicklungsmöglichkeiten und Weiterbildungsmöglichkeiten die Möglichkeit der Nutzung eines vergünstigten Ticket-Abos für den ÖPNV das betriebliche Gesundheitsmanagement „Jobfit“
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger*in für die ePA-Betreuung

Di. 17.03.2020
Bonn
Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Medizin! Wir sind der Arbeitgeber für alle, die mehr wollen. Mehr Abwechslung, mehr Herausforderung, mehr Perspektiven. Machen Sie den nächsten Karriereschritt und entwickeln Sie sich bei uns genau in die berufliche Richtung, die Ihren Stärken entspricht. Für die Pflegedirektion suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit mit einem Stellenanteil von 0,75 VK eine*n Gesundheits- und Krankenpfleger*in für die ePA-BetreuungMitarbeit im ePA-Projektteam und kollegiale Zusammenarbeit mit den Projektmitgliedern aller 15 ePA-Teilprojekte Umgang mit den Pflege- und Prozessmodulen des Klinischen Arbeitsplatzsystems Orbis von AGFA Absprachen mit den Klinischen Anwendern in der Pflege Parametrisierung von vereinbarten Textbausteinen, Standards und Ansichten Testung von Modulen, Abläufen und neuen Formularen, auch vor Ort auf Station Schulung und Begleitung der Beschäftigten, Erstellung von Schulungsskripten Umsetzungsbegleitung im Echtbetrieb Vor-Ort-Betreuung und System-Fehlermanagement Eine abgeschlossene Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegekraft Berufserfahrung im stationären Setting (Normal- oder Intensivstation) Sicherer Umgang mit Orbis Grundfunktionen und die Bereitschaft, sich gezielt in alle Module (berufsgruppenübergreifend) und Funktionen von Orbis einzuarbeiten Freude bei der Arbeit mit digitalen Medien Sicheren Umgang mit EDV / MS Office (Word, Excel, PPT) Hohe soziale Kompetenz und Spaß an der Kommunikation mit Menschen in Lehr-Lernsituationen Analytische Fähigkeiten und selbständiges konzeptionelles Arbeiten Sicher in die Zukunft: unbefristeter Arbeitsvertrag und Bezahlung nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: Teilzeitmodelle, Betriebs­kinder­garten und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung an unserem Bildungszentrum Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Das UKB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf. Chancengleichheit und Vielfalt sind Bestandteil unserer Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in Qualitätsmanagement (m/w/d)

Mo. 16.03.2020
Bornheim, Rheinland
Werden Sie Teil der Bonner Werkstätten alsMitarbeiter/in Qualitätsmanagement (m/w/d)Zentralverwaltung / Vollzeit - 39h / unbefristeter Vertrag / Bornheim-HerselMit über 1.110 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und mehr als 300 Angestellten sind die Bonner Werkstätten einer der größten Arbeitgeber für Menschen mit Behinderungen in der Region Bonn/Rhein-Sieg. Das soziale Engagement für die uns anvertrauten Menschen steht im Vordergrund unseres wirtschaftlich ausgerichteten Unternehmens. Wir setzen uns dafür ein, Menschen mit Behinderungen die Teilhabe am Arbeitsleben unter den besten Konditionen zu ermöglichen.Ob in der Großküche, der Verpackung oder der Holzverarbeitung – die Arbeit in den Bonner Werkstätten ist abwechslungsreich, die Angebote und Produkte sind vielfältig. Als Unternehmen erfüllen wir höchste Qualitätsstandards und sind mehrfach zertifiziert.Wir sind eine Einrichtung der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bonn e. V. und eine anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderungen (§ 142 SGB IX).Mit Auge fürs Detail und komplexe Zusammenhänge übernehmen Sie gemeinsam mit der Leitung Qualitätsmanagement die operative Sicherstellung der Qualitätsprozesse sowie deren Optimierung an allen Standorten der Bonner Werkstätten.Dazu gehören:Pflege und Weiterentwicklung des QM-SystemsErstellung von Prozessdokumentationen und AblaufbeschreibungenVorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von internen und externen AuditsSchulung und Begleitung interner AuditorenEnge Zusammenarbeit mit allen Arbeitsbereichen, Problemanalysen, Erarbeitung von Lösungen und Durchsetzung dieserUnterstützung der Leitung QM, insbesondere bei Fragestellungen zur Qualitätssicherung in der PflegeSie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Pflegefachkraft oder ein abgeschlossenes Studium im pädagogischen BereichEine Weiterbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten und zum Internen Auditor sowie Erfahrungen im Bereich der DIN ISO 9001:2015 sind von VorteilDie Themen Hygiene und HACCP sind für Sie nicht neuSie haben einen PKW-Führerschein und freuen sich darauf, die Kollegen auch an den anderen Standorten vor Ort zu betreuenSie können sehr gute EDV Kenntnisse des MS Office Pakets und einschlägiger Branchensoftware durch praktische Erfahrung vorweisenHohe Durchsetzungsstärke und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten zeichnen Ihre Arbeit aus und Sie haben Freude daran, sich mit und für Menschen mit geistiger Behinderung einzusetzenSie sind flexibel und offen für neue EntwicklungenEine von unserem Leitbild und unseren Kernwerten geprägte UnternehmenskulturEin unbefristetes ArbeitsverhältnisVergütung in Anlehnung an den TVöD (VKA)Zusätzliche Arbeitgeberbeiträge für die Betriebsrente (Zusatzversorgungskasse)Anspruch auf 30 Tage Urlaub und arbeitsfreie Tage an Rosenmontag, Heiligabend und SilvesterEin verantwortungsvolles und abwechslungsreiches AufgabengebietVerpflegungsmöglichkeit durch unseren eigenen KüchenbetriebEine gute VerkehrsanbindungIndividuelle Möglichkeiten zu Fort- und WeiterbildungenEin gut ausgebildetes und motiviertes Team von Fachkolleginnen und –kollegenIhre Erfahrung ergänzt unser Team perfekt. Deshalb freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Medizinische Schreibkraft (m/w/d)

So. 15.03.2020
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Medizinische Schreibkraft (m/w/d) für den Fachbereich Pathologie, zum nächstmöglichen Termin. Schreiben von pathologisch-anatomischen Begutachtungen am PC nach Phonodiktat Einarbeitung in ein MS Accessbasierendes Pathologie-Laborinformations-System Dokumentation der Leistungen der Pathologie und deren Verschlüsselung sowie der GOÄ-relevanten Abrechnungsziffern der Pathologie nach ärztlicher Vorgabe Bearbeitung des Postverkehrs Befundablage Unterstützung bei Qualitätsmanagementaufgaben Mitarbeit im Sekretariat Ausbildung als medizinische Schreibkraft bzw. Erfahrung im medizinischen Schreibdienst bzw. in einem Sekretariat Beherrschung der medizinischen Nomenklatur Gute Kenntnisse in MS Office Anwendungen (Access, Word, Excel) wünschenswert sind Kenntnisse in Intranet und ORBIS Teilnahme am versetzten Dienst Verantwortungsbewusstsein, kooperatives Arbeitsverhalten freundliches und kompetentes Auftreten eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TVöD Arbeitszeit 39 Wochenstunden ergonomische Arbeitsplätze angenehmes Betriebsklima bei Bedarf wechselweise Einsatz an allen Standorten des Fachbereichs
Zum Stellenangebot

Musiktherapeuten (w/m/d)

Fr. 13.03.2020
Selent, Holstein
Im Herzen Ostholsteins – etwa 20 km von der Landes­hauptstadt Kiel entfernt – erstrahlt das aufwendig restau­rierte Jagd­schloss aus der Mitte des 19. Jahrhunderts, inmitten einer wunder­schönen weitläufig angelegten Park­anlage: die Blomenburg. Hoch über dem Selenter See ge­le­gen hat Mitte 2019 eine neue Privat­klinik mit gehobenem Hotel-Charakter für stress­assoziierte Erkrankungen ihren Betrieb aufgenommen. Die 69 neu entstandenen, exklusiv aus­gestat­teten Suiten mit modernem Therapie­bereich und großzügigem Spa- und Wellness­bereich laden unsere Patienten zum Genesen und Entspannen ein. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Musiktherapeuten (w/m/d) in Vollzeit/Teilzeit für unsere Privatklinik Blomenburg mit gehobener Hotelatmosphäre am Standort Selent. Sie sind an der Mitgestaltung und dem Aufbau einer gänzlich neuen, modernen Privatklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik beteiligt. Der Schwer­punkt Ihrer Tätigkeit liegt in der Behandlung unterschied­licher psychischer Krankheitsbilder mittels musikthera­peutischer Methoden bei anspruchsvollen Patienten. Therapieinhalte sind nonverbale, achtsame Förderung grundlegender Gefühle und der Ausgleich emotionaler Spannungszustände durch die Wahrnehmung rhythmischer Gestaltung in Verbindung mit strukturierten Klang­aktivi­täten. Dabei sind eine enge Abstimmung über die individuell bei den Patienten angewendeten Methoden mit dem multi­professionellen Team und die entsprechende Dokumen­tation der Therapieverläufe sehr wichtig. Sie sollten ein hohes Verantwortungsbewusstsein mit­bringen, das für Ihre Tätigkeit auch in Kooperation mit den Kollegen notwendig ist Ihr eigener Anspruch ist die teamorientierte und inter­disziplinäre Zusammenarbeit Ausgeprägte Sozialkompetenz und vor allem gute kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit Patienten und Kollegen Sie haben als Musiktherapeut möglichst Erfahrung in einem weiten Spektrum psychischer und psycho­somatischer Erkrankungen Wirtschaftlicher Ressourcenumgang Bereitschaft zum Wochenend- und Feiertagsdienst einen einzigartigen Arbeitsplatz mit optimal ausgestatteten Räumlichkeiten und einem angenehmen, wertschätzenden Arbeitsklima. Sie werden in einem multiprofessionellen Team einer vielseitigen, interessanten und eigenverant­wortlichen therapeutischen Tätigkeit nachgehen – wobei die Patientenorientierung im Vordergrund steht. Darüber hinaus fördern wir Ihre fachliche und persönliche Ent­wick­lung. Es erwarten Sie eine leistungsgerechte attraktive Vergütung sowie die Möglichkeit einer betrieblichen Alters­vorsorge. Bei der Wohnungssuche unterstützen wir Sie natürlich gerne. Gestalten Sie diesen Neuanfang mit und werden Sie Teil des Teams. Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!
Zum Stellenangebot


shopping-portal