Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Öffentlicher Dienst & Verbände: 17 Jobs in Augsburg

Berufsfeld
  • Justiziariat 4
  • Rechtsabteilung 4
  • Abteilungsleitung 2
  • Bereichsleitung 2
  • Gehalt 2
  • Leitung 2
  • Lohn 2
  • Teamleitung 2
  • Erzieher 1
  • Datenbankadministration 1
  • Netzwerkadministration 1
  • Psychotherapie 1
  • Softwareentwicklung 1
  • Steuern 1
  • Systemadministration 1
  • Verbände 1
  • Vereine 1
  • Weitere: Ärzte 1
  • Wirtschaftsprüfung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 7
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Teilzeit 6
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Praktikum 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Öffentlicher Dienst & Verbände

Abteilungsleitung (m/w/d) Entwicklung Verkehrswesen

Do. 08.04.2021
Augsburg, Bayreuth, Chemnitz, Landshut, Isar, München, Nürnberg, Regensburg, Würzburg
Unsere Kunden im öffentli­chen Bereich nutzen un­sere Produkte z.B. zur Er­stellung von Ausweisen, Führerscheinen oder Hei­ratsurkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unterstützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein. Für unsere Hauptverwaltung in München oder unsere Geschäftsstellen in Augsburg, Chemnitz, Regensburg, Landshut, Nürnberg, Bayreuth oder Würzburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Abteilungsleitung (m/w/d) Entwicklung Verkehrswesen im Angestellten- oder Beamtenverhältnis Sie möchten etwas bewegen und machen sich mit Begeisterung daran, die Produkte eines Marktführers weiterzuentwickeln und neu zu gestalten Mit hohem Engagement verfolgen Sie das Ziel, gemeinsam mit unserem Produktmanagement Software zu entwickeln, die unsere Kunden begeistert Sie sehen sich als Partner für Vertrieb und Kundenservice, um den Erfolg unserer Produkte sicherzustellen Sie vereinbaren Softwarequalität mit Termintreue und erfüllen Vereinbarungen, die mit dem Produktmanagement getroffen wurden, zuverlässig Die Steuerung und Überwachung der operativen Entwicklungsarbeiten und die Sicherstellung der termin-, qualitäts- und kostengerechten Umsetzung Ihrer Entwicklungsprojekte setzen Sie mit großem Engagement um Sie haben ein Talent für die Etablierung, Überwachung und Optimierung von Standards und Prozessen Silodenken ist Ihnen fremd - Sie sorgen für eine enge Zusammenarbeit über Unternehmenseinheiten hinweg, um bestmögliche Ergebnisse und Lösungen zu gewährleisten Sie führen Ihre Abteilung effizient und inspirierend, nehmen Ihre Führungsrolle aktiv wahr und haben Freude daran, Ihr Team anzuleiten, zu befähigen und zu motivieren   Sie haben Spaß daran, innovative Produkte zu entwickeln und moderne Entwicklungsprozesse einzuführen und zu optimieren Sie können technische Sachverhalte durchdringen und bereiten technische Themen gerne für Nichttechniker auf Sie möchten in einem erfolgreichen Team mit einer gemeinsamen Vision, einer motivierenden Mission und in einer anregenden Unternehmenskultur arbeiten Sie sind hochmotiviert erfüllen höchste Ansprüche an sich und Ihre Arbeit Sie haben ein einschlägiges Hochschulstudium erfolgreich absolviert (z.B. Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen) oder verfügen über eine äquivalente Qualifikation Sie verfügen über langjährige Berufs- und Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position in der IT-Branche, idealerweise im Public Sector Sie bringen umfangreiche Kenntnisse in der Softwareentwicklung, der Softwarearchitektur, und der Qualitätssicherung mit und gehen sicher mit neuen Entwicklungstechnologien um Agiles Entwicklungsvorgehen ist für Sie selbstverständlich Ein profundes betriebswirtschaftliches Verständnis, vorausschauendes und unternehmerisches Denken und Handeln und eine klare Ergebnisorientierung sind für Sie selbstverständlich Innovation und Kreativität, eine hohe Kunden-/Serviceorientierung, eine konzeptionelle und strukturierte Arbeitsweise, eine pragmatische Herangehensweise mit Hands-on-Mentalität, eine offene und klare Kommunikation, Verhandlungsgeschick sowie Durchsetzungsfähigkeit runden Ihr Profil ab Eine vielseitige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum bei Eigenverantwortung in einem motivierten Team und in einem dynamischen Arbeitsumfeld, das Unternehmergeist großschreibt sowie die Umsetzung innovativer Ideen fördert Spezielle Schulungs- und Networkingangebote für Führungskräfte und eine zielgerichtete und begleitete Einarbeitung Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Familienfreundliches Arbeiten Zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung) Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z.B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
Zum Stellenangebot

Prüfer im Bankenbereich (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Augsburg, Bonn, Düsseldorf, Hannover, Hamburg, Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden), Köln, Koblenz am Rhein, Stuttgart, Kiel
Für den Bereich Wirtschaftsprüfung suchen wir zur Verstärkung unserer Prüfungsteams Prüfer im Bankenbereich (m/w/d) Wir sind der Verband der PSD Banken e.V. mit Sitz in Bonn und Mitglied des genossenschaftlichen Verbundes. Als genossenschaftlicher Beratungs- und Prüfungsverband betreuen wir 14 selbständige PSD-Banken und beschäftigen rund 35 Mitarbeiter/-innen. Wir verstehen uns als Verband, der seine Mitglieder als strategischer Coach und Berater bestmöglich unterstützt, u.a. als Innovationsförderer bei digitalen Großprojekten.Sie unterstützen als Teil unserer kleinen und agilen Prüfungsteams die Durchführung der Jahresabschluss- und Wertpapierdienstleistungsprüfungen bei den PSD Banken. Der Einsatz erfolgt im Regelfall vor Ort bei den 14 im Bundesgebiet verteilten PSD Banken, die Bereitschaft zu Dienstreisen im gesamten Bundesgebiet sollte deshalb vorhanden sein. Ein Wohnsitzwechsel - beispielsweise nach Bonn - ist nicht erforderlich, da unsere Prüfer/-innen ihre Dienstreisen jeweils von ihrem aktuellen Wohnort aus beginnen.Sie haben ein Studium, möglichst mit fachlichen Schwerpunkten im Prüfungs- und Bankwesen, erfolgreich absolviert und/oder sind Bankfachwirt/ Bankbetriebswirt (m/w/d). Sie verfügen über mindestens drei Jahre praktische Erfahrungen in der Durchführung von Prüfungen mit Schwerpunkt Banken. Zu Ihren Stärken gehören selbständiges Arbeiten und Eigeninitiative sowie ein teamorientierter Arbeitsstil. Der sichere Umgang mit der IT und den gängigen Office-Programmen ist für Sie selbstverständlich.Wir bieten Aufgaben mit hoher Verantwortung und Gestaltungsspielraum, Arbeiten in einem motivierten und partnerschaftlichen Team, leistungsgerechte Gehalts- und Sozialleistungen, Angebote zur Work-Life-Balance (insbesondere Home-Office, Gleitzeit und Gesundheitsförderung), systematische und kontinuierliche Aus- und Fortbildung mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Fachreferent (m/w/d) Bereitschafts- und Notarztdienst mit juristischem Schwerpunkt

Mi. 07.04.2021
Augsburg
Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 28.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards. Zur Unterstützung unseres Kompetenzzentrums Notdienste, Team Bereitschafts- und Notarztdienst, suchen wir Sie am Standort Augsburg als Fachreferent (m/w/d) Bereitschafts- und Notarztdienst mit juristischem Schwerpunkt. Aufarbeitung juristischer Sachverhalte sowie rechtliche Beurteilung verschiedenster SzenarienUnterstützung und Beratung der regionalen Teams bei juristischen Sachverhalten und teilweise Übernahme der BearbeitungMitwirkung an der flächendeckenden Organisation des ärztlichen Bereitschaftsdienstes (BSD) und Notarztdienstes (NAD)Ansprechpartner für Krankenhäuser, Ärzte und Partner im Rahmen des Bereitschaftsdienstes und NotarztdienstesErstellung von Beratungsunterlagen, Antwortentwürfen und PräsentationenRegionaler Ansprechpartner für die internen Juristen aus den Grundsatzteams  Bedarfsweise Wahrnehmung externer Termine sowie Übernahme von Sonderaufgaben in Absprache mit der Team- bzw. Regionalleitung Idealerweise (Voll-)Jurist bzw. abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt RechtswissenschaftenMehrjährige Erfahrung in einem mitglieder- oder versorgungsnahen TätigkeitsfeldFundierte MS-Office-KenntnisseHervorragende mündliche und schriftliche KommunikationsfähigkeitKonzeptionelles Denken sowie sehr gute AnalysefähigkeitenEigenverantwortliche, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Abwechslungsreiches Arbeiten in einem dynamischen Tätigkeitsfeld Faires Vergütungsmodell mit zahlreichen attraktiven betrieblichen Zusatzleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge etc.) Kompetenzorientierte Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Leiter (m/w/d) für den Hausnotrufdienst (Teilzeit, 20 Wochenstunden)

Di. 06.04.2021
Augsburg
Für den Hausnotruf der Malteser in Augsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung.  Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst und Ausbildung. Unterstützung in der disziplinarischen und fachlichen Führung des Bereiches Hausnotruf Personaleinsatzplanung und -management (Erstellen von Dienst- und Urlaubsplänen, Monatsabschlüssen) Betreuung von Neu- und Bestandskunden Prozessuale Gestaltung und Sicherstellung der Abläufe gemäß den Vorgaben des internen Qualitätsmanagementsystems Strategische Weiterentwicklung des Dienstes, sowie Digitalisierung einzelner Prozessschritte Unterstützung beim Ausbau der vertrieblichen Aktivitäten Kaufmännische Ausbildung oder gleichwertige Kenntnisse Hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit sowie Organisationstalent Erfahrung in der Personalführung, idealerweise in einem Non-Profit Unternehmen Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit Technisches Know-how im Bereich der Kommunikationselektronik (Schwerpunkt: Telefontechnik, Anschlusstechniken) Gute EDV-Kenntnisse Führerschein Klasse B Identifikation mit den Aufgaben, Werten und Zielen einer katholischen Hilfsorganisation  Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas inkl. einer betrieblichen Altersvorsorge 30 Tage Jahresurlaub und einen Tag zur freien Verfügung Die Möglichkeit, eigene Ideen und Vorstellungen umzusetzen Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit Eine Tätigkeit in Teilzeit mit flexibler Arbeitszeitgestaltung Ein engagiertes und hochmotiviertes Team
Zum Stellenangebot

Steuerfachangestellte (m/w/d)

Sa. 03.04.2021
Neuruppin, Hamburg, Frankfurt (Oder), Troisdorf, Frankfurt am Main, Königsbrunn bei Augsburg
Trotz Corona-Krise arbeiten wir weiterhin in Vollbeschäftigung. „Bei der Lohi macht man nicht nur Fälle, sondern die Steuererklärung gemeinsam mit den Menschen. Dieser persönliche Aspekt ist mein Plus gegenüber einer Steuerkanzlei." Klar, dass die Zufriedenheit unserer Beschäftigten bei 95 Prozent liegt! Mit nahezu 700.000 Mitgliedern ist die Lohi einer der größten Lohnsteuerhilfevereine in Deutschland. Wir betreuen unsere Mitglieder seit über 50 Jahren in allen Einkommensteuerangelegenheiten, begrenzt nach § 4 Nr. 11 StBerG. Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte mit rund 1.200 Mitarbeitern in über 300 Beratungsstellen. Wir suchen Steuerfachangestellte für unsere Beratungsstellen in:  Neuruppin (Teilzeit), Hamburg (Vollzeit oder Teilzeit), Frankfurt (Oder), Troisdorf (Vollzeit oder Teilzeit), Frankfurt, Königsbrunn (Vollzeit oder Teilzeit) Beratung und Erstellung der Einkommensteuererklärung für unsere Mitglieder Prüfung der Einkommensteuerbescheide und Erhebung von Einsprüchen Fristenkontrolle Korrespondenz mit Finanzämtern und Mitgliedern fundierte Kenntnisse rund um die Einkommensteuererklärung abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) von Vorteil gute EDV-Kenntnisse Freude an der persönlichen Beratung strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise individuelle Einarbeitung selbstständiges Arbeiten vertrauensvoller, persönlicher Kontakt zu unseren Mitgliedern sicherer Arbeitsplatz angemessene Vergütung arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge steuerfreie Leistungen erstklassige Fortbildungen gute Karrierechancen Betriebsfeste
Zum Stellenangebot

Mobilreferent:in (m/w/d) für "digital verein(t)"

Sa. 03.04.2021
Augsburg
Die lagfa bayern ist die Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen/-Zentren und Koordinierungszentren Bürgerschaftliches Engagements in Bayern. Für die Durchführung von Fortbildungsangeboten im Projekt „digital verein(t)“ suchen wir zum 03.05.2021 eine:n Mobilreferent:in in Voll- bzw. auch Teilzeit. Das Projekt unterstützt ehrenamtliches Engagement in Bayern bei der selbstbestimmten und sicheren Nutzung digitaler Lösungen. Die Stelle ist vorerst bis zum 30.06.2023 befristet. Die Geschäftsstelle ist in Augsburg. Sie führen selbstständig Schulungen für Vereine, Initiativen, Ehrenamtliche, für engagierte Bürger:innen und Multiplikator:innen in ganz Bayern durch. Sie vermitteln zielgruppengerecht und interaktiv grundlegendes Wissen rund um digitale Themen vor Ort und im digitalen Raum. Sie sind Ansprechperson für die lokalen Anlaufstellen der digital verein(t)-Standorte und geben Feedback auch zur Weiterentwicklung von Inhalten. Sie wirken als Schnittstelle zwischen Projektleitung und digital verein(t)-Standort und unterstützen bei der logistischen Vor- und Nachbereitung der bayernweiten Schulungseinsätze sowie der medienwirksamen Arbeit vor Ort. Erfolgreiches, abgeschlossenes Hochschulstudium, das Sie für die Aufgaben qualifiziert, gern auch im didaktisch-pädagogischen Bereich in der Erwachsenenbildung Berufserfahrung in der Wissensvermittlung – gern mit Bezügen zur digitalen Kompetenzvermittlung sowie im gemeinnützigen Umfeld Sie zeichnen sich durch Begeisterungs-, Team- und Kommunikationsfähigkeit aus und empfinden organisatorische Herausforderungen als Ansporn für neue Lösungswege Freundliches Auftreten und strukturierte Arbeitsweise Führerschein Klasse B mit ausreichend Fahrerfahrung bei unterschiedlichen Witterungsbedingungen sowie Bereitschaft zu längeren Fahrten für Veranstaltungen in ganz Bayern Bereitschaft zu Einsätzen auch an Wochenenden sowie zur Wahrnehmung öffentlichkeitswirksamer Termine mit lokaler Presse Affinität zu sozialen Medien zur Berichterstattung der Projektaktivitäten Wünschenswert sind eigene Erfahrungen im freiwilligen Engagement Arbeit in einem jungen, innovativen Team mit flachen Hierarchien Sinnstiftende Arbeit mit Kontakt zu vielen engagierten Menschen in ganz Bayern Abwechslungsreiche Tätigkeiten im Fortbildungsangebot und in der Projektweiterentwicklung Einarbeitungszeit in digitalspezifische Themen für Vereine Beschäftigungsbeginn 03. Mai 2021 Tätigkeitsort bayernweit, die Geschäftsstelle befindet sich in Augsburg Bezahlung entsprechend TVöD-L bis Entgeltgruppe 10 Projektfahrzeug wird im Rahmen von „digital verein(t)“ gestellt
Zum Stellenangebot

Fachreferent (m/w/d) Grundsatzfragen im Notarztdienst

Mi. 31.03.2021
München, Augsburg
Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 28.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards. Zur Unterstützung unseres Kompetenzzentrums Notdienste, Team Grundsatzfragen im Notarztdienst, suchen wir Sie am Standort Augsburg oder München als Fachreferent (m/w/d) Grundsatzfragen im Notarztdienst. Aufarbeitung komplexer juristischer Sachverhalte sowie rechtliche Beurteilung verschiedenster Szenarien für den Notarzt- (NAD) und Bereitschaftsdienst (BSD)Mitwirkung an der flächendeckenden Organisation des ärztlichen NAD und BSDUnterstützung und Beratung der regionalen Teams bei juristischen Sachverhalten und teilweise Übernahme der BearbeitungAnsprechpartner für Krankenhäuser, Ärzte und Partner im Rahmen des NAD und BSD Beratung und Unterstützung der Teamleitung Grundsatzfragen Durchführung von Veranstaltungen und externen TerminenErstellung von Beratungsunterlagen, Antwortentwürfen und Präsentationen Bedarfsweise Übernahme vom Sonderaufgaben in Absprache mit der TeamleitungMit sehr gutem Erfolg abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt RechtswissenschaftenMehrjährige Erfahrung in einem mitglieder- oder versorgungsnahen TätigkeitsfeldHervorragende mündliche und schriftliche KommunikationsfähigkeitKonzeptionelles Denken sowie sehr gute AnalysefähigkeitenEigenverantwortliche, selbstständige und strukturierte ArbeitsweiseVerhandlungsgeschick, sicheres Auftreten sowie sehr hohe soziale KompetenzFundierte MS-Office-KenntnisseBereitschaft zur eigenständigen Einarbeitung in neue Sachverhalte und Reisetätigkeit Abwechslungsreiches Arbeiten in einem dynamischen Tätigkeitsfeld Faires Vergütungsmodell mit zahlreichen attraktiven betrieblichen Zusatzleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge etc.) Kompetenzorientierte Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Systemadministrator (w/m/d)

Di. 30.03.2021
Augsburg
Die Industrie- und Handelskammer Schwaben (Körperschaft des öffentlichen Rechts) ist die Repräsentantin von über 140.000 Mitgliedsunternehmen in Bayerisch-Schwaben. Um die Herausforderungen der zunehmenden Digitalisierung zu bewältigen benötigen wir Verstärkung für unser Team im Bereich Digitalisierung und Informationsmanagement. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n Systemadministrator (w/m/d). Sie sind Systemadministrator*in für unsere IT-Infrastruktur in der Hauptgeschäftsstelle im Augsburger Zentrum und für unsere Außenstellen in Bayerisch-Schwaben Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind Softwareverteilung und Patchmanagement mit Baramundi, Aufsetzen und Ausgabe von Rechnern und anderer Hardware, Mobile Device Management mit InTune, Inventarisierung und Serveradministration Sie sorgen zusammen mit unserem Einkauf dafür, dass die notwendige Hard- und Software rechtzeitig bereitsteht Sie dokumentieren Ihre Arbeit, damit Sie Ihr Wissen mit Ihren Teamkolleginnen*en teilen können und lernen gleichzeitig von Ihren Kolleginnen*en Sie unterstützen Ihre Kolleginnen*en in ihren Projekten, wo Sie nur können und bekommen von ihnen immer die Unterstützung, die Sie brauchen Sie helfen unseren Anwenderinnen*n indem Sie für diese Anleitungen erstellen Sie übernehmen regelmäßig die Hotline und leisten auch Second-Level Support für unsere Anwender Sie haben Ihre Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration erfolgreich abgeschlossen und haben damit eine solide Basis und ein sehr gutes technisches Verständnis Sie haben fundierte Kenntnisse in Microsoft-Betriebssystemen (Windows 10/ Windows Server2012 R2 – 2019), AD und GPOs (DHCP, DNS, ADSI), Softwareverteilung, Patchmanagement und Einrichten von Clients Mobile Device Management und Serveradministration sind für Sie keine Fremdwörter Mit dem Microsoft365 Produktportfolio (Exchange Online, SharePoint Online, Teams) haben Sie bereits erste Erfahrungen gesammelt und können bei der Administration und der Verwaltung der M365 Services unterstützen Sie haben keine Angst vor Herausforderungen, packen sie an, übernehmen Verantwortung und bleiben konstant an der Thematik, bis Sie eine Lösung gefunden haben Sie haben gelernt selbständig zu arbeiten und lösen Probleme durch Ihre strukturierte Herangehensweise Sie sind immer auf der Suche nach neuen Erkenntnissen und saugen neues Wissen regelrecht auf Sie können sich mit Ihren Kolleginnen*en und Usern sehr gut auf Deutsch verständigen Sie haben einen PKW-Führerschein Sie sind umsetzungsstark, proaktiv und haben den nötigen „Drive“? Dann passen Sie sehr gut in unser Team und sollten sich bewerben! Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit Raum für Ideen und Entwicklungsmöglichkeiten in der Augsburger Innenstadt Vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben Einen modernen Arbeitsplatz mit sehr guter Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeit Vergütung in Anlehnung an den TVöD Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen Bistro im Hause Unsere Benefits: Aus- und Weiterbildung/Betriebliche Altersvorsorge/Betriebsarzt/Flexible Arbeitszeiten/Frisches Obst/Gesundheitsmaßnahmen/Gute Verkehrsanbindung/Kantine/Mitarbeiterevents/Parkplatz/Vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) als Referent (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

Mo. 29.03.2021
Augsburg, Bayreuth, Landshut, Isar, München, Nürnberg, Regensburg, Würzburg
Unsere Kunden im öffent­li­chen Bereich nutzen un­se­re Produkte z.B. zur Er­stel­lung von Ausweisen, Füh­rerscheinen oder Hei­rats­urkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unterstützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein. Für unsere Hauptverwaltung in München oder alternativ an den Standorten Augsburg, Landshut, Regensburg, Nürnberg, Bayreuth oder Würzburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Volljuristen (m/w/d) als Referenten (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrechtim Angestellten- oder Beamtenverhältnis Eigenständige juristische Fallbearbeitung sowie Bearbeitung arbeits- und dienstrechtlicher Sachverhalte/Themen (einschl. gerichtliche Vertretung) Selbstständige Erstellung, Überarbeitung und Verhandlung von Dienstvereinbarungen Eigenverantwortliche Erstellung von rechtssicheren Vertragsvorlagen, Formularen und Handlungsanweisungen sowie Erarbeitung von Stellungnahmen und Empfehlungen (einschl. Risikoabschätzung) Eigenständige Erstellung von Schulungsunterlagen zu arbeitsrechtlichen und sonstigen Personalthemen sowie Präsentation der Schulungsinhalte (persönlich und virtuell, einschl. Videos) Betreuung von Führungskräften Führen von Personalgesprächen mit Führungs- und Fachkräften Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Univ.), erstes und zweites Staatsexamen Sehr gute Kenntnisse im Arbeitsrecht (einschl. Tarifrecht des öffentlichen Diensts) und idealerweise im Beamtenrecht und im Sozialversicherungsrecht Mind. 3-jährige Berufserfahrung im Personalbereich oder in der arbeitsrechtlichen Fallbearbeitung (außerhalb des Referendariats) Idealerweise Erfahrungen im öffentlichen Dienst Fähigkeit zum eigenständigen, analytischen, konzeptionellen und strukturierten Arbeiten, Organisationstalent, sehr schnelle Auffassungsgabe sowie hohe Ziel- und Lösungsorientierung (einschl. pragmatische Herangehensweise an Aufgaben) Bereitschaft, sich schnell in neue Themengebiete einzuarbeiten Ausgeprägte Kommunikationsstärke, sehr gute Kenntnisse von MS Office (v.a. Word, Excel, PP und Outlook) und IT-Affinität Verantwortungsbewusstsein, Loyalität, Diskretion, Belastbarkeit und eine hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben in einem motivierten Team Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle Zielgerichtete und begleitete Einarbeitung Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Familienfreundliches Arbeiten Zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung) Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z.B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements Bei Beamten (m/w/d) erfolgt die Vergütung in Besoldungsgruppe A13 (grundsätzlich sind Entwicklungsmöglichkeiten gegeben); zusätzlich wird eine sonstige Zuwendung in Höhe der Ministerialzulage gewährt
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) für Lohn- und Gehaltsabrechnung im Kundenservice

Mo. 29.03.2021
Augsburg, Bayreuth, Landshut, Isar, München, Nürnberg, Regensburg, Würzburg
Unsere Kunden im öffentlichen Bereich nutzen unsere Produkte z. B. zur Erstellung von Ausweisen, Führerscheinen oder Heiratsurkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unterstützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein. Für unsere Hauptverwaltung in München und unsere Geschäfts­stellen in Augsburg, Regensburg, Würzburg, Bayreuth, Landshut oder Nürnberg, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Experte (m/w/d) für Lohn- und Gehaltsabrechnung im Kundenservice im Angestellten- oder Beamtenverhältnis Beratung und Betreuung unserer Anwender bei fachlichen (z. B. tarif-, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen) und technischen Anfragen, die im Zusammenhang mit unserer Software-Lösung im Personalwesen (OK.PWS) stehen Konzeption, Organisation und Durchführung von Anwenderschulungen Verfolgung und Umsetzung von gesetzlichen und tariflichen Änderungen im Bereich der Personalwirtschaft für die anwendergerechte Erstellung von Benutzerdokumentationen Erfassung, Analyse und Verfolgung von telefonischen und schriftlichen Anforderungen unserer Kunden Unterstützung bei der Planung und beim Test von neuen Funktionalitäten unserer Software Ausbildung als Verwaltungsfachkraft (m/w/d), Steuerfachangestellter (m/w/d), Personalfachkaufmann (m/w/d), Sozialversicherungsfachangestellter (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation bzw. Beamter (m/w/d) der Qualifikationsebene 2 oder 3 Einschlägige Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung oder Personalwirtschaft Kenntnisse im Tarifrecht (bevorzugt Öffentlicher Dienst), Sozialversicherungs- und Steuerrecht praktische Erfahrungen mit einer Personalmanagement-Software sind von Vorteil Freude an Kommunikation, Kreativität, Motivation und ein hohes Maß an Eigeninitiative Eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Bereitschaft, in einem engagierten Team zu arbeiten Bereitschaft zu Dienstreisen, schwerpunktmäßig innerhalb Bayerns Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben in einem motivierten Team Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle Zielgerichtete und begleitete Einarbeitung sowie regelmäßige Zielvereinbarungsgespräche Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Familienfreundliches Arbeiten Zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung) Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z.B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal