Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Öffentlicher Dienst & Verbände: 14 Jobs in Borsdorf an der Parthe

Berufsfeld
  • Teamleitung 3
  • Angestellte 2
  • Beamte Auf Landes- 2
  • Elektronik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Leitung 2
  • Steuern 2
  • Kommunaler Ebene 2
  • Betriebs- 1
  • Bereichsleitung 1
  • Abteilungsleitung 1
  • Bilanzbuchhaltung 1
  • Biologie 1
  • Controlling 1
  • Filialleitung 1
  • Finanzbuchhaltung 1
  • Gesundheits- und Krankenpflege 1
  • Gruppenleitung 1
  • Immobilienverwaltung 1
  • Kreditanalyse 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Teilzeit 7
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Franchise 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Öffentlicher Dienst & Verbände

Mitarbeiter im Bereich Prüfungswesen (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Leipzig
Der Verband landwirtschaftlicher Unternehmens Sachsen e.V. ist ein eigenständiger, genossenschaftlicher Prüfungsverband mit Sitz in Leipzig. Unsere Mitglieder und Auftraggeber sind landwirtschaftliche Unternehmen und vorwiegend in den Bereichen Marktfrucht- und Futtermittelanbau sowie der Tierproduktion (Milcherzeugung, Rinder- und Schweinemast sowie -zucht) tätig. Unsere Kernaufgabe ist die Betreuung unserer genossenschaftlichen Mitglieder und hierbei vor allem die Durchführung gesetzlich vorgeschriebener Prüfungen nach § 53 GenG inklusive der Prüfung von Jahresabschlüssen gemäß handelsrechtlicher Vorschriften. Mitarbeiter im Bereich Prüfungswesen (m/w/d) Mitwirkung bei bzw. Durchführung von genossenschaftlichen Pflichtprüfungen einschließlich der Prüfung von Jahresabschlüssen im Sinne der §§ 317 ff. HGB inklusive Berichterstattung, betriebswirtschaftliche und genossenschaftliche Beratungsleistungen für unsere Mandanten, Offenlegungen von Jahresabschlüssen, allgemeine Verwaltungstätigkeiten. betriebswirtschaftlicher Fach-/Hochschulabschluss (vorzugsweise Spezialisierung: Rechnungswesen, Steuern, Controlling), praktische Erfahrungen in den Bereichen Rechnungswesen/Steuern sowie bei der Jahresabschlusserstellung, sicherer Umgang mit MS-Office, erweiterte Excel-Kenntnisse, selbständiges, eigenverantwortliches, dienstleistungsorientiertes Arbeiten, Kommunikationsstärke, verbindliches und freundliches Auftreten, landwirtschaftliches Interesse. flachste Hierarchien + kollegiales Arbeiten im kleinen Team umfangreiche Einarbeitung + individuelle zweckorientierte Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen bodenständige Auftraggeber aus interessanter Branche optimale Mischung aus Innendienst und auswärtigem Prüfungseinsatz (nur Sachsen) zentrumsnahe Geschäftsstelle + Möglichkeiten zum "Landluft schnuppern" 13 Monatsgehälter + 30 Tage Urlaub im Jahr
Zum Stellenangebot

Steuerfachleute (m/w/d) zur selbständigen Leitung einer Beratungsstelle

Fr. 18.09.2020
Hannover, Bremen, Hamburg, Wolfsburg, Braunschweig, Magdeburg, Leipzig, Dresden, Berlin
Der Aktuell Lohnsteuerhilfeverein e.V. ist einer der größten Lohnsteuerhilfevereine in Deutschland. Mit deutschlandweit über 700 Beratungsstellen beraten wir insgesamt über 240.000 Mitglieder rund um ihre Einkommensteuererklärung im Rahmen der Beratungsbefugnis begrenzt nach § 4 Nr. 11 StBerG. Seit Gründung des Vereins im Jahr 1996 stehen wir unseren Beratungsstellenleitern als starker Partner beratend und tatkräftig zur Seite. Mit unserer jahrelangen Erfahrung und dem prämierten & praxiserprobten Franchise Konzept zur Eröffnung einer Beratungsstelle begleiten wir gerne auch Sie in eine erfolgreiche Zukunft.Steuerfachleute (m/w/d) wie z. B. Steuerfachangestellte, Steuerfachwirte, Steuerberater zur selbständigen Leitung einer Beratungsstelle im Haupt- oder Nebenberuf für die Standorte Hannover, Bremen, Hamburg, Wolfsburg, Braunschweig, Magdeburg, Leipzig, Dresden und Berlin. Sie sind oder waren auf dem Gebiet des Einkommensteuerrechts tätig und möchten endlich Ihr eigenes Ding machen? Dann eröffnen Sie Ihre eigene Beratungsstelle am Ort Ihrer Wahl. Gestalten Sie die Tätigkeit nach Ihren Wünschen und passen Sie die Arbeit an Ihre Lebenssituation an, egal ob haupt- oder nebenberuflich. Wir unterstützen Sie dabei und geben Ihnen Sicherheit bei Ihrem Karrieresprung in die Selbständigkeit. Ihre Aufgaben: selbständige Leitung Ihrer Beratungsstelle ganzjährige steuerliche Beratung und Betreuung Ihrer Mandanten (Mitglieder) Erstellung von Einkommensteuererklärungen Korrespondenz mit dem Finanzamt Prüfung der Steuerbescheide und Erhebung von Einsprüchen Gewinnung von Neu-Mitgliedern Kaufmännische Ausbildung und eine mindestens dreijährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Einkommensteuerrechts gemäß § 23 (3) StBerG. Typische Berufe, die für die Leitung einer Beratungsstelle prädestiniert sind: Steuerfachangestellter (m/w/d) Steuerfachgehilfe (m/w/d) Steuerfachwirt (m/w/d) Steuerberater (m/w/d) Bilanzbuchhalter (m/w/d) Steuersachbearbeiter (m/w/d) in Unternehmen ehemaliger Finanzbeamter (m/w/d) Rechtsanwalt (m/w/d) flexible Zeit- und Arbeitseinteilung freie Standortwahl überdurchschnittliche Grundvergütung lukrative Sonderboni keine Umsatzvorgaben kostenlose Weiterbildungen (praxisbezogene Steuerseminare, Online-Seminare) kostenlose Unterstützung beim Aufbau Ihrer Beratungsstelle Ausstattung Ihrer Beratungsstelle (Firmenschild, Stempel, etc.) Steuersoftware inklusive Cloud-Lösung professionelle Mitgliederverwaltung Online-Auftritt (eigene Webseite, Google My Business) 1.000 Euro Werbeaktionspaket plus laufend weitere Werbekostenzuschüsse Beratung durch die Marketingabteilung fachliche Unterstützung durch Steuerexperten-Hotline kostenlose Versicherung bei Beratungsfehlern individuelle Einschulung für Steuer- und Verwaltungssoftware per Online-Fernwartung Expertenteam für Technik- & Organisationsfragen App & Onlineportal für eine zeitgemäße Steuerkommunikation mit Mandanten und vieles mehr…
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiterin Übertragungssysteme und Netze (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Leipzig
Der MITTELDEUTSCHE RUNDFUNK ist der größte und erfolgreichste Medienanbieter in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qua­litativ hochwertigen Angeboten wesentlich zur Mei­nungs- und Medienvielfalt beizutragen. Mit unseren festen und freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern pro­du­zieren wir an 22 Standorten täglich mehr als 225 Programmstunden für unsere Hörfunk- und Fernseh­sender sowie eine Vielzahl an Telemedienangeboten für unsere Homepages, Apps und weitere relevante Plattformen. Unserem öffentlich-rechtlichen Auftrag wollen wir als modernes, leistungsstarkes Medienhaus auch in Zukunft in vollem Umfang gerecht werden. Das geht nur mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die diesen Gestaltungswillen fachlich und persönlich mittragen können. Wir suchen für die Betriebsdirektion, Hauptabteilung Technische Infrastruktur, Abteilung Übertragungs­systeme und Netze zum nächstmöglichen Termin eine motivierte Abteilungsleiterin Übertragungssysteme und Netze (m/w/d)Tarifliche Bezeichnung: Abteilungsleiterin (m/w/d)Arbeitsort: Leipzigunbefristetin Vollzeitpersonelle und finanzielle Verantwortung für die Abteilung sowie für die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben und innerorganisatorischen Regelungenim Geschäftsauftrag sind Sie zuständig für:Fachplanung, Bereitstellung, Betrieb und Management der technischen Netzwerk- sowie ProgrammverbreitungsinfrastrukturAdministration der aktiven und passiven IT-Netz­werkinfrastruktur, inklusive der Zugänge des MDR zum Internet und zum Corporate Network der ARD sowie deren Absicherung durch Firewall- und Proxy-SystemeSicherstellung der SLAs und OLAs der bereitgestellten ServicesIT-Weitverkehrs- und DistributionsnetzeKostenstellenverantwortung für die Abteilung sowie für die Programmverbreitungskosten des MDRterrestrischen Sendeanlagen des MDR (Eigenbetrieb und Dienstleistungsverträge)Fachplanung von Hörfunkübertragungs- und Multiplexsystemen, Audiocodecs, Hörfunk-Zusatzinformationen (z. B. RDS), DVB Enkoder- und Multiplexsystemen, Satellitentechnik, Breitbandkabelsystemen sowie Hochfrequenz-Monitoringtechnische Beratung zur Programmverbreitung (technische Hotline), inklusive der Betreuung von Informationsständen, Präsentationen, Messen und sonstigen Veranstaltungen sowie die Begleitung technischer Systemumstellungen und ausgewählter Marketingaktivitäten des MDRVertretung des MDR in Fachgremien und Arbeitsgruppen der ARDabgeschlossenes Studium der Informationstechnik oder Nachrichtentechnikbzw. vergleichbare Studiengängefundierte Berufs- und Führungserfahrungumfassende technische Kenntnisse im Bereich der IT- und Programmverbreitungstechnologie sowie der HochfrequenztechnikKenntnisse sowie idealerweise Zertifizierungen im IT-Service-Management nach ITIL sowie im Projektmanagement (z. B. PRINCE2)ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeitenhohes Maß an Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und FlexibilitätKommunikationsstärke und eine lösungsorientierte sowie unkomplizierte Arbeitsweisediplomatisches Geschicksoziale Kompetenz, Diskretion und LoyalitätStilsicherheit in Wort und Schrift sowie gute EnglischkenntnisseBereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung, einschließlich DienstreisenFührerschein Kategorie BDas wünschen wir uns: Kenntnisse sowie idealerweise Zertifizierungen im IT-Service-Management nach ITIL sowie im Projektmanagement (z. B. PRINCE2)ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeitenhohes Maß an Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und FlexibilitätKommunikationsstärke und eine lösungsorientierte sowie unkomplizierte Arbeitsweisediplomatisches Geschicksoziale Kompetenz, Diskretion und LoyalitätStilsicherheit in Wort und Schrift sowie gute EnglischkenntnisseBereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung, einschließlich DienstreisenFührerschein Kategorie BFür unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben wir ein umfassendes Leistungspaket geschnürt. Wir bieten eine tarifliche Vergütung sowie folgende Benefits:tarifvertragliche Regelungenmoderne Arbeitsplätzeumfangreiche Weiterbildungsangebote und Möglichkeiten des Betriebssportsbetriebliche AltersversorgungDas unterstützen wir:Wir engagieren uns für die berufliche Chancen­gleichheit. Aus diesem Grund werden bei gleicher Eignung Bewerberinnen und Bewerber mit Schwer­behinderung bevorzugt eingestellt.Da Frauen in diesem Bereich unterrepräsentiert sind, würden wir für diese Position gern eine Frau gewinnen.Wir ermutigen an dieser Stelle Menschen mit Migra­tions­hintergrund, sich bei fachlicher Eignung zu bewerben.Die Stelle ist als Vollzeitstelle ausgeschrieben. Die Position kann jedoch alternativ als Teilzeitarbeitsplatz besetzt werden.
Zum Stellenangebot

SPS - Programmierer (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Chemnitz, Leipzig
Wir freuen uns über Ihr Interesse an Engineering@Leadec. Unsere Mitarbeiter sind so vielseitig und unterschiedlich wie die Bereiche, in denen sie arbeiten. Aber eines haben sie gemeinsam: Die Leidenschaft für's Engineering. Entwicklungs- und Produktionsvorhaben sind unsere Passion. Ob Berufseinsteiger oder langjähriger Professional - wir bieten Ihnen berufliche Aufstiegsmöglichkeiten und Aufgaben, die wirklich zu Ihnen passen. Dabei berücksichtigen wir Ihre Fähigkeiten und Ihre Erfahrungen und gehen individuell auf Ihre persönlichen Ziele ein. Engineering@Leadec ist Teil von Leadec, einem der führenden Unternehmen für Industrieservice, mit 20.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an zahlreichen Standorten weltweit, mehr als 50 Jahren Erfahrung in der Industrie und rund 880 Mio. Euro Umsatz (GJ 2018). Gestalten Sie mit uns die Zukunft in der Automobilindustrie und verstärken unsere Teams an den jeweiligen Standorten Chemnitz, Leipzig und Dresden! Wir suchen Sie in unbefristeter Anstellung als SPS - Programmierer (m/w/d)  Programmierung automatisierter Anlagen und Sondermaschinen mittels SPS nach Kundenvorgabe / LastenheftErstinbetriebnahme der Maschinen und Anlagen bei Montage / Aufbau sowie Inbetriebnahme der Maschinen beim Kunden vor OrtAbsprache der technischen Inhalte mit dem Kunden während und nach der InbetriebnahmeAbsprachen mit Gewerken, Konstruktion, Elektroplanung und Montageabgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im Bereich Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik oder Vergleichbareseinschlägige Berufserfahrung in der SPS-Programmierung und Inbetriebnahme im Maschinen- / AnlagenbauStrukturierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeitgute Deutsch- und Englischkenntnissezeitweise Reisebereitschaft Einen unbefristeten Anstellungsvertrag in einem international tätigen Unternehmen Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projekte namhafter Kunden 30 Tage Urlaub pro Jahr Flexible Arbeitszeitgestaltung inkl. Arbeitszeitkonto Attraktive und faire Vergütung plus Zusatzleistungen Vermögenswirksame Leistungen oder Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Spezifische Weiterbildungen und Perspektiven zur beruflichen Weiterentwicklung Ausgewählte Mitarbeiterangebote u.a. in den Bereichen Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Tickets sowie Regionales (Corporate Benefits)      Freuen Sie sich, wenn Sie Verantwortung übernehmen können? Dann nutzen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich! Weitere Informationen finden Sie unter www.leadec-engineering.com.
Zum Stellenangebot

Hauptsachbearbeiter Wohnservice/Objektverwaltung (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Leipzig
Das Studentenwerk Leipzig ist als gemeinnützige Anstalt des öffentlichen Rechts mit gut 330 Beschäftigten zuständig für die soziale, wirtschaftliche, gesundheitliche und kulturelle Betreuung und Förderung der rund 39.000 Studierenden an acht Leipziger Hochschulen: Zu unseren Leistungen gehören die preisgünstige Verpflegung in unseren Mensen und Cafeterien ebenso wie die Unterbringung in unseren Studentenwohnheimen, die Studienfinanzierung, die Kinderbetreuung sowie zahlreiche Service- und Beratungsangebote. In der Abteilung Studentisches Wohnen mit 15 Studentenwohnheimen und ca. 5.200 Wohnheimplätzen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 Stunden/Woche), in der Entgeltgruppe E 9 TV-L folgende Stelle neu zu besetzen: Hauptsachbearbeiter Wohnservice/Objektverwaltung (m/w/d) Fachliche Anleitung des Teams der Objektverwaltung mit 18 Hausmeistern und 2 Serviceleitern Sicherstellung der Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen zum Brandschutz, der Verkehrssicherung, der Hygiene sowie des Arbeitsschutzes und Sicherheit in den Studentenwohnheimen Zuarbeiten zum Wirtschaftsplan und Erarbeiten von Konzepten zur Kosteneinsparung unter Berücksichtigung des Klimaschutzes und der Nachhaltigkeit Planung, Koordination und Kontrolle von Dienstleistungen (z.B. Reinigung, Abfallentsorgung, Winterdienst etc.) und Beschaffungen (z.B. Küchen- und Zimmermöbel) für die Studentenwohnheime Angebotseinholung und -prüfung, freihändige Vergabe von Aufträgen, Erstellung von Leistungsverzeichnissen sowie Kosten- und Rechnungskontrolle Verwaltung von Dienstleistungs- und Lieferverträgen Abstimmung zur Umsetzung erforderlicher Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen mit der Abteilung Bau/Technik/Allgemeine Verwaltung Bearbeitung von Mängelanzeigen, Versicherungsfällen und Schadensersatzansprüchen Bachelorabschluss im Bereich Immobilienwirtschaft, Facility Management oder Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarer IHK-Abschluss oder anderweitig staatlich anerkannter Abschluss ergänzt um eine mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Arbeitsgebiet Selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Erfahrungen in der Leitung eines Teams Verhandlungsgeschick, kaufmännisches Denken und Handeln hohe Beobachtungsgenauigkeit und organisatorische Fähigkeiten, z.B. Mängel bei Objektbesichtigungen erkennen offene, ehrliche und kollegiale Kommunikationsweise sowie die Fähigkeit zur Konfliktbewältigung Enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen des Studentenwerkes Leipzig Eine serviceorientierte Arbeitsweise, interkulturelle Sensibilität und ein hohes Einfühlungsvermögen in die Belange der Studierenden anwendungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift MS-Office Anwenderkenntnisse (insb. Outlook, Word und Excel) Bereitschaft und Befähigung zum Führen eines Dienst-KFZ interessante familienfreundliche Arbeitszeiten betriebliche Altersvorsorge (VBL) Jobticket Fortbildungsmöglichkeiten Jahressonderzahlung
Zum Stellenangebot

Technische/-r Sachbearbeiter/-in im Fachbereich Nahverkehr

Mi. 16.09.2020
Leipzig
Das Verkehrs- und Tiefbauamt ist für die Verkehrssicherheit, die Planung, den Bau und die Unterhaltung des Leipziger Straßennetzes einschließlich der Straßenbrücken verantwortlich. Dies schließt die Beschilderung, Beleuchtung, Regelung durch Lichtsignalanlagen, aber auch die Straßendokumentation und die Erteilung von Gestattungen und Erlaubnissen für die Nutzung der öffentlichen Straßen ein. Neben der Erarbeitung von städtebaulichen Verträgen sowie deren Kontrolle im Vollzug gehört zu den Aufgaben die Heranziehung von Straßenanliegern zur Zahlung von Erschließungs- und Straßenausbaubeiträgen. Im Weiteren obliegt dem Amt die Ausschreibung und Vergabe von Planungs-, Bau- und Lieferleistungen. Die generelle Verkehrsplanung umfasst unter anderem den Stadtentwicklungsplan Verkehr und öffentlicher Raum, den Radverkehrsentwicklungsplan und die Aufgabenträgerschaft für den ÖPNV. Das Amt gliedert sich in den Amtsleiterbereich und 8 Abteilungen mit insgesamt ca. 320 Beschäftigten. Wir suchen zum 1. Januar 2021, als Vertretung befristet bis zum 31. Januar 2022, für das Verkehrs- und Tiefbauamt, Abteilung Generelle Planung, eine/-n Technische/-r Sachbearbeiter/-in im Fachbereich NahverkehrWahrnehmung der Aufgabenträgerschaft der Stadt Leipzig für den Öffentlichen Personennahverkehr, wie z. B.:Betrachtung aller verkehrlichen Aspekte bei der Finanzierung des ÖPNV Controlling der Betrauung der LVB bzw. des Verkehrsleistungsfinanzierungsvertrages Vertragscontrolling/Management weiterer Verkehrsverträge eigenständige Erarbeitung von Stellungnahmen der Stadt Leipzig zu Genehmigungsanträgen der Verkehrsunternehmen beim Landesamt für Straßenbau und Verkehr verantwortliche Mitarbeit im Zweckverband Nahverkehrsraum Leipzig (Aufgabenträger für den Schienenpersonennahverkehr im Nahverkehrsraum Leipzig) und Zusammenarbeit mit dem Mitteldeutschen Verkehrsverbund, der LVB und anderen Verkehrsträgern, wie z. B. DB AG Mitarbeit bei der Fortschreibung des Nahverkehrsplanes der Stadt Leipzig Beteiligung an EU-Projekten im Verkehrsbereich Bachelor bzw. Fachhochschulabschluss in verkehrswirtschaftlicher oder vergleichbarer Fachrichtung langjährige praktische Erfahrungen im verkehrsplanerischen Bereich, vorzugsweise in Verkehrsunternehmen oder in der öffentlichen Verwaltung im Bereich des öffentlichen Nahverkehrs Kenntnisse der gesetzlichen Rahmenbedingungen und der Zuständigkeiten im ÖPNV Fähigkeit zur eigenständigen Entwicklung von planerischen Lösungen und Kreativität in der Lösung verkehrsplanerischer und -technischer Probleme innovatives, eigenständiges und verantwortungsbewusstes Handeln Flexibilität und Verhandlungsgeschick Engagement und sehr gute organisatorische Fähigkeiten, Durchsetzungsvermögen sowie Entscheidungs- und Kommunikationsfreudigkeit umfassende Kenntnisse in der Anwendung arbeitsplatzbezogener PC-Technik gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Besitz des Führerscheins Klasse B eine nach der Entgeltgruppe 12 TVöD bewertete Stelle einen Arbeitsplatz im Herzen einer von hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt geprägten Stadt mit mehr als 600.000 Einwohnerinnen und Einwohnern vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten drei Tage Bildungsförderung im Kalenderjahr eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung ein ermäßigtes Ticket für den Personennahverkehr („Job-Ticket“)
Zum Stellenangebot

Steuerfachleute (Steuerfachangestellte / Steuerfachwirte) zur selbständigen Leitung einer Beratungsstelle im Haupt- oder Nebenberuf (m/w/d)

Di. 15.09.2020
Berlin, Magdeburg, Leipzig, Erfurt, Chemnitz, Dresden, Rostock, Hannover, Braunschweig, Jena
Steuerfachleute (m/w/d) mit Erfahrung in der Einkommensteuer, die sich mit einer Steuerring Beratungsstelle selbständig machen wollen. Der Steuerring zählt mit 1 100 Beratern und 350 000 Mitgliedern zu den führenden deutschen Lohnsteuerhilfevereinen. Seit 1969 sind wir verlässlicher Partner für unsere Beratungsstellenleiter und bieten Ihnen ein bewährtes Konzept der Zusammenarbeit. In unserem Verein arbeiten Sie selbstbestimmt und zugleich als Teil einer starken, einzigartigen Gemeinschaft – unter langfristig sicheren Bedingungen. Ob haupt- oder nebenberuflich: Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg. Wir suchen qualifizierte Steuerprofis, wie Steuerfachangestellte, Steuerfachwirte, Finanzwirte, Diplom-Finanzwirte, Steuerberater und Bilanzbuchhalter. Wir suchen bundesweit, z. B. im Raum Berlin, Magdeburg, Leipzig, Erfurt, Chemnitz, Dresden, Rostock, Hannover, Braunschweig und Jena. selbständige Leitung Ihrer Beratungsstelle ganzjährige steuerliche Betreuung der Mitglieder Erstellen der Steuererklärung für die Mitglieder Abwicklung und Korrespondenz mit dem Finanzamt Prüfen der Einkommensteuerbescheide und Erheben von Einsprüchen Gewinnung neuer Mitglieder *   Die Mehrzahl unserer Berater startet übrigens nebenberuflich, um die ersten Erfahrungen aus einer gesicherten Anstellung heraus zu sammeln. abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten/Steuerfachwirt oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit steuerlicher Ausrichtung bzw. Berufserfahrung im Steuerwesen* fundierte Kenntnisse im Bereich der Einkommensteuer Erfahrung im Erstellen von Steuererklärungen sorgfältige Arbeitsweise bei starker Service- und Kundenorientierung gute EDV-Kenntnisse ständige Bereitschaft zur Weiterbildung * Finanzwirte, Diplom-Finanzwirte, Steuerberater oder Bilanzbuchhalter sind ebenfalls willkommene Experten – bewerben Sie sich gerne. selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten an einem Standort Ihrer Wahl attraktive Leistungsvergütung – ohne Umsatzverpflichtung, ohne finanzielle Vorleistungen flexible Zeit- und Arbeitseinteilung, auch im Homeoffice individuelle Karrierechancen in einer wachsenden, beständigen Branche Einstieg im Haupt- oder Nebenberuf persönliche Betreuung durch Ansprechpartner in Ihrer Nähe vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten der Hauptverwaltung, z. B. bei Steuer-, IT- und Marketing-Fragen sowie bei der Mitgliederverwaltung kostenfreie, regelmäßige und bundesweite Steuerschulungen Versicherung gegen Beratungsschäden Bonuszahlungen und Sonderprämien
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in (d) Institut für Transfusionsmedizin

Sa. 12.09.2020
Leipzig
Das Wohl unserer Patienten steht im Mittelpunkt. Wir schaffen eine fürsorgliche und respekt­volle Umgebung für Patienten und deren Angehörige, um Krankheiten zu heilen, Beschwerden zu lindern und ihrer Entstehung vorzubeugen. Unsere Patienten sollen die bestmögliche Behand­lungs­qualität bei maximaler Sicherheit erfahren. Das Universitätsklinikum Leipzig möchte Sie für diese Aufgabe gewinnen. Gesundheits- und Krankenpfleger/-in (d)* (6313) Institut für Transfusionsmedizin in Vollzeit / Teilzeit möglich, befristet (bis 30.09.2022) Haustarifvertrag des UKL Eintrittstermin ist der 01.10.2020 Wir stehen als öffentlicher Arbeitgeber im Herzen von Leipzig für eine Unternehmenskultur, in der das Miteinander für die bestmögliche Versorgung unserer Patienten großgeschrieben wird. Als Maximalversorger mit 27 Kliniken und ca. 4.000 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen über­zeu­gen wir durch wegweisende fachliche Spezialisierung sowie modernste bauliche und tech­ni­sche Infrastruktur. Stammzellentnahmen mittels Apherese sowie die Durchführung von Plasmaaustauschen Entnahme und Verarbeitung von Knochenmark zur Arzneimittelherstellung Mitarbeit im Bereich Blutentnahme und im Bereich der Plasma- / Thrombapherese Empfang und Vermittlung von Blut- und Stammzellspendern sowie die Terminkoordination erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in Erfahrungen in der Intensivmedizin (KR) oder Handhabung von Geräten nach dem Medizinproduktegesetz (MFA) sind von Vorteil Teamfähigkeit und Einsatzfreude sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen gute EDV-Kenntnisse
Zum Stellenangebot

Elektroniker (m/w/d)

Mi. 09.09.2020
Leipzig
Wir suchen am Standort Leipzig zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Elektroniker (m/w/d)der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik oder Betriebstechnik oder Gebäude- und Infrastruktursysteme Kennziffer: 17/20/Z.5/67 Die Deutsche Nationalbibliothek sammelt, verzeichnet und archiviert alles, was in Deutschland in gedruckter und digitaler Form und im Ausland über Deutschland und in deutscher Sprache seit 1913 publiziert oder verbreitet wurde und wird. Dazu gehören auch alle in Deutschland veröffentlichten Notenausgaben und Musikressourcen. Sie bietet ihre Bestände und Dienstleistungen in den Lesesälen in Leipzig und Frankfurt am Main und, soweit rechtlich möglich, über das World Wide Web in digitaler Form an. die umfangreichen betriebstechnischen Anlagen der Deutschen Nationalbibliothek im Gebäudekomplex und im Außenbereich bzgl. Elektronik betreiben, überwachen, warten, ändern und instand setzen (Schwach- und Starkstrom, Gebäudesystemtechnik, Raumlufttechnik, Kommunikationstechnik, Förderanlagen, usw.) Empfangs- und Kommunikationsanlagen sowie Datennetze instandhalten elektrische Betriebsmittel überprüfen und elektronische Messungen durchführen Ausstellungen und Veranstaltungen auf- und abbauen Gebäudekomplex und Einrichtungen der Deutschen Nationalbibliothek samt Außenanlagen und Nebenflächen überwachen, einschließlich Rufbereitschaft und evtl. Winterdienst Mitarbeit in der Hausmeisterei abgeschlossene Berufsausbildung zum staatlich geprüften Elektroniker (m/w/d), bevorzugt der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik oder Betriebstechnik oder Gebäude- und Infrastruktursysteme umfangreiche aktuelle Berufserfahrung im Neubau und in der Instandhaltung von elektrischen und betriebstechnischen Anlagen Befähigung zum selbständigen Arbeiten an 230V-/ 400V- Elektroanlagen bis NSHV ein hohes Maß an körperlicher Belastbarkeit Sorgfalt, Verantwortungsbewusstsein und Umsicht Bereitschaft nach Dienstplan im Früh-, Spät- und Samstagsdienst zu arbeiten sowie Rufbereitschaft wahrzunehmen Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Die Deutsche Nationalbibliothek gewährleistet die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. eine unbefristete Einstellung basierend auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) bei vorliegenden Ausbildungsvoraussetzungen eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 6 TVöD sowie die Gewährung von variablen Entgeltbestandteilen bei Vorliegen einschlägiger Berufserfahrung Für mehr Zukunft: betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsförderung ein fachbezogenes und individuelles Fortbildungsangebot Für mehr Familie: ausgewogene Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten Arbeitszeit: 39 Stunden (Tarifbeschäftigte) mit der einfachen Möglichkeit zum Arbeitszeitausgleich (Gleitzeit), grundsätzliche Möglichkeiten der Teilzeitbeschäftigung Für mehr Attraktivität: einen Arbeitsplatz im historisch / modernen Ambiente mit einem kollegialen, angenehmen Umfeld innenstadtnah, hervorragende Anbindung an den öffentlichen Nah- und Fernverkehr Jobticket kostenlose Parkplätze für Mitarbeitende eigenes Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot

Kundenberater (m/w/d) in der Abteilung Kommunal- und Gewerbefinanzierung

Di. 08.09.2020
Leipzig
Die Sächsische Aufbaubank (SAB) ist das Förderinstitut des Freistaates Sachsen. In Zusammenarbeit mit starken Partnern auf kommunaler, Landes-, Bundes- und europäischer Ebene werden individuelle Lösungen und innovative Finanzierungskonzepte zur Förderung zukunftsorientierter Projekte eingesetzt und damit die Entwicklung Sachsens vorangetrieben. Ob Privatperson, Verein, Verband, Unternehmen, Forschungsträger oder Kommune – die SAB bietet als verlässlicher Partner für viele Zielgruppen die passenden Förderprogramme. In der Abteilung Kommunal- und Gewerbefinanzierung wird zur dauerhaften Besetzung ein Kundenberater (m/w/d) für den Bereich Kommunal- und Infrastrukturfinanzierung am Standort Leipzig gesucht. Die Einarbeitung findet vorwiegend in Dresden statt. Spätestens mit Bezug des neuen Bankgebäudes erfolgt der Einsatz am Standort in Leipzig. Beratung kommunaler und kommunalnaher Unternehmen, insbesondere in den Bereichen Verkehr/Logistik und soziale Infrastruktur Prüfung und Beurteilung komplexer Darlehensanfragen aus diesen Bereichen Führen von Finanzierungsverhandlungen bspw. im Rahmen von Bietergemeinschaften oder Konsortien Erstellung von Entscheidungsvorlagen und Darlehensangeboten unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und bankinterner Kriterien Betreuung von Bestands- als auch Neukunden Kontaktpflege zu unseren internen und externen Partnern, Banken und Multiplikatoren sowie zu den beteiligten öffentlichen Stellen Austauschen von Informationen und Zusammenarbeit mit den Sachbearbeitern innerhalb der Gruppe und der Abteilung Unterrichtung des Vorgesetzten über die Arbeitsergebnisse idealerweise Abschluss eines betriebswirtschaftlichen Studiums, mindestens jedoch Ausbildung als Bank- oder Sparkassenkaufmann/-frau mehrjährige praktische Erfahrungen in einer Bank oder vergleichbaren Position Erfahrungen in der strukturierten Finanzierung von Verkehrsgesellschaften und/oder der Gesundheitswirtschaft sind wünschenswert sehr gute analytische Fähigkeiten, insbesondere in der Beurteilung komplexer Kreditanfragen sehr gute kommunikative Fähigkeiten, speziell im Kundenkontakt engagierte, selbständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie Entscheidungsfreude neuen Aufgaben begegnen Sie offen und schätzen ein konstruktives Wirken im Team vielseitiges und eigenständiges Aufgabengebiet in einem interessanten Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit der flexiblen Arbeitszeitgestaltung zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf 30 Urlaubstage pro Kalenderjahr sowie 24. und 31. Dezember sind dienstfrei attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für das private Bankengewerbe und öffentliche Banken inklusive 13. Monatsgehalt umfassende Sozialleistungen wie betriebliche Altersversorgung, private Unfallversicherung, vermögenswirksame Leistungen, Jobticket, Kita-Belegplätze und Gesundheitsförderung individuelle Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal