Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Öffentlicher Dienst & Verbände: 426 Jobs in Charlottenburg-Wilmersdorf

Berufsfeld
  • Assistenz 42
  • Teamleitung 35
  • Sekretariat 31
  • Leitung 30
  • Gruppenleitung 25
  • Sachbearbeitung 25
  • Netzwerkadministration 19
  • Systemadministration 19
  • Angestellte 16
  • Justiziariat 16
  • Rechtsabteilung 16
  • Projektmanagement 15
  • Verbände 15
  • Vereine 15
  • Bauwesen 13
  • Abteilungsleitung 11
  • Bereichsleitung 11
  • Bilanzbuchhaltung 11
  • Finanzbuchhaltung 11
  • Office-Management 11
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 383
  • Ohne Berufserfahrung 240
  • Mit Personalverantwortung 35
Arbeitszeit
  • Vollzeit 375
  • Home Office möglich 170
  • Teilzeit 160
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 302
  • Befristeter Vertrag 81
  • Ausbildung, Studium 20
  • Studentenjobs, Werkstudent 20
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Praktikum 1
Öffentlicher Dienst & Verbände

Referent Ressourcenmanagement (m/w/d)

Di. 25.01.2022
Berlin
Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist Teil des größten humanitären Netzwerks der Welt. Egal was wir tun und wo wir tätig sind, immer sind unsere sieben Rotkreuzgrundsätze: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität handlungsleitend. Im DRK-Generalsekretariat in Berlin gestalten Sie die zukünftige Ausrichtung des DRK e.V. als nationaler Rotkreuz-Gesellschaft und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit. Sie tragen täglich dazu bei, dass Menschen in Deutschland und weltweit Hilfe erhalten – allein nach dem Maß der Not. Referent Ressourcenmanagement (m/w/d) Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Referent Ressourcenmanagement (m/w/d). Die Stelle ist im Bereich "Nationale Hilfsgesellschaft" im Team „Einsatzunterstützung (Inland/Ausland)“ des DRK-Generalsekretariates verankert. Das Team stellt zentrale Dienstleistungen zur Bewältigung nationaler und internationaler Krisen zur Verfügung. Als zentrales System des verbandlichen Ressourcenmanage-ments betreibt das DRK den DRK Server. Für die gesamtverbandliche Steuerung des DRK Servers wird im DRK-Generalsekretariat eine Geschäftsstelle aufgebaut. Von Berlin aus gestalten Sie in Zusammenarbeit mit den beteiligten DRK-Landesverbänden und den Verbandsgremien die kontinuierliche Weiterentwicklung der Plattform. Die Beschäftigung erfolgt in Vollzeit und ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Es besteht die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten für 1-2 Tage wöchentlich. Planung und Begleitung des Aufbaus der Geschäftsstelle DRK Server im DRK Bundesverband Steuerung und Förderung des DRK Servers als das verbandsübergreifende Ressourcenmanagementinstrument des DRK Konzeptionelle, strategische und fachliche Betreuung und Unterstützung der am DRK Server beteiligten Verbandsstrukturen und Fachabteilungen im DRK-Generalsekretariat Vorbereitung- und Durchführung von Arbeitsgruppensitzungen und Schulungsveranstaltungen Organisation der Haushaltsplanung Mitwirkung im Führungs- und Lagezentrum Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, bspw. der Wirtschaftsinformatik / Informatik oder ein mathematisch-naturwissenschaftliches Studium mit einschlägiger IT-Erfahrung oder eine vergleichbare Qualifikation Praktische Erfahrung im Umgang mit dem DRK Server wünschenswert Erfahrung im Projektmanagement (möglichst bezogen auf IT-Projekte) und mit dezentralen und mobilen Arbeitsstrukturen Erfahrung in der Benutzung von Helpdesk- und Ticketing-Systemen von Vorteil, bspw. Jira Erfahrung im Umgang mit ehrenamtlichen Gremien und Strukturen, möglichst innerhalb des DRK Sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Routinierter Umgang mit MS Office 365 Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit im Zeichen der Menschlichkeit Raum für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung in einem erfahrenen und engagierten Team Faire Arbeitsbedingungen gemäß DRK-Reformtarifvertrag Vergütung nach Entgeltgruppe 11 30 Tage Urlaub im Jahr betriebliche Altersvorsorge (VBL) Attraktive Gleitzeitregelung Möglichkeit zum mobilen Arbeiten  Individuelle Angebote zur Gesundheitsförderung
Zum Stellenangebot

Schulsozialarbeiter (m/w/d)

Di. 25.01.2022
Mühlenbeck bei Oranienburg
für die Käthe-Kollwitz-Gesamtschule in Mühlenbeck für 32 Stunden in der Woche gesucht. Schulsoziarbeit ist ein Angebot der Kinder- und Jugendhilfe am Ort Schule und ein fester Bestandteil der Sozialen Arbeit des DRK. Die Schulsozialarbeit im DRK ist den sieben Grundsätzen der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit, Universalität verpflichtet. Ziel der DRK-Schulsozialarbeit ist es junge Menschen in ihrer Entwicklung und Persönlichkeit ganzheitlich zu fördern und zu bilden.- Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen - Beratung von Schülern und ihre Angehörigen - Durchführung von Gruppenangeboten zur Stärkung des sozialen Miteinanders- Diplom-Sozialpädagoge (m/w/d) oder Diplom-Sozialarbeiter (m/w/d) - Praxiserfahrung in den verschiedenen Bereich der Sozialarbeit - Teamfähigkeit - gute EDV-Anwenderkenntnisse - gute organisatorische Fähigkeiten - Erfahrungen im Aufbau tragfähiger Kooperationsstrukturen mit Institutionen im Umfeld der einzelnen Schulen - Erfahrungen im Bereich Kommunikationstraining, Suchtprävention, Gewaltprävention- einen Interessanten und verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich - eine leistungsgerechte Vergütung nach Tarif mit Zusatzversorgung - interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Site Reliability Engineer (m/w/d)

Di. 25.01.2022
Berlin
Wir sind der IT-Betrieb der Bundesnotarkammer, der Dachorganisation des deutschen Notariats. Wir betreiben seit mehr als 10 Jahren hochsichere und komplexe IT-Systeme auf weit mehr als 1.500 eigenen Servern mit zentraler Bedeutung für rund 8.000 Notariate und die deutsche Justiz. Die fortschreitende Digitalisierung insbesondere im Bereich der notariellen Arbeitsabläufe mit stets neuen Ideen, Projekten und Produkten lässt uns kräftig wachsen. Behördenmentalität findet man bei uns nicht. Wir freuen uns auf ein Kennenlernen, wenn Sie moderne Technologien, Raum für eigene Ideen und persönliche Entwicklung suchen und sich für eine unbefristete Einstellung in Berlin-Mitte als “ S i t e  R e l i a b i l i t y  E n g i n e e r   (m/w/d) “ interessieren. Standardisierung, Optimierung und Automatisierung zur Behebung von Problemen und Verwaltung von Produktionssystemen mit dem Ziel deren Zuverlässigkeit zu erhöhen Bereitstellung, Konfiguration, Überwachung (z.B. Verfügbarkeit, Latenz), Änderungsmanagement, Notfallreaktion und Kapazitätsmanagement unserer Anwendungen in Produktion Entwicklung, Test und Optimierung von Infrastruktur- und Applikations-Deployments von der Idee bis zum Einsatz im Produktivbetrieb in einer der größten Puppet-Automatisierungen In besonderen Fällen 3rd-Level-Applikationssupport Unterstützung und Beratung des gesamten Betriebsteams in der Anwendung ihrer Lösungen sowie auch unserer internen Projekt- und Produktteams sowie unserer externen Partner Zuerst Persönlichkeit: Sie arbeiten selbstständig, ergreifen die Initiative und lösen zielgerichtet Probleme. Sie sind gleichzeitig ein Teamplayer, stets hilfsbereit und bemüht, ihr Wissen zu teilen und zu erweitern. Sie übernehmen für ihre Arbeit gerne die Verantwortung, sind belastbar und kommunikationsfähig. Sie werden in kritischen Situationen nicht kopflos, behalten stets die Ruhe und den Überblick. Sie teilen unsere Überzeugung, dass das Einhalten von Standards für operative Prozesse kein bürokratischer Aufwand ist, sondern die Grundlage qualitativ hochwertiger Ergebnisse. Darüber hinaus folgende Kenntnisse: Puppet, Foreman, Bamboo, Git und Artifactory oder vergleichbare Tools JBoss bzw. WildFly, Tomcat, OpenShift, OKD oder Kubernetes und Docker Zabbix oder Icinga2, OpenSearch, Grafana Solides Linux-Praxiswissen sowie sicherer Umgang mit Skript- oder Programmiersprachen (Bash, Ruby, Java, ...) Eine verantwortungsvolle Position mit viel Gestaltungsspielraum Ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet bei attraktiver Vergütung Ein sicherer, konjunkturunabhängiger und verantwortungsvoller Arbeitgeber in einer Branche mit langer Tradition und hohem gesellschaftlichen Ansehen Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, 28 Tage Urlaub sowie an Weihnachten und Silvester frei Modernes und kollegiales Arbeiten in Berlin-Mitte mit ausgezeichneter Verkehrsanbindung Individuell zugeschnittene Einarbeitung und Weiterbildung Mitarbeiterevents und diverse Zusatzleistungen wie z.B. BVG-Monatskarte
Zum Stellenangebot

Vorarbeiter (w/m/d) für den kommunalen Bauhof

Di. 25.01.2022
Wildau bei Königs Wusterhausen
Die Stadt Wildau sucht zum nächstmöglichen Termin einen Vorarbeiter (w/m/d) für den kommunalen Bauhof. Dem Bauhof zugeordnet ist der städtische Friedhof. Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt gemäß den entsprechenden Regelungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD).Die Stelle beinhaltet im Wesentlichen die Vorbereitung und Zuarbeiten zur Steuerung der betrieblichen Abläufe, des Personaleinsatzes, der Organisation der Arbeits- und Leistungseinsätze und -abläufe und der Pflege und Unterhaltung des Maschinen- und Geräteparks, die Anleitung und Unterweisung der Mitarbeiter sowie  Mitarbeit bei allen Tätigkeiten im Aufgabenbereich des Bauhofs: Durchführung von Tätigkeiten des Winter- und Bereitschaftsdiensts, Arbeiten zur Landschafts-, Gehölz- und Grünflächenpflege, Rasen-/Hecken-/Baumschnitt sowie Bewässerungs-, Pflege-, Reinigungsarbeiten und Laubbeseitigung auf städtischen Grünflächen, Durchführung von Pflege-, Reinigungs- Instandsetzungs- u. Reparaturarbeiten in Straßen-, Platz- u. Wegebereichen, Liegenschaften / Gebäuden sowie Spielplätzen der Stadt, Müllbeseitigung, Übernahme von Transport- / Reparaturarbeiten für sonstige Einrichtungen der Stadt, Unterstützung bei Aufgaben zur Wahrnehmung der Verkehrssicherungspflichten. Weiterhin umfasst das Arbeitsgebiet u.a. nachfolgende, nicht abschließende Auflistung von Tätigkeiten: Koordinierung des Arbeits-, Unfallschutz und der Sicherheitsanforderungen, Planung, Koordination, Abrechnung und Überwachung von Aufträgen und Leistungen des Bauhofs, Umsetzung der Verkehrssicherungspflichten, Mitwirkung bei der Durchführung der Kosten-und Leistungsrechnung; Organisation und Durchführung des Winter- und Bereitschaftsdienstes (auch an Wochenenden); bei Bedarf Arbeiten, die ggf.an Wochenenden und Feiertagen anfallen (Ruf- und Bereitschaftsdienst); Mithilfe bei kommunalen bzw. öffentlichen Veranstaltungen Eine abgeschlossene bauhandwerkliche Berufsausbildung oder einen gleichwertigen technischen Berufsabschluss, bevorzugt in einem der Tätigkeitsbereiche eines Bauhofs (Tiefbau, Garten-/Landschaftsbau, Bauhauptgewerke o.ä.) - sowie die für die Aufgabenwahrnehmung erforderlichen einschlägigen Qualifizierungen sowie Erfahrungen hinsichtlich Mitarbeiterführung und -anleitung wie auch gute EDV-Kenntnisse, vorzugsweise mit einer entsprechenden Bauhofsoftware (evtl. LIMES). Bereits erworbene einschlägige Erfahrungen in einem Bauhof wären wünschenswert. Fundierte ausreichende Deutschkenntnisse, mindestens des Sprachniveaus B2 sind Voraussetzung wie auch ein gültiger Führerschein mind. der Klassen B/C/CE.
Zum Stellenangebot

Personal & Team Assistant 45,564.00-51,182.00 € gross per annum (m/f/d)

Di. 25.01.2022
Berlin
The British Embassy in Berlin is part of a world-wide network, representing British political, economic and consular interests overseas. We are looking for a Personal and Team Assistant to provide administrative support to Her Majesty’s Deputy Trade Commissioner for Europe (DHMTC) for the Department for International Trade (DIT), including in their capacity as Country Director for the DIT Germany team and Counsellor International Trade at the British Embassy in Berlin. Our Team The Department for International Trade (DIT) is a specialised Government body aiming to promote UK trade across the world and attracting foreign investment to the UK. This role will offer to the jobholder an exciting opportunity to be part of a dynamic and high-performing team, which is responsible for delivering DIT’s priorities in Germany. Application Deadline 30 January 2022 Salary   €45,564.00 gross per annum rising to approx. €51,182.00 gross per annum after a qualifying period in addition to performance related pay (Salary is not negotiable) Start Date   1 March 2022You will play a key role working at the centre of one of the Germany Network’s biggest teams, with around 40 DIT staff based at the Embassy in Berlin and the Consulates-General in Düsseldorf and Munich: As personal assistant to the DHMTC and DIT Germany Country Director, you will be responsible for the coordination of diary engagements as well as the organisation of DHMTC's programmes and briefing. As team assistant, you will help ensure the smooth running of the DIT Germany team, including supporting on team activities, projects and senior visits. Key Responsibilities Personal Assistant Manage DHMTC's diary, including scheduling of all internal and external meetings and appointments; Coordinate the preparation of briefing papers and presentations for DHMTC’s external meetings and speaking engagements, ensuring smooth coordination with other team members based across Germany and Europe; Organise visit programmes and transport arrangements for DHMTC in Germany and in the UK, including VIP and senior visits; Manage English and German written correspondence and telephone enquiries and provide administrative support on behalf of DHMTC, including arranging team meetings and video conferences; Maintain DHMTC's contacts database; Manage DHMTC’s expenses and travel budget. Team Assistant Support the Director and teams on special projects, some of which will be led by the jobholder. This may include organising business events, receptions and representing DIT at events or meetings with UK or German companies; Provide administrative support to the DIT Germany team, including setting up meetings, drafting and circulating meeting agendas and recording minutes; Provide support to the Deputy Country Director for Germany, including with management of the DIT Germany budget; Provide general office management for the DIT team in Berlin; Carry out other duties that may reasonably be required and which are in accordance with the grading and core competencies of the job. Proficiency in English and German (written and spoken, minimum of C2 level for CEFR framework*); Proven experience in a similar role, i.e. administration, project management support, supporting a senior leader or busy teams; Strong team player with excellent communication skills; Excellent interpersonal skills with the ability to develop professional relationships across all levels; Good time management and organisational skills with the ability to prioritise tasks; Expert user of applications such as Word, PowerPoint and Excel. Desirable qualifications, skills and experience   Budget management experience; Familiarity with social media and drafting; Interest in international business, trade promotion, investment and global trade policy.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeitung Notfallmedizinische Ressourcen (m/w/d)

Di. 25.01.2022
Berlin
Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist Teil des größten humanitären Netzwerks der Welt. Egal was wir tun und wo wir tätig sind, immer sind unsere sieben Rotkreuzgrundsätze: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität handlungsleitend. Im DRK-Generalsekretariat in Berlin gestalten Sie die zukünftige Ausrichtung des DRK e.V. als nationaler Rotkreuz-Gesellschaft und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit. Sie tragen täglich dazu bei, dass Menschen in Deutschland und weltweit Hilfe erhalten – allein nach dem Maß der Not. Sachbearbeitung Notfallmedizinische Ressourcen (m/w/d) Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Sachbearbeitung Notfallmedizinische Ressourcen (m/w/d). Die Stelle ist im Bereich "Nationale Hilfsgesellschaft" im Team „ Einsatzunterstützung (Inland/Ausland)“ des DRK-Generalsekretariates verankert. Das Team stellt zentrale Dienstleistungen zur Bewältigung nationaler und internationaler Krisen zur Verfügung, zum Beispiel im Bereich der Bevorratung von Hilfsgütern. Die Beschäftigung erfolgt in Vollzeit und ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Dienstort ist das DRK-Logistikzentrum in Schönefeld als auch das Büro des DRK-Generalsekretariates in Berlin-Lichterfelde. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten für 1-2 Tage wöchentlich. Wahrnehmung der Aufgaben als Beauftragte/-r für Medizinproduktesicherheit gemäß Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) Sicherstellung der sicheren und ordnungsgemäßen Bevorratung von Medizinprodukten Funktionsprüfung bei Inbetriebnahme von Medizinprodukten, Einhaltung der Prüffristen von sicherheits- und messtechnischen Kontrollen sowie Instandhaltungsintervalle Unterstützung im Bereich der Medizinlogistik für nationale und internationale Einsätze und Mitarbeit im DRK Logistikzentrum Organisation der sanitätsdienstlichen Begleitung der Bundesregierung bei außereuropäischen Auslandsreisen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung und/oder Fachhochschulabschluss bzw. Bachelorabschluss bzw. vergleichbare Qualifikation Rettungsdienstlicher Hintergrund, wünschenswert erfolgreich absolvierte Ausbildung als Notfallsanitäter/-in  Abgeschlossene Aus- bzw. Weiterbildung als Beauftragte/-r für Medizinproduktesicherheit Sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Routinierter Umgang mit MS Office 365 Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B, Klasse CE von Vorteil Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit im Zeichen der Menschlichkeit Raum für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung in einem erfahrenen und engagierten Team Faire Arbeitsbedingungen gemäß DRK-Reformtarifvertrag Vergütung nach Entgeltgruppe 10 30 Tage Urlaub im Jahr betriebliche Altersvorsorge (VBL) Attraktive Gleitzeitregelung Möglichkeit zum mobilen Arbeiten  Individuelle Angebote zur Gesundheitsförderung
Zum Stellenangebot

E-Learning Manager (m/w/d)

Di. 25.01.2022
Berlin
Als Tochterunternehmen des Bundesverbandes der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI) unterstützt die Heacon Service GmbH mit ihrer Business Unit „Wissensmanagement“ seit über 10 Jahren Unternehmen und Institutionen des Healthcare Sektors im Bereich Digitales Lernen. Mit unseren maßgeschneiderten Lösungen begleiten wir unsere Kunden bei Aufbau, Weiterentwicklung und Ausbau zukunftsorientierter E-Learning-Konzepte. Um beim digitalen Lernen einen maximalen Wissenstransfer zu erzielen, setzen wir unterschiedliche Lernformate ein, die passgenau auf die jeweilige Zielgruppe, deren Bedürfnisse und Medienaffinität sowie das konkrete Themenfeld und die Lernzielsetzung zugeschnitten sind. Darüber hinaus entwickeln und betreiben wir kundenspezifische Lernplattformen. Zur Verstärkung unseres Teams Wissensmanagement in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen E-Learning Manager (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit. Die Position ist unbefristet. Contentmanagement - Konzeption und Erstellung kundenspezifischer E-Learning-Materialien (u. a. eSchulungen, eTests) Konzeption, Realisierung und Betreuung digitaler Schulungsplattformen (ILIAS) strategische, konzeptionelle und operative Beratung von Kunden (Lehrenden und Lernenden) in der Anwendung von eLearning-Tools Projektmanagement Erfahrungen in der Erstellung von digitalen Schulungsmaterialien Erfahrungen im Umgang mit Learning-Management-Systemen – vorzugsweise ILIAS (Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich) Erfahrungen mit Content-Management-Systemen – vorzugsweise TYPO3 Gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift sowie sicheres Auftreten Versierter Umgang mit MS Office-Programmen Systematische, strukturierte Arbeitsweise Teamfähigkeit, Flexibilität, Eigeninitiative sowie Kundenorientierung Spannende eLearning-Projekte – Schwerpunkte: Healthcare Sektor (Pharma; Medizinprodukte); Forschungseinrichtungen; Industrieunternehmen Eigenverantwortliches Arbeiten in einem motivierten, interdisziplinären Team mit flachen Hierarchien und kollegialer Arbeitsatmosphäre Einen Arbeitsplatz im Zentrum Berlins, verbunden mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens Gestaltungsfreiheit - Raum für eigene Ideen und innovative Ansätze Spaß gepaart mit Professionalität bei der Arbeit Branchenübliche Bezahlung und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

IT-Mitarbeiter (m/w/d)

Di. 25.01.2022
Berlin
Die Wirtschaftsprüferkammer (WPK) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, deren Mitglieder alle Wirtschaftsprüfer (m/w/d), vereidigten Buchprüfer (m/w/d), Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Buchprüfungsgesellschaften in Deutschland sind. Die WPK hat ihren Sitz in Berlin und ist für ihre über 20.000 Mitglieder bundesweit zuständig. Zu den Aufgaben der WPK gehören insbesondere die Vertretung der Mitgliederbelange, die Berufsaufsicht über die Mitglieder, die Durchführung des Qualitätskontrollverfahrens und des Wirtschaftsprüfungsexamens sowie die Führung des Berufsregisters. Mehr Informationen unter www.wpk.de. Für unsere Hauptgeschäftsstelle in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Mitarbeiter (m/w/d) zur Unterstützung des Bereiches IT-Infrastruktur der Abteilung Organisation/Informationstechnologie bei der Erfüllung von Administrationsaufgaben in unserem IT-Umfeld. Die Stelle umfasst eine unbefristete Mitarbeit in Vollzeit (40 Wochenstunden).Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem angenehmen Arbeitsklima. Sie sind mit folgenden Aufgaben betraut: Administration des Netzwerkes, der Server, der IT-Infrastruktur Betreuung der PC-Technik Betreuung der Präsentations- und Konferenztechnik Betreuung von Programmsystemen von Drittanbietern Betreuung des CMS Identifizieren potenzieller Bedrohungen, um mögliche Cyberattacken zu minimieren  Anbindung von Cloudtechnologien, Betreuung der cloudbasierten Telefonanlage Anwenderbetreuung im Windows- und MS-Office-Umfeld Automatisierung, Skripting und Programmiertätigkeiten Abgeschlossene Ausbildung oder Studium mit Schwerpunkt Informatik Ausgezeichnete Kenntnisse in der Administration von Windowsnetzwerken Ein sicherer Umgang mit relationalen Datenbanken und SQL Kenntnisse in der Administration von E-Mail-Servern (Lotus Notes) Kenntnisse im Bereich Firewall-, Verschlüsselungs- und Signaturtechnologie Kenntnisse des CMS Typo3 Know-how bei der Server-Virtualisierung und Containerisierung Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Freude an der Teamarbeit Gute Englischkenntnisse Von Vorteil wären Kenntnisse im Bereich Java-Technologien und Java-Architekturen, Vertrautheit mit modernen Entwicklungsumgebungen und der Administration von Webservern. Die Wirtschaftsprüferkammer fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern sowie eine gute Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Pflege. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Wir bieten Ihnen eine attraktive und leistungsgerechte Bezahlung inklusive betrieblicher Altersversorgung. Sie erhalten eine individuelle Einarbeitung, die durch erfahrene Kollegen (m/w/d) begleitet wird. Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Chance zur persönlichen Weiterentwicklung sind für uns selbstverständlich. Darüber hinaus bieten wir Ihnen gleitende Arbeitszeit und moderne Arbeitszeitmodelle. Die Stelle ist für die Besetzung in Teilzeit grundsätzlich geeignet. Sie erwartet ein attraktiver Arbeitsplatz im Wirtschaftsprüferhaus im Herzen der Hauptstadt.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/innen in der Museumsaufsicht (m/w/d)

Di. 25.01.2022
Berlin
Die GID – Gesellschaft für infrastrukturelle Dienste mbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Deutschlandradio, Bundeskunsthalle und Futurium. Für das Futurium am Hauptbahnhof im Herzen Berlins suchen wir ab sofort: Mitarbeiter*innen in der Museumsaufsicht (m/w/d) (in Voll- und Teilzeit) Das Futurium in Berlin lädt seine Besucher*innen seit September 2019 dazu ein, sich mit Zukunftsfragen zu beschäftigen. Das Museum ist ein Haus der Zukünfte. Hier dreht sich alles um die Frage: Wie wollen wir leben? In der Ausstellung können Besucher*innen viele mögliche Zukünfte entdecken, im Forum gemeinsam diskutieren und im Futurium Lab eigene Ideen ausprobieren. Träger des Hauses ist die Futurium gGmbH, deren Gesellschafter die Bundesrepublik Deutschland (vertreten durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung), deutsche Wissenschaftsorganisationen, führende Unternehmen sowie Stiftungen sind. Aufsicht in den Ausstellungsräumen und allgemeine Kontrolltätigkeiten  Erteilen von Auskünften an die Besucher*innen  Sorgen für den reibungslosen Durchlauf der Besucher*innen, u.a. Warteschlangenmanagement und Einlasskontrolle mit 2G-Regeln  Zuständigkeit für die Einhaltung von Vorschriften und Sicherheitsbestimmungen, aktuell u.a. die AHA-Regeln  Meldetätigkeiten bei Auffälligkeiten und Alarmverfolgung  Zusammenwirken mit Polizei und Feuerwehr  Begrüßung der Besucher*innen auf Deutsch und Englisch Nachweis über die Sachkundeprüfung oder die Unterrichtung nach § 34 a GewO Polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag (nicht älter als 3 Monate) Zuverlässigkeit, Freundlichkeit und Serviceorientierung Bereitschaft zum Wochenenddienst ggf. auch an Feiertagen Sie verlieren auch bei großem Besucherandrang nicht den Spaß und den Überblick Bereitschaft zum eigenverantwortlichen Handeln Bei gleicher Qualifikation und Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

IT Systemverwalter (w/m/d)

Di. 25.01.2022
Wildau bei Königs Wusterhausen
Die Stadt Wildau bietet ihren Einwohnerinnen und Einwohnern eine breite Palette öffentlicher Dienstleistungen an. Für die Erfüllung dieser Aufgaben sind alle Büroarbeitsplätze mit moderner Datenverarbeitungstechnik ausgestattet. Darüber hinaus gibt es eine breite DV-Ausstattung an den Schulen und Kindertagesstätten und in den anderen öffentlichen Einrichtungen der Stadt. Diese werden zentral von der Abteilung Liegenschaftsverwaltung betreut. Bei der Stadt Wildau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als IT Systemverwalter (w/m/d) für unsere nachgeordneten Einrichtungen, für ein Jahr befristet, zu besetzen. Die wöchentliche Arbeitszeit, in Teilzeit und die Vergütung erfolgen nach gültigem TVöD. Umfassende Betreuung der IT-Technik für die in der Trägerschaft der Stadt Wildau befindlichen Schulen Planung und Mitwirkung bei der Beschaffung der Schulausstattung mit Hard- und Software, entsprechend den pädagogischen und verwaltungsseitigen Vorgaben, in Abstimmung mit den Schulleitungen Unterstützung bei der Entwicklung und Fortschreibung von Medienkonzepten, insbesondere auch im Rahmen des Digitalpakts Schule Betreuung aller IT-Systeme an den Schulen, einschließlich Netzwerke, Betriebssysteme (Windows, macOS), Anwendungsprogramme, Drucklösungen und Schul-WLAN, interaktive Tafelsysteme Einführung und Betreuung mobiler Endgeräte an den Schulen IT-Unterstützung der Lehrkräfte und pädagogisch-organisatorischen Netzwerkkoordinatoren (Nutzerbetreuung) Überwachung und Anpassung schulbezogener IT-Sicherheitslösungen Mitwirkung an der Hardwarebetreuung in den anderen nachgeordneten Einrichtungen und der Verwaltung Eine einschlägige, abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. als Fachinformatiker oder Fachinformatikerin mit dem Schwerpunkt Netzwerktechnik) oder dieser gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Fahrerlaubnis Klasse B Fundierte ausreichende Deutschkenntnisse, mindestens des Sprachniveaus B2 Wünschenswert sind: Erfahrungen in den beschriebenen Aufgabenbereichen, insbesondere auch in der Betreuung mittlerer Netzwerke mit zentraler Nutzungsverwaltung vertiefte Kenntnisse im Umfeld von Apple Betriebssystemen sowie aktueller Windows Server- und Clientbetriebssystemen sicherer Umgang mit Active Directory, Rechtverwaltung, Gruppenrichtlinien
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: