Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Öffentlicher Dienst & Verbände: 53 Jobs in Friedrichsfeld

Berufsfeld
  • Angestellte 8
  • Beamte Auf Landes- 8
  • Teamleitung 8
  • Kommunaler Ebene 8
  • Leitung 7
  • Gruppenleitung 6
  • Sachbearbeitung 6
  • Dienstleistung und Fertigung 5
  • Weitere: Handwerk 5
  • Projektmanagement 4
  • Weitere: Bildung und Soziales 3
  • Assistenz 2
  • Geowissenschaften 2
  • Geschäftsführung 2
  • Sekretariat 2
  • Sozialarbeit 2
  • Vorstand 2
  • Abteilungsleitung 1
  • Administration 1
  • Bauwesen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 53
  • Ohne Berufserfahrung 32
  • Mit Personalverantwortung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 45
  • Teilzeit 30
  • Home Office möglich 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 44
  • Befristeter Vertrag 9
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Öffentlicher Dienst & Verbände

Vermessungstechniker / Geomatiker (w/m/d)

Sa. 13.08.2022
Viernheim
Wir bieten nicht nur klassische Energieversorgung, sondern betreiben als moderner Dienstleister auch zwei Bäder sowie eine Stadtbuslinie. Als verantwortungsbewusster Investor leisten wir mit unseren Photovoltaik- und Windkraftanlagen in der Region einen nachhaltigen Beitrag zur Energiewende. Dies alles ermöglichen unsere 150 motivierten Mitarbeiter/innen. Werden auch Sie Teil unseres Teams.Für unsere Abteilung Digitalisierung - Team Doku­mentation suchen wir ab sofort einen Vermessungstechniker / Geomatiker (w/m/d) eigenverantwortliche vermessungstechnische Aufnahmen von Infrastrukturdaten von Ver- und Entsorgungs­leit­ungen in den Gewerken Strom, Gas, Wasser, LWL, Wärme und Kanal Einmessung topografischer Gegebenheiten sowie Absteckungsarbeiten für die Bauausführung Pflege und Fortschreibung der Netz-Bestandsdaten (Grafik- und Sachdaten) aller Versorgungssparten im grafischen Informationssystem Bearbeitung von Planauskunftsanfragen abgeschlossene Berufsausbildung zum Vermessungs­techniker / Geomatiker sicherer Umgang mit GIS-Systemen, idealerweise Erfahrungen mit UT for ArcGIS, den gängigen MS-Office Produkten sowie mit CAD-Systemen Teamfähigkeit, selbständige und sorgfältige Arbeitsweise Führerschein der Klasse B gerne bringen Sie neue Techniken, Prozesse und Softwarekenntnisse mit ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet hervorragende Zukunftsperspektiven gute Arbeitsbedingungen, ein positives Betriebsklima sowie die Arbeit in einem kleinen Team Vergütung im Rahmen des Tarifvertrages Versorgungsbetriebe (TV-V) mit attraktiver Altersvorsorge und weiteren sozialen Leistungen, wie z.B. Fahrrad­leasing
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter* in der telefonischen Spendenbetreuung

Sa. 13.08.2022
Bensheim
Die CBM (eingetragen als CBM Christoffel-Blindenmission Christian Blind Mission e.V.) ist eine internationale Entwicklungsorganisation, die sich für die Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit Behinderungen in den ärmsten Gemeinschaften der Welt einsetzt. Auf der Grundlage unserer christlichen Werte und unserer mehr als 100-jährigen Erfahrung setzen wir uns mit Armut als Ursache und Folge von Behinderung auseinander. Wir arbeiten mit unseren Partnern an der Schaffung einer inklusiven Gesellschaft für alle. Wir suchen Verstärkung für unser Team Spenderdialog. Die Stelle ist befristet für 1 Jahre mit Option auf Verlängerung in Teilzeit mit 29 Std. / Woche. Bearbeitung von Spendenanfragen vornehmlich per Telefon Kommunikation mit Spenderinnen und Spendern per Telefon, Brief, Mail und Social Media Erfassen, Zuordnen und Bearbeiten der Kunden-Anfragen im System Ausstellung von Zuwendungsbescheinigungen  Mitarbeit im Empfehlungsmarketing Verarbeitung von Gewinnspielzetteln Abgeschlossene Berufsausbildung und/oder Erfahrungen im Call-Center, telefonischem Kundendienst oder ähnlichem  Hohe Kommunikationsfähigkeit sowie eine freundliche und offene Ausstrahlung Salesforce-Kenntnisse von Vorteil Belastbarkeit und ausgeprägte Serviceorientierung  Gute Auffassungsgabe, präzise und schnelle Arbeitsweise  Teamorientierte Persönlichkeit  Identifizierung mit den christlichen Werten und dem Mandat der CBM Eine sinnstiftende Position mit viel Gestaltungsspielraum in der weltweit führenden Organisation im Bereich Disability Inclusive Development Ein faires Gehalt und umfangreiche Sozialleistungen basierend auf dem Tarifsystem der Diakonie Deutschland (AVR-DD), 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersvorsorge und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten  Besonders gute Möglichkeiten zur Vereinbarung von Beruf und Privatleben durch flexible Arbeitszeiten und großzügige Regelungen in Bezug auf mobile Arbeit Eine zugewandte, agile Organisation mit eigenverantwortlichen Menschen in einem diversen und kollegialen Team und großartigem Teamspirit Ein modernes Gebäude mit barrierefreien Arbeitsplätzen, sehr guter IT-Ausstattung und vielfältigen Sozialräumen wie z. B. Kantine, Dusche, Ruheraum etc. Leben und Arbeiten in einer attraktiven Metropol- und Urlaubsregion
Zum Stellenangebot

Fahrer (m/w/d) im ärztlichen Bereitschaftsdienst

Fr. 12.08.2022
Heidelberg
Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit. In Deutschland engagieren sich fast 50.000 Malteser ehrenamtlich. Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen. Insbesondere das enge Miteinander von Haupt- und Ehrenamt zeichnet uns aus. Der ärztliche Bereitschaftsdienst hilft außerhalb der Sprechstundenzeiten bei Erkrankungen, mit denen Patientinnen  und Patienten sonst in die Praxis gehen würden und deren Behandlung nicht bis zum nächsten Tag warten kann. Unsere Fahrer bringen den diensthabenden Bereitschaftsarzt zu den Patientinnen und Patienten nach Hause und sind vor Ort für die organisatorischen und logistischen Abläufe des Einsatzes verantwortlich. Wir suchen SIE ab dem 01.11.2022 als Fahrer (m/w/d) für den ärztlichen Bereitschaftsdienst für unseren Standort Heidelberg. Ob in Voll-, Teilzeit (30 % - 80 %), als studentische Aushilfe oder auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung, sagen Sie uns im Bewerbungsformular einfach, welcher Umfang für Sie passt. Den diensthabenden Arzt im Bereitschaftsdienst zu den Hausbesuchen fahren Unterstützung des Arztes bei medizinischen und organisatorischen Tätigkeiten Pflege des anvertrauten Materials und Fahrzeugs Dokumentationen​ Eine Ausbildung zum Rettungshelfer (m/w/d) / Rettungssanitäter (m/w/d) oder eine abgeschlossene Berufsausbildung im Gesundheitswesen Führerschein Klasse B Bereitschaft zu Schicht-, Nacht- und Wochenendarbeit Eine leistungsgerechte Vergütung auf Grundlage der AVR Caritas (inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie Kinderzulage und zusätzlicher Altersvorsorge) Attraktive Schicht- und Zeitzuschläge Einen modernen Fuhrpark mit überdurchschnittlicher Ausstattung Ein engagiertes Team Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem großen Verbund in der Region Eine arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge Rabatte und Gutscheine im Vorteilsportal für Malteser Mitarbeitende Fitnessangebot durch unseren Partner Qualitrain (bei mindestens Teilzeitbeschäftigung)
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleitung Operative Einsatzplanung (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Heidelberg
Für rund 160.000 Menschen ist Heidelberg ihr Lebensmittelpunkt. Beachtenswerte 98 Prozent aller Heidelbergerinnen und Heidelberger fühlen sich in ihrer Stadt wohl - ein in Deutschland einmaliger Wert. Heidelberg ist eine tolerante und weltoffene Stadt mit einer bürgernahen und transparenten Verwaltung. Aktuell sind bei der Stadt Heidelberg rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Wir verstehen uns als kundenorientierte, moderne Verwaltung, die sich an den Belangen der Bürgerinnen und Bürger orientiert und neuen Herausforderungen motiviert und engagiert begegnet. Viele spannende Berufsbilder, beste Voraussetzungen für eine berufliche Weiterentwicklung und familienfreundliche Arbeitsbedingungen: Das Arbeiten für die Stadt Heidelberg hat viele Vorteile!Die Berufsfeuerwehr der Stadt Heidelberg ist ein innovatives Team mit über 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, das gemeinsam mit Ihnen neue Wege beschreiten möchte. Mit den vorhandenen medizinischen, wissenschaftlichen und kulturellen Einrichtungen im Stadtgebiet können wir Ihnen dabei ein besonders anspruchsvolles Einsatzspektrum bieten.Im Team der Berufsfeuerwehr ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle alsSachgebietsleitung Operative Einsatzplanung (m/w/d)in Verbindung mit der Einsatzdienstfunktion „Einsatzleitung vom Dienst“ (Führungsstufe B) zu besetzen. Eine Besoldung ist bis Besoldungsgruppe A11 LBesGBW möglich.Ihr Aufgabenbereich ist der Abteilung Einsatz zugeordnet, zu Ihrer Tätigkeit zählen insbesondere die kurz- bis mittelfristige Einsatz­planung in Abstimmung mit dem Sachgebiet der strategischen Einsatzplanung sowie die Weiterentwicklung Ihres sach­gebiets­zugehörigen Themenkomplexes.Neben der Tätigkeit als Sachgebietsleiterin / Sachgebiets­leiter sind mit der Stelle Arbeits­zeit­anteile in der Einsatz­funktion als Einsatzleiterin / Einsatzleiter vom Dienst (Führungsstufe B) sowie die Stabsarbeit im Rahmen von Großschadensereignissen verbunden.Darüber hinaus wird der Stadt Heidelberg in den kommenden Jahren ein erhebliches Bevölkerungs­wachstum prognostiziert. Dieses Wachstum bringt für die Feuerwehr Heidelberg eine Vielzahl neuer Heraus­forderungen sowie strukturelle und konzeptionelle Veränderungen mit sich. Durch die fach­bereichs­übergreifende Mitarbeit in agilen Projektteams bietet eine Stelle als Sachgebietsleiterin / Sachgebietsleiter bei der Feuerwehr Heidelberg derzeit die einmalige Möglichkeit, sich richtungsweisend in die dynamische Entwicklung einer Feuerwehr einbringen zu können.eine bis zum Zeitpunkt der Einstellung abgeschlossene Laufbahnprüfung für den gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst mit vorzugsweise mehrjähriger, fach­spezifischer Berufserfahrungzeitliche Flexibilität für die Arbeit im Schicht­dienst (Tag- und Nachtschicht, auch am Wochen­ende und an Feiertagen) sowie zur Übernahme von Rufbereitschaftenuneingeschränkte Fitness und körperliche Eignung für den Feuerwehrdienst nach arbeits­medizinischem Gutachten (G 26.3) sowie ärztlichem ZeugnisTeamfähigkeit, Belastbarkeit, Verant­wortungs­bewusstsein und Kooperations­fähigkeitein sicheres und überzeugendes Auftreten sowie sehr gute kommunikative und didaktische Fähigkeiteneine analytische und zielorientierte Arbeitsweise sowie eine strukturierte und transparente Arbeits­organisationErfahrung im Umgang mit ehrenamtlichen Angehörigen der Feuerwehr und Engagement bei der Integration der Freiwilligen Feuerwehr in den Einsatz­diensteinen Führerschein mindestens der Klasse BZusammenarbeit in einem agilen, innovations­offenen Team mit moderner Führungskulturvielfältige Angebote zur Förderung der Verein­barkeit von Beruf, Karriere und Familievielseitige Bausteine der Personal­entwicklung (unter anderem ein umfangreiches internes Fortbildungs­programm) und damit ideale Rahmen­bedingungen für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklungkostenlose Sportangebote und Vortrags­reihen zu gesundheitsrelevanten Themen im Rahmen der betrieblichen Gesundheits­förderungein attraktives Jobticket-Angebot mit einem aktuellen Eigenanteil zwischen 15 und 25 Euro pro Monatund vieles mehr.Die zu besetzenden Stellen sind selbst­verständlich in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Um Unterrepräsentanzen zu vermeiden, hat die Stadt Heidelberg die Charta der Vielfalt unterzeichnet. Über Informationen zu ehrenamtlichen Tätigkeiten freuen wir uns.
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleitung Operativer Dienstbetrieb Leitstellenbetriebsstandort Heidelberg (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Heidelberg
Für rund 160.000 Menschen ist Heidelberg ihr Lebensmittelpunkt. Beachtenswerte 98 Prozent aller Heidelbergerinnen und Heidelberger fühlen sich in ihrer Stadt wohl - ein in Deutschland einmaliger Wert. Heidelberg ist eine tolerante und weltoffene Stadt mit einer bürgernahen und transparenten Verwaltung. Aktuell sind bei der Stadt Heidelberg rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Wir verstehen uns als kundenorientierte, moderne Verwaltung, die sich an den Belangen der Bürgerinnen und Bürger orientiert und neuen Herausforderungen motiviert und engagiert begegnet. Viele spannende Berufsbilder, beste Voraussetzungen für eine berufliche Weiterentwicklung und familienfreundliche Arbeitsbedingungen: Das Arbeiten für die Stadt Heidelberg hat viele Vorteile!Die Berufsfeuerwehr der Stadt Heidelberg ist ein innovatives Team mit über 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, das gemeinsam mit Ihnen neue Wege beschreiten möchte. Mit den vorhandenen medizinischen, wissenschaftlichen und kulturellen Einrichtungen im Stadtgebiet können wir Ihnen dabei ein besonders anspruchsvolles Einsatzspektrum bieten.Im Team der Berufsfeuerwehr ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle alsSachgebietsleitung Operativer Dienstbetrieb Leitstellenbetriebs­standort Heidelberg (m/w/d)in Verbindung mit der Einsatzdienstfunktion „Einsatzleitung vom Dienst“ (Führungsstufe B) zu besetzen. Eine Besoldung ist bis Besoldungsgruppe A11 LBesGBW möglich.Ihr Aufgabenbereich ist der Abteilung IuK zugeordnet, zu Ihrer Tätigkeit zählen insbesondere die zentrale Wahrnehmung der Leitung und Koordination des Dienstbetriebes der ILS Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis am Betriebsstandort Heidelberg sowie die strategische Weiterentwicklung des sach­gebietszugehörigen Themenkomplexes.Neben der Tätigkeit als Sachgebiets­leiterin / Sach­gebiets­leiter sind mit der Stelle Arbeits­zeit­anteile in der Einsatz­funktion als Einsatz­leiterin / Einsatz­leiter vom Dienst (Führungs­stufe B) sowie die Stabsarbeit im Rahmen von Großschadensereignissen verbunden.Darüber hinaus wird der Stadt Heidelberg in den kommenden Jahren ein erhebliches Bevölkerungs­wachstum prognostiziert. Dieses Wachstum bringt für die Feuerwehr Heidelberg eine Vielzahl neuer Heraus­forderungen sowie strukturelle und konzeptionelle Veränderungen mit sich. Durch die fach­bereichs­übergreifende Mitarbeit in agilen Projektteams bietet eine Stelle als Sachgebietsleiterin / Sachgebietsleiter bei der Feuerwehr Heidelberg derzeit die einmalige Möglichkeit, sich richtungsweisend in die dynamische Entwicklung einer Feuerwehr einbringen zu können.eine bis zum Zeitpunkt der Einstellung abgeschlossene Laufbahnprüfung für den gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst mit vorzugsweise mehrjähriger, fach­spezifischer Berufserfahrungzeitliche Flexibilität für die Arbeit im Schicht­dienst (Tag- und Nachtschicht, auch am Wochenende und an Feiertagen) sowie zur Übernahme von Rufbereitschaftenuneingeschränkte Fitness und körperliche Eignung für den Feuerwehrdienst nach arbeits­medizinischem Gutachten (G 26.3) sowie ärztlichem ZeugnisTeamfähigkeit, Belastbarkeit, Verant­wortungs­bewusstsein und Kooperations­fähigkeitein sicheres und überzeugendes Auftreten sowie sehr gute kommunikative und didaktische Fähigkeiteneine analytische und zielorientierte Arbeitsweise sowie eine strukturierte und transparente Arbeits­organisationErfahrung im Umgang mit ehrenamtlichen Angehörigen der Feuerwehr und Engagement bei der Integration der Freiwilligen Feuerwehr in den Einsatz­diensteinen Führerschein mindestens der Klasse BZusammenarbeit in einem agilen, innovations­offenen Team mit moderner Führungskulturvielfältige Angebote zur Förderung der Verein­barkeit von Beruf, Karriere und Familievielseitige Bausteine der Personal­entwicklung (unter anderem ein umfangreiches internes Fortbildungs­programm) und damit ideale Rahmen­bedingungen für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklungkostenlose Sportangebote und Vortrags­reihen zu gesundheitsrelevanten Themen im Rahmen der betrieblichen Gesundheits­förderungein attraktives Jobticket-Angebot mit einem aktuellen Eigenanteil zwischen 15 und 25 Euro pro Monatund vieles mehr.Die zu besetzenden Stellen sind selbst­verständlich in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Um Unterrepräsentanzen zu vermeiden, hat die Stadt Heidelberg die Charta der Vielfalt unterzeichnet. Über Informationen zu ehrenamtlichen Tätigkeiten freuen wir uns.
Zum Stellenangebot

Teamleiter*in Wasser- und Gleisbau (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Mannheim
Über 300.000 Menschen leben in dieser lebendigen und toleranten Stadt, die großstädtisches Flair bietet und gleichzeitig in ihren Stadtteilen das Gefühl von Geborgenheit und Heimat gibt. Alltag und Arbeit, Freizeit- und Kulturangebote wie Sport, Kunst, Musik, Theater und Festivals liegen hier dicht beieinander. Kein Wunder, dass die Bürgerinnen und Bürger sich so stark mit ihrer Stadt identifizieren und sich überdurchschnittlich engagieren.Urbanität und Bildungsgerechtigkeit, attraktive Standorte für Unternehmen und Gründer, Toleranz und Integration sowie die aktive Teilhabe der Bürgerschaft und solide Finanzen prägen die Visionen für die Zukunft der Stadt. Dafür setzen sich rund 8000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein und geben der Stadtverwaltung ihr Gesicht. So bunt und facettenreich wie die Stadt gibt sich auch die Stadtverwaltung mit ihrem Aufgabenspektrum und über 260 Berufen. Ingenieure unterschiedlichster Fachrichtungen, Ärzte, Techniker, Handwerker, Künstler, Betriebswirtschaftler und Verwaltungsexperten tragen dazu bei, dass Mannheim eine lebenswerte Stadt ist. Der Eigenbetrieb Stadtraumservice sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eineLEITUNG DES TEAMS WASSER- UND GLEISBAU (M/W/D)Entgeltgruppe 11 TVöD / Besoldungsgruppe A 11 LBesO | Vollzeit | unbefristet Die Leitung und somit die Personal-, Organisations- und Ergebnisverantwortung des Teams "Wasser- und Gleisbau" mit der zentralen Aufgabe des Unterhalts und der Instandsetzung sämtlicher Industriegleisanlagen, wasserbaulichen Anlagen und des Hochwasserschutzes. Neben der Personalführung betreuen Sie viele Maßnahmen im Sinne der Bauherrenfunktion, d. h. Sie erarbeiten Ausschreibungsunterlagen und prüfen technische und vertragliche Notwendigkeiten. Ferner überwachen Sie selbstständig den Baufortschritt und sorgen für eine plan- und kostengerechte Ausführung. Aufmaß, Abnahme und Abrechnung sowie Nachtragsverhandlungen gehören ebenso zum Aufgabengebiet wie die Koordination mit allen Beteiligten. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Diplom oder Bachelor) der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder ein artverwandtes Studium Personalführungserfahrung sowie Kenntnisse im Bereich VOB-A/-B und BGB wären wünschenswert. Zuverlässigkeit, Verantwortungs-, Kostenbewusstsein, Belastbarkeit und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab. Als eine große Arbeitgeberin der Metropolregion Rhein-Neckar bieten wir neben beruflicher Sicherheit und ausgeprägter Familienfreundlichkeit, ein produktives Arbeitsumfeld mit zuverlässigen Strukturen. Sie finden bei uns spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten sowie eine dialogorientierte Führungskultur vor. Flexible Arbeitszeit, individuelle Arbeits- und Teilzeitmodelle, ein Jobticket und Kantinen gehören dabei ebenso zu den Angeboten für unsere Beschäftigten wie gezielte qualifizierte Weiterbildungen, ein innovatives Gesundheitsmanagement und die Möglichkeit zur Kinderbetreuung im Stadtnest².Die Stadt Mannheim fördert die Gleichstellung ihrer Mitarbeiter*innen und begrüßt deshalb Bewerbungen aller Fachkräfte, unabhängig von Geschlecht, ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Leisten Sie gemeinsam mit uns einen Beitrag für alle Bürger*innen und gestalten Sie das vielfältige und bunte Zusammenleben in unserer Stadt in einer weltoffenen und zukunftsorientierten europäischen Metropolregion. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Projektleiter/in Wirtschaftsförderung (w/m/d) in Vollzeit

Do. 11.08.2022
Lorsch, Hessen
Die Entwicklungsgesellschaft Lorsch mbH ist ein Unternehmen der Stadt Lorsch und der Wirtschaftsförderung Bergstraße. Die Gesellschaft vermarktet Gewerbeflächen und bietet alle Dienstleistungen einer kommunalen Wirtschaftsförderung an.  • Eigenverantwortliche Abwicklung, Konzeption und Umsetzung von Projekten im Bereich des       Standortmarketings • Beratung und Begleitung von Existenzgründer:innen • Betreuung des Coworking Lorsch • Bestandspflege der lokalen Unternehmen • Akquise und Abwicklung von Förderprogrammen • Netzwerkarbeit mit regionalen Partnern, Verbänden und Institutionen • Öffentlichkeitsarbeit • Unterstützung bei laufenden Aufgaben der Wirtschaftsförderung • Abgeschlossenes Studium FH oder Hochschulstudium der BWL, VWL oder Wirtschaftsgeographie oder eine vergleichbare Qualifikation • Erste Berufserfahrungen im Bereich Wirtschaftsförderung /Standortmarketing • Eine hohe Kommunikationskompetenz • Teamorientierte und initiative, effiziente und eigenverantwortliche Arbeitsweise • Positive Ausstrahlung und souveränes Auftreten mit ausgeprägter Kundenorientierung • Führerschein der Klasse B  • Großen Gestaltungsspielraum in der Tätigkeit und hohe Selbständigkeit • Flexible Arbeitszeiten und „Mobiles Büro“ • Eine unbefristete Stelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden • Eine Vergütung in Anlehnung bis Entgeltgruppe 11 TVöD • Ein interessantes, anspruchsvolles und zukunftsorientiertes Aufgabenfeld • Ein funktionierendes Team mit netten Kolleg:innen 
Zum Stellenangebot

Volontariat (m/w/d) im Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Do. 11.08.2022
Mannheim
 Das Volontariat dauert 12 Monate. Es besteht einmalig die Möglichkeit zur Verlängerung. Sie unterstützen die Öffentlichkeitsarbeit der Fraktion von der Veranstaltungsplanung über das Erstellen von Pressemitteilungen bis hin zur Pflege der Homepage und Social-Media-Kanäle. Sie unterstützen die Fraktion im Tagesgeschäft und nehmen bei Bedarf an ihren Sitzungen und Besprechungen teil. Sie erstellen und bearbeiten Videos für die Social-Media-Kanäle und die Homepage der Fraktion. Sie erledigen Sonderaufgaben nach Weisung.  Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium und erste Erfahrungen in Journalismus, Partei- oder Verbandsarbeit. Sie sind sicher im Umgang mit gängigen Office - und Videobearbeitungsprogrammen. Sie verfügen über ein sicheres Auftreten, Teamfähigkeit und hohe soziale Kompetenz. Sie haben eine gute Auffassungsgabe und die Fähigkeit, sich schnell in neue Sachverhalte einzuarbeiten und diese strukturiert und verständlich aufzubereiten. Sie sind bereit auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten an Sitzungen oder Veranstaltungen teilzunehmen, sowie an Fortbildungen außerhalb Mannheims. Sie interessieren und befassen sich mit kommunalpolitischen Themen in Mannheim.  Eine vielseitige Tätigkeit Die Teilnahme an Fortbildungen Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets Eine monatliche Unterhaltsbeihilfe in Höhe von 2.028,31€ brutto   
Zum Stellenangebot

Online Marketing Manager als Sachgebietsleiter (m/w/i) Digitaler Markenauftritt

Do. 11.08.2022
Heidelberg
Was Sinnvolles machen. Über 200.000 Menschen mit sauberem Wasser, nachhaltiger Energie und Lebensqualität versorgen, die Energiewende voranbringen und abends mit einem guten Gefühl nach Hause gehen. Und das bei besten Arbeitsbedingungen.Wollen Sie so arbeiten? Dann sind Sie bei uns richtig.Was wir bietenSpannende und vielseitige Aufgaben sowie gute und klare Arbeitsstrukturen. Eine partner­schaft­liche Unternehmenskultur mit viel Austausch und gutem Miteinander, sehr gute Weiter­bildungs­möglich­keiten, zahlreiche Zusatzleistungen wie eine betriebliche Altersvorsorge oder Jobtickets sowie eine gute Work-Life-Balance durch mobiles Arbeiten und zusätzliche freie, vorgearbeitete Brückentage – und all dies in einer der schönsten Städte Deutschlands.Für die Stadtwerke Heidelberg Energie GmbH im Bereich » Marketing und Kundenmanagement « suchen wir einen Online Marketing Manager als Sachgebietsleiter (m/w/i) Digitaler Markenauftritt.Weiterentwicklung der Customer Experience sowie laufende Entwicklung unserer Online-PlattformenEigenverantwortliches Planen, Steuern und Vorantreiben laufender digitaler Projekte, Entwicklung von Soll-Prozessen; Prozess­optimierungRelaunch und Pflege der Unternehmens-Homepage auf vertrieblicher Seite Übersetzen von fachlichen Anforderungen in technische Produktanforderungen unter Einhaltung des Markenauftritts der Stadtwerke HeidelbergEnge Zusammenarbeit mit verschiedenen Bereichen der Stadtwerke, vor allem den VertriebenTrend- und WettbewerbsbeobachtungAbgeschlossenes Studium der Fachrichtung Online-Marketing, Digitale Medien, Medien­informatik oder vergleichbar; alternativ entsprechende AusbildungIdealerweise Erfahrung im Projekt- oder ProzessmanagementHohe technische Affinität (Programmier­erfahrung von Vorteil)Eigenständige, ergebnis- und kunden­orientierte ArbeitsweiseSpaß an der Optimierung und Gestaltung neuer SystemeSehr guter Umgang mit Rechtschreibung und Formulierung, Blick fürs DetailTeamfähigkeit, Engagement, Eigeninitiative und Motivation
Zum Stellenangebot

Minijob Bürokraft (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Heppenheim (Bergstraße)
Wir sind ein agiler Verein mit langer Tradition. Die Vereinigung der Sternfreunde e.V. (VdS) wurde 1953 gegründet und ist mit rund 4000 Mitgliedern der größte überregionale astronomische Verein im deutschsprachigen Raum. Zu den Mitgliedern zählen Amateur- und Fachastronomen, Volks- und Schulsternwarten, Planetarien, astronomische Vereine und Arbeitsgemeinschaften. Hier finden sich Hobby-Astronomen, Sternfreunde, Vereine und Sternwarten zusammen. Im Vordergrund der VdS-Arbeit stehen Beratung und Unterstützung von amateurastronomischen Beobachtungen, die Förderung der astronomischen Volksbildung, die Unterstützung von Vereinen sowie astronomische Informationen für die Presse und alle Neugierigen. Aufgrund der „Förderung der Volksbildung“ ist die VdS als gemeinnützig anerkannt. Bürokraft (m/w/d) zunächst im Rahmen eines Minijobs auf 450,00 Euro Basis Korrespondenz per E-Mail, Brief und Telefon Organisation unserer Vereinszeitschrift "Journal für Astronomie" Koordinierung von Anfragen Weitergabe von Informationen an unsere Buchhaltung Weiterleitung bei Sachfragen an die zuständigen Fachgruppen Briefe / Pakete zur Post bringen / Postfach leeren Vertretung im Urlaub- oder Krankheitsfall nach ausführlicher Einarbeitung Wichtig: Sie benötigen KEINE Kenntnisse der Astronomie! Wiedereinsteiger nach Elternzeit im überschaubaren Rahmen mit ansprechender Aufgabe sind willkommen! besonders geeignet als solider Nebenjob in einem interessanten Themenumfeld Wir erwarten einen routinierten Umgang mit dem PC (Office-Programme, E-Mail und Internet) Bereitschaft in die Einarbeitung in die Vereinsverwaltungssoftware "easyVerein" sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Zuverlässigkeit und Organisationstalent Teamfähigkeit Selbständigkeit Gehalt von 15€ - 17€ / Stunde
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: