Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Öffentlicher Dienst & Verbände: 3.163 Jobs

Berufsfeld
  • Teamleitung 281
  • Angestellte 268
  • Leitung 252
  • Beamte Auf Landes- 229
  • Kommunaler Ebene 229
  • Sachbearbeitung 211
  • Bauwesen 183
  • Projektmanagement 163
  • Netzwerkadministration 159
  • Systemadministration 159
  • Bereichsleitung 154
  • Abteilungsleitung 154
  • Gruppenleitung 137
  • Assistenz 122
  • Sozialarbeit 109
  • Sekretariat 98
  • Justiziariat 88
  • Rechtsabteilung 88
  • Erzieher 73
  • Dienstleistung und Fertigung 62
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2980
  • Ohne Berufserfahrung 1798
  • Mit Personalverantwortung 311
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2830
  • Teilzeit 1534
  • Home Office 813
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2370
  • Befristeter Vertrag 623
  • Ausbildung, Studium 115
  • Studentenjobs, Werkstudent 57
  • Berufseinstieg/Trainee 19
  • Praktikum 9
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 3
  • Promotion/Habilitation 1
  • Referendariat 1
Öffentlicher Dienst & Verbände

Manager (m/w/d) Veranstaltungen für den Bereich Talent I International

Fr. 17.09.2021
Berlin
Manager (m/w/d) Veranstaltungen für den Bereich Talent I International  zum nächstmöglichen Zeitpunkt  in Vollzeit, 39 Stunden/Woche  die Stelle ist befristet bis zum 31. Dezember 2022  Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie ist als Wirtschaftsförderung Berlins Dienstleister für Wachstum und Innovation. Sie unterstützt Unternehmen und Investoren auf ihrem Weg nach Berlin sowie bei ihrer Entwicklung am Standort. Die Experten von Berlin Partner informieren über Fördermöglichkeiten, beraten bei der Suche nach dem geeigneten Standort oder qualifiziertem Personal und vernetzen mit Kooperationspartnern aus der Wissenschaft. Als einzigartige Public-private-Partnership stehen hinter Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie sowohl das Land Berlin als auch mehr als 230 Unternehmen, die sich für ihre Stadt engagieren. Zudem verantwortet Berlin Partner das weltweite Marketing für die deutsche Hauptstadt. Neben der Fokussierung auf die Berliner Cluster hat das Land Berlin auch eine länderbezogene Internationalisierungsstrategie. Der Bereich Talent I International bei der Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH unterstützt diese Strategie durch unterschiedliche Aktivitäten. Im Zuge der Corona-Pandemie und der damit verbundenen stark eingeschränkten Kontaktmöglichkeiten war es gerade für Unternehmen im internationalen Bereich kaum möglich, die bestehenden Kontakte zu pflegen oder das Netzwerk durch neue Kontakte weiter auszubauen. Vor diesem Hintergrund sollen im Rahmen des Projektes „Back to Global“ Berliner KMUs durch mehrere Veranstaltungsreihen dabei unterstützt werden, in den internationalen Markt zurückzukehren und insbesondere bestehende Geschäftskontakte in den Zielländern zu erneuern sowie auch neue Kontakte zu knüpfen. Ihre Aufgaben:  Konzeption, Planung, Organisation, Umsetzung und Nachbereitung von internationalen Veranstaltungsreihen und Netzwerkaktivitäten in Abstimmung mit Projektpartnern, Dienstleistern und Agenturen  Abstimmung mit externem Dienstleister zur Weiterentwicklung und Durchführung der digitalen und hybriden Veranstaltungsformate auf einer Online-Plattform  Koordinierung und Umsetzung veranstaltungs- und projektbezogener Aktivitäten, wie z. B. Planungstreffen, Pflege von Webseiten und Social-Media-Aktivitäten  Unterstützung bei der Recherche von internationalen Netzwerkpartnern in den Zielländern und Anbahnung der inhaltlichen Kooperation in Abstimmung mit den Fachbereichen  Planung, Umsetzung und Nachbereitung von Vergabeverfahren  Projektcontrolling und Budgetkontrolle  Briefing, Koordination und Führung von Agenturen und Dienstleistern  Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, abgeschlossenes Fachhochschulstudium oder Bachelor der Fachrichtungen Betriebswirtschaftslehre, Kommunikationswissenschaften, Veranstaltungsmanagement bzw. vergleichbare Qualifikation  Einschlägige Erfahrungen im Veranstaltungsmanagement sowie ausgeprägte Affinität zur Konzeption, Gestaltung und Weiterentwicklung von digitalen und hybriden Veranstaltungen in einem internationalen Kontext  Begeisterung für digitale Tools sowie interkulturelle Kompetenz  Erfahrungen im Umgang mit Wirtschaftskontakten, Politik und Netzwerken wünschenswert  Freundliches, souveränes und verbindliches Auftreten  Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie sehr gutes Organisationstalent  Sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie Spaß an der Arbeit im Team  Hohe Motivation, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit in Stresssituationen  Eigenverantwortliche, strukturierte und proaktive Arbeitsweise sowie sehr gutes Selbst- und Zeitmanagement  Verhandlungssichere Englischkenntnisse  Sicherer Umgang mit den Anwendungen des Microsoft-Office-Pakets  Die Grundlage unseres Erfolges ist die Vielfalt unserer Mitarbeiter. Wir bieten aufgrund eines sehr großen Gestaltungsspielraums für Sie die besten Voraussetzungen, sich durch jedes neue Projekt fachlich und bereichsübergreifend weiterzuentwickeln.  Sie arbeiten an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit und haben dadurch die Möglichkeit, den Wirtschaftsstandort Berlin mitzugestalten.  Wir bieten Ihnen einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz an einem attraktiven Standort im Herzen Berlins.  Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist in unserem Unternehmen gelebte Praxis. Durch flexible Arbeitszeitmodelle und ein umfangreiches Portfolio an individuellen Gestaltungsmöglichkeiten Ihrer Arbeit (u. a. durch Angebote zum mobilen Arbeiten) ermöglichen wir eine Balance zwischen Beruf und Privatleben.  Im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements bieten wir eine freiwillige Gesundheitsvorsorge an. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich bei unseren regelmäßig organisierten Sportveranstaltungen zu engagieren.  Die Vergütung erfolgt nach einem Haustarifvertrag in Anlehnung an den TV-L Berlin. Unser Manteltarifvertrag garantiert zudem attraktive Sozialleistungen.  Mit dem BVG-Firmenticket erhalten Sie Vergünstigungen für die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. 
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Teilzeit 19,5 Std. Regionalbüro Westfalen

Fr. 17.09.2021
Dortmund
Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. ist weltweit mit über 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Bereichen politische Bildung, Beratung, entwicklungspolitische Zusammenarbeit sowie Forschung und Begabtenförderung tätig.   Die Hauptabteilung PB, PBF NRW, Regionalbüro Westfalen, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Dortmund einen   Sachbearbeiter (m/w/d) Teilzeit (19.5 Std.) Abwicklung anfallender Sekretariatsaufgaben organisatorische Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen der Politischen Bildung selbstständige Abwicklung des Zahlungsverkehrs im Bildungsforum über die Bearbeitungssysteme fav.2 und MACH Erstellen von Serienbriefen sowie Mailingaktionen anhand vorgegebener Templates über Clever Reach Pflege der Adressdatenbank qualifizierte Schul- und Berufsausbildung Erfahrung im Bereich Veranstaltungsorganisation Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten Sicherheit in digitalen Anwendungen stilsicheres Auftreten und kundenorientierte Kommunikation Bereitschaft zu kooperativer Zusammenarbeit eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsfreiräumen für eigenverantwortliches Handeln eine zunächst auf zwei Jahre befristete Teilzeittätigkeit im Umfang von 19,5 Std. mit der Option auf eine unbefristete Übernahme eine Vergütung nach TVöD-Bund bis Entgeltgruppe 8, Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge (VBLU) ab dem 2. Jahr der Betriebszugehörigkeit, Vereinbarkeit von Beruf und Familie: geregelte Arbeitszeiten mit einem flexiblen Arbeitsbeginn und -ende, Möglichkeit des mobilen Arbeitens, Freizeitausgleich Fortbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) „Redaktion Digitales Lernen“

Fr. 17.09.2021
Bad Nauheim
Die Landesärztekammer Hessen – Körperschaft des öffentlichen Rechts für ca. 39.300 Ärztinnen und Ärzte in Hessen – sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Akademie für Ärztliche Fort- und Weiterbildung am Standort Bad Nauheim einen Sachbearbeiter (m/w/d) „Redaktion Digitales Lernen“ Vollzeit (40 Stunden/Woche) Die Akademie nutzt im Rahmen ihrer jährlich ca. 200 Veranstaltungen die Möglichkeiten des digitalen Lernens. Die Kombination klassischer Präsenzveranstaltungen mit individuell nutzbaren digitalen Formaten wollen wir weiter entwickeln und ausbauen. Dafür suchen wir Verstärkung für unser Veranstaltungsteam in Bad Nauheim, gerne auch in Teilzeit. Identifikation und Konfiguration geeigneter neuer technischer und didaktischer Möglichkeiten des webbasierten Lernens für die Veranstaltungskonzepte der Akademie Integration digitaler Formate in das Gesamtkonzept der jeweiligen Veranstaltung in enger Zusammenarbeit mit der ärztlichen Leitung, der Akademieleitung und der für die Präsenzveranstaltung zuständigen Kollegen Fortführung und Optimierung des Blended-Learning-Konzeptes der Akademie Redaktion neuer Lernmaterialien, Entwicklung und Aktualisierung bestehender Lehrgänge auf der Lernplattform (ILIAS) in Zusammenarbeit mit den Autoren Konzeption und Durchführung von Prüfungen Mitwirkung bei der Erstellung und Vermittlung der rechtlichen Grundlagen des Plattformbetriebs Administration der Lernplattform und verantwortliche Verwaltung der Zugriffsrechte (inkl. Einweisung und Support der Nutzer) Mitwirkung bei digitalen Werbeformaten, Veranstaltungsorganisation Eine aufgabenbezogene mehrjährige Ausbildung mit technischem und/oder didaktischem – idealerweise zusätzlich auch mit medizinischem Hintergrund Erfahrung mit verschiedenen didaktischen Methoden und Formaten sowie mit Lehrgangskonzeption und ‑verwaltung Erfahrung mit Autorentools, Lernplattformen und anderen digitalen Anwendungen aus dem Veranstaltungsbereich Textsicherheit, idealerweise redaktionelle Erfahrung Kenntnisse aus Urheberrecht und Datenschutz sind wünschenswert Kommunikationsfähigkeit, insbesondere Souveränität im Umgang mit den an der Lehrgangsentwicklung beteiligten Personen und deren Vorstellungen Bereitschaft zur fachspezifischen Fortbildung Gutes Zeitmanagement und Organisationstalent Flexibilität bei den Arbeitszeiten – auch abends und samstags Bereitschaft zu hessenweiter Reisetätigkeit für Veranstaltungen und Sitzungen Leistungsgerechte Bezahlung Attraktive Zusatzleistung Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben Ein engagiertes Team von Kolleginnen und Kollegen Jobticket
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für die Reinigung

Fr. 17.09.2021
Schkeuditz
Für die Malteser Aufnahmeeinrichtung in Schkeuditz OT Dölzig suchen wir ab sofort Verstärkung. Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung. Reinigung laut Hygieneplan und Hygienevorschriften des Gesundheitsamtes Reinigung anhand des Reinigungsplans in den vorgegebenen Bereichen Dokumentation der geleisteten Reinigung der entsprechenden Bereiche Lagerung der Reinigungsmittel in den vorgesehenen Räumlichkeiten und Behältnissen Glasreinigung Materialwirtschaft Wartung und Pflege der Arbeitsmaterialien Freude am Umgang mit Menschen aus fremden Kulturkreisen, Aufgeschlossenheit, Geduld, sicheres und freundliches Auftreten Hohes persönliches Engagement, hohe Belastbarkeit Freude an der Arbeit im Team Organisationsfähigkeit Sachgemäßer Umgang mit Reinigungsmitteln, Werkzeugen und Maschinen (Einhaltung der zugehörigen Betriebsanweisungen) Kenntnisse von Gefahr- und Sicherheitshinweisen Identifikation mit unseren Werten und Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen Vollzeitbeschäftigung (40 Stunden pro Woche) Zunächst befristete Stelle bis zum bis 31.07.2022 (Option der Verlängerung möglich) Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas, inkl. Sozialleistungen und betrieblicher Altersvorsorge Teilnahme an Supervisionen und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

Immobilienkauffrau/ Immobilienkaufmann (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Düsseldorf
Für den kirchenkreiseigenen sowie den kirchengemeindlichen Immobilienbestand mit 125 Sonderobjekten (Kirchen, Gemeindehäuser, Kindergärten) und 254 Mietobjekten mit mehr als 1.600 Mietverträgen ist der Fachbereich Bau und Liegenschaften innerhalb der gemeinsamen Verwaltung u.a. zuständig für die kaufmännische Verwaltung der Immobilien. Dazu zählen u.a. alle kaufmännischen Aufgaben rund um das Mietverhältnis. Der Evangelische Kirchenkreis Düsseldorf sucht ab sofort eine(n) Immobilienkauffrau/Immobilienkaufmann (m/w/d) Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die nach der Entgeltgruppe 7 (BAT-KF) bewertet ist. Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet. Abrechnung von Heiz- und Betriebskosten und die damit verbundene Einspruchsbearbeitung  Abschluss von Mietverträgen  Mahn- und Klagewesen  Prüfung und Durchsetzung von Mieterhöhungen  Pflege der Stammdaten  Allgemeiner Telefon- und Schriftverkehr mit Eigentümern, Mietern und Behörden Sie verfügen über eine immobilienwirtschaftliche Ausbildung oder haben bereits Erfahrung im genannten Aufgabenbereich gesammelt  Gute Kenntnisse im Mietrecht  Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und der sichere Umgang mit den MS-Office-Produkten setzen wir voraus  Kenntnisse im Umgang mit dem Wohnungswirtschaftsprogramm DOMUS 4000 wären wünschenswert  Sie überzeugen als eine kommunikative und leistungsfähige Persönlichkeit. Wir erwarten, dass Eigeninitiative, hohes persönliches Engagement und eine selbständige, ziel- und teamorientierte Arbeitsweise für Sie selbstverständlich sind wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz in der Düsseldorfer Carlstadt  eine ausbildungs- und leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifgefüge des öffentlichen Dienstes (BAT-KF)  die Gewährung der üblichen kirchlichen Altersvorsorge (KZVK)  ein attraktives Gleitzeitmodell bei einer Arbeitszeit von 39 Stunden pro Woche  interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten  ein vielseitiges, interessantes Arbeitsfeld  ein modernes und mit allen technischen Mitteln ausgestattetes Arbeitsumfeld  die Möglichkeit teilweise mobil zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Medizinisches Personal (m/w/d) im Corona-Impfzentrum

Fr. 17.09.2021
Haar
Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen. Medizinisches Personal (m/w/d) im Corona-Impfzentrum Gemeinsam bekämpfen wir die Pandemie - sind Sie dabei? Ab sofort suchen wir für unser Malteser Impfzentrum in München Haar engagierte Mitarbeitende, die uns bei der Bewältigung der Corona-Pandemie unterstützen. Sie sind in Teilzeit tätig oder in Elternzeit und freuen sich über ein befristetes Engagement? Sie sind bereits im Ruhestand und haben eine medizinische Ausbildung? Melden Sie sich gerne, wie freuen uns auf Ihre Unterstützung. Auch Studenten der Medizin, die sich im klinischen Semester befinden, können sich gerne bewerben. Registrierung, Aufklärung und Information der Impflinge über den Ablauf Einweisung in den konkreten Impfablauf Vorbereitung und Durchführung der Impfung auf Delegation des Arztes hin Ordnungsgemäße Dokumentation des Impfvorgangs Fachgerechte Durchführung von Desinfektionsmaßnahmen Bei allen Tätigkeiten stehen Sie für eine vertrauensvolle Betreuung der Impflinge und die Sicherstellung eines hohen Qualitätsstandards Eine abgeschlossene medizinische Ausbildung als: Notfallsanitäter (m/w/d) Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Kinderkrankenpfleger (m/w/d) Altenpfleger (m/w/d) Pflegefachmann /m/w/d) Student (m/w/d) im klinischen Semester Rettungshelfer (m/w/d) Rettungssanitäter (m/w/d) Rettungsassistent (m/w/d) Arzthelfer (m/w/d) Krankenpflegehelfer (m/w/d) Sie verfügen idealerweise über den Nachweis, dass Sie Injektionen durchführen dürfen Eine attraktive Vergütung gemäß AVR-Caritas Flexible Einsatzgebiete und Arbeitszeiten (je nach Standort und Ihren konkreten Möglichkeiten) Beschäftigungsverhältnis in Voll- und Teilzeit, in kurzfristiger Beschäftigung, als Minijob oder im Rahmen der Übungsleiterpauschale nach § 3 Nr. 26 EStG (der Einsatz als Honorarkraft ist allerdings ausgeschlossen) Eine kostenfreie Weiterbildung entsprechend der zu übernehmenden Funktion im Impfzentrum Rabatte und Gutscheine im Vorteilsportal für Malteser Mitarbeitende
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter*in Verwaltung (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Stuttgart
Können Sie sich mit unserem Motto „Stuttgart von Beruf“ identifizieren? Dann finden Sie bei der Landeshauptstadt Stuttgart ideale Entfaltungsmöglichkeiten! Die Vielfalt unserer Berufsfelder spiegelt sich auch in unserer bunten Personalzusammensetzung wider. Bei uns sind alle Bewerber*innen (m/w/d) gleich wertvoll und willkommen. Wir begrüßen außerdem Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Sachbearbeiter*in Verwaltung (m/w/d) Wir suchen baldmöglichst eine*n Sachbearbeiter*in (m/w/d) Verwaltung mit Schwerpunkt Hausverwaltung/Museumsbetrieb, Beschaffungen und Vergaben im Fachbereich Zentrale Koordination für das Kulturamt, Abteilung StadtPalais – Museum für Stuttgart der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist derzeit bis 31. Dezember 2022 befristet. Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region. Das StadtPalais – Museum für Stuttgart ist für die stadtgeschichtliche Sammlung verantwortlich und bietet neben seiner Dauerausstellung regelmäßige Sonderausstellungen, Veranstaltungen und Events für ein breites Publikum. Darüber hinaus gehören das „Stadtlabor“ und die Museen Hegel-Haus, Stadtmuseum Bad Cannstatt, Städtisches Lapidarium und die Heimatmuseen Möhringen und Plieningen in den Verantwortungsbereich des StadtPalais. Koordination und Ansprechperson für Dienstleister*innen Koordination Aushänge und Flyer-Auslage im StadtPalais Verwaltung von Büromaterial Beschaffungen im EKV-Shop, Beschaffung von Fachliteratur und geringwertigen Wirtschaftsgütern Bestellung von Vordrucken und Verbrauchsmaterialien Mitwirkung beim Erstellen von Leistungsverzeichnissen Mitwirkung bei der Erstellung von Beschaffungsentschließungen Dokumentation der Vergaben und jährliche Meldung der freihändigen Vergaben Mitarbeit bei der Erstellung des Verarbeitungsverzeichnisses im Rahmen des Datenschutzes Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten. eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r (m/w/d), Fachangestellte*r (m/w/d) für Bürokommunikation bzw. Kaufmann/Kauffrau (m/w/d) für Büromanagement oder eine vergleichbare Ausbildung gute EDV-Kenntnisse und sichere Anwendung von MS-Office Programmen Erfahrung im Bereich Rechnungswesen sowie SAP-Kenntnisse sind von Vorteil selbständige und strukturierte Arbeitsweise hohes Planungs- und Organisationsgeschick ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sicheres und freundliches Auftreten sowie gute Umgangsformen eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten ein bezuschusstes Firmenticket
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in Personalmarketing und Recruiting (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Stuttgart
Können Sie sich mit unserem Motto „Stuttgart von Beruf“ identifizieren? Dann finden Sie bei der Landeshauptstadt Stuttgart ideale Entfaltungsmöglichkeiten! Die Vielfalt unserer Berufsfelder spiegelt sich auch in unserer bunten Personalzusammensetzung wider. Bei uns sind alle Bewerber*innen (m/w/d) gleich wertvoll und willkommen. Wir begrüßen außerdem Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Mitarbeiter*in Personalmarketing und Recruiting (m/w/d) Wir suchen baldmöglichst eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für das Team Personalmarketing und Recruiting des Haupt- und Personalamtes der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet. Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region. Das Team Personalmarketing und Recruiting steuert und koordiniert zentral alle Maßnahmen und Aufgaben der Landeshauptstadt Stuttgart zu Themen der Personalgewinnung. Hierzu gehören beispielsweise die Pflege des Employer Branding Profils der LHS auf XING, der Besuch von Messen, die Mitgestaltung von Anzeigen und anderen Werbemitteln, der Prozess der stadtweiten Stellenausschreibungen und vieles mehr. Konzeption und Weiterentwicklung von Recruiting- und Personalmarketingmaßnahmen im On- und Offlinebereich für unterschiedliche Zielgruppen Koordination und redaktionelle Umsetzung der Marketingmaßnahmen Gestaltung und Betreuung der Karriereseite, sowie weiterer Arbeitgeberprofile Mitwirkung an und aktive Überarbeitung von internen Prozessen und Projekten stetige Weiterentwicklung der Recruiting Kanäle und Employer Branding Maßnahmen durch das Testen von neuen Tools und Maßnahmen verantwortlich für die Ausschreibung von Stellenangeboten in Zusammenarbeit mit unserer Werbeagentur Beratung der Fachämter zu Stellenausschreibungen und Recruiting Kanälen Präsentation der Landeshauptstadt Stuttgart auf Karrieremessen und Infoveranstaltungen Unterstützung in Stellenbesetzungsverfahren durch Active Sourcing über XING abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master) der Fachrichtung BWL, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftspsychologie mit Schwerpunkt Marketing, Kommunikation, Human Resources oder einem vergleichbaren Studiengang und Erfahrung in den oben genannten Bereichen Berufserfahrung im Bereich Personalmarketing und Recruiting ist wünschenswert Kenntnisse der gängigen Adobe-Programme sind von Vorteil ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Freude im Umgang mit neuen Trends und Entwicklungen und das Interesse, die betreuten Themen weiter voranzutreiben Eigenmotivation, selbstständige Arbeitsweise und gute Selbstorganisation eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten ein bezuschusstes Firmenticket ein bezuschusstes Mittagessen
Zum Stellenangebot

Schulhausmeister*in (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Stuttgart
Können Sie sich mit unserem Motto „Stuttgart von Beruf“ identifizieren? Dann finden Sie bei der Landeshauptstadt Stuttgart ideale Entfaltungsmöglichkeiten! Die Vielfalt unserer Berufsfelder spiegelt sich auch in unserer bunten Personalzusammensetzung wider. Bei uns sind alle Bewerber*innen (m/w/d) gleich wertvoll und willkommen. Wir begrüßen außerdem Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Schulhausmeister*in (m/w/d) Wir suchen baldmöglichst eine*n Schulhausmeister*in (m/w/d) für die Maria-Montessori-Schule im Bereich Weilimdorf für das Schulverwaltungsamt der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet. Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region.  Die Abteilung Gebäudemanagement des Schulverwaltungsamtes ist für den Betrieb von über 160 Schul- und Schulsportanlagen verantwortlich, die vor Ort von ca. 250 Schulhausmeister*innen betreut werden. Der Einsatzort ist eine so genannte Inselschule, d. h. die Betreuung erfolgt durch eine*n Schulhausmeister*in (m/w/d) im Tagdienst. Die Stelle ist Bestandteil des Stuttgarter Schulhausbetreuungssystems, so dass grundsätzlich ein Einsatz an allen Stuttgarter Schulen möglich ist. Betreuung der technischen Einrichtungen Öffnungs- und Schließdienste, Kontrollgänge Kontrolle von extern vergebenen Reinigungsleistungen Betreuung der außerschulischen Nutzungen Außenreinigung handwerkliche Arbeiten und körperliche Tätigkeiten wie Heben und Tragen von z. B. Kleinmobiliar schriftliche Dokumentation, z. B. Führen von Betriebs- und Reinigungstagebüchern Kommunikation und Zusammenarbeit mit vielfältigen Personengruppen, insbesondere mit schulischen und außerschulischen Nutzer*innen sowie Dienstleister*innen, z. B. Handwerker*innen, Reinigungsfirmen, Lieferant*innen eine abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung in den Berufsfeldern Anlagenbau, Installation, Elektro oder Bau – (bei ausländischen Abschlüssen erwarten wir die Vorlage einer staatlichen Anerkennung) und eine mindestens 3-jährige Berufserfahrung in den genannten Berufsfeldern Besitz der Fahrerlaubnis (mindestens Klasse L) gute Deutschkenntnisse sowie eine entsprechende Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift körperliche Belastbarkeit für die Erledigung oben genannter Dienstaufgaben Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, eine sorgfältige Arbeitsweise sowie freundliches, sicheres Auftreten und gute Umgangsformen einen kooperativen Arbeitsstil und Konfliktfähigkeit Einfühlungsvermögen und Geschick im Umgang mit allen am Schulleben Beteiligten und den anderen Nutzern PC-Kenntnisse (u. a. Microsoft Word und Excel) eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit ein bezuschusstes Firmenticket unsere Unterstützung bei der Wohnungssuche, falls erforderlich
Zum Stellenangebot

Vermessungsingenieur*in /Geoinformatiker*in (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Stuttgart
Können Sie sich mit unserem Motto „Stuttgart von Beruf“ identifizieren? Dann finden Sie bei der Landeshauptstadt Stuttgart ideale Entfaltungsmöglichkeiten! Die Vielfalt unserer Berufsfelder spiegelt sich auch in unserer bunten Personalzusammensetzung wider. Bei uns sind alle Bewerber*innen (m/w/d) gleich wertvoll und willkommen. Wir begrüßen außerdem Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Vermessungsingenieur*in /Geoinformatiker*in (m/w/d) Wir suchen zum 1. November 2021 eine*n Vermessungsingenieur*in/Geoinformatiker*in (m/w/d) für das Tiefbauamt der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet. Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region.  Weiterentwicklung der Bereiche Leitungsdokumentation (Energie- und Datenleitungen) und Sondereinbauten, sowie rechtssichere, automatisierte Planauskünfte für das gesamte Stadtgebiet Mitarbeit bei der Systemeinführung und Erstellung eigener Web GIS Themen Entwicklung, Analyse, Verwaltung und Bestandspflege der digitalen Daten des Tiefbauinformationssystems Beratung und Schulung von Kolleg*innen ein abgeschlossenes Studium an einer Hochschule der Fachrichtung Geoinformatik, Vermessung, Kartographie oder eine vergleichbare Ausbildung mit vertieften Kenntnissen bzw. Erfahrungen im Bereich Geoinformationssysteme gute Kenntnisse der ESRI-Basistechnologie, in Open Source GIS Software (z.B. QGIS), in Geodatenverarbeitung und Geodatenmanagement Fachwissen im Bereich Web GEN und Web Office Erfahrungen in der Vermessung und im Bereich von Energie- und Datenleitungsdokumentation sind von Vorteil Kenntnisse im Autodesk-Umfeld AutoCAD (Map 3D) in Verbindung mit Datenbankanbindungen sind wünschenswert innovatives Technikverständnis, selbstständige Arbeitsweise und Eigeninitiative Teamfähigkeit und Überzeugungskraft das Beherrschen der deutschen Sprache mit guter Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift bei ausländischen Abschlüssen die Vorlage einer staatlichen Anerkennung eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten ein bezuschusstes Firmenticket einen attraktiven Arbeitsstandort im Stadtzentrum Stuttgarts gleitende Arbeitszeiten bezuschusstes Mittagessen im naheliegenden Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: