Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Öffentlicher Dienst & Verbände: 45 Jobs in Königsbrunn bei Augsburg

Berufsfeld
  • Projektmanagement 5
  • Softwareentwicklung 5
  • Leitung 4
  • Teamleitung 4
  • Gruppenleitung 3
  • Netzwerkadministration 3
  • Sozialarbeit 3
  • Systemadministration 3
  • Bereichsleitung 2
  • Anwendungsadministration 2
  • Abteilungsleitung 2
  • Consulting 2
  • Engineering 2
  • Justiziariat 2
  • Kundenservice 2
  • Rechtsabteilung 2
  • Sachbearbeitung 2
  • Angestellte 1
  • Architektur 1
  • Bauwesen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 44
  • Ohne Berufserfahrung 27
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 41
  • Home Office möglich 29
  • Teilzeit 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 39
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Öffentlicher Dienst & Verbände

Diplom-Ingenieure/innen (FH) oder Bachelor (m/w/d) Fachrichtung Architektur / Bauingenieurwesen für die Technische Bauverwaltung in Vollzeit

Do. 30.06.2022
Landsberg am Lech
Der Landkreis Landsberg am Lech sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt  mehrere Diplom-Ingenieure/innen (FH) oder Bachelor (m/w/d) in der Fachrichtung Architektur / Bauingenieurwesen für die Technische Bauverwaltung in Vollzeit.Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen:  Vollzug der Bayerischen Bauordnung (BayBO) und verschiedener Nebengesetze, u.a. Fachliche Beurteilung von Bauvorhaben aller Art im Rahmen von Bauanträgen und Bauvoranfragen, Brandschutzprüfungen Allgemeiner Bauvollzug und Bauüberwachung, Durchführung von Baukontrollen (v.a. von Sonderbauten) Beratungen außerhalb von Genehmigungsverfahren   erfolgreicher Abschluss eines Studiums der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen (Dipl.-Ing. (FH), Bachelor) oder ein gleichwertiges Studium bzw. eine vergleichbare Qualifikation sicheres und gewandtes Auftreten, Durchsetzungsvermögen, hohe Belastbarkeit, gute EDV-Kenntnisse hohes Maß an Teamfähigkeit, Kommunikations- und Kontaktfähigkeit praktische Erfahrung in den oben genannten Bereichen ist von Vorteil Führerscheinklasse B   eine interessante, äußerst abwechslungsreiche und fachlich vielschichtige Tätigkeit mit Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe 10 TVöD bzw. in die Besoldungsgruppe A 11 BayBesG Work-Life-Balance mit flexibler und individueller Arbeitszeit, Arbeitszeitausgleich und die Möglichkeit zum Home-Office Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM), interne Gesundheits- und Fitnesskurse, bezuschusste Kooperation mit dem Firmensportnetzwerk qualitrain Übertarifliche Leistungsprämie und eine Jahressonderzahlung, Mitarbeiterrabatte Betriebliche Altersvorsorge bei der Zusatzversorgungskasse Bayern, Weiterbildungs- und Entwicklungsmanagement Die Stelle ist teilbar.
Zum Stellenangebot

Informatiker/-in (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Fürstenfeldbruck
Wir sind Ansprechpartner für über 219.000 Menschen im Landkreis Fürstenfeldbruck rund 1.000 Mitarbeiter_innen mit einem guten Betriebsklima eine moderne Dienstleistungs-, Genehmigungs-, Ordnungs- und Aufsichtsbehörde bestens zu erreichen mit dem ÖPNV, über Autobahnanbindung und zwei Bundesstraßen Wir arbeiten schnell, serviceorientiert und bürgernah haben eine eigene Kinderferienbetreuung und Betriebssport verfügen über eine Kantine haben attraktive Gemeinschaftsveranstaltungen sowie vieles mehr und freuen uns auf Ihre Bewerbung! Das Landratsamt Fürstenfeldbruck stellt ein Informatiker/-in (m/w/d) im Referat 15 - Informationstechnik - in Vollzeit Die Stelle ist aus dienstlichen Gründen nicht teilzeitfähig. - Referenz-Nr. 2022/15/76 - Betreuung der IT-Sicherheitslösungen im Bereich Firewall, Virenschutz, Schnittstellenkontrolle und Proxyserver Endpoint Management von Windows 10 Clients Mobile Device Management Benutzerverwaltung, Anwenderbetreuung und First / Second Level Support Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Optimierung der Verfügbarkeit geschäftskritischer IuK-Betriebskomponenten Mitwirkung im Bereich IT-Sicherheitsmanagement ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik (Bachelor) bzw. Verwaltungsinformatik (Beamte/r 3. QE) oder vergleichbare Qualifikation oder eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in bzw. eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung fundierte Kenntnisse in Microsoft Windows Server 2012R2 und höher, in Microsoft Windows 10, in der Softwareverteilung und im Informationssicherheitsmanagementsystem Bezahlung nach Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 11 BayBesG Zahlung der Großraumzulage ein unbefristetes Arbeitsverhältnis einen großzügigen Gleitzeitrahmen Wir bieten zusätzlich umfangreiche Sozialleistungen wie eigene Kinderferienbetreuung, Betriebssport, ÖPNV-Zuschuss, Betriebsrente eine hausinterne Kantine gute Anbindung mit dem ÖPNV, über Autobahnanbindung und zwei Bundesstraßen
Zum Stellenangebot

Diplom-Sozialpädagogen (FH) (m/w/d) oder B. A. Soziale Arbeit

Do. 30.06.2022
Fürstenfeldbruck
Wir sind eine moderne, leistungs­fähige und zukunfts­orientierte Behörde in München mit über 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Als Ansprech­partner für Bürgerinnen und Bürger, Kommu­nen, Behörden und Verbände tragen wir in einem vielfältigen Aufgaben­spektrum zum Wohl der Allgemein­heit und des Einzelnen in Oberbayern bei. Ver­ant­wortungs­bewusst sorgen wir für einen gerechten Ausgleich zwischen den unter­schiedlichen öffentlichen und privaten Interessen. Für die Gesundheitsverwaltung am Landratsamt Fürstenfeldbruck suchen wir zum nächs­tmöglichen Zeitpunkt einen Diplom-Sozialpädagogen (m/w/d)(FH) oder B.A. Soziale Arbeit unbefristet in Vollzeit Gremienarbeit in der Geschäftsführung des Psychosozialen Verbundes (PSV) Gegebenenfalls aufsuchende psychosoziale Beratung, insbe­sondere bei psychischen Problemstellungen Sozialpädagogische Mitwirkung im multi­professionellen Team der Fachstelle für Pflege- und Behinderten­einrichtungen – Qualitätsentwicklung und Aufsicht (FQA) nach den gesetz­lichen Vorgaben des Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (PfleWoqG) Suchtprävention Beratung und Betreuung von Flüchtlingen, ins­besondere bei psychischen Problemstellungen Mitwirkung bei der Verhütung und Bekämpfung über­tragbarer Krankheiten Öffentlichkeitsarbeit zu o.g. Themen Gegebenenfalls vertretend: Beratung in allen die Schwanger­schaft betreffenden Fragen nach dem Bayerischen Schwangeren­beratungsgesetz Gegebenenfalls vertretend: sexualpädagogische Prävention und Maßnahmen im Rahmen der Aids-Prävention an Schulen und anderen Einrichtungen der Jugendhilfe Gegebenenfalls vertretend: Einzel­beratung bei Fragen zur Verhütung und Familienplanung Abgeschlossenes Studium in einem der oben genannten Studien­gänge zwingend notwendig Erwünscht: Berufserfahrung in Sozialer Arbeit in Deutschland Gute und sichere EDV-Kenntnisse (MS Office) Freude im Umgang mit Menschen, soziale Kompetenz Organisationstalent Sicherheit im Umgang mit recht­lichen Grundlagen Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungs­veranstaltungen Durchsetzungs- und Konfliktfähigkeit Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie aufgabenbezogene Belast­barkeit und Einsatzfreude auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten Fahrerlaubnis der Klasse B Bitte beachten Sie, dass vor Aufnahme der o.g. Tätigkeit einer der folgenden Nachweise gemäß § 20a Abs. 2 Satz 1 IfSG vorliegen muss: Impfnachweis im Sinne des § 2 Nr. 3 der COVID-19-Schutzmaß­nahmen-Ausnahmen­verordnung (SchAusnahmV) in der jeweils geltenden Fassung Genesenennachweis im Sinne des § 2 Nr. 5 SchAusnahmV in der jeweils geltenden Fassung Ärztliches Zeugnis darüber, dass Sie auf Grund einer medizinischen Kontraindikation nicht gegen das Corona­virus SARS-CoV-2 geimpft werden können Bitte beachten Sie außerdem, dass vor Aufnahme der o.g. Tätigkeit auch ein Impfschutz oder Immunität bezüglich Masern oder eine Kontra­indikation betreffend einer Masern­schutzimpfung nachgewiesen werden muss. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit Entgelt gemäß dem Tarif­vertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L); die Eingruppierung erfolgt in Entgelt­gruppe S11b TV-L; einschlägige Berufserfahrung kann bei der Einstufung innerhalb dieser Entgelt­gruppe berücksichtigt werden Auf Wunsch die Verbeamtung in der dritten Qualifikations­ebene in der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen mit dem fachlichen Schwerpunkt Sozial­wissenschaften bei Vorliegen der beamten­rechtlichen Voraussetzungen Interessante und vielseitige Aufgaben, verantwortungs­volle Tätigkeiten und Einbindung in Entscheidungs­prozesse Work-Life-Balance durch flexible und mobile Arbeitszeitmodelle Selbstständiges Arbeiten in einem leistungs­starken Team Gleitende Arbeitszeit sowie attraktive Sozial­leistungen, wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen Die Vollzeitstelle ist grundsätzlich teilzeit­fähig, sofern durch ein Jobsharing die Wahr­nehmung der Aufgaben in Vollzeit gesichert ist.
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler (m/w/d) Legacy Systeme - Sozialwesen

Di. 28.06.2022
Augsburg, Bayreuth, Chemnitz, Landshut, Isar, München, Nürnberg, Regensburg, Würzburg
Unsere Kunden im öffentlichen Bereich nutzen unsere Produkte z.B. zur Erstellung von Ausweisen, Führerscheinen oder Heiratsurkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unterstützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein. Du möchtest dabei helfen, unsere Kunden zu Gewinnern der Digitalisierung zu machen? Dann designe mit uns die Verwaltungssoftware der Zukunft: Smart. Souverän. Vernetzt. Wir möchten den digitalen Wandel gestalten. Themen wie die digitale Souveränität, die neuesten Entwicklungen beim Onlinezugangsgesetz (OZG), elektronische Identitäten oder die Cloud in der Verwaltung stehen auf unserer Agenda. Du brennst für praxisnahe Softwareentwicklung auf höchstem Niveau und möchtest Verwaltungssoftware für die Betreuung hilfsbedürftiger Menschen und die rechtssichere Berechnung sowie Auszahlung von Hilfen auf eine neue Stufe heben? Dann komm zu uns ins Team! Gemeinsam mit uns schaffst du mehr Zeit für die wichtigen Dinge in der Verwaltung: Menschen in schwierigenLebensumständen beraten und ihnen mit wenigen Klicks zu helfen. Für unsere Standorte in Regensburg, Chemnitz, München oder alternativ in Bayreuth, Landshut, Augsburg, Nürnberg oder Würzburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Softwareentwickler (m/w/d) Legacy Systeme - Sozialwesen 431002 im Angestellten- oder Beamtenverhältnis. du gestaltest unsere bewährte und anerkannte Software für die Jugend- und Sozialhilfe und sorgst für die Umsetzung von Entwicklungsmaßnahmen im Rahmen von Pflege- und Weiterentwicklungsmaßnahmen du erstellst Feinkonzepte in Abstimmung mit der Produktplanung du entwickelst Oberflächen, Geschäftslogik (Services) und Batch-Anwendungen in Uniface mit hohem Qualitätsanspruch du tauschst dich im Team zu Themen der Qualitätssicherung und fachlichen Anforderungen aus und gibst wichtige Inputs du stellst den Übergang der Legacy Produkte zur neuen Software sicher du unterstützt den Kundenservice bei 3rd Level Problemen und fachlichen Fragen ein Studium mit IT-Bezug bzw. eine einschlägige Berufsausbildung (Fachinformatik, etc.) erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation erworben hast Berufserfahrung als Softwareentwickler (m/w/d) hast, idealerweise in der Programmiersprache Uniface im Umgang mit Datenbanken (Oracle und SQL Server) sicher bist über analytische Fähigkeiten verfügst und dir ein strukturiertes Vorgehen sowie vernetztes Denken leichtfallen gern in einem agilen Umfeld arbeitest und du deine Themen eigenverantwortlich und proaktiv verfolgst dich schnell in neue technische und fachliche Themen einarbeiten kannst innovativ denkst und gerne Verantwortung übernimmst vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben sowie eine eigenverantwortliche, sinnstiftende Tätigkeit in einem motivierten Team starke Netzwerke, eine nahbare Führungskultur und ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem sich permanent ändernden Markt einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche 30 Urlaubstage flexibles und familienfreundliches Arbeiten, einschl. Gleitzeit und Telearbeit eine zielgerichtete und begleitende Einarbeitung umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten eine zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung) die Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z. B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagement bei Beamten (m/w/d) wird zusätzlich eine sonstige Zuwendung in Höhe der Ministerialzulage gewährt
Zum Stellenangebot

Sachbearbeitung (m/w/d) Kreiseigener Hoch- und Tiefbau – Bereich Hochbau

Di. 28.06.2022
Fürstenfeldbruck
Wir sind Ansprechpartner für über 219.000 Menschen im Landkreis Fürstenfeldbruck rund 1.000 Mitarbeiter_innen mit einem guten Betriebsklima eine moderne Dienstleistungs-, Genehmigungs-, Ordnungs- und Aufsichtsbehörde bestens zu erreichen mit dem ÖPNV, über Autobahnanbindung und zwei Bundesstraßen Wir arbeiten schnell, serviceorientiert und bürgernah haben eine eigene Kinderferienbetreuung und Betriebssport verfügen über eine Kantine haben attraktive Gemeinschaftsveranstaltungen sowie vieles mehr und freuen uns auf Ihre Bewerbung! Das Landratsamt Fürstenfeldbruck stellt ein Sachbearbeitung (m/w/d) für das Referat 13 - Kreiseigener Hoch- und Tiefbau – Bereich Hochbau in Vollzeit oder auch 2 Teilzeitkräfte, wobei eine Wochenarbeitszeit von 39 bzw. 40 Stunden erreicht werden muss. Referenz-Nr. 2021/13-1/113-3 Verantwortliche Durchführung von Verwaltungsaufgaben in Zusammenarbeit mit den Technikern im Gebäudemanagement Vollzug des europäischen und deutschen Vergabe- und Vertragswesen nach den einschlägigen Rechtsnormen (z.B. GWB, VgV, VOB, VOL) Prüfung von Honorarabrechnungen; Vorlagenerstellung für Kreisgremien Führen der Auftrags-, Kosten- und Kontrolllisten Beamter/-in der 3. Qualifikationsebene oder erfolgreich abgeschl. Beschäftigtenlehrgang II bzw. die Qualifikation und Bereitschaft diesen zu absolvieren oder Dipl.-Jurist/-in oder Bachelor of Law / Public Management / Facility Management oder einschlägiges Bachelorstudium mit Schwerpunkt Recht gute EDV-Kenntnisse und die Bereitschaft sich in spezifische Anwendungsprogramme einzuarbeiten selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten im Team sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick Interesse an Immobilienverwaltung und Bau Kenntnisse in Vergabewesen und kaufmännischem Gebäudemanagement wünschenswert Bezahlung nach Entgeltgruppe 9c TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 10 BayBesG Zahlung der Großraumzulage ein unbefristetes Arbeitsverhältnis einen großzügigen Gleitzeitrahmen Wir bieten zusätzlich umfangreiche Sozialleistungen wie eigene Kinderferienbetreuung, Betriebssport, ÖPNV-Zuschuss, Betriebsrente eine hausinterne Kantine gute Anbindung mit dem ÖPNV, über Autobahnanbindung und zwei Bundesstraßen
Zum Stellenangebot

Senior IT-Systemadministrator (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Augsburg, Bayreuth, Landshut, Isar, München, Nürnberg, Regensburg, Würzburg
Unsere Kunden im öffentlichen Bereich nutzen unsere Produkte z.B. zur Erstellung von Ausweisen, Führerscheinen oder Heiratsurkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unterstützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein. Wir betreuen mit unserem Team mehr als 1.500 Arbeits­plätze und rund 40 Applikationen für unsere internen Anwender. Dabei bedienen wir uns moderner Technologien für die Soft­wareverteilung und Pro­zess­automatisierung. Wir arbeiten kundenorientiert und verantworten die Ende-zu-Ende-Servicesicht mit hoher Verfügbarkeit Für unsere Standorte in Augsburg, Bayreuth, Landshut, Nürnberg, München, Regensburg oder Würzburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior IT-Systemadministrator (m/w/d) 732002 im Angestellten- oder Beamtenverhältnis. Sie entwickeln und optimieren unsere Service Desk Prozesse Als Ansprechpartner (m/w/d) im technischen Benutzerservice unterstützen Sie unsere internen Kunden durch Ihr fundiertes Knowhow Sie arbeiten in Einführungs- und Rollout-Projekten Die Umsetzung und Durchführung von IT-Projekten gehört ebenso zu Ihren Aufgaben Sie optimieren und entwickeln die IT-Infrastruktur und der dazugehörigen Prozesse kontinuierlich weiter Sie verantworten die Benutzer- und Rechteverwaltung Sie betreuen unsere standardisierte Client Hard- und Software mit modernen Werkzeugen Sie erstellen umfassende Betriebs- und Installationsdokumentationen Sie verfügen über einen erfolgreich abgeschlossenen Hochschulabschluss der (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik oder eine vergleichbare Qualifikation Sie greifen auf eine langjährige Berufserfahrung im Bereich Service Desk zurück und haben ein fundiertes Wissen im Bereich Netzwerkadministration Sie bringen sehr gute Kenntnisse in den Windows Client Betriebssystemen, gängigen Office Programmen und Powershell mit Sie besitzen idealerweise (aktuelle) Zertifizierungen (z.B. Microsoft MCSE, Powershell) Ihr Profil ergänzt sich durch gute Kenntnisse zu Workflowsystemen und in der Benutzerverwaltung in Verbindung mit Active Directory Eine selbständige, zuverlässige und prozessorientierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus Eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung ist für Sie kein Fremdwort Gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine gute Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben sowie eine eigenver­antwortliche, sinnstiftende Tätigkeit in einem motivierten Team Starke Netzwerke, eine nahbare Führungskultur, eine wertegeprägte Unter­nehmenskultur, die innovatives, eigenverantwortliches und agiles Arbeiten unterstützt sowie ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem sich permanent ändernden Markt bietet Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche Arbeiten in zentraler Lage 30 Urlaubstage Flexibles und familienfreundliches Arbeiten, einschl. Gleitzeit und Telearbeit Eine zielgerichtete und begleitende Einarbeitung Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eine zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung) Die Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z. B. Firmenlauf, Skimeister­schaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des Betrieblichen Gesund­heitsmanagements Bei Beamten (m/w/d) wird zusätzlich eine sonstige Zuwendung in Höhe der Ministerialzulage gewährt
Zum Stellenangebot

Kundenberater / Projektkoordinator (m/w/d) für IT-Projekte - Verkehrswesen

Di. 28.06.2022
Augsburg, Bayreuth, Chemnitz, Landshut, Isar, München, Nürnberg, Regensburg, Würzburg
Unsere Kunden im öffentlichen Bereich nutzen unsere Produkte z.B. zur Erstellung von Ausweisen, Führerscheinen oder Heiratsurkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unterstützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein. Die Migrationsteams im Kundenservice der AKDB kümmern sich um die Gestaltung und Durchführung der Einführungsprozesse unserer Produkte bei den Kunden. Für unsere Hauptverwaltung in München oder an unseren Geschäftstellen in Augsburg, Bayreuth, Chemnitz, Landshut, Nürnberg, Regensburg oder Würzburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Kundenberater / Projektkoordinator (m/w/d) für IT-Projekte - Verkehrswesen 223301 im Angestellten- oder Beamtenverhältnis. Nach umfangreicher Einarbeitung: Planung und Umsetzung von Softwareumstellungs- und -einführungsprojekten im gesamten Bundesgebiet in den Bereichen Zulassungs- und Fahrerlaubniswesen - mittelfristig ggf. in anderen Fachbereichen Eigenständige Projektplanung, Organisation und Durchführung innerhalb vorgegebener Strukturen Konfiguration des Fachverfahrens und von Zusatzmodulen (webbasierte Module), wie beispielsweise Benutzer- und Rechteverwaltung, Kassensoftware und diversen Schnittstellen Durchführung von Administration- und Anwenderschulungen beim Kunden Erstellung und Überarbeitung von Word- und Open-Office-Vorlagen Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder ein Hochschulstudium im technischen, kaufmännischen oder im Verwaltungsbereich Erste Berufserfahrung im Projektmanagement und mit Kundenschulungen ist wünschenswert, aber kein Muss Hohe Lernbereitschaft und Interesse daran, sich in spezifische Fachthemen einzuarbeiten Schnelle Auffassungsgabe bei technischen Themen und fachlichen Abläufen Souveränes Auftreten sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Organisationstalent und Freude daran, weitgehend eigenständig zu agieren und Themen voranzutreiben Hohe Dienstleistungsorientierung, Flexibilität und Reisebereitschaft im Bundesgebiet Gute MS-Office-Kenntnisse Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben sowie eine eigenverantwortliche, sinnstiftende Tätigkeit in einem motivierten Team Starke Netzwerke, eine nahbare Führungskultur, eine wertegeprägte Unternehmenskultur, die innovatives, eigenverantwortliches und agiles Arbeiten unterstützt sowie ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem sich permanent ändernden Markt bietet Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche Arbeiten in zentraler Lage 30 Urlaubstage Flexibles und familienfreundliches Arbeiten, einschl. Gleitzeit und Telearbeit Eine zielgerichtete und begleitende Einarbeitung Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eine zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung) Die Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z. B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements Bei Beamten (m/w/d) wird zusätzlich eine sonstige Zuwendung in Höhe der Ministerialzulage gewährt
Zum Stellenangebot

Kundenberater mit Schwerpunkt Services und Consulting Finanzwesen (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Augsburg, Bayreuth, Landshut, Isar, München, Nürnberg, Regensburg, Würzburg
Unsere Kunden im öffentlichen Bereich nutzen unsere Produkte z.B. zur Erstellung von Ausweisen, Führerscheinen oder Heiratsurkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unterstützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein. Unser Kundenservice für das Finanzwesen befindet sich an all unseren bayerischen Standorten. Die Beschäftigten sind für die Anwender unserer Software OK.FIS jederzeit kompetente Ansprechpartner (m/w/d). Die Unterstützung der Kunden erfolgt in enger Zusammenarbeit im Kundenservice-Team sowie mit den Abteilungen Vertrieb, Entwicklung, Produktmanagement und Marketing. Für unsere Geschäftsstellen in München, Augsburg, Bayreuth, Landshut, Nürnberg, Regensburg oder Würzburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Kundenberater mit Schwerpunkt Services und Consulting Finanzwesen (m/w/d) 222202 im Angestellten- oder Beamtenverhältnis. Beratung unserer Kunden rund um unsere Softwarelösung OK.FIS sowie ergänzende Produkte wie beispielsweise der eRechnung Laufende Betreuung unserer Kunden in der Verfahrensanwendung Erbringung von Dienstleistungen für unsere Bestandskunden Durchführen von Anwenderschulungen sowie individuellen Kundenschulungen vor Ort Teilnahme an Messen und weiteren Kundenveranstaltungen Laufende Aktualisierung von unseren Handbüchern sowie Seminarunterlagen Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Betriebswirt, Verwaltungs- bzw. Steuerfachangestellten, Verwaltungsfachwirt oder -betriebswirt (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise erste Berufserfahrung im Bereich Finanzwesen, vorzugsweise mit kommunalem Hintergrund in den Gebieten Steuern, Gebühren, Beiträge sowie Buchhaltung Gute MS-Office-Kenntnisse Kommunikationsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Themengebiete Reisebereitschaft im Einsatzgebiet der bayrischen Kunden Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben sowie eine eigenverantwortliche, sinnstiftende Tätigkeit in einem motivierten Team Starke Netzwerke, eine nahbare Führungskultur, eine wertegeprägte Unternehmenskultur, die innovatives, eigenverantwortliches und agiles Arbeiten unterstützt sowie ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem sich permanent ändernden Markt bietet Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche Arbeiten in zentraler Lage 30 Urlaubstage Flexibles und familienfreundliches Arbeiten, einschl. Gleitzeit und Telearbeit Eine zielgerichtete und begleitende Einarbeitung Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eine zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung) Die Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z. B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagement Bei Beamten (m/w/d) wird zusätzlich eine sonstige Zuwendung in Höhe der Ministerialzulage gewährt
Zum Stellenangebot

Rettungssanitäter (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Augsburg
Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit. In Deutschland engagieren sich fast 50.000 Malteser ehrenamtlich. Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen. Insbesondere das enge Miteinander von Haupt- und Ehrenamt zeichnet uns aus.   Du suchst nach einer sinnvollen Tätigkeit und hast eine Leidenschaft, anderen Menschen in Notfallsituationen zu helfen? Dann komm ab sofort in unser Team der Rettungswache in Augsburg und unterstütze uns ab 01.09.2022 als Rettungssanitäter (m/w/d) in Vollzeit (39 Wochenstunden). Wir freuen uns auf deine Bewerbung und die Chance, dich bald persönlich kennenzulernen! Mit jährlich über 826.000 Einsätzen im Rettungsdienst sind wir Malteser eine nicht wegzudenkende Säule der präklinischen Notfallversorgung. Mit über 5.000 Mitarbeitern sorgen wir an 200 Rettungswachen und mit rund 500 Rettungsdienstfahrzeugen für eine optimale Versorgung aller Notfallpatienten und Erkrankten - rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Wir sind bundesweit nach DIN-EN ISO 9001 zertifiziert. Erstversorgung von Patienten und Verletzten in der Notfallrettung Kundenorientierte Wahrnehmung und Sicherstellung der Aufgaben im Rettungsdienst Verantwortung für Leben und Gesundheit der anvertrauten Personen  Abgeschlossene Ausbildung als Rettungssanitäter (m/w/d) Nachweis der gesetzlichen Weiterbildungen  Führerschein Klasse C1 oder C1E Bereitschaft zur Schichtarbeit Körperliche und geistige Leistungsfähigkeit Sicheres und kundenorientiertes Verhalten sowie Teamfähigkeit Identifikation mit den Aufgaben, Werten und Zielen einer katholischen Hilfsorganisation Eine attraktive Vergütung nach AVR-Caritas inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld Zusätzlich: Kinderzulage sowie die branchenüblichen Zulagen und Funktionszulagen Eine arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK) Rabatte und Gutscheine im Vorteilsportal für Malteser Mitarbeitende 30 Tage Urlaub, einen zusätzlichen Tag zur freien Verfügung sowie bis zu 4 Tage Nachtdienstzusatzsonderurlaub Anrechnung von jährlich bis zu 30 Stunden Fortbildungen als Vollarbeitszeit Individuelle und flexible Dienstplangestaltung, bei der deine Dienstplanwünsche berücksichtigt werden Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung (z.B. Desinfektor, MPG) über unsere Bildungszentren und unsere Malteser-Akademie  Regelmäßige individuelle Fördergespräche Psychosoziale Notfallvorsorge (Einsatznachsorge und Prävention) Betriebliche Gesundheitsförderung, z.B. kostenloses Wasser, Obstangebot und Gesundheitskarte zur Nutzung in verschiedenen Einrichtungen Eine wertschätzende, teamorientierte und familiäre Unternehmenskultur 
Zum Stellenangebot

Schulbegleiter (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Augsburg, Aichach an der Paar, Friedberg, Bayern, Dillingen an der Donau, Donauwörth, Nördlingen
Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit. In Deutschland engagieren sich fast 50.000 Malteser ehrenamtlich. Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen. Insbesondere das enge Miteinander von Haupt- und Ehrenamt zeichnet uns aus.   Sie interessieren sich für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und haben Spaß an begleitenden und unterstützendenden Tätigkeiten? Sie möchten Teil einer modernen Hilfsorganisation mit vielfältigen Aufgabenschwerpunkten werden?  Wir suchen Verstärkung im Team der Schul- und Individualbegleitung  im Landkreis Augsburg im Landkreis Aichach-Friedberg im Landkreis Dillingen  im Landkreis Donau-Ries Der Malteser Schulbegleitdienst soll Kinder und Jugendliche in Schulen, Kindergärten und Kindertagesstätten im Sinne der integrativen Schulbegleitung unterstützen, damit sie den dort gestellten Anforderungen möglichst selbstständig begegnen können und somit die Teilhabe am Gemeinschafts- und Unterrichtsgeschehen gelingen kann.   Persönliche Begleitung eines Kindes mit Beeinträchtigung im Schulalltag Förderung der größtmöglichen Selbstständigkeit des Kindes durch unterstützende Maßnahmen, welche in Absprache mit  dem Malteser Schulbegleitdienst und der Schule festgelegt werden Eingliederung des Kindes in die Klassengemeinschaft Assistenz bei motorischen Schwierigkeiten Regelmäßiger Austausch mit dem Team der Einrichtung zu Zielen und Durchführung der Schulbegleitung Teilnahme an Dienstbesprechungen des Malteser Schulbegleitdienst Einfühlungsvermögen, Sozialkompetenz, Fähigkeit zur Reflexion und Durchsetzungsvermögen Kommunikations- und Kooperationskompetenz Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung Identifikation mit den Aufgaben, Werten und Zielen einer katholischen Hilfsorganisation Leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas Betriebliche Altersvorsorge Fachliche Begleitung Einen familienfreundlichen Arbeitsbereich mit attraktiven Arbeitszeiten Eine sinnstiftende und abwechslungsreiche Tätigkeit
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: