Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Öffentlicher Dienst & Verbände: 194 Jobs in Nidderau

Berufsfeld
  • Beamte Auf Landes- 19
  • Kommunaler Ebene 19
  • Angestellte 19
  • Teamleitung 18
  • Sozialarbeit 17
  • Leitung 16
  • Projektmanagement 11
  • Sachbearbeitung 11
  • Systemadministration 10
  • Erzieher 10
  • Gruppenleitung 10
  • Netzwerkadministration 10
  • Abteilungsleitung 9
  • Bereichsleitung 9
  • Assistenz 7
  • Bauwesen 7
  • Justiziariat 5
  • Rechtsabteilung 5
  • Sekretariat 5
  • Bilanzbuchhaltung 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 186
  • Ohne Berufserfahrung 104
  • Mit Personalverantwortung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 173
  • Teilzeit 92
  • Home Office möglich 60
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 138
  • Befristeter Vertrag 43
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Referendariat 2
Öffentlicher Dienst & Verbände

Werkstudierende für den Bereich Hilfsmittel (w/m/d)

Di. 17.05.2022
Koblenz am Rhein, Frankfurt am Main
Die PBeaKK hat Tradition und Zukunft. Seit über 100 Jahren bieten wir umfassenden Krankenversicherungsschutz – inklusive Pflege und Beihilfe. Die nächsten Jahrzehnte haben wir fest im Blick: Wir suchen Menschen, die das Beste aus zwei Welten wollen. Wenn für Sie flexible Arbeitszeiten und ein sicherer Arbeitsplatz, Stabilität und Veränderung, Erfahrung und Wandel zusammenpassen, freuen wir uns auf das Gespräch mit Ihnen. Für unsere Teams in den Geschäftsstellen Koblenz oder Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Werksstudierende für den Bereich Hilfsmittel (w/m/d).   Sie sind zuständig für die Kostenerstattung von Anwendungen auf Grundlage der rechtlichen Bestimmungen. Sie geben fallrelevante Informationen an die betreffenden Bereiche weiter. Sie übernehmen generelle, unterstützende Aufgaben im Bereich Hilfsmittel.  Sie sind aktuell an einer deutschen (Fach-) Hochschule oder Universität immatrikuliert. Sie haben sehr gute PC-Kenntnisse und eine schnelle Auffassungsgabe. Sie verfügen über sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten. Ihre Arbeitsweise ist geprägt durch Gründlichkeit und Sorgfalt. Sie arbeiten gerne selbstständig und haben Freude an der Arbeit im Team. Erhalten Sie erste Einblicke in moderne Abläufe im Bereich der Kranken- und Pflegeversicherung. Profitieren Sie von einer überdurchschnittlichen Vergütung (16,50 Euro/Stunde). Vereinbaren Sie Beruf und Privatleben durch flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten mit bis zu 20 Wochenstunden während der Vorlesungszeit bis hin zu 39 Wochenstunden während der vorlesungsfreien Zeit (maximal bis zu 26 Wochen/Jahr). Freuen Sie sich auf ein positives Arbeitsklima mit kollegialem Umgang. Fördern Sie Ihre Gesundheit mit verschiedenen Angeboten wie z.B. unserem Fitness-Zuschuss, Vorsorgeuntersuchungen und wiederkehrenden Gesundheitstagen. Erleben Sie Gleichberechtigung, Vielfalt, Fairness und Chancengleichheit.   Wenn Sie schwerbehindert sind, werden Sie bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Fachdienstleitung (m/w/d) Liegenschaften

Di. 17.05.2022
Nidderau
Die Stadt Nidderau ist eine lebendige Stadt im Herzen des Rhein-Main-Gebietes mit fünf Stadtteilen und günstigen Verkehrsverbindungen. Nidderau ist nicht nur Wohnstadt, sondern auch Sitz vieler mittelständischer Unternehmen Für den Fachdienst Liegenschaften suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachdienstleitung (m/w/d) Liegenschaften mit stellvertretender Fachbereichsleitung Stadtentwicklung und Bauwesen in Vollzeit Organisatorische und strategische Führung des Fachdienstes An- und Verkauf, An- und Verpachtung von unbebauten und bebauten Grundstücken und Gebäuden, insbesondere auch im Hinblick auf die Vorbereitung der erforderlichen Verträge Gestaltung von Kauf-, Pacht-, Erbbaupachtverträgen und städtebaulichen Verträgen Erstellung von Vorlagen zur Beratung in den städtischen Gremien Grundstücksumlegungen und Flurbereinigung Bodenbevorratung durch Kauf, Tausch, Schenkung, Enteignung oder Ausübung von An- und Rückkaufrechten, sowie Vorkaufsrechten Erschließungs- und städtebauliche Verträge mit Bauträgern und Projektentwickler; Anwerbung und Förderung von Ansiedlungen, Umsiedlungen und Erweiterungen wirtschaftlicher Unternehmen und deren Unterhaltung Umsetzung von politisch beschlossenen Maßnahmen im Rahmen des Stadtmarketings Vorbereitung und Verhandlung von Konzessionsverträgen Geografisches Informationssystem und digitale Datenverarbeitung Präsentation von städtischen Grundstücksangeboten im Internet Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen, Haushalts- und Investitionsplanung Kalkulation und Folgekostenberechnung zur Baugebietsentwicklung Durchführung von Bieterverfahren bei Verpachtungen Vertretung der Stadt Nidderau in den Jagdgenossenschaften Erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul-/Bachelorstudium mit entsprechender Fachrichtung (z. B. Diplom-Verwaltungsfachwirt oder Diplom-Jurist, Fachrichtung Facility-, Bau- und Gebäudemanagement bzw. einen vergleichbaren Bildungsabschluss) einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise in der kommunalen Bauverwaltung Umfassende Rechts- und Verwaltungskenntnisse, fundierte Fachkenntnisse im Bauplanungs- und Ordnungsrecht, im Erschließungs- und Beitragsrecht, im Vergaberecht sowie Zivilrecht Erfahrung im Bereich der Personalführung Organisations- und Verhandlungsgeschick Entscheidungsfreude, Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Sicheres und kompetentes Auftreten, sehr gute kommunikative Fähigkeiten und die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Teilnahme an Sitzungen und Terminen außerhalb der üblichen Arbeitszeit gute EDV-Kenntnisse (inkl. MS Office-Programme) sowie idealerweise Erfahrungen im Umgang mit GIS und CAD Aufgeschlossenheit für neue Technologien und Digitalisierung Bereitschaft zur Weiterbildung eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit eine leistungsgerechte Bezahlung entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung bis Entgeltgruppe 12 TVöD kollegiale Zusammenarbeit in einem motivierten Team Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeit einen krisensicheren Arbeitsplatz bedarfsgerechte Fort- und Weiterbildungsangebote alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (u. a. Zusatzversorgungskasse, vermögenswirksame Leistungen, leistungsorientierte Bezahlung, betriebliches Gesundheitsmanagement) JobTicket Premium des RMV (Rhein-Main-Verkehrsverbund)
Zum Stellenangebot

Finanzmanager*in mit anteiligen Vertragsmanageraufgaben im Globalvorhaben Nachhaltige Fischerei und Aquakultur

Di. 17.05.2022
Bonn, Eschborn, Taunus
Ein besseres Leben für alle und sinnstiftende Aufgaben für unsere Mitarbeiter*innen – das ist unser Erfolgsmodell. Seit mehr als 50 Jahren unterstützt die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) als Unternehmen der Bundesregierung bei der weltweiten Umsetzung entwicklungspolitischer Ziele. Gemeinsam mit Partnerorganisationen in mehr als 130 Ländern engagieren wir uns in unterschiedlichsten Projekten. Wenn Sie etwas in der Welt bewegen und sich selbst dabei entwickeln möchten, sind Sie bei uns richtig. Wir suchen für den Standort Eschborn, Bonn, eine*n Finanzmanager*in mit anteiligen Vertragsmanageraufgaben im Globalvorhaben Nachhaltige Fischerei und Aquakultur Einsatzzeitraum: 01.07.2022 - 31.10.2024Die GIZ setzt im Auftrag des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung das Globalvorhaben Nachhaltige Fischerei und Aquakultur in sieben Ländern Afrikas und Asiens um. Ziel des Vorhabens ist, dass der einkommensschwachen und ernährungsunsicheren Bevölkerung mehr Fischprodukte und ein höheres Einkommen aus nachhaltiger handwerklicher Fischerei und Aquakultur zur Verfügung stehen. Damit trägt das Globalvorhaben zur Sonderinitiative „Eine Welt ohne Hunger“ bei. Die Steuerungseinheit in Deutschland hat eine koordinierende und unterstützende Funktion für die Länderpakete/Projekte im Ausland und übernimmt zentrale Projektmanagementfunktionen, wie z.B. das Finanzmonitoring und die Unterstützung von Vertragserstellungen über die GIZ-Zentrale. Auf der Funktion übernehmen Sie klassische Aufgaben im Finanz- und Vertragsmanagement für eine ausgewählte Anzahl an Länderpaketen. Ihre Aufgaben: Kaufmännische Planung, Vorkalkulationen, Monitoring des Auftragswerts sowie der Kosten, Ausgaben und Forderungen, Pflege des Finanz-Monitoringsystems, Erstellung von Finanzübersichten Planung und Steuerung der jährlichen Barmittel sowie Koordinierung von Barmittelanpassungen und Umbuchungen Unterstützung des Teams in Deutschland und in den 7 Ländern zu kaufmännischen, verwaltungs- und finanztechnischen Fragestellungen sowie deren Umsetzung Eigenständige Bearbeitung finanztechnischer Abfragen sowie Zusammenstellung von relevanten Informationen Unterstützung von Partnern und Beratung zur Abwicklung von großvolumigen und komplexen Finanzierungsverträgen und Zuschussverträgen Vorbereitung, Abwicklung und Abrechnung von Gutachter-, Consulting- und Zuschussverträgen Vor- und Nachbereitung und Begleitung interner Kontrollen, Revisionen und Audits Sonstige administrative und organisatorische Tätigkeiten im Rahmen der Länderpakete (z.B. nachhalten von Vorauszahlungen, Zwischenrechnungen und Schlussrechnungen) Abgeschlossenes Studium vorzugsweise der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder äquivalent Berufserfahrung in kaufmännischen Tätigkeiten, im Vertragsmanagement, Einkauf oder einer Vergabestelle Mehrjährige relevante, möglichst im Ausland erworbene Berufserfahrung in der Vertragserstellung und -verhandlung Kenntnisse Gemeinnützigkeits- und Zuwendungsrecht, Due Dilligence Prüfungen Gute Kommunikationsfähigkeit, klares Urteilsvermögen, sowie ein hohes Maß an Integrität Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick Belastbarkeit, systematische Arbeitsweise und hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstorganisation Sehr gute MS-Office Kenntnisse, SAP-Anwenderkenntnisse Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, Französisch- oder Spanischkenntnisse sind von Vorteil
Zum Stellenangebot

Aushilfen (m/w/d) für administrative Tätigkeiten

Di. 17.05.2022
Frankfurt am Main
Bei der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen steckt viel für mich drin: ein abwechslungsreicher Job mit spannenden Aufgaben, einem guten Arbeitsklima und vielen Vorteilen für jeden Mitarbeiter. AUSHILFEN (M/W/D) FÜR ADMINISTRATIVE TÄTIGKEITEN GESUCHT BEFRISTET, VOLLZEIT, FRANKFURT AM MAIN Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in Frankfurt. Sie stellt sicher, dass gesetzlich Versicherte durch niedergelassene Ärzte und Psychotherapeuten medizinisch versorgt werden, dass Praxen möglichst gleichmäßig in ganz Hessen verteilt sind und organisiert zusätzlich den Ärztlichen Bereitschaftsdienst (ÄBD). Sie unterstützen unsere Fachabteilung in diversen administrativen Bürotätigkeiten Sie sichten und sortieren Posteingänge und bereiten Dokumente zum Scannen vor Sie drucken Briefe aus und bereiten diese für den Versand vor Sie kümmern sich um Datenerfassung sowie um die Erstellung standardisierter Schreiben Sie unterstützen  unsere Teams tatkräftig bei der priorisierten Abarbeitung anfallender Routineaufgaben Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft Schnelle Auffassungsgabe und eine selbstständige, qualitätsbewusste Arbeitsweise Erste Erfahrungen in Bürotätigkeiten sind von Vorteil Gute Anwenderkenntnisse in den gängigen MS Office Anwendungen und die Bereitschaft zur Einarbeitung in interne Programme flexible Arbeitszeiten bis zu 40 Stunden pro Woche, Studierende können bis zu 20 Stunden pro Woche aushelfen (in den Semesterferien gerne mehr) abwechslungsreiche Tätigkeiten in einer kollegialen Arbeitsatmosphäre modernes Arbeitsumfeld mit Fitness-Studio und Betriebsrestaurant gut erreichbarer Arbeitsplatz im beliebten Frankfurter Europa-Viertel Die Aushilfstätigkeit ist befristet und wird mit 11,50€/Stunde vergütet.
Zum Stellenangebot

Auszubildenden zum Textilreiniger (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Offenbach am Main
Die Werkstätten Hainbachtal gemeinnützige GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Arbeiterwohlfahrt Kreis­verband Offenbach a.M.-Stadt e.V. zur Kinder-, Jugend- und Eingliederungshilfe. Für unsere Wäscherei am Standort Hainbachtal in Offenbach suchen wir zum 01.08.2022 eine/n: Auszubildenden zum Textilreiniger (m/w/d) (in Vollzeit (38,50 Std./Woche) Bedienen und einstellen der Waschmaschinen Bearbeitung der Kundenwäsche nach Vorgabe Arbeiten im Schichtbetrieb (bis 18:00 Uhr) Zusammenarbeit mit behinderten Menschen im beruflichen Bereich Umsetzung der Hygienevorschriften Schulabschluss Engagement, Flexibilität und Kundenorientierung Verständnis gegenüber der Besonderheit unserer Einrichtung Bereitschaft, einen Teil der Ausbildung in Partnerbetrieben zu absolvieren Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Einfühlungsvermögen für die Belange der Menschen mit Behinderung Vergütung gemäß TVöD betriebliche Altersversorgung (Zusatzversorgung öffentlicher Dienst) gutes Betriebsklima in einem mehrfach ausgezeichneten familienfreundlichen Betrieb mit Kita und inklusiver Grundschule sowie Dienstleistungen wie Cafés und Wäscherei Fortbildungsmöglichkeiten eine interessante Tätigkeit in einer nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifizierten Einrichtung
Zum Stellenangebot

Technisches Referendariat Maschinen- und Elektrotechnik (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Kassel, Hessen, Gießen, Lahn, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Darmstadt
Der Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH) ist der zentrale Bau- und Immobiliendienstleister der hessischen Landesverwaltung. Er übernimmt Aufgaben im Bau-, Gebäude- und Standortmanagement. Seine Stärke: Als Komplettanbieter leistet der LBIH alles aus einer Hand – effizient und serviceorientiert. Mit rund 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzt der LBIH ein jährliches Bauvolumen von rund 500 Millionen Euro um und betreut mehr als 3 Millionen Quadratmeter Gebäudefläche. Geleitet werden unsere herausragenden Projekte von Führungskräften mit einem abgeschlossenen technischen Referendariat. Möchten Sie sich für die Beamtenlaufbahn qualifizieren und Objekte von gesellschaftspolitischer Relevanz gestalten? Dann bewerben Sie sich für unser Technisches Referendariat Maschinen- und Elektrotechnik im Beamtenverhältnis Sie bringen Ihr Know-how praktisch ein: Beginnend zum 10.2022 in einer LBIH-Niederlassung an den Standorten Kassel, Gießen, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Langen oder Darmstadt Sie lernen Neues kennen: Zum Beispiel Managementmethoden, relevante Rechtsgrundlagen und die anspruchsvollen Anforderungen einer modernen Bau- und Immobilienverwaltung Sie tauschen sich aus: Bei fachübergreifenden Seminaren, die Ihnen unter anderem die Themen Projektentwicklung und Personalführung vermitteln Abschluss: Wissenschaftliches Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Versorgungstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen mit technischen Vertiefungen der vorgenannten oder vergleichbaren Fachrichtungen als Diplom- oder konsekutiver, akkreditierter Master-Studiengang an einer Technischen Universität, Technischen Hochschule oder Hochschule (der Abschluss Diplom-Ingenieur (FH) / Bachelor ist nicht ausreichend) Bereitschaft, ein hohes Maß an Verantwortung zu übernehmen Engagement, Organisationstalent und Führungsqualitäten Idealerweise erste relevante Berufserfahrungen Sie sind zu Ausbildungsbeginn nicht älter als 40 Jahre Hessens Zukunft mitgestalten - Begleitung interessanter öffentlicher Bauprojekte von Beginn an Attraktive monatliche Anwärterbezüge inkl. Sonderzuschläge von rund 2.700 € brutto während Ihres Referendariats Nach erfolgreichem Staatsexamen: Übernahme in den Landesdienst und Ernennung zum Baurat (m/w/d) Exzellente Entwicklungsmöglichkeiten und Karrierechancen in Führungs- und Leitungsfunktionen Sehr gute Work-Life-Balance und angenehmes Betriebsklima in einem Umfeld, in dem Teamwork großgeschrieben wird
Zum Stellenangebot

IT Solution Manager Healthcare Solutions (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Frankfurt am Main, Erfurt, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT Solution Manager Healthcare Solutions (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Im Geschäftsbereich Customer Solutions (CS) werden Programme umgesetzt, die für den Kunden von strategischer Bedeutung sind. Sie beinhalten eine Arbeit an und mit den zugrundeliegenden „Geschäftsprozessen“ bzw. haben signifikante, meist technologiegetriebene Implikationen auf die Arbeitsweise des Kunden. Das Programm „Digitalisierung der Gesundheitsversorgung der Bundeswehr“ sucht hierzu Verstärkung durch einen im Gesundheitswesen erfahrenen Solution Manager „Health Solutions“. Zentraler Ansprechpartner für eine oder mehrere Health Solutions Koordination, Planung und Auslösung der für die Solution benötigten Services Durchführung inhaltlicher und technischer Abstimmungen mit unserem Kunden und den Serviceeinheiten der BWI Weiterentwicklung der Solution im Sinne eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses Verantwortung für die Qualität der Lösung und die Einhaltung der mit dem Kunden vereinbarten SLA Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der (Wirtschafts-)Informatik, Natur-, oder Wirtschaftswissenschaften bzw. vergleichbar Mindestens 4 Jahre einschlägige Berufserfahrung als Produkt- oder Solution-Manager für IT-Lösungen im Gesundheitswesen Sehr gute Kenntnisse medizinscher Produkte und ihrer Schnittstellen und Umsysteme Erfahrung mit IT-Services (ITIL-Zertifizierung) sowie erweiterte Fachkenntnisse der IT-Infrastruktur in Krankenhäusern Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Erfahrung in der Rolle eines „Single Point of Contacts“ Interesse an der Digitalisierung und Optimierung der Gesundheitsversorgung Bereitschaft zu regelmäßigen Reisen an die bundesweiten Krankenhaus-Standorte Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

(Medizin-) Informatiker/in (m/w/i) für den Bereich Klinische Verfahren

Mo. 16.05.2022
Bad Homburg vor der Höhe
Der Bereich Klinische Verfahren ist verantwortlich für den Betrieb der zentralen Dokumentations- und Diagnostiksysteme am UKS. Dazu gehören neben dem zentralen Klinikinformationssystem (KIS) mit SAP IS-H/i.s.h.med weitere zentrale und dezentrale Systeme wie z.B. Systeme für die Medikation und die digitale Kurve, für Röntgen- und andere Bilder (PACS), für Dokumentenarchivierung, die Schnittstellen zwischen diesen Systemen, ein zentraler Kommunikationsserver sowie das Enterprise Content Management und Archiv. Datenschutzkonforme Bereitstellung klinischer Daten für Forschung und Lehre Weiterentwicklung und Anpassung der Workflowintegration von medizintechnischen Geräten und von Schnittstellen zwischen klinischen Systemen z.B. HL7 (FHIR), DICOM, i.s.h.med mci Unterstützung von nationalen und internationalen Forschungsprojekten Mitarbeit im Team des medizinischen Datenintegrationszentrums (DIZ) Planung und Umsetzung automatisierter Verfahren für den ETL-Prozess (Extract, Transform, Load) zur Anbindung von Primärsystemen an das DIZ des UKS Dokumentation der eingesetzten Verfahren und Anwendungen Abgeschlossenes Studium der Informatik/Medizininformatik oder ein vergleichbarer IT-Ausbildungsweg idealerweise mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung Erfahrungen in der Softwareentwicklung (Java, Anbindung von Datenbanken) Kenntnisse von Schnittstellenstandards wie HL7, FHIR, LOINC, XML und/oder DICOM Wünschenswert sind Erfahrungen mit klinischen Systemen wie KIS, PACS, Endoskopie-, EKG- und Monitoringsystemen und/oder der Anbindung von medizintechnischen Geräten Sie verfügen über praktische Erfahrungen bei der Durchführung von IT-Projekten und der Überführung von Anwendungen in den produktiven Betrieb Eine eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise sowie Motivation für variantenreiche Aufgaben und Projekte setzen wir voraus Tarifvertragliche Konditionen und Rahmenbedingungen nach TV-L Betriebliche Altersvorsorge Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung Kinderbetreuung in unmittelbarer Nähe des Universitätsklinikums Fort- und Weiterbildung an unserem hauseigenen Referat Teamorientierte, konstruktive Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team Hoher Anteil IT-unterstützter Prozesse Interessanter Arbeitsplatz mit vielseitigem Aufgabenspektrum Interdisziplinäres Team, welches die Einarbeitung unterstützt
Zum Stellenangebot

Grafik- und Marketing Manager (m/w/d) in Vollzeit

Mo. 16.05.2022
Frankfurt am Main
Die CFA Society Germany e.V. ist der führende und mitgliedsstärkste Berufsverband für professionelle Investoren und Investmentmanager in Deutschland. Mit über 2.900 Mitgliedern repräsentiert die CFA Society Germany einen Querschnitt der deutschen Investmentbranche und engagiert sich für ethische und professionelle Standards in der Finanzindustrie. Zu den zentralen Aufgaben des Verbands zählen die Interessenvertretung und Förderung der Mitglieder; u.a. werden jährlich über 60 thematisch vielfältige Fach-/Weiterbildungs-Veranstaltungen angeboten. Für unsere Geschäftsstelle in Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Grafik- und Marketing Manager (m/w/d) Design und Layout von Jahresbericht, Marketingmaterialien, und Studien Event-Management: Organisation und Durchführung von virtuellen und Präsenz-Veranstaltungen Erstellung von reichweitenstarken Newslettern und Mailingkampagnen Aktualisierung von Inhalten auf der Website Erarbeitung von Inhalten und Maßnahmen für die Öffentlichkeitsarbeit Social Media Marketing für Events, News und Beiträgen (Twitter, Xing, LinkedIn) Kommunikation mit nationalen und internationalen Stakeholdern sowie externen Dienstleistern Mitgliedermanagement und Austausch mit dem Mutterverband CFA Institute (USA/UK) Allgemeine operative Aufgaben Abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung Mind. 1 Jahr relevante Berufserfahrung Sehr gute Kenntnisse im Bereich Adobe InDesign und Photoshop Sehr gute MS Office Kenntnisse Ausgezeichnetes Englisch und Deutsch in Wort und Schrift Kenntnisse in CMS-Systeme, wie z.B. Shopware, sind von Vorteil Erfahrung im B2B Bereich Ausgeprägte Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Professionelles und souveränes Auftreten Flexibilität, Organisationsgeschick und prozessorientiertes Denken Hohes Maß an Eigeninitiative Sorgfältiges und selbständiges Arbeiten Fähigkeit, Multitasking zu betreiben und wechselnde Prioritäten auszugleichen Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten Branchenübliche Vergütung Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege Arbeit in einem kleinen und netten Team Ein internationales Arbeitsumfeld Regelmäßige Trainings und Fortbildungen Einen attraktiven, modernen Arbeitsplatz im Zentrum Frankfurts mit sonnenverwöhnter Dachterrasse Getränke (Bio-Kaffee, Tee, Wasser) Erstattung der RMV-Monatsfahrkarte bis Preisstufe 4
Zum Stellenangebot

Lead IT Architect (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Bonn, Erfurt, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Strausberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Lead IT Architect (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit an einem unserer BWI-Standorte.  Die Service Line (SL) Rechenzentren übernimmt die Verantwortung für jegliche Aufgaben im Umfeld der Infrastruktur der Rechenzentren (Bonn, Strausberg,Wilhelmshaven, Köln und Biere) sowie aller Tier 2 Rechenzentren. Zudem steuert und koordiniert die SL Rechenzentren die Anteile der BWI für den Neubau und die Neuplanung von zusätzlichen Rechenzentren – Ressourcen und Neubauten. SL Rechenzentren unterstützt die Services bei ihrer Leistungserbringung durch die Bereitstellung von Server Hardware, USVen und Netzeratzanlagen, Rz-LAN Infrastruktur und Inbetriebnahmen. Zusätzlich übernehmen wir das übergreifende Kapazitäts-Management von Tier1 und Tier2 und unterstützen bei Applikationsmigrationen und bei Betriebs- und Plattform-Projekten. Dabei steht vor allem die Bereitstellung von geeigneten Ressourcen für alle Services, sowie Standardisierung und Automatisierung im Vordergrund. Methodische Prägung und Begleitung Architekturdokumentation RzV GB BMVg Abstimmung Methodik mit LI12 und Architekturgremien Gestaltung der Architekturdokumentationswerkzeuge, die über die bestehenden Standards hinausgehen Nachhaltigkeit in neuen Rz Architekturen Entwicklung von Szenarien für Kundenworkshops Ausgestaltung von Kundenworkshops zur Anforderungsanalyse im Rz Umfeld Unterstützung der Erstellung und Fortschreibung des Zielbilds RzV GB BMVg Steuerung der Erarbeitung der Zielarchitektur Disaster Backup Center Inhaltliche Schnittstelle zu anderen LIs und OrgEinheiten der BWI Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechenden Fachkenntnissen ca. 6 Jahre relevante Berufserfahrung im Rechenzentrums-Bereich und Projektmanagement Kenntnisse der Methoden der Enterprise Architektur Intensive Kenntnisse der bestehenden Rz-Umgebung der BWI und der Bundeswehr und methodisches Vorgehen der Architektur BWI und Bw Kenntnisse des Aufbaus des RzV samt seiner Einheiten vRz, stat. Anteil und sekundäre Rz-Anteile Breites Verständnis für Aufbau und Inhalt des IT-Service Portfolio der BWI und Verständnis für die verschiedenen Delivery-Prozesse der BWI und des Kunden Kenntnisse in der Modellierung in ARIS und Alphabet gemäß EPDF, Erfassen von Szenarien und Anforderungen mit Anforderungsmanagementwerkzeugen Absolute Teamfähigkeit, geläufiger Umgang im militärischen und zivilen Kundenumfeld Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: