Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Öffentlicher Dienst & Verbände: 167 Jobs in Remseck am Neckar

Berufsfeld
  • Sachbearbeitung 17
  • Angestellte 15
  • Beamte Auf Landes- 15
  • Kommunaler Ebene 15
  • Teamleitung 14
  • Leitung 12
  • Assistenz 9
  • Netzwerkadministration 9
  • Sekretariat 9
  • Systemadministration 9
  • Bauwesen 8
  • Abteilungsleitung 7
  • Bereichsleitung 7
  • Erzieher 7
  • Projektmanagement 7
  • Gruppenleitung 6
  • Justiziariat 5
  • Rechtsabteilung 5
  • Sozialarbeit 5
  • Elektrik 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 158
  • Ohne Berufserfahrung 110
  • Mit Personalverantwortung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 150
  • Teilzeit 82
  • Home Office 33
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 125
  • Befristeter Vertrag 34
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Praktikum 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Öffentlicher Dienst & Verbände

Teamassistent (m/w/d)

Di. 21.09.2021
Waiblingen (Rems)
Wir sind der starke Partner für die Metall- und Elektroindustrie (M+E) in Baden-Württemberg. Als Experten rund um den Faktor Arbeit beraten und vertreten wir mehr als 1.600 Unternehmen. Jeden Tag warten deshalb neue Aufgaben und Herausforderungen sowie immer neue Perspektiven auf Sie – egal ob als Einsteiger oder Experte. Machen Sie den nächsten Schritt mit uns. Wir suchen: Teamassistent (m/w/d) Waiblingen Sie führen das Sekre­tariat und unter­stützen die juristischen Refe­renten im opera­tiven Tages­geschäft mit der Bear­beitung des Post­ein- und -ausgangs, der Akten­pflege sowie dem Schreiben von Schrift­sätzen. Sie sind verant­wortlich für die Organi­sation der Wiedervorlage und das Termin- und Fristen­management. Sie wirken an der Kon­zeption von Kommuni­kations­maß­nahmen mit und wenden dabei die Kommuni­kations­regeln ziel­gruppen- und medien­gerecht an. Sie über­nehmen die selbst­ständige Durch­führung der administrativen und organi­satorischen Tätig­keiten, z. B. die Organi­sation von Veran­staltungen und Seminaren. Sie optimieren Arbeits­abläufe und managen selbst­ständig bereichs­über­greifende Projekte. Sie übernehmen Buch­haltungs­aufgaben, unter anderem die Bud­getierung für unser Verbands­gebäude. Sie organisieren Web­meetings und erstellen Präsen­tationen. Sie haben eine erfolg­reich abge­schlossene kauf­männische Aus­bildung oder eine Aus­bildung zum Rechts­anwalts­fach­angestellten (m/w/d), idealer­weise mit Berufs­erfahrung im Bereich Assistenz. Sie besitzen einen sicheren und profes­sionellen Umgang mit den MS-Office-Anwendungen und Lotus Notes. Sie begeistern sich für neue Medien und bewegen sich sicher in den gängigen sozialen Netz­werken. Sie sind enga­giert, selbst­ständig sowie team­fähig und bringen ein sicheres Auftreten mit. Kommunikative Fähig­keiten und gesell­schafts­politisches Interesse runden Ihr Profil ab. Neben einer leistungsgerechten Bezahlung finden Sie bei uns zahlreiche Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung, individuelle Arbeitszeitmodelle und eine große Zahl zusätzlicher Benefits. Punktuell unterscheiden sich die Benefits von Standort zu Standort und Position. Sprechen Sie uns gerne vorab oder im Bewerbungsgespräch an. Gute Verkehrsanbindung Parkplatz Dienstwagen Smartphone Flexible Arbeitszeiten Homeoffice Personalentwicklung Mitarbeiterevents Betriebliche Altersvorsorge Gesundheit (BGM) Unfallversicherung Barrierefreiheit Sie sind bereit für den nächsten Schritt und wollen in einem spannenden Arbeitsumfeld den Wirtschaftsstandort Baden-Württemberg mitgestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) für den Bereich Feuerwehrangelegenheiten

Di. 21.09.2021
Stuttgart
Rund 320 Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner engagieren sich neben Beruf und Familie in der Schorndorfer Feuerwehr für die Sicherheit der Bevölkerung. Sie sind jederzeit einsatzbereit: Egal ob nachts, am Wochenende oder an Feiertagen. Rund um die Uhr. Freiwillig. Damit diese Menschen ihren Dienst sicher und zuverlässig ausführen können, suchen wir für unsere Stabsstelle Brand- und Katastrophenschutz zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) für den Bereich Feuerwehrangelegenheiten unbefristet und in Vollzeit. Dazu gehört die Bearbeitung der Entschädigungen der Feuerwehrangehörigen und die rechtliche Prüfung und Geltendmachung der Kostenersatzforderungen für Einsätze. Bei der Beschaffung von Geräten treffen Sie zusammen mit dem Technischen Dienst und dem Feuerwehrkommandant eine Auswahl und bereiten die Bestellungen und Auftragsvergaben vor. Sie übernehmen die Haushaltssachbearbeitung und das Rech­nungs­wesen in der Stabsstelle. Außerdem gehören allgemeine Verwaltungsaufgaben wie beispielsweise die Erfassung und Verwaltung des Mitgliederbestandes sowie die Lehrgangsan­meldungen und Lehrgangsab­rechnungen für die Angehörigen der Feuerwehr zu Ihren Aufgaben. Bei der Einführung einer neuen Feuer­wehrsoftware übernehmen Sie die Projektverantwortlichkeit in der Verwaltung. Auch die Beantragung von Ehrungen, die Erfassung des Ausrüstungs- und Gerätebestandes sowie die Korrespondenz mit den Führungskräften der Abteilungen der Feuerwehr Schorndorf zählen zu Ihren Tätigkeiten. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung? Sie treten freundlich und verbindlich auf? Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit zeichnen Sie aus? Sie haben eine sorgfältige, selbstständige und engagierte Arbeitsweise? Sie haben im besten Fall bereits Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich der Feuerwehrangelegenheiten? Sie sind bereits Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Schorndorf oder bereit dieser beizutreten und diese aktiv zu unterstützen? Wünschenswert ist eine bereits abgeschlossene Ausbildung mindestens zum Truppmann (m/w/d) gemäß Feuerwehr-Dienstvorschrift 2 oder die Bereitschaft diese zu erwerben. Dann scheinen Sie gut zu uns zu passen!Ihr Arbeitsalltag ist durch abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten geprägt – langweilig wird es Ihnen sicherlich nicht. Ihre moderne Arbeitsplatzausstattung lässt keine Wünsche offen und auch im Bereich Fort- und Weiterbildung freuen wir uns, wenn Sie unsere vielfältigen Angebote in Anspruch nehmen. Durch die direkte Nähe zum öffentlichen Nahverkehr lohnt sich eine Anreise mit der Bahn, die wir zudem mit 50% der Ticketkosten bezuschussen. Die unbefristete Stelle ist in Vollzeit und mit Bezahlung nach Entgeltgruppe 8 TVöD zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin (m/w/d) im technischen Bereich

Di. 21.09.2021
Ostfildern
Der ISTE vertritt die wirtschaftlichen, umwelt- und rohstoffpolitischen sowie technischen Interessen seiner Mitgliedsunternehmen. Der ISTE nimmt die sozialpolitischen Interessen seiner Mitglieder wahr und ist Tarifpartner der Gewerkschaften. Der ISTE bietet durch Tagungen, Seminare, Exkursionen, Versammlungen, Ausschüsse und Arbeitskreise ein Podium für Informationsaustausch und Meinungsbildung sowie die Gelegenheit zur Mitwirkung an der Ausrichtung seiner Politik. Wir suchen Sie ab sofort als Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin (m/w/d) im technischen Bereich des ISTE, in Vollzeit Sie arbeiten eng mit der techn. Referentin zusammen und unterstützen sie in der Organisation und Umsetzung des Tages- und Projektgeschäfts – dabei erstellen und bearbeiten Sie in Abstimmung mit ihr Präsentationen, Besprechungs- und Entscheidungsunterlagen sowie Konzepte, Statistiken und Berichte Sie koordinieren und organisieren Termine, Meetings, Mitgliederversammlungen und übernehmen die Vor- und Nachbereitung einschließlich der Protokollierung – dabei treffen Sie auch Absprachen und verhandeln Preise mit den Veranstaltern Sie fungieren als Schnittstelle zwischen den Mitgliedern und Gästen des Verbandes und der techn. Referentin Sie wirken bei der Optimierung von Arbeitsabläufen aktiv mit Sie übernehmen allgemeine administrative Tätigkeiten (Datenpflege, Dokumentenmanagement, Reisemanagement etc.) Sie verfügen idealerweise über einschlägige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position und über Kenntnisse im Projektmanagement Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit einer Affinität zu technischen Themen oder Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Berufsausbildung (Normen, Regelwerke, techn. Lieferbedingungen sind für Sie keine Fremdworte) Sie arbeiten strukturiert, effizient, gewissenhaft und bewahren auch in hektischen Zeiten einen kühlen Kopf Sie sind teamorientiert, aber auch selbstständig Einen professionellen Umgang mit MS Office setzen wir voraus Ihre kommunikativen Fähigkeiten verbinden Sie mit Freundlichkeit und Verbindlichkeit im Umgang mit Vorgesetzten, Kollegen, Mitgliedern und Gästen Eine leistungsgerechte Bezahlung Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interdisziplinär aufgestellten Team Ein ausgesprochen freundliches und kooperatives Team Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten, hohe Flexibilität und vielfältige Kontakte Gelegentliche Besuche bei Mitgliedsbetrieben Einen Arbeitsplatz in einem modernen Verbandsgebäude, dem Haus der Baustoffindustrie, im Scharnhauser Park in Ostfildern mit guter ÖPNV-Anbindung Eine unbefristete Festanstellung in Vollzeit/Teilzeit
Zum Stellenangebot

Werkstudent/ Praktikant (m/w/d) Personalmanagement

Di. 21.09.2021
Stuttgart
Für alle, die mehr wollen: Ein Arbeitgeber, der mehr draufhat. Wir fördern nicht nur das Handwerk in der Region Stuttgart, sondern auch Eigeninitiative und Entwicklung bei unseren Mitarbeitern. Das Ergebnis: Moderne Dienstleistungsangebote, die unser regionales Handwerk voranbringen. Sie möchten in Ihrem Job nicht nur mitwirken, sondern Wirkung zeigen? Dann bewerben Sie sich bei den Machern hinter den Machern in unserer Stabsstelle Personal zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31. Januar 2021 als Werkstudent/ Praktikant (m/w/d) Personalmanagement Unterstützung bei der Konzeption und Umsetzung aktueller Personalthemen (z.B. Employer Branding, Benefits, Onboarding etc.) Aktive Mitarbeit in den Bereichen Personalmarketing und Recruiting sowie Personalbetreuung und -entwicklung Planung und Umsetzung von Maßnahmen der Arbeitssicherheit und des betrieblichen Gesundheitsmanagements Eigene Projekte zu innovativen Aspekten des Personalmanagements Mindestens vier Semester Studienerfahrung im Bereich Wirtschaftspsychologie, Betriebswirtschaftslehre oder einer vergleichbaren Fachrichtung Erste relevante Berufserfahrungen durch Praktika oder Werkstudententätigkeiten Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Loyalität und spürbare Leidenschaft für Personalthemen Aufgeschlossenheit, Wissbegierde und Lernfähigkeit IT-Affinität und Serviceorientierung Lust, Mitglied eines engagierten Teams zu werden Vielseitige Einblicke in die professionelle Personalarbeit – schon während des Studiums Eine persönliche und menschliche Atmosphäre in einem engagierten Team Einen hochmodernen Arbeitsplatz im Herzen Stuttgarts mit flexiblen Arbeitszeiten Kurze Entscheidungswege Spannende Projekte und Eigenverantwortung Eine attraktive Vergütung zzgl. eines monatlichen Fahrtkostenzuschusses
Zum Stellenangebot

Webentwickler (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Di. 21.09.2021
Stuttgart
Die Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg ist einer der größten Regionalträger der gesetzlichen Rentenversicherung mit rund 3.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Neben unseren großen Standorten in Karlsruhe und Stuttgart haben wir Regionalzentren in Aalen, Freiburg, Heilbronn, Mannheim, Ravensburg, Reutlingen, Schwäbisch-Hall, Ulm und Villingen-Schwenningen. Für unsere Standorte in Stuttgart und Karlsruhe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Webentwickler (m/w/d). Webentwickler (m/w/d) in Vollzeit oder TeilzeitAls Webentwickler in unserem Team sind Sie zuständig für die Pflege und Weiterentwicklung unserer webbasierten Antragstellung. Sie kümmern sich um Analyse, Konzeption und Erstellung von Design-Entwürfen und User-Interfaces und die Entwicklung von neuen Funktionen und die Optimierung der bestehenden Frontend-Applikationen. Im Team arbeiten Sie an der Umsetzung der Strategie für die digitale Transformation unseres Systems hin zu einer Web- und Mobile-App basierten Cloud-Lösung. Die Nutzung und Gestaltung von Web-Services und APIs im Rahmen der Web- und Microservices Architektur liegt Ihnen ebenso wie das Arbeiten an unterschiedlichen Softwareschichten, Weboberflächen und Schnittstellen. Spannend, vielseitig, herausfordernd. Wenn es das ist, was Sie suchen, sind Sie bei uns genau richtig! Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder eines anderen geeigneten Studiengangs oder vergleichbare Ausbildung; wünschenswert mit Schwerpunkt in der Webentwicklung Fundierte Kenntnisse der Webtechnologien: Angular, TypeScript, HTML5, CSS, JavaScript Umgang mit Web- und Microservices (REST und SOAP) Erfahrungen mit responsiven Weboberflächen und im UI/UX-Design Kenntnisse im Bereich der Cloud-nativen Entwicklung und des Cloud-Betriebs, z. B. Docker und Kubernetes wären vorteilhaft. Eine hohe Auffassungsgabe, Flexibilität sowie selbstständiges und strukturiertes Arbeiten runden Ihr Profil ab. Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Leistung, Eignung und Befähigung bevorzugt. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Planbare Perspektiven dank krisensicherer und unbefristeter Arbeitsplätze Vergütung je nach Eignung bis zur Entgeltgruppe E 11 TV-TgDRV (vergleichbar TVöD Bund) bzw.Besoldungsgruppe A 11 LBesO A im Beamtenverhältnis Jahressonderzahlung und betriebliche Altersversorgung (VBL) im Arbeitsverhältnis nach TV-TgDRV 30 Tage Urlaub bei Fünftagewoche Zuschuss zum Firmenticket des regionalen Verkehrsverbundes Gelebte Familienfreundlichkeit dank verschiedener Arbeitszeitmodelle und -formen wie Vollzeit, Teilzeit und mobiles Arbeiten Intensive Einarbeitung in das vielfältige Aufgabengebiet Berufliche Weiterentwicklungschancen in einem spannenden IT-Umfeld Betriebliche und überbetriebliche Fortbildungen.
Zum Stellenangebot

Bewirtschafterin / Bewirtschafter (w/m/d)

Mo. 20.09.2021
Stuttgart
Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) – Anstalt des öffentlichen Rechts – ist eine der größten Immobilieneigentümerinnen Deutschlands. Das Spektrum reicht von Wohn-, Industrie- und Gewerbeimmobilien über militärische und ehemals militärische Flächen bis hin zu forst- und landwirtschaftlichen Arealen. Kernauf­gabe ist die einheitliche Verwaltung und Bewirtschaftung der Liegenschaften des Bundes. Bundesweit arbeiten rund 7.000 Beschäftigte für das kaufmännisch geführte Unternehmen; verteilt auf die Zentrale Bonn und die Direktionen in Berlin, Dortmund, Erfurt, Freiburg, Koblenz, Magdeburg, München, Potsdam und Rostock. Die Direktion Freiburg sucht für die Hauptstelle Facility Management in einem Objektmanagementteam im Bereich gewerblicher und sonstiger Liegenschaften am Standort Stuttgart ab sofort eine/einen: Bewirtschafterin / Bewirtschafter (w/m/d) (Kennziffer 2598) Mitarbeit in einem Objektmanagementteam Veranlassung und Überwachung von Bewirtschaftungsvorgängen Abrechnung der Nebenkosten vorwiegend aus SAP Rechnungsbearbeitung unter Anwendung von SAP aus den Bereichen Bewirtschaftung und kleiner Bauunterhalt allgemeine Büroarbeiten wie z. B. Aktenführung und Terminverwaltung (Wiedervorlagen) abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung (mit möglichst gutem Ergebnis) möglichst in der Immobilien-/Wohnungswirtschaft, zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder vergleichbare Qualifikation möglichst praktische Erfahrungen in der Abrechnung von Betriebskosten oder im Bereich Buchhaltung Fähigkeit zu sorgfältiger, selbständiger Arbeitsweise, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit sicherer Umgang mit den IT-Standardanwendungen (Microsoft Office) sowie der Nutzung des Internets Kenntnisse in SAP S/4HANA sind wünschenswert bzw. die Bereitschaft, sich Kenntnisse im SAP-gestützten Fachverfahren BALIMA kurzfristig anzueignen Pkw-Führerschein, Bereitschaft zu Dienstreisen (auch als Selbstfahrer/-in) Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX besonders berücksichtigt. Im Rahmen des Bundesgleichstellungsgesetzes ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben bestrebt, den Anteil der Frauen im zu besetzenden Aufgabenbereich zu erhöhen, und fordert deshalb Frauen besonders zur Bewerbung auf. Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.  Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 6 TVöD (Bund) bewertet und unbefristet zu besetzen. Wir bieten Ihnen Unterstützung bei der Suche nach möglichst arbeitsortnahem und bezahlbarem Wohnraum im Rahmen der Wohnungsfürsorge des Bundes.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in Presse und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Stuttgart
Die Bundesanstalt für Post und Telekommunikation (BAnst PT) ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts im erweiterten Geschäftsbereich des Bundesministeriums der Finanzen mit Sitz in Bonn. Ein wesentlicher Aufgabenbereich ist unter anderem die Weiterführung der gemeinnützigen Stiftung Betreuungswerk Post Postbank Telekom (BeW). Das BeW unterstützt bedürftige Waisen, Halbwaisen und andere Kinder von Beschäftigten der aus der ehemaligen Deutschen Bundespost hervorgegangenen Behörden und Unternehmen. Auch die Studienförderung und die Seniorinnen- und Seniorenbetreuung gehört zu den Aufgaben des BeW. Zur Verstärkung unseres Teams der Stiftung Betreuungswerk suchen wir Sie, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, am Dienstort Stuttgart als Mitarbeiter*in Presse und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) redaktionelle Pflege des Internetauftritts mit dem Content Management System Typo 3 und Unterstützung beim Relaunch administrative und organisatorische Aufgaben im Zusammenhang mit den Internetauftritten der Seniorenbeiratsgremien des Betreuungswerks Bedarfsplanung und Verwaltung von Werbemitteln und Druckerzeugnissen Mitwirkung bei der Erstellung von Informations- und Werbematerial Verfassen und redigieren von Textbeiträgen für Publikationen und Spendenmagazin Mitwirkung bei der Konzeption und Umsetzung imagefördernder Strategien und Maßnahmen Organisation von und Mitwirkung bei Besprechungen des Sachbereichs abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder Laufbahnbefähigung für den mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst routinierter Umgang mit der Standardsoftware MSOffice (Word, Excel, PowerPoint) Kenntnisse in einem gängigen Content Management System* Kenntnisse in Onlinerecht wünschenswert* Kenntnisse im Bereich des Bundesgleichstellungsgesetzes* Kenntnisse im Bereich Schwerbehindertenrechts* Weitere erforderliche Qualifikationen gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen IT-Affinität Diskretion und Vertraulichkeit selbstständige, eigenverantwortliche und zielführende Arbeitsweise Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und Flexibilität kundenfreundliches Auftreten und Dienstleistungsverständnis eigenverantwortliche Arbeitsweise *oder die Bereitschaft, sich diese Kenntnisse anzueignen. Die BAnst PT unterstützt Sie bei der Teilnahme an entsprechenden Qualifizierungsmaßnahmen. abwechslungsreiche Tätigkeit in einem guten Betriebsklima zahlreiche Möglichkeiten der individuellen Fort- und Weiterbildung (etwa Fachseminare) vielfältige Perspektiven innerhalb der Behörde sehr gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie flexible Arbeitszeit mit Möglichkeit des mobilen Arbeitens vergünstigtest Ticket im regionalen Verkehrsverbund Mentoring-Programm, regelmäßige Gespräche zur Personalentwicklung Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Referent/in im Büro der Oberbürgermeisterin (m/w/d) in Teilzeit mit 50 %

Mo. 20.09.2021
Fellbach
Die Große Kreisstadt Fellbach (ca. 46.000 Einwohner) liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zur Landeshauptstadt Stuttgart und verfügt über eine sehr gute Infrastruktur in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens. Als Arbeitgeberin überzeugt die Stadt mit optimalen Rahmenbedingungen in einem modernen, innovativen Arbeitsumfeld. Die Stadt Fellbach fördert aktiv die Gleichstellung von Frauen und Männern. Wir suchen befristet als Elternzeitvertretung bis 31.12.2022 eine/n Referenten/in im Büro der Oberbürgermeisterin (m/w/d) in Teilzeit mit 50 %. Mitaufbau eines Projektmanagementsystems und Mitarbeit beim anschließenden Projektcontrolling für die Stadtverwaltung Aufnehmen und Beantworten von Bürgeranfragen und -anliegen Organisation der Ehrungen Projekt- und Netzwerkarbeit im Rahmen der Städtepartnerschaften Sonderaufgaben Abgeschlossenes Studium Public Management oder Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Controlling Erfahrung im Projektmanagement Verwaltungs- und Berufserfahrung ist erwünscht Formulierungsstärke Interesse an und Gespür für gesellschafts- und kommunalpolitische Themen Eingruppierung nach EG 11 TVöD bzw. A 12 Im Beamtenverhältnis ist die Beschäftigung über eine Abordnung denkbar Bei Tarifbeschäftigten: pauschale Auszahlung des Leistungsentgeltbudgets, derzeit 2 % Fahrtkostenzuschuss in Höhe von 75% bei Benutzung ÖPNV (VVS, Firmenticket) Radbonus bei Nutzung des Fahrrads zur Arbeit Betriebliche Kinderbetreuung Unterstützung bei gezielten Fort- und Weiterbildungen Betriebliche Gesundheitsförderung Entgeltumwandlung zur Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Onlineredakteur (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Stuttgart
Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg organisiert mit ihren über 21.000 Ärzten und Psychotherapeuten die ambulante medizinische Versorgung von über neun Millionen Versicherten der gesetzlichen Krankenversicherung in Baden-Württemberg. Das Aufgabenspektrum unserer rund 2.000 Beschäftigten ist vielfältig und abwechslungsreich, weil unsere Verantwortung dem höchsten Gut überhaupt gilt: unserer Gesundheit. Für unseren Geschäftsbereich Service & Beratung suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort Stuttgart einen Onlineredakteur (m/w/d) Redaktion und Weiterentwicklung des Internetauftritts der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) enge Zusammenarbeit mit unseren Fachbereichen bei der Erstellung von Online-Veröffentlichungen zielgruppen- und mediengerechtes Aufbereiten komplexer Sachverhalte, Artikel verfassen, redigieren und bebildern Verantwortung für Themenauswahl und Seitenstruktur Strategische Mitgliederkommunikation konzeptioneller Auf- und Ausbau von Webanwendungen in einem interdisziplinären Team aus Redakteuren und Entwicklern inhaltliche und organisatorische Planung von Web-Projekten Steuerung von externen Partnern und Dienstleistungen SEO und Qualitätssicherung Erstellung von Online-Umfragen mit Netigate  ein abgeschlossenes Studium in einer aufgabenrelevanten Fachrichtung wie Kommunikationswissenschaften, Journalistik oder eine vergleichbare Qualifikation (z.B. journalistisches Volontariat) Berufserfahrung in einer (Online-) Redaktion, bevorzugt im Gesundheitswesen Erfahrung in der Gestaltung von Internetauftritten und in der Begleitung von IT-Projekten, Verständnis für Webtechnologien einen sicheren Umgang mit einer einschlägigen Software (u.a. TYPO3, Adobe InDesign, Photoshop, Acrobat Pro, MS Office etc.) hohe Affinität zu medizinischen und gesundheitspolitischen Themen Kenntnisse in SEO und Medienrecht eine selbstständigen, strukturierten und effizienten Arbeitsstil mit einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderner Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Stuttgart
Der BBW – Beamtenbund Tarifunion ist als gewerkschaftliche Spitzenorganisation für den öffentlichen Dienst in Baden-Württemberg ein Dachverband, in dem 50 Mitgliedsverbände mit rund 140.000 Mitgliedern zusammengeschlossen sind. Der BBW – Beamtenbund Tarifunion sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljurist (m/w/d) für den Bereich des öffentlichen Dienstrechts, des Arbeits- und Tarifrechts als juristischen Referenten (m/w/d) in der Landesgeschäftsstelle in Stuttgart. im Wesentlichen die Bearbeitung von Fragen des öffentlichen Dienstrechts, des Arbeits- und Tarifrechts sowie die Betreuung von Mitgliedern und Gremien.gute Rechtskenntnisse, verbandspolitisches Interesse, selbständiges Arbeiten und Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität. Erste praktische Erfahrung ist von Vorteil.eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem kollegialen Team sowie eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L mit Fahrkostenzuschuss. Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet. Sie erreichen den Arbeitsplatz gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln, darüber hinaus stehen für unsere Mitarbeitenden kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Nach umfassender Einarbeitung ist auch teilweise Homeoffice möglich.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: