Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Öffentlicher Dienst & Verbände: 13 Jobs in Striesen

Berufsfeld
  • Leitung 3
  • Teamleitung 3
  • Betriebs- 2
  • Filialleitung 2
  • Niederlassungs- 2
  • Wirtschaftsinformatik 2
  • Bauwesen 1
  • Assistenz 1
  • Architektur 1
  • Dienstleistung und Fertigung 1
  • Feuerwehr 1
  • Gruppenleitung 1
  • Projektmanagement 1
  • Sekretariat 1
  • Telesales 1
  • Weitere: Finanzen 1
  • Weitere: Handwerk 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Teilzeit 4
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 4
  • Ausbildung, Studium 1
  • Franchise 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Öffentlicher Dienst & Verbände

Baumanagerin / Baumanager (w/m/d)

Fr. 31.07.2020
Dresden
Die Bundesanstalt für Immobilien­aufgaben (BImA) – Anstalt des öffent­lichen Rechts – ist eine der größten Immo­bilien­eigen­tümer­innen Deutsch­lands. Das Spektrum reicht von Wohn-, Industrie- und Gewerbe­immo­bilien über mili­tärische und ehemals mili­tärische Flächen bis hin zu forst- und land­wirt­schaft­lichen Arealen. Kern­aufgabe ist die ein­heit­liche Verwal­tung und Bewirt­schaftung der Liegen­schaften des Bundes. Bundes­weit arbeiten rund 7.100 Beschäftigte für das kauf­männisch geführte Unter­nehmen; verteilt auf die Zentrale Bonn und die Direktionen in Berlin, Dortmund, Erfurt, Freiburg, Koblenz, Magdeburg, München, Potsdam und Rostock. Bei der Direktion Erfurt der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind in der Haupt­stelle Facility Management am Dienstort Dresden zum nächst­möglichen Zeitpunkt zwei nach EGr. 10 TV EntgO Bund bewertete Stellen als Baumanagerin / Baumanager (w/m/d)für die Betreuung von militärischen und zivilen Dienstliegenschaften des Bundes im Bereich Ostsachsenunbefristet zu besetzen. Planung und Durchführung von Bauunterhaltungsmaßnahmen in militärisch und zivil genutzten Liegen­schaften des Bundes ein­schließ­lich der Kosten­schätzungen und Vergabe sowie der Über­wachung der Ausführung der Baumaßnahmen, des Bau­fort­schritts und des Mittelabflusses Organisation und Durchführung von Bauablaufbesprechungen sowie Abstimmung mit den dienst­lichen Nutzern (z. B. zeit­licher Rahmen, Bau­maß­nahmen im laufenden Betrieb, Mög­lich­keiten von Nutzungsänderungen) Durchsetzung von Mängelbeseitigungen und Abnahme der fertig gestellten Leistungen gem. VOB sowie Über­wachung der Gewähr­leistungs­fristen und Geltend­machung von Gewähr­leistungs­ansprüchen Planung und Begleitung der Durchführung von Kleinen und Großen Baumaßnahmen systemgestützte Erfassung von Gebäude- und Außenanlagen sowie Bewertung und fort­laufende Aktuali­sierung des Datenbestandes Erarbeitung von Vorschlägen für Baumaßnahmen aufgrund fest­stehender Instand­haltungs­strategien abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium als Diplom-Ingenieur (FH) bzw. Bachelor / Master of Science der Fach­richtungen Bauingenieur­wesen, Archi­tektur, Gebäude­technik oder einer ver­gleich­baren Fachrichtung Berufserfahrung in der Instandhaltung und Sanierung von Bestands­immobilien Gutes Planungs- und Organisationsgeschick, strukturierte Denk- und Arbeits­weise sowie die Fähig­keit, auch bei erhöhtem Arbeits­anfall selbst­ständig, gründ­lich und ziel­orientiert zu arbeiten Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie kunden- und adressatenorientiertes Verhalten Verhandlungsgeschick Gutes Urteilsvermögen sowie Entscheidungs- und Verant­wortungs­bereitschaft Fundierte Anwenderkenntnisse und sicherer Umgang in IT-Standardanwendungen sowie Erfahrung im Umgang mit einer Vergabesoftware Führerschein der Klasse B sowie die Bereitschaft zum Führen eines Dienst-Kfz Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eig­nung werden Frauen nach dem Bundes­gleich­stellungs­gesetz sowie schwer­behinderte Menschen nach Maß­gabe des § 2 SGB IX besonders berück­sichtigt.
Zum Stellenangebot

Koordinator und Prozesssteuerer (m/w/d) Abrechnung für die Landesgeschäftsstelle Dresden

Do. 30.07.2020
Dresden
Die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen (KVS) versteht sich als Dienstleister für Vertragsärzte, Vertragspsychotherapeuten und Patienten und ist die Vertretung Ihrer Mitglieder im Freistaat Sachsen. Mit unseren 590 Mitarbeitern der Bezirksgeschäftsstellen Chemnitz, Dresden und Leipzig sowie der Landesgeschäftsstelle mit Sitz in Dresden stellen wir die ambulante ärztliche Versorgung in Sachsen für über 4 Millionen Einwohner sicher. Werden Sie Teil unseres Teams. Wir suchen ab sofort, projektbezogen befristet für 3 Jahre und in Vollzeit, eine/n Koordinator und Prozesssteuerer (m/w/d) Abrechnung für die Landesgeschäftsstelle Dresden  ID 1025/20Der Schwerpunkt des Aufgabengebietes liegt in der Koordination und Steuerung der Abrechnungsprozesse zwischen den beteiligten Fachabteilungen der Landesgeschäftsstelle und der EDV der KV Sachsen für die Erstellung der kassenseitigen Abrechnung sowie der Lieferung von Daten an die externen Partner. Dies umfasst insbesondere: fachlich-inhaltliche Steuerung des Prozesses der Kostenträgerabrechnung im Auftrag der Leitung der betroffenen Fachabteilungen und der EDV Schnittstellenmanagement und Koordination im Prozess der Kostenträgerabrechnung Einarbeitung/Kommunikation von (fachlichen) Neuerungen im Prozess der Kostenträgerabrechnung in Richtung der EDV (Automatisierung und Überwachung) Aufbereitung von Prozessanpassungen und Änderungen sowie deren Umsetzung Abstimmung mit den Leitern und Mitarbeiter/innen der betroffenen Fachabteilungen der KV Sachsen sowie der Kassenärztlichen Bundesvereinigung Erstellung von fachlichen Konzepten für den zukünftigen Soll-Prozess im Bereich der Kostenträgerabrechnung Mitarbeit an einem großen Softwareprojekt, insbesondere im Hinblick auf die Umgestaltung von Prozessen im Bereich der Kostenträgerabrechnung erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, der Informatik mit Schwerpunkt im Bereich Management/(Prozess-) Organisation, der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt in Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation eigenständiges Handeln im Umfeld des Prozesses sowie Erfahrung in der Steuerung sowie Koordinieren von Prozessen und ihren Schnittstellen hohes analytisches Denk- und Abstraktionsvermögen selbständige, systematische und zuverlässige Arbeitsweise sowie ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen ausgeprägter Wille zur aktiven Lösungsfindung sowie ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Überzeugungskraft sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen Flexibilität Wir bieten einen verantwortungsvollen Arbeitsplatz im Gesundheitswesen sowie eine leistungsgerechte Vergütung im Rahmen unseres Haustarifvertrages.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Abrechnungsprozess für die Landesgeschäftsstelle Dresden

Do. 30.07.2020
Dresden
Die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen (KVS) versteht sich als Dienstleister für Vertragsärzte, Vertragspsychotherapeuten und Patienten und ist die Vertretung Ihrer Mitglieder im Freistaat Sachsen. Mit unseren 590 Mitarbeitern der Bezirksgeschäftsstellen Chemnitz, Dresden und Leipzig sowie der Landesgeschäftsstelle mit Sitz in Dresden stellen wir die ambulante ärztliche Versorgung in Sachsen für über 4 Millionen Einwohner sicher. Werden Sie Teil unseres Teams. Wir suchen ab sofort, projektbezogen befristet für 3 Jahre und in Vollzeit, eine/n Mitarbeiter (m/w/d) Abrechnungsprozess für die Landesgeschäftsstelle Dresden ID 1026/20Der Schwerpunkt des Aufgabengebietes liegt in der Gestaltung eines zukunftsfähigen Prozesses im Bereich der Abrechnungsbearbeitung/Regelwerk. Aufgrund immer neuer Anforderungen ist eine Neugestaltung dieses kritischen Prozesses notwendig. Auf übergreifender Ebene soll zudem eine Neugestaltung der entsprechenden Softwarelösung erfolgen. Die Aufgaben umfassen insbesondere: Analyse der bisherigen Prozesse Erstellen eines Sollprozesses und dessen Umsetzung basierend auf dem Alt-Abrechnungssystem Mitarbeit in Gremien und Center of Competence der KVS-übergreifenden Kooperation Mitarbeit an einem großen Softwareprojekt, insbesondere in Hinblick auf die Gestaltung von Prozessen und den Einsatz neuer Abrechnungssoftwaremodule Abstimmung mit Leitern der Abteilungen Abrechnung, Organisation und Grundsatzfragen sowie den Bezirksgeschäftsstellen Erstellung von fachlichen Konzepten unter Beachtung des Anforderungsmanagements Agieren als Schnittstelle zwischen Fachabteilung und EDV-Abteilung erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrungen in der Umgestaltung/Organisation von Prozessen eigenständiges Handeln im Projektumfeld sowie Projekterfahrung (Erfahrung mit Leitung von Teilprojekten wünschenswert) hohes analytisches Denk- und Abstraktionsvermögen und mathematisches Verständnis selbständige, systematische und zuverlässige Arbeitsweise sowie ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen ausgeprägter Wille zur aktiven und kreativen Lösungsfindung sowie ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Überzeugungskraft sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen Flexibilität und Reisebereitschaft Wir bieten einen verantwortungsvollen Arbeitsplatz im Gesundheitswesen sowie eine leistungsgerechte Vergütung im Rahmen unseres Haustarifvertrages.
Zum Stellenangebot

Systemingenieurin / Systemingenieur (m/w/d) im Bereich Oracle Datenbanken

Di. 28.07.2020
Dresden
Zur Verstärkung des Teams ist in der Leitstelle für Informationstechnologie der sächsischen Justiz (LIT) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Stelle einer/eines Systemingenieurin/Systemingenieurs (m/w/d) im Bereich Oracle Datenbanken in Vollzeit zu besetzen. Die LIT ist der zentrale IT-Dienstleister für die sächsische Justiz. Von projektbasierter Entwicklungsarbeit über die Einführung und den Betrieb von ITAnwendungen bis hin zur Planung, dem laufenden Betrieb und der Pflege der IT-Infrastruktur deckt die LIT die gesamte Bandbreite an IT-Dienstleistungen für Gerichte und Justizbehörden ab.  Die Abteilung 5 – Infrastruktur – der LIT verantwortet die Bereitstellung und Weiterentwicklung der gesamten Hardware und Software, die den Betrieb von Anwendungen ermöglicht. Aufgaben des Referats 5.4 Linuxserverbetrieb und Oracle ist die Bereitstellung und der Betrieb aller Linuxkomponenten sowie von Middleware-Komponenten und Datenbanken im OracleUmfeld für die Fachverfahren der LIT. Neben dem permanenten Monitoring der Systeme zur Aufrechterhaltung der Betriebssicherheit sind hier auf Anforderung der Fachverfahren geeignete Ressourcen bereitzustellen und zu betreiben. Die Aufgaben innerhalb der gesamten Abteilung 5 umfassen zu einem überwiegenden Teil Aufgaben im Bereich der Betriebssicherstellung für mehr als 7.000 User innerhalb der Justiz. Daher wird in diesem Bereich auf Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein großen Wert gelegt. Konzeption, Bereitstellung, Administration, Optimierung und Überwachung der eingesetzten Oracle DB-Systeme Administration von Oracle Data Guard als Hochverfügbarkeitstechnologie Administration von Oracle VM Server (OVM) Bereitstellung, Administration, Kapazitätsplanung und Überwachung von Middlewarekomponenten auf Basis von Oracle WebLogic und der Oracle SOA Suite Beratung der angrenzenden Fachbereiche zu systemorientierten Lösungen und Dienstleistungen im Oracle-Datenbank- sowie Oracle-Middleware-Umfeld Erstellen und Realisieren von Konzepten für den optimalen Betrieb von Oracle-Datenbankserver- und Middlewaresystemen unter den Gesichtspunkten "täglicher Betrieb", "Datensicherung", "Hochverfügbarkeit", "Optimierung", "IT-Security" und "Kosteneffizienz" Systemüberwachung, Administration und Fehlerbehebung in der UNIXServer-Landschaft Analyse von Systemmeldungen und Log-Files, Fehleranalyse und Problemlösung im Umfeld der genannten Aufgaben Permanente Stellvertretung des Referatsleiter in fachlichen und personellen Belangen ggf. Projektleitungstätigkeiten im Umfeld der Oracle Datenbanken Sie verfügen idealerweise über eine abgeschlossene einschlägige Hochschulausbildung (Bachelor- bzw. entsprechender Hochschulabschluss), Fachhochschulausbildung bzw. einen Abschluss der Berufsakademie vorzugsweise in den Bereichen Informatik/Nachrichtentechnik/Kommunikationstechnik oder über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen. Die Ausschreibung richtet sich auch an Bewerber, die über eine Berufsausbildung der Fachrichtung Informatik sowie über einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung verfügen. Sie haben praktische Erfahrungen und Kenntnisse im Umgang mit Oracle Datenbanken insbesondere bei Betrieb, Überwachung, Administration, Optimierung und Backup. Erste Erfahrung mit Oracle WebLogic Middleware sowie Oracle SOA Suite und der Hochverfügbarkeitslösung Oracle Data Guard sind von Vorteil. Sie besitzen idealerweise Kenntnisse bei der Administration von OVMUmgebungen. Sie besitzen erste Erfahrungen in gängigen Prozess- und Projektmanagementmethodiken und/ oder erste Führungserfahrungen aus Linien- oder Projekttätigkeiten und sind offen für spezifische Führungsmethoden im IT-Umfeld. Sie besitzen Erfahrungen in den UNIX-Serverbetriebssystemen. Sie sind mit den Konzepten und Techniken der Datenverarbeitung mit SQL vertraut. Sie runden Ihre Fachkompetenz mit Kenntnissen von Netzwerkmanagement, Netzwerkprotokollen, Shell Scripting (UNIX) ab. Erfahrungen in der Script-Programmierung (Shell, SQL) sind wünschenswert. Es besteht erforderlichenfalls Bereitschaft zu einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sächsischen Sicherheitsüberprüfungsgesetz. Sie beherrschen Deutsch verhandlungssicher. Englischkenntnisse unterstützen Sie bei Ihrer Tätigkeit. Sie verfügen über eine verantwortungsbewusste, strukturierte und selbst organisierende Arbeitsweise und sind offen für neue Problemlösungen. Persönlich überzeugen Sie durch ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft. Sie treten kommunikativ sicher auf und sind bereit, Ihre Vorschläge zu präsentieren und zu diskutieren. ein anspruchsvolles Arbeitsumfeld, das durch einen Mix aus Dynamik, Persönlichkeit, Flexibilität und Teamwork geprägt ist, ein transparentes, offenes und mitarbeiterorientiertes Arbeitsumfeld, in dem aktive Beteiligung gern gesehen ist, eine Bezahlung nach Tarifrecht bis zur Entgeltgruppe 11 TV-L in Abhängigkeit von Ihren persönlichen Voraussetzungen, modern ausgestattete Arbeitsplätze, den Dienstsitz in Dresden, Jobticket mit Ermäßigung im öffentlichen Nahverkehr, Seite 3 von 3 gleitende Arbeitszeit für eine ausgewogene Work-Life-Balance, flexibel gestaltbare und familienfreundliche Arbeitszeiten, die Möglichkeit, teilweise im Home-Office zu arbeiten, einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen, betriebliche Altersversorgung (VBL), eine kontinuierliche und individuelle Mitarbeiterentwicklung mit speziellen Fortbildungsangeboten. Sie erhalten bei uns die Gelegenheit, sich kreativ in ein engagiertes Team einzubringen. Für die Verwirklichung innovativer Ideen bietet die LIT viel Raum. Im täglichen Geschäft erwarten Sie abwechslungsreiche, interessante und auch verantwortungsvolle Aufgaben. Die LIT ist bestrebt, den Anteil von Frauen in der staatlichen Verwaltung zu erhöhen. Frauen werden daher ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Auf die bevorzugte Berücksichtigung von schwerbehinderten Menschen bei Vorliegen gleicher Eignung wird geachtet. Schwerbehinderte Menschen werden daher ebenfalls ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Fachdienstleiter Bauordnung und Denkmalschutz (w/m/d)

Di. 28.07.2020
Pirna
Bei der Großen Kreisstadt Pirna (ca. 39.000 Einwohner) - einer Stadt mit wertvollem Stadtkern und zahlreichen historischen Bauten, 20 km vom Zentrum der Landeshauptstadt Dresden entfernt, ist die Stelle einer/eines  Fachdienstleiter Bauordnung und Denkmalschutz (w/m/d)  in der Fachgruppe Stadtentwicklung zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet mit 40 Wochenstunden zu besetzen. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 12 TVöD bewertet.- Baugenehmigungen und sonstige baurechtliche Entscheidungen - Baukontrolle und Maßnahmen der Bauaufsicht - Denkmalschutzrechtliche Genehmigungen - Klärung von Grundsatzfragen im Bauordnungs- und Denkmalrecht - Beratungsleistungen für Bauherrn im Hinblick auf bauordnungsrechtliche und denkmalschutzrechtliche Belange- Sie sind eine engagierte und qualifizierte Persönlichkeit mit einem erfolgreich abgeschlossenem Fach-/Hochschulabschluss der Fachrichtung Architektur mit Schwerpunkt Denkmalpflege oder vergleichbarer Studienabschluss. - Mehrjährige Berufserfahrung und Kenntnisse in der öffentlichen Verwaltung sind von Vorteil Weiterhin bringen Sie mit: - fundierte Fachkenntnisse des öffentlichen Planungs-, Bau-, Bauordnungs- und Denkmalrechts sowie weitergehende Rechtskenntnisse - praktische und/oder theoretische Erfahrungen im Bereich Brandschutz - Führungskompetenz und -fähigkeit - Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen - zeitliche Flexibilität - erfolgsorientiertes Arbeiten und hohe Einsatzbereitschaft - Engagement, Initiative und selbständiges Handeln - Kooperationsfähigkeit - Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit - Verantwortungsbewusstsein und Loyalität- einen unbefristeten Arbeitsvertrag - abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeiten in einem engagierten Team - Jahressonderzahlungen und zusätzliche leistungsabhängige Bezahlung - Betriebliche Altersvorsorge (Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes) - ermäßigtes Jobticket für den öffentlichen Personennahverkehr - Vermögenswirksame Leistungen - Betriebliche Gesundheitsförderung und Kostenzuschuss für Bildschirmbrillen - vielseitige Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) im kommunalen feuerwehrtechnischen Einsatzdienst

Mo. 27.07.2020
Pirna
Bei der Großen Kreisstadt Pirna - einer Stadt mit wertvollem Stadtkern und zahlreichen historischen Bauten, 20 km vom Zentrum der Landeshauptstadt Dresden entfernt, ist eine Stelle im kommunalen feuerwehrtechnischen Einsatzdienst in der Fachgruppe Feuerwehr zum 01.11.2020 unbefristet zu besetzen.Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die Aufgabenwahrnehmung im abwehrenden Brandschutz und in der technischen Hilfeleistung, sowie im feuerwehrtechnischen Zentrum in der Hauptfeuerwache.Gesucht wird eine engagierte und qualifizierte Persönlichkeit mit erfolgreich abgeschlossener Laufbahnausbildung in der zweiten Einstiegsebene der Laufbahngruppe 1 (ehemals mittlerer feuerwehrtechnischer Dienst). Darüber hinaus werden erwartet: - umfangreiches Fachwissen im abwehrenden Brandschutz und in der technischen Hilfeleistung - uneingeschränkte gesundheitliche Tauglichkeit für den Einsatzdienst und Atemschutztauglichkeit (G 25, G 26.3, G 41) - körperliche Fitness - hohe Leistungsbereitschaft und Motivation - Führerschein Klasse C/CE - die Wohnsitznahme in Pirna und die Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Pirna sind wünschenswert- abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeiten in einem engagierten Team - flexible Arbeitszeiten in einem 24-h-Schichtsystem - Jahressonderzahlungen und zusätzliche leistungsabhängige Bezahlung - Betriebliche Altersvorsorge (Übergangsversorgung) - ermäßigtes Jobticket für den öffentlichen Personennahverkehr - Vermögenswirksame Leistungen  - Betriebliche Gesundheitsförderung - vielseitige Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Steuerfachangestellter (m/w/d) zur selbständigen Leitung einer Beratungsstelle im Haupt- oder Nebenberuf

Mo. 27.07.2020
Riesa, Elsterwerda, Meißen, Sachsen, Torgau
Der Steuerring zählt mit 1100 Beratern und 350 000 Mitgliedern zu den führenden deutschen Lohnsteuerhilfevereinen. Seit 1969 sind wir verlässlicher Partner für unsere Beratungsstellenleiter und bieten Ihnen ein bewährtes Konzept der Zusammenarbeit. In unserem Verein arbeiten Sie selbstbestimmt und zugleich als Teil einer starken, einzigartigen Gemeinschaft – unter langfristig sicheren Bedingungen. Ob haupt- oder nebenberuflich: Wir begleiten Sie auf Ihrem Karriereweg. Wir suchen in Riesa und Umgebung einen Steuerfachangestellten (m/w/d) zur selbständigen Leitung einer Beratungsstelle im Haupt- oder Nebenberuf. selbständige Leitung der Beratungsstelle ganzjährige steuerliche Betreuung der Mitglieder Erstellen der Steuererklärung für Mitglieder Abwicklung und Korrespondenz mit dem Finanzamt Prüfen der Einkommensteuerbescheide und Erheben von Einsprüchen Gewinnung neuer Mitglieder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten* fundierte Kenntnisse in der Einkommensteuer Erfahrung im Erstellen von Steuererklärungen sorgfältige Arbeitsweise bei starker Service- und Kundenorientierung gute EDV-Kenntnisse ständige Bereitschaft zur Weiterbildung * auch Finanzwirte, Diplom-Finanzwirte, Steuerberater, Steuerfachwirte oder Sachbearbeiter Steuern sind willkommene Experten – bewerben Sie sich gerne. selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten attraktive Leistungsvergütung – ohne Umsatzverpflichtung, ohne finanzielle Vorleistungen flexible Zeit- und Arbeitseinteilung, auch im Homeoffice individuelle Karrierechancen in einer wachsenden, beständigen Branche Einstieg im Haupt- oder Nebenberuf persönliche Betreuung durch Ansprechpartner in Ihrer Nähe vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten der Hauptverwaltung, z. B. bei Steuer-, IT- und Marketing-Fragen sowie bei der Mitgliederverwaltung kostenfreie, regelmäßige und bundesweite Steuerschulungen Versicherung gegen Beratungsschäden Bonuszahlungen und Sonderprämien
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Telefonservice (m/w/d)

So. 26.07.2020
Dresden, Freiberg, Sachsen
Ein Spurwechsel genügt, um Bewegung in Ihre Karriere zu bringen. Der ADAC ist der größte Automobilclub Europas. Und ein Arbeitgeber, der für Vielseitigkeit und Entwicklungsmöglichkeiten steht. Wir setzen weiter auf engagierte Mitarbeiter (m/w/d), die ihr Know-how und ihre Erfahrung mit Verantwortung umsetzen. Mitarbeiter Telefonservice (m/w/d) Einsatzort: Dresden     Arbeitszeit: Teilzeit 30 Std./Woche, Vollzeit später möglich     Vertragsart: vorerst befristet mit Übernahmeoption     Ihre Herausforderungen  Umfassende telefonische Beratung und bedarfsgerechter Verkauf aller Produkte und Versicherungsleistungen des ADAC Aktiver telefonischer Vertrieb, Inbound und Outbound Touristische Beratung inklusive Reiseroutenplanung Umsetzung unserer Qualitätsstandards Ihr Profil  Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Versicherungsbereich im Sinne der IDD Berufserfahrungen im Verkauf/Vertrieb von Versicherungen Verkäuferisches Geschick Spaß an der telefonischen Beratung und Betreuung von Kunden Ausgeprägte Service- und Kundenorientierung Zuverlässigkeit und Belastbarkeit Flexibilität und Teamfähigkeit Fundierte PC-Kenntnisse (MS-Office)  Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine vielseitige Tätigkeit in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre bei einem soliden Arbeitgeber. Es erwartet Sie ein Team, das Ihnen die Möglichkeit bietet, selbständig und verantwortungsvoll zu arbeiten.Ihre Bewerbung Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung unter Angabe der Kennziffer 7556, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Kündigungsfrist. Bei Fragen hilft Ihnen Frau Vogelgesang unter der Nummer 0351 443 31 30 gerne weiter. Unsere Anschrift ADAC Sachsen e.V. Striesener Straße 37 01307 Dresden   Der ADAC bewegt Karrieren: https://karriere.adac.de  
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Veranstaltungsmanagement (m/w/d)

So. 26.07.2020
Dresden
Der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) ist zugleich Innovationstreiber und Kompetenznetzwerk für alle Fragen rund um die Versorgung mit dem Energieträger Gas (inkl. grüner Gase) und Trinkwasser. In der technischen Regelsetzung und im Verbund mit unseren renommierten Forschungsinstituten gestalten wir die Energiewende an zentraler Stelle mit. Gleichzeitig steht der DVGW für Kontinuität und Sicherheit. Seit der Gründung 1859 haben wir den Wandel der Zeit stets als Verpflichtung verstanden, Tradition und Moderne zum Wohle unserer Mitglieder und Kunden zu verbinden. Für das Team Veranstaltungsmanagement in der Einheit berufliche Bildung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Dresden in Teilzeit (50 %) und unbefristet einen Sachbearbeiter Veranstaltungsmanagement (m/w/d) Eigenverantwortliche Planung, Organisation und Abwicklung von Veranstaltungen, Lehrgängen und digitalen Schulungen Planung und Koordination der Veranstaltungsorte und Referenten; Bereitstellung der Trainingsmaterialien Überwachung der Auslastung und Wirtschaftlichkeit der Veranstaltungen Durchführung von Auswertungen (z.B. Teilnehmer- und Referentenfeedback) sowie Zusammenstellung von Berichten Kommunikation mit Kunden, Teilnehmern und Referenten zu allen Fragen zur Veranstaltung Übernahme und Mitwirkung bei Projekten bzw. Projektaufgaben Übernahme der Moderation bei Online-Schulungen Mitwirkung und Umsetzung der operativen Prozessabläufe Eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich, bevorzugt als Hotel-/Veranstaltungskaufmann/-frau Organisatorisches Talent, Eigeninitiative und eine selbstständige Arbeitsweise Teamfähigkeit, Belastungsfähigkeit sowie Flexibilität und Zuverlässigkeit Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln und Plattformen Sehr gute Kenntnisse in Teilnehmer-/Veranstaltungsmanagementsystemen sowie gute Kenntnisse in MS Office Anwendungen, insbesondere Excel Sehr gute Deutschkenntnisse; Grundkenntnisse der englischen Sprache abwechslungsreicher Arbeitsalltag ständige berufliche und persönliche Entwicklung faire Vergütung mit vielfältigen Nebenleistungen regelmäßige Fort- und Weiterbildung sehr gutes Arbeitsklima mit netten und motivierten Kolleginnen und Kollegen flexible Arbeitszeiten und Home-Office moderne Büros mit Klimaanlagen
Zum Stellenangebot

Projektmanager Immobilien (m/w/d)

Sa. 25.07.2020
Dresden
Die Sächsische Ärzteversorgung ist eines der größten berufsständischen Versorgungswerke in den neuen Bundesländern und sichert die Alters-, Berufsunfähigkeits- und Hinterbliebenenversorgung für die Angehörigen der Sächsischen Landesärzte- und Landestierärztekammer sowie deren Familienmitglieder. Zur weiteren Verstärkung unseres Bereichs Kapitalanlage suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektmanager Immobilien in Vollzeit (m/w/d) Sie steuern mit Ihren Kollegen die Kapitalanlagen der Sächsischen Ärzteversorgung mit dem Schwerpunkt Immobilien. Dabei übernehmen Sie folgende Aufgaben: Sie überwachen unsere europaweiten Immobilienprojekte - von der Idee bis zur Fertigstellung. Sie übernehmen im Zusammenspiel mit unseren externen Dienstleistern - Immobilienmanager, Projektsteuerer, Architekten, Bauunternehmer etc.- eine aktive Rolle bei der Optimierung von planerischen und baulichen Lösungen sowie der Verbesserung von Projektabläufen. Sie schaffen Kostentransparenz und eruieren Möglichkeiten zur Einhaltung der gesteckten Ziele. Sie überprüfen die Terminplanungen und wirken steuernd bei Abweichungen ein. Sie wirken im Rahmen der technischen Due Diligence bei An- und Verkäufen mit. Sie überwachen den baulichen Zustand des Immobilienportfolios hinsichtlich notwendiger Instandhaltungsaufwendungen. Sie bilden Ihre Arbeitsergebnisse in den IT-Systemen ab und erstellen interne und externe Reportingunterlagen. Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens oder der Architektur, Fundiertes technisches Verständnis, Mehrjährige praktische Erfahrungen und Verantwortung bei der Umsetzung bzw. Steuerung von Bauprojekten, Kenntnisse beim Kostenmanagement von Bauvorhaben, Hohes Maß an Eigeninitiative und Konfliktmanagementfähigkeiten, Bereitschaft zu häufigen mehrtägigen Reisen in das In- und Ausland, Verhandlungssichere Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert Wir unterstützen Sie durch eine fundierte Einarbeitung in Ihren neuen Aufgabenbereich. Persönlich passen Sie zu uns, wenn Sie eigenverantwortlich und selbstständig arbeiten, wenn Sie durchsetzungsstark und strukturiert sind sowie engagiert die Interessen der Sächsischen Ärzteversorgung vertreten.  Die durchschnittliche Wochenarbeitszeit beträgt 40 Stunden. Sie erwartet eine leistungsgerechte Vergütung mit attraktiven Zusatzleistungen, ein angenehmes Betriebsklima und ein Arbeitsumfeld mit vielfältigen fachlichen Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal