Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Öffentlicher Dienst & Verbände: 481 Jobs in Tempelhof-Schöneberg

Berufsfeld
  • Teamleitung 41
  • Assistenz 41
  • Leitung 35
  • Gruppenleitung 29
  • Sekretariat 29
  • Projektmanagement 27
  • Angestellte 21
  • Sachbearbeitung 19
  • Unternehmenskommunikation 17
  • Abteilungsleitung 17
  • Bereichsleitung 17
  • Pr 17
  • Netzwerkadministration 16
  • Systemadministration 16
  • Bauwesen 14
  • Verbände 14
  • Vereine 14
  • Beamte Auf Landes- 13
  • Justiziariat 13
  • Rechtsabteilung 13
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 439
  • Ohne Berufserfahrung 256
  • Mit Personalverantwortung 39
Arbeitszeit
  • Vollzeit 418
  • Home Office möglich 184
  • Teilzeit 182
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 346
  • Befristeter Vertrag 94
  • Studentenjobs, Werkstudent 23
  • Ausbildung, Studium 18
  • Berufseinstieg/Trainee 3
Öffentlicher Dienst & Verbände

IT-Administratorin / Administrator für Active Directory & Exchange (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Berlin
Verwaltung online gestalten und Behördenkontakte für alle Bürger*innen optimieren - werden Sie Teil unseres Teams, um diese Vision mit Ihren Ideen wahr werden zu lassen. Um die Vorgaben aus dem E-Government-Gesetz des Landes Berlin umzusetzen, wird das ITDZ Berlin weiter stark wachsen und bietet vielfältige Aufgaben in unterschiedlichsten Unternehmensbereichen. Für die Abteilung Infrastrukturbetrieb suchen wir ab sofort tatkräftige Unterstützung:         IT-Administratorin / Administrator für Active Directory & Exchange (m/w/d) (Entgeltgruppe 9 - 14 TV-L) Eigenverantwortliche Betriebssteuerung und Administration von Directory Services (Active Directory) und Collaboration Services (Exchange) Wissenstransfer innerhalb des Teams Erstellung und Fortführung von Dokumentationen sowie Begleitung der BSI-Zertifizierung im Arbeitsumfeld AD und Exchange Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit zur Steigerung der Kundenzufriedenheit Die Bearbeitung der oben genannten Aufgaben erfolgt in Ausnahmen auch außerhalb der gängigen Arbeitszeiten Unabdingbar für die Wahrnehmung der Aufgaben sind: Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker/in Systemintegration bzw. Studium mit informationstechnischem Schwerpunkt oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen aufgrund langjähriger nachgewiesener beruflicher Tätigkeiten im Microsoft Technologie Enterprise Umfeld  (Systemumgebung > 2000 User) Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung (SÜ2) Erfahrungen in der Erstellung von Skripten mit Powershell Weiterhin sind für die Aufgabenwahrnehmung von Vorteil: Lernbereitschaft und die Motivation, sich neuen Themen und Herausforderungen zu stellen Ausgeprägte Teamfähigkeit und Aufgeschlossenheit zum Informationsaustausch innerhalb einer Themengruppe   Eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke und Konfliktfähigkeit Erfahrung in der IT-Administration im öffentlichen Sektor Einen sicheren, abwechslungsreichen Arbeitsplatz - selbst in Krisenzeiten Raum für eigenverantwortliche Entscheidungen und die Chance, Innovationen für die Berliner Verwaltung zu gestalten Transparente Ziele und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre Zahlreiche individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und regelmäßige Teamevents Gesundes Arbeiten, Sportangebote und ausgewogene Ernährung im hauseigenen Bistro Familienfreundliche und flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit, Teilzeit, Homeoffice) Zuschuss zum BVG-Firmenticket oder Dienstfahrrad und wetterfester Fahrradstellplatz
Zum Stellenangebot

Kämmerer/Kämmerin Fachdienstleiter/in Finanzen (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Hoppegarten
Die Rennbahngemeinde Hoppegarten ist eine amtsfreie Gemeinde im Westen des Landkreises Märkisch-Oderland in Brandenburg. Die Gemeinde sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Kämmerer/Kämmerin Fachdienstleiter/in Finanzen (m/w/d) die Funktionsausübung gem. § 84 BbgKVerf mit dazugehöriger Personalhoheit Aufstellung des Haushaltplanes mit mittelfristiger Ergebnis- und Finanzplanung Durchführung und Überwachung des Haushaltes / Controlling, insbesondere Kosten- und Leistungsrechnung, Verrechnung von internen Leistungsbeziehungen und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen Beteiligungsmanagement /-verwaltung, insbesondere Erstellung des Beteiligungsberichtes Aufstellung des Jahresabschlusses mit allen Anlagen und Rechenschaftsbericht Vermögens- und Schuldenverwaltung, insbesondere Überwachung der Darlehen, Kredite sowie kreditähnliche Rechtsgeschäfte, einschließlich der Vorbereitung von Neu- bzw. Änderungsverträgen Allgemeine finanz- und haushaltsrechtliche Angelegenheiten Förder-, Zuschuss- und Zuwendungswesen Teilnahme an den Sitzungen der politischen Gremien Von dem/der künftigen Stelleninhaber/-in wird folgende Voraussetzung erwartet: abgeschlossenes Hoch-/Fachhochschulstudium als Diplom-Finanzwirt/in, Diplom-Betriebswirt/in oder abgeschlossene Laufbahnausbildung im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst oder abgeschlossene Hochschulausbildung (Bachelor) in Rechts-, Wirtschafts- oder Verwaltungswissenschaften Von Vorteil wären: sehr gute Kenntnisse im kommunalen Finanzwesen mehrjährige praktische Erfahrung im kommunalen Finanz-/Haushaltswesen Fachkenntnisse im Wirtschafts-, Steuer- und Abgabenrecht Fundierte Kenntnisse der gängigen MS-Office Programme und der Finanzsoftware Infoma newsystem ein hohes Maß an Eigeninitiative, Engagement, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Flexibilität, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit Fähigkeit zur selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeit sicheres Auftreten sowie gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit Führerschein Klasse B Einen hohen Gestaltungs- und Verantwortungsrahmen und ein aufgeschlossenes Team moderne Arbeitsräume und eine freundliche Arbeitsatmosphäre die Nutzung von aktueller Hard- und Software bedarfsorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten flexible Arbeitszeiten und Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Digital Responsibility & New Work

Fr. 14.01.2022
Berlin
Referent (m/w/d) Digital Responsibility & New Work Sinnhaftigkeit ist dir wichtig? Du möchtest die Digitalisierung in Deutschland beschleunigen? Und du interessierst dich für ein breites Themenspektrum? Dann bist du bei uns genau richtig Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. vertritt als Impulsgeber, Wegweiser und Beschleuniger in Politik und Gesellschaft die Interessen von Unternehmen, die digitale Geschäftsmodelle betreiben bzw. auf digitalen Technologien beruhen. Das Expertennetzwerk liefert mit Zahlen, Daten und Fakten Orientierung zu einem der wichtigsten Zukunftsfelder unseres Landes. Mit seinen Mitgliedsunternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen ist der BVDW die Stimme der Digitalen Wirtschaft und richtet neben der DMEXCO und dem Deutschen Digital Award eine Vielzahl von Fachveranstaltungen zur Digitalisierung aus. Für unsere Geschäftsstelle in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten Digital Responsibility & New Work (m/w/d) in Vollzeit. Du betreust unsere zwei Arbeitskreise Digital Responsibility und New Work mit Themenschwerpunkten wie Corporate Digital Responsibility (CDR), Nachhaltigkeit, Digitale Ethik sowie Hybrid Work, Recruiting, Employer Branding und schaffst einen Mehrwert für unsere Mitglieder. Dazu verfolgst Du aufmerksam die entsprechenden technischen wie gesellschafts- und wirtschaftspolitischen Entwicklungen und bereitest diese für unsere Mitgliedsunternehmen, Geschäftsleitung und Präsidium auf. In Abstimmung mit unseren Mitgliedern entwickelst Du Stellungnahmen, Podcasts und Fachpublikationen. Du vertrittst unsere Positionen in Fachgremien und auf Konferenzen und unterstützt unsere Pressearbeit. Du konzipierst und organisiert Sitzungen und (Online-)Veranstaltungen zu den Themen der genannten Ressorts und unterstützt bei weiteren Verbandsveranstaltungen. Du bist verantwortlich für den Kontaktaufbau zu Experten aus Wirtschaft und Politik und unterstützt bei der Mitgliedergewinnung. Aufbauend auf einem überdurchschnittlich abgeschlossenen Studium konntest Du bereits 2-3 Jahre Berufserfahrung in der digitalen Wirtschaft oder im Nachhaltigkeitsmanagement sammeln. Du bringst (Vor-)Wissen in den Themen New Work sowie Digitale Ethik, Nachhaltigkeit, Digitale Verantwortung mit. Politik ist für Dich kein Fremdwort – Du bist mit den Mechanismen der Gesetzgebung in Deutschland und der EU vertraut. Du überzeugst mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten, trittst verbindlich auf und verfügst über eine ausgezeichnete schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit. Du bist ein ausgesprochener Teamplayer, zeigst Eigeninitiative und bleibst auch bei großer Belastung gelassen. Du arbeitest gerne selbständig mit hoher Eigenverantwortung. Deine Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen rundet Dein Profil ab. Die Möglichkeit, Themen mit hoher Relevanz für die Digitalindustrie mit viel Eigenverantwortung und Spielraum umzusetzen Viel Freiheit bei der Entwicklung herausragender Lösungen in einem inspirierenden Arbeitsumfeld Ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem jungen Team mit hoher Umsetzungsgeschwindigkeit Eine breite Themenvielfalt und dadurch Einblicke in die unterschiedlichsten Aspekte, bei dem kein Tag ist wie der andere ist Flache Strukturen, kurze Entscheidungswege, direkte Kommunikation Eine von Teamgeist geprägte Tätigkeit in Festanstellung im Herzen Berlins
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Leitung (m/w/d) in Flüchtlingsunterkünften

Fr. 14.01.2022
Berlin
Der Landesbetrieb für Gebäudebewirtschaftung Berlin – Betriebsteil B (LfG-B) ist ein seit Frühjahr 2017 bestehender Landesbetrieb des Landes Berlin. Er betreibt Unterkünfte für Geflüchtete dauerhaft oder interimsweise im Auftrag des Landesamts für Flüchtlingsangelegenheiten (LAF). In Gemeinschaftsunterkünften leistet der LfG-B die Unterbringung von anerkannten Flüchtlingen, subsidiär Schutzberechtigten und Asylsuchenden. Er begleitet diesen Personenkreis durch soziale Arbeit sowie Kinder- und Jugendarbeit dabei, ein eigenständiges Leben in Deutschland aufzubauen, aktiv am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben, selbst definierte Ziele zu erreichen und positive, nachhaltige Perspektiven zu entwickeln.  Sie sind weltoffen, kommunikativ und auf der Suche nach Weiterentwicklungsmöglichkeiten? Sie wollen mithelfen, anderen Menschen eine Zukunft und Perspektive zu geben? Sie wollen nicht nur über Integration reden, sondern sie leben? Sie packen Dinge an? Dann sollten Sie mit uns arbeiten! Wir suchen ab sofort für verschiedene Standorte im Berliner Stadtgebiet: Stellvertretende Leitung (m/w/d) in Flüchtlingsunterkünften (EG S15 oder EG S14 TV-L) Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ist die Gewährung höherer Erfahrungsstufen möglich. Abwesenheitsvertretung der Unterkunftsleitung in allen Belangen Fachliche Anleitung und Koordination des pädagogischen Personals der Einrichtung sowie Unterstützung und Beratung der untergebrachten Bewohner/innen Steuerung, Akquise und Organisation des Unterkunftsnetzwerks Fachhochschul-/Hochschulabschluss der Sozialarbeit/Sozialpädagogik mit staatlicher Anerkennung bzw. sonstige Beschäftigte, die aufgrund gleichwertiger Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen entsprechende Tätigkeiten ausüben verbunden mit mehrjähriger (mind. 2 Jahre) Leitungserfahrung oder Fachhochschul-/Hochschulabschluss der Psychologie oder vergleichbar, verbunden mit mehrjähriger (mind. 2 Jahre) Leitungserfahrung in der Arbeit mit Flüchtlingen, Migranten, Asylbewerbern, Obdachlosen und/oder in der Jugend- und Sozialhilfe Kenntnisse über die kulturellen und ethnischen Hintergründe von Flüchtlingen, Erfahrung in der Kooperation mit Migrantenorganisationen wären von Vorteil Gründliche, umfassende Kenntnisse und Methodensicherheit in den sozialpädagogischen Arbeitsfeldern (insbesondere Moderation) Unbefristete und befristete Beschäftigung in einer landeseigenen Einrichtung Eine abwechslungsreiche, herausfordernde und sinnstiftende Aufgabe Einen interessanten, anspruchsvollen und sicheren Arbeitsplatz Die Eingruppierung sowie tarifliche Leistungen im Rahmen des TV-L Berlin (inkl. Jahressonderzahlung, betrieblicher Altersvorsorge, Hauptstadtzulage, BVG-Firmenticket) Individuelle Förderung, berufliche sowie persönliche Entwicklungschancen und Perspektiven, umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Referent/in (m/w/d) als Leitung Team Personal Ausland

Fr. 14.01.2022
Berlin
Wollen Sie mit Menschen zusammenarbeiten, die die Welt verändern wollen? Dann werden Sie Teil der grünen internationalen Heinrich-Böll-Stiftung mit ihren 34 Auslandsbüros! Kongresse, Studien, Analysen, Politikempfehlungen, Fleisch-, Plastik-, Meeresatlanten, feministische Interventionen, eine lebendige Webpräsenz, die Begabtenförderung – in unserem Tun beziehen wir uns auf unseren Namensgeber Heinrich Böll. Er hat die Aufforderung, sich in die Politik einzumischen, selber gelebt. Wir übersetzen sie ins Heute. Selbstständiges Arbeiten (flexibel und mobil), Kollegialität, Familienfreundlichkeit, Fortbildungen – dies sind die Bedingungen, unter denen wir tätig sind. Unsere Gemeinschaftsaufgabe heißt „Teilhabe, Geschlechterdemokratie und Antidiskriminierung“. Wir sind in Bewegung. Wir leben Diversität und freuen uns, wenn sich Migrantinnen und Migranten und Menschen mit Behinderung bei uns bewerben. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent/in (m/w/d) als Leitung Team Personal Ausland im Geschäftsführungsbereich der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin 39 Stunden / Woche, Vergütung TVöD-O EG 14 Verantwortliche Leitung des Teams Personal Ausland und Verantworten der Arbeitsergebnisse für Auslandsbeschäftigte Aufbau des Teams Personal Ausland Umsetzen des Tarifvertrags, Durchführen von Eingruppierungen, personellen Einzelmaßnahmen, Stellenausschreibungsverfahren, Erstellen von Verträgen incl. Qualitätssicherung Bearbeiten von Grundsatzfragen, Personal- und Stellenplanung, Personalentwicklung in Abstimmung mit der Bereichsleitung Internationale Zusammenarbeit Beratung der Führungskräfte der Stiftung Personalhaushaltsplanung und –controlling und Gehaltsabrechnung Aufgaben der allgemeinen Personalverwaltung im Team Personal Ausland Führen von Tarifverhandlungen Stellvertretende Krisenbeauftragte im Auslandsbereich Entwicklung Gesundheitsmanagement für Beschäftigte im Ausland Mitwirkung an der Umsetzung der Gemeinschaftsaufgabe „Teilhabe, Geschlechterdemokratie und Antidiskriminierung“ Wissenschaftlichen Hochschulabschluss Mehrjährige Berufserfahrung im Personalbereich bzw. in einer vergleichbaren Führungsposition Sehr gute Kenntnisse der Regelungen in der Personalwirtschaft und des Tarifrechts, insbesondere für Auslandsentsendungen Erfahrung im Projekt- und Prozess- und Changemanagement Leistungsbereitschaft und Durchsetzungsvermögen Konzeptionelle, analytische und strategische Arbeitsweise Sehr gute Führungs- Kommunikations- und Teamfähigkeit Gute Kenntnisse und Umgang mit der deutschen und englischen Sprache Gender- und Diversitykompetenz Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld Die Mitarbeit im engagiertem Team mit gutem Betriebsklima Gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten möglich 30 Tage Jahresurlaub und eine Jahressonderzahlung nach TVöD-O Betriebliche Altersvorsorge Moderne Büroräume Zentrale Lage
Zum Stellenangebot

Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/mann

Fr. 14.01.2022
Berlin
Wir sind ein kommunaler Betrieb des Bezirksamtes Lichtenberg und Träger der Einrichtungen "Judith Auer", "Am Tierpark" und der Tagespflege Einbecker Straße. Wir kooperieren mit der Lazarusschule, Berlin, sowie mit der Krankenpflegeschule des KEH Berlin, an welcher die theoretischen Grundlagen vermittelt werden.Spannende Ausbildung -> später sicherer Job! Von Anfang an gebraucht, übernimmst Du Verantwortung und begleitest Menschen durch den Tag. Im Rahmen der Ausbildung durchläufst Du die Bereiche Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege. Du hast Freude am Umgang mit Senioren Du besitzt ein hohes Verantwortungsbewusstsein Empathie und Freundlichkeit zeichnen Dich aus eine sehr gute Ausbildungsvergütung (TVA-L Pflege): im 1. Ausbildungsjahr: 1.160,00 € im 2. Ausbildungsjahr: 1.226,70 € im 3. Ausbildungsjahr: 1.333,00 € bei Verfügbarkeit ein preiswertes Zimmer in unserer AZUBI-WG jährliche Sonderzahlung betriebliche Altersvorsorge Hauptstadtzulage 30 Tage Urlaub/Jahr bei erfolgreichem Ausbildungsabschluss Arbeitsvertrag
Zum Stellenangebot

eGovernment Spezialist/Digitalisierungsexperte (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Augsburg, Bayreuth, Berlin, Chemnitz, Landshut, Isar, München, Nürnberg, Regensburg, Würzburg
Unsere Kunden im öffent­lichen Bereich nutzen unsere Produkte z.B. zur Erstellung von Ausweisen, Führerscheinen oder Heirats­urkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Soft­ware­lösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unterstützen Ver­waltungen dabei, service­orientiert und bürgernah zu sein. Für unsere Hauptverwaltung in München oder unsere weiteren Geschäftsstellen (Augsburg / Bayreuth / Berlin / Chemnitz / Landshut / Nürnberg / Regensburg / Würzburg) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen eGovernment Spezialist/Digitalisierungsexperte (m/w/d) 500002im Angestellten- oder Beamtenverhältnis. Du möchtest dabei helfen, unsere Kunden zu Gewinnern der Digitalisierung zu machen? Dann designe mit uns die Verwaltungssoftware der Zukunft: Smart. Innovativ. Attraktiv. Wir gestalten den digitalen Wandel. Wir stehen für die digitale Souveränität, die neuesten Entwicklungen beim Onlinezugangsgesetz (OZG), elektronische Identitäten und die Cloud in der Verwaltung. Modernes eGovernment heißt bei uns, Verwaltungsprozesse sicher und durchgängig digital zu gestalten. Ausgerichtet an den Bedürfnissen der Anwender sind Lösungen entstanden, die einen nachhaltigen Nutzen für Bürger, Verwaltung und Wirtschaft gleichermaßen bieten. Du hast Freude daran Markt- und Kundenanforderungen für aktuelle und zukünftige Produkte/Dienstleistungen zu identifizieren und zu koordinieren Du entwickelst die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung weiter und gestaltest die digitalen Antragsprozesse für Bürger (m/w/d) mit Du strukturierst Anfragen unserer Anwender auf kommunaler und Landesebene in überschaubare Wertschöpfungselemente, die aufeinander aufbauen und in unsere Projekt-/Produkt-Roadmaps eingebunden sind Du übernimmst in Projekten über alle Phasen hinweg eigenverantwortlich Aufgabenpakete und Rollen, wie das Anforderungsmanagement Du sorgst für eine enge Zusammenarbeit mit den internen Fachbereichen, Kunden und Experten für eine Digitale Verwaltung Du vermarktest/repräsentierst unsere Produkte/Dienstleistungen intern sowie extern mit Begeisterung Du erarbeitest auf Basis von Projekten und Erfahrungen Best-Practice-Prozesse und teilst diese mit anderen Teams, insbesondere mit den Entwicklungsteams Du wirkst an Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und Qualitätssicherungen unserer Lösungen mit und unterstützt die verantwortlichen Personen maßgeblich Gemeinsam mit unserem Pricing Team findest Du die optimalen marktgerechten Preise, um Produkte wirtschaftlich zu vermarkten Du arbeitest eng mit unserem Marketingteam zusammen, um unsere Produkte gut im Markt zu platzieren Du bringst mehrjährige Berufserfahrung im Anforderungs-, Projekt- oder Produktmanagement mit, idealerweise im Kontext der digitalen Verwaltung oder in der Praxis der öffentlichen Verwaltung Du siehst dich als Antreiber (m/w/d) und Umsetzer (m/w/d) von (digitalen) Innovationen und der Anwendung von neuen Technologien sowie Projektmanagementmethoden Du bist hochmotiviert und stellst bzw. erfüllst höchste Ansprüche an Dich und Deine Arbeit Netzwerker (m/w/d), Motivator (m/w/d), Kommunikator (m/w/d) und Inspirator (m/w/d) sind keine Fremdwörter für Dich Du hast Freude an der Gestaltung und Planung von neuen Produkten bzw. Produkterweiterungen und an der Mitwirkung bei der Vermarktung Du verfügst über ein ausgeprägtes Gespür für Kunden und ihre Bedürfnisse und eine hohe IT-Affinität Dich zeichnete eine hohe Ziel- und Lösungsorientierung, eine ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen aus Du hast verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Eine präzise, analytische und strukturierte Arbeitsweise, hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein, die Fähigkeit, sich auf unterschiedliche Ansprechpartner und Anforderungen flexibel einzustellen und eine schnelle Auffassungsgabe sowie Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands runden Dein Profil ab Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben sowie eine eigenverantwortliche, sinnstiftende Tätigkeit in einem motivierten Team Starke Netzwerke, eine nahbare Führungskultur, eine wertegeprägte Unternehmenskultur, die innovatives, eigenverantwortliches und agiles Arbeiten unterstützt sowie ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem sich permanent ändernden Markt bietet Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche 30 Urlaubstage Flexibles und familienfreundliches Arbeiten, einschl. Gleitzeit und Telearbeit Eine zielgerichtete und begleitende Einarbeitung Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eine zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung) Die Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z. B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements Bei Beamten (m/w/d) wird zusätzlich eine sonstige Zuwendung in Höhe der Ministerialzulage gewährt
Zum Stellenangebot

Marketing- und Eventmanager „DMEXCO“ (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Berlin
Sinnhaftigkeit ist dir wichtig? Du möchtest die Digitalisierung in Deutschland beschleunigen? Und du interessierst dich für ein breites Themenspektrum? Dann bist du bei uns genau richtig. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. vertritt als Impulsgeber, Wegweiser und Beschleuniger in Politik und Gesellschaft die Interessen von Unternehmen, die digitale Geschäftsmodelle betreiben bzw. auf digitalen Technologien beruhen. Das Expertennetzwerk liefert mit Zahlen, Daten und Fakten Orientierung zu einem der wichtigsten Zukunftsfelder unseres Landes. Mit seinen Mitgliedsunternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen ist der BVDW die Stimme der Digitalen Wirtschaft und richtet neben der DMEXCO und dem Deutschen Digital Award eine Vielzahl von Fachveranstaltungen zur Digitalisierung aus. Als fachlicher und ideeller Träger der Messe DMEXCO sowie Inhaber der Marke DMEXCO (Digital Marketing Exposition and Conference) suchen wir für unsere Geschäftsstelle in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Marketing- und Eventmanager „DMEXCO“ (m/w/d) in Vollzeit. Weiterentwicklung der BVDW-Aktivitäten im Rahmen der DMEXCO im Einklang mit den strategischen Verbandszielen sowie neuen Entwicklungen und Geschäftsfeldern der digitalen Wirtschaft Aktive Mitwirkung bei der inhaltlichen Planung des Konferenzprogramms der DMEXCO Aufbereitung von Entscheidungsvorlagen für das BVDW Präsidium und den DMEXCO Beirat Konzeption und Umsetzung aller Verbandsaktivitäten auf der DMEXCO Darüber hinaus Unterstützung unseres Marketing-Teams in den Bereichen Konzeption, Planung, Durchführung und Reporting-Analyse von zielgerichteten on- und offline Marketingaktivitäten für BVDW Produkte wie Events, Publikationen, Zertifikate oder die DMEXCO Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit internen Teams aus den Bereichen Gremienmanagement, Kommunikation, Vertrieb und Events Aufbauend auf einem erfolgreich abgeschlossenen Studium im Bereich Marketing, Kommunikation und/oder Event verfügst Du über mindestens drei Jahre Berufserfahrung in Marketing, Event und/oder Projektmanagement. Idealerweise hast Du auch schon Erfahrungen mit Messen gesammelt. Kreativität und ein gutes Gespür für digitale Markttrends Eine ausgeprägt analytische Denkweise, eigenständiges Arbeiten, ein hohes Maß an Eigeninitiative und Motivation sind für dich selbstverständlich. Du bist ein Organisationstalent und es fällt Dir leicht, verschiedene Projekte parallel zu bearbeiten. Auch unter Druck arbeitest Du gewissenhaft und professionell. Du bist kommunikationsstark und hast ein exzellentes mündliches wie schriftliches Ausdrucksvermögen. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Die Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen und Flexibilität runden Dein Profil ab. Die Möglichkeit, Themen mit hoher Relevanz für die Digitalindustrie mit viel Eigenverantwortung und Spielraum umzusetzen Viel Freiheit bei der Entwicklung herausragender Lösungen in einem inspirierenden Arbeitsumfeld Ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem jungen Team mit hoher Umsetzungsgeschwindigkeit Eine breite Themenvielfalt und dadurch Einblicke in die unterschiedlichsten Aspekte, bei dem kein Tag ist wie der andere ist Flache Strukturen, kurze Entscheidungswege, direkte Kommunikation Eine von Teamgeist geprägte Tätigkeit in Festanstellung im Herzen Berlins
Zum Stellenangebot

Digital Operation Specialist (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Wiesbaden, Berlin, Meckenheim, Rheinland
Wir als Zentralstelle der deutschen Polizei tragen zusammen mit den Sicherheitsbehörden des Bundes und der Länder aktiv zur inneren Sicherheit Deutschlands bei. Wir führen Ermittlungsverfahren, schützen die Mitglieder der Verfassungsorgane des Bundes, arbeiten national und international eng mit anderen Sicherheitsbehörden zusammen, analysieren, forschen und entwickeln neue Techniken und Methoden zur Kriminalitätsbekämpfung im 21. Jahrhundert – und das in einem Team mit über 70 verschiedenen Berufsgruppen. Digital Operation Specialist (m/w/d) Standort: Wiesbaden, Meckenheim, Berlin Art der Beschäftigung: Vollzeit/Teilzeit Bewerbungsfrist: jederzeit Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Vergütung: EG 10 bis EG 12 TV EntgO Bund bzw. A 12 BBesG, ggf. statusgleiche Übernahme bis A 12 BBesG Unterstütze uns als Digital Operation Specialist (m/w/d) in der Abteilung Informationstechnik als Anwendungs- oder Systemadministrator in Linux- und Windows-Umgebungen, im Bereich Cloud-, Server- / Virtualisierungs-, Datenbank-, Firewall-, Netzwerk- und Storage Technologien. Es stehen mehrere Jobs zur Verfügung – mach auch Du das Richtige und bewirb Dich jetzt! Erhebung, Analyse und Bewertung technischer Lösungen zur Bereitstellung von Anwendungen Umsetzung von technischen Konzeptionen und Systemdesigns sowie der notwendigen Dokumentationen für den Betrieb Festlegung der Infrastruktur (Server, Container, Netze) für Teilverfahren unter Beachtung der fachlichen und technischen Gesamtarchitektur Entwurf, Implementierung, Optimierung und Fortentwicklung von Soft- und Hardwarelösungen Fehleranalyse und -beseitigung Proaktives Erarbeiten von Verbesserung, Optimierung und Monitoring-Lösungen im Team Einzelfallbezogene Unterstützung in konkreten Ermittlungsverfahren Übernahme von Rufbereitschaft Abgeschlossenes Hochschulstudium aus dem MINT-Bereich (Diplom (FH) oder Bachelor) mit IT-Anteil oder dem entsprechend vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen, mindestens jedoch eine abgeschlossene Berufsausbildung mit IT-Ausrichtung und zusätzlich eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in einem entsprechenden Berufsbild (keine Verbeamtung möglich) oder dem entsprechend vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen, mindestens jedoch eine abgeschlossene Berufsausbildung und zusätzlich eine mindestens sechsjährige Berufserfahrung in einem entsprechenden Berufsbild mit IT-Ausrichtung (keine Verbeamtung möglich) On Top Du verfügst über Kenntnisse oder Erfahrungen aus einem oder mehreren Gebieten der Digital Operations wie z.B. den Umgang mit Serverbetriebssystemen, mit Anwendungsservern, E-Mail-Infrastrukturen, Verzeichnisdiensten, Virtualisierungs-/Cloud-Technologien, Terminalservern, Datenbanken oder mit Firewall- / Netzwerktechniken. Wir freuen uns über Bewerbende mit gerade abgeschlossenem Studium genauso wie über Bewerbende mit langjähriger Berufserfahrung in einem der Aufgabengebiete. Du besitzt eine Affinität zur Informations- und Kommunikationstechnik sowie ein hohes Maß an Teamorientierung und Leistungsbereitschaft Du sprichst gutes Englisch Analytisches und konzeptionelles Denken und Handeln ist selbstverständlich für Dich Du hast eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise, verfügst über gute kognitive und organisatorische Fähigkeiten, bist belastbar sowie selbstständig und flexibel bei der Aufgabenerledigung Ein gutes Gefühl: sinnstiftender Job in einer oberen Bundesbehörde, krisensicher und unbefristet mit spannenden, vielseitigen und herausfordernden Aufgaben Work-Life-Balance: 30 Tage Urlaub, Überstundenausgleich, 24. und 31.12. arbeitsfrei, flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeit in verschiedenen Modellen und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Ein sportliches Team: vielfältiges Sportangebot sowie kostenlose Gesundheits- und Fitness-Checks Langfristig planbar: sicherer Job im Öffentlichen Dienst Vergütung erfolgt nach den Entgeltgruppen 10 bis 12 TV EntgO Bund (Tarifvertrag über die Entgeltordnung des Bundes) oder nach den Besoldungsgruppen A 9-A 12 BBesG (Bundesbesoldungsgesetz); Die Einteilung in die Entgeltgruppen bzw. die Möglichkeit der (unmittelbaren) Verbeamtung ist abhängig von den vorliegenden persönlichen Voraussetzungen (bspw. einschlägige Berufserfahrung). Bewerber/innen, die sich bereits in einem Beamtenverhältnis befinden werden nach Freigabe des Dienstherrn mit dem Ziel der Versetzung in das Bundeskriminalamt abgeordnet; Gewährung einer BKA-Zulage
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Antragsbearbeitung (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Berlin
Die Bundesnotarkammer ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in Berlin. Sie vertritt die deutschen Notarinnen und Notare national und international, wirkt in Gesetzgebungsverfahren sowie bei der Entwicklung des nationalen Berufsrechts mit, sorgt für die Fortbildung der Notarinnen und Notare und entwickelt und betreibt komplexe Systeme im Bereich des elektronischen Rechtsverkehrs, wie beispielsweise das Fachverfahren XNotar und das Notarnetz. Die Zertifizierungsstelle bietet als Vertrauensdiensteanbieter nach eIDAS qualifizierte elektronische Signaturen und Zeitstempel für den elektronischen Rechtsverkehr an. Dabei versorgt sie Notarinnen und Notare, Notarvertreterinnen und Notarvertreter sowie Notariatsverwalterinnen und Notariatsverwalter mit dem rechtsgültigen, digitalen Äquivalent zur handschriftlichen Unterschrift und trägt damit wesentlich zur voranschreitenden Digitalisierung des Notariats und des Rechtsverkehrs im Allgemeinen bei.  Zur Unterstützung unseres engagierten Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur unbefristeten Einstellung für die Zertifizierungsstelle der Bundesnotarkammer einen qualifizierten Sachbearbeiter Antragsbearbeitung (m/w/d) Bearbeitung von Anträgen für qualifizierte elektronische Signaturen und anderen digitalen Produkten im Umfeld des elektronischen Rechtsverkehrs Kundenbetreuung im Bereich qualifizierte elektronische Signaturen und Signaturkarten (Antragstellung, Kündigung, Abrechnung) Bearbeitung von zuvor schriftlich gestellten Anfragen im telefonischen Kontakt mit den Kunden Inhaltliche Prüfung, Korrektur und erneuter Versand von Rechnungen, Teilaufgaben im Mahnwesen Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein ähnlicher Abschluss Gute Kenntnisse in MS-Office Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige, strukturiere, eigenverantwortliche und vor allem sorgfältige Arbeitsweise Kommunikationsstark, uneingeschränkt teamfähig, Freude an der Arbeit mit Menschen im direkten Kontakt aber auch am Telefon und im Schriftverkehr Grundkenntnisse im Bereich Finanzbuchhaltung sind ein Plus ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit wechselnden Herausforderungen, eine Tätigkeit in einem spannenden, sich stetig weiterentwickelnden Betriebsumfeld, eine offene, konstruktive und freundliche Arbeitsatmosphäre, ein modernes und kollegiales Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, regelmäßige Schulungen, eine attraktive Vergütung, Vertrauensarbeitszeit, Mobiles Arbeiten, Zusatzleistungen wie z.B. ein Monatsticket für den öffentlichen Nahverkehr; betriebliche Altersvorsorge, inkl. Arbeitgeberzuschuss; Mitarbeiterrabatte bei vielen Anbietern; freie Getränke und wöchentlich frisches Obst sowie eine sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung an zentralem Standort in Berlin-Mitte.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: