Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Öffentlicher Dienst & Verbände: 21 Jobs in Untermeitingen

Berufsfeld
  • Leitung 6
  • Teamleitung 6
  • Abteilungsleitung 3
  • Bereichsleitung 3
  • Gehalt 2
  • Gruppenleitung 2
  • Justiziariat 2
  • Lohn 2
  • Rechtsabteilung 2
  • Weitere: It 2
  • Betriebs- 1
  • Consulting 1
  • Datenbankadministration 1
  • Elektronik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Engineering 1
  • Filialleitung 1
  • Gehaltsbuchhaltung 1
  • Kundenservice 1
  • Lohnbuchhaltung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Teilzeit 7
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Befristeter Vertrag 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Öffentlicher Dienst & Verbände

Teamleiter mit Schwerpunkt Baubuchhaltung/Mietenbuchhaltung/Heiz- und Betriebskosten (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Augsburg
Das St. Ulrichswerk, ein kirchliches Immobilienunternehmen, ist seit über 60 Jahren in der Wohnungsverwaltung und in der Baubetreuung erfolgreich tätig. Unsere kirchlichen Kunden unterstützen wir rund um die Immobilie, daneben schaffen wir lebenswerten und bezahlbaren Wohnraum. Verantwortung tragen – Erfahrung nutzen – Zukunft gestalten Dafür brauchen wir Mitarbeiter die mit unternehmerischem Gespür, Engagement, Verantwortungsbewusstsein und aus Überzeugung für den gemeinsamen Erfolg stehen.Als Teamleiter stellen Sie sicher, dass die Teamvorgaben und –ziele gewinnbringend umgesetzt werden. Ihre Tätigkeit weist folgende Schwerpunkte bzw. Fachgebiete auf:   Führung des 3-köpfigen Teams in allen fachlichen und organisatorischen Angelegenheiten Baubuchhaltung, Mietenbuchhaltung, Heiz- und Betriebskostenabrechnung Verbuchung der Geschäftsvorfälle gemäß handelsrechtlicher Grundsätze Aufbau und Erstellung der Eigentümerabrechnungen und Jahresabschlüsse (HGB) Aufbereitung betriebswirtschaftlicher Auswertungen und fortlaufendes Reporting an die Eigentümer Aktive Mitwirkung bei Analyse, Optimierung und Implementierung interner Abläufe unter Einbeziehung einer ganzheitlichen End-to-End Prozessbetrachtung Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, ergänzt durch eine fachbezogene Weiterbildung (z.B. Bilanzbuchhalter) Weiterer Pluspunkt: Umfassende praktische Erfahrung im Aufgabengebiet Überdurchschnittliche Leistungsmotivation, die sich in einer entsprechenden Ergebnisqualität widerspiegelt Ausgeprägte Kunden- und Qualitätsorientierung Hohe Sozialkompetenz, kommunikatives Geschick und Durchsetzungsstärke Sicheres und positives Auftreten als kompetenter Ansprechpartner Zielorientierter, gut organisierter und lösungsorientierter Arbeitsstil Sehr gute IT-Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS-Office Bewerber(-innen), die die geforderten Grundvoraussetzungen erfüllen, jedoch nur geringe Praxiserfahrung aufweisen können, werden bei entsprechender Entwicklungsbereitschaft im Bewerbungsprozess ebenso berücksichtigt.Es erwartet Sie eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit, bestehend aus einer Mischung aus selbständiger Arbeit und Teamwork, eine leistungsgerechte Vergütung sowie eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Kundenbetreuer (m/w/d) im Finanzwesen

Do. 06.05.2021
Augsburg, Bayreuth, Landshut, Isar, München, Nürnberg, Regensburg, Würzburg
Unsere Kunden im öffent­li­chen Bereich nutzen un­se­re Produkte z.B. zur Er­stel­lung von Ausweisen, Füh­rerscheinen oder Hei­rats­urkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unterstützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein. Für unsere Hauptverwaltung in München und unsere Geschäfts­stellen in Augsburg, Bayreuth, Landshut, München, Nürnberg, Regensburg, Würzburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Kundenberater (m/w/d) im Finanzwesen im Angestellten- oder Beamtenverhältnis Laufende Betreuung unserer Kunden in der Verfahrensanwendung Durchführung von Schulungen für unsere Finanzsoftware OK.FIS in unseren Geschäftsstellen oder bei unseren Kunden vor Ort Beratung unserer Kunden rund um unsere Softwarelösung OK.FIS sowie ergänzenden Produkten wie beispielsweise der eRechnung Erbringung von Dienstleistungen für unseren Bestandskunden Durchführung von Verfahrenspräsentationen im Rahmen von Vertriebsterminen Teilnahme von Messen und weiteren Kundenveranstaltungen Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Verwaltungsfachangestellten, Betriebswirt, Steuerfachangestellten, Verwaltungsfachwirt, Verwaltungsbetriebswirt (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise erste Berufserfahrung im Bereich Finanzwesen, vorzugsweise mit kommunalen Hintergrund in den Gebieten Steuern, Gebühren Beiträge sowie Buchhaltung Gute MS-Office-Kenntnisse Kommunikationsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Themengebiete Reisebereitschaft im Einsatzgebiet der bayrischen Kunden Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben in einem motivierten Team Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle Zielgerichtete und begleitete Einarbeitung sowie regelmäßige Zielvereinbarungsgespräche Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Familienfreundliches Arbeiten Zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung) Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z.B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) für Lohn- und Gehaltsabrechnung im Kundenservice

Do. 06.05.2021
Augsburg
Unsere Kunden im öffent­li­chen Bereich nutzen un­se­re Produkte z.B. zur Er­stel­lung von Ausweisen, Füh­rerscheinen oder Hei­rats­urkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unterstützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein. Für unsere Hauptverwaltung in München und unsere Geschäfts­stellen in Augsburg, Regensburg, Würzburg, Bayreuth, Landshut oder Nürnberg, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Experte (m/w/d) für Lohn- und Gehaltsabrechnung im Kundenservice im Angestellten- oder Beamtenverhältnis Beratung und Betreuung unserer Anwender bei fachlichen (z. B. tarif-, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen) und technischen Anfragen, die im Zusammenhang mit unserer Software-Lösung im Personalwesen (OK.PWS) stehen Konzeption, Organisation und Durchführung von Anwenderschulungen Verfolgung und Umsetzung von gesetzlichen und tariflichen Änderungen im Bereich der Personalwirtschaft für die anwendergerechte Erstellung von Benutzerdokumentationen Erfassung, Analyse und Verfolgung von telefonischen und schriftlichen Anforderungen unserer Kunden Unterstützung bei der Planung und beim Test von neuen Funktionalitäten unserer Software Ausbildung als Verwaltungsfachkraft (m/w/d), Steuerfachangestellter (m/w/d), Personalfachkaufmann (m/w/d), Sozialversicherungsfachangestellter (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation bzw. Beamter (m/w/d) der Qualifikationsebene 2 oder 3 Einschlägige Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung oder Personalwirtschaft Kenntnisse im Tarifrecht (bevorzugt Öffentlicher Dienst), Sozialversicherungs- und Steuerrecht praktische Erfahrungen mit einer Personalmanagement-Software sind von Vorteil Freude an Kommunikation, Kreativität, Motivation und ein hohes Maß an Eigeninitiative Eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Bereitschaft, in einem engagierten Team zu arbeiten Bereitschaft zu Dienstreisen, schwerpunktmäßig innerhalb Bayerns Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben in einem motivierten Team Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle Zielgerichtete und begleitete Einarbeitung sowie regelmäßige Zielvereinbarungsgespräche Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Familienfreundliches Arbeiten Zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung) Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z.B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
Zum Stellenangebot

Betriebswirt (m/w/d) oder einen Verwaltungswirt (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Augsburg, München
Unsere Kunden im öffent­li­chen Bereich nutzen un­se­re Produkte z.B. zur Er­stel­lung von Ausweisen, Füh­rerscheinen oder Hei­rats­urkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unterstützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein. Für unsere Hauptverwaltung in München und unsere Geschäfts­stelle in Augsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Betriebswirt (m/w/d) oder einen Verwaltungswirt (m/w/d) im Angestellten- oder Beamtenverhältnis Fachliche Betreuung der verschiedenen Module unserer Personalmanagement-Software Erstellung von Anforderungsspezifikationen für die Weiterentwicklung des Verfahrens und kontinuierliche Umsetzung von gesetzlichen Änderungen Übernahme von Projektleitungsaufgaben zur Umsetzung in unserer personalwirtschaftlichen Software Analyse der Kundenanforderungen in engem Austausch mit unserer Kundenberatung Koordination der beteiligten Entwicklungsbereiche Durchführung von fachlichen Reviews Steuerung und Durchführung von Testaktivitäten Unterstützung unseres Kundenservice beim fachlichen Second-Level-Support für unsere Kunden Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder ver­gleichbare Qualifikation (z.B. Verwaltungsangestellte/r mit Fachprüfung II) Gute Kenntnisse der Prozesse in der Personalwirtschaft (z.B. Personalverwaltung, -controlling oder -abrechnung) Idealerweise Erfahrung im Tarifrecht des Öffentlichen Dienstes Hohe IT-Affinität und Interesse an Verwaltungsprozessen Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu analysieren und darzustellen Freude an der Gestaltung und Planung von neuen Produkten und Produkterweiterungen Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Flexibilität Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben in einem motivierten Team Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle Zielgerichtete und begleitete Einarbeitung sowie regelmäßige Zielvereinbarungsgespräche Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Familienfreundliches Arbeiten Zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung) Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z.B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter / Leiter Bau und Technik (m/w/d) Caritas Augsburg

Mi. 05.05.2021
Augsburg
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist die CAB Caritas Augsburg Betriebsträger gGmbH, eines der großen sozialen Dienstleistungsunternehmen im gesamten süddeutschen Raum. In mittlerweile 15 modernen Einrichtungen pflegt und betreut das Unternehmen mehr als 1.500 ältere und pflegebedürftige Personen im Großraum Augsburg. Moderne Architektur, ein ansprechendes Umfeld mit höchster Lebensqualität sowie ein stimmiges Konzept innerhalb eines wertschätzenden Umfeldes machen die Seniorenzentren zu absoluten Wohlfühlorten für seine Bewohnerinnen und Bewohner. Für diesen attraktiven Arbeitgeber mit sozialem Mehrwert suchen wir ab sofort und exklusiv nach einem Leiter Bau und Technik (m/w/d). In dieser verantwortungsvollen Position übernehmen Sie sowohl die bauliche Entwicklung und Modernisierung der relevanten Einrichtungen als auch die Realisierung von Neubauvorhaben im Wirkungsgebiet der CAB. Sie führen ein Team von derzeit 7 Mitarbeitenden und arbeiten eng mit der Geschäftsführung zusammen. Sie suchen nach einer anspruchsvollen und verantwortungsvollen Führungsposition mit vielen Entscheidungs- und Gestaltungsfreiräumen, in deren Rahmen Sie einen echten gesellschaftlichen Mehrwert leisten? Idealerweise bei einer namhaften Sozialorganisation mit weitreichender gesellschaftlicher Relevanz, bei der Sie gestaltend tätig sein und gleichzeitig Gutes tun können? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! [PEI/82158] Der Einsatzort: Augsburg Sie leiten den Bereich Bau und Technik und verantworten die bauliche Entwicklung und Modernisierung von derzeit 15 Einrichtungen In diesem Rahmen führen Sie ein Team von aktuell 7 Personen Sie tragen Verantwortung für den kosteneffizienten Unterhalt und die zukunftsorientierte Modernisierung von Bestandsbauten Ein weiterer Fokus Ihrer Tätigkeit liegt in der Konzeption und Umsetzung von nachhaltigen Neubauvorhaben in Zusammenarbeit mit Fachplanern und Architekten Zudem sind Sie erster Ansprechpartner für das bauliche Qualitätsmanagementsystem und pflegen den externen Kontakt zu Geschäftspartnern und Behörden Sie behalten aktuelle Trends und Entwicklungen im sozialen Bauwesen im Auge und beraten die Geschäftsführung in strategischen Entscheidungen Gemeinsam mit den Leitungsteams vor Ort haben Sie das Erscheinungsbild und die Wohnatmosphäre der Einrichtung im Blick Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bauingenieurwesen, der Architektur oder ein vergleichbares Studium beziehungsweise eine bautechnische Fachausbildung zwingend erforderlich Einschlägige Führungserfahrung als Projektleiter, Bauleiter, Oberbauleiter oder Abteilungsleiter (m/w/d) im Rahmen von Neubau- und Modernisierungsprojekten im Hochbau oder Industriebau wird vorausgesetzt Kommunikative sowie kooperative Persönlichkeit mit hoher Durchsetzungsstärke, Eigenmotivation und Organisationsgeschick sowie der Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit Fundierte und anwendungssichere betriebswirtschaftliche sowie rechtliche Kenntnisse im Bauwesen sind von Vorteil Idealerweise bereits Berufserfahrung in Bezug auf Neubau-, Modernisierungs- und Instandhaltungsprojekte im sozialen Umfeld, jedoch nicht zwingend erforderlich Identifikation mit den christlichen Grundsätzen und dem Auftrag der Caritas sowie dem Willen, einen gesellschaftlichen Mehrwert zu leisten Eine unbefristete Führungsposition bei einem modernen Sozialunternehmen mit weitreichenden Gestaltungsfreiräumen Langfristige Perspektiven in einem Zukunftsmarkt in der Region Augsburg Ideale Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf durch flexible Arbeitszeiten und Projekte vor Ort (keine Reisetätigkeit) Die Möglichkeit, die Außenwahrnehmung einer namhaften Sozialorganisation mit weitreichender gesellschaftlicher Relevanz aktiv zu prägen Zahlreiche einschlägige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Ein attraktives Fixgehalt inklusive PKW, betrieblicher Altersvorsorge und weiteren Zusatzleistungen Eine Tätigkeit, in der Sie einen großen Teil zur Förderung des Gemeinwohls beitragen und zugleich unternehmerisch tätig sein können
Zum Stellenangebot

Experte für Datenanalyse und Regionalstatistik

Di. 04.05.2021
Augsburg
Die Industrie- und Handelskammer Schwaben (Körperschaft des öffentlichen Rechts) ist die Repräsentantin von über 140.000 Mitgliedsunternehmen in Bayerisch-Schwaben. Für unseren Geschäftsbereich Standortpolitik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Experte für Datenanalyse und Regionalstatistik (w|m|d) Diese Stelle ist in Vollzeit zu besetzen.Die IHK ist Interessensvertreter und Dienstleister für 140.000 Mitgliedsunternehmen aus nahezu allen Branchen. Sie sind die zentrale Schnittstelle der IHK, wenn Daten erhoben, analysiert und für unterschiedliche Zielgruppen (Unternehmen, Öffentlichkeit, Geschäftsführung) aufbereitet werden müssen  Sie sind verantwortlich für die Panel-Erhebung der IHK-Konjunkturumfrage und entwickeln dieses Format eigenverantwortlich weiter  Bis zu zehn weitere Erhebungen pro Jahr zu aktuellen Themen werden durch Sie konzipiert, versandt und ausgewertet  Durch gewonnene Erkenntnisse gestalten Sie die Evaluation unserer Arbeit und die Neuproduktentwicklung ganz maßgeblich  Sie bauen den Draht auf zu Unternehmen und stellen sicher, dass wir uns kontinuierlich verbessern. Sie verstehen es, aus Daten schnell wichtige Erkenntnisse abzuleiten. Sie erstellen textlich ergänzte Grafiken, Karten, Reports und Präsentationen  Sie denken und agieren schnell und dennoch präzise: Auch unter Zeitdruck liefern Sie unmittelbar verwertbare Ergebnisse  Sie haben analytische Fähigkeiten, können sehr gut formulieren und trennen das Wichtige von den Details  Sie bringen ein breites Wissen über die Methoden der empirischen Sozialforschung mit  Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen Software: Wir erwarten Expertenlevel im Umgang mit MS Office, SPSS und GIS (bevorzugt QGIS) sowie erste Erfahrungen in Python. Ebenso kennen Sie Tools wie MS Forms und LimeSurvey. In unser CMS arbeiten Sie sich schnell und umfassend ein  Sie können Ergebnisse und sich verkaufen: Gute rhetorische Fähigkeiten und die Bereitschaft zu Statements in den regionalen Medien runden ihr Profil ab Abschlüsse in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsgeographie oder Statistik Erste Berufserfahrungen vor allem praktische Erfahrung bei der Durchführung von Umfragen  Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Engagement  Kunden- und Dienstleistungsorientierung sowie Teamfähigkeit  Weisen Sie gerne in Ihrer Bewerbung auf Projekte in Ihrer bisherigen Karriere hin, welche wir online einsehen können. Aus- und Weiterbildung  Betriebsarzt  Flexible Arbeitszeiten  Frisches Obst Kantine  Vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Fachreferent (m/w/d) Grundsatzfragen im Notarztdienst

Fr. 30.04.2021
München, Augsburg
Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 29.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards. Zur Unterstützung unseres Kompetenzzentrums Notdienste, Team Grundsatzfragen im Notarztdienst, suchen wir Sie am Standort Augsburg oder München als Fachreferent (m/w/d) Grundsatzfragen im Notarztdienst. Aufarbeitung komplexer juristischer Sachverhalte sowie rechtliche Beurteilung verschiedenster Szenarien für den Notarzt- (NAD) und Bereitschaftsdienst (BSD)Mitwirkung an der flächendeckenden Organisation des ärztlichen NAD und BSDUnterstützung und Beratung der regionalen Teams bei juristischen Sachverhalten und teilweise Übernahme der BearbeitungAnsprechpartner für Krankenhäuser, Ärzte und Partner im Rahmen des NAD und BSD Beratung und Unterstützung der Teamleitung Grundsatzfragen Durchführung von Veranstaltungen und externen TerminenErstellung von Beratungsunterlagen, Antwortentwürfen und Präsentationen Bedarfsweise Übernahme vom Sonderaufgaben in Absprache mit der TeamleitungMit sehr gutem Erfolg abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt RechtswissenschaftenMehrjährige Erfahrung in einem mitglieder- oder versorgungsnahen TätigkeitsfeldHervorragende mündliche und schriftliche KommunikationsfähigkeitKonzeptionelles Denken sowie sehr gute AnalysefähigkeitenEigenverantwortliche, selbstständige und strukturierte ArbeitsweiseVerhandlungsgeschick, sicheres Auftreten sowie sehr hohe soziale KompetenzFundierte MS-Office-KenntnisseBereitschaft zur eigenständigen Einarbeitung in neue Sachverhalte und Reisetätigkeit Abwechslungsreiches Arbeiten in einem dynamischen Tätigkeitsfeld Faires Vergütungsmodell mit zahlreichen attraktiven betrieblichen Zusatzleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge etc.) Kompetenzorientierte Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Technischer Sachbearbeiter (m/w/d) am Fachbereich IuK Augsburg

Fr. 30.04.2021
Augsburg
Das Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung ist mit seinen 51 Ämtern für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (ADBV) eine technisch moderne Verwaltung. Unser Aufgabenspektrum reicht von der klassischen Grundstücksvermessung über die landesweite Kartographie bis zur Erzeugung und Bereitstellung von aktuellen und genauen Geodaten und Geodatendiensten. Der Fachbereich Informations- und Kommunikationstechnik am Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung in Augsburg stellt u.a. für die Dienststellen im Regierungsbezirk Schwaben die Ausstattung und den Betrieb mit Hardware, Software und Netzwerktechnologie sicher, schult Anwender und ist auch im Support bzw. in Projekten tätig. Darüber hinaus wird webbasierte Software für den bayernweiten Einsatz entwickelt. Zur Verstärkung unseres Aufgabenbereichs Softwareentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) mit einem Abschluss Bachelor der Fachrichtung Geoinformatik als: Technische Sachbearbeiterin/ Technischen Sachbearbeiter (m/w/d) am Fachbereich IuK Augsburg Entwicklung, Pflege, Wartung und Betrieb von Webapplikationen in der Bayerischen Vermessungsverwaltung, Anbindung bestehender Fachverfahren über Anwendungsschnittstellen (API), Programmierung, Pflege und Weiterentwicklung einer Testautomation für ein Fachverfahren im Kataster (ALKIS), Begleitung der Applikationen von der Entwicklung bis über das Testverfahren bis zum Rollout, Abstimmung der Entwicklungsleistungen mit der Fachseite, Mitwirkung in Projektgruppen, Aufbau und Pflege von Dokumentationen in einem Wissensmanagement-System. Erfolgreicher Abschluss des Studiums zum Bachelor (m/w/d) der Fachrichtung Geoinformatik, Sie verfügen über möglichst umfassende Erfahrungen im Bereich Webentwicklung (HTML, CSS, JavaScript, Sass), PHP, dem PHP-Framework Laravel, Java-Script-Bibliotheken (jQuery, OpenLayers) sowie Kenntnisse mit relationalen Datenbanksystemen (bevorzugt PostgreSQL) und Container-Technologien (Docker), Sie beherrschen linuxbasierte Betriebssysteme (Ubuntu, Kubuntu, OpenLeap) ebenso wie den Umgang mit Shell/Bash-Befehlen und –Programmen, Versionierungssysteme und -Workflows (Git, Gitflow) sowie kontinuierliche Softwareintegration und Continuous Delivery (Jenkins, Testautomatisierung) sind Ihnen bekannt, Die Bereitschaft zur selbständigen Einarbeitung in für Sie neue fachliche und technische Themen, Programmiersprachen und Aufgabenbereiche ist vorhanden, Sie bringen Flexibilität, Innovationsfähigkeit, Kreativität, Leistungsbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit sowie Eigeninitiative in die tägliche Arbeit mit ein, Sie verfügen über eine gute Team- und Organisationsfähigkeit, Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) sowie über gute sprachliche Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit. einen unbefristeten Arbeitsvertrag, eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) bis Entgeltgruppe 10 (bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen), Für Bachelor-Absolventen besteht die Möglichkeit der Übernahme in ein Beamtenverhältnis der 3. Qualifikationsebene, je nach persönlicher Eignung, Leistung und Befähigung, ein abwechslungsreiches, zukunftsorientiertes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet, familienfreundliche Rahmenbedingungen wie flexible Arbeitszeit- und Gleitzeitregelungen, Home Office, 30 Tage Urlaub pro vollem Kalenderjahr, der 24.12. und der 31.12. sind grundsätzlich frei, Mehrarbeit kann durch Freizeit ausgeglichen werden, eine zusätzliche Betriebsrente durch die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL), breitgefächerte, individuelle Fortbildungsmöglichkeiten, einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in Augsburg, ein freundliches und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team von 15 Personen.
Zum Stellenangebot

Betriebsingenieurin / Betriebsingenieur (m/w/d) oder Technikerin / Techniker (m/w/d) mit Schwerpunkt "Elektrotechnik"

Fr. 30.04.2021
Friedberg, Bayern
Der LWV Hessen wird getragen von den hessischen Landkreisen und kreisfreien Städten und ermöglicht die gesellschaftliche Teilhabe behinderter Menschen: Er finanziert die Unterstützung behinderter und sozial benachteiligter Menschen in ihrem Alltag und im Beruf. Er ist Träger von Förderschulen und Frühförderstellen. Er ist Alleingesellschafter der Vitos GmbH. WEN WIR SUCHEN Im Fachbereich Baumanagement bei unserer Hauptverwaltung in Kassel ist für die Verbundbauleitung am Standort Friedberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als Betriebsingenieurin / Betriebsingenieur (m/w/d) oder TECHNIKERIN / TECHNIKER (m/w/d) mit Schwerpunkt „Elektrotechnik“ zu besetzen.  Baufachliche Betreuung des Gebäudebestandes von Schul- und Verwaltungsgebäuden an verschiedenen Standorten im Rhein-Main-Gebiet, Erledigung aller mit der Bauunterhaltung verbundenen Aufgaben Planung und Überwachung von kleineren Neu-, Um- und Erweiterungsbauten sowie Sanierungsmaßnahmen Organisation und Betreuung von Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen Übernahme von Projektleitungsaufgaben im Einzelfall Unterstützung bei Projektleitungsaufgaben größerer Bauvorhaben Abgeschlossenes Ingenieurstudium (Diplom oder Bachelor) der Fachrichtung Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation im Hinblick auf die Aufgaben Wir erwarten von Ihnen: Berufserfahrung im Bereich Elektrotechnik Kenntnisse und Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung sowie im Schul- und Verwaltungsbau sind von Vorteil Fundierte Kenntnisse der einschlägigen Regelwerke im Bau-, Planungs-, Vergabe- und Vertragsrecht Kommunikationsfähigkeit, Kooperation und Teamfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick Planung- und Problemlösungskompetenz Urteils- und Entscheidungsfähigkeit Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Mobilität sowie ein hohes Maß an Flexibilität zur Wahrnehmung der Außendiensttätigkeiten; Dienstsitz ist Friedberg (Hessen) Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) und alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen Der LWV Hessen will seinen Beitrag zur beruflichen und gesellschaftlichen Gleichstellung der Frau leisten. Wir fordern Frauen deshalb ausdrücklich zur Bewerbung auf. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung und vielfältige Formen der Teilzeitbeschäftigung sind unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange für uns selbstverständlich Gute Fortbildungsmöglichkeiten und die Vorteile eines betrieblichen Gesundheitsmanagements Vergünstigtes Jobticket Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Bei gleicher Eignung werden diese bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Social-Media-Manager/in (m/w/d) / Community-Management & Social-Media-Strategie

Do. 29.04.2021
Landsberg am Lech
Als Social-Media-Manager/in planen und gestalten Sie die Umsetzung von Social-Media-Projekten und wirken bei der Weiterentwicklung einer Social-Media-Strategie für den Landkreis Landsberg aktiv mit. Dazu gehören insbesondere die inhaltliche, grafische und filmische Gestaltung von Beiträgen. Betreuung und Mitverantwortung aller Social-Media-Kanäle des Landkreises Mitarbeit bei der Social-Media-Strategie des Landkreises sowie multimediale Umsetzung auf sämtlichen Kanälen in Wort, Bild und Video Eigenständige Moderation der Social-Media-Kanäle des Landkreises in Abstimmung mit den unterschiedlichsten Fachbereichen des Amtes Projektmanagement bei Veranstaltungen sowie anschließende Content-Erstellung und -Betreuung Erfolgreicher Abschluss eines Bachelor- oder Masterstudiums mit dem Schwerpunkt Digitale Medien, Kommunikation, Marketing oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Praxiserfahrung im Bereich des Social-Media-Managements (Facebook, Instagram, YouTube, TikTok etc.) Ein hohes Maß an Kreativität und sehr gute Kenntnisse im Einsatz von Video- und Bildbearbeitungsprogrammen sowie eine gewisse technische Affinität Eine strukturierte, organisierte und selbstständige Arbeitsweise sowie die Bereitschaft für flexible Einsätze, auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten Vielfältige Erfahrung im Bereich Textgestaltung bzw. Journalismus, die insbesondere für eine moderierende Tätigkeit in den sozialen Medien erforderlich ist Verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen Sprache Führerschein der Klasse B Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer Bezahlung nach dem TVöD Interessante Sozialleistungen und zahlreiche Angebote in den Bereichen flexible und individuelle Arbeitszeit, Gesundheitsmanagement und Work-Life-Balance sowie Weiterbildungs- und Entwicklungsmanagement Eine teilbare Stelle
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal