Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Öffentlicher Dienst & Verbände: 50 Jobs in Westerfilde

Berufsfeld
  • Projektmanagement 5
  • Sachbearbeitung 5
  • Bauwesen 4
  • Gebäude- 3
  • Justiziariat 3
  • Leitung 3
  • Rechtsabteilung 3
  • Sicherheitstechnik 3
  • Sozialarbeit 3
  • Teamleitung 3
  • Versorgungs- 3
  • Geowissenschaften 2
  • Gruppenleitung 2
  • Abteilungsleitung 1
  • Angestellte 1
  • Architektur 1
  • Assistenz 1
  • Assistenzberufe 1
  • Beamte Auf Landes- 1
  • Beratung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 47
  • Ohne Berufserfahrung 21
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 48
  • Teilzeit 28
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 35
  • Befristeter Vertrag 10
  • Ausbildung, Studium 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Franchise 1
Öffentlicher Dienst & Verbände

Berater*innen / Consultants (m/w/d) für beschäftigtenorientierte Arbeits- und Technikgestaltung

Do. 26.11.2020
Dortmund
Die Berater*innen der TBS entwickeln mit Betriebs- und Personalräten Ideen und Lösungen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen für Beschäftigte. Mit unserer Arbeit unterstützen und befähigen wir Interessenvertretungen bei der erfolgreichen Mitbestimmung und Beteiligung an betrieblichen Transformationsprozessen. Bei der Umsetzung dieser Ziele arbeiten wir im Auftrag unserer Träger, dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW sowie den Gewerkschaften in NRW.Wir suchen an den Standorten Dortmund und Düsseldorf Berater*innen/Consultants für beschäf­tigtenorientierte Arbeits- und Technikgestaltung.Technik- und Arbeitsgestaltung mit Schwerpunkten in den Themenfeldern Digitalisierung, Datenschutz, IT-Systeme und Arbeitsorganisation Deine Aufgaben: Selbstständige Konzeption und Umsetzung von Beratungen, Seminaren und Veranstaltungen Unterstützung unserer Kunden bei der Erarbeitung sachgerechter Lösungsstrategien und deren Durchsetzung im Rahmen der betrieblichen Mitbestimmung Mitwirkung an der Weiterentwicklung unserer Angebote und Produkte Mitwirkung bei der Kundenbindung und Öffentlichkeitsarbeit Abgeschlossenes Hochschulstudium Berufserfahrung in einem der Tätigkeitsschwerpunkte Kenntnisse im BetrVG und Erfahrungen mit der Mitbestimmung Erfahrungen im Umgang mit betrieblichen Interessenvertretungen und weiteren betrieblichen Akteuren Kompetenzen zur Gestaltung von Beteiligungsprozessen Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zielgruppengerecht aufzubereiten Analytisches Denken, lösungsorientiertes Handeln und Freude an der Bewältigung neuer Herausforderungen Engagement für die Interessen von Beschäftigten sowie die Umsetzung der betrieblichen Mitbestimmung Reisebereitschaft mit Schwerpunkt NRW, Führerschein Kl. B. Entgeltgruppe EG 13/14 TVL in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung (75%) Selbstgesteuerte Arbeit in einem kollegialen und interdisziplinären Team Einen individuell betreuten Einarbeitungsprozess Ein umfangreiches internes fachliches und methodisches Weiterbildungsprogramm Angebote zur individuellen Fortbildung Flexible Gestaltung von Arbeitszeit und Arbeitsort
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter/in (m/w/d) BAFÖG

Do. 26.11.2020
Essen, Ruhr
Wir, das Studierendenwerk Essen-Duisburg, begleiten Studierende mit zahlreichen Dienstleistungen rund ums Studium. Mit unserem Service sind wir für die Studierenden vieles: Partner, Berater, Amt und Unterstützer. Und ein Arbeitgeber, der vielfältige Aufgaben bietet. Wir sind im Ruhrgebiet verwurzelt, und unser Handeln ist von den Menschen der Region geprägt – ehrlich, verbindlich und immer auf Augenhöhe. Für unseren Bereich BAföG am Standort Essen suchen wir zum 01.01.2021 eine/n: SACHBEARBEITER/IN (M/W/D) BAFÖG Bewerbungsfrist: 30.11.2020 Beschäftigungsart Vollzeit Für das Amt für Ausbildungsförderung suchen wir befristet für 18 Monate eine(n) Sachbearbeiter/in (m/w/d). Vollzug des Bundesausbildungsförderungsgesetzes Selbstständige Bearbeitung von Anträgen einschließlich der Prüfung der formellen und materiellen Anspruchsvoraussetzungen, Einkommensermittlung und Bescheiderteilung Beratung von Studierenden Führung des erforderlichen Schriftverkehrs Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungs-, Sozialversicherungs- oder Steuerfachangestellte/r (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in der Leistungsverwaltung werden vorausgesetzt Gute Kommunikationsfähigkeiten Gute EDV Kenntnisse Zuverlässigkeit, Engagement und Teamfähigkeit Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben in einem dynamischen Umfeld Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Faire Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes ( EG 9a TVöD VKA) Betriebliche Altersvorsorge 
Zum Stellenangebot

Betriebsingenieur*in (w/m/d) Gruppe Kläranlagen/Pumpwerke im Bereich der Westlichen Lippe

Do. 26.11.2020
Bottrop
Als eines der größten Wasser­wirtschafts­unternehmen in Deutschland setzen wir uns in den Lebens­räumen Emscher und Lippe für umweltfreundliche Wasserwirtschaft und aktiven Umweltschutz ein. Mit unserer mehr als 100-jährigen Erfahrung sorgen wir für das Wieder­erstehen lebendiger, artenreicher Fluss­landschaften und geben Impulse für Stadt­entwicklung und Struktur­wandel. Wir nutzen die neuesten Erkenntnisse aus Ökologie und Technik und entwickeln schon heute Konzepte und regionale Handlungs­strategien für die Wasser­wirtschaft von morgen. Begleiten Sie uns auf dem Weg, die Lebens­qualität der Menschen in einem der größten Ballungs­gebiete Europas zu verbessern und die lebens­notwendige Ressource Wasser für nachfolgende Generationen zu sichern. Zur Verstärkung unserer Gruppe Kläranlagen/Pumpwerke im Bereich der Westlichen Lippe suchen wir zum nächstmöglichen Termin mit Dienstsitz Kläranlage Bottrop eine/n qualifizierte/n Betriebsingenieur*in (w/m/d)Sie wirken mit bei der operativen Betriebsführung der zugeordneten technischen Anlagen im Einzugsgebiet. Dazu gehören die Erarbeitung von Vorschlägen zur technischen und wirtschaftlichen Betriebsoptimierung auf der Grundlage der Betriebsergebnisse Planung und Durchführung von Instandhaltungsmaßnahmen einschließlich der Beauftragung von externen Leistungen Bereitstellung und Auswertung der Betriebsdaten Beschaffung und Aktualisierung der Bestandsdokumentation Im Weiteren sind sie beteiligt bei der Wahrnehmung der Bauherrenfunktion des Betriebes bei Neu- und Umbauprojekten und beim Reporting (Berichte gem. SüwVO kom und SüwVO Abw, Wochen- und Monatsberichte) Im Rahmen der Gebietsbetreuung und Öffentlichkeitsarbeit verfassen bzw. bearbeiten Sie Stellungnahmen zu Planungen Dritter (und betreuen diese Maßnahmen) Anfragen und Beschwerden Sie haben ein Studium im Ingenieurwesen abgeschlossen und können auf einschlägige Berufserfahrung im Betrieb von Kläranlagen und Pumpwerken zurückgreifen oder sind vergleichbar qualifiziert. Sie besitzen gute Kenntnisse über moderne wasserwirtschaftliche Anlagen, Verfahren und Prozesse und verfügen idealerweise über Erfahrungen mit fachbezogener Datenverarbeitung (SAP, BFS, ACRON). Die einschlägigen Normen und Rechtsvorschriften wie WHG, LWG, SüwVO kom, SüwVO Abw, WRRL, DWA-Regelwerk etc. sind Ihnen vertraut. Sie besitzen den Führerschein der Klasse B. Sie haben idealerweise ein ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und können unternehmerisch denken und handeln. Sie sind kommunikationssicher in Wort und Schrift im Umgang mit externen und internen Partnern. Analyse- und Entscheidungsfähigkeit sowie Team- und Kooperationsfähigkeit runden Ihr Profil ab. Als regional fest verankerter, öffentlich-rechtlicher Arbeitgeber verbinden wir Tradition mit Zukunft. Einerseits als verlässlicher Abwasserreiniger, andererseits als hochinnovativer Ingenieurdienstleister mit anerkannter Technologieführerschaft. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Wir schreiben vorsorgendes Gesundheits­management und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie groß. Freuen Sie sich auf einen sicheren Arbeitsplatz mit guten Entwicklungsmöglichkeiten, die Arbeit in sympathischen Teams, eine offene Kommunikationskultur und viele weitere Pluspunkte.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für strategischen Vertrieb (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Bochum
Das Deutsche Anwaltsinstitut e. V. (DAI) ist eine der größten Aus- und Fortbildungseinrichtungen für Rechtsanwälte und Notare in Deutschland. Jährlich besuchen mehr als 45.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer unsere bundesweit rund 900 Veranstaltungen. An unserem Sitz in Bochum suchen wir zur weiteren Wachstumsförderung eine Fachkraft für strategischen Vertrieb (m/w/d) mit Stabstellenfunktion zur Geschäftsführung. Sie planen, steuern und koordinieren die Gesamtheit der Vertriebsaktivitäten (Print, Online, Direkt, Aktionen, Google Ads, social media, Event, Werbemittel) und den Transformationsprozess von Print zu online Sie unterstützen das strategische Marketing auf der Grundlage der bestehenden Evaluations- und Reportingsysteme und unter zentraler Verantwortung der Kundendatenbanken Sie entwickeln die Web-Präsenz und die Online-Werbung mit geeigneten Datenbanklösungen und durchgängigen Bestell- und Informationssystemen BWL- Studium oder vergleichbare Qualifikation grundlegende und projektbezogene IT-Kenntnisse zu Aufbau und Operation von Datenbanken und Kampagnensteuerungen Agilität und Kommunikationsstärke sowie ausgeprägte Kunden- und Ergebnisorientierung
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Bochum
Das Deutsche Anwaltsinstitut e. V. (DAI) mit Sitz in Bochum ist eine der größten Aus- und Fortbildungseinrichtungen für Rechtsanwälte und Notare in Deutschland. Jährlich besuchen mehr als 45.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer unsere bundesweit rund 900 Veranstaltungen. Für unsere Geschäftsstelle in Bochum suchen wir eine/n Rechtsanwalt/Volljurist (m/w/d) als Fortbildungsbeauftragte/n für die Konzeption und Planung von anwaltlichen Fortbildungsveranstaltungen im Präsenz- und gleichermaßen im eLearning-Bereich. fachliche Konzeption und Planung von Fortbildungsveranstaltungen in mehreren Fachgebieten entsprechend den Anforderungen der Fachanwaltsordnung und der anwaltlichen Praxis inhaltliche Entwicklung neuer Themen und moderner Formate unter Auswertung der Gesetzgebung und Rechtsprechung Gewinnung geeigneter Referenten und Vertragsmanagement enge Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen wie Veranstaltungsorganisation und Marketing in EDV-basierter Arbeitsumgebung 1. und 2. Juristisches Staatsexamen mit idealerweise mindestens einem Prädikatsexamen vorzugsweise Berufserfahrung im Anwaltsberuf oder im Bildungsbereich engagierte, initiative und ergebnisorientierte Arbeitsweise sicheres, gewandtes Auftreten und ausgeprägtes Verhandlungsgeschick Tätigkeit in verschiedenen Fachgebieten möglich bei einem renommierten Träger der beruflichen Bildung an einem neugebauten, modernen Standort in einem kollegialen und engagierten Team
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in (w/m/d) Verwaltungsservice

Do. 26.11.2020
Bochum
Mitarbeiter*in (w/m/d) Verwaltungsservice in Vollzeit (39 Std./Woche) Die Bochum Wirtschaftsentwicklung gehört zu den größten und innovativsten Wirtschaftsentwicklungsgesellschaften in Nordrhein-Westfalen Mit unseren Dienstleistungen für Bochumer Unternehmen, Start-ups und auswärtige Investoren öffnen wir Türen, schaffen Perspektiven und sind eine starke Partnerin für eine nachhaltige Stadtentwicklung. Wir sind Bochums Parkhausbetreiberin Nr. 1, managen zahlreiche Technologie- und Gründerzentren und entwickeln und vermarkten die Bochumer Gewerbeflächen. Kurzum: Wir sind Bochums erste Adresse, wenn Sie mit uns Wirtschaft aktiv gestalten wollen. Werden Sie Teil unseres Teams und schreiben Sie mit uns diese Erfolgsgeschichte weiter – damit auch in Zukunft Bochum ein immer attraktiverer Wirtschaftsstandort wird. Service- und Kundenorientierung sind feste Bestandteile Ihrer Arbeit, ein freundlicher und sicherer Umgang mit Menschen liegt Ihnen am Herzen? Dann sind Sie bei uns richtig! Zur Verstärkung unseres Teams „Verwaltungsservice“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) in Vollzeit (39 St.d/Woche). zentrale Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Verwaltung Sie ordnen Probleme fachkundig ein, z. B. in Genehmigungsverfahren, Baurecht, Planungsrecht, Umweltschutz, Ver- und Entsorgung sowie verkehrsrechtliche Themen und beraten Firmen zur zielführenden Vorgehensweise Sie suchen für Firmen die richtigen Ansprechpartner im Rathaus und kontaktieren diese bei Bedarf vorab Sie initiieren und organisieren Termine mit allen beteiligten Akteuren und begleiten bzw. unterstützen die Firmen fachkompetent intensive Zusammenarbeit mit unseren Teams Branchenbetreuung und Vermarktung sowie weiteren Fachbereichen der Bochum Wirtschaftsentwicklung abgeschlossene Ausbildung in der öffentlichen Verwaltung alternativ abgeschlossenes Studium der Raumplanung und Erfahrungen im Umgang mit der Verwaltung mehrjährige Berufserfahrung fundierte Kenntnisse mit Verwaltungsabläufen und politischen Entscheidungsprozessen idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse in wirtschaftsrelevanten Verwaltungsbereichen wie Bauplanung und Bauordnung Sie besitzen Empathie und Verhandlungsgeschick und denken unternehmerisch Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit gehören zu Ihren Eigenschaften Sie pflegen Netzwerke zu Fachämtern der Stadt Bochum bzw. die Fähigkeit, diese schnell herzustellen, zeichnet Sie aus Zukunftsorientiertes Unternehmen mit modernster Ausstattung in zentraler Lage Interessante und anspruchsvolle Arbeitsinhalte mit Gestaltungsfreiräumen Kurze Entscheidungswege Unbefristeter Vertrag in Vollzeit (39 Wochenstunden), leistungsgerechte Vergütung nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) Zusätzliche Altersversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) Fortbildungsangebot für eine individuelle Weiterentwicklung Teilnahme an innerbetrieblichen Angeboten, wie Betriebliches Gesundheitsmanagement, Job-Bike-Leasing, ÖPNV-Ticket u.v.m. Kaffee- und Wasser-Flatrate Strukturiertes Onboarding
Zum Stellenangebot

Vertriebsassistent (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Essen, Ruhr
„Sicherheit ist ein zentraler Wertbegriff des gesamten Lebensumfelds geworden“. Als DPR Deutscher Prüfdienst für Betriebssicherheit GmbH sehen wir es daher als unsere Berufung, die Sicherheit von Mitarbeitern in Betrieben unterschiedlichster Branchen zu gewährleisten. Ob öffentliche Verwaltung, kleiner Handwerksbetrieb, mittelständisches Unternehmen oder Großkonzern – der Gesetzgeber schreibt die regelmäßige Überprüfung sämtlicher Betriebsmittel, Maschinen und Anlagen vor. Wir machen das! Sorgfältig, unkompliziert und mit hochqualifizierten Mitarbeitern. Wir suchen: Zum Ausbau unseres Teams und Aufbau unseres Customer Service suchen wir einen Vertriebsassistenten (m/w/d) am Standort Essen. Identifikation und telefonische Akquisition von Neukunden Kompetente Beratung und Betreuung von Neukunden und Interessenten Eigenständige Terminierungen für unseren Vertriebsaußendienst Pflege und Dokumentation der Telefonate und Termine, Pflege der Kundenstammdaten Vor- und Nachbereitung von Kundenterminen gemäß unseren internen Anforderungen Erfassung von Bestellungen sowie damit verbunden die Aufbereitung von Vertriebskennzahlen Vorbereitung der Kundendokumentation vor Prüfbeginn Schnittstellenfunktion zwischen unseren unterschiedlichen Unternehmensbereichen sowie die Übernahme der Kommunikation mit den verantwortlichen Partnern Flexible Unterstützung des Vertriebs in der Marktbearbeitung und Kundenbetreuung unserer Dienstleistung Entwicklung von Vertriebsaktionen und Umsetzen von eigenen Ideen in enger Zusammenarbeit mit der Unternehmensführung Unterstützung des Vertriebs bei der Repräsentation des Unternehmens auf Fachmessen Übernahme des Debitorenmanagements inklusive der Forderungsverfolgung und des Beschwerdewesens Aufzeigen, initiieren und unterstützen von Prozessoptimierungen Unterstützung unserer anderen Abteilungen bei außerordentlichem Arbeitsaufkommen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, wie zum Beispiel Telefonmarketing, oder eine vergleichbare Qualifikation mit einschlägiger Berufserfahrung Erfahrung im Vertrieb bzw. der Kundengewinnung von erklärungsbedürftigen Dienstleistungen Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen und technisches Verständnis Sehr gute Ausdrucksformen mündlich und schriftlich Hohe Eigenmotivation sowie eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Sichere Anwenderkenntnisse der gängigen Office-Anwendungen (Outlook, Excel, Word, …) Idealerweise erste Erfahrungen im ERP System Microsoft 365 Dynamics (Navision) Ein Hohes Maß an Problem- und Konfliktlösungskompetenz sowie einen souveränen Umgang mit Stresssituationen Engagement und Verantwortungsbewusstsein Eine freundliche und aufgeschlossene Persönlichkeit in Verbindung mit einem ausgeprägten Dienstleistungsanspruch und einer hohen Kundenorientierung Kurzum: eine Hands-On Mentalität! Das familiäre und moderne Umfeld spiegelt sich durch die gute Stimmung innerhalb des Teams wider. Jeder Mitarbeiter organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen, so lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen. Eine effiziente Unternehmensstruktur mit kurzen Entscheidungswegen Einen partnerschaftlichen und zu jeder Zeit offenen Umgang sowie eine gemeinsame Zukunftsvision Ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabenspektrum in einem erfolgreichen und krisensicheren Unternehmen mit der Möglichkeit zur kreativen Selbstverwirklichung und Partizipation Eine attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie weitere Sozialleistungen und erfolgsabhängige Prämien Wahrnehmung der Aufgaben aus dem Home-Office ausdrücklich möglich Leistungsfähiges EDV-Equipment (Firmenlaptop, Firmenhandy, …) Ein modernes Büro mit Wohlfühlfaktor und guter Anbindung sowie firmeneigenen Parkplätzen Kaffeeautomat mit unterschiedlichsten Spezialitäten zur kostenlosen Nutzung Firmenwagen auch zur Privatnutzung inkl. Tankkarten Eine transparente Arbeitszeiterfassung mit eigener Verfügung über das Arbeitszeitkonto
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung (m/w/d), Finanzen und Querschnittsaufgaben (Bauunterhaltung und Arbeitsschutz)

Mi. 25.11.2020
Ennepetal
Die Kluterthöhle und Freizeit Verwaltungs- und Betriebs-GmbH & Co. KG sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Bereichsleitung (m/w/d), Finanzen und Querschnittsaufgaben (Bauunterhaltung und Arbeitsschutz) Wir sind eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Stadt Ennepetal und betreuen neben dem Nationalen Naturmonument Kluterthöhle als einer der größten Schauhöhlen Deutschlands und dem Hallen- und Freibad „platsch“ auch zahlreiche Veranstaltungen im Veranstaltungszentrum „Haus Ennepetal“ sowie im Stadtgebiet. Sie verantworten den Bereich Finanzen und Buchhaltung, dabei erstellen Sie gemeinsam mit der Geschäftsführung und den Bereichsleitungen den Budget-, Wirtschafts- und Investitionsplan inkl. Stellenplan und sichern die Liquidität des Unternehmens. Sie bereiten den Jahresabschluss vor und betreuen die Wirtschaftsprüfung. Sie koordinieren bereichsübergreifende Projekte. Sie bereiten Gremiensitzungen vor und unterstützen bei der Umsetzung der Beschlüsse. Sie gestalten in Abstimmung mit der Geschäftsführung das Zusammenspiel und die Prozesse der unterschiedlichen Bereiche der Gesellschaft und sichern die strategische Ausrichtung und den wirtschaftlichen Erfolg. Sie verantworten die Bereiche Arbeits- und Datenschutz. Sie planen, budgetieren und betreuen das Gebäudemanagement, die Bauunterhaltung und Bauprojekte. Dabei stehen Sie in regelmäßigem Austausch mit den Fachabteilungen. Es ist beabsichtigt, die Stelle mit Prokura zu versehen. Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft / Bauwesen / Personal oder vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Finanzwesen, Bauunterhaltung und Personalwesen in leitender Funktion sind wünschenswert Organisationstalent, Zuverlässigkeit und Führungserfahrung zielorientierte, motivierende Mitarbeiterführung Hohe IT-Affinität, sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen selbstständige, strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise hohe soziale, kreative und kommunikative Kompetenz lösungsorientiertes Arbeiten mit hohem Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit idealerweise Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit kommunalen Entscheidungsträgern hohe Eigenmotivation und die Bereitschaft, auch an Wochenenden, Sonn- und Feiertagen und in den Abendstunden zu arbeiten Eine Vollzeitbeschäftigung mit einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit einer Vergütung nach TVöD, eine ergänzende Altersversorgung bei der Kommunalen Versorgungskasse, Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, flexible Arbeitszeiten vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.
Zum Stellenangebot

Stadtplaner*in/ Architekt*in

Mi. 25.11.2020
Essen, Ruhr
Wir, der Regionalverband Ruhr (RVR), sind der Repräsentant der Metropole Ruhr, die aus 11 kreisfreien Städten und 4 Kreisen mit mehr als 5 Millionen Menschen besteht. Als moderne Körperschaft des öffentlichen Rechts sind wir im Rahmen unserer gesetzlichen Aufgaben ein innovativer Ideengeber, Planer, Motor, Koordinator und Dienstleister des Ruhrgebietes. Der RVR ist seit dem 21. Oktober 2009 die Regionalplanungsbehörde für das Verbandsgebiet. Für die weitere Aufgabenerledigung wird das Referat „Staatliche Regionalplanung“ personell verstärkt.  Wir suchen für das Referat "Staatliche Regionalplanung" eine/einen Stadtplaner*in/ Architekt*in  Referenznummer: 1528/20 Regionalplanerische Verfahren durchführen (Änderung von Regionalplänen, Neuaufstellung und Fortschreibung des einheitlichen Regionalplans für das Verbandsgebiet, Zielabweichungsverfahren) Landesplanerische Anpassungsverfahren durchführen gem. § 34 Landesplanungsgesetz, landesplanerische Beurteilungen großflächiger Einzelhandelsvorhaben gem. Einzelhandelserlass Fachliche Stellungnahmen im Rahmen fachrechtlicher Genehmigungsverfahren Regionale Entwicklungsprozesse umsetzen und steuern Kommunen und Fachdienststellen bei der Vorbereitung und Umsetzung regionalplanerisch relevanter Planungen und städtebaulicher Vorhaben beraten Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Diplom) der Fachrichtungen Städtebau oder Raumplanung bzw. Architektur mit städtebaulichem Schwerpunkt oder Befähigung für die Laufbahngruppe 2.2 des technischen Dienstes Städtebauliches Referendariat (wünschenswert) Erfahrungen in der selbstständigen Bearbeitung und Durchführung von Projekten Administrative Erfahrungen im Bereich Regionalplanung, Städtebau und regionaler Entwicklungsprozesse (wünschenswert) Kenntnisse im Landesplanungs- und Bauplanungsrecht EDV-Kenntnisse und Erfahrungen mit GIS-Systemen und Datenbanken werden vorausgesetzt Team- und Kommunikationsfähigkeit Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Ideenreichtum bei der Umsetzung der Aufgaben sowie Fähigkeiten sich in andere Fachdisziplinen einzudenken sind erwünscht Chancengleiches und tolerantes Miteinander Gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Gleitende Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit Ganzheitliches Angebot zur Erhaltung der Gesundheit Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Weitere Stellendetails: Vertragsbeginn: nächstmöglicher Zeitpunkt Vertragsdauer: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit (39,0 bzw. 41,0 Wochenstunden) Eingruppierung: Entgeltgruppe 13 TVöD (VKA) bzw. A13 LBesG NRW Dienstort: Essen Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen kann eine Übernahme ins  Beamtenverhältnis erfolgen.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter / Sachbearbeiterin (m/w/d) Gebäudemanagement

Mi. 25.11.2020
Iserlohn
Die Stadt Iserlohn (mit rd. 95.000 Einwohnern die größte Stadt im Märkischen Kreis) – auch die Waldstadt genannt – genießt den Ruf, einen hervorragenden Wohn- und Freizeitwert zu haben, verfügt über eine leistungsstarke Wirtschaft und eine ausgezeichnete Bildungsinfrastruktur. Mit über 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in einer Vielzahl von Berufen ist die Stadt Iserlohn einer der größten Arbeitgeber in Iserlohn. Als große kreisangehörige Stadt deckt sie ein äußerst vielfältiges Aufgabenspektrum für die Menschen, die in Iserlohn leben und arbeiten oder Iserlohn einfach nur besuchen, ab. Wir machen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Angebote zur Gesundheitsförderung von Zumba bis Rückenschule oder bieten Fortbildungen auch zur Persönlichkeitsentwicklung an. Mit dem im Sommer 2018 eröffneten Betriebskindergarten oder der Möglichkeit zur Telearbeit fördern wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. In Zusammenarbeit mit der Märkischen Verkehrsgesellschaft bieten wir das Jobticket an, um den ÖPNV günstiger nutzen zu können. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (m/w/d) Gebäudemanagement Erster Ansprechpartner für alle Nutzer und Mieter städtischer Immobilien in allen Fragen der Nutzung oder Anmietung Mietvertragsmanagement (u. a. Fristen-, Index-, Optionscontrolling, Vertragsoptimierung / -gestaltung) Vorbereitende Mietenbuchhaltung, Buchung der Betriebskosten, laufende Überwachung des Zahlungsverkehrs und Mahnwesen in Abstimmung mit der Finanzverwaltung Anlegen und Pflegen der Verwaltungsobjekte in der Hausverwaltungssoftware Betriebs- und Nebenkostenabrechnungen Führen von Mietvertragsverhandlungen Erstellung von Mietverträgen nach der aktuellen Rechtslage Durchführung von Mieterhöhungen Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf der Immobilienwirtschaft mit erfolgreich abgeschlossener Weiterbildung zum / zur geprüften Immobilienfachwirt / Immobilienfachwirtin und entsprechender mehrjähriger Berufserfahrung Gute PC-Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit verschiedenen EDV-Verfahren / -Programmen, z. B. INFOMA newsystem, Orca, MS Office bzw. die Bereitschaft, sich diese anzueignen Selbstständige, eigenverantwortliche und gleichzeitig teamorientierte Arbeitsweise Gewissenhaftigkeit Belastbarkeit Engagiertes, freundliches und umsichtiges Arbeiten mit den verschiedenen Interessengruppen Führerschein Klasse B (alte Klasse 3) Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die auch mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden kann. Es wird die Bereitschaft erwartet, sich hinsichtlich der Arbeitszeitgestaltung den Erfordernissen des Arbeitsplatzes anzupassen Eingruppierung als Beschäftigter, Beschäftigte in EG 9c TVöD-V
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal