Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement | Papier- und Verpackungsindustrie: 11 Jobs

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Papier- und Verpackungsindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Prozessmanagement
Papier- und Verpackungsindustrie

Prozessingenieur (m/w/d) in der Papierindustrie

Fr. 07.08.2020
Elsfleth
Die Omni-Pac GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1962 seinen Sitz in Elsfleth hat. Seitdem ist die Omni-Pac einer der größeren Arbeitgeber in der Region. Umweltfreundliche und innovative Verpackungen für Eier, Obst, Gemüse und Fleisch sowie Medizin-, Service- und Industrieprodukte sind die Erzeugnisse des Unternehmens. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Prozessingenieur (m/w/d) in der Papierindustrie Übernahme der prozesstechnischen Zuständigkeit für die Fertigungsprozesse Durchführung von Prozessanalysen in technischer und verfahrenstechnischer Hinsicht Ermittlung von Verbesserungsmaßnahmen, deren Planung und Implementierung Kontinuierliche Verbesserung aller Prozesse mit Schwerpunkt auf Produktion und Verarbeitung Planung und Ausarbeitung neuer Lösungen zur Optimierung der Produktionsabläufe, in Bezug auf Qualität und der Kosten Übernahme der technischen Projektleitung, z.B. bei Prozessoptimierungs- oder Rationalisierungsprojekten wie auch in der Produktentwicklung Sicherung und Weiterentwicklung von Prozessen, die der Qualitätsverbesserung dienen Kommunikation mit korrespondierenden Abteilungen in allen Projekten, die die Belange der Produktion und deren Planung berühren Mitarbeit bei der Erstellung von Budgets Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Prozess-/ Verfahrensingenieur idealerweise in der Fachrichtung Papieringenieurwesen/Papiertechnik Mehrjährige Berufserfahrung in Produktion und Projektmanagement im Verpackungssektor bevorzugt Sehr gutes Verständnis der Einflüsse der Altpapierqualitäten auf die Produkteigenschaften Geübter Umgang mit Werkzeugen des Lean Managements Eigeninitiative, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Organisationstalent Fachliche Autorität Sehr gute Anwenderkenntnisse der MS-Office-Software Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten nach einer intensiven Einarbeitung eine langfristige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit, sowie eine der Verantwortung und Ihren Qualifikationen angemessene Vergütung. Es erwartet Sie ein internationales Arbeitsumfeld in einem motivierten, kollegialen und engagierten Team.
Zum Stellenangebot

Project Manager Strategy & Transformation Office (STO) m/w/d

Do. 06.08.2020
Arnsberg, Westfalen
Die WEPA Gruppe ist ein mittelständisches Familienunternehmen und wurde 1948 als "Westfälische Papierfabrik" in Arnsberg gegründet. An dreizehn Standorten in Europa stellen wir mit rund 3.700 Beschäftigten hochwertige Hygienepapiere überwiegend als Private Labels für den Lebensmitteleinzelhandel sowie für Großverbraucher her. WEPA zählt damit zu den drei stärksten Unternehmen der europäischen Hygienepapierbranche. Im Zuge einer Nachbesetzung bieten wir für den Bereich Strategy & Transformation Office (STO) der WEPA Gruppe zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle an: Project Manager STO  m/w/d Mitarbeit bei strategischen Projekten und Business Case Analysen des Strategy& Transformation Office (STO) der WEPA Unterstützung bei der weiteren Umsetzung des gruppenweiten Strategieprozesses Unterstützung der Business Units, Regionen und Gruppenfunktionen bei der Ableitung ihrer Strategie auf Basis der Gruppenstrategie Projekt Management Unterstützung für strategische Initiativen Nachverfolgung der strategischen Initiativen, Tracking & Reporting Mitarbeit bei Business Development Projekten und M&A Projekten  Recherchetätigkeit im Bereich Markt und Wettbewerb mit Schwerpunkt auf neue Märkte (regional und / oder produktseitig) Erarbeitung von Standards und Vorlagen sowie das Coaching in der Anwendung Vorbereitung von Vorstandsvorlagen Abgeschlossenes BWL Studium mit Schwerpunkten Finance, Strategie oder vgl. 3-5 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Corporate Strategy, Unternehmensentwicklung, strategisches Controlling oder Strategieberatung Interesse an strategischen Fragestellungen und Projektmanagement Sehr gute Englisch- & MS-Office Kenntnisse Hoher Qualitätsanspruch Gute analytische Fähigkeiten, Grundverständnis von Finanzkennzahlen und Investitionsrechnung Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, gute Organisationsfähigkeit und den Mut, Dinge voranzutreiben Projektbezogene Mobilität Flexible Arbeitsmodelle mit mobile working Anteilen sind denkbar Unsere Mitarbeiter sind ein wichtiger Schlüssel unseres Erfolges. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit genügend Freiraum für selbständiges Arbeiten in einem offenen und kommunikativen Team. Eine gute Einarbeitung, angemessene Vergütung und die üblichen Sozialleistungen eines modernen Unternehmens sind für uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur / Prozesstechniker (m/w/d)

Di. 04.08.2020
Schmalkalden, Kurort
Die SOFIDEL-Gruppe ist einer der weltweit führenden Hersteller von Hygienepapieren mit einer von hoher Produktqualität und exzellenter Anlagentechnik geprägten Reputation und einem Portfolio führender Produktmarken. Der ständige Ausbau der internationalen Marktposition, Investitionen in modernste Fertigungsanlagen, ein überdurchschnittliches Qualitätsniveau sowie ein nachhaltiges Umweltbewusstsein sind die Schlüssel zum kontinuierlichen Unternehmenserfolg. Für den Standort in Schmalkalden (Thüringen), mit derzeit ca. 400 Beschäftigten, suchen wir zur Verstärkung eine engagierte und fachlich überzeugende Persönlichkeit (m/w/d). Durchführung von Prozessanalysen und Prozessoptimierungen zur Steigerung der Effizienz, Qualität und Wirtschaftlichkeit Mitarbeit an Projekten zur Verbesserung von Fertigungsabläufen Planung und Durchführung von technischen Versuchen im Rahmen von Produktentwicklungen einschließlich der Dokumentation und statistischen Auswertung Enge Zusammenarbeit mit Produktion und Instandhaltung bei technischen Problemen sowie dem technischen Büro bei der Planung von Prozessen Ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Papiertechnik, Papiertechnologie, Verfahrenstechnik, Prozesstechnik, Produktionstechnik o.ä. oder eine durch Berufserfahrung erreichte vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrung, idealerweise in der Papierbranche, ist von Vorteil; gern bieten wir Absolventen die Chance zum Berufseinstieg Prozessorientiertes Denken, lösungsorientierte Arbeitsweise,Verantwortungs-bewusstsein, Initiative und Flexibilität Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, auch in englischer Sprache, sowie die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen innerhalb der Sofidel-Gruppe Eine verantwortungsvolle und eigenverantwortliche Position in einem wachsenden Unternehmensumfeld mit interessantem Aufgabenspektrum für eine erfolgreiche und langfristige Zusammenarbeit Eine solide und fundierte Unterstützung während der Einarbeitung durch kompetente Fachkollegen Internationale Kontakte und sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten Ein der Verantwortung entsprechendes Gehaltspaket mit einem ergebnis- und leistungsorientierten Bonussystem
Zum Stellenangebot

Product Developer (f/m/x) Automotive

So. 02.08.2020
Norderstedt
It all started with a self-adhesive tape. As an independent company, we now developself-adhesive solutions for industrial, trade, office and home applications. We assist ourend consumers in their creative everyday activities and help them to ease everyday life. In the automotive, paper, printing and electronic segments, we cooperate closely with our customers in the development of manufacturing processes and finished products. As one of the world’s market leaders, our intention is to continue growing in the future. And how do you see your future?   Anstellungsart: Permanent Arbeitszeit: Full-time Management and execution of development Project for adhesive tape solution in the automotive industry Practical execution and evaluation of product tests Close co-operation with production, Marketing, Technology development and application engineering Development and implementation of new product ideas Patent searches, pushing forward patent registration     University education with a Degree in chemistry, physics or process engineering Alternatively apprenticeship as a lab technician and min. 7 years of professional and relevant experience Several years of professional experience in product development, ideally in the automotive interior sector Ability to work in a structured way Keen on working in interdisciplinary teams Ability to introduce and implement new and disruptive ideas Assertiveness Fluent written and spoken English     Attractive remuneration Flexible working (flexitime / sabbatical) Further education and development perspectives Interdisciplinary and cross-departmental career opportunities Occupational pension provision Numerous offers for employees, such as health promotion, sports and leisure activities, employee discounts, and much more (including tesa Bike, the company's own fitness studio, prevention Options)
Zum Stellenangebot

Global Category Manager (m/w/d) Service Procurement

So. 02.08.2020
Norderstedt
Mit einem Klebefilm fing alles an. Heute entwickeln wir als eigenständiges Unternehmen selbstklebende Systemlösungen für Industrie, Handwerk, Büro und Haushalt. Wir unterstützen Endverbraucher, den Alltag kreativ zu gestalten und die Lebensqualität zu erhöhen. In der Automobil-, Papier- und Elektronikbranche optimieren wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden Fertigungsprozesse und Endprodukte. Als einer der weltweiten Marktführer wollen wir auch in Zukunft weiter wachsen. Und wie sieht Ihre Zukunft aus? Anstellungsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Sicherstellung der Einhaltung der Purchasing Compliance Guideline Projektentwicklung und -umsetzung im Service Procurement (Professional services, IT, Marketing) Durchführung von Verhandlungen ujnd Vertragsdiskussionen Beschaffung mit Hilfe des P2P Tools (SAP Ariba Buying) Entwicklung und Umsetzung von Warengruppenstrategien im Bereich Service Procurement (Professional services, IT, Marketing) Projektleitung und fachliche Führung von internationalen Projektteams Abgeschlossenes FH- oder Hochschulstudium einer kaufmännischen, technischen und/ oder kaufmännisch-technischen Fachrichtung 5-jährige Berufserfahrung Internationale und industrielle Einkaufserfahrung Kenntnisse und Erfahrungen mit modernen Einkaufsprozessen und -werkzeugen Produktionsprozess- und Produkttechnik Know How Kenntnisse und Erfahrungen im Produktentwicklungsprozess Nachgewiesene Erfahrung in crossfunktionalem und internationalen Projektmanagement SAP- und PC-Kenntnisse (Microsoft-Office) Crossfunktionale Teamworkerfahrung Interkulturell und international flexibel Strategisch und visonär Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Attraktive Vergütung Flexibles Arbeiten (Gleitzeit / Sabbatical) Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven Fach- und bereichsübergreifende Karrieremöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Zahlreiche Angebote für Mitarbeiter wie Gesundheitsförderung, Sport- und Freizeitangebote, Mitarbeiterrabatte und vieles mehr (u.a. tesa Bike, unternehmenseigenes Fitnessstudio, Vorsorgemöglichkeiten)
Zum Stellenangebot

Sustainability Specialist (f/m/d)

Mi. 29.07.2020
Pullach
IFCO is the leading global provider of reusable packaging solutions for fresh foods, serving customers in 50+ countries. IFCO operates a pool of over 314 million Reusable Plastic Containers (RPCs) globally, which are used for over 1.7 billion shipments of fresh fruits and vegetables, meat, poultry, seafood, eggs, bread, and other items from suppliers to grocery retailers every year. IFCO RPCs ensure a better fresh food supply chain by protecting freshness and quality and lowering costs, food waste and environmental impact compared to single-use packaging. Are you passionate about sustainable sound products and practices? Are you a proactive sustainable specialist eager to help with demonstrating the environmental benefits of the company's business model? For our head office in 82049 Pullach near Munich (Germany) we are currently looking for a  Sustainability Specialist (f/m/d) The Sustainability specialist helps the organization to demonstrate the environmental benefits of its business model and contribution to partner customers and communities. He/she will manage the sustainability programs within the organization and cooperates with relevant function to respond to market requests by preparing the supporting materials and set up the appropriate reporting systems. Manage the sustainability programs within the organization Cooperate with relevant function to respond to market requests by preparing the supporting materials Set up the appropriate reporting systems Support the development of sustainability project goals, objectives, initiatives, or strategies in collaboration with other key functions Develop and maintain systems for tracking key sustainability metrics Constantly benchmark best-practices in sustainability and identify improvement actions Promote the organization sustainable business model by identifying opportunities, writing grant applications, support the sales force as necessary Ensure coordination and alignment with other stakeholders Degree in science, social science, sustainability or business-related speciality related to sustainability, or equivalent experience A minimum of 3 years professional experience in sustainability, environmental policy, ESG reporting or related field Excellent project management skills Knowledge of CSR principles, trends, tools and methodologies (environmental, social, ISO 14001, SA8000, OHSAS18001, LCS, etc.) Ability to interpret data and technical language and communicate it to a general audience Good interpersonal and relationship-building skills; confidence to deal with senior executives Self-starter who can work in a fast-paced environment Flexible approach to people, projects and assignments; strong focus on internal and external clients Hands-on, willing to roll up one’s sleeves and get work done Fluent in English. Additional language desirable A workplace in a sustainable and very crisis-proof industry Bright and modern offices Appreciation and respectful interaction in an international team Flat hierarchies and short decision-making paths Further training opportunities Flexible working hours and the possibility to work mobile Free beverages Company gym Available parking space nearby Easy accessibility by public transport
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (m/w/d) Fertigwarenfluss / Simulation

Mi. 29.07.2020
Landau in der Pfalz
Progroup ist das führende Unter­nehmen in der Well­pappen­roh­papier- und Well­papp­industrie in Europa. Was uns auszeichnet: Innova­tions­kraft, Effizienz und Zuverlässig­keit. So helfen wir unabhängigen Ver­packungs­her­stellern profitabel zu wachsen. Damit wir weiter erfolg­reich auf Kurs bleiben, brauchen wir Sie!Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Landau suchen wir schnellst­möglich einenProzessmanager (m/w/d) Fertigwarenfluss / SimulationKennziffer 2020-258 Aufbau, Durchführung und Auswertung von Simulationen des Fertig­waren­flusses Entwicklung von Werkslayouts hinsichtlich des Fertig­waren­flusses in Zusammen­arbeit mit dem Bereich Wachstums­projekte und den betreffenden Lieferanten Moderation der Anforderungen an den Fertig­waren­fluss und Entwicklung von Strategien zur Steuerung des Fertig­waren­flusses hin zu einer möglichst hohen Standardisierung Definition, Konzeption und Monitoring von Ausnahmen in der Standardisierung der Strategien Ansprechpartner für Fachbereiche und Supply-Organisation hinsichtlich neuer und veränderter Anforderungen an den Fertig­waren­fluss Identifikation von Verbesserungen in der Steuerung des Fertig­waren­flusses und Konzeption zur Realisierung des Verbesserungs­potenzials Dokumentation der Anforderungen für automatisierende Systeme Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurswesen mit Schwerpunkt Logistik oder vergleich­bare Qualifikation Mehrjährige Berufs­erfahrung im Aufgaben­gebiet Erfahrung in der Prozessmodellierung und Visualisierung (Business Process Management) Kenntnisse in der Aufnahme und Umsetzung von Anforderungen (z. B. Demand Management, Change Management) Erfahrung im Projektmanagement (z. B. PRINCE 2 Zertifizierung) Kenntnisse mit Prozessen im Bereich Intralogistik Sicherer Umgang mit einer Simulations­software Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Wirtschaftlichkeitsdenken, Verbesserungs­streben, Leistungs- und Ergebnis­orientierung Progroup bietet Aufgaben und Entwicklungs­perspektiven für leistungs­starke Mit­arbeiter, die sich in einem familien­geführten Unter­nehmen gemein­schaft­lich und lösungs­orien­tiert neuen Heraus­forde­rungen stellen und die Zukunft gestalten wol­len. Wir schätzen Engagement und Leistungs­bereit­schaft, honorieren Erfolg und fördern teamorientierte und durchsetzungsstarke Talente.
Zum Stellenangebot

Lean Manager (m/w/d)

Mi. 29.07.2020
Gmund am Tegernsee
Als Weltmarkt-Spezialist für Banknotenpapiere und Sicherheits-Features herrschen in unserem Anlagenpark höchste Technologie- und Sicherheitsstandards. Unsere Aufgaben in den verschiedenen Bereichen sind vielfältig, komplex, wertvoll und sinnvoll: Wir entwickeln mit Banknoten das Fundament einer jeden Volkswirtschaft. Jeder unserer Mitarbeiter, egal in welchem Fachbereich, trägt seinen ganz persönlichen Teil zu unserem gemeinsamen Erfolg bei. Als Tochterunternehmen von Giesecke+Devrient Currency Technology sind wir stolz auf unser High-Tech-Handwerk und stets auf der Suche nach qualifizierten Kollegen (m/w/d), die unser Team aktiv mit ihren Fähigkeiten bereichern. Wir suchen am Standort Gmund einen Lean Manager (m/w/d) Konzeption, Umsetzung und Management der Lean-Implementierung Koordination und Durchführung von Lean-Trainings und Coaching Ansprechpartner (m/w/d) für alle Führungskräfte und Mitarbeiter in allen Lean-bezogenen Frage­stellungen Weiterentwicklung des Produktionssystems sowie werks­spezi­fischer Anpassungen Identifikation von Lean-Potenzialen mittels ent­spre­chender Analyse­tools, Ausarbeitung von Verbesse­rungs­vor­schlägen und deren Implemen­tierung bezüglich Durch­lauf­zeiten, nicht-wert­schöpfender Tätigkeiten und Prozessen, Verschwendung, Standardi­sierung selbstständige Planung, Durchführung und Nachverfolgung von Workshops und Projekten mit der dazugehörigen Bewertung von Potenzialen und Ergebnissen (Wert­strom­analysen, Rüstworkshops, Workshops) Unterstützung der Produktion bei der Umsetzung von Lean-Maßnahmen abgeschlossenes technisches Studium mehrjährige fundierte Erfahrung im Bereich Produktion / Lean Management in einem produzierenden Unternehmen sicherer Umgang mit Lean-Management-Methoden und Produktions­systemen (KVP, SMED, SFM, 5S, KANBAN, Poka-Yoke, TPM, Wert­strom­design etc.) Projekt- und Moderationserfahrung strukturierte Arbeitsweise und Fähigkeit zum Querdenken hohe Stressresistenz, Kommunikationsstärke, Eigeninitiative, Team­fähigkeit und Durch­setzungs­vermögen
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur Streichfarben (m/w/d)

Sa. 25.07.2020
Kehl (Rhein)
Die Koehler Kehl GmbH ist Teil der Koehler Group, eines Familienunternehmens in der achten Generation mit 1.850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Seit über 210 Jahren produziert das Unternehmen ein breites Portfolio an Spezialpapieren. Innovation ist dabei der Schlüssel zum Erfolg – nicht nur in der Forschung, sondern auch in der Förderung und Begleitung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Prozessingenieur Streichfarben (m/w/d) Im Bereich Streichmassenaufbereitung suchen wir für unseren Standort in Kehl zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Prozessingenieur Streichfarben Verfolgung und Optimierung von Prozess- und Fertigungsabläufen Aufnahme und Auswertung von Prozessdaten, Analyse von Abweichungen und Umsetzung von Maßnahmen Durchführung und Auswertung von Versuchen in Absprache mit der Produktionsleitung Mitarbeit bei Planung und Inbetriebnahme neuer Anlagen und Anlagenteile Projektbearbeitung Erstellung und Pflege von Rezepturen und Fertigungsvorschriften Weiterentwicklung unserer Streichmassenaufbereitungstechnologie Implementierung von Methoden zur Charakterisierung von Streichfarben Ingenieur für Verfahrenstechnik, Chemieingenieur, Papieringenieur oder vergleichbarer Abschluss (DH, FH, TU) Erste Berufserfahrung im o. g. Arbeitsgebiet und in der Papierbranche von Vorteil Sehr gute Englischkenntnisse Prozessorientiertes, strukturiertes und bereichsübergreifendes Denken Ausgeprägte Methoden- und Sozialkompetenz sowie sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur (m/w/d)

Do. 23.07.2020
Gmund am Tegernsee
Als Weltmarkt-Spezialist für Banknotenpapiere und Sicherheits-Features herrschen in unserem Anlagenpark höchste Technologie- und Sicherheitsstandards. Unsere Aufgaben in den verschiedenen Bereichen sind vielfältig, komplex, wertvoll und sinnvoll: Wir entwickeln mit Banknoten das Fundament einer jeden Volkswirtschaft. Jeder unserer Mitarbeiter, egal in welchem Fachbereich, trägt seinen ganz persönlichen Teil zu unserem gemeinsamen Erfolg bei. Als Tochterunternehmen von Giesecke+Devrient Currency Technology sind wir stolz auf unser High-Tech-Handwerk und stets auf der Suche nach qualifizierten Kollegen, die unser Team aktiv mit ihren Fähigkeiten bereichern. Wir suchen am Standort Gmund einen Prozessingenieur (m/w/d) Identifizierung von Verbesserungspotenzialen und kontinuierliche Opti­mierung von Anlagen und Prozessen in der Papierherstellung Planung und Durchführung von Investitionsprojekten Entwicklung von Prozessstandards mit den Mitarbeitern sowie methodische Unterstützung der Mitarbeiter bei der Einführung und der Umsetzung von Prozessstandards Unterstützung bei Troubleshooting Konzeption und Durchführung von Mitarbeiterschulungen erfolgreich abgeschlossenes Studium als Druck-, Papier-, Verfahrens­ingenieur (m/w/d) (FH / TU) oder vergleichbarer Studiengang sehr gute analytische und methodische Fähigkeiten sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Durchsetzungsstärke eigenverantwortliche Arbeitsweise Verantwortungsbewusstsein und hohe Qualitätsorientierung Hohe IT-Affinität und sicherer Umgang mit modernen Informations­technologien
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal