Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement | Papier- und Verpackungsindustrie: 23 Jobs

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Papier- und Verpackungsindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Befristeter Vertrag 1
Prozessmanagement
Papier- und Verpackungsindustrie

Inhouse Consultant Prozessmanagement / Data Analyst (m/w/d)

Mo. 21.06.2021
Lengerich, Westfalen
Bischof + Klein ist einer der führenden europäischen Komplettanbieter für flexible Verpackungen aus Kunststoff und Kunststoffverbunden sowie technische Folien. Weltweit agiert das 1892 gegründete Familienunternehmen mit einem starken Netzwerk von Produktionsstandorten und Vertriebsrepräsentanzen. Mit modernster Technik sowie kreativen und innovativen Ideen produziert Bischof + Klein maßgeschneiderte Verpackungs- und Folienlösungen für Kunden aller Industriezweige. Bischof + Klein versteht sich als Vorreiter für nachhaltiges Wirtschaften: Ökonomisches, ökologisches und sozial verantwortliches Handeln und Rücksicht auf kommende Generationen ist für Bischof + Klein selbstverständlich. Inhouse Consultant Prozessmanagement / Data Analyst (m/w/d) Eigenverantwortliche Analye von vertrieblichen Geschäftsprozessen und Daten in Celonis, Ableitung von Handlungsoptionen sowie Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen Unterstützung der Vertriebsleitung bei der Prozessoptimierung bzw. Umsetzung der Analyseergebnisse Bereitstellung von Reports, Grafiken, Dashboards in Celonis für andere Nutzer Selbständige Durchführung von Workshops, Meetings und Projekten First-Level User Support Studium im Bereich Informatik oder Wirtschaft bzw. alternativ eine kaufmännische/IT Ausbildung Idealerweise Erfahrung als Consultant Kenntnisse im Bereich Daten- und Prozessanalyse, Prozessdokumentation und Projektmanagement Kenntnisse im Bereich SAP/R3 oder S4/Hana von Vorteil Kenntnisse in einer Programmiersprache von Vorteil Sehr gute Englischkenntnisse Strukturierte Arbeitsweise sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit Affinität für Daten und Process Mining Hohes analytisches Denkvermögen und Problemlösungskompetenz Herausforderne Tätigkeiten in einem spannenden und dynamischen Umfeld Gestaltungs- und Entscheidungsspielräume in einem gesunden und soliden Familienunternehmen Attraktive Vergütung und weitere Benefits Personalentwicklungsprogramme und zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit vom Home Office aus zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Produktionsingenieur (m/w/d)

Sa. 19.06.2021
Lengerich
W&H – das steht für Windmöller & Hölscher. Aber für uns bedeutet es noch viel mehr. Mit Weitblick & Herzblut gehören wir zu den führenden Anbietern von Maschinen im Markt der flexiblen Verpackungen. Da steckt jede Menge Wow & Hightech drin. So können Produkte nicht nur hervorragend geschützt und haltbar gemacht, sondern Verpackungen auch immer nachhaltiger werden. Wir begleiten unsere Kunden ein Maschinenleben lang: von der Beratung bis zur Inbetriebnahme und darüber hinaus. Seit rund 150 Jahren sind wir Innovationstreiber – Weltmarktführer & Heimatverbunden. Und das soll auch so bleiben. Sie suchen genau das richtige Maß aus Wertschätzung & Herausforderung? Dann entdecken Sie bei uns eine Karriere mit echten Mehrwerten als PRODUKTIONSINGENIEUR (M/W/D) Geschäftsbereich: Exakt | Einsatzort: Lengerich | Vertragsart: Feste Anstellung | Beginn: ab sofortAls Produktionsingenieur *in für Produktionsplanung und -steuerung, Arbeitsvorbereitung und Prozessoptimierung sind Sie in unserem Tochterunternehmen Exakt der *die Spezialist *in und Treiber *in unserer Digitalisierungsstrategie. In dieser verantwortungsvollen Position berichten Sie direkt an die Exakt-Betriebsleitung. Innerhalb unserer internen Digitalisierungsstrategie verantworten Sie die Umsetzung in der Montage. Dabei legen Sie den Fokus insbesondere auf die Potenziale der neu eingeführten Product-Lifecylce-Management- (PLM-)Software Windchill. Aus einem tiefen Verständnis der neuen Methoden heraus erarbeiten Sie gemeinsam mit den Exakt-Montageteams optimierte Standardabläufe und montagegerechte Prozesse. Darüber hinaus erstellen Sie in gemeinsamer Ausarbeitung mit den Mitarbeitenden digitale Prozesspläne für die Montagen mit Anweisungen, Checklisten, Informationen etc. Mit einem guten Blick für Montageabläufe identifizieren Sie ständig Potenziale und setzen diese gemeinsam mit den Teams um. Die Schulung der betroffenen Mitarbeitenden in den neuen Methoden und Abläufen im operativen Tagesgeschäft gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich. Für diese anspruchsvollen Aufgaben verfügen Sie über ein abgeschlossenes Ingenieurstudium, idealerweise aus den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen. Sie haben Erfahrungen im Umfeld der Produktion und Konstruktion gesammelt, zum Beispiel durch eine Ausbildung, Praktika oder erste Berufserfahrung. Sie verfügen über Kenntnisse im Bereich CAD oder PLM. Sie haben erste Erfahrungen in der Prozessoptimierung und die Prinzipien und Methoden des Lean-Managements sind für Sie keine Fremdwörter. Es macht Ihnen Spaß, im Team neue Wege auszuprobieren und kreativ um die Ecke zu denken. Ihr Know-how und Ihre Ideen sind gefragt! Arbeiten Sie mit an unserem Erfolg in mehr als 130 Ländern – und entdecken Sie jeden Tag neue Herausforderungen. Als mittelständischer Arbeitgeber bieten wir Ihnen ein professionelles und kollegiales Umfeld, in dem Ihre Meinung und Ihre Ideen zählen und wo Ihr Engagement geschätzt wird.
Zum Stellenangebot

Interner Consultant Prozesse (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Lengerich, Westfalen
Bischof + Klein ist einer der führenden europäischen Komplettanbieter für flexible Verpackungen aus Kunststoff und Kunststoffverbunden sowie technische Folien. Weltweit agiert das 1892 gegründete Familienunternehmen mit einem starken Netzwerk von Produktionsstandorten und Vertriebsrepräsentanzen. Mit modernster Technik sowie kreativen und innovativen Ideen produziert Bischof + Klein maßgeschneiderte Verpackungs- und Folienlösungen für Kunden aller Industriezweige. Bischof + Klein versteht sich als Vorreiter für nachhaltiges Wirtschaften: Ökonomisches, ökologisches und sozial verantwortliches Handeln und Rücksicht auf kommende Generationen ist für Bischof + Klein selbstverständlich. Unterstützung der Vertriebsleitung bei der Analyse der Effektivität der Bestandsprozesse Optimierung der Prozesse und Controlling der Wirksamkeit in der Process-Mining Software Celonis Codierung und Programmierung im Celonis Durchführung von Workshops First Level Anwender-Support Studium im Bereich Prozessmanagement, Wirtschafsinformatik oder Spezialisierungen (Data Analytics, Process Mining, etc.)  Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Process-Mining, optimalerweise mit Celonis Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Daten- und Prozessanalyse, Prozessdokumentation und Projektmanagement Programmierkenntnisse wünschenswert Kenntnisse im Bereich SAP/R3 oder S4/Hana von Vorteil Erfahrung in der Beratung ist ein zusätzliches Plus Gute Englischkenntnisse Sonstiges Strukturierte eigenständige Arbeitsweise Hohe Problemlösungskompetenz Prozessdenken, IT-Affinität Hohes analytisches Verständnis Kommunikations- und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Prozessmanager Beschaffungs- und Distributionslogistik (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Landau in der Pfalz
Als familien­geführtes Unternehmen der Verpackungs­industrie leben wir bei Progroup seit 28 Jahren Verant­wortung für Menschen, Umwelt und Gesellschaft. Unser Produkt­sortiment umfasst alle Well­papparten auf Basis eigener Papier­produktion. Diese produzieren wir ressourcen­schonend an elf Standorten in Zentral­europa. Wir bieten Ihnen interessante Aufgaben sowie Wachstums- und Entwicklungs­perspektiven in einem inter­nationalen Umfeld.Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Landau suchen wir schnellstmöglichProzessmanager Beschaffungs- und Distributions­logistik (m/w/d)Kennziffer 2021-458Als Prozessmanager (m/w/d) sind Sie für die Durchführung von Projekten und Projekt­aktivitäten im Rahmen von Prozessveränderungen verantwortlich Sie sind für die Moderation der Anfor­derungen an die Beschaffungs- und Distri­butions­logistik sowie die Ent­wicklung von Prozessen hin zu einer möglichst hohen Standar­disierung zuständig Sie sind Ansprech­partner für Fach­bereiche und Supply Organisation hinsichtlich neuer und veränderter Prozesse in der Beschaffungs- und Distri­butions­logistikSie identifizieren das Verbesse­rungs­potenzial von Prozessen der Beschaffungs- und Distri­butions­logistik und konzipieren Um­setzungs­möglich­keiten gemeinsam mit den jeweiligen Process Ownern und Prozess­expertenSie erstellen die Anforderungs­dokumentation für automa­tisierte Systeme Sie haben ein erfolgreich abge­schlossenes Studium im Bereich Wirtschafts­mathematik, -informatik, oder -ingenieurswesen mit Schwerpunkt Logistik Sie haben einschlägige Berufs­erfahrung und fundierte Kenntnisse von Prozessen im Bereich Beschaffungs- und Distributions­logistik Sie bringen Erfahrung in der Prozess-Modellierung und Visuali­sierung mit (Business Process Management) Mit der Aufnahme und Um­setzung von Anforderungen (z. B. Demand Management, Change Management) sind Sie vertraut mit den gängigen MS-Office-Programmen arbeiten Sie routiniert Sie haben sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Sie haben idealerweise bereits mit Prozess­modellierungs­tools gearbeitet Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Erfolgsorientierte Zusatz­vergütungen Erfolgsfördernde Weiter­bildungen Mitarbeiterrabatte Mitarbeiter werben Mitarbeiter-Programm Gesundheitsvorsorge und betriebliche Alters­vorsorge Moderne Arbeitsplätze Kostenloses Obst und Kaffee
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) in der Lieferantenentwicklung

Fr. 18.06.2021
Offenburg
Mit einem Klebefilm fing alles an. Heute entwickeln wir als eigenständiges Unternehmen selbstklebende Systemlösungen für Industriekunden und Endverbraucher. In unserem Werk Offenburg, dem größten Produktionsstandort innerhalb der tesa Gruppe, produzieren wir unter anderem den tesafilm®, Kreppbänder sowie Spezialklebebänder für den Einsatz in der Automobil- und Elektronikindustrie. Als einer der weltweiten Marktführer wollen wir auch in Zukunft weiter wachsen. Und wie sieht Ihre Zukunft aus? Anstellungsart: befristet auf bis zu 2 Jahre Arbeitszeit: Teilzeit - bis 12 Std. / Woche Erstellung der Spezifikationen im Bereich Rohstoffe Abstimmung der Spezifikationen mit den entsprechenden Lieferanten Erarbeitung von Verbesserungspotenzialen mit den Bereichen Produktion und Verfahrensentwicklung Unterstützung im operativen Tagesgeschäft Studium mit einer technischen oder naturwissenschaftlichen Ausrichtung Sicherer Umgang mit dem PC sowie den gängigen MS Office Anwendungen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbständige, zielgerichtete Arbeitsweise und analytisches Denken Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und sicheres Auftreten Das sind Ihre Chancen: Wir eröffnen Ihnen den Freiraum, Ihre Talente zu entfalten und Ihre Ideen zu verwirklichen Bei uns erwartet Sie ein Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen, kompetenten Teamkollegen und Offenheit für neue Wege, die uns gemeinsam voranbringen
Zum Stellenangebot

Lean Manager (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Witzenhausen
DS Smith ist einer der weltweit führenden Anbieter von Wellpappverpackungen, mit Aktivitäten in den Bereichen Recycling und Papierherstellung. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in London und ist im FTSE 100 gelistet. Fokussiert auf die Entwicklung von innovativen und nachhaltigen Display- und Verpackungslösungen, ist DS Smith in 34 Ländern aktiv und beschäftigt weltweit rund 30.000 Mitarbeiter. Zur Verstärkung unseres Produktionsteams für Wellpappenrohpapiere am Standort Witzenhausen suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Lean Manager (m/w/d) Stetige Weiterentwicklung von bestehenden Lean Methoden und Implementierung von neuen Prozessen, Werkzeugen und Standards Analyse, Evaluierung und Optimierung von Leistungsparametern, Prozessen und Arbeitsabläufen Identifizierung und Beschreibung von Best Practices & Verbesserungspotenzialen Bearbeitung und Umsetzung von Verbesserungsvorschlägen & Aufbau eines Wissensmanagements Identifikation und Erschließung von Potenzialen zur Maximierung der Anlagenverfügbarkeit Konsequentes Sicherstellen der Nachhaltigkeit von umgesetzten Prozessen und Projekten Unterstützung bei der Definition und Auswahl geeigneter Lean Trainingsmethoden sowie Konzipierung und Abhaltung von Lean Workshops, Seminaren und Schulungen Gewährleistung einer zielgerichteten & überzeugenden Kommunikation für alle Hierarchieebenen Analyse und Erstellung von Reports & enge Zusammenarbeit mit dem zentralen Lean-Team Abgeschlossenes Ingenieurstudium oder adäquate technische Qualifikation Mehrjährige einschlägige Berufspraxis, bevorzugt in der Papier-/Verpackungsindustrie Höchste Priorisierung von Arbeitssicherheitsbelangen Umfangreiche Kenntnisse bzgl. Lean Methoden und Werkzeugen: 5S, TPM, SMED sowie Erfahrung im Projektmanagement – 6 Sigma Black Belt Zertifizierung wünschenswert Sehr gutes Verständnis von Produktionsprozessen und Erfahrung in der Arbeit mit bereichsübergreifenden Teams Engagierte und begeisterungsfähige Persönlichkeit mit einem lösungsorientierten Arbeitsstil und einem hohen Durchsetzungsvermögen Hands-on Persönlichkeit gepaart mit einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse zum regelmäßigen Austausch mit Kollegen aus verschiedenen Ländern Sicherer Umgang mit MS Office; SAP-Kenntnisse von Vorteil Bereitschaft zur Reisetätigkeit Flexible Arbeitszeiten Leistungsgerechte Vergütung Betriebliche Altersvorsorge Gesundheitsschutz Besondere Mitarbeiter-Programme Fort- und Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (m/w/d) Produktionslogistik

Do. 17.06.2021
Landau in der Pfalz
Als familien­geführtes Unternehmen der Verpackungs­industrie leben wir bei Progroup seit 28 Jahren Verant­wortung für Menschen, Umwelt und Gesellschaft. Unser Produkt­sortiment umfasst alle Well­papparten auf Basis eigener Papier­produktion. Diese produzieren wir ressourcen­schonend an elf Standorten in Zentral­europa. Wir bieten Ihnen interessante Aufgaben sowie Wachstums- und Entwicklungs­perspektiven in einem inter­nationalen Umfeld.Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Landau suchen wir schnellstmöglichProzessmanager (m/w/d) ProduktionslogistikKennziffer 2021-454Als Prozessmanager (m/w/d) entwickeln Sie Werks­layouts hin­sichtlich des Fertig­waren­flusses in Zusammen­arbeit mit dem Bereich Wachs­tums­projekte und den betreffenden LieferantenSie sind für die Moderation der An­forderungen an den Fertig­warenfluss und die Entvwicklung von Strate­gien zur Steue­rung des Fertig­waren­flusses hin zu einer mög­lichst hohen Standardi­sierung zu ständigSie sind Ansprech­partner für die Fach­bereiche und Supply Organisation hinsichtlich neuer und verän­derter Anforde­rungen an den Fertig­warenflussSie identifizieren das Verbesse­rungs­potenzial in der Steuerung des Fertig­waren­flusses und konzi­pieren eine Reali­sierung Sie für den Aufbau, die Durch­führung und Aus­wertung von Simulationen des Fertig­waren­flusses verantwortlichSie erstellen die Doku­mentation der Anforderungen für auto­mati­sierende Systeme Sie haben ein erfolgreich abge­schlossenes Studium im Bereich Wirtschafts­mathematik, -informatik, oder -ingenieurswesen mit Schwerpunkt Logistik Sie verfügen über ein­schlägige Berufs­erfah­rung und fundierte Kenntnisse in der Analyse und Konzep­tion der Steuerung von Fertig­waren­flüssen im Werk Sie bringen Kenntnisse in der Konzep­tion und Auswertung von Simu­lationen mit Mit den gängigen MS-Office-Programmen arbeiten Sie routiniert Sie bringen idealerweise Erfah­rungen im Umgang mit einer Simu­lations­software mit Sie haben sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Erfolgsorientierte Zusatz­vergütungen Erfolgsfördernde Weiter­bildungen Mitarbeiterrabatte Mitarbeiter werben Mitarbeiter-Programm Gesundheitsvorsorge und betrieb­liche Alters­vorsorge Moderne Arbeitsplätze Kostenloses Obst und Kaffee
Zum Stellenangebot

Customer Project Manager (m/w/d)

Do. 17.06.2021
München
Die ganze Welt vertraut Giesecke+Devrient, wenn es um digitales, physisches oder elektronisches Bezahlen geht. Entdecken auch Sie Ihre Leidenschaft für die Welt des Bezahlens. G+D Currency Technology ist ein global tätiges High-Tech-Unter­nehmen mit Hauptsitz in München. Als vertrauens­voller Partner von Zentralbanken und der gesamten Währungs­industrie steigern wir die Sicherheit und Effizienz im Bar­geld­kreislauf. Unsere 160-jährige Erfahrung verbunden mit neuen, digitalen Lösungen macht uns zum weltweiten Marktführer im Bereich Advanced Currency Management. Als Teil der Unter­nehmens­gruppe G+D bieten wir vielfältige Ent­wick­lungs­möglich­keiten in einem inter­natio­nalen Familien­unter­nehmen mit mehr als 11.000 Mitarbeitern weltweit. Wir sind davon überzeugt, dass der Schlüssel zum Erfolg in der Vielfalt unserer Mitarbeiter liegt. Daher kommt es auch auf Sie ganz persönlich an – lassen Sie uns die Zukunft des Bezahlens gemeinsam gestalten! Wir suchen Sie als Customer Project Manager (m/w/d) Für die Aufgabe als Customer Project Manager (m/w/d) suchen wir Sie als über­zeugende Persön­lich­keit, die gerne im kauf­männischen Angebots- und Auftrags­management Bereich internationaler Bank­noten­druck Ihre wertvolle Berufs­erfahrung einbringen möchte. Im Rahmen der Projekt­verantwortung bzw. Projekt­leitung tragen Sie zudem wesentlich zum Erfolg unseres Unternehmens bei. Sie sind zuständig für die termingerechte Bearbeitung von Aus­schreibungen / Tendern und direkten Anfragen In Zusammen­arbeit mit den Fach­abteilungen erstellen Sie komplexe Angebote und führen Kalkulationen mittels SAP durch Sie betreuen Projekte in kaufmännischer als auch technischer Hinsicht vom Auftrags­eingang bis hin zur Aus­lieferung der Bank­noten Sie kommunizieren mit den Kunden in deutscher, englischer und in einer weiteren Sprache (spanisch / französisch) Risiko- und Vertrags­prüfungen sowie ein projekt­begleitendes Kosten­monitoring gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbiet Sie koordinieren Bank­noten­aus­lieferungen unter Einbezug inter­nationaler Export­richtlinien und Incoterms Sie haben eine kaufmännische Ausbildung sowie idealer­weise ein abgeschlossenes wirt­schafts­wissen­schaft­liches Studium Unterstützt durch Ihre einschlägige Berufs­erfahrung vorzugs­weise im Vertrieb und/oder in der Druck­branche können Sie sich schnell in neue Themen einarbeiten Sie verfügen über grundlegende Kennt­nisse im Projekt­manage­ment und erfassen schnell technische Zusammen­hänge Der sichere Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und idealer­weise auch mit SAP ist für Sie kein Hindernis Sehr gute Deutsch- sowie Französisch- und/oder Spanisch-Kenntnisse runden Ihr Profil ab Sie arbeiten detail­genau, ziel­orientiert und verfügen über eine selbst­ständige Arbeits­weise Sie arbeiten gern in einem jungen Team und über­zeugen durch Flexibilität und Einsatz­bereit­schaft Mit regelmäßigem, gegen­seitigem und wert­schätzendem Feedback unter­stützen wir Sie bei Ihrer individuellen Ent­wicklung und lernen dabei auch von Ihnen Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung und eine arbeit­geber­finanzierte betriebliche Alters­versorgung Sie profitieren von einer gelebten Work-Life-Balance, attraktiven Familien­leistungen und einem vielfältigen betrieblichen Gesundheits­management
Zum Stellenangebot

Application Process Engineer (m/w/d) - Exterior Application

Do. 17.06.2021
Norderstedt
Willkommen bei tesa. Wir schaffen Klebelösungen, die die Arbeit, die Produkte und das Leben unserer Kunden verbessern. In unserem Heimatmarkt kennen uns 98% der Menschen. Innovationen und neue Technologien sind Kern unseres Erfolgs. Nicht nur im Haus und Büro, auch in Smartphones, Displays, Autos, Flugzeugen oder Photovoltaikdächern – längst klebt eines der 7.000 tesa Produkte oft unerkannt in unterschiedlichsten Anwendungen des täglichen Lebens. tesa hält die Welt zusammen. Wir sind mit rund 5.000 Mitarbeitern in 42 Ländern präsent und betreiben 14 Werke, Produktionsstätten und große Technologiecentren in Europa, Asien und Nordamerika. Als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Beiersdorf AG gehören wir zu einem Konzern mit großer Tradition, starken Werten und einer guten Unternehmenskultur. Anstellungsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Verantwortung für die technische Unterstützung  des Sales-Team bei Entwicklung, Einführung und Verkauf von Anwendungslösungen zur Erfüllung von Kundenbedürfnissen im jeweils definierten Fokusfeld  Besuch kundeneigene Entwicklungszentren. Zur Bedarfsanalyse neuer Werkzeugentwicklungen Erstellung (ggf. mit Entwicklungspartner) des Anforderungsprofil für neue, prozessorientierte unterstützende Lösungen  wie Werkzeuge (manuell, halbautomatisch oder vollautomatisch) bzw. Prozessablaufverbesserungen an der Fertigungslinie und Umsetzung beim definierten Hauptkunden Bewerten von Technologie und Mitbewerber im definierten Fokusfeld und liefert Informationen an die PD/TD- und Marketingabteilung Unterstützung von unsere Kunden in der Implementierung ihrer Industrie-4.0-Strategie mit Fachwissen zur Entwicklung von Automatisierungskonzepten und Umsetzung in konkreten Kundenprojekten in Zusammenarbeit mit externen Firmen Haltung von technische Schulungen für alle Sales-Kollegen sowie für Kunden Bis zu 50 % Reisetätigkeit Doktortitel in Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Chemie oder Chemieingenieurwesen, oder abgeschlossenes Masterstudium in Ingenieurwesen (z. B. Maschinenbau, Produktentwicklung oder Wirtschaftsingenieurwesen) mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung in Produktentwicklung oder Verfahrenstechnik verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, kreatives Denken Projekterfahrung ist wünschenswert Fundierte Kenntnisse in SPS Programmierung, Robotersteuerung sowie der Sensorik und im Bereich der elektronischen Komponenten incl. Schaltschrankbau, Konstruktion von Bauteilen und mechanischen Komponenten sind wünschenswert Hohe Flexibilität, Belastbarkeit (Reisetätigkeit) und Aufgeschlossenheit für Neues Teamorientiert und kommunikativ Attraktive Vergütung Flexibles Arbeiten Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven Fach- und bereichsübergreifende Karrieremöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Zahlreiche Angebote für Mitarbeiter wie Gesundheitsförderung, Sport- und Freizeitangebote, Mitarbeiterrabatte und vieles mehr (u.a. tesa Bike, unternehmenseigenes Fitnessstudio, Vorsorgemöglichkeiten)
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur (m/w/d) für Verfahrens- und Prozessentwicklung

Do. 17.06.2021
Offenburg
Mit einem Klebefilm fing alles an. Heute entwickeln wir als eigenständiges Unternehmen selbstklebende Systemlösungen für Industriekunden und Endverbraucher. In unserem Werk Offenburg, dem größten Produktionsstandort innerhalb der tesa Gruppe, produzieren wir unter anderem den tesafilm®, Kreppbänder sowie Spezialklebebänder für den Einsatz in der Automobil- und Elektronikindustrie. Als einer der weltweiten Marktführer wollen wir auch in Zukunft weiter wachsen. Und wie sieht Ihre Zukunft aus? Anstellungsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Als Prozessingenieur/in überführen Sie unsere Labor- und Technikumsentwicklungen in den Produktionsmaßstab. Sie verantworten hierbei die verfahrenstechnische Planung, Durchführung und Analyse von Produktionsversuchen und bilden die Schnittstelle zwischen Produktentwicklung und Produktion.Sie verantworten eigenständige Projekte zur Einführung neuer Technologien und haben Freude an der nachhaltigen Optimierung etablierter Prozesse. Gerne arbeiten Sie mit interdisziplinären Teams auch über die Werksgrenzen hinaus erfolgreich zusammen. überdurchschnittlich guter Abschluss eines ingenieurwissenschaftlichen Hochschulstudiums, idealerweise mit dem Schwerpunkt Verfahrenstechnik bzw. Chemieingenieurwesen  oder Produktions- und Fertigungstechnik erste Berufserfahrung als Prozessingenieur/in von Vorteil idealerweise Kenntnisse im Bereich statistischer Versuchsplanung sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ausgeprägte Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten in der Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams selbstständige, analytische und methodische Arbeitsweise sowie Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten Begeisterung für weitergehende Führungsaufgaben
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal