Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management | Papier- und Verpackungsindustrie: 6 Jobs

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • Papier- und Verpackungsindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Supply-Chain-Management
Papier- und Verpackungsindustrie

Supply Chain Coordinator (m/w/d) Bereich Closure Supply

Mi. 04.08.2021
Mannheim
Elopak ist ein internationaler Anbieter papierbasierter Verpackungslösungen für flüssige Nahrungsmittel. Mit Sitz in Norwegen und im Alleineigentum der Ferd Gruppe (einer von Norwegens größten Industriekonzernen in Privatbesitz) entwickelt Elopak kontinuierlich seine Expertise weiter, um die sich ständig verändernden Anforderungen an verpackte Lebensmittel zu erfüllen. Über ein halbes Jahrhundert unaufhörliche Expansion und Wachstum haben einen globalen Konzern entstehen lassen, der auf allen Kontinenten operiert. Mit einem Netzwerk von Verkaufsniederlassungen und Partnern in über 40 Ländern, plus Kunden in über 80 Ländern, strebt die Elopak Gruppe danach, ihre internationale Expertise und Produkttechnologie in bestehende und neue Märkte einzubringen.Der Bereich Closure Supply (CLS) ist verantwortlich für die Beschaffung der Verschlusssysteme, welche von Vertragslieferanten für unser Unternehmen hergestellt werden. In dieser Funktion ist diese Abteilung die Schnittstelle zwischen unseren weltweiten Market Units und Lieferanten und arbeitet eng mit ihnen zusammen.Für unser neues Büro in Mannheim suchen wir Dich alsSupply Chain Coordinator (m/w/d)Du bearbeitest die Bestellungen von unseren Kunden und bist bereit bei Bestell-/Lieferproblemen Lösungen zu erarbeiten und einzubringenDu stellst sicher, dass die Systeme mit den neuesten Informationen über Engpässe, Liefertermine, Preisänderungen usw. aktualisiert und optimiert werdenDu agierst als Bindeglied zwischen internen Kunden, externen Herstellern und VertriebsabteilungenDu analysierst und erstellst Berichte mit wichtigen Informationen in Bezug auf Kundenanfragen, Verkaufstrends, Kundenbeschwerden, Lieferengpässe, etc.Du bist verantwortlich für die Lagertransaktionen und die Lenkung des internationalen Produktflusses inklusive des Zoll- und MehrwertsteuerflussesZu deinem Daily Business gehört das Update der Produktionsplanung von externen Fertigungslinien und die damit verbundenen Follow-Ups bezüglich Engpässen, Phase-out und Roll-outDu verfügst über ein betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Supply Chain/Logistik oder eine vergleichbare QualifikationMindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Produktion, vorzugsweise in der Kunststoff- und/oder Verpackungsindustrie und im Supply-Chain-ProzessErfahrung in der computergestützten Auftragsabwicklung (ERP-System), vorzugsweise SAPSehr gute Kenntnisse in MS-ExcelImport-/ Exporterfahrung sowie LogistikFließende Englischkenntnisse runden Dein Profil abStrukturiertes nachhaltiges Arbeiten
Zum Stellenangebot

Supply Chain Manager (w/m/d)

Sa. 31.07.2021
Leipzig
Wir sind ein mittelständisches, innovatives und leistungsorientiertes Unternehmen in Familienbesitz, das Wellpappenrohpapier auf Recyclingbasis herstellt. Nachhaltige Unternehmensführung sowie der engagierte Einsatz unserer mehr als 130 gut ausgebildeten Mitarbeiter machen uns zu einem verlässlichen Partner auf dem Braunpapiermarkt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Supply Chain Manager (w/m/d) Ort: Trebsen in der Nähe von Leipzig Arbeitszeit: VollzeitDer Supply Chain Manager ist verantwortlich für die innerbetrieblichen Logistikprozesse. Zusätzlich hat er Schnittstellen zu weiteren Unternehmensbereichen im Rahmen seiner Ergebnisverantwortung. Unternehmerisches Denken ist die Basis für all seine Entscheidungen. Er handelt nach den Maßgaben der Schulte Leitlinien und erfüllt seine Aufgaben vollumfänglich. Analysieren von Optimierungsmöglichkeiten von komplexen Supply-Chain-Prozessen gepaart mit hoher Sozialkompetenz sieht der Stelleninhaber als seine zentrale Aufgabe. Die Einhaltung der Arbeitssicherheit haben höchste Priorität und sind nachhaltig vom Stelleninhaber zu unterstützen und umzusetzen. Aufgabenübersicht Der Supply Chain Manager prüft, entwickelt und optimiert Logistikprozesse und leitet Projekte in seinem Verantwortungsbereich. Der Umgang mit Logistikthemen, sein strategisches Handeln und die Übernahme von Verantwortung sind Bestandteil seiner „DNA“. Die Logistikziele und deren Unternehmensziele setzt er gemeinsam mit seinen Mitarbeitern und Kollegen um. Effizienz, Professionalität, Offenheit und Sorgfalt bilden den Kern seines Mindsets. Detaillierte Aufgabenübersicht Analysieren von Optimierungsmöglichkeiten in komplexen Supply-Chain-Prozessen (Input, innerbetriebliche Logistik, Output) sowie deren Ableitung und Umsetzung von Maßnahmen Planung, Steuerung und Abwicklung von Logistikrundläufen vom Einkauf bis zur Auslieferung in enger Zusammenarbeit mit dem Vertrieb Überwachung und Reporting von Supply-Chain-Prozessen Mitarbeit in unternehmensübergreifenden Supply-Chain-Projekten Enge Zusammenarbeit mit externen Partnern (z.B. Lieferanten, Hochschulen, Beratungsdienstleistern) und internen Schnittstellen (z.B. Einkauf, Logistik, Vertrieb, Produktion, EDV) Verantwortlich für den Bereich Entsorgung Durchführung der Speditionsausschreibung Unterstützung und Vertretung im operativen Tagesgeschäft unseres Einkaufs Projekte: Pflege und Optimierung des unternehmenseigenen Zeitfenstermanagementsystems in der Wareneingangslogistik (inkl. Rollout auf andere Prozesse) Analyse und Implementierung alternativer Logistikkonzepte (Bahntransport, Schiffstransport, E-LKW usw.) Implementierung eines autarken Anmelde- und Prüfsystems (Rohstoffe, Fertigwaren und Hilfsstoffe) Sicherstellung der zukünftigen, kostenoptimierten Verknüpfung sämtlicher Warenströme des Standortes (Bottleneck Management, Einsatz neuer Technologien) Analyse und Implementierung von digitalen Schnittstellen zum Lieferanten (Echtzeitbedarfsanalysen) Prozesse entlang der gesamten Lieferkette weiter verschlanken und automatisieren (Lean management) Die Aufgabe des Supply Chain Manager erfordert ausgeprägte Kompetenzen bei der kontinuierlichen Optimierung der innerbetrieblichen Logistik in eigenverantwortliche Arbeitsweise, Entscheidungsfreude, Umsetzungsstärke sowie ein hohes Maß an Vertrauenswürdigkeit. Wir freuen uns auf eine hochmotiviertem und erfahrene kommunikative Persönlichkeit, die Teamfähigkeit lebt, strukturiert, ziel- und lösungsorientiert handelt sowie strategische Ziele umsetzt. Detaillierte persönliche Anforderungen Schnelle Auffassungsgabe sowie selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise  Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium Schwerpunkt Logistik und/oder Supply Chain Management  Analytisches Denkvermögen, Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie eine von Sorgfalt geprägte Arbeitsweise Offene und kontaktfreudige Persönlichkeit mit ausgeprägter „hands-on-Mentalität“ Ausgeprägte Kommunikationskenntnisse und Kenntnisse im Umgang mit Veränderungsprozessen IT- Affinität, Prozessorientierung und sehr gute MS-Office-Kenntnisse Erfahrung im Umgang mit ERP Systemen  Strukturierte, analytische und methodische Arbeitsweise Flexibilität, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, Umsetzungsstärke, Teamfähigkeit Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse Reisebereitschaft Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit herausfordernden Aufgaben Eine hohe Wertschätzung durch eigenverantwortliches Arbeiten Ein Potential für Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Einen sicheren Arbeitsplatz und ein angenehmes Arbeitsumfeld Ein mitarbeiterorientiertes Unternehmen mit gutem Betriebsklima und zukunftsorientierten Perspektiven Arbeitszeiten auf Vertrauensbasis Leistungsgerechtes Einkommen Betriebliche Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Manager Supply Chain (m/f/d)

Di. 27.07.2021
Michelstadt, Mannheim
As a leading film manufacturer RKW combines the dynamics of a global player with around 3.000 employees & 19 production sites worldwide with the DNA of a privately owned company. With our broad product portfolio in the segments Packaging & Industrial, Hygiene and Agriculture, we enable our customers to improve the daily life of consumers all over the world. We moreover assume responsibility - sustainability is a key component in our corporate policy and business mission. In this challenging environment we are currently looking for a Manager Supply Chain (m/f/d) Sales & Operations Planning for the cluster, including the allocation of volume to the sites, ensuring management of seasonality Enable the distribution to new overseas markets with a performing export logistics set-up, including the management of 3rd parties and own resources Support the harmonization and development of Order-To-Cash process within the cluster Support the site Planning and Logistics Support the redesign and lead the implementation of harmonized IT solutions (primarily SAP) in the Supply Chain area University degree in Business Administration, Engineering, Supply Chain Management or equivalent Min. 5-year experience in Supply Chain Management (e.g. S&OP, OTC processes) in paper, plastic film or packaging industry Experience in Make-To-Stock and in the set-up of export logistics Business Process Redesign, Project and Change Management skills, MS Office skills and knowledge of SAP- ECC6 and SAP-BW (in particular: PP/MM/SD modules, Variant Configurator) Capability to work cross-functionally, manage pressure and deadlines, cope with uncertainty Willingness to travel primarily within Europe and fluent in English, other languages are welcome An international working environment within a family-owned company A wide range of responsibilities, challenges and career opportunities Room for innovative thinking and growth The chance to work within intercultural teams Flat hierarchies and a high level of flexibility Option to work from home
Zum Stellenangebot

Supply Chain Coordinator Automotive (m/d/w)

Sa. 24.07.2021
Hamburg
Willkommen bei tesa. Wir schaffen Klebelösungen, die die Arbeit, die Produkte und das Leben unserer Kunden verbessern. In unserem Heimatmarkt kennen uns 98% der Menschen. Innovationen und neue Technologien sind Kern unseres Erfolgs. Nicht nur im Haus und Büro, auch in Smartphones, Displays, Autos, Flugzeugen oder Photovoltaikdächern – längst klebt eines der 7.000 tesa Produkte oft unerkannt in unterschiedlichsten Anwendungen des täglichen Lebens. tesa hält die Welt zusammen. Wir sind mit rund 5.000 Mitarbeitern in 42 Ländern präsent und betreiben 14 Werke, Produktionsstätten und große Technologiecentren in Europa, Asien und Nordamerika. Als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Beiersdorf AG gehören wir zu einem Konzern mit großer Tradition, starken Werten und einer guten Unternehmenskultur. Anstellungsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Analyse und Optimierung der tesa Supply Chain Geschäftsprozesse zwischen BU Automotive und den Regionen mit dem Ziel der Standardisierung und Vereinfachung sowie der Sicherstellung einer optimalen kosten-/nutzeneffizienten Struktur Verantwortlich für alle relevanten Supply Chain Prozesse innerhalb der BU Automotive Matrixfunktion zwischen Sales, Werken, HQ und der BU einnnehmen bei z.B. Neuprojekten, Engpässen Verantwortlich für die Supply Chain Durchsteuerung (Kunde -> Werke) und Unterstützung bei der Mengen- und Absatzplanung Verantwortlich für den Supply Chain Launch und phase-out Prozess Umsetzung der tesa Strategie in Bezug auf die Marktversorgung der BU Automotive Abgeschlossenes Hochschulstudium Mindestens 5-10 Jahre Berufserfahrung Hohes Maß an strategischem und unternehmerischem Denken Gute Führungsqualitäten Erfahrung im Management komplexer, internationaler Projekte Konzeptionelles, prozessorientiertes Denken Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen, auch international Englisch fließend in Wort und Schrift Attraktive Vergütung Flexibles Arbeiten Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven Fach- und bereichsübergreifende Karrieremöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Zahlreiche Angebote für Mitarbeiter wie Gesundheitsförderung, Sport- und Freizeitangebote, Mitarbeiterrabatte und vieles mehr (u.a. tesa Bike, unternehmenseigenes Fitnessstudio, Vorsorgemöglichkeiten)
Zum Stellenangebot

Supply Chain Manager (m/w/d) für die Pharmaindustrie

Fr. 23.07.2021
Oberschleißheim
Die Schreiner Group ist ein international tätiges Familienunternehmen der druck- und folienverarbeitenden Industrie mit mehr als 1.100 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 180 Millionen Euro. Das Unternehmen bietet maßgeschneiderte Produkte und Lösungen für die pharmazeutische Industrie und Medizintechnik, Logistik, Maschinenbau, Telekommunikations-, Elektronik- und Automobilindustrie sowie für Banken und Behörden. Unter der Dachmarke der Schreiner Group agieren drei Geschäftsbereiche, die über ein tiefes Branchenwissen verfügen und ihren Kunden als leistungsfähiger Entwicklungspartner und zuverlässiger Qualitätslieferant zur Seite stehen. Unterstützt werden diese von den Competence Centern der Schreiner Group, die sich auf Spezialtechnologien und deren Weiterentwicklung konzentrieren. Zu den bekanntesten Produkten zählen u.a. die Feinstaubplakette, das Rubbeletikett für den sicheren PIN-Versand, das Spritzenetikett Needle-Trap zum Schutz vor Nadelstichverletzungen und Druckausgleichselemente zur Belüftung von Elektronikgehäusen. Ausbau der Prozessintegration zwischen Schreiner MediPharm und pharmazeutischen Herstellern sowie Produzenten Durchführung einer rollierenden Bedarfsplanung und Bedarfsmanagement im Rahmen einer mittelfristigen Supply Chain Planung Mitwirkung bei der Weiterentwicklung zukunftsfähiger Supply Chain Prozesse und Systeme Vorbereitung und Abstimmung der Bedarfe mit internen Steakholdern wie Vertrieb, Produktionsplanung, Beschaffung sowie Produktion Identifikation von Optimierungspotenzialen in der Wertschöpfungskette Koordination und Überwachung des Umsatzplanungsprozesses Durchführung von Workshops mit Kunden (Value Stream Mapping, Order Handling, etc.) Projektmanagement mit interdisziplinären Teams Abgeschlossenes technisches oder kaufmännisches Studium, idealerweise mit dem Studienschwerpunkt Supply Chain und/oder Logistik Mehrjährige Berufserfahrung im Supply Chain Management in der pharmazeutischen Industrie oder Pharmazulieferindustrie Erfahrung im Projektmanagement Kenntnisse der Lean Methoden wünschenswert Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Erfahrung in der Moderation von Workshops sowie hohes Maß an Präsentationserfahrung Hohe Problemlösungskompetenz, strukturierte Arbeitsweise Sicheres und souveränes Auftreten gepaart mit hoher Kunden- und Serviceorientierung Als hocherfolgreiches Mittelstandsunternehmen bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz, ein kollegiales und motivierendes Arbeitsumfeld, sowie spannende und herausfordernde Aufgaben. Es erwarten Sie zukunftsträchtige Technologien in sauberer und klimatisierter Umgebung sowie gut ausgestattete und moderne Bürogebäude. Neben einer intensiven Einarbeitung ermöglicht die Schreiner Group Ihnen auch attraktive berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und Weiterbildungen. Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung, 30 Tage Urlaub, sowie weitere Benefits wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, eine attraktive Kantine, zahlreiche Firmenevents, aktive Gesundheitsförderung und eine bezuschusste betriebliche Altersvorsorge. Dass die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bei uns groß geschrieben wird, hat sogar das bayerische Wirtschaftsministerium mit einem Award honoriert: Wir bieten u.a. individuelle Arbeitszeitmodelle sowie Ferienbetreuung für die Kinder unserer Mitarbeiter. Unsere Firma liegt gut angebunden für Auto, Bus und S-Bahn.
Zum Stellenangebot

Praktikant / Werkstudent / Bachelorand (m/w/d) - Supply Chain Management

Di. 06.07.2021
Brühl, Rheinland
MAUSER Packaging Solutions ist ein globaler Marktführer von hochwertigen und wegweisenden Verpackungen für industrielle Zwecke.  Das Leistungsspektrum umfasst ein vielfältiges Produktportfolio, zu dem Kunststoffverpackungen, Fibertrommeln, Stahlfässer, Intermediate Bulk Container (IBC) in verschiedenen Größen sowie die Rücknahme gebrauchter Verpackungen gehört (Rekonditionierung). Damit bietet Mauser Packaging Solutions einen Komplettservice, der von der Produktion bis zur Wiederverwendung der Verpackungen auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist ("ECO-CYCLE®"). Nach dem Zusammenschluss von BWAY, MAUSER Group, NCG und ICS in 2018, beliefert Mauser Packaging Solutions mit mehr als 11.000 Beschäftigten an über 180 Standorten namhafte Kunden aus der Chemie, Petrochemie, Landwirtschaft, Pharmazie und der Lebensmittelindustrie. Aktive Unterstützung des internationalen Supply Chain Teams im operativen Tagesgeschäft; Schnittstellenfunktion zu den Bereichen Logistik und Einkauf; Mitarbeit in verschiedenen SCM Projekten (z.B. globale Marktanalyse); Erhebung von Kennzahlen und Durchführung von ad-hoc Analysen; Konzeption und Dokumentation von Prozessen mit dem Ziel die Supply Chain zu optimieren. Laufendes Studium in den Fachrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder einer vergleichbaren Studienrichtung mit Schwerpunkt Logistik/Supply Chain Management; Praktische Kenntnisse im Bereich Logistik- und Supply Chain Management wünschenswert; Fundierte Kenntnisse mit MS-Office Produkten (insbesondere Excel); Sehr gute Deutsch- sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Starkes analytisches Denkvermögen, hohe Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative. Kantine & Täglicher Brötchenwagen; Gleitzeit; Job-Ticket für das VRS Gebiet; Weiterbildungen & Fachschulungen; Betriebsarzt; Sportkurse/-aktivitäten im Rahmen von qualitrain; Mitarbeitervorteile beim Einkauf verschiedener Markenprodukte sowie Event und Kultur Highlights (Incent Corporate Services, Ticketsprinter); Ausreichend kostenlose Parkplätze & sehr gute Anbindung an den ÖPNV.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: