Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Papier- und Verpackungsindustrie: 3 Jobs in Mannheim

Berufsfeld
  • Administration 1
  • Projektmanagement 1
  • Qualitätsmanagement 1
Branche
  • Papier- und Verpackungsindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Papier- und Verpackungsindustrie

Personalsachbearbeiter in Teilzeit/20 h (m/w/d)

Sa. 12.09.2020
Mannheim
Elopak ist ein internationaler Anbieter von papierbasierten Verpackungslösungen für flüssige Nahrungsmittel. Mit Sitz in Norwegen und im Alleineigentum der Ferd Gruppe (einer von Norwegens größten Industriekonzernen in Privatbesitz) entwickelt Elopak kontinuierlich seine Expertise weiter, um die sich ständig verändernden Anforderungen an verpackte Lebensmittel zu erfüllen. Über ein halbes Jahrhundert unaufhörliche Expansion und Wachstum haben einen globalen Konzern entstehen lassen, der auf allen Kontinenten operiert. Mit einem Netzwerk von Verkaufsniederlassungen und Partnern in über 40 Ländern, plus Kunden in über 80 Ländern, strebt die Elopak Gruppe danach, ihre internationale Expertise und Produkttechnologie in neue Märkte einzubringen. Für unseren Standort in Mannheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Personalsachbearbeiter in Teilzeit/20 h (m/w/d) zur Verstärkung unseres Human Resources Team in Deutschland Qualifizierte Vorbereitung der Entgeltabrechnung unter Beachtung rechtlicher und betrieblicher Bestimmungen Ansprechpartner/in für die Mitarbeiter und Line Manager in allen abrechnungsrelevanten Fragestellungen Personaladministration von der Bewerbung über den Eintritt bis zum Austritt Unterstützung beim Bewerbermanagement, Koordination und Begleitung der Bewerbersuche und -auswahl Erstellung von Auswertungen, Berichten und Kennzahlen Abstimmungen mit dem Finanzbereich Mitarbeit in HR-Projekten Eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und Weiterqualifikation zum Personalkaufmann / zur Personalkauffrau Mehrjährige Berufserfahrung in der Personaladministration, inklusive der Lohn- und Gehaltsabrechnung Hohe Affinität zu digitalen Prozessen und sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (Office 365, Zeitwirtschaft, Abrechungssysteme) Sehr gute Deutsch und Englisch Sprachkenntnisse Diskretion, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Lernfähigkeit
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanager Schwerpunkt Auditwesen (m/w/d)

Do. 10.09.2020
Bensheim
Die Sanner GmbH ist ein global aufgestelltes deutsches Familienunternehmen, das Kunststoffverpackungen für die Pharma– und Healthcareindustrie herstellt. Als einer der weltweit führenden Hersteller für Trockenmittelverpackungen für Tabletten, Brausetabletten und Teststreifen hat Sanner neben dem Hauptsitz in Bensheim weitere Produktionsstandorte in Ungarn, Frankreich und China sowie Verkaufsniederlassungen in USA, Indien und Indonesien. Wir suchen ab sofort für unseren Standort Bensheim einen Qualitätsmanager Schwerpunkt Auditwesen (m/w/d)Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von Zertifizierungs- bzw. Überwachungsaudits unserer Qualitätsmanagementnormen (ISO 9001, ISO 15378 und EN ISO 13485)Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von KundenauditsDokumentation und Nachverfolgung von Abweichungen und Aufrechterhaltung einer Maßnahmenliste zur Anpassung des Qualitätsmanagementsystems (QMS)Sicherstellung der Konformität der Organisation gegenüber den Anforderungen unserer Qualitätsmanagementnormen und sonstiger relevanter NormenDokumentenlenkung innerhalb des DokumentenmanagementsystemsAbgeschlossenes Studium oder vergleichbare QualifikationGute Kenntnisse in Qualitätsmanagementsystemen vorzugsweise mit Ausbildung zum AuditorBerufserfahrung mit Schwerpunkt Qualitätswesen in einem regulierten Umfeld mit hohen Qualitäts- und Hygieneanforderungen (Pharma- oder Medizinprodukteindustrie)Gute bis sehr gute EnglischkenntnisseSicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Kenntnisse und SAP KenntnisseGute organisatorische und kommunikative FähigkeitenEigeninitiative, Teamfähigkeit und Kundenorientierung
Zum Stellenangebot

Gesamt-Projektleiter Großprojekte (Greenfield-Werksneubau) (m/w/d) - Papier- und Kunststoffindustriegruppe / FMCG

Sa. 05.09.2020
Mannheim
Internationale, kapitalstarke Papier- und Kunststoffindustriegruppe für u.a. FMCG-Verpackungen mit mehreren Werken (alle 24/7) in Europa verteilt sucht in Festanstellung einen qualifizierten Gesamt-Projektleiter Großprojekte (Greenfield-Werksneubau) (m/w/d) # Papier- und Kunststoffindustriegruppe/FMCG mit Bürostandort im Raum „Karlsruhe-Mannheim“. Der Stelleninhaber ist verantwortlicher Gesamt-Projektleiter für die Planung und den Bau von modernen, hochautomatisierten Werken (inkl. Hochregallägern) mit einem Verarbeitungs- und Produktionsvolumen im sechsstelligen Tonnage-Bereich, die in ihrer Größenordnung eine führende Position im Herstellerranking in Europa einnehmen. Budgetvolumina je Projekt liegen im 2 bis 3stelligen Mio.€ Bereich. Neben Industriebau ist insb. die technische Basis der Werke durch einen „großindustriellen“ Peripherie-Anlagenpark (Utilities-Medien) sowie durch hochmoderne Aufbereitungsanlagen und Highspeed-Produktionsanlagen (unter Einsatz aufbereiteter Rohstoffe) für FMCG Verpackungen (im Sekundärbereich) geprägt. Übernahme der Gesamtprojektleitung und –steuerung vorgenannter Industrie-/Anlagenbauprojekte mit allen Themen in Technik/Engineering, Hoch-Bau/TGA, Logistik, IT-MES, Projekteinkauf, Betriebsorga/Rampup etc. -übergreifende Koordinationsaufgabe-(!) Planung und Sicherung aller notwendigen Ressourcen und des Gesamtprojektplans Führung des Gesamtprojektteams (mit Teilprojektleitern; technischen wie kfm. Mitarbeitern) Steuern der Projektprozesse von der Planung bis zur Realisierung / Rampup-Übergabe (Koordination der Planung und Kalkulation der Anlagen/Gewerke, der Erstellung von Genehmigungs- und Ausschreibungsunterlagen, der Vergabe an Planungsunternehmen, (Maschinen-) Baufirmen etc. bis Inbetriebnahme/Übergabe nebst Trouble Shooting bei allen Gewerken) Mitverantwortliche Verhandlungen mit (Groß-)Lieferanten und Anlagenherstellern (inkl. Änderungsmanagement bei Erweiterung oder Minderung; Fristenmgm. bei Gewährleistungen) Fachliche Verantwortung für die Investitionsprojekte inkl. Zeit- und Budgetverantwortlichkeit Erfassung, Überwachung und Steuerung des Gesamt-Projektstatus (ggf. Eskalation von Projektaufgaben bei Abweichungen Zeit/Kosten/Qualität, effektives Risikomanagement etc.) Sicherstellung der Einhaltung definierter Projektstandards Laufendes Reporting aller wesentlichen Projektdaten an die Geschäftsführung/ Bereichsleitung bzw. die Projektstakeholder etc. (Lenkungsausschuss) Behördenmanagement etc. Ingenieur Studium (Maschinenbau/Verfahrenstechnik/Papier-/Kunststofftechnik/Elektro-Automation, Bau etc.), Wirtschaftsing. oder vgl. Techniker-Qualifikation mit dann aber langjähriger kfm.-technischer Großprojekt-Engineeringerfahrung Mehrjährige Erfahrung und Praxiskenntnisse im Bereich Projektsteuerung/-abwicklung von technischen Großinvestitionen (von Vorteil: bei „großindustriellen“ Neubauten/Erweiterungen) Zertifizierung nach PMP-IPMA/GMP-Prince2 etc. wünschenswert (kein Muss) Reisebereitschaft zu den Werken in D/EU-Ausland –speziell in Bau- und Rampup-Phase; generelle 2. Wohnsitzregelung beim Firmenstandort ist zudem akzeptabel; 1d/w mobiles Arbeiten besprechbar Den Stelleninhaber sollten auszeichnen: Technikaffinität, sicheres Auftreten, analytisch konzeptionelle, vernetzte Denkweise (Blick für das Ganze und Wesentliche) sowie eine überdurchschnittlich kommunikative Fähigkeit verbunden mit entsprechendem Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen (=> ein Gesamtprojektmanager „mit Herzblut“ für sein Projekt/Werk;) Führungsfähigkeit wie Teamfähigkeit bei den gegebenen Strukturen setzen wir ebenfalls voraus.
Zum Stellenangebot


shopping-portal