Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Papier- und Verpackungsindustrie: 3 Jobs in Schlüchtern

Berufsfeld
  • Bauzeichner 1
  • Business Intelligence 1
  • Data Warehouse 1
  • Datenbankentwicklung 1
  • Gruppenleitung 1
  • Konstruktion 1
  • Leitung 1
  • Teamleitung 1
  • Technischer Zeichner 1
  • Visualisierung 1
Branche
  • Papier- und Verpackungsindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Papier- und Verpackungsindustrie

Designer (m/w/d) für Verpackungen & POS Displays

Fr. 26.02.2021
Erlensee, Fulda
DS Smith ist einer der weltweit führenden Anbieter von Wellpappenverpackungen, ergänzt durch die Geschäftsbereiche Recycling und Papierherstellung. DS Smith hat seinen Hauptsitz in London und ist Mitglied des FTSE 100. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung und Produktion innovativer, nachhaltiger Verpackungslösungen und Displays in 37 Ländern mit rund 31.000 Mitarbeitern. In Deutschland und der Schweiz sind über 2.900 Mitarbeiter an 21 Standorten beschäftigt. Zur Verstärkung unseres Design-Teams im Cluster Display & Retail suchen wir für unsere Standorte Erlensee und Fulda:  Designer (m/w/d) für Verpackungen & POS Displays Kreative, konstruktionstechnische und zeitnahe Umsetzung von Kundenbriefings Freie Entwicklung von kreativen Verpackungs- und Displaykonstruktionen und begleitenden Werbemitteln Produktionsgerechte und ergebnisorientierte Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Kunden, Vertrieb, Servicebereich und Produktion Neukonzeption bestehender Produkte unter Effizienz- und Qualitätsaspekten Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Packmitteltechnologen, Technischen Zeichner oder Technischen Produktdesigner oder Studium im Bereich Verpackungstechnik/-design, Ingenieurwesen, Konstruktion, Produkt- oder Industriedesign Berufserfahrung in der Verpackungs- und Displayentwicklung Kenntnisse in Photoshop und Solid Works sind von Vorteil Zuverlässigkeit, Leistungsbereitschaft, Kunden- und Erfolgsorientierung Hohes Engagement, soziale Kompetenz und Verantwortungsbereitschaft Sicherer Umgang mit Microsoft Office, Artios CAD, Artios 3D Kommunikationssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft Bei uns erwarten Sie ein qualifiziertes und engagiertes Team sowie ein positives Arbeitsklima. Ein individuelles Einarbeitungsprogramm sorgt für Ihren optimalen Start. Ihr Engagement wird durch eine faire Vergütung und gute Sozialleistungen, wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, honoriert. Als gesundes und wachsendes Unternehmen können wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz bieten.   Bei im Wesentlichen gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt eingestellt. Bitte weisen Sie auf eine vorliegende Schwerbehinderung ggf. bereits in der Bewerbung hin.
Zum Stellenangebot

Leiter Rohstoffeinkauf m/w/d

Di. 23.02.2021
Fulda
Die Papierfabrik Adolf Jass GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches, eigentümergeführtes Familienunternehmen. An den beiden Standorten Fulda in Hessen sowie Rudolstadt/Schwarza in Thüringen verfügen wir über eine Produktionskapazität von über 1 Million Tonnen Wellpappenrohpapier pro Jahr und zählen somit zu den führenden Papierherstellern Deutschlands und Europas auf unserem Sortengebiet. Ökonomie und Ökologie gehen bei uns Hand in Hand. Der Gedanke der Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit bestimmt unser unternehmerisches Handeln. Für eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe zur Sicherstellung der Rohstoffversorgung an unseren Standorten suchen wir mit Arbeitsort Fulda (Hessen) eine umsetzungsstarke Persönlichkeit. Weiterentwicklung des strategischen und operativen Konzeptes zur Versorgung der Produktionsstandorte mit Altpapier in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung unter den Gesichtspunkten der Versorgungssicherheit, Kostenoptimierung und Qualitätssicherung Verantwortung und Durchführung des operativen Einkaufsprozesses, Führung und Weiterentwicklung eines kleinen Teams für Disposition und Qualitätssicherung Kontinuierliche Beobachtung und Analyse des Beschaffungsmarktes Steuerung unserer Joint Venture-Aktivitäten im Rohstoffbereich Verantwortung für die Umsetzung prozess- und kostenoptimierter Lagerkonzepte Optimierung des Einsatzes verschiedener Altpapier- und Zellstoffqualitäten Durchführung von Lieferantenaudits und Weiterentwicklung des Lieferantenbewertungssystems Umsetzung und Kontrolle der Anforderungen des FSC-Standards Zielorientierte und wertschätzende Zusammenarbeit mit allen relevanten Unternehmensbereichen Auf der Basis Ihres erfolgreich abgeschlossenen wirtschaftsorientierten Studiums oder einer vergleichbaren Ausbildung konnten Sie bereits fundierte Erfahrungen im Einkauf, vorzugsweise in der Entsorgungswirtschaft, der Papier- oder Automobilindustrie sammeln Sie haben einen hohen Anspruch an sich selbst und Freude an einer kostenoptimierten Materialbeschaffung, die sich am Markt und den Unternehmenserfordernissen orientiert Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Vertrauenswürdigkeit aus Mit ausgezeichneten Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten, sicherem Auftreten sowie einer positiven, proaktiven Herangehensweise an Ihre Aufgaben treten Sie gerne mit Ihrem Umfeld in Kontakt Eine analytische und ergebnisorientierte Arbeitsweise, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit runden Ihr Profil ab Sie sind routiniert im Umgang mit MS-Office und ERP-Systemen Eine verantwortungsvolle, vielseitige und fordernde Aufgabe in einem dynamischen Unternehmen Die Möglichkeit, ein wichtiger Partner im Managementteam zu sein, dessen Know-How, Ideen und Empfehlungen einen direkten Effekt auf zentrale Unternehmensentscheidungen haben Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Eine solide Einarbeitung und Unterstützung Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung Eine der Qualifikation und Verantwortung entsprechende Vergütung.
Zum Stellenangebot

IT Inhouse Consultant - Business Intelligence / ERP Systeme (m/w/d)

Do. 18.02.2021
Fulda
Die Papierfabrik Adolf Jass GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches, eigentümergeführtes Familienunternehmen und stellt seit über fünfzig Jahren umweltfreundliche Papiere für Wellpappenverpackungen her. An zwei Produktionsstandorten in Fulda/Hessen sowie Rudolstadt/Thüringen verfügt das stabil wachsende Unternehmen über eine Produktionskapazität von über 1 Million Tonnen Wellpappenrohpapier pro Jahr. Die Papierfabrik Adolf Jass zählt somit zu den führenden Papierherstellern Deutschlands und Europas auf diesem Sortengebiet. Zur Stärkung des IT-Bereichs sucht das Unternehmen in Fulda und Rudolstadt eine fachlich wie menschlich überzeugende Persönlichkeit als IT Inhouse Consultant - Business Intelligence / ERP Systeme (m/w/d). Implementierung, Weiterentwicklung und Administration von IT-Lösungen für das Berichtswesen der Unternehmensgruppe sowie Standard ERP Lösungen und deren Schnittstellensysteme in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und den Fachbereichen aller Standorte Anforderungsanalyse und Konzeption sowie Durchführung von Systemeinstellungen und Tests Entwicklung und Bereitstellung von Datenmodellen für die Fachbereiche mit Business Intelligence Systemen für Reporting, Planung und Datenanalysen Koordination externer Dienstleister Leitung von und Mitarbeit in IT-Projekten Erstellen von Programmiervorgaben, Dokumentationen und Schulungsunterlagen Beratung, Schulung und Betreuung der Endanwender Abgeschlossenes Studium vorzugsweise in Wirtschaftsinformatik, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung Erfahrungen in Reporting und Analyse mit Hilfe von BI Tools sowie Erfahrungen in der Konfiguration / Customizing von ERP Systemen und deren Schnittstellen (z. B. MES, LVS, EDI) Fundierte Kenntnisse in ETL Prozessen und Data-Warehouse Architekturen, Basiswissen in Datenbanken und in Programmierung Verständnis von Geschäftsprozessen und deren Modellierung Erfahrungen in der Leitung von Projekten wünschenswert Selbstständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise verbunden mit einer ausgeprägten Serviceorientierung, hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit Verantwortungsvolle Fachaufgabe mit großem Gestaltungspielraum Kurze Berichts- und Entscheidungswege sowie eine enge Kommunikation und Zusam-menarbeit mit dem IT-Leiter des Unternehmens Team- und ergebnisorientierte Kooperation mit kompetenten Fachkollegen/innen Zielgerichtete Einarbeitung und Unterstützung der fachlichen und persönlichen Entwicklung Ein, der Qualifizierung und Verantwortung entsprechendes, attraktives Gehaltspaket
Zum Stellenangebot


shopping-portal