Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung | Pharmaindustrie: 34 Jobs

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Mit Personalverantwortung 32
Arbeitszeit
  • Vollzeit 34
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 34
Abteilungsleitung
Pharmaindustrie

Director of Quality (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Karlsruhe (Baden)
Quality Management in Pharma & BioTech Top Karrierechance als Bereichsleiter Qualität - Pharma (m/w/d) Intelligent Biomaterials • Tissue Engineering • Medical Technologies Biotech-AG im Top Medizin Konzern Standort Baden-Württemberg Unser Unternehmen, mit dem Schwerpunkt Biotechnologie, gehört zu einem weltweit führenden Konzern von Lösungen im Gesundheitsmarkt. 130 Mitarbeiter, organisiert in interdisziplinären Teams, entwickeln und produzieren innovative Produkte im Bereich „Tissue Engineering“ und in der Regenerativen Medizin. Spezialisten aus unterschiedlichen Fachrichtungen verbinden in einzigartiger Weise zell- und molekularbiologisches Wissen mit klinischem und pharmakologischem Know-how. Zur weiteren Entwicklung unseres Unternehmens möchten wir für die Leitung unseres Bereiches Qualität- und Qualitätsmanagement eine qualifizierte Führungspersönlichkeit mit Ihrem Profil gewinnen.Nach einer fokussierten Einarbeitung übernehmen Sie schnell die Leitung und Koordination der Qualitätsabteilung (QA, QC, QP) mit 25 Mitarbeitern sowie Projekte im Bereich des Qualitätsmanagements. Sie gewährleisten qualitätssichernde Maßnahmen wie z.B. Change Control, Root Cause Analysis und CAPAs. Sie managen das Budget und sind verantwortlich für das Kennzahlenmanagement, die Trendanalyse und kontinuierliche Performance Optimierung. Ihre langjährige Qualitätsexpertise und Erfahrung in der interdisziplinären Projektarbeit helfen Ihnen, schnell Akzente zu setzen und sich im Unternehmen zu vernetzen. In dieser herausgehobenen Position als Bereichsleiter berichten Sie direkt an den CEO.Verfügen Sie über ein abgeschlossenes, naturwissenschaftliches Hochschulstudium, zum Beispiel im Bereich der Biotechnologie, Biochemie oder Pharmazie? Oder einer verwandten natur- oder ingenieurwissenschaftlichen Disziplin mit mehrjähriger Berufserfahrung in Qualitätssicherung und -kontrolle nach GMP-Richtlinien? Streben Sie nach kontinuierlicher Verbesserung von Qualität und Effizienz und sind Sie ein guter Projektmanager? Sind Sie versiert im Umgang mit den Überwachungsbehörden und haben Erfahrung mit der erfolgreichen Durchführung von Audits und Inspektionen? Erlaubt Ihre hohe fachliche und soziale Kompetenz die sichere Führung eines Teams? Und wollen Sie nun als Bereichsleiter Qualität eine hochkarätige Führungsaufgabe übernehmen, die ein großes Maß an gestalterischer Freiheit und Entwicklungsmöglichkeiten bietet?
Zum Stellenangebot

Senior Scientist (w/m/d) Molecular Biological Analytics

Sa. 16.10.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales bio­pharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebs­immun­therapien sowie protein­basierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Senior Scientist (w/m/d) Molecular Biological Analytics Kennziffer: 3601-2124 Aufbau und Leitung eines molekularbiologisch-analytischen Teams Entwicklung, Charakterisierung und Transfer molekularbiologischer Analysemethoden Verfassung und Überarbeitung von Entwicklungsberichten Vertretung des Bereichs der molekularbiologischen Analytik in Projektteams Datenanalyse und entsprechende Dokumentation Koordination externer Entwicklungsaufträge Hochschulabschluss mit Promotion im Bereich der Molekularbiologie, Biologie, Biotechnologie, Biochemie oder eine vergleichbare Qualifikation mit erster relevanter Berufserfahrung Fundiertes Wissen im Bereich der Molekularbiologie Praktische Erfahrung mit molekularbiologischen Methoden wie z. B. Kapillargelelektrophorese, quantitativen PCR-Technologien, Sangersequenzierung, Next-Generation-Sequenzierung; Kenntnisse in Nanoporesequenzierung wünschenswert Hohe Affinität zu neuen Methoden und Techniken Idealerweise Kenntnisse in der bioinformatischen Auswertung von Sequenzierdaten Idealerweise Erfahrungen im regulierten Umfeld und mit der Labordokumentation nach GMP Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Freude an Teamarbeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Head of CAPEX (w/m/d) Investment & Turnaround Projects

Sa. 16.10.2021
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Head of CAPEX (w/m/d) Investment & Turnaround Projects Kennziffer: 8301-2108 Eigenverantwortliche Sicherstellung der erfolgreichen Durchführung aller Investitionsprojekte Leitung der Abteilung CAPEX Investment & Turnaround (Anlagenwartung) sowie Weiterentwicklung der Teammitglieder Selbständige und wiederkehrende Analyse der laufenden Projekte und Erarbeitung von Handlungsansätzen für ein aktives und kostenbewusstes Projektmanagement Entwicklung von Prozessen und Standards bei der Abwicklung der Projekte in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen Teilnahme in übergeordneten Gremien und Stellvertretung der Abteilung Abgeschlossenes Hochschulstudium mit betriebs- oder ingenieurwissenschaftlichem Hintergrund oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Führungserfahrung sowie einschlägige Berufserfahrung im Projektmanagement von komplexen technischen Projekten Analytisch-strategisches Denkvermögen und konzeptionelle Fähigkeiten Prozess- und Effizienzorientierung sowie Umsetzungsstärke Flexibilität und eine lösungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise in einem dynamischen Umfeld Affinität zu modernen Projektmanagement-Tools sowie MS Office Fließendes Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Shiftlead (w/m/d) - GMP Production

Sa. 16.10.2021
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Shiftlead (w/m/d) - GMP Production Kennziffer: 3601-2102 Unterstützung beim Aufbau einer neuen Produktionseinheit Einteilung der Schichtmitarbeiter und Teilnahme am täglichen Shopfloor Management und Stand-up Meeting Verantwortung der regelmäßigen Kontrolle des Schulungsstatus der Mitarbeitenden im Bereich GMP Production Bedienung und Überwachung von halb- und vollautomatischen Printern GMP-gerechte Dokumentation Erstellung und Überprüfung der Chargendokumente Rasche Behebung der Störfälle, um die Verfügbarkeit der Anlagen wiederherzustellen (1st Level Support) Einhaltung der Qualitätsvorschriften sowie aller relevanten SOPs, gesetzlichen, behördlichen und GMP-Anforderungen im Arbeitsbereich Zusammenarbeit mit anderen Schnittstellen wie z. B. Planung, Logistik, R&D, Process Engineering und Technik Aktive Mitwirkung am Tagesgeschäft Ausbildungsabschluss oder Hochschulabschluss mit praktischer Erfahrung in einem regulierten Umfeld, z. B. pharmazeutische Herstellung, Kosmetik, Lebensmittel, oder eine vergleichbare Qualifikation Praktische Erfahrung im GMP- oder GLP-regulierten Umfeld der pharmazeutischen Industrie von Vorteil Mehrjährige Berufserfahrung im industriellen Umfeld Einschlägige Führungserfahrung und Erfahrung mit der Zusammenarbeit mit diversen Schnittstellen Kenntnisse in KVP oder ähnlichen Verbesserungsmethoden Vorzugsweise erste Erfahrung im Bereich Molekularbiologie, Mikrobiologie, Fermentation, HPLC oder aseptische Herstellung Hohes Qualitätsverständnis und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Bereitschaft zur Schichtarbeit Sicheren Umgang mit MS Office Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Laborleiter Mikrobiologie Langenargen (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Vetter ist einer der weltweit führenden Pharmadienstleister für die keimfreie Abfüllung und Verpackung von Spritzen und anderen Injektionssystemen - unter anderem zur Behandlung von Krankheiten wie Multiple Sklerose, schwere rheumatische Arthritis und Krebs. Das global operierende Unternehmen unterstützt Arzneimittelhersteller von der frühen Entwicklung neuer Präparate bis zur weltweiten Marktversorgung. Laborleiter Mikrobiologie Langenargen (m/w/d) Arbeitsort: Langenargern Als Laborleiter in der Mikrobiologie stellen Sie die cGMP-gerechte und effiziente Durchführung mikrobiologischer Prüfungen von Fertigarzneimitteln, Halbfertigwaren, Ausgangsstoffen, Medien sowie des mikrobiologischen Monitorings sicher. Als fachliche und disziplinarische Führungskraft leiten Sie ein Labor bestehend aus Teamleitern, Teamkoordinatoren und Laboranten. Aufgabengebiet: Sie stellen die Optimierung der Prozesse im Labor sicher und identifizieren Verbesserungspotenziale Die Einhaltung gesetzlicher und betrieblicher Pflichten sowie die Aktualität von SOPs und Laborvorschriften gewährleisten Sie Kunden und Behörden betreuen Sie im Labor im Rahmen von Audits und Inspektionen Sie beraten die Produktionsverantwortlichen, die Quality Operations (QS) sowie Kunden zur Festlegung von vorbeugenden bzw. Korrekturmaßnahmen bei Grenzwertüberschreitungen Die Kapazitäten und das jährliche Kostenbudget planen Sie Sie führen, motivieren und entwickeln Ihre unterstellten Mitarbeiter Qualifikation: Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium im Bereich Biologie, Mikrobiologie oder vergleichbares Studium Mehrjährige außeruniversitäre Berufs- und Führungserfahrung vorzugsweise im relevanten cGMP-Umfeld setzen wir voraus Verhandlungssichere Englischkenntnisse Sehr verantwortungsvolles und exaktes Arbeiten, gute Auffassungsgabe sowie Belastbarkeit Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium im Bereich Biologie, Mikrobiologie oder vergleichbares Studium Mehrjährige außeruniversitäre Berufs- und Führungserfahrung vorzugsweise im relevanten cGMP-Umfeld setzen wir voraus Verhandlungssichere Englischkenntnisse Sehr verantwortungsvolles und exaktes Arbeiten, gute Auffassungsgabe sowie Belastbarkeit * Verantwortungsvolle Aufgaben in einem familiengeführten Unternehmen der Region * Arbeitsumfeld in modernen Produktions- und Arbeitsstätten * Intensive Einarbeitung in Ihre neuen Aufgaben durch direkte Kolleginnen und Kollegen * Attraktive Vergütung * Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und verschiedene Fitness- und Sport-Angebote * Vetter Kids Ferienbetreuung * Vetter Ferienhäuser
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) IT & Technik

Fr. 15.10.2021
Saarbrücken
Unser Kunde ist ein erfolgreiches pharmazeutisches Handelsunternehmen und langjähriger Marktführer mit einem breiten Angebot an Importarzneimitteln, Medizinprodukten und anderen Heil- und Hilfsmitteln, die an den pharmazeutischen Großhandel und an Apotheken vertrieben werden. Damit leistet unser Kunde einen wichtigen Beitrag auf dem Weg zu einer kostengünstigen Arzneimittelversorgung. Die inhabergeführte Unternehmensgruppe bietet seit 40 Jahren mehr als 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowohl zukunftssichere und interessante Arbeitsplätze als auch gute Einkommensmöglichkeiten, zum Teil schon in der zweiten Generation. fachliche und disziplinarische Leitung der IT-Abteilung mit 55 Mitarbeitern mit den Bereichen Softwareentwicklung und Quality Assurance sowie Administration und Support  strategische Weiterentwicklung der Unternehmens-IT in den Themenfeldern Entwicklung komplexer Softwaresysteme, ERP-Systeme, IT-Infrastruktur (z.B. Netzwerk, Backup, Sicherheit, Kommunikation, Endanwender-Applikationen)  Sicherstellen der Einhaltung und Weiterentwicklung der IT-Sicherheit  fachliche und disziplinarische Leitung für die technische Infrastruktur und die Abteilungen Haustechnik, Werkschutz, Betriebstechnik und Reinigung mit 50 Mitarbeitern  Verantwortung für die Infrastrukturbereitstellung (Strom, Wasser, Klimatisierung, Reinigung, Werkssicherheit, Brandschutz,…)  Weiterentwicklung der technischen Gebäude-Infrastruktur  Budget- und Kostenverantwortung  Mitarbeit in internationalen Teams im Rahmen der Umsetzung der Arzneimittelfälschungsrichtlinie  Sicherstellen der Einhaltung der GMP-, ISO- und KRITIS-Anforderungen abgeschlossenes Studium mit IT-Schwerpunkt (z.B. Informatik, Wirtschaftsinformatik oder ähnliches)  strukturierte, eigenständige Arbeitsweise mit der Motivation, selbstständig Themen anzugehen und voranzutreiben  Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu durchdringen und einfach zu erklären  ausgeprägte Führungsstärke  kommunikationssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift erwünscht  hohe Problemlösungskompetenz sowie ausgeprägtes wirtschaftliches, analytisches und prozessorientiertes Denken und Handeln  offene, wertschätzende und kommunikationsstarke Persönlichkeit  Kenntnisse/Erfahrungen im Handel, idealerweise im pharmazeutischen Umfeld  Interesse an neuen Technologien und Engagement zur stetigen Fort- und Weiterbildung der technischen, methodischen und persönlichen Fähigkeiten  Bereitschaft zu Reisen ins europäische Ausland die Möglichkeit, Teil eines erfolgreichen Teams an einem innovativen Produktionsstandort zu sein attraktive Vergütung umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement, z.B. trainerunterstützte Bewegungs- und Ernährungsangebote betriebliche Altersvorsorge subventionierte Kantine Leistungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z.B. Kinderferienbetreuung Möglichkeit zum zeitweisen Arbeiten im Home-Office
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter (w/m/d) GMP Commercial Production

Fr. 15.10.2021
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Gruppenleiter (w/m/d) GMP Commercial Production Kennziffer: 0501-2105 Aufbau sowie disziplinarische und fachliche Leitung eines neuen Produktionsteams für die Herstellung von mRNA-Produkten oder Ausgangsstoffen (pDNA) nach Maßgabe der GMP-Richtlinien für Klinik- und Marktversorgung Sicherstellung der Produktion im Kontext von Zeit, Qualität, Quantität und Kosten Überwachung der Einhaltung von Dokumentationsanforderungen nach GMP Gewährleistung der Qualifikation / Validierung von Gebäuden, Anlagen und Prozessen in Abstimmung mit anderen Fachbereichen Sicherstellung der stetigen Verbesserung von Strukturen, Prozessen und Sicherheitsvorkehrungen Eigenverantwortliche Initiierung und Untersuchung von Abweichungen und Verfolgung entsprechender Maßnahmen Mitarbeit bei der Erstellung und Durchsicht von Dokumentationen (z.B. Batch Records, Master Batch Records, SOPs, Risikoanalysen) Mitwirkung bei Prozesstransfers aus der Entwicklung in die Produktion Abgeschlossenes Hochschulstudium mit naturwissenschaftlichem bzw. ingenieurtechnischem Hintergrund oder eine Berufsausbildung in der biotechnologischen / pharmazeutischen Industrie mit Weiterqualifikation (z.B. Meister / Techniker (w/m/d)) oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung als Führungskraft im regulierten Umfeld eines produzierenden Unternehmens in einer einschlägigen Branche Kenntnisse in biotechnologischen Methoden (z.B. TFF, HPLC, Transkription oder Fermentation von Prokaryonten) von Vorteil Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise in einem dynamischen Umfeld Gute MS-Office-Kenntnisse, Erfahrung mit Prozesskontrollsystemen von Vorteil Fließendes Deutsch und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Produktions- und Betriebsleiter (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Saarbrücken
Unser Kunde ist ein erfolgreiches pharmazeutisches Handelsunternehmen und langjähriger Marktführer mit einem breiten Angebot an Importarzneimitteln, Medizinprodukten und anderen Heil- und Hilfsmitteln, die an den pharmazeutischen Großhandel und an Apotheken vertrieben werden. Damit leistet unser Kunde einen wichtigen Beitrag auf dem Weg zu einer kostengünstigen Arzneimittelversorgung. Die inhabergeführte Unternehmensgruppe bietet seit 40 Jahren mehr als 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowohl zukunftssichere und interessante Arbeitsplätze als auch gute Einkommensmöglichkeiten, zum Teil schon in der zweiten Generation. fachliche und disziplinarische Leitung der Produktion einschließlich eigener Technikabteilung (rund 290 MA), beider Warenlager (mit aktuell rund 100 MA), sowie der beiden Abteilungen Qualitätskontrolle (39 MA) und Qualitätssicherung (25 MA) Führung eines Teams von Abteilungsleitern für die Bereiche innerbetriebliche Logistik, Herstellung, Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle Führung, Motivation und Weiterentwicklung der Mitarbeiter Budget- und Kostenverantwortung für die genannten Bereiche Repräsentation des Unternehmens gegenüber Lieferanten, Behörden und Geschäftspartnern partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den angrenzenden Bereichen kontinuierliche Verbesserung der Prozessabläufe unter Einhaltung hoher Qualitäts- und Sicherheitsstandards Mithilfe bei der Umsetzung neuer Geschäftsmodelle abgeschlossenes Studium im Bereich Produktion, Logistik, Pharmazie oder in einer vergleichbaren Fachrichtung gute Kenntnisse bzgl. der Steuerung operativer logistischer Prozesse idealerweise Erfahrung in der Herstellung und Lagerung pharmazeutischer Produkte (bzw. in anderen validierten Prozessumgebungen) Kenntnisse in GMP und GDP von Vorteil offene, wertschätzende und kommunikationsstarke Persönlichkeit ausgeprägte Führungsstärke Erfahrung in der Führung, der Motivation und der Entwicklung großer Teams Teamplayer-Mentalität mit pragmatischer Arbeitsweise Engagement und Flexibilität  Überzeugungskraft  Konflikt- und Kritikfähigkeit  unternehmerisches Denken sowie analytische Denkweise die Möglichkeit, Teil eines erfolgreichen Teams an einem innovativen Produktionsstandort zu sein attraktive Vergütung umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement, z.B. trainerunterstützte Bewegungs- und Ernährungsangebote betriebliche Altersvorsorge subventionierte Kantine Leistungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z.B. Kinderferienbetreuung Möglichkeit zum zeitweisen Arbeiten im Home-Office
Zum Stellenangebot

Head of Supply Chain Management (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Ottobrunn
Minaris Regenerative Medicine GmbH ist ein globaler Partner für Auftragsforschung und Lohnherstellung. Wir produzieren hochmoderne Zell- und Gentherapien nach den Vorgaben der Guten Herstellungspraxis (GMP) für die Anwendung im Menschen. Bei uns tragen Sie aktiv zum medizinischen Fortschritt bei und geben schwer kranken Patienten Hoffnung. Aufgrund der weiteren Expansion des Unternehmens suchen wir zur Verstärkung unseres Management Teams am Standort Ottobrunn eine/n: Head of Supply Chain Management (m/w/d) Aufbau einer Supply Chain Organisation und Einführung einer gesamtheitlichen Supply Chain Strategie Verantwortung und Leitung der Abteilung Supply Chain Management Analyse, Konzeption und Planung sowie strategische Weiterentwicklung aller logistischen Prozesse, Strukturen und Methoden entlang der gesamten Supply Chain im Unternehmen Aufbau und Konzeptentwicklung zur Integration eines neuen Produktionsstandorts in die Logistikkette Koordination und Ansprechpartner für interne und externe Kunden Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Logistik/Supply Chain Management oder eine vergleichbare Qualifikation Fundierte Fach- und Führungserfahrung im Bereich Supply Chain/Logistik, idealerweise in der pharmazeutischen Industrie Erfolgreichen Track Record in der Gestaltung und Schaffung von neuen Strukturen, Prozessen und Organisationseinheiten Verantwortungsbewusstsein gekoppelt mit bereichsübergreifendem Prozessdenken Durchsetzungsvermögen und Gestaltungswille Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Freude an Innovationen Sehr gute Deutschkenntnisse sowie verhandlungssicheres Englisch Strukturierte und intensive Einarbeitung in ein spannendes Umfeld Ein starkes Team, das zum medizinischen Fortschritt beiträgt Unbefristete Stelle mit 30 Urlaubstagen 13 Gehaltszahlungen Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Zuschuss zur Kinderbetreuung
Zum Stellenangebot

Head of Marketing (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Mannheim
Bei Roche leisten rund 10.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Roche in Mannheim ist mit über 8.300 Mitarbeitenden drittgrößter Standort des Roche Konzerns. Mannheim ist Sitz des Geschäftsbereiches Diabetes Care, Drehscheibe des weltweiten Diagnostika-Geschäftes sowie Sitz des Vertriebes für Diagnostika-Produkte. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202008-122116 Standort: Mannheim Firma/ Division: Diabetes Care Roche Diabetes Care ist seit über 40 Jahren ein Pionier von innovativen Technologien und Dienstleistungen zur Behandlung von Diabetes. Mehr als 5.500 Mitarbeitende in über 100 Ländern arbeiten täglich daran, dass Menschen mit Diabetes oder mit einem erhöhten Risiko an Diabetes zu erkranken mehr Zeit im Zielbereich erreichen können und echte Erleichterung in den täglichen Therapieabläufen erfahren. Als ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich des integrierten Personalisierten Diabetesmanagements (iPDM) kooperiert Roche Diabetes Care mit führenden Experten auf der ganzen Welt, darunter Menschen mit Diabetes, medizinisches Personal, Ärzte und Kostenträger. Ziel von Roche Diabetes Care ist es, Behandlungsmöglichkeiten voranzubringen sowie nachhaltige Versorgungsstrukturen zu schaffen. Unter den Marken RocheDiabetes, Accu-Chek und mySugr, die Systeme zur Glukose-Kontrolle, für die Insulinabgabe sowie digitale Lösungen umfassen, stellt Roche Diabetes Care gemeinsam mit Partnern den Patienten in den Mittelpunkt, um therapeutischen Mehrwert zu schaffen. Durch den Aufbau und die Zusammenarbeit in einem offenen Ökosystem, das sowohl Geräte und digitale Lösungen miteinander verbindet als auch relevante Datenpunkte zusammenführt und in einen Kontext setzt, ermöglicht Roche Diabetes Care detaillierte Einblicke und ein besseres Verständnis der Erkrankung und trägt so zur einer personalisierten und effektiven Behandlung bei – für bessere Therapieergebnisse und echte Erleichterung. Als Head of Marketing (m/w/d) sind Sie Mitglied des Leitungsteams der Roche Diabetes Care Deutschland GmbH (RDCD), führen die Marketing-Organisation und schaffen dabei ein Umfeld, das eine kooperative und aufgeschlossene Kultur bietet, die es den Menschen ermöglicht, Höchstleistungen zu erbringen. Sie motivieren, beurteilen, coachen und entwickeln Ihre Mitarbeitenden und bereiten Sie auf die neue Arbeitswelt im Rahmen der Transformation vor. Außerdem sind Sie verantwortlich für die Weiterentwicklung der organisatorischen Einheit und treffen diesbezüglich Entscheidungen unter Einbeziehung von People & Culture, um sicherzustellen, dass die Anforderungen der strategischen Ausrichtung der Organisation entsprechen. Folgende Aufgaben erwarten Sie außerdem: Sie sorgen dafür, dass durch Zielgruppenanalysen (Patienten und „Health Care Professionals“) sowie die Erstellung von PFDs („Patient Flow Diagrams“), STP-Ansätze (Segmentierung, Targeting und Positionierung) erfolgreich implementiert werden können. Sie verantworten die Erstellung und strategische Abstimmung von Marketing-Werkzeugen und -Programmen für die Verkaufsorganisation und andere Teammitglieder, die Kontakt zu Kunden und Patienten haben. Sie etablieren einen Feedback Kreislauf im Vertrieb in Zusammenarbeit mit dem Head of Sales sowie relevanten Stakeholdern mit dem Ziel einer bedarfsgerechten kontinuierlichen Anpassung/ Optimierung von PFDs, STP-Ansätzen und daraus resultierender Tools und Programme für „Customer-Facing“ Personal. Im Rahmen des Product Managements sorgen Sie für eine Struktur und Kultur, die gewährleistet, dass Aussendienstmitarbeitende und andere „Customer-Facing“ Mitarbeitende die nötigen Produkte und Dienstleistungen beherrschen und diese aktiv und zielgerichtet einsetzen können, um Patienten zu gewinnen und zu halten. Zudem gewährleisten Sie ein reibungsloses Portfolio Management für bestehende und neue Produkte in Zusammenarbeit mit beteiligten internen (globalen) Schnittstellen und/oder Kooperationspartnern. Sie vertreten die Interessen der RDCD hierbei z. B. in globalen Gremien. Bei Bedarf, sind Sie maßgeblich in die Krisenkommunikation eingebunden, insbesondere bei produktbezogenen Themen. Sie arbeiten mit globalen Teams zusammen und gewinnen deren Unterstützung für wichtige Projekte/Initiativen. Sie unterstützen die Weiterentwicklung der RDCD Strategie und sind in engem Austausch mit dem Head of Market Access und Head of Sales und mit dem globalen Marketing zur Weiterentwicklung der übergeordneten Strategie. Wer Sie sind: Für die Rolle als Head of Marketing (m/w/d) der Roche Diabetes Care Deutschland GmbH (RDCD) haben Sie ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlichen, technischen oder kaufmännischen Bereich, MBA bevorzugt. Sie sind eine erfolgreiche Führungskraft mit langjähriger (> 10 Jahre) Marketing Erfahrung in größeren Medizintechnik- und/oder Pharma-Organisationen und  verfügen über einschlägige Erfahrungen in der strategischen Ausrichtung einer Marketing-Organisation und sind in der Lage globale und lokale sowie interne und externe Einflussfaktoren abzuwägen. Außerdem besitzen Sie Vertriebs-/Außendiensterfahrung und haben idealerweise bereits Kenntnisse im Diabetes Umfeld. Folgende Kenntnisse runden Ihr Profil ab: Sie bringen umfassende Kompetenzen über den gesamten Marketing Mix (4Ps) mit und konnten die erfolgreiche Entwicklung und Implementierung von STP-Ansätzen bereits mehrfach unter Beweis stellen.  Sie besitzen einen befähigenden und inspirierenden Führungsstil sowie eine nachgewiesene Fähigkeit, Veränderungen voranzutreiben. Sie verfügen über breite Erfahrung in der Personalführung und setzen auf ein transparentes Arbeitsumfeld mit Fokus auf Talentförderung und Karriereentwicklung. Sie haben bewiesen, dass Sie in der Lage sind auch andere Führungskräfte effektiv zu führen und verfügen über ausgezeichnete Coaching und Change-Management Fähigkeiten. Zudem zeichnen Sie sich durch effizientes Ressourcen Management (personell und finanziell) aus. Sie sind offen für neue Ideen, stellen konventionelle Paradigmen in Frage und arbeiten gerne an herausfordernden Aufgaben in einem dynamischen und sich verändernden Umfeld. Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten mit fließenden Deutsch- und Englischkenntnissen runden Ihr Profil ab. Bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns! Sie haben Fragen? Antworten auf Fragen bieten unsere FAQ. Und sollten Sie keine passende Antwort gefunden haben, sind wir für Sie da! Sie erreichen uns von Mo-Fr von 9-12 Uhr und von 13-16 Uhr unter 0621-759 1616. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und helfen gerne weiter. Bewerbungsunterlagen Für eine vollständige Bewerbung bitten wir Sie, einen aktuellen Lebenslauf, ein für die Stelle passendes Motivationsschreiben und relevante Zeugnisse hinzuzufügen. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: