Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Automatisierungstechnik | Pharmaindustrie: 4 Jobs

Berufsfeld
  • Automatisierungstechnik
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Automatisierungstechnik
Pharmaindustrie

Automatisierungstechniker / Automatisierungsingenieur (w/m/d)

Mi. 10.08.2022
Wolfratshausen
Automatisierungstechniker/-Ingenieur (w/m/d)für den Standort Wolfratshausen (bei München), Deutschland Die Aenova Group zählt zu den weltweit führenden Unternehmen der Pharma- und Healthcare-Branche. Das Servicespektrum der Gruppe umfasst die gesamte Wertschöpfungskette der Entwicklung und Herstellung aller gängigen Darreichungsformen und Produktgruppen im Bereich Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel. Mit hohen Qualitätsstandards, innovativen Technologien und einer klaren Zukunftsausrichtung hat sich Aenova zu Europas Marktführer im Business-to-Business entwickelt. Das Unternehmen, mit Sitz bei München, ist mit 15 Produktionsstandorten und mehreren Sales Offices weltweit in zehn Ländern vertreten. Mehr als 4.300 Mitarbeiter tragen zum Erfolg der Unternehmensgruppe bei. Verantwortlich für Automatisierungssysteme von pharmazeutischen Prozessanlagen sowie Haustechnik innerhalb des Zuständigkeitsbereichs Durchführung von Wartungen, Reparaturen und Instandsetzungen sowie Shutdowntätigkeiten an Automatisierungssystemen und damit verbundenen Komponenten (Hardware und Software) Projektleitung von kleineren Automatisierungsprojekten Umsetzung und Unterstützung von Automatisierungsaufgaben in Projekten Teilnahme am Bereitschaftsdienst Automatisierung Abgeschlossene technische Ausbildung oder technisches Studium mit Fokus Automatisierung  Mehrjährige Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen im Bereich Automatisierungssysteme Kenntnisse im Bereich Pharmazeutische Prozesse von Vorteil Programmierkenntnisse Teamplayer mit pro-aktiver und lösungsorientierter Denkweise Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ein wachstumsorientiertes, dynamisches und internationales Umfeld, in dem sich spannende standortübergreifende Aufgaben, sowie aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten bieten. Wenn Sie sich von diesen Aufgaben in einer zukunftssicheren Unternehmensgruppe mit großem Marktpotential angesprochen fühlen, dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.
Zum Stellenangebot

(Senior) Automation Engineer*

Fr. 05.08.2022
Mainz
Als Teil unseres Teams von mehr als 2.500 Pionieren nimmst du eine zentrale Rolle bei der Lösungsfindung für einige der größten wissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit ein. In weniger als einem Jahr konnten wir unseren COVID-19-mRNA-Impfstoff nach den höchsten wissenschaftlichen und ethischen Standards entwickeln – mit Abstand die schnellste Impfstoffentwicklung in der Geschichte der Medizin.  Unser Ziel ist es, das Leiden von Menschen mit lebensverändernden Therapien zu verringern, indem wir das Potenzial des Immunsystems nutzen, um neuartige Therapien gegen Krebs und Infektionskrankheiten zu entwickeln. Dabei lassen wir uns von unseren drei Unternehmenswerten leiten: Innovation, Leidenschaft und Zusammenhalt. Wenn auch du dazu beitragen möchtest, vielen Menschen Hoffnung auf eine gesunde Zukunft zu geben, dann sollten wir uns kennenlernen!Als (Senior) Automation Engineer*  bist du u.a. verantwortlich für standortübergreifende Projekte im Bereich Automatisierung, bestehend aus Prozess-/Gebäudeleittechnik sowie automatisierten Geräten im Laborumfeld. Deine Aufgaben im Einzelnen sind: Erarbeitung von Automationskonzepten unter Berücksichtigung von Standards, Strategien und interdisziplinären Schnittstellen Entwicklung und Design von Prozessleitsystemen und automatisierten Geräten Erstellung von SDS, HDS, FDS, FS und Parameterlisten Software Entwicklung, Programmierung und Implementierung basierend auf Siemens Systemen (z.B. Simatic PCS7, Simatic Batch und Route Control) Konfiguration und Dokumentation von Schnittstellen zu Fremdsystemen wie Data Historian (z.B. OSI PI) und Manufacturing Execution Systemen (z.B. PAS-X) Unterstützung von Qualifizierungstätigkeiten (URS, FRA, DQ, IQ, OQ) im Verantwortungsbereich Einrichtung und Pflege des Lebenszyklusmanagements von Automatisierung,- und Computersystemen Entwicklung und Bereitstellung von OT-Aktivitäten (z. B. Sicherung und Wiederherstellung / Patch-Verwaltung Benutzerzugriff, OT Security) Mitwirkung an einem technischen Bereitschaftsdienst im Verantwortungsbereich. Gewährleistung GxP konformer Arbeitsprozesse und hoher Anlagenverfügbarkeit Optimierung der Arbeitsabläufe (u.a. auch durch Einführung neuer Applikationen) Einhaltung der vereinbarten Kennzahlen (KPI) im Verantwortungsbereich Zentraler Kontakt für andere Abteilung in Bezug auf Verantwortungsbereich (z.B. Schnittstelle zur Produktion, Qualitätssicherung, IT, Einkauf, Legal) Abgeschlossenes technisches Studium an einer Fachhochschule oder Universität. Alternativ vergleichbare Qualifikation wie Techniker oder Meister im Bereich Elektrotechnik / Automatisierungstechnik mit entsprechender Berufserfahrung 5 Jahre technische Erfahrung in der Automatisierung, vorzugsweise Chemie oder Pharmaindustrie Tiefgehende Systemkenntnisse im Bereich von SIMATIC PCS7 und / oder SIMATIC Batch gewünscht Führungserfahrung für das Management externer Ressourcen gewünscht Projektmanagementfähigkeiten einschließlich Ressourcenplanung, Budgetkontrolle & Qualität. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Gewissenhaftigkeit und Sorgfalt (Dokumentation, Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz) Ausgeprägte Team- & Kommunikationsfähigkeiten, sowie Ehrlichkeit (Offener Umgang mit Fehlern) Konstruktive Arbeitsweise, Flexibilität, Lösungsorientierung, Verantwortung für die eigene Arbeit, Qualitätsverständnis und sehr gutes Planungs- und Organisationsvermögen Eigenmotivation, Lernfähigkeit, selbständige, präzise und lösungsorientierte Arbeitsweise im Team Kenntnisse in C & Q innerhalb der Automatisierung (CSV) Betriebliche Altersvorsorge Kinderbetreuung Jobticket Company Bike Urlaubskonto Fitnesskurse Mobile Office Sonderurlaub ... und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Computer System Validation (CSV) Expert (m/w/d) für Automatisierung

Do. 04.08.2022
Ulm (Donau)
Wer sind wir Wir wollen das Leben unserer Patienten verbessern. Das ist unsere tägliche Mission. Unser Stolz sind unsere 2.500 Mitarbeiter, die jeden Tag Millionen Menschen mit wichtigen Arzneimitteln versorgen. Gesundheit braucht eine gesunde Umwelt, davon sind wir überzeugt und stellen als Umwelt-Pionier der deutschen Pharmaindustrie unsere deutschen Standorte 2021 klimaneutral. Und das ist noch längst nicht alles: Wir sind weltweit in über 80 Ländern vertreten, der Marktführer im Bereich Generika, das Zuhause von Deutschlands bekanntester Arzneimittelmarke ratiopharm und ein führender Hersteller von Biopharmazeutika. Insgesamt bieten wir eine breite Palette von ca. 700 Produkten an. Dazu gehören innovative Arzneimittel, Generika und frei verkäufliche Medikamente. Kurz gesagt: Wir sind Teva – und darauf sind wir sehr stolz! Wenn Sie genauso ticken wie wir und dazu noch jemand sind, dem es Spaß macht, unbekannte Wege zu gehen - dann möchten wir Sie gerne kennenlernen. Begeistern Sie sich zudem für globale Märkte und Technologien? Und möchten Sie bei einem führenden Anbieter von Generika und Biopharmazeutika die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Fantastisch! Dann werden Sie doch Teil unseres Teams!Ein Tag im Bereich Automatisierung Als Computer System Validation (CSV) Expert (m/w/d) unterstützen Sie Ihre technischen Kolleginnen und Kollegen der Automatisierung bei der Sicherstellung eines GMP-konformen Betriebs von computergestützten Systemen.  Sie planen Validierungsmaßnahmen, erstellen und reversionieren eigenständig technische Dokumentationen innerhalb des Equipment LifeCycle und prüfen Dokumente, die im Zuge von Qualifizierungstätigkeiten entstehen, auf fachlicher Ebene. Ein weiterer Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist die Überwachung, Moderation und Bearbeitung von Change-, CAPA-, und Deviation-Maßnahmen. Darüber hinaus übernehmen Sie die Erstellung und Pflege von automatisierungsbezogenen SAP-Stammdaten. Neben den Routine-Tätigkeiten arbeiten Sie an unterschiedlich kleinere und größere Projekte, die innerhalb der Teva Biotech umgesetzt werden. Hier liegt der Fokus unter anderem auf der Überwachung und Kontrolle von Zulieferern und Dienstleistern. Sie übernehmen hier nicht nur eine unterstützende Rolle, sondern auch koordinative. Bei internen und externen Auditierungen unterstützen Sie unser Subject-Matter-Experts-Team und wirken selbst aktiv bei den Prüfungen mit. Als Computer System Validation (CSV) Expert (m/w/d) innerhalb unseres Automatisierungsteams stehen Sie mit verschiedenen Fachbereichen in engem Kontakt und tragen dazu bei, disziplinübergreifend einen regulatorisch- und technisch reibungslosen Betrieb zu gewährleisten. Wen suchen wir Sie sind ... ein lösungsorientierter Teamplayer ... vertraut mit den regulatorischen Anforderungen im pharmazeutischen Bereich ... erfahren mit der GAMP 5 Compliance ... vertraut mit Automatisierungsthemen in der pharmazeutischen Herstellung, idealerweise in einer biotechnologischen Mehrproduktanlage ... mit Datenintegrität vertraut ... motiviert, den aktuellen Status quo zu hinterfragen und Vorschläge zur Optimierung zu machen Haben Sie ... ein abgeschlossenes Studium der Elektro-, Automatisierungs-, Verfahrenstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung bzw. einen ähnlichen Qualifizierungsstand ... sehr gute Kenntnisse der geltenden nationalen und internationalen Gesetze und Richtlinien im GMP-Bereich mit dem Schwerpunkt Automatisierung ... umfangreiche Kenntnisse in der Validierung und Qualifizierung von Automatisierungslösungen von Siemens (PCS7, Step 7, WinnCC etc.) ... sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftBei Teva ... kümmern wir uns um Ihre Gesundheit (u. a. durch ein betriebliches Gesundheitsmanagement, eine Betriebsärztin, Physiotherapie, Sportangebote und eine Betriebskantine) ... haben Sie Zeit für Ihre Familie (durch einen eigenen Betriebskindergarten und Ferienfreizeiten für Schulkinder, sowie 30 Urlaubstage) ... können Sie Ihr Potential entfalten (durch ein umfassendes virtuelles Fortbildungsprogramm) ... werden Ihre Leistungen entsprechend wertgeschätzt (z. B. durch Anerkennungs- und Senior Leaders Programme, sowie verschiedene Firmenevents) ... denken wir gemeinsam mit Ihnen an Ihre Zukunft (z. B. durch eine betriebliche Altersversorgung)
Zum Stellenangebot

Automation Engineer (f/m/d)

Do. 04.08.2022
Garching bei München
ITM ist eine biotechnologische und radiopharmazeutische Unter­nehmens­gruppe in Privatbesitz, die ziel­gerichtete diagnostische und therapeutische Radio­pharmazeutika und Radioisotope für die Krebs­behandlung entwickelt, produziert und welt­weit vertreibt. Darüber hinaus entwickeln wir ein eigenes Portfolio mit wachsender Pipeline an Produkt­kandidaten zur ziel­gerichteten Behandlung von Krebs­erkrankungen wie neuroendokrinen Tumoren oder Knochen­metastasen. Unsere Ziel­setzung besteht darin, mit der Entwicklung von ziel­gerichteten Radionuklid­therapien im Bereich der Präzisions­onkologie den Behandlungs­erfolg sowie die Lebens­qualität für Krebs­patientinnen und -patienten maßgeblich zu verbessern und Neben­wirkungen zu reduzieren. Der Hauptsitz der Unter­nehmens­gruppe befindet sich im Herzen des Forschungs­zentrums der Technischen Universität München (TUM). Projektierung der Prozess- und Gebäudeleittechnik sowie bei Systemen auf der Prozessebene mit Einbindung externer Dienstleister Begleitung der einzelnen Projektphasen von der Konzepterstellung bis hin zur Ausführung und Fertigstellung Abstimmung der Schnittstellen zu beteiligten Gewerken Mitwirkung bei der Vorbereitung und Durchführung von Qualifizierungen / Validierungen und Erstellung damit zusammenhängender Dokumente Verantwortung für den Betrieb (Instandhaltung, Pflege der Dokumentation) und kontinuierliche Verbesserung der Systeme Berücksichtigung von gültigen Normen und anerkannten Regeln der Technik im Verantwortungsbereich Sicherstellung (fachlich-inhaltlich) einer akkuraten technischen und GMP-gerechten Dokumentation, zusammen mit den entsprechenden abteilungsinternen Stellen sowie in Abstimmung mit der Qualitätssicherung Zusammenstellung der technischen Dokumentation, Erarbeitung und Verschriftlichung von System- und Prozess-Know-how sowie Aufbereitung für SOPs und Mitarbeiterschulungen Abgeschlossenes Studium als Ingenieur (f/m/d) oder Techniker (f/m/d) Prozessautomation, Elektrotechnik oder artverwandte Ausbildungen Idealerweise Berufserfahrung mit gängigen Automatisierungssystemen der Siemens-Familie (z. B. PCS7 / S7 / WinCC / TIA) Grundkenntnisse in übergeordneten Steuerungssystemen (z. B. MES, ERP) Kommunikationsstärke und Organisationsgeschick Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit gängigen Microsoft-Office-Programmen, grundlegende Erfahrung mit Planungssoftware Sehr gute EDV-Kenntnisse Berufserfahrung im Bereich der pharmazeutischen, chemischen Nahrungs- und Genussmittel oder auch Halbleiterindustrie von Vorteil Teamgeist und Freude an spannenden Aufgaben sowie gute Problemlösungskompetenz Spannende Herausforderungen in einem aufstrebenden und schnell wachsenden Unternehmen Anspruchsvolle und vielfältige Projekte in interdisziplinären und hochprofessionellen Teams Eine offene Arbeitsatmosphäre in einer internationalen Firmenkultur mit kurzen Kommunikationswegen Eine flexible Arbeitszeitgestaltung mit attraktivem Vergütungspaket und Home Office Regelungen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: