Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung | Pharmaindustrie: 43 Jobs

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 43
  • Mit Personalverantwortung 38
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 43
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 42
  • Befristeter Vertrag 1
Bereichsleitung
Pharmaindustrie

Vice President Marketing (m/w/d) Drugs & Nutrition

Do. 17.06.2021
Internationale Aufgabe Marketing und Produkt Management Pharma Brancheninsider Vice President Marketing (m/w/d) Drugs & Nutrition Global Marketing & Sales ● Portfolio Management ● Digital Solutions Hospital Care im Top Medizin-Konzern Standort Deutschland Die Sparte des Unternehmens, mit dem Schwerpunkt Hospital Care, gehört zu einem weltweit führenden Konzern von Lösungen im Gesundheitsmarkt. Global Marketing & Sales (GMS) ist verantwortlich für das strategische und operative Management des Produkt- und Serviceportfolios und unterstützt die Vermarktungsaktivitäten der Landesorganisationen und Vertriebspartner. Zur weiteren Umsetzung unserer strategischen Marketing- und Vertriebsziele suchen wir eine erfahrene Manager Persönlichkeit wie Sie als „Vice President Drugs and Nutrition“.Ihre einschlägige, mehrjährige Führungserfahrung sowie Ihr Netzwerk als Kenner des Pharma / Generika Umfeldes hilft Ihnen, schnell Akzente zu setzen. Gemeinsam mit unseren Centers of Excellence (COE), dem Channel- und Regional Management stellen Sie die Umsetzung unserer strategischen und operativen Pläne sicher. Dabei sind Ihre Expertise bei der Vermarktung digitaler Lösungen ebenso gefordert wie Ihr Sinn für das lohnende Geschäftsmodell. Ein gewinnendes Auftreten mit exzellenten kommunikativen Fähigkeiten rundet ihr Profil ab. In dieser herausgehobenen Position berichten Sie direkt an den Vorstand.Haben Sie ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium in einem Bereich wie Pharmazie, Medizin oder Biologie? Oder verfügen Sie als Wirtschaftswissenschaftler über Marketing- und Vertriebserfahrung im Generikabereich oder mit Produkten in der Ernährungstherapie? Sind Sie vertraut mit der Entwicklung und Vermarktung von „Digital Solutions“ und den sich daraus ergebenden neuen Business Opportunities? Sind Sie ein „Hands-on-Leader“ mit der Motivation und Erfahrung ein Team zu führen, auszubauen und weiterzuentwickeln? Und möchten Sie nun, Ihre gesamte Erfahrung in eine neue Aufgabe mit hohem Gestaltungsrahmen einbringen? Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen.
Zum Stellenangebot

Leitung Herstellung - Apotheke (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Fürth, Bayern
Als familiengeführtes Unternehmen im Herzen von Fürth ist der ABF Unternehmensverbund von der traditionellen Apotheke zu einem innovativen, überregionalen Anbieter von patientenindividuellen Arzneimitteln und Therapieprodukten herangewachsen. Unter anderem in den Bereichen onkologische Therapie, pharmazeutische Home-Care-Therapien und ophthalmologische Medikamentengabe widmen sich über 200 Spezialisten mit fachlicher Expertise und Engagement der umfassenden Versorgung unserer Kunden und Patienten. Der ABF Unternehmensverbund ergibt sich aus den Unternehmensmarken ABF-Apotheke, ABF-Pharmazie und ABF-Synergie. Leitung Herstellung - Apotheke (m/w/d) Festanstellung | Vollzeit | Fürth Sie sind verantwortlich für die Sterilherstellung innerhalb unserer Apotheke und stellen die optimale Versorgung unserer Kunden sicher Zur Sicherstellung eines einwandfreien Betriebs verantworten Sie die Kontrolle und Wartung der Räumlichkeiten sowie der für die Herstellung notwendigen Ausrüstung Sie arbeiten eng mit den Teamleitungen aus den Bereichen Auftragsbearbeitung, Versandabwicklung, Rezeptabrechnung sowie Logistik zusammen Ihr Fachwissen bringen Sie aktiv bei der Beschreibung und kontinuierlichen Optimierung der Herstellprozesse mit ein und stehen in engem Austausch mit dem Qualitätsmanagementkoordinator Als Führungskraft sind sie zuständig für alle personalrelevanten Themen, einschließlich der Schulung und Qualifizierung der Mitarbeiter Die Anfertigung und Überprüfung von SOPs gehört dabei ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet wie die Durchführung der Produktionsplanung Sie haben Ihr Studium der Pharmazie erfolgreich abgeschlossen und verfügen über die Approbation zum Apotheker (m/w/d) Die Abläufe in einem Sterillabor sind Ihnen bestens vertraut, da Sie bereits praktische Erfahrungen auf diesem Gebiet sammeln konnten Dank Ihres ausgeprägten Prozessverständnisses fällt es Ihnen leicht neue Anforderungen zu erfassen und diese in den bestehenden Arbeitsablauf zu integrieren Als erfahrene Führungspersönlichkeit tragen Sie gerne Verantwortung und stellen konsequent die Erreichung Ihrer Ziele sicher Der Kundenfokus steht für Sie an erster Stelle, jedoch verlieren Sie dabei nicht die unternehmerische Sicht aus den Augen Sie sind kommunikationsstark, verfügen über eine hohe soziale Kompetenz und legen besonderen Werte auf eine strukturierte Arbeitsweise Auf Sie wartet eine abwechslungsreiche und relevante Tätigkeit mit einer Einarbeitung in Ihr Aufgabengebiet und in ein expandierendes und zukunftsorientiertes Familienunternehmen im pharmazeutischen Umfeld. Die ABF bietet Ihnen: Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Eine attraktive Vergütung und die Möglichkeit einer arbeitgeberbezuschussten betrieblichen Altersvorsorge Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie kontinuierliche Weiterbildungsangebote Offene Kommunikation und viel Freiraum für innovative Ideen Mitarbeiterbenefits (Apothekenrabatt, kostenfreie Getränke, BussinessBike u.a.) Familiäre und dynamische Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Head of Business Excellence & Operations (d/f/m)

Mi. 16.06.2021
Nürnberg
155 countries around the world - that is where our medicines are available and another 30 new, innovative active pharmaceutical ingredients for different disease areas are in our pipeline.We are committed to development - developing innovative compounds that serve the needs of a growing, aging population and developing new and innovative ways to reach people in low-income countries.We invest in the most promising areas of science, in the most exciting innovations in the medical field, and in the most important needs of health care.We are convinced that the best solutions are found in a team!We are Novartis. Join us and help us reimagine medicine.Within this very innovative environment we are currently hiring theHead of Business Excellence & Operations (m/f/d)Role description:The Head of Business Excellence & Operations (BEO) is accountable for driving Oncology Business Unit Germany (OBU-DE) wide strategy & excellence in commercial operations. The role has a broad impact across the OBU in ensuring its future-readiness. The Head of BEO is a leader of leaders serving and coaching a diverse team consisting of following sub-teams and functions: Data & Digital Team Strategy, Business Insights & Solutions Team Learning Excellence Oncology Team New Products & Launch Excellence Team Business Development & Licensing (including Alliance Management)  Congresses & Events The BEO head is both visionary, preparing the organization for sustainable long-term competitive advantage and focused on near-term commercial performance and operational excellence of the business. The leader brings and maintains a strong customer & patient orientation and results/outcomes/ impact focus. In this position the Head of BEO will report to the Oncology General Manager (OGM) Germany and will be an active member of the German Oncology Leadership Team.Main accountabilities: • Lead the development of Vision, Mission, Strategy, Strategic Priorities & OBU-DE wide goal setting along with the rest of the OLT. Ensure these are aligned with regional, global and enterprise strategy and objectives• Is a trusted strategic sparring partner for the OGM, BF Heads, Medical Heads and other Functional Heads in helping achieve long-term and near-term goals and is a strong catalyst for change and transformation initiatives• Leads assessment, dialogue, and decision-making around strategic choices for the business in terms of OBU wide resource-allocation and portfolio prioritization particularly considering the long-term roadmap for the business • Is accountable for pre-launch excellence and launch preparation of pipeline molecules and establishing Novartis Launch Excellence framework in OBU Germany. Helps OBU-DE prepare well and realize full potential through responsible representation at Worldwide Cross-functional teams for pipeline molecules with the aim to best prepare for market launch• Supports and enables the Novartis Germany’s ambition to be and stay the best-in-class commercial and medical organization that anticipates, adapts, and leads the change on the German Oncology market • Is accountable for local BD&L deals including deal-making and post-deal alliance management. Operationalize 4-pillared BD&L strategy (Mature products, Launch & Growth brands, select pipeline scouting, Digital partnering). Head of BEO along with key OLT stakeholders guides the local cross-functional BD&L team through scouting, screening, modelling, negotiating, deal-signing, and alliance management phases of BD&L initiatives. Is also accountable for establishing and maintaining BD&L processes & competencies, aligning with regional and global BD&L teams and efforts and developing pro-active BD&L strategy for all key assets in the in-market portfolio and pipeline in line with the brand and pipeline strategies• Takes ownership and lead in driving the global priority of going Big on Data & Digital for OBU Germany across commercial, medical, and other functions. Develops a clear roadmap for digital transformation and iterates it with agility to meet the evolving needs of the customer, patients, and business. Brings the creative energy, execution focus and a strong network to enable Next Generation Engagement through the customer facing teams. Develops a deep understanding of the evolving Digital Health landscape in Germany and helps OBU Germany prepare best to unlock opportunities and upgrade internal capabilities • Continually evaluates and assesses the status-quo and skill gaps in customer-facing teams and leads upskilling and organizational transformation needed to develop and maintain best-in-class sales, marketing, and medical teams• Overall accountability for key planning processes such as Brand Strategic Planning and Brand Tactical Planning processes. Coaches and facilitates strategic and tactical conversations by providing strategic guidance, support, and direction to the cross-functional teams• Is accountable for specific OBU-wide / cross-franchise congresses and internal events such as “Gesamttagung” and cross-franchise congress. As part of a cross-functional core-team provides guidance and shapes the “Gesamttagung” and guides and steers local cross-franchise congress presence of NovartisWhat you’ll bring to the role:• An advanced degree in science and/or business preferred (e.g., MD, Pharm. D., PhD., MBA)• At least 15 years of experience in the healthcare or pharmaceutical sector in strategic and/or commercial operations role• Proven leadership ability with experience of building and leading diverse high-performance teams• Understanding of the drug development & commercialization processes, especially areas of commercial execution, digital transformation, and sales force effectiveness• Proven ability to lead change and demonstrated operational experience transforming businesses through enterprise-wide large-scale transformation initiatives such as digital transformation, process redesign, and/or operating model design initiatives• A strong enterprise mindset with ability to prioritize among competing opportunities, balance franchise needs with business priorities, and articulate the rationale behind decisions• Superior strategic thinking, analytical rigor and quantitative skills, and strong communications skills - written, verbal and presentation• A strong, result-oriented commercial leader with ability to steer and lead a matrix organization towards operational priorities and imperatives• Demonstrated ability in creative thinking of flexible solutions to business challenges and synthesizing information to develop recommendations, communicate to key stakeholders, and persuade / influence for organizational pursuit of recommended path• Proven ability to collaborate, operate and influence cross-functionally and cross-culturally• A background in leading complex large-scale projects with high touch, high pace, multi project environment• Proven ability of successful execution of data, insights, analytics, digital strategy projects with a solid understanding of project and organizational governance and reporting• Comfortable rapidly switching between complex science and commercial concepts, with an ability to bridge between them and build common understanding amongst people on either side• Languages: Fluent in English. German would be a plusWhy consider Novartis?799 million. That’s how many lives our products touched in 2019. And while we’re proud of that fact, in this world of digital and technological transformation, we must also ask ourselves this: how can we continue to improve and extend even more people’s lives?We believe the answers are found when curious, fearless and collaborative people like you are brought together in an inspiring environment. Where you’re given opportunities to explore the power of digital and data. Where you’re empowered to risk failure by taking smart risks. And where you’re surrounded by people who share your determination to seek the world’s toughest medical challenges. Imagine what you could do at Novartis!Commitment to Diversity & Inclusion: Novartis embraces diversity, equal opportunity and inclusion. We are committed to building diverse teams, representative of the patients and communities we serve, and we strive to build an inclusive workplace that cultivates ambitious innovation through collaboration, and empowers our people to unleash their full potential.Hiring decisions are only based on the qualification for the position, regardless of gender, ethnicity, religion, sexual orientation, age and disability.The law provides for severely disabled / equal applicants the opportunity to involve the local representative body for disabled employees (SBV) in the application process. If you would like to request this, please let us know in advance as a note on your CV.Join our Novartis Network: If this role is not suitable to your experience or career goals but you wish to stay connected to learn more about Novartis and our career opportunities, join the Novartis Network here: https://talentnetwork.novartis.com/network
Zum Stellenangebot

Lead Medical Expert (m/f/d) Global Medical Education

Mi. 16.06.2021
Frankfurt am Main
Our leading position in the global market in the areas of Aesthetics, Therapeutics, and Consumer Care is the result of our innovative spirit and the commitment of our staff. Our highly attractive portfolio, a strong strategic focus, and dynamic characterize us as a company that is heading towards long-term growth and success. Do you share our enthusiasm for customer oriented work and are willing to take up the task of continuing to write our success story? Then join Merz Aesthetics as Lead Medical Expert (m/f/d) Global Medical Education You strongly contribute to the development and implementation of a global medical education strategy, while taking on leadership on specific projects to drive them to full implementation. You are responsible for the development of a comprehensive and advanced education program to support substantially the effective and safe product use globally, and to inform on recent research results and publications relevant for the aesthetic business. The global education program includes independent CME programs, social learning programs as well as on demand and microlearning programs. The development and execution of a content curation strategy in close collaboration with Regional stakeholders is key for a successful implementation and education via the global medical education platform. You maintain and evaluate relevant medical literature incl. competitor publications in close collaboration with global scientific communication to ensure successful use, to identify new education needs and trends, to extract content relevant for aesthetic education and to unveil contemporary competitor's activities. You evaluate scientific data in close collaboration with strategic research, clinical development, and medical information to identify and address relevant medical/education needs of clinical practice and to support the optimal use of the Merz Aesthetics portfolio world-wide. You interact, engage and lead peer-to-peer discussions with thought leaders and customers to gain insights, get advice and ensure clinical evidence and market relevance is met. You follow internal compliance rules to ensure a compliantly working division, quality of content is given and continuously proved regarding clinical evidence and correctness to ensure credible and first-class materials. You hold a degree in natural science or human medicine, preferably in dermatology. You have previous experience in a corporate environment (devices and/or drug pharma), a minimum of 5 years experience in medical affairs as well as the knowledge of drug development and related regulatory requirements. You are experienced with commercialized and in development drug/device operations. You are fluent in English, written and spoken, with strong communication, networking and teamworking skills. Further languages including French or Spanish are appreciated. You have the ability to understand scientific and medical data and translate it into non-scientific language and are passionate about digital education solutions. You have a demonstrated ability to work in a cross-functional, global team environment (international multi-cultural). You have sound knowledge in clinical studies, preferably in aesthetics. Meaningful work and exciting projects from day one Collaboration in multi-functional and global teams Flexible work hours Attractive conditions and extensive social benefits Personal & professional development An open & international work environment in a global family-owned business Participation in the company programme "We care for your beauty"
Zum Stellenangebot

Chemist as Deputy Plant Manager and Head of Production Unit A Laboratory & Documentation (m/f/d)

Di. 15.06.2021
Bergkamen
Bayer is a global enterprise with core competencies in the Life Science fields of health care and agriculture. Its products and services are designed to benefit people and improve their quality of life. At Bayer you have the opportunity to be part of a culture where we value the passion of our employees to innovate and give them the power to change. Chemist as Deputy Plant Manager and Head of Production Unit A Laboratory & Documentation (m/f/d) Active Pharmaceutical Ingredients from Supply Center Bergkamen help improve people's lives all over the world. Within the Supply Center, Production Unit A is a multi-purpose production plant for chemical conversions and highly active final stages in the field of women's health care. We are looking for a 2nd Plant Manager (m/f/d) including the function of the Head of PUA Laboratory & Documentation (m/f/d). In this position you will have the opportunity to work together with your employees and customers personally at the site; in addition, there is also the possibility of making appointments remote from home. The following exciting activities await the candidate (m/f/d): Provide leadership to the manufacturing operations of Active Pharmaceutical Ingredients (API) ensuring compliance in terms of cGMP & HSE, product quality standards, regulatory requirements and technological standards Act as deputy (m/f/d) of the Head of Manufacturing acc. §14 AMG Provide functional and disciplinary leadership to the GMP Compliance & Documentation and plant laboratory teams Lead, motivate and develop employees and teams based on Bayer's values Drive continuous improvement and standardization of production- and cleaning processes under GMP/HSE compliance, economic and technological aspects   Prepare and actively participate in audits and inspection by national and international authorities as well as customers   Work closely with interfaces in the areas of cGMP compliance and quality systems; provide direction and lead investigations in the event of manufacturing incidents that may potentially affect quality or compliance Represent manufacturing operations in interdisciplinary project teams e.g. technology transfers PhD in organic chemistry or related field with several years of professional experience in a regulated cGMP environment, preferably in manufacturing, quality operations or product development functions Several years of leadership, supervisory or management experience required, with a demonstrated ability to lead cross-functional teams Ability to use continuous improvement tools (LEAN/Six Sigma) Mindset to strive for efficiency and continuous improvement Willingness to effectively challenge the status quo, combined with dedication to new technologies and innovation incl. future-oriented trends like digitalization Excellent communication and interpersonal skills, strong issue resolution and decision-making skills Business Fluent in German and English, both written and spoken Bayer welcomes applications from all individuals, regardless of race, national origin, gender, age, physical characteristics, social origin, disability, union membership, religion, family status, pregnancy, sexual orientation, gender identity, gender expression or any unlawful criterion under applicable law. We are committed to treating all applicants fairly and avoiding discrimination.”
Zum Stellenangebot

Head of QA-Systems & Compliance

Di. 15.06.2021
Berlin
Bausch + Lomb (www.bausch-lomb.de) is one of the world's best-known names in the field of ophthalmology. As part of Bausch Health Inc., which employs more than 21,000 people worldwide, we are working to improve the lives of millions of people in the areas of pharmaceuticals, vision care (contact lenses) and surgical (eye surgery). Constant innovation and a strong growth strategy enable us to offer excellent development opportunities and create attractive, inspiring jobs to our employees.   Lead, drive and manage our Quality Assurance department in Berlin. As member of the Berlin Quality Leadership team, you act as Quality representative and/or project lead in local, regional and global projects and initiatives. Beside the development and implementation of mid-to long-term QA and Quality Management System strategies, you are responsible for the following tasks.  Interested – Then become part of Bausch + Lomb. Accountability for our Quality Assurance Management Systems (e.g. Change Control, CAPA) and their coordination in accordance with GMP- and regulatory compliance, including disciplinary leadership for the quality assurance department of ~ 15 employees Management and monitoring of process improvements and their transfer into our standard operating procedures (SOPs) Approval of SOPs, manufacturing- and test documents, as well as further QA related documents Accountability for the in-time execution of Product Quality Reviews and update of Site Master Files Supervision of the Software Quality Assurance topics (e.g. Data Integrity) Coordination of our Supplier Quality Management, including in-time delivery of related documents Lead and host authority inspection or costumer audits Plan, execute and oversee our self-inspection program Organization and documentation of our regular Management Reviews Manage the oversight, tracking and trending of the plant Quality-Performance-Indicators, including reporting to our regional and global management Act as Qualified Person for our external manufactured products University degree in pharmacy, chemistry, biology or life sciences, PhD preferred Qualification as Qualified Person according to German Drug Law (§15 AMG) Profound knowledge in GxP with at least 5-7 years practical experience in the pharmaceutical industry Proven leadership experience (min. 3 years) including work experience in cross-functional teams as well as good understanding of regulatory frameworks and processes of sterile production plants Further training as internal auditor and quality representative desirable Experience and knowledge of the current Medical Device Regulation is an advantage Excellent project management skills as well as ability to prioritize multiple workloads Highly developed communication, negotiation and conflict resolution skills paired with understanding of and experience with the implementation of QA strategies Fluent in German and English, both written and spoken Bausch + Lomb offers you a challenging and exciting position in a fast growing international healthcare company We offer not only an attractive salary scheme and a lot of space for your own ideas, but also excellent development opportunities
Zum Stellenangebot

Manager Maintenance (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Eschweiler, Rheinland
Willkommen bei West West Pharmaceutical Services, Inc. ist Marktführer bei der Entwicklung und Herstellung von pharmazeutischen Verpackungs­komponenten und -systemen zur Verabreichung von injizierbaren Medikamenten. Wir streben nach einer ganzheitlichen Kooperation mit unseren Kunden, von der Produktidee bis zum Patienten, und bieten professionelle Unterstützung in der Entwicklung, Umsetzung und Bereitstellung von Produkten, um das Leben von Millionen von Menschen weltweit zu verbessern. West hat seinen Hauptsitz in Exton, Pennsylvania und unterstützt Partner und Kunden von Standorten in Nord- und Südamerika, Europa, Asien und Australien. Jeden einzelnen Tag werden ca. 112 Millionen Produkte von West genutzt, die dabei helfen, das Gesundheitswesen für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern. Für unseren Standort Eschweiler (bei Aachen) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen motivierten Manager Maintenance (m/w/d). Fachliche und disziplinarische Leitung des Bereichs Maintenance (mechanische und elektrische Werkstatt) im Werk Stolberg Mitglied im Side Leadership Team Stolberg Planung und Überwachung von Projekten, Inspektions-, Wartungs- und Instandsetzungsmaßnahmen unter Zuhilfenahme interner oder externer Kapazitäten Verbessern und Optimieren von Prozessen und Maschinen, um Stillstandzeiten zu verringern Sicherstellung und Anordnung von Maßnahmen zur Einhaltung geltender Gesetze, Regeln, Normen und Betriebsvorschriften durch Mitarbeiter, Besucher und Lieferanten Mitwirkung bei der Erstellung und der Überwachung von geplanten Budgets für den Verantwortungsbereich sowie für Reparaturen und Investitionen Mitverantwortlich für die Erhaltung, Pflege und Nutzbarkeit der Gebäude Verantwortlich für die VEFK Abgeschlossenes technisches (Fach-)Hochschul­studium als Ingenieur (Master/Diplom) (m/w/d) Ausgeprägtes Fachwissen im Bereich Elektrotechnik (durch Ausbildung/Studium oder Weiterbildung) Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Maintenance Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als Führungskraft sowie in der Projektarbeit GMP- und ISO-Kenntnisse, Erfahrung im pharma­zeutischen Umfeld sind wünschenswert Hohes Engagement sowie ein eigenverantwortlicher und proaktiver Arbeitsstil Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, Hands-on-Mentalität sowie Kundenorientierung Zuverlässigkeit und analytisches Denkvermögen Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Internationalität – Als amerikanisches Unternehmen leben wir eine globale Zusammenarbeit innerhalb internationaler Strukturen Philanthropie – Wir legen Wert auf eine wertschätzende und freundliche Arbeitsumgebung sowie flache Hierarchien Marktgerechte Vergütung – Wir bieten eine attraktive, marktgerechte Vergütung, einschließlich betrieblicher Sozialleistungen und Einkaufsvorteile Soziales Engagement – Durch diverse von Mitarbeitern organisierte Aktionen unterstützen wir lokale Hilfsorganisationen Mitarbeitervielfalt – Wir bei West schätzen das breite Spektrum unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, das unser Unternehmen ausmacht Sicherheit – Arbeitssicherheit steht bei uns an erster Stelle; wir bieten sichere Arbeitsplätze in einer zukunftsfähigen Branche Entwicklungsmöglichkeiten – Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen profitieren von einem umfangreichen Schulungsangebot sowie einer steten und gezielten Mitarbeiterentwicklung Familienfreundliche Unternehmenskultur – Wir legen Wert auf eine Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf; flexible Arbeitszeiten sind für uns selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Schichtleitung Herstellung (m/w/d)

Mo. 14.06.2021
Hameln
Inmitten des Lebens der Menschen - quer durch die Welt Die Siegfried Gruppe ist eine der weltweit führenden Custom Development and Manufacturing Organizations (CDMOs), die pharmazeutische Wirkstoffe (API), Zwischenprodukte und Fertigarzneimittel entwickelt und produziert. Als unsere Kernkompetenz integrieren wir erfolgreich chemische und pharmazeutische Kompetenzen in ein einziges Geschäftsmodell.  Der Name Siegfried steht für höchste Qualität, Effizienz, Flexibilität und Sicherheit. Mit Niederlassungen in Europa, Asien und Nordamerika bedienen wir eine breite globale Kundenbasis, von großen internationalen Pharmaunternehmen bis hin zu kleinen biologisch-pharmazeutischen Unternehmen. Für sie entwickeln und produzieren wir Produktinnovationen im großen Stil bis zum fertigen Produkt. Wir integrieren unser Angebot nahtlos in die Wertschöpfungskette der Kunden. Unser umfassendes Leistungsspektrum reicht von frühen Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen wie Synthese, Scale-up, Formulierungsentwicklung, Stabilitätsstudien und Methodenentwicklung bis hin zu Produktionsdienstleistungen, die von präklinischem F&E-Material für klinische Studienzwecke bis hin zur kommerziellen Produktion reichen.  Wir sind in der Lage, etwa 200 der etwa 1500 registrierten Arzneistoffe, die in der Medizin verwendet werden, herzustellen. Darüber hinaus produzieren wir 20 Prozent der weltweiten Nachfrage nach Koffein. Fast 1 Milliarde Menschen kommen so mit Siegfried-Produkten in Berührung. Ist verantwortlich für die Ausführung der detaillierten Produktionspläne nach Vorgabe des Wertstrommanagements und der Planung Ist verantwortlich für die möglichst reibungslose Abwicklung des Tagesgeschäftes und der Erreichung der maximal möglichen Maschinenlaufzeiten Ist verantwortlich für die Auswahl an Einstellungen der ihm unterstellten Mitarbeiter und führt die Auswahlverfahren in Zusammenarbeit mit der Personalabteilung Ist gemeinsam mit der Teamleitung verantwortlich für die Erstellung der Schicht- und Urlaubspläne Analysiert und bewertet gemeinsam mit QC Kundenreklamationen im Tagesgeschäft und trifft Maßnahmen auf Grund von Ursache-Wirkungsanalysen Führt Maßnahmen aus, die im Zusammenhang mit Aktivitäten aus dem Änderungsmanagement stehen Führt herstellungsbedingte Maßnahmen und Anpassungen aus Transferprozessen aus Standardisiert und aktualisiert Arbeitspläne und Durchlaufzeiten in seinem Verantwortungsbereich Stellt Informationen zu Änderungen der Abteilung Stammdatenverwaltung zur Verfügung Kontrolliert die Chargendokumentation in seinem Verantwortungsbereich Koordiniert, steuert und wirkt mit bei Produktetablierungen (Produkt und Equipment) Identifiziert und setzt Programme für Kosteneinsparungen als Resultat von KVP Aktivitäten um und leitet KVP-Maßnahmen aus Fastec-Auswertungen ein  Verbessert die Nutzung der Ressourcen im Rahmen des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses Abschluss in Pharmazeutischer Technologie, Chemie, Biologie, Mikrobiologie oder Ingenieurwesen als Bachelor oder Master oder akademischer Berufseinsteiger Gute Kenntnisse von GMP-Regularien und ggf. Erfahrungen im GMP-Umfeld Lean Expert oder Six Sigma Belt von Vorteil 5 Jahre Erfahrung im pharmazeutischen Produktionsumfeld Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Wechselschichtbereitschaft (3-Schicht) An seinen weltweiten Standorten bietet Siegfried seinen Mitarbeitern spannende Karrieremöglichkeiten in einem internationalen Umfeld. Wir pflegen eine multidisziplinäre Zusammenarbeit und ermutigen unsere Mitarbeiter, ihre Karriere aktiv zu gestalten und zu beeinflussen. Dieser Ansatz, gepaart mit unserem dynamischen Arbeitsumfeld, macht Siegfried zu einem attraktiven Arbeitgeber.
Zum Stellenangebot

Leiter Qualitätskontrolle Freigabeanalytik - Liquida und Suppositorien (m/w/d)

Mo. 14.06.2021
Berlin
Die BERLIN-CHEMIE AG gehört zur italienischen Menarini-Gruppe und erforscht, produziert und vertreibt pharmazeutische Produkte in mehr als 30 Ländern. Unser Einsatz für die Gesundheit ist das, was die vielen verschiedenen Mitarbeiter in unserem Unternehmen verbindet. Mit unserer verantwortungsvollen Arbeit sorgen wir dafür, dass Patienten sich auf uns verlassen können. Denn wir stehen für das Leben. NUTZEN SIE IHR POTENTIAL ALS Leiter Qualitätskontrolle Freigabeanalytik - Liquida und Suppositorien (m/w/d) Standort BerlinFachbereich QualitätskontrolleKarrierelevel BerufserfahreneEinstiegszeitpunkt ab sofortBefristung unbefristetArbeitszeit VollzeitAls Teil der Abteilung Qualitätskontrolle sind Sie im Bereich Freigabeanalytik als Leiter für die fachliche und disziplinarische Leitung der Struktureinheit Liquida und Suppositorien insbesondere für die eigenverantwortliche Durchführung aller hierfür erforderlichen Führungsaktivitäten zuständig. Darunter fallen z.B. die Anleitung und Motivation der zugeordneten Mitarbeiter sowie die Koordination und Sicherstellung der Aufgabenerfüllung durch diese bzw. durch externe Dienstleister in Übereinstimmung mit den anzuwendenden gesetzlichen und betrieblichen Regelungen, Richtlinien, Leitfäden und Normen.  Im Rahmen allgemeiner Managementanweisungen übernehmen Sie darüber hinaus die Gesamtverantwortung für die Gestaltung, Durchführung, Weiterentwicklung und Umsetzung aller organisatorischer Fragestellungen hinsichtlich einer termin- und sachgerechten Inprozesskontrolle sowie der Vorbereitung der Freigabe von Fertigarzneimitteln von Liquida und Suppositorien in Übereinstimmung mit den anzuwendenden gesetzlichen Regelungen, Richtlinien, Leitfäden und Normen sowie in Übereinstimmung mit den Zulassungsunterlagen. Des Weiteren sind Sie für die Organisation und Koordinierung einer termingerechten Durchführung von Methodenentwicklungen, Methodenvalidierungen, Methodentransfers sowie die analytische Begleitung von Prozess- und Reinigungsvalidierungen im Verantwortungsbereich zuständig. abgeschlossenes naturwissenschaftliches Direktstudium (z.B. in der Fachrichtung Pharmazie oder Chemie) sowie Promotion umfangreiche (mindestens 8 Jahre) einschlägige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Qualitätskontrolle, -sicherung und/oder der Herstellung hervorragende Kenntnisse der gesetzlichen Bestimmungen auf dem Gebiet der pharmazeutischen Qualitätskontrolle nachgewiesene Führungserfahrung ausgezeichnete Überzeugungs-, Durchsetzungs-, Problemanalyse-, Problemlösungs-, Präsentations- sowie Moderationsfähigkeiten sehr gute Deutsch- und verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift mit der eigenen Arbeit einen Beitrag zur langfristigen Weiterentwicklung unseres innovativen Portfolios an Arzneimitteln und Behandlungsmöglichkeiten zu leisten professionelle Welcome Days für einen optimalen Start und eine strukturierte Einarbeitung in Ihre Aufgaben regelmäßige interne Schulungen und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten gelungene Mischung aus länderübergreifenden Projekten und familiärem Arbeiten geregelter & flexibler Umgang mit der Arbeitszeit, 30 Tage Urlaub, sehr gute tarifliche Vergütung und weitere Leistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebsrestaurant mit vielfältigen, gesunden Gerichten sowie frischem Barista-Kaffee für zwischendurch
Zum Stellenangebot

Leiter Verpackung GMP (m/w/d)

So. 13.06.2021
Tutzing
Als mittelständisches Familienunternehmen mit Sitz in Tutzing am Starnberger See sind wir im OTC-Bereich Marktführer mit Magnesium Verla®. Für unsere Abteilung Konfektionierung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n neue/nLeiter Verpackung GMP (m/w/d) für den Bereich OTC-Arzneimittel sowie Nahrungsergänzungsmittel Standort: Tutzing nahe München Planung und Sicherstellung der termingerechten Fertigstellung der WareSicherstellung der regulatorischen Anforderungen aus dem GMP- und LebensmittelbereichEigenverantwortliche Initiierung und Verfolgung entsprechender Maßnahmen bei AbweichungenAbstimmung und Koordination mit dem Leiter Herstellung, Schichtleitern und angrenzenden AbteilungenMitarbeit bei der Bedarfs- und BudgeterstellungFachliche und disziplinarische Führung von ca. 50 MitarbeiternDurchführung von Schulungen und arbeitsplatzbezogenen UnterweisungenPersonelle, technische und organisatorische Weiterentwicklung der AbteilungAbgeschlossenes Studium als Ingenieur aus dem Bereich Verpackungstechnik oder Ausbildung im Bereich Pharmazie oder Anlagentechnik, gerne mit Techniker- oder MeisterprüfungLangjährige Erfahrung in der pharmazeutischen Produktion im GMP-regulierten Umfeld (AMG, cGMP, AMWHV)Fundierte Erfahrung in der Personalführung und im KonfliktmanagementHohe Affinität zu ERP-SystemenOrganisatorisches Geschick, Kommunikationsstärke, Belastbarkeit und TeamfähigkeitEine anspruchsvolle und spannende Herausforderung in einem zukunftsorientierten, sehr erfolgreichen mittelständischen FamilienunternehmenGroßer Spielraum für Ideen und Initiative im eigenen VerantwortungsbereichEine attraktive Vergütung und umfangreiche betriebliche Sozialleistungen
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal