Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

biotechnologie | pharmaindustrie: 26 Jobs

Berufsfeld
  • Biotechnologie
Branche
  • Pharmaindustrie
Städte
  • Tübingen 13
  • Bad Homburg 2
  • Heidelberg 2
  • Göttingen 1
  • Darmstadt 1
  • Gräfelfing 1
  • Cuxhaven 1
  • Hamburg 1
  • Konstanz 1
  • Laupheim 1
  • Leverkusen 1
  • Ottobrunn 1
  • Ulm (Donau) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 7
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Befristeter Vertrag 4
Biotechnologie
Pharmaindustrie

Scientist QC Chemistry Stability (m/w/d)

Mi. 26.02.2020
Heidelberg
Als Dienstleistungsunternehmen stellen wir im Auftrag internationaler Pharma- und Biotechnologie-Unternehmen Arzneimittelwirkstoffe mit biotechnologischen Methoden gemäß GMP her.Der Aufgabenschwerpunkt liegt in der Planung, Durchführung und dem Bewerten von Stabilitätsstudien von Arzneimittelwirkstoffen und Arzneimitteln nach ICH. Hierzu ist ein breites molekularbiologisches Methodenspektrum und technisches Verständnis Voraussetzung.   Nach einer Einarbeitungszeit sollten die anstehenden Stabilitätsstudien unserer Produkte selbständig organisiert und zusätzlich anfallende Projektarbeit zusammen mit dem Vorgesetzten betreut werden. Für die zu betreuenden Stabilitätsstudien müssen die Pläne erstellt, die Laboranalysen organisiert und die Stabilitätsberichte in englischer Sprache verfasst werden. Für die übertragenen Projekte gelten Sie für Projekt-bezogene Fragestellungen als „Subject Matter Expert (SME)“.   Für die Ihnen übertragenen Projekte stellen Sie innerhalb der Qualitätskontrolle und für den Bereich Stabilität die interne und externe Kommunikation sicher.Unsere Anforderungen   -   Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (z.B. Biologie, Biochemie     oder Biotechnologie) mit optionaler Promotion oder fünf Jahren Berufserfahrung -   Sehr gutes praktisches und technisches Verständnis für methodische Fragestellungen -   Umfangreiches Methodenspektrum mit sehr guten Kenntnissen für den Bereich Proteinanalytik (z.B. UV-VIS,     qPCR,   ELISA, SDS-PAGE, Western Blotting, CE und mit Schwerpunkt Hochleistungs-      flüssigchromatographie       (U/HPLC)). -   Sehr gute Englischkenntnisse -   Teamfähigkeit, Flexibilität und sehr gutes Organisationstalent -   Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten -   Kenntnisse im Bereich Projektmanagement sind von Vorteil -   Berufserfahrung im GMP-reguliertem Labor ist von Vorteil -   Berufserfahrung in der Durchführung von Stabilitätsstudien nach ICH ist von VorteilAGC Biologics bietet einen herausfordernden Wirkungskreis und eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem flexiblen und dynamischen Team. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, in dem wir uns gegenseitig und unsere Unterschiede respektieren.   Wenn wir Ihr Interesse für diese Position geweckt haben, nehmen wir Ihre Bewerbung gerne über unser Bewerberportal entgegen.
Zum Stellenangebot

Senior Scientist (all genders), Advanced Cell Culture Technologies (limited to 18 months)

Mi. 26.02.2020
Darmstadt
A career at our company is an ongoing journey of discovery: our around 56,000 people are shaping how the world lives, works and plays through next generation advancements in healthcare, life science and performance materials. For more than 350 years and across the world we have passionately pursued our curiosity to find novel and vibrant ways of enhancing the lives of others. Senior Scientist, Advanced Cell Culture Technologies (limited to 18 months)  The Advanced Cell Culture Technology team focuses on understanding the chemistry of cell culture media and developing new cell culture media components. We are currently seeking a highly motivated and innovative Senior Scientist who will apply his scientific knowledge and leadership to advance the current understanding behind cell culture media. The successful candidate will: Design, develop and optimize new products and strategies for biopharmaceutical applications. Implement new cutting-edge technologies in the field of biology, chemistry or analytics Lead junior scientists in the design, execution and interpretation of scientific experiments. Be responsibility for lab infrastructure, instrument maintenance, documentation and qualification. Maintains proactive role in sales and marketing support. Establish and maintain collaborations with other departments or universities. Write comprehensive scientific reports, patent applications and scientific publications Who you are min. PhD chemistry, biochemistry or biological Sciences, with a focus in biotechnology with 4-5 years of experience Experience in mammalian cell/tissue culture techniques Experience with microbioreactors cell culture screening system and metabolic analyses using advanced analytical methods. Experience with robotics, high-throughput cell culture techniques as well as cutting edge analytics (metabolomics, transcriptomics …) Ability to apply statistical designs, perform statistical analysis and use MVDA to analyze highly complex datasets. Strong skills in critical thinking, laboratory experimentation and data analysis. Ability to multitask and maintain organized data systems. Ability to work independently Strong communication and interpersonal skills to work in team environment Fluency in English (oral & written). German is a plus    What we offer:  With us, there are always opportunities to break new ground. We empower you to fulfil your ambitions, and our diverse businesses offer various career moves to seek new horizons. We trust you with responsibility early on and support you to draw your own career map that is responsive to your aspirations and priorities in life. Join us and bring your curiosity to life! Curious? Apply and find more information at https://jobs.vibrantm.com
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Drug Product Transfer & Establishment

Di. 25.02.2020
Tübingen
Die CureVac AG ist ein biopharma­zeutisches Unter­nehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Boten­moleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf innovativen Krebs­immun­therapien, prophy­laktischen Impf­stoffen und mole­kularer Therapie. Aktuell engagieren sich circa 470 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen – das weltweit erste mRNA-basierte Medikament auf den Markt zu bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Biologen, Biochemiker, Biotechnologen oder Chemiker als Manager (w/m/d) Drug Product Transfer & Establishment Kennziffer: 1801-2001 Leitung von interdisziplinären Projektteams innerhalb der Manufacturing-Organisation mit Fokus auf (prä-)klinische Versorgung inkl. Kontrolle und Leitung von Workstreams Leitung von Projektteams innerhalb der Manufacturing-Organisation zur Etablierung von Produktionsprozessen mit den Schwerpunkten Drug Product, Formulierung bzw. Fill & Finish Koordination und technische Betreuung von Dienstleistern Schnittstellenfunktion zu anderen Abteilungen innerhalb/außerhalb der Manufacturing-Organisation Eigenverantwortliche Entwicklung von Budgets, Ressourcenanforderungen und Timelines Begleitung von Technologietransfers für Herstellungsprozesse von sterilen Arzneimitteln zur klinischen Prüfung – vom Late Stage Development bis zur GMP-Produktion Optimierung und Entwicklung von Prozesstransfer-Protokollen (fit for purpose) Abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium in den Bereichen Biologie, Biochemie, Biotechnologie, Chemie oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 5–7 Jahre einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise im Bereich Drug Product Development Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Projektmanagement, Qualität und GMP-Produktion inkl. der regulatorischen Anforderungen Six Sigma Green Belt oder eine vergleichbare Zertifizierung sowie Erfahrung im Quality by Design (QbD) wünschenswert Freude an der Übernahme von Verantwortung mit einer Can-Do-Mentalität Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie eine strukturierte, lösungsorientierte Arbeitsweise in einem dynamischen Umfeld Fließendes Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Biotech Ingenieur (m/f/d)

Di. 25.02.2020
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Büro in Basel und unsere Projektstandorte in Basel, Bern oder Visp einen Biotech Ingenieur (m/f/d) - Vollzeit (100%) Leidenschaft für Pharma Engineering. Gegründet und entwickelt von zwei namhaften Pharmaunternehmen, können wir mit Stolz feststellen, dass alle regulatorischen und sonstigen spezifischen Anforderungen dieser Branche Teil unserer DNA sind. Wir sind bestrebt, unsere Dienstleistungen in der Welt der Pharma- und Biotechnologie anzubieten, neu unter der Dachorganisation der TTP AG. Erstmalig 1974 in Deutschland gegründet, folgten Schritt für Schritt Tochtergesellschaften in der Schweiz, Frankreich und Belgien. Heute bedienen wir mit 500 Mitarbeitern an 8 Bürostandorten auf dem europäischen Markt erfolgreich die Bedürfnisse unserer Kunden.In einem unserer Projektteams führen Sie die biopharmazeutische Prozessplanung von der Konzeption bis zur Umsetzung, teilweise bei unseren Kunden vor Ort, durch. In biopharmazeutischen Projekten leiten oder sind Sie Teil des Process Design Teams und koordinieren die beteiligten Interessengruppen (Kundenorganisation, Ingenieure, Lieferanten) über alle Projektphasen hinweg. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören: Ausführung der biopharmazeutischen Verfahrenstechnik vom Design bis zur Projekt-übergabe an den Kunden einschliesslich Inbetriebnahme und Qualifizierung Lösungserarbeitung komplexer Probleme, Ansprechpartner Ihrer Kollegen für technische Fragen Unterstützung des Projektmanagements: vom Angebot (Scope Definition, Kostenkalkulationen, Personalbesetzung) über die Projektdurchführung (Reporting) bis hin zur Projektübergabe an den Kunden Mitwirkung bei der Entwicklung von Normen und Richtlinien in Ihrem Fachgebiet BSc/MSc in wissenschaftlicher o. technischer Fach-richtung in Biotechnologie, -chemie, Life Science o.ä. Kenntnisse der GMP-Vorschriften und Industriestandards Idealerweise einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise mit Kenntnissen der Einwegtechnologie Idealerweise Erfahrung i.d. techn. Organisation bei Pharma- oder Biotechunternehmen, einem Zulieferer oder einem Ingenieur/Beratungsunternehmen Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse (Konzernsprache); Französisch von Vorteil   Persönlich zeichnen Sie sich durch Ihre schnelle Auffassungsgabe, hohe Einsatzbereitschaft sowie Flexibilität aus. Sie haben Spaß daran, mit Ihrem Team Erfolge zu erzielen und verfügen über das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie eine respektvolle Kommunikation. Nebst Leidenschaft für Ihre Arbeit bringen Sie ein ausgezeichnetes Kundenverständnis sowie die Bereitschaft für längere Kundeneinsätze in der Deutschschweiz mit. In unerwartet hektischen Situationen bewahren Sie den Blick für das Wesentliche.   Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Umfeld Entwicklungsmöglichkeiten in einer stark wachsenden Unternehmung Vielfältige interne Schulungen und Weiterbildungsangebote Ein Arbeitsumfeld, welches offen gegenüber innovativen Ideen und Anregungen ist Attraktive Freizeitangebote und Teambuildingevents
Zum Stellenangebot

Senior Scientist Process Development (w/m/d) Drug Product

So. 23.02.2020
Tübingen
Die CureVac AG ist ein biopharma­zeutisches Unter­nehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Boten­moleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf innovativen Krebs­immun­therapien, prophy­laktischen Impf­stoffen und mole­kularer Therapie. Aktuell engagieren sich circa 470 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen – das weltweit erste mRNA-basierte Medikament auf den Markt zu bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Biotechnologen, Pharmazeuten oder Chemiker als Senior Scientist Process Development (w/m/d) Drug Product Kennziffer: 4301-2001 Entwicklung, Optimierung und Hochskalierung von GMP-fähigen Herstellungsprozessen für formulierte RNA-Produkte Planung, Durchführung, Interpretation und Dokumentation von Experimenten Entwicklung physiko- / biochemischer Charakterisierungen von formulierten Nukleinsäuren und prozessbedingten Verunreinigungen Charakterisierung und Entwicklung von Hilfsstoffen und Packmitteln Unterstützung bei Prozessentwicklungen von C(D)MOs und bei Technologietransfers in die GMP-Produktion Erstellung von Risikoanalysen, Laboranweisungen, Schulungsunterlagen und SOPs Mitwirkung in interdisziplinären Projektteams Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Promotion, z.B. in Biotechnologie, Pharmazie, Chemie oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der Prozessentwicklung, idealerweise in einem pharmazeutischen Unternehmen Mehrjährige relevante Erfahrung mit der Herstellung von biopharmazeutischen Formulierungen sowie deren Charakterisierungen Erfahrung in der Filtration, Formulierung, Trocknung sowie Charakterisierung von Biomolekülen z. B. mittels HPLC, DLS, Viskosimetrie, Gelelektrophorese, UV/Vis-Spektroskopie Vertiefte Kenntnisse in statistischer Versuchsplanung und Datenanalyse (DoE) wünschenswert Proaktive, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung Verhandlungssicheres Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Manager Process Development (w/m/d) Process Data and Raw Material Quality

So. 23.02.2020
Tübingen
Die CureVac AG ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige Medi­kamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwerpunkte liegen auf innovativen Krebsimmuntherapien, prophylaktischen Impfstoffen und molekularer Therapie. Aktuell engagieren sich circa 470 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen – das weltweit erste mRNA-basierte Medikament auf den Markt zu bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Manager Process Development (w/m/d) Process Data and Raw Material Quality Kennziffer: 4301-1910 Verantwortliche Unter­stützung der Prozess­entwicklung als Experte (w/m/d) für Themen der Qualität von Einsatzstoffen und des Prozessdaten­managements Pflege und Weiter­entwicklung von (Prozess-)Daten­banken innerhalb des Bereiches Prozessentwicklung Überprüfung von Arbeits­anweisungen (SOPs) zu analy­tischen Methoden hinsichtlich Eignung und Beschreibung Unterstützung der Prozess­entwicklungsteams bei der Anforderung neuer Analytikmethoden Koordi­nation und Ausbau der Abteilungs­expertise für Rohmaterial-Spezifikationen Repräsen­tation der Abteilung in Projekt­teams innerhalb der Matrix Unter­stützung in bereichs­über­greifenden Projekten und Gremien Erfolgreich absol­viertes Hochschul­studium z.B. im Bereich Biotechno­logie, Bio­verfahrens­technik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige praktische Erfahrung in der Prozess­entwicklung, idealer­weise in einem pharma­zeutischen Unternehmen Kenntnisse in statis­tischer Versuchs­planung (DoE), Daten­analyse und profunde Erfahrung mit MS Excel wünschenswert Erste Erfahrungen im Projekt­management wünschenswert Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Fließendes Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine heraus­fordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusst­sein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fort­schritt geprägt ist. Gegen­seitiger Respekt, Ver­lässlich­keit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Research Scientist (f/m/d) Eye and Lung Therapeutics

Sa. 22.02.2020
Tübingen
CureVac AG is a biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on innovative cancer immunotherapies, prophylactic vaccines and molecular therapies. Currently, about 470 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring the first mRNA-based drug worldwide to the market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit a Research Scientist (f/m/d) Eye and Lung Therapeutics Job ID: 5601-2001 Plan and conduct experiments to validate novel mRNA-based therapeutics Direct research activities to assess novel approaches in the field of ophthalmology and pulmonology Independently draft protocols, SOPs and technical reports Communicate data to internal and external stakeholders PhD qualification in Life Sciences is required Research experience in the pharmaceutical or biotech industry or as an academic postdoctoral fellow Demonstrated knowledge of the current molecular biology techniques Hands-on experience with cell culture, FACS analysis, ELISA and Western Blot Practical experience with different transfection methods and delivery systems Excellent team spirit, communication and presentation skills Experience with methods applied in the field of eye and lung diseases is an asset Work experience in an industry setting is preferred FELASA B certificate preferable Fluency in English, German is a plus With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) in der Qualitätskontrolle

Fr. 21.02.2020
Ottobrunn
apceth ist ein modernes Biotechnologieunternehmen mit Standorten in Ottobrunn und München Großhadern. Für unsere Kunden produzieren wir komplexe Zell- und Gentherapien nach den Vorgaben der Guten Herstellungspraxis (GMP) für die Anwendung im Menschen. Unser Erfolg basiert auf unseren hervorragenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Aufgrund der weiteren Expansion unseres Unternehmens suchen wir zur Verstärkung unserer Abteilung Qualitätskontrolle am Standort Ottobrunn einen: Teamleiter (m/w/d) in der Qualitätskontrolle Projekt-Nr. 2020/4000/09 Fachliche und disziplinarische Führung von Technischen Mitarbeitern der Qualitätskontrolle in enger Zusammenarbeit mit Teamleiter-Kollegen Organisation von Schulungsmaßnahmen sowie Überwachung des Schulungsstatus der Technischen Mitarbeiter für alle GMP-Prozesse Organisation der Arbeitsabläufe in den Qualitätskontroll-Laboren Verantwortliche Mitwirkung bei der Planung von qualifiziertem Personal, Geräten und Materialien für In-Prozesskontrollen, Freigabetestungen und Stabilitätsprüfungen Umsetzung präventiver Maßnahmen zur Fehlervermeidung und Fehlerbeseitigung sowie ständige Verbesserung der Ablauforganisation Erstellen von methodenspezifischen Arbeitsanweisungen (SOP) Praktische Durchführung von Schulungen und analytischen Testungen Abgeschlossene Berufsausbildung zum BTA, PTA, CTA, MTLA, Krankenschwester/-pfleger oder erfolgreich abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften (z.B.: Biologie, Pharmazie, Biotechnologie, Chemie, etc.) oder vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung Gute Kenntnisse der relevanten GMP-Richtlinien sowie nachgewiesene Erfahrungen im GMP-Umfeld der pharmazeutischen Industrie Mehrjährige Erfahrung in der Leitung und Organisation eines Teams Hohes Qualitätsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Flexibilität Teamfähigkeit, Eigeninitiative und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen Kenntnisse in Methoden der zellulären Analytik (qPCR, Zellkulturmethoden, Durchflusszytometrie) von Vorteil Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und gelegentlicher Wochenendarbeit Sehr gute Deutsch-, und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sehr gute MS-Office-Kenntnisse Ein spannendes und hoch innovatives Umfeld mit großen Gestaltungsmöglichkeiten Ein kompetentes, motiviertes und sympathisches Team Viel Raum für Eigeninitiative und -verantwortung
Zum Stellenangebot

Business Process Owner - Quality Management - Pharmaceuticals (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
Bad Homburg
/ KARRIERE MIT SINN / Fresenius Kabi ist ein weltweit tätiges Gesundheitsunternehmen, das Medikamente und Medizinprodukte zur Infusion, Transfusion und klinischen Ernährung anbietet. Unsere Produkte und Dienstleistungen werden in der Therapie und Versorgung von kritisch und chronisch kranken Patienten eingesetzt. Über Fresenius Mehr als 290.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmensbereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden. Sicherstellung von umfassenden, vollständig dokumentierten und rechtzeitig kommunizierten Benutzeranforderungen pro Geschäftseinheit Definition von Prozessen, Prozessgrenzen wie Schnittstellen zu angrenzenden Prozessen (Erstellung Prozess-Referenz Modell) innerhalb des Verantwortlichkeitsbereichs Planung, Implementierung sowie kontinuierliche Verbesserungen von Prozessen und  Schulungen/Trainings der Prozessteilnehmer, in den Produktionswerken weltweit Erstellung von Lösungskonzepten für Geschäfts- und Prozessanforderungen Führung der Mitarbeiter im entsprechenden Prozessteam Definition von Prozess- und IT Templates, die die Geschäftsanforderungen erfüllen sowie Überwachung der Einhaltung von Prozess-Templates Definition geeigneter Messgrößen und Messmittel zur Messung der Prozessleistung Enge Zusammenarbeit mit den Business Process Architects, den Solution Architects sowie den benachbarten Prozesseignern Mindestens Bachelor-Abschluss mit einem starken akademischen Hintergrund in den Bereichen Biowissenschaften, Wirtschaft/Wirtschaft und/oder Erfahrung in der Gesundheitsbranche Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Quality Management, idealerweise in Werken der medizintechnischen oder pharmazeutischen Industrie Praktische Erfahrungen mit Anforderungen im validierten Umfeld (GxP) Ausgezeichnete analytische Fähigkeiten, um Prozesse übergreifend betrachten und bewerten zu können Hohe IT Affinität, idealerweise SAP QM und / oder LIMS Sehr gute Sprachkenntnisse in Wort und Schrift in Englisch erforderlich Nachweisbare Erfahrungen im Projektmanagement und beim Steuern von Project-Teams/Teamführung Hohe Bereitschaft (20 – 50%) zum Reisen an Standorte weltwei Eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe in selbstständiger oder nebenberuflich - selbstständiger Tätigkeit Ein offenes und freundliches Arbeitsklima Großes Fort- und Weiterbildungsangebot Individuelle Betreuung durch unser fachkompetentes Team
Zum Stellenangebot

Process Team Leader (m/w/d) Viral Production

Do. 20.02.2020
Cuxhaven
Lohmann Animal Health – weltweit führender Spezialist für die Herstellung von Geflügelimpfstoffen – gehört zu Elanco, einem internationalen Tiergesundheitsunter­nehmen mit mehr als 7.000 Beschäftigten. Mit unseren innovativen Produkten und Dienstleistungen wollen wir Verantwortung für die Gemeinschaft übernehmen. Und das Leben von Menschen und Tieren bereichern. Zur Verstärkung unseres Teams in Cuxhaven suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung: Process Team Leader (m/w/d) Viral Production Leitung des Process-Teams mit entsprechender Weisungsbefugnis sowie der Gruppenleitungen USP, DSP, Central Service und EM (inklusive Vertretungsregelung) mit disziplinarischer Personalverantwortung  Führung und Dokumentation von Mitarbeiter-/Zielvereinbarungsgesprächen, fortlaufende Mitarbeiterentwicklung und -qualifizierung sowie Management von Improvement- und Development-Plänen für die Mitarbeitenden Planung der Virusproduktion in Abstimmung mit der planungsverantwortlichen Person sowie Unterstützung der Gruppenleitungen bei der Produktionsdetailplanung und Freigabe der Abfallentsorgung für die infektiösen Abfälle Übernahme der Kostenstellenverantwortung in Abstimmung mit dem Production Operations Leader mit Verantwortung für die Einhaltung der vorgegebenen Finanzbudgets Aufrechterhaltung und Etablierung standardisierter Produktionsprozesse nach GMP-Standards für den Bereich Viral Production sowie Erstellung und Prüfung von Herstellungsanweisungen/Standardarbeitsanweisungen und fachspezifischen Berichten für den Bereich Wissenschaftlich-technische Präsentation der Ergebnisse des Process-Teams Viral, Teilnahme an Team-Meetings sowie Darstellung der Produktionsergebnisse des Bereichs Prüfung und Genehmigung von Chargendokumenten aus dem Bereich Viral Production, Teilnahme an Deviation-, Change-Control-, RCI- und CAPA-Meetings, Erstellung und Bearbeitung von Change-Control- und CAPA-Anträgen sowie Bearbeitung von RCI Training und Schulung des Produktionspersonals in relevanten Themen (neue SOPs, Verfahren zum Betrieb von Geräten und Anlagen für den Produktionsbereich, neue anlagenspezifische Verfahren, gültige GMP-Verfahren und -Richtlinien) Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Biologie, Bio-, Verfahrens- oder Ingenieurtechnologie, Chemie, Veterinärmedizin oder eine vergleichbare Qualifikation mit einschlägiger Berufspraxis in einer vergleichbaren Führungsposition mit disziplinarischer Personalverantwortung Relevante Berufserfahrung im pharmazeutischen Umfeld sowie breite praktische Kenntnisse im Bereich der Impfstoffherstellung Profundes Wissen im Bereich biologisch-pharmazeutischer Produktionsprozesse Praxis in der aseptischen Produktion, in der Anwendung und Umsetzung der Regularien nach EU-GMP sowie Erfahrung in der Mitarbeiterführung und -entwicklung  Gutes Kommunikationsvermögen und solides Englisch in Wort und Schrift  Sicherer Umgang mit MS Office Teamgeist und Führungskompetenz mit entsprechendem Durchsetzungsvermögen Eigenmotivation, strukturierte Arbeitsweise und Organisationsgeschick mit Kompetenz in der Planung, Leitung und Umsetzung von Projekten Eine große Aufgabenvielfalt in einem international tätigen Unternehmen mit namhaften nationalen und internationalen Kunden Eine kreative und moderne Arbeitsumgebung sowie kollegiale Zusammenarbeit auf Augenhöhe für die persönliche und fachliche Weiterentwicklung Kurze Kommunikationswege mit effektiver Entscheidungsfindung Viel Freiraum für Eigeninitiative und Engagement
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal