Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Disposition | Pharmaindustrie: 4 Jobs

Berufsfeld
  • Disposition
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Disposition
Pharmaindustrie

Mitarbeiter (m/w/d) Lagerleitstand

Mo. 03.08.2020
Gießen, Lahn
Pascoe Naturmedizin gehört zu den 100 modernsten mittel­ständischen Unter­nehmen Deutschlands. Die Erfolgsge­schichte des auf Naturmedizin spezialisierten Familienunter­nehmens begann vor drei Generationen und mehr als 120 Jahren, als Friedrich H. Pascoe 1895 seine erste Apotheke in Mülheim an der Ruhr übernahm. Heute arbeiten 200 Mitarbeiter an dem weltweiten Erfolg. Sie entwickeln und produzieren auf höchstem Qualitäts­standard pflanzliche und homöo­pathische Arzneimittel, Vitamin­präparate sowie Nahrungs­ergänzungs­mittel.Wir suchen Menschen, die an unserer Erfolgsgeschichte mitschreiben möchten. Sie sind hoch motiviert, mit Freude an der Verantwortung, arbeiten und handeln gerne ergebnisorientiert? Dann haben Sie bei uns die besten Perspektiven!Zur Verstärkung unseres Logistikbereichs suchen wir ab sofort einen engagiertenMitarbeiter Lagerleitstand (m/w/d) Unterstützung der Logistikleitung im Tagesgeschäft und bei Projekt­aufgaben Schnittstellenfunktion zwischen Vertrieb, Disposition und Produktion Erfassen von Materialbewegungen in SAP EWM Planung und Disposition von Transporten Stammdatenpflege in SAP ERP & EWM Vorbereitung und Durchführung von Inventuren Mitwirkung bei der Restrukturierung des Logistikbereichs nach Lean-Prinzipien Erhebung und Aufbereitung von relevanten Kennzahlen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare QualifikationErfahrungen im GMP-Umfeld von VorteilGute EDV-Kenntnisse (insb. SAP R/3 MM und MS Excel; Erfahrung mit SAP EWM wünschenswert)Kenntnisse theoretischer Gestaltungsrichtlinien für verschwendungs­arme Produktions- und Logistikprozesse (Lean Logistics)Sorgfältige, gewissenhafte und selbstständige ArbeitsweiseHohe Leistungsbereitschaft, Engagement und TeamgeistGute KommunikationsfähigkeitenEin anspruchsvolles, herausforderndes und abwechslungsreiches AufgabengebietDie Zusammenarbeit mit und in einem dynamischen TeamEine direkte und offene UnternehmenskulturExzellente Perspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Zollbeauftragter (w/m/d)

Do. 30.07.2020
München
Die DENK PHARMA GmbH & Co. KG ist ein familiengeführtes, in mehr als 80 Ländern tätiges Unternehmen mit Sitz in München. Unser Ziel ist der Zugang zur Heilung. Deshalb bieten wir unseren Patienten weltweit die gleiche hochwertige Arzneimittelqualität an, wie sie in jeder deutschen Apotheke zu finden ist. Um dies sicherzustellen, werden unsere Produkte in Deutschland zugelassen, hergestellt und auf ihre Qualität kontrolliert. Um weiter zu wachsen, suchen wir für unser Team einen Zollbeauftragten (w/m/d) Verantwortung für die ordnungs­ge­mäße Abwicklung der grenzüber­schreitenden Waren­ver­kehre zu übernehmen Außenhandels­vor­schriften unter­nehmens­intern zu über­wachen und umzu­setzen Die Ein­haltung von Zoll- und Außen­wirt­schafts­pro­zessen/-vor­schriften sicher­zu­stellen Das Export­kontroll­recht sowie Embargomaßnahmen gemäß Antiterror­ver­ordnung an­zu­wenden und zu über­wachen Zoll­be­willigungen zu be­an­tragen und zu pflegen Import- und Export­dokumente zu prüfen Unsere Kolleginnen und Kollegen in deinem Fach­gebiet zu schulen Erster An­sprech­partner (w/m/d) für Behörden sowie be­teiligte Dienst­leister zu sein Unsere Fach­ab­teilungen zu beraten und zu unter­stützen Bei Projekt­arbeiten und der Um­setzung strategischer Maß­nahmen zu unter­stützen Eine erfolg­reich abge­schlossene kauf­männische Ausbildung oder eine ver­gleich­bare Quali­fikation Mindestens zwei Jahre Berufs­er­fahrung im kaufmännischen Bereich sowie Er­fahrung in der Ab­wicklung von Importen und Exporten, im Außenhandel und im Um­gang mit Zollrecht Hands-on-Mentalität, Engage­ment und eine schnelle Auf­fassungs­gabe Aus­ge­prägtes kommuni­katives Geschick, Organisations­talent so­wie eine strukturierte und selbst­ständige Arbeits­weise Den Wunsch, sich proaktiv weiter­zu­ent­wickeln, zu wachsen und Teil eines starken Teams zu sein Gute Englisch­kennt­nisse, weitere Sprach­kennt­nisse wie Französisch oder Spanisch sind von Vor­teil Teil eines traditions­reichen und dennoch modernen, dynamischen Unter­nehmens zu werden Die Mög­lich­keit, aktiv zu kreieren, mit­zu­ge­stalten und dich und deinen Bereich weiter­zu­ent­wickeln Die Chancen und den stetigen Wandel eines wachsenden Unter­nehmens
Zum Stellenangebot

Senior Specialist Order Management (m/w/d)

Sa. 25.07.2020
Laupheim
Als führendes Dienstleistungsunternehmen für die Entwicklung und Herstellung von Wirkstoffen leistet Rentschler einen entscheidenden Beitrag zur weltweiten Verfügbarkeit von biotechnologischen Arzneimitteln. Wir sind ein stark wachsendes Familienunternehmen mit rund 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und haben im letzten Jahr unsere Produktionskapazitäten mehr als verdoppelt. Für diese Expansion brauchen wir ein größeres Team. Was die Menschen bei Rentschler eint, ist die Leidenschaft für das, was sie tun. Jeder Einzelne steckt sein Wissen und Können in den Projekterfolg. Werden Sie jetzt ein Teil dieses Teams! Für unsere Abteilung Materialwirtschaft suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior Specialist Order Management (m/w/d) Fachliche Verantwortung für den Bestellprozess, die Bedarfsermittlung, Disposition und des Forecasts  Materialdisposition für kritische Warengruppen Eskalationsmanagement bei Problemfällen mit Lieferanten  Leitung von Regelmeetings mit Schnittstellenabteilungen Steuerung mit internen Kunden bei Versorgungsengpässen Initiierung und Bearbeitung von Compliance Objekten (Changes, Deviations) im Zusammenhang mit Materialthemen Aktive Rolle beim Lieferantenmanagement und in Lieferantenmeetings Festlegung des Leitfadens zur Disposition für Dispositionsparameter und des Sicherheitsbestandskonzepts Verantwortung für den Reklamationsprozess  KPI-Ermittlung und Steuerung: Write offs und Bestandshöhe Ansprechpartner für alle Belange der Materialdisposition-/versorgung Abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaft, vorzugsweise mit Schwerpunkt Materialwirtschaft/Produktionsplanung, Wirtschaftsingenieur mit mehrjähriger Berufserfahrung oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zum Betriebswirt und langjähriger Berufserfahrung  Sehr gute analytische Fähigkeiten Sehr gute Fähigkeiten bei der Koordination verschiedener Aufgaben Sehr gute SAP-Kenntnisse, wenn möglich in SAP MM und PPPI oder einer anderen Planungssoftware Gute MS-Office Kenntnisse Sehr gute Englischkenntnisse Ausgeprägte Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Kommunikationsstärke Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einer zukunftssicheren Branche Eine kollegiale Atmosphäre Vielseitige Weiterentwicklung Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitkonten Hauseigene Kantine Betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersvorsorge Betriebseigene Kinderkrippe
Zum Stellenangebot

Speditionskaufmann / Disponent Luftfracht m/w/x

Fr. 24.07.2020
Leverkusen
ist ein international agierender Pharma- und Chemiekonzern mit Hauptsitz in Nordrhein-Westfalen. Auf Basis jahrzehntelanger Forschungsaktivitäten entwickelt unser Mandant führende pharmazeutische und chemische Produkte, die auf globaler Ebene produziert und vertrieben werden. Für den Standort Leverkusen suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Speditionskaufmann / Disponent Luftfracht m/w/x. Sie tragen die Verantwortung für die Transportdisposition im Luftfrachtverkehr und übernehmen in diesem Rahmen die Planung der Frachtbedarfe Die fortlaufende Überwachung der Disposition unter Berücksichtigung der Bedarfsmengen und -termine zählen ebenfalls zu Ihren Tätigkeiten Darüber hinaus sind Sie der zuständige Ansprechpartner* für alle Speditions- und Transportfragen im Bereich der Luftfrachtimporte und -exporte Sie sind hierbei für verschiedene europäische Standorte sowie Produktionsbereiche zuständig und übernehmen die Weiterentwicklung sowie Optimierung der Transportprozesse Sie haben Ihre Ausbildung als Speditionskaufmann*/-frau erfolgreich absolviert oder verfügen über eine gleichwertige Qualifikation Darüber hinaus können Sie ein hohes Verständnis für transportlogistische Prozesse im Luftfrachtverkehr vorweisen und verfügen über eine Zuverlässigkeitsüberprüfung des Luftfahrtbundesamtes Der routinierte Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse zeichnen Sie aus Eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Wenn Sie sich in dieser anspruchsvollen Aufgabenstellung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit.
Zum Stellenangebot


shopping-portal