Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Klinische Forschung | Pharmaindustrie: 6 Jobs

Berufsfeld
  • Klinische Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 2
Klinische Forschung
Pharmaindustrie

Medical Science Liaison (m/w/d), Gebiet West

Di. 17.05.2022
Sie möchten die Zukunft eines erfolgreichen Pharmaunternehmens mitgestalten?  Dann sind Sie bei uns genau richtig.  Wir sind ein modernes Unternehmen mit rund 80 Mitarbeitern und Sitz in München. Wir sind innovativ, familiär, engagiert und haben die Kultur eines Start-ups.  Wir suchen Sie ab 01.06.2022 (befristet als Elternzeitvertretung) als Unterstützung in unserem dynamischen Medical Team.Ihre Aufgaben umfassen im Wesentlichen 3 Bereiche: 1. Die Erhebung medizinisch-wissenschaftlicher Daten und Informationen Hierzu zählen unter anderem: Planung und Implementierung von klinischen Studien der Phase IV Datenbankrecherchen Strukturierte wissenschaftliche Umfragen Zusätzlich steht der/die MSL in engem sowie permantem Austausch mit Meinungsbildnern, die aus eigener Initiative Studien mit Substanzen von Angelini Pharma Deutschland GmbH planen bzw. durchführen. 2. Die Auswertung und Interpretation von Daten Erhobene Daten müssen ausgewertet und interpretiert werden, damit sie in anwendbares medizinisches Wissen überführt werden können. Der/die MSL leistet hierzu einen essenziellen Beitrag durch Seine/ihre eigene Expertise Individuelle intensive medizinisch-wissenschaftliche Diskussionen mit Meinungsbildnern Die Durchführung moderierter wissenschaftlicher Gruppendiskussionen (Advisory Boards) 3. Externe und interne Kommunikation medizinisch-wissenschaftlicher Daten und Wissens Die professionelle Kommunikation medizinisch-wissenschaftlicher Daten und Wissens, sowohl extern als auch intern, ist essenziell, um eine korrekte Anwendung der Produkte von Angelini Pharma Deutschland GmbH zu gewährleisten und damit auch die Sicherheit der Patienten. Hierzu erstellt und implementiert der/die MSL, bei Bedarf in Kooperation mit Meinungsbildnern, externe und interne Kommunikationskonzepte. Diese beinhalten u.a.: Externe medizinische Fortbildungen Wissenschaftliche Symposien auf Fachkongressen Erstellung wissenschaftlicher Poster Initiierung wissenschaftlicher Publikationen Eigene Fachvorträge Interne Mitarbeitertrainings Regelmäßiges strukturiertes medizinisch-wissenschaftliches Feedback an relevante Kollegen innerhalb Angelini Pharma Deutschland GmbH Spaß an Aufbau und Mitgestaltung eines schnellwachsenden Start-Ups Hohes Maß an Leistungsbereitschaft & Wille zum Erfolg Unternehmerische Denkweise und positive Einstellung bei Veränderungsprozessen Gute Eigenorganisation & zielorientiertes Arbeiten Spaß am kontinuierlichen Lernen & Neugier, um neue Wege zu gehen Ein sehr attraktives Vergütungspaket inkl. betrieblicher Altersvorsorge 30 Tage Jahresurlaub Spannende Weiterbildungsmöglichkeiten Top Employer Deutschland & Europe 2022 Charta der Vielfalt - Wir sind bunt. - 2021
Zum Stellenangebot

Medical Science Liaison (m/w/d), Gebiet: Süd

Di. 17.05.2022
Sie möchten die Zukunft eines erfolgreichen Pharmaunternehmens mitgestalten?  Dann sind Sie bei uns genau richtig.  Wir sind ein modernes Unternehmen mit rund 80 Mitarbeitern und Sitz in München. Wir sind innovativ, familiär, engagiert und haben die Kultur eines Start-ups.  Wir suchen Sie ab sofort (befristet als Elternzeitvertretung) als Unterstützung in unserem dynamischen Medical Team.Ihre Aufgaben umfassen im Wesentlichen 3 Bereiche: 1. Die Erhebung medizinisch-wissenschaftlicher Daten und Informationen Hierzu zählen unter anderem: Planung und Implementierung von klinischen Studien der Phase IV Datenbankrecherchen Strukturierte wissenschaftliche Umfragen Zusätzlich steht der/die MSL in engem sowie permantem Austausch mit Meinungsbildnern, die aus eigener Initiative Studien mit Substanzen von Angelini Pharma Deutschland GmbH planen bzw. durchführen. 2. Die Auswertung und Interpretation von Daten Erhobene Daten müssen ausgewertet und interpretiert werden, damit sie in anwendbares medizinisches Wissen überführt werden können. Der/die MSL leistet hierzu einen essenziellen Beitrag durch Seine/ihre eigene Expertise Individuelle intensive medizinisch-wissenschaftliche Diskussionen mit Meinungsbildnern Die Durchführung moderierter wissenschaftlicher Gruppendiskussionen (Advisory Boards) 3. Externe und interne Kommunikation medizinisch-wissenschaftlicher Daten und Wissens Die professionelle Kommunikation medizinisch-wissenschaftlicher Daten und Wissens, sowohl extern als auch intern, ist essenziell, um eine korrekte Anwendung der Produkte von Angelini Pharma Deutschland GmbH zu gewährleisten und damit auch die Sicherheit der Patienten. Hierzu erstellt und implementiert der/die MSL, bei Bedarf in Kooperation mit Meinungsbildnern, externe und interne Kommunikationskonzepte. Diese beinhalten u.a.: Externe medizinische Fortbildungen Wissenschaftliche Symposien auf Fachkongressen Erstellung wissenschaftlicher Poster Initiierung wissenschaftlicher Publikationen Eigene Fachvorträge Interne Mitarbeitertrainings Regelmäßiges strukturiertes medizinisch-wissenschaftliches Feedback an relevante Kollegen innerhalb Angelini Pharma Deutschland GmbH Spaß an Aufbau und Mitgestaltung eines schnellwachsenden Start-Ups Hohes Maß an Leistungsbereitschaft & Wille zum Erfolg Unternehmerische Denkweise und positive Einstellung bei Veränderungsprozessen Gute Eigenorganisation & zielorientiertes Arbeiten Spaß am kontinuierlichen Lernen & Neugier, um neue Wege zu gehen Ein sehr attraktives Vergütungspaket inkl. betrieblicher Altersvorsorge 30 Tage Jahresurlaub Spannende Weiterbildungsmöglichkeiten Top Employer Deutschland & Europe 2022 Charta der Vielfalt - Wir sind bunt. - 2021
Zum Stellenangebot

(Senior) Program Application Manager / (Senior) Human Factors Engineer (m/w/d)

Do. 12.05.2022
Bad Homburg vor der Höhe
Fresenius Medical Care – Zukunft lebenswert gestalten. Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung in der Dialyse, zukunfts­weisende Forschung, Weltmarkt­führer bei Dialyse­therapien und Dialyse­produkten – dafür steht Fresenius Medical Care.Über Fresenius Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden.Zukunft lebenswert gestalten: Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Rund 3,2 Millionen Menschen weltweit leiden unter chronischem Nierenversagen und sind auf ihre lebensnotwendige Dialysebehandlung angewiesen. Innerhalb Global Research & Development (GRD) entwickeln wir innovative Produkte und Therapien für diese Menschen.Mit unseren Produkten behandeln wir alle 0,7 Sekunden weltweit einen Dialysepatienten. Als Weltmarktführer in der Dialyse entwickeln wir uns ständig weiter und gestalten modernste Medizintechnik für eine lebenswerte Zukunft von Patienten – und in Bad Homburg können Sie hierzu beitragen. Als Experte rund um die Themen Usability-Engineering / Human Factors Engineering unterstützen Sie den Front-End-Innovationsprozess, die Neuprodukteentwicklung ebenso wie die Weiterentwicklung bestehender Therapiesysteme. Konkret gewährleisten Sie unter Anwendung des nutzerzentrierten Design Prozesses die Entwicklung von innovativen, benutzerfreundlichen Produkten für Patienten und Anwender im Bereich der Heimdialyse sowie der Dialyse im klinischen Umfeld. Eigenverantwortlich managen Sie sämtliche Maßnahmen zur Einhaltung von Anforderungen an den Usability-orientierten Entwicklungsprozess: von der Analyse inklusive Ableitung der Usability-Spezifikationen, über das Design, bis hin zur Validierung mit Durchführung von formativen und summativen Usability Evaluationen. Dabei agieren Sie in interdisziplinären Projektteams und helfen den Projekterfolg sicherzustellen. Zum Austausch von produkt- und therapiespezifischem Know-how sind Sie im direkten Dialog mit Anwendern, Patienten, klinischem Fachpersonal, Meinungsbildnern und Technikern. Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Human Factors / Usability Engineering oder alternativ ein Studium der Medizintechnik, Biomedizintechnik oder Naturwissenschaften mit entsprechender Erfahrung Idealerweise erste Berufspraxis im Bereich Usability Engineering / Human Factors Engineering Strukturierte, qualitätsorientierte Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Engagement und Fähigkeiten zum selbstständigen Arbeiten Hohe Team- und Kooperationsfähigkeit Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Unser Ziel bei GRD: Globale Forschung. Wir arbeiten mit starken Partnern und Start-ups zusammen. Es erwartet Sie ein inspirierendes Umfeld mit dem Frei­raum, den Sie brauchen. Über 1200 Kollegen und Kolleginnen aus unterschied­lichen Disziplinen arbeiten in internationalen Teams.Der Standort Bad HomburgHier laufen alle Fäden zusammen – die meisten F&E-Aktivitäten finden an unseren Standorten Schweinfurt und Bad Homburg statt. In Bad Homburg arbeiten Mediziner Seite an Seite mit Software-Spezialisten, Betriebswirten und Ingenieuren in interdisziplinären Teams, um neue Innovationen zu entwickeln. Auch die Konzernzentrale befindet sich in Bad Homburg. Insgesamt arbeiten 3.500 Kolleginnen und Kollegen am Standort in unterschiedlichen Gesellschaften.Gestalten Sie mit und erhöhen Sie mit Ihrem Know-how die Lebensqualität von Patienten. Dank unserer Arbeit können Dialysepatienten heute zuversichtlicher nach vorne schauen. Die Nachfrage nach modernen Dialyseverfahren steigt weltweit – für uns bedeutet das, dass wir wachsen.Lassen Sie uns zusammenarbeiten: wissbegierig und mit hohem Qualitätsanspruch.
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler als Studienleiter in der Klinischen Forschung (m/w/d)

Sa. 07.05.2022
Biberach an der Riß
Bei Boehringer Ingelheim entwickeln wir bahnbrechende Therapien und innovative Gesundheitslösungen in Bereichen mit ungedecktem medizinischem Bedarf für Menschen und Tiere. Als Familienunternehmen zielen wir auf langfristigen Erfolg ab. Wir sind überzeugt, dass es mit talentierten und ambitionierten Mitarbeitenden mit einer Leidenschaft für Innovation keine Grenzen dafür gibt, was wir erreichen können. Wir haben schließlich mit einer Belegschaft von nur 28 Personen begonnen. Heute beschäftigen wir weltweit 50.000 Mitarbeitende, die eine vielfältige, gemeinschaftliche und inklusive Kultur leben.DIE STELLE Leading the Science. Today. Together. Nutzen Sie Ihre Expertise und werden Sie Teil unseres Clinical Research Teams. In Ihrer neuen Rolle übernehmen Sie Verantwortung in einem global operierenden Unternehmen, um somit auf lange Sicht die Gesundheit des Menschen nachhaltig zu verbessern.  Gehen Sie Ihren nächsten Schritt in Richtung Erfolg und starten Sie Ihre Reise mit Boehringer Ingelheim bei uns in Biberach, dem größten Forschungs- und Entwicklungsstandort des Konzerns. Bitte fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen ein Anschreiben bei. In Ihrer neuen Rolle leiten Sie klinische Studien und sind für das Design, die Planung, die Durchführung und die Berichterstattung multinationaler klinischer Studien in den Indikationen Onkologie, Gastroenterologie, Immunologie, Pneumologie oder Herz/Kreislauf verantwortlich. Als Leiter eines globalen/lokalen Studienteams gewährleisten Sie die Durchführbarkeit der Studienpläne und bewerten sowie minimieren proaktiv Risiken. Sie überwachen die Einhaltung der vereinbarten Patientenrekrutierung, der Zeitpläne, der Budgets und der internen/externen Qualitätsstandards. Mit den Prüfzentren stehen Sie in Interaktion als wichtiger medizinisch wissenschaftlicher Kontaktpunkt zum Unternehmen. Darüber hinaus kommunizieren Sie regelmäßig den Studienstatus an Interessenvertreter und das Management. Sie stehen dabei in engem Kontakt zu den Verantwortlichen des Therapiegebiets. Außerdem bringen Sie Ihre exzellenten wissenschaftlichen Fachkenntnisse ein und geben studienspezifische und wissenschaftliche Schulungen. Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium mit Promotion und mehrjähriger Berufserfahrung Mehrjährige Erfahrung in der Durchführung klinischer Studien sowie klinische Erfahrung - wünschenswert Erfahrung in der Leitung von Studien Verständnis der wichtigsten Regularien, US FDA, AMG, EMA und PMDA, sowie Vertrautheit mit Richtlinien und Standard of Care ist unbedingt erforderlich Erfahrung in der Führung nationaler/internationaler Teams Exzellente wissenschaftliche Fachkenntnisse Projektmanagement Skills Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse zwingend erforderlich This is where you can grow, collaborate, innovate and improve lives. Wir bieten Ihnen herausfordernde Tätigkeiten in einem respektvollen und kollegialen globalen Arbeitsumfeld mit einer Vielzahl von auf Innovation ausgerichteten Denkweisen und Methoden. Darüber hinaus sind für uns Qualifizierung und Entwicklung für alle Mitarbeitenden von zentraler Bedeutung, denn Ihr Wachstum ist unser Wachstum. Außerdem bieten wir eine wettbewerbsfähige Vergütung, eine großzügige Urlaubsregelung sowie viele Leistungen in den Bereichen Wohlbefinden, finanzielle Gesundheit und Vereinbarkeit von Arbeits- und Privatleben. Dazu kommen neben vielen anderen Leistungen und Boni ein Fitnessstudio vor Ort (Ingelheim), Werksärzte sowie erstklassige Cafeterien und Cafés. So bleiben Sie voller Energie und gesund. Boehringer Ingelheim ist ein globaler Arbeitgeber, der sich für Chancengleichheit einsetzt und stolz auf seine vielfältige und inklusive Kultur ist. Wir begrüßen die Vielfalt von Perspektiven und streben nach einem inklusiven Umfeld, wovon unsere Mitarbeitenden, Patient*innen und Communities profitieren. Wir begrüßen Vielfalt ausdrücklich, ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität.
Zum Stellenangebot

Clinical Study Manager (m/w/d)

Fr. 06.05.2022
Schwäbisch Gmünd
Weleda ist die weltweit führende Herstellerin von zertifizierter Naturkosmetik und anthroposophischen Arzneimitteln. Für deren Entwicklung, Produktion und Vermarktung engagieren sich international über 2500 Mitarbeitende. Unsere Produkte tragen ganzheitlich zu Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen bei. Zukunftsorientierung, gesellschaftliches Engagement und konsequentes nachhaltiges Handeln – sozial, ökologisch und ökonomisch ― machen die Stärke von Weleda aus. Im Einklang mit Mensch und Natur ― seit 1921. Für unser Team Klinische Forschung, Bereich Medizin, F&E, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Clinical Study Manager (m/w/d) Standort Schwäbisch Gmünd Verantwortung für die Planung, Durchführung und Überwachung klinischer Prüfungen mit Arzneimitteln und Medizinprodukten einschl. Zeitplan- und Budgetkontrolle sowie Dokumentation und Archivierung Aufbereitung bzw. Kommunikation von Studienergebnissen für deren Weiterverwendung im Rahmen von Publikationen, Kongressen, Marketingmaßnahmen sowie bei der Produktzulassung bzw. -zertifizierung Konzeption bzw. Mitwirkung beim Verfassen von wissenschaftlichen Bewertungen, Gutachten, Stellungnahmen, Dokumenten für die Zulassung/ Zertifizierung sowie bei medizinisch-wissenschaftlichen Publikationen in Englisch und Deutsch Bearbeitung und wissenschaftlich fundierte Beantwortung von internen und externen Anfragen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Natur- oder Biowissenschaften Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Klinische Forschung in der Pharma-, der Medizinprodukte-Industrie bzw. in einer CRO Fundierte Kenntnisse der regulatorischen Rahmenbedingungen, Anforderungen und Abläufe klinischer Prüfungen mit Arzneimitteln und Medizinprodukten auf nationaler und europäischer Ebene Sehr gute und stilsichere Deutsch- sowie verhandlungssichere (Fach-) Englischkenntnisse Kommunikationsstarke, zuverlässige und belastbare Persönlichkeit mit Eigeninitiative, schneller Auffassungsgabe, lösungsorientierter Haltung und Fähigkeit zu Übersicht und Priorisierung auch in arbeitsintensiven Zeiten Freude an anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben sowie Interesse und Bereitschaft, sich in neue Themen und Fragestellungen einzuarbeiten, auch als Mitglied eines Projektteams Interesse an den Werten und der Kultur der Weleda Vereinbarkeit von Familie & Beruf Kollegiale Führungskultur Tarifliche Leistungen Home-Office möglich Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

CRA (m/w/d)

Do. 05.05.2022
Oststeinbek
ROXALL ist ein deutsches, international tätiges pharmazeutisches Unternehmen mit Niederlassungen und geschäftlichen Aktivitäten innerhalb, sowie außerhalb der EU in mehr als 20 Staaten. Schwerpunkte der Aktivitäten unseres internationalen Teams sind die Entwicklung, Herstellung und der Vertrieb von Produkten für die Bereiche Allergologie, Immunologie und Notfallmedizin.  Um dem ständigen Wachstum des Unternehmens gerecht zu werden, suchen wir daher zur Verstärkung unserer medizinisch-wissenschaftlichen Abteilung eine/n engagierte/n Clinical Research Associate (m/w/d) in Vollzeit. Mitarbeit in der Med.-Wiss.-Abteilung in unserer Zentrale in Deutschland auf dem Gebiet der Durchführung von klinischen Studien darunter: Aufsicht über die ordnungsgemäße Organisation und Durchführung klinischer Studien; Bestimmung der geeigneten Einrichtungen für die Durchführung klinischer Studien; Kommunikation mit Fachkreisen: Beratung und Betreuung von Ärzten (Investigators); Zusammenarbeit mit relevanten Behörden; Bewertung der Übereinstimmung von erhobenen Daten mit den relevanten vorhandenen Richtlinien; Erstellung der Monitorberichte und sonstiger Dokumentation etc.  Allgemeine Unterstützung in den Bereichen Regulatory Affairs, Klinische Forschung und Pharmakovigilanz  Erfolgreich abgeschlossenes Studium, z. B. der Pharmazie, Medizin, Biologie, Chemie Erfahrungen in der Industrie sowie in der Allergologie und/oder Immunologie Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen GCP, GMP etc. sowie praktische Erfahrungen als CRA im Laufe von mind. 2 Jahren; Hohes Maß an Eigeninitiative Ausgeprägte Dienstleistungs- u. Beratungsorientierung Gute MS Office-Kenntnisse Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift & Russisch-Kenntnisse von Vorteil Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Ergebnis- u. zukunftsorientierte sowie strukturierte Arbeitsweise verantwortungsvolle Aufgaben im internationalen Umfeld mit langfristiger Perspektive in einem zukunftsorientierten Unternehmen eigenständiges und teamorientiertes Arbeiten in angenehmer und freundlicher Arbeitsatmosphäre in einem modernen Office   flexible Arbeitszeiten bei einer unbefristeten Einstellung Sozialleistungen, Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten, angemessene Vergütung sowie ausgebautes leistungsorientiertes Prämiensystem Heiligabend und Silvester arbeitsfrei Fitnessstudio im Bürogebäude zur freien Nutzung modern eingerichtete Kantine
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: