Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor | Pharmaindustrie: 70 Jobs

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 69
  • Ohne Berufserfahrung 31
  • Mit Personalverantwortung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 70
  • Teilzeit 4
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 60
  • Befristeter Vertrag 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Praktikum 1
Labor
Pharmaindustrie

Research Scientist (f/m/d) Cancer Immunology

Sa. 23.01.2021
Tübingen
CureVac AG is a biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on innovative cancer immunotherapies, prophylactic vaccines and molecular therapies. Currently, about 500 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring the first mRNA-based drug worldwide to the market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are looking to recruit a Research Scientist (f/m/d) Cancer Immunology Job-ID: 3102-2002 Exploration and discovery of novel RNA-based therapeutic approaches in the field of cancer immunotherapy Conduct and direct research experiments to develop and assess these approaches Devise and evaluate research strategies with a strong focus on intellectual property protection Written and oral presentation of research results at scientific meetings Coordinate collaborations with academic, industrial and funding partners Support cross-functional projects within the various teams PhD or equivalent degree in Life Sciences with a strong research background focused on cancer immunotherapy At least 1 year of independent research experience in the industry or as a postdoctoral fellow FELASA B qualification Excellent team spirit, communication and presentation skills Fluency in English; German is a plus We offer you a challenging and varied opportunity with an innovative and dynamic company that is expanding. With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) für das Labor Analytische Dienste & Auftragskoordination

Sa. 23.01.2021
Uetersen
Nordmark ist einer der weltweit führenden Hersteller biologischer Wirkstoffe und Arzneimittel in der Metropolregion Hamburg. Mittelständisch geprägt und inhabergeführt bieten wir unseren anspruchsvollen Kunden hochwertige Produkte und Dienstleistungen von der Durchführung klinischer Studien über die Entwicklung und Formulierung von Arzneimitteln bis zur Produktion und Qualitätskontrolle. Mehr als 90 Jahre Erfahrung, Entdeckergeist und Innovation machen uns zu einem international geschätzten Partner. Die Stelle ist befristet für 24 Monate. Erfassung von Routine-Aufträgen und Sonderunter-suchungen im IT-System der Qualitätskontrolle (LIMS) Erstellung von Analysenzertifikaten (CoA) für unsere Kunden Koordination der Bedarfstermine von Ausgangstoffen, Zwischenprodukten und Arzneimitteln als Schnittstelle der Qualitätskontrolle zu den anderen Einheiten Teilnahme an abteilungsübergreifenden Besprechungen Erstellung und Pflege von Vorgabedokumenten (SOP) Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im naturwissenschaftlichen Bereich Berufserfahrung unter GMP-Bedingungen ist erwünscht Sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeit Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie eigenverantwortliche und eigenständige Arbeitsweise Selbstsicheres Auftreten Gute Auffassungsgabe und technisches Verständnis für die internen Abläufe Gute Anwenderkenntnisse der Standardsoftware MS-Office (insbesondere Excel) sind erforderlich Kenntnisse weiterer Softwareprogramme (z.B. LIMS und SAP) sind wünschenswert Einen attraktiven Arbeitsplatz mit einer hohen Verantwortungsübernahme Eine leistungsgerechte Bezahlung Individuelle Mitarbeiterförderung und -qualifizierung Die Möglichkeit der Mitarbeiterbeteiligung Zahlreiche überdurchschnittliche betriebliche und tarifvertragliche Sozialleistungen Vielfältige Angebote zur Gesunderhaltung und zur Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Research Scientist (f/m/d) Lung Therapeutics

Fr. 22.01.2021
Tübingen
CureVac AG is a biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on innovative cancer immunotherapies, prophylactic vaccines and molecular therapies. Currently, about 470 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring the first mRNA-based drug worldwide to the market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit a Research Scientist (f/m/d) Lung Therapeutics Job-ID: 5601-2003 Exploration of novel mRNA-based therapeutics in the field of pulmonology Conduct and direct research activities to develop and assess these approaches Devise and evaluate research strategies Independently draft protocols, SOPs and technical reports Communicate data to internal and external stakeholders Written and oral presentation of research results at scientific meetings PhD or equivalent degree in Life Sciences with at least 2 years of a postdoctoral experience Independent research experience in the pharmaceutical or biotech industry, or as an academic postdoctoral fellow Very strong background in the field of respiratory diseases Vast knowledge of respiratory disease animal models Proven experience with generation of lung organoids and precision-cut lung slices Hands-on experience with cell cultures, FACS analysis, ELISA, Western Blot Practical experience with different transfection methods and delivery systems Demonstrated knowledge of the current molecular biology techniques FELASA B qualification Excellent team spirit, communication and presentation skills Experience working in an industry setting is an asset Fluency in English; German is a plus With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Quality Manager (m/w/d) Quality Control

Fr. 22.01.2021
Ingelheim am Rhein
Unser Markt: die pharmazeutische und chemische Industrie. Unsere Kompetenz: überzeugende Lösungen entwickeln & umsetzen. In unserem internationalen Team bieten wir Ihnen neben einem starken partnerschaftlichen Teamgeist sowohl die Dynamik schnellen Wachstums als auch die Sicherheit eines etablierten, erfolgreichen Unternehmens. Selbstständige Planung, Koordination und Durchführung anfallender Prüfungen von Wirkstoffen und Arzneimitteln unter Anwendung von etablierten Analyseverfahren sowie Auswertung und initiale Bewertung analytischer DatenVerantwortung für GxP-konformes Dokumentenmanagement wie z.B. Prüfberichte, OOX Management, (elektronische) Rohdatenverwaltung und –archivierung Erstellung, Bewertung und Aktualisierung qualitätsrelevanter Dokumente, wie z.B. Abweichungsberichte Unterstützung bei der Weiterentwicklung unseres AnalyselaborsUnterstützung beim Aufbau und der Weiterentwicklung des Qualitätskontroll- und Qualitätsmanagementsystems Abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung, z.B. als Chemielaborant (m/w/d) oder ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium mit erster Berufserfahrung in der pharmazeutischen IndustrieUmfangreiche Kenntnisse der instrumentellen Analytik, insbesondere HPLC, FTIR und UV/VIS sowie mit Instrumenten der Informations- und Datenverarbeitung (MS Office, ChemStation, etc.)Erfahrung mit analytischen Verfahren (Arzneibuch und Methodenqualifizierungen)Ausgeprägtes GMP VerständnisSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine interessante und herausfordernde Aufgabe in einem international ausgerichteten pharmazeutischen UnternehmenEin sympathisches und partnerschaftliches Arbeitsklima im Team Wir pflegen eine Mittelstandskultur und legen daher viel Wert auf einen persönlichen und respektvollen UmgangFlache Hierarchien und kurze EntscheidungswegeZahlreiche Benefits wie z.B. flexible Arbeitszeiten, vielfältiges Sportangebot, frische Verpflegungsmöglichkeiten sowie individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Complaint Coordinator & Investigator (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Friedberg (Hessen)
Fresenius Kabi ist ein weltweit tätiges Gesundheitsunternehmen, das Medikamente und Medizinprodukte zur Infusion, Transfusion und klinischen Ernährung anbietet. Unsere Produkte und Dienstleistungen werden in der Therapie und Versorgung von kritisch und chronisch kranken Patienten eingesetzt. Über Fresenius Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden.Aufnahme von eingesandten Reklamationen via SAPDurchführung des Complaint Prozesses ICD HUBBearbeitung von Reklamationsmustern im Bereich Transfusion Medicine and Cell TherapiesErfassen und Abgleichen der Muster via SAP-PrüfungUntersuchung und Evaluierung der FehlerursacheErstellung der Reklamationsdokumente inkl. die SAP-Pflege im PRF SystemÜbernahme aller nötigen Laborarbeiten, Messungen, Analytik und Qualitäts­kontrollen für Innovation & Development ProjekteEinhaltung der erforderlichen ISO und GLP StandardsPflege und Wartung der Geräte nach WIs/SOPsUnterstützung bei Validierung, Verifizierung und Testung von Medizin­produkten und -geräten der R&D AbteilungAbgeschlossene medizinisch-technische Berufsausbildung mit Laborerfahrung oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung im medizinisch-technischen BereichMehrjährige Berufserfahrung im medizinischen LaborKenntnisse in der Reklamationsbearbeitung idealerweise bei Medical DevicesVorzugsweise mehrjährige Erfahrung im Bereich der TransfusionstechnologieKenntnisse im Umgang mit Normen und Regelwerken im Bereich der Transfusionsmedizin sowie im Bereich der MedizinproduktedokumentationSicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen, Visio, SAP, GLP und GXPFließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Französischkenntnisse sind von VorteilStrukturierte, teamorientierte und selbstständige ArbeitsweiseKommunikationsstärke und ein selbstbewusstes AuftretenEine Unternehmens­kultur für "Unternehmer im Unter­nehmen", in der Sie sehr schnell Verantwortung übernehmen können.Unsere Leistungen:Gewinnorientierte Erfolgs­beteiligung, Langzeit­konten für Ihre Zukunfts­pläne und weitere Leistungen, die den individuellen Bedürfnissen gerecht werden.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Weißenborn
Die Microcellulose Weißenborn gehört zu der mit über 3.500 Mitarbeitern weltweit operierenden JRS Unternehmensgruppe J. Rettenmaier & Söhne GmbH + Co KG und ist international erfolgreich bei der Herstellung von pharmazeutischen Hilfsstoffen, Lebensmittel- und Kosmetikzusatzstoffen. Wir suchen zur Unterstützung in der Produktion am Standort Weißenborn eine/nChemielaborant (m/w/d) Analysen aller anfallenden Proben Bedienung PC-gestützer Analysegeräte Gerätekalibrierung, Dokumentation Probenahmen, Probeverwaltung Reagenzienherstellung Wasseranalytik Prüfdokumentation Bereitschaftsdienste Abgeschlossene Berufsausbildung als Laborant (m/w/d) Mehrjährige Berufserfahrung Gute Englischkenntnisse Sehr gute Deutschkenntnisse Gute MS-Office Kenntnisse Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem international operierenden Unternehmen mit familiärem Umfeld. 
Zum Stellenangebot

Laborant QC Aliquotierung (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Marburg / Lahn
Als Teil unseres Teams von mehr als 1.500 Pionieren entwickelst du Lösungen für einige der größten Herausforderungen unserer Zeit: Unter anderem forschen wir in unserem Projekt „Lightspeed“ an einem COVID-19-Impfstoff auf Basis unserer mRNA-Technologie. Darüber hinaus sind wir Vorreiter in der Entwicklung individualisierter Krebstherapien und bei der Bekämpfung anderer Krankheiten. Mit Innovation, Leidenschaft und Zusammenhalt schaffen wir lebensverändernde Erfolge für Patienten. Möchtest du aktiv mitgestalten und Menschen Hoffnung auf eine gesunde Zukunft geben, dann sollten wir uns kennenlernen! Der traditionsreiche Standort in Marburg hat eine lange und erfolgreiche Geschichte als Zentrum für die Herstellung von Impfstoffen. In den letzten fünf Jahren hat sich das Team in Marburg auf ein Portfolio konzentriert, das die Herstellung von rekombinanten Proteinen sowie Zell-Gentherapien umfasst. Seit 2020 gehört der Standort zum Produktionsnetzwerk der BioNTech SE und wird demnächst auf der neuerbauten mRNA Produktionsanlage den COVID-19 Impfstoff CorVac herstellen. Laborant QC Aliquotierung (m/w/d) Der Lababorant QC Aliquotierung (m/w/d) ist unter Einhaltung der geltenden GMP-Vorschriften und SOPs, für die Durchführung von laborspezifischen Tätigkeiten wie z.B. Aliquotierungen, Analysen, Kalibrierung von Analysegeräten verantwortlich. GMP- und termingerechte Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Analysen (Inprocess, Freigabe, Stabilität, Sonderanalysen) und den damit verbundenen Tätigkeiten gemäß Methoden-SOPs, SOPs, Kontrollvorschriften, QC-Plan und Arzneibüchern Vorbereitung und Anfertigung von LTRs Vorbereitung, Aliquotierung und Probenverteilung Eingabe der Analyseresultate in das SAP/LIMS-System, Ablage und Archivierung der Rohdaten sowie das Sicherstellen der Daten-Integrität im Arbeitsbereich, permanentes Überwachen von zugewiesenen Analysemethoden Erstellung und Überarbeitung von SOPs, Berichten, LTRs, Spezifikationen und Plänen Selbstständiger Personaleinsatz Ausbildung: CTA/PTA/BTA oder gleichwertiger Abschluss mit Erfahrung im Pharmabereich oder Ausbildung zum Biologielaborant oder vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung in Qualitätskontrolle Sprachen: Deutsch fließend in Wort und Schrift Sonstiges: Bereitschaft zur Arbeit im vollkontinuierlichen Schichtbetrieb inkl. Wochenende und Feiertage Bereitschaft, zunächst in befristeter Anstellung zu arbeiten Hohes Maß an Gewissenhaftigkeit und Sorgfalt (Dokumentation, Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz) Verantwortungsbewusstsein sowie Ehrlichkeit (Offener Umgang mit Fehlern) Konstruktive lösungsorientierte Arbeitsweise, Flexibilität Wünschenswert: Industrieerfahrung in einem analytischen, cGMP-regulierten Umfeld 2 Jahre Laborerfahrung Englisch fließend in Wort und Schrift Eine moderne und mitarbeiterorientierte Unternehmens- sowie Führungskultur  Teamspirit und eine Arbeitsatmosphäre, in der du dich wohlfühlen und entfalten kannst Eine Vergütung nach Tarifvertrag Chemie Hessen Die Nutzung von Company Bike Ein Urlaubskonto  Ein tolles Sport- & Gesundheitsangebot Sonderurlaub ... Und vieles mehr!
Zum Stellenangebot

Laborant QC Routine (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Marburg / Lahn
Als Teil unseres Teams von mehr als 1.500 Pionieren entwickelst du Lösungen für einige der größten Herausforderungen unserer Zeit: Unter anderem forschen wir in unserem Projekt „Lightspeed“ an einem COVID-19-Impfstoff auf Basis unserer mRNA-Technologie. Darüber hinaus sind wir Vorreiter in der Entwicklung individualisierter Krebstherapien und bei der Bekämpfung anderer Krankheiten. Mit Innovation, Leidenschaft und Zusammenhalt schaffen wir lebensverändernde Erfolge für Patienten. Möchtest du aktiv mitgestalten und Menschen Hoffnung auf eine gesunde Zukunft geben, dann sollten wir uns kennenlernen!   Der traditionsreiche Standort in Marburg hat eine lange und erfolgreiche Geschichte als Zentrum für die Herstellung von Impfstoffen. In den letzten fünf Jahren hat sich das Team in Marburg auf ein Portfolio konzentriert, das die Herstellung von rekombinanten Proteinen sowie Zell-Gentherapien umfasst. Seit 2020 gehört der Standort zum Produktionsnetzwerk der BioNTech SE und wird demnächst auf der neuerbauten mRNA Produktionsanlage den COVID-19 Impfstoff CorVac herstellen.   Laborant QC Routine (m/w/d) Der Laborant QC Routine (m/w/d) ist unter Einhaltung der geltenden GMP-Vorschriften und SOPs, für die Durchführung von laborspezifischen Tätigkeiten wie z.B. Analysen, Wartung, Kalibrierung und Qualifizierung von Analysegeräten verantwortlich. GMP- und termingerechte Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Analysen (Inprocess, Freigabe, Stabilität, Sonderanalysen) und den damit verbundenen Tätigkeiten gemäß Methoden-SOPs, Kontrollvorschriften, QC-Plänen und Arzneibüchern Eingabe der Analyseresultate in das SAP/LIMS-System, Ablage und Archivierung der Rohdaten sowie das Sicherstellen der Daten-Integrität im Arbeitsbereich, permanentes Überwachen von zugewiesenen Analysemethoden mit Trendkontrolle von Daten Warten und Kalibrieren von Analysegeräten mit begleitender Dokumentation und Terminkontrolle in den QC-Laboren und delegierten Bereichen (IPK, Betrieb), Mitarbeit an der Qualifizierung von Analysegeräten mit begleitender Dokumentation und Terminkontrolle Überprüfung der Relevanz von Arzneibuchanpassungen für den Arbeitsbereich (z.B. Spezifikationen, Testmethoden), Erstellen von SOPs, Berichten, LTRs, Spezifikationen und Plänen Rechtzeitige Information des Laborleiters bei auffälligen Analysewerten oder Überschreitung von Grenzwerten sowie die Initiierung und Bearbeitung von Abweichungsmeldungen (Abweichungen und OOX) Mitarbeit an der Erstellung von Berichten sowie an der Erstellung und Überarbeitung von Testvorschriften und SOPs Betreuung und Schulung neuer Mitarbeiter*/Auszubildender*   Ausbildung:   CTA/PTA/BTA oder gleichwertiger Abschluss mit Erfahrung im Pharmabereich oder Ausbildung zum Biologielaborant oder vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung in Qualitätskontrolle   Sprachen:   Deutsch fließend in Wort und Schrift   Sonstiges:   Bereitschaft, zunächst in einer befristeten Anstellung zu arbeiten Hohes Maß an Gewissenhaftigkeit und Sorgfalt (Dokumentation, Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz) Hohes Verantwortungsbewusstsein für die eigene Arbeit sowie Ehrlichkeit (offener Umgang mit Fehlern) Ausgeprägte Team- & Kommunikationsfähigkeiten Konstruktive lösungsorientierte Arbeitsweise, Flexibilität, gutes Qualitätsverständnis Eigenmotivation und ausgeprägte Lernbereitschaft   Wünschenswert:   Industrieerfahrung in einem analytischen, cGMP-regulierten Umfeld Englisch fließend in Wort und Schrift Eine moderne und mitarbeiterorientierte Unternehmens- sowie Führungskultur  Teamspirit und eine Arbeitsatmosphäre, in der du dich wohlfühlen und entfalten kannst Eine Vergütung nach Tarifvertrag Chemie Hessen Die Nutzung des Company Bikes Ein Urlaubskonto  Ein tolles Sport- & Gesundheitsangebot Sonderurlaub ... Und vieles mehr!
Zum Stellenangebot

Scientist Process Development (w/m/d) Drug Product

Fr. 22.01.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales bio­pharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebs­immun­therapien sowie protein­basierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 500 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Scientist Process Development (w/m/d) Drug Product Kennziffer: 0301-2001 Entwicklung, Optimierung und Hochskalierung von GMP-fähigen Herstellungsprozessen für formulierte RNA-Produkte Planung, Durchführung, Interpretation und Dokumentation von Experimenten Entwicklung physiko- / biochemischer Charakterisierungen von formulierten Nukleinsäuren und prozessbedingten Verunreinigungen Charakterisierung und Entwicklung von Hilfsstoffen und Packmitteln Unterstützung bei Prozessentwicklungen von C(D)MOs und bei Technologietransfers in die GMP-Produktion Erstellung von Risikoanalysen, Laboranweisungen, Schulungsunterlagen und SOPs Mitwirkung in interdisziplinären Projektteams Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Promotion, z. B. in Biotechnologie, Pharmazie, Chemie, oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der Prozessentwicklung, idealerweise in einem pharmazeutischen Unternehmen 1–2 Jahre relevante Erfahrung in der Herstellung von biopharmazeutischen Formulierungen sowie deren Charakterisierungen erwünscht Erfahrung in der Filtration, Formulierung, Abfüllung, Trocknung sowie Charakterisierung von Biomolekülen z. B. mittels HPLC, DLS, Viskosimetrie, Gelelektrophorese oder UV/VIS-Spektroskopie Kenntnisse in statistischer Versuchsplanung und Datenanalyse (DoE) wünschenswert Proaktive, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung Verhandlungssicheres Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Laborant Immunofokus-Assay (w/m/d)

Fr. 22.01.2021
Singen (Hohentwiel)
Takeda ist ein forschungsgetriebenes, wertebasiertes und global führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit Hauptsitz in Japan. Als größter japanischer Arzneimittelhersteller engagiert sich Takeda in 80 Ländern und Regionen weltweit dafür, Patienten mit wegweisenden medizinischen Innovationen eine bessere Gesundheit und eine schönere Zukunft zu ermöglichen. Das Unternehmen fokussiert seine Forschung auf die Therapiegebiete Onkologie, Gastroenterologie, Erkrankungen des zentralen Nervensystems und Seltene Erkrankungen. Außerdem investiert Takeda zielgerichtet in Forschungsaktivitäten in den Bereichen Plasmabasierte Therapien und Impfstoffe. Insgesamt sind an den vier Standorten in Deutschland mehr als 2.500 Mitarbeiter für Takeda tätig. Wir leben die Werte des Takeda-ism - Integrität, Fairness, Ehrlichkeit und Ausdauer - und streben danach, unsere Mission für alle Menschen weltweit zu verwirklichen. Hier bedeutet jeder etwas, und auch Sie werden einen wichtigen Beitrag zu unserer inspirierenden Mission leisten. Bei Takeda wird sich Ihr Handeln positiv auf das Leben anderer Menschen auswirken - inklusive Ihr eigenes Leben.Projektphase: Mitarbeit beim Aufbau eines Labors zur Durchführung des Immunofokus-Assays Qualifizierung zur Durchführung des Immunofokus-Assay Mitarbeit der der Erstellung von SOPs Sicherstellung der Durchführung von Prüfmittelüberwachungsmaßnahmen Mitarbeit bei der Einführung von Standards und effizienten Prozessen innerhalb der Qualitätskontrolle Produktionsphase: Übernahme von Routinetätigkeiten nach Inbetriebnahme des Labors Abgeschlossene Berufsausbildung zum Laboranten, BTA oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrung in der Qualitätskontrolle/ Analytik innerhalb der pharmazeutischen Industrie, idealerweise im Bereich der Mikrobiologie und/ oder der Virus-Analytik Ordentliche und gewissenhafte Arbeitsweise Organisatorische Fähigkeiten für eine effiziente Planung und Priorisierung auch unter Zeitdruck Teamfähigkeit Gute MS-Office Kenntnisse Erfahrung in der Dokumentenerstellung Beginnen Sie Ihre tägliche Arbeit in einem freundlichen, abwechslungsreichen und aufgeschlossenen Umfeld. Ihre Pausen können Sie zusammen mit Ihren Kollegen in unserer eigenen Kantine oder im Freien inmitten der Natur unseres Standortes genießen. Nach der Arbeit wartet ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsprogramm auf Sie, um Sport und Erholung zu finden. Atemberaubende Wanderungen in Vulkanlandschaften, erfrischende Sommertage am Bodensee und die Nähe zu den Alpen, bilden den perfekten Ausgleich zum Arbeitsalltag. Die Arbeit bei einem Top-Employer ermöglicht Ihnen ein attraktives Leistungs- und Vergütungspaket und einzigartige Entwicklungsmöglichkeiten in einem global expandierenden Pharmaunternehmen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal