Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Leitung | Pharmaindustrie: 82 Jobs

Berufsfeld
  • Leitung
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 82
  • Mit Personalverantwortung 72
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 82
  • Home Office möglich 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 80
  • Befristeter Vertrag 2
Leitung
Pharmaindustrie

Lead of Pharmacovigilance Database Management & Analytics (m/f/x)

Mo. 17.01.2022
München
Daiichi Sankyo and its 16,000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In Europe, we focus on two areas: In the cardiovascular space, our strong portfolio of medicines reflects our long-standing commitment and shows that we care for every heartbeat; in oncology our goal is to become a global pharma innovator until 2025 by providing novel therapies to patients across the world. Our European headquarters are in Munich, Germany, and we have affiliates in 13 European countries. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position Lead of Pharmacovigilance Database Management & Analytics (m/f/x) Leads the Pharmacovigilance Database Management and Analytics team at Daichi Sankyo Europe which is responsible for the oversight and management of the Global Safety Database and Data Analytic tools (e.g. PV reporting and analytic solutions) to meet industry standards and ensures these are appropriately configured to comply with Health Authority requirements globally including system validation, configuration and training activities. This team is also responsible for data analytics and generation of pharmacovigilance reports as well as supporting interfaces for appropriate data exchange (e.g. sharepoint, box). The position is closely working with global teams (US, Japan) and system support vendors and is involved in the global strategy and decision making on PV system/technology related activities. The position reports to the Head of the DSE CSPV department (EU-QPPV) locally as well as the PV DB Management and Analytics global function Lead. Roles and Responsibilities: Management of Global Safety Database and Data Analytic tool Oversees all PV systems and involve in strategy dicussion on global PV system/technology related activities which includes new system installation, configuration and integration with different sytems. Identifies and develops new systems/databases to meet future business needs and expectations of Regulatory Authorities. Ensures the system support vendors are qualified, high performing and motivated to achieve the business objectives. Implements advenced technologies (e.g. E2b import, Axway configuration) and process automation for business process improvement. Works with Medical, PV operation and Regulatory Intelligence teams and ensures that all safety database configurations are well-maintained. Manages reported issues on Systems including troubleshooting, liaising with IT Application Support team and helpdesk. Ensures appropriate company procedures are in place for timely and accurate reporting of PV information for expedited, aggregate and ad-hoc reporting needs and assists in management of PV audit/inspections. Data Analytics/PV reports Ensures the team provides PV reports as per the request of the PV subject matter experts (e.g. Safety surveillance/Medical assessment, Health Authority & Partner requests, Periodic reports, KPIs/Metrics report, Audit/Inspection readiness/Reconciliation) in a regular, timely and automated manner. Ensures availability of non-standard safety reports, which enable PV subject matter experts to find solutions with complex requirements/assessments. People/Team Management Leads, manages and mentors staff and assigns responsibilities as appropriate to maximize the team outputs and provides opportunities for individual growth. Prepares individual development plans for the members within the function and supports the execution. Bachelor’s degree at minimum required; Master, Ph. D preferred Minimum 8 years of experience in PV with an advanced degree; 10 years of experience with a bachelor’s degree Experience with PV tools, handling Database structure and validation ( i.e. Oracle, Argus or ARISg) is required. Knowledge around programing (e.g. SAS, SQL) is preferred Leadership skill, Positive attitude, Customer focus Possesses strong PV regulation knowledge Knowledge of International and European PV laws Strong communication skills Fluent business English (oral and written) Relocation to Munich preferred Competitive Pay Work-Life-Balance Growth and Development Health and Family Working at Daiichi Sankyo: At Daiichi Sankyo in Europe, we offer a workplace where your voice is heard. Everything we do, we do with a high level of commitment and a clear focus on patients’ needs. We know that our bold ambition to change patients’ lives for the better can only be achieved through the power of collaboration and the exploration of new approaches. Thus, we encourage our colleagues across Europe to be courageous, to bring their ideas to the table and to embrace opportunities to grow. When you join our European family, you will be a part of a dynamic company where everyone, no matter their role, rolls up their sleeves and gets things done.
Zum Stellenangebot

Verkaufsleiter international (m/w/d)

So. 16.01.2022
Gießen, Lahn
Pascoe Naturmedizin gehört zu den 100 modernsten mittel­ständischen Unternehmen Deutschlands. Die Erfolgs­geschichte des auf Naturmedizin spezialisierten Familien­unter­nehmens begann vor drei Generationen und besteht seit fast 125 Jahren, als Friedrich H. Pascoe 1895 seine erste Apo­theke in Mülheim an der Ruhr übernahm. Heute arbeiten 200 Mitarbeiter an dem weltweiten Erfolg. Sie entwickeln und produzieren auf höchstem Qualitätsstandard pflanzliche und homöopathische Arznei­mittel, Vitaminpräparate sowie Nahrungsergänzungsmittel. Wir suchen Menschen, die an unserer Erfolgsgeschichte mitschreiben möchten. Sie sind hoch motiviert, mit Freude an der Verantwortung, arbeiten und handeln gerne ergebnisorientiert? Dann haben Sie bei uns die besten Perspektiven! Für unseren Vertrieb suchen wir ab sofort einen Verkaufsleiter international (m/w/d)Leitung, Führung und Weiterentwicklung des internationalen VertriebsAnalyse relevanter Absatzmärkte und Entwicklung von Vertriebs- und ProduktstrategienPflege und Organisation der Beziehung zu unseren Kunden (B2B)VertriebspartnersucheWeiterentwicklung unseres CRM-SystemsErstellung, Umsetzung und Erreichen von Zielen auf Basis der UnternehmensstrategieAbgeschlossenes StudiumMehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb von pharmazeutischen ErzeugnissenMehrjährige Erfahrung und Freude in der Führung von (internationalen) VertriebsteamsKommunikationsstärke, Zielorientierung und VerhandlungsgeschickVerhandlungssichere Englisch- und DeutschkenntnisseEin anspruchsvolles, herausforderndes und abwechslungsreiches AufgabengebietDie Zusammenarbeit mit und in einem dynamischen TeamEine innovative, direkte und offene UnternehmenskulturExzellente Perspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Teamleiter Produktionstechnik (w/m/d)

So. 16.01.2022
Karlsruhe (Baden)
Heel ist ein pharmazeutisches Unternehmen, das Arzneimittel auf Basis natürlicher Wirkstoffe entwickelt, produziert und vertreibt. Das Unternehmen ist Pionier bei der wissenschaftlichen Erforschung natürlicher Medizin. In Kooperation mit wissenschaftlichen Instituten treibt Heel das Konzept der integrativen Medizin voran, mit dem Ziel Patientenversorgung und Gesundheit zu verbessern. Für unseren Fachbereich Production Operations am Standort Baden-Baden suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen Teamleiter Produktionstechnik (w/m/d) Sie führen ein Team von ca. 16 Produktionstechnikern Ihnen obliegt die Koordination der Reparaturen und Wartungen der Produktionsanlagen Außerdem sind Sie verantwortlich für die kontinuierliche Optimierung der Produktions- und Herstellprozesse (auch Anwendung TPM / KVP Praktiken, SMED, 5S etc.) Weiterhin verantworten Sie die Planung und Durchführung der bereichsübergreifenden fachlichen Mitarbeiterentwicklung Sie stellen die Einhaltung von gültigen Standards sowie Ordnung und Sauberkeit im Rahmen Ihrer Tätigkeit und Ihres Bereichs sicher Darüber hinaus arbeiten Sie aktiv in strategischen Weiterentwicklungsprojekten des Unternehmens mit Sie haben ein abgeschlossenes Ingenieurstudium in Elektronik/Elektrotechnik, oder Techniker- / Meisterausbildung (w/m/d) in einem vergleichbaren Umfeld Sie bringen mehrjährige Führungs- und Berufserfahrung im Bereich Produktion mit hohen Qualitäts- und Kennzahlenverständnis, idealerweise in der Pharma- oder Lebensmittelbranche mit Sie verfügen über ausgeprägtes und praxisnahes Know-how im Bereich TPM / KVP-Management im Produktionsumfeld Effizienzsteigerung sowie kontinuierliche Verbesserung von Prozessen gehören zu Ihrer Philosophie Führungskompetenz, unternehmerisches sowie analytisches Denken prägen Ihren Arbeitsstil Sie haben Erfahrung in der Leitung, Koordination und Überwachung von Projekten Sie sind routiniert im Umgang mit SAP und Systemen zur Betriebsdatenerfassung Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles und gleichzeitig herausforderndes Aufgabengebiet in einem internationalen Unternehmen mit einer attraktiven und leistungsgerechten Vergütung. Mit unseren mehrfach ausgezeichneten familienorientierten und gesundheitsbewussten Arbeitgeberleistungen unterstützen wir Sie dabei, Ihre Karriereziele in jeder Lebensphase voranzutreiben.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Lager (m/w/d)

So. 16.01.2022
Potsdam
Wir bei Sanacorp gestalten die Zukunft der Apotheken aktiv mit – als Genossenschaft verwurzelt in Tradition und voller Energie für morgen. Mit rund 3 000 Beschäftigten in 18 Niederlassungen sorgen wir dafür, dass mehr als 8 000 Apotheken im gesamten Bundesgebiet rund um die Uhr sicher und zuverlässig mit Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten beliefert werden. Wir arbeiten stets an neuen Entwicklungen und innovativen Lösungen rund um Logistik, Digitalisierung und Nachhaltigkeit für uns und die Apotheken. Klingt spannend? Wir erwarten Sie – mit vielseitigen Aufgaben, engagierten Kollegen, hoher sozialer Verantwortung und einem gemeinsamen Ziel – mutig und tatkräftig, mit Optimismus und Leidenschaft. Auf der Suche nach neuen Herausforderungen? Machen Sie mit uns den nächsten beruflichen Schritt und bewerben Sie sich jetzt als Abteilungsleiter Lager (m/w/d) in Vollzeit für den Standort Potsdam. In Ihrem Arbeitsgebiet sind Sie für den ordnungsgemäßen und effizienten Lagerbetrieb verantwortlich. Ihnen obliegt die permanente Überprüfung und Optimierung der logistischen Abläufe im Lager, sowohl in personeller, technischer als auch prozessualer Hinsicht, in Zusammenarbeit mit den verschiedenen Fachbereichen. Dies beinhaltet die Führung der Ihnen unterstellten Mitarbeiter sowie die operative und strategische Personalplanung. Darüber hinaus sind Sie für die Überwachung und Steuerung aller im Lager definierten Prozesse, für die Überwachung der Liefer- und Auftragsqualität sowie die Einhaltung der gesetzlichen Lager-/Unfallvorschriften zuständig. Sie sind verantwortlich für die Budgetplanung sowie das Budgetcontrolling Ihrer Abteilung. Sie haben eine Ausbildung mit Zusatzqualifikation (z. B. Handelsfachwirt, Betriebswirt (m/w/d)) abgeschlossen und mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit. Ergänzend hierzu besitzen Sie umfassende Kenntnisse der Betriebsabläufe einer Niederlassung und entsprechendes technisches/logistisches Verständnis. Der professionelle Umgang mit DV-Systemen, vor allem mit Lagerrechnersystemen, wird bereits heute von Ihnen gefordert. Persönlich überzeugen Sie durch ein großes Verantwortungsbewusstsein und herausragendes Engagement, ergänzt durch ein ausgeprägtes Organisationsvermögen und Flexibilität. Sie verfügen über eine hohe Entscheidungskompetenz mit dem Blick für das situativ Wichtige und Richtige, begleitet von einem bereichsübergreifenden Denken. Für diese anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe erwarten Sie eine attraktive Vergütung sowie ein moderner Arbeitsplatz. Darüber hinaus profitieren Sie von den umfangreichen Sozialleistungen unseres Unternehmens.
Zum Stellenangebot

CFO und Vorstandsmitglied (m/w/d) einer internationalen Unternehmensgruppe

So. 16.01.2022
Essen
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Auftraggeber ist eine international ausgerichtete Unternehmensgruppe im Bereich der Bauindustrie, mit einer top-platzierten Marke und einer traditionsreichen Historie – mit Sitz zentral im Ruhrgebiet vertrauen die Kunden weltweit seit Jahrzehnten auf die Produkte sowie den Service, weshalb das Unternehmen weltweit zu den Marktführern zählt. Mit Tradition, Innovation und Pioniergeist entwickelt sich das Unternehmen stetig weiter und ist weiterhin auf Wachstumskurs. Im Zuge einer diskreten Nachfolgeregelung bieten wir Ihnen die Möglichkeit, als Mitglied des Vorstands und CFO die Zukunft der Unternehmensgruppe nachhaltig zu prägen. So drücken Sie dem Erfolg Ihren Stempel auf und schaffen durch neue Strukturen Platz für weiteres Wachstum. Bei Interesse sprechen Sie gerne Herrn Julian Faust an – als Senior Berater steht er Ihnen gerne als erster Ansprechpartner zu Verfügung und freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme! faust@hapeko.de / 0231-9508940 Der Einsatzort: Raum Essen Sie sind als Mitglied des Vorstands und CFO zentraler Ansprechpartner für alle kaufmännischen Belange der Unternehmensgruppe Sie stehen im engen Austausch mit Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Banken und weiteren externen Dienstleistern Sie verantworten die Weiterentwicklung des Group Controlling und internen sowie externen Reportings Zudem liegt ein besonderer Fokus in der Entwicklung der Bereiche Legal und QM sowie der Planung und dem Rollout einer internationalen Systemumstellung Sie planen und steuern den Ausbau der Unternehmensfinanzierung und stellen die Liquidität sicher Sie fördern aktiv die Internationalisierung Ihres Verantwortungsbereichs in enger Kooperation mit den operativen Geschäftsbereichen Sie optimieren fortlaufend die kaufmännischen Prozesse der Unternehmensgruppe in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Ihren Vorstandskollegen Sie berichten direkt an den Inhaber der Unternehmensgruppe Sie sind eine unternehmerisch denkende Führungspersönlichkeit und verfügen über mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Führungsposition mit internationalem Bezug Als menschlich überzeugende und kommunikationsstarke Führungskraft schreiten Sie voran, übernehmen Verantwortung und haben eine ausgeprägte Hands-On-Mentalität Durch Ihre Konzeptions- und Umsetzungsstärke können Sie nachweisliche Erfolge vorweisen Idealerweise haben Sie bereits den Rollout einer internationalen ERP-Systemumstellung auf SAP begleitet und umgesetzt Sie haben bereits Erfahrung in der Begleitung von Akquisitionen sowie internationalen Neugründungen Als erfahrene Führungskraft sind hervorragende Kenntnisse im Bereich der Finanzbuchhaltung sowie fließendes Englisch selbstverständlich vorausgesetzt Eine äußerst attraktive Position als CFO und Mitglied des Vorstands im Herzen des Ruhrgebiets Eine Unternehmensgruppe mit Tradition, einer top-platzierten Marke sowie einem starken Fokus auf die weitere Internationalisierung Die Unternehmensgruppe bietet neben einem wirtschaftlich stabilen Umfeld hervorragende Voraussetzungen für die persönliche Entwicklung und Karriereplanung Ein wertschätzendes, familiäres und sozial eingestelltes Umfeld, welches auch vom Vorstands-Team vorgelebt wird Selbstverständlich werden Ihnen für diese verantwortungsvolle Position ein angemessenes Rahmenpaket sowie verschiedene Benefits geboten Sie suchen eine verantwortungsvolle Herausforderung mit maximalem Gestaltungsspielraum, wo Sie dem Unternehmenserfolg nachhaltig Ihren Stempel aufdrücken können? Lassen Sie uns sprechen!
Zum Stellenangebot

Team Manager Quality Engineering (m/w/d)

Sa. 15.01.2022
Nonnweiler
pfm medical ist ein international aktives mittelständisches Familienunternehmen aus Deutschland, das hochwertige Healthcare-Produkte und Leistungen bietet. Bei uns zählt der Mensch - ob als Patient, Angehöriger, Pflegekraft oder Mitarbeiter. Im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns stehen Therapieerfolge für eine verbesserte Lebensqualität der Patienten sowie bestmögliche Arbeitsbedingungen für Anwender aus Klinik, Praxen, Pflege und Laboren. Sie haben alles im Blick: von regulatorischen Anforderungen über unser Qualitätsmanagementsystem bis hin zu Test- und Kontrollverfahren. Mit Ihrer Expertise sorgen Sie dafür, dass wir unsere Qualitätsansprüche mehr als erfüllen und sich Anwender und Patienten mit unseren Produkten sicher sein können. Wir bieten Ihnen zum 01. Februar 2022 eine befristete Anstellung (1 Jahr mit Option auf Verlängerung) in Vollzeit in Nonnweiler als Team Manager Quality Engineering (m/w/d) Als Qualitätsprofi mit Führungserfahrung übernehmen Sie die strategische und operative Führung des Bereichs Quality Engineering. Sie wirken bei Aktivitäten zur Verifizierung und Validierung von Produkten gemäß Design Control und Prozessvalidierung sowie Change Management mit. Die Koordination von CAPA-indizierten Produkt- und Prozessänderungen sind ebenfalls Bestandteil Ihres Aufgabengebietes. Als Spezialist für Compliance-Bewertung sind Sie für die Durchführung von Aufgaben im Rahmen des Reklamation-/NC-/CAPA-Wesens nach ISO 13485 und 21 CFR 820 verantwortlich (z. B. das Durchführen von Ursachenanalysen und Ableiten bzw. Umsetzen von Maßnahmen). Als Ansprechpartner (m/w/d) für Qualitätsthemen aus den Bereichen Produktion und Quality übernehmen Sie die Verantwortung für Produktgruppen und Projekte. Um den Nutzen unserer Produkte für unsere Patienten stetig zu verbessern und sicherer zu machen, führen Sie regelmäßige Risikoanalysen und -bewertungen durch. Sie entwickeln mit uns gemeinsam standardisierte Testverfahren und wenden diese entsprechend an. Ihre berufliche Grundlage ist ein abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium (z. B. Ingenieurs-/ Materialwissenschaften oder Kunststoff-/Medizintechnik). Als erfahrener Teamleiter (m/w/d) mit mindestens einem Jahr Führungserfahrung sowie mehrjähriger Berufserfahrung im regulierten Umfeld (idealerweise Medizintechnik) verstehen Sie sich als zentrales Bindeglied zwischen Team und Management. Das Erstellen von Dokumenten und Berichten gemäß den Regularien in Europa und den USA stellt keine Herausforderung für Sie dar. Erste relevante Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen an Design Control & Risk Management für Medizinprodukte helfen Ihnen, sich im regulatorischen Dschungel zurechtzufinden. Sie verfügen über ein hohes Qualitätsbewusstsein und ein gutes technisches Verständnis in Hinblick auf Produktionsprozesse (insbesondere Klebe- und Spritzgußprozesse). Gute Kenntnisse in der Anwendung von Normen runden Ihre Kompetenzen ab. Als Teamplayer (m/w/d) mit sehr guten Englisch- und Deutschkenntnissen fällt es Ihnen leicht zu kommunizieren. Mit Ihrer kooperativen Haltung, Ihrem Organisationstalent sowie einer analytischen, lösungsorientierten und selbstständigen Arbeitsweise machen Sie sich zu einem unverzichtbaren Teil unseres Teams. Sie gehen sicher mit den MS-Office-Produkten um und haben idealerweise schon mit SAP gearbeitet. Job mit Mehrwert: Bei uns dreht sich alles um den Nutzen und die Sicherheit unserer Produkte – zum Wohle der Menschen. Gemeinsam mehr erreichen: Das ist unsere Überzeugung und das leben wir – durch offenen Austausch, gegenseitige Unterstützung und das wertschätzende Miteinander. Vertrauen & Freiräume: Unsere Vertrauensarbeitszeiten schaffen zeitliche Flexibilität. Für sich und andere: Mit gezielten Trainings und Weiterbildungen erweitern Sie Ihre Kompetenzen, die Ihnen, Ihren Kollegen und Ihrer Karriere zu Gute kommen. An Morgen denken: Profitieren Sie von der arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersversorgung sowie weiteren Absicherungs- und Vorsorgezuschüssen.
Zum Stellenangebot

Gruppenleitung (m/w/d) Produktion 2 - Wirkstoffproduktion

Sa. 15.01.2022
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungs­perspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.900 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Herstellung von pharmazeutischen Vor-, Zwischen- und Endprodukten Verantwortung für die ordnungsgemäße Dokumentation während der Herstellung und für die Aktualität aller GMP Dokumente Mitwirkung im Projekt Biotest Next Level (Inbetriebnahme und Validierung von neuen Produktionsanlagen und Prozessen) Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter im zuständigen Bereich Erstellung von Qualifizierungs- und Validierungsmaßnahmen sowie Produktionsstatistiken Verantwortung für die kontinuierliche Verbesserung von Produktionsabläufen und Qualitätsstandards Verantwortung für die relevanten Schulungen sowie Arbeitssicherheit der Mitarbeiter Mitarbeit bei der Qualifizierung und Validierung neuer/bestehender Prozessanlagen und Prozessschritte Unterstützung bei der Erstellung und Bearbeitung von Abweichungsmeldungen Mitgestaltung der Investitionsplanung unter Berücksichtigung des Budgets Chemikant / Pharmakant (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung, ergänzt durch eine Fortbildung zum Industriemeister Fachrichtung Chemie (m/w/d) oder zum Techniker (m/w/d) o. ä. Langjährige Erfahrung im GMP-Umfeld der pharmazeutischen Industrie Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position Fundierte Erfahrung in der Qualifizierung von Anlagen Erfahrung in der Mitarbeiterführung Gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Head of Supply Chain Management (m/w/d)

Sa. 15.01.2022
Berlin
Gestaltungsaufgabe im Pharma-Umfeld! Unser Auftraggeber ist ein erfolgreicher und kontinuierlich wachsender, mittelständischer Pharmakonzern mit mehreren Produktionsstandorten in Europa. Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ein Werk im Großraum Berlin eine engagierte Persönlichkeit als Head of Supply Chain Management (m/f/d) Mit Berichtsweg an die Werksleitung sind Sie mit Ihrem zwölfköpfigen Team verantwortlich für die reibungslose Koordination und Planung aller Prozess- und Arbeitsschritte sowie die Materialversorgung am Standort. Sie sichern optimale Lagerbestände und die zeit-, kosten- und mengengerechte Beschaffung bzw. Verfügbarkeit der Produkte. Dabei haben Sie stets die geltenden Regularien und Anforderungen im Blick. Sämtliche SCM-Prozesse gestalten und optimieren Sie ganzheitlich, proaktiv und kennzahlenorientiert. Das Know-how Ihres Teams und dessen Strukturen entwickeln Sie motivierend und zielorientiert weiter. Auf Basis Ihres betriebswirtschaftlichen oder technischen Studiums bzw. einer vergleichbaren Qualifikation haben Sie einschlägige Berufserfahrung im Supply Chain Management der produzierenden Industrie gesammelt. Unabdingbar sind fundierte Expertise in der Produktionsplanung und gutes betriebswirtschaftliches Wissen. Weiterhin zeichnen Sie sich durch sehr gute soziale und kommunikative Kompetenzen aus. Sie gehen KPI- und lösungsorientiert vor, behalten auch in komplexen Situationen den Überblick und überzeugen mit einem zuverlässigen, selbstständigen Arbeitsstil. Mit analytischer Stärke und Service- wie Businessorientierung verbessern Sie die Prozesse und Strukturen in Ihrem Bereich kontinuierlich. Als Führungskraft sowie in Ihren cross-funktionalen Projekten zeigen Sie interkulturelle Kompetenz, Teamgeist und Empathie, aber auch Beharrlichkeit und Durchsetzungskraft. Verhandlungssicheres Deutsch & Englisch sowie der sichere Umgang mit ERP-Systemen werden vorausgesetzt.
Zum Stellenangebot

Head of Corporate Communications & Public Relations (m/w/d)

Sa. 15.01.2022
Niederdorfelden
Was 1826 mit der Rosenapotheke in Frankfurt begann, ist heute ein inter­national und modern agierendes, erfolgreiches Pharmaunternehmen mit 480 Mitarbeitern in Deutschland. Auch die 5. Geschäftsführergeneration steht für eine gelungene Mischung aus Geschichte/Historie und Innovation, nach­haltiges Wachstum und langfristige Markenpflege. Zielgerichtete Forschung und innovative Produktentwicklungen ergeben Arzneimittel, die markt­führende Positionen einnehmen.„Gesundheit bedeutet die Welt für uns“ – daher nehmen wir die aktuelle Situation rund um die Ausbreitung von COVID-19 sehr ernst und möchten sowohl Sie als auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestmöglich schützen. Dennoch führen wir unsere Bewerbungsprozesse weiter fort und sind sehr gespannt darauf, Sie kennenzulernen. Derzeit bieten wir Ihnen digitale Vorstellungsgespräche per Videochat an. Bei Fragen zum Ablauf können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden.Ab sofort suchen wir eine/nHead of Corporate Communications & Public Relations (m/w/d)Führen und Entwickeln des TeamsVerantwortung für die Aktivitäten in Kommunikation und Public AffairsEntwickeln und Managen der Engelhard Corporate Brand GuidelinesEntwicklung und Implementierung einer fokussierten PR-Strategie, um proaktiv die Kernbotschaften der Unternehmensmarke und der Produktmarken zu kommunizierenRelationship Management von Journalisten und RedaktionenKonzeptionierung, Organisation und Durchführung von FirmeneventsÜbersicht über aktuelle politische und regulatorische Veränderungen und Impulsgeber für interne InitiativenÜbernahme der Funktion als PressesprecherProjektverantwortlich für die Überführung der Corporate Brand in die Employer BrandAbgeschlossenes Studium der Kommunikationswissenschaften oder vergleichbare AusbildungEinschlägige Erfahrung in der GesundheitskommunikationErfahrung in der UnternehmenskommunikationStarker Networker mit entrepreneurial SpiritNachweisliche Führungserfahrung und -kompetenzstrategisches und konzeptionelles DenkenEntscheidungsstärkeHands-On-MentalitätVerhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseGe­mein­sam ge­stal­ten wir mit Lei­den­schaft den Wachs­tums­kurs un­se­res Unternehmens. Ein at­trak­ti­ves Ver­gü­tungs­pa­ket, bes­te Weiterbildungsmög­lich­kei­ten, zu­sätz­li­che So­zi­al­leis­tun­gen so­wie ein mo­der­nes be­trieb­li­ches Gesundheitsma­nage­ment, run­den un­ser An­ge­bot ab. Wir­ken Sie mit und brin­gen Sie sich ein in eine part­ner­schaft­li­che At­mo­sphä­re, die in­spi­riert. Gestalten Sie die Dinge mit und entwickeln Sie sich weiter. Wir suchen in Ihnen nicht nur den Mitarbeiter, sondern auch den Menschen!
Zum Stellenangebot

Manager of Controlling for an Operation Unit (m|f|d)

Sa. 15.01.2022
Göttingen, Ulm (Donau)
The Sartorius Group is a leading international partner of life science research and the biopharmaceutical industry. Our technologies help making the development and production of new drugs faster and more efficient, so that more people have access to better medicine. As one of the fastest-growing global life science companies, we are looking for people who share our ambition and want to make a contribution in a vibrant environment.We are currently seeking a Manager of Controlling for an Operation Unit (m|f|d) based in Ulm or Göttingen (Sartorius Stedim Cellca GmbH). In this position, you will act as a Business Partner for the Head of Operations Unit (OU), N-1 & N-2 levels, supporting and challenging the Operation Unit performance. Ensure performance transparency amongst the Operation Unit network, by harmonizing controlling processes and enhancing business KPI analysis and knowledge (production variances, pricing efficiency, standard costs ...) as designed in the controlling standards Be responsible for Budget, Forecast and Reporting activities for the operation unit Make any economical study to highlight potential savings and suggests financial optimization, monitor achievement with related impacts to P&L (e.g., Cost of Sales initiatives measurement) and cash. Take over technical and disciplinary management responsibility for OU Controlling with a team size of about 3 direct reports and global functional teams As such, support the direct reports in their personal development and support of employees in the selection of suitable training courses. Take care of the work safety of all employees in the team A Bachelor's or a Master's degree in Business Administration, Economics or similar Several years of experience in manufacturing site controlling and/or financial analysis Good knowledge of the IFRS accounting rules Autonomous, independency and positive critical mind First leadership experience and the ability to further develop people is an advantage Excellent oral and written communication skills in English and German Profound knowledge of SAP, BIW, MS Office Willingness to travel internationally (~25%) Identification with our core values: Sustainability, Openness, Enjoyment Our ambition is to simplify progress in life science research and the biopharmaceutical industry to help translate scientific findings into new therapeutics faster and more efficiently. So that more people can obtain access to better medicine. More than 11,000 employees at more than 60 production and sales locations worldwide are committed to this vision. And together, we have grown strongly over the past years. Do you also want to contribute to our vision? Grow with us and benefit from working with a Global Player that has kept its familiar atmosphere: Opportunity for international career development: a global network offering seminars and training sessions, expert and manager career paths Open and highly collaborative culture: mutual support within teams and working as equals, team spirit and international collaboration Work-life balance: Working from home at many sites Intelligent working environment: working in smart buildings with the latest technology and equipment Ambitious goals: Sartorius plans to double its sales revenue approximately every five years and expects to grow its global team to approximately 15,000 people in 2025.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: