Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

pharmaberater | pharmaindustrie: 87 Jobs

Berufsfeld
  • Pharmaberater
Branche
  • Pharmaindustrie
Städte
  • Berlin 6
  • Karlsruhe (Baden) 5
  • München 5
  • Braunschweig 4
  • Duisburg 4
  • Hamburg 4
  • Hannover 4
  • Kassel, Hessen 4
  • Magdeburg 4
  • Passau 4
  • Augsburg 3
  • Erfurt 3
  • Essen, Ruhr 3
  • Frankfurt am Main 3
  • Freiberg, Sachsen 3
  • Freiburg im Breisgau 3
  • Göttingen 3
  • Ingolstadt, Donau 3
  • Kleve, Niederrhein 3
  • Leipzig 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 86
  • Ohne Berufserfahrung 48
Arbeitszeit
  • Vollzeit 87
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 78
  • Befristeter Vertrag 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Pharmaberater
Pharmaindustrie

Global Surgical Device Liaison (m/w/d) DACH Region - 24 Month Fixed Term Contract

Do. 20.02.2020
Bei Roche leisten über 94.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Die Roche Pharma AG an ihrem Standort in Grenzach-Wyhlen steuert zentrale Elemente der technischen Qualitätssicherung für den gesamten europäischen Raum sowie die klinische Forschung, das Marketing und die Vertriebsaktivitäten für den deutschen Markt. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202001-103198 Standort: Munchen Firma/ Division: Pharma The GSDL is a global field-based role working across countries and affiliates acting as the primary conduit for ophthalmic surgical technical information to and from the clinical environment, including the operating room and ophthalmology clinic. As a key member of an outstanding technical team, the GSDL is responsible for all aspects of Investigator and clinical staff training, certification and product device technical support to ensure optimal patient outcomes. Partnering with sites and the global cross-functional team, the GSDL provides key insights and invaluable technical expertise to actively inform and contribute to ophthalmic surgery device development programs. Summary of Main Responsibilities Engage and educate Investigators  and site staff to drive in-field operational activities related to Surgical Excellence Strategy for PDS Attend implantation/refill/explantation of the surgical device, being present in the Operating Room and clinic to support and instruct the Investigator, operating and clinical staff to ensure procedures are performed according to protocol requirements Provide continuous remote and/or  on-site support and training of surgical staff to ensure appropriate use of the device/system Work closely with global and affiliate Clinical Operations and Clinical Science to ensure appropriate and efficient alignment, coordination and communication to enable successful delivery of the clinical development program Gather clinical sites feedback and insights to optimize clinical development performance and customer experience Identify and communicate needs as they arise, propose solutions and lead special projects ensuring completion aligned with objectives, timelines and budget, as applicable Partner with external and internal cross-functional partners to educate and enhance understanding of the Ophthalmic Surgical Technics and expertise Build and cultivate important working relationships: Externally, with assigned clinical sites and staff in order to support Phase I, II, III & IIIb studies Internally, with cross-functional partners, such as Global Medical Collaboration Leads, Medical Science Liaisons, Product Development, Clinical Operations, Device Development, Research and Early Development teams, or other Medical Affairs groups Help to advance the development of Roche Drug Delivery Devices As appropriate, advise on the design and development of clinical trials and investigations involving other Roche drug delivery device(s) Evaluate, review and propose revisions to protocols to support the development of the assigned drug delivery device(s) Participates on cross-functional teams in the evaluation, field verification, implementation and enhancement of products Utilize the learning’s and feedback from early Phase Trials to advise the development of technical support for later stage clinical trials and eventual commercialization Serve as the technical expert of site feasibility assessment for clinical trials involving Roche drug delivery device(s) Provides real-time insights and ground level understanding of the disease area landscape across countries to better inform cross-functional strategies Contributes to the high performance and innovation of the GSDL team and the broader Global Medical Collaboration function to optimize customer experience and to evolve to meet the needs of the organization Contributes to the team spirit and climate by acting with entrepreneurial and inclusive spirit, fostering innovation and collaboration to develop new approaches to enhance customer experience Ensures efficient collaboration with the team-mates to capitalize on best practices Maintains the highest standards and level of scientific expertise in the team by contributing to the on boarding of new team members and continuous learning activities (e.g. journal clubs, congresses updates, updates/trainings on ophthalmic surgery procedures) Gives feedback on and contributes to team/function specific working practices, standards and innovation. Cross functional Support Liaise with the other teams within PDMA, PD, pRED/gRED, Commercial, International and Affiliates, providing input as required Compliance and Ethical Standards Is responsible for acting in line with legal, regulatory and company standards and codes of practice (such as Roche Code of Conduct and any other Roche directives and guidelines) and including all local country policies relevant to the role Completes all required training modules as a priority High ethical standards, ability to demonstrate Roche Values and Leadership Commitments Professional and Technical Requirements Degree in science or related field, education, communications, or equivalent combination of education and relevant experience preferred Knowledge Demonstrates and maintains highest standards of scientific and clinical knowledge in assigned therapeutic areas drawing on a range of sources including publications, meetings, conferences, interaction with TAEs, ongoing discussion with affiliates Expert knowledge of processes and procedures for clinical trial engagement for corporate sponsored and independent supported studies Understands and maintains knowledge of global and local regulations, guidelines and SOPs, GXP standards and other important business intelligence resources Solid knowledge of drug safety /pharmacovigilance Skills and Competencies Ability to demonstrate Roche Values and Leadership Commitments Roche Core Competencies Demonstrated customer centric mindset and behaviours, initiative and accountability Externally focused: proactively monitors the external landscape to understand and   communicate trends, competitive activity, risks and opportunities Communication skills: ability to effectively present and communicate to different stakeholders Excellent interpersonal skills: builds strong sustainable relationships with internal and external stakeholders Ability to work in global line or matrix teams and across geographic areas, business settings and cultures, including in a virtual environment Project management skills: proven ability to lead projects  to successful conclusion demonstrating initiative and accountability Well-developed influencing and negotiating skills, with the ability to influence without direct authority. Experience 1 year or more experience in ophthalmic surgical and/or clinical setting required Strong ophthalmology background preferred Outstanding ability and desire to teach, demonstrated by possessing self-confidence and effectiveness with a wide variety of student types Other Ability to travel nationally and internationally (up to 60-70% of the time) Maintain all mandatory certifications and required hospital vendor credentials that may be addressed by the program. Language skills to allow effective communication with external stakeholders as appropriate per assigned territory Fluency in written and spoken English & German Roche is an equal opportunity employer. Medical Affairs, Medical Affairs > Medical Science Liaison
Zum Stellenangebot

Pharmareferent im Außendienst Apotheke und Fachhandel (m/w/d)

Do. 20.02.2020
Freiburg im Breisgau, Lahr / Schwarzwald
Weleda ist die weltweit führende Herstellerin von zertifizierter Naturkosmetik und anthroposophischen Arzneimitteln. Für deren Entwicklung, Produktion und Vermarktung engagieren sich international über 2500 Mitarbeitende. Unsere Produkte tragen ganzheitlich zu Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen bei. Zukunftsorientierung, gesellschaftliches Engagement und konsequentes nachhaltiges Handeln – sozial, ökologisch und ökonomisch – machen die Stärke von Weleda aus. Im Einklang mit Mensch und Natur – seit 1921. Für unseren Außendienst suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, einen Pharmareferent im Außendienst Apotheke und Fachhandel (m/w/d) Gebiet: Freiburg - Schwarzwald Hauptaufgaben liegen in der Beratung, Betreuung und dem aktiven Verkauf bei Apotheken und Fachhändlern im Reisegebiet zu unseren Naturkosmetik-Produkten und Arzneimitteln zur Selbstmedikation Aktive Platzierung von Aktionspaketen, Beratung über die richtige Platzierung in der Sicht-und/oder Freiwahl Beratung und Betreuung ausgewählter Ärzte im Reisegebiet zu unseren Arzneimitteln, hauptsächlich im Bereich der Selbstmedikation Selbstständiges Gebietsmanagement, Identifizierung von Umsatzpotenzialen, Aufbau von Kundenbeziehungen, Entwicklung von Problemlösungen und Erarbeitung von Kundenkonzepten Freude am aktiven Verkauf, Überzeugungskraft, Verhandlungsstärke und die Fähigkeit den Nutzen der Kunden zu erkennen und überzeugend zu argumentieren Planung, Koordination und Durchführung von Maßnahmen zur Erreichung der vereinbarten Vertriebsziele (z. B. Verkaufsförderungsaktionen, Schulungen von Apothekenpersonal) Abgeschlossene Ausbildung als Pharmareferent, PTA oder gleichwertiger Abschluss Mehrjährige Erfahrungen im Vertrieb oder Handel im Bereich Apotheke, Naturkost und/oder Reformhaus Ergebnisorientierte Arbeitsweise, verkäuferisches Geschick, unternehmerisches Denken, Eigeninitiative und gutes Selbstmanagement Interesse und Begeisterungsfähigkeit für Naturkosmetik und anthroposophische Medizin Versierter Umgang mit MS-Office Wohnort liegt im Reisegebiet Führerschein Klasse B Interesse an den Werten und der Kultur der Weleda Ein Ort menschlicher Entwicklung an gemeinsamen Aufgaben Vereinbarte Führungsprinzipien als Teil der Unternehmenskultur: VORBILD sein, VERTRAUEN schenken, VERANTWORTUNG übernehmen Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch vielfältige Angebote Eine Umgebung, in der Gestaltungsspielraum geboten und unternehmerisches Handeln geschätzt wird
Zum Stellenangebot

Pharmaberater / Pharmareferent / Naturwissenschaftler (w/m) im Aussendienst - Region Saalfeld, Meiningen, Eisenach, Sondershausen, Erfurt, Jena

Mi. 19.02.2020
Saalfeld / Saale, Meiningen, Eisenach, Thüringen, Sondershausen, Thüringen, Erfurt, Jena
Die Vifor Pharma Gruppe – die frühere Galenica Gruppe – ist ein globales Spezialitäten-Pharmaunternehmen, das eigene Pharmaprodukte erforscht, entwickelt, herstellt und vertreibt und ein bevorzugter Partner für innovative patientenorientierte Lösungen ist. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, ein globaler Marktführer in den Bereichen Eisenmangel, Nephrologie und kardiorenale Therapien zu sein und weltweit Patienten mit schweren und chronischen Erkrankungen zu einem besseren Leben in Gesundheit zu verhelfen. Die Vifor Pharma Gruppe verfügt über Produktionsstätten in der Schweiz und in Portugal sowie über ein dynamisches Netzwerk von Vertriebsgesellschaften und Partnern zur weltweiten Marktabdeckung. Das Unternehmen treibt die Expansion seiner weltweiten Präsenz laufend voran, bleibt dabei aber in seinem schweizerischen Heimmarkt fest verwurzelt. Die Vifor Pharma Gruppe besteht aus Vifor Pharma, Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma, ihrem gemeinsamen Unternehmen mit Fresenius Medical Care, Relypsa und OM Pharma. Ort: Germany - Field based  Funktion: Business Development Firma: Vifor Pharma Senioritätslevel: Specialist Zur Verstärkung unserer Vertriebsorganisation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Pharmareferenten (m/w) für zwei unserer Produkte in der Business Unit Retail für den API und Facharztaussendienst in dem Gebiet Saalfeld, Meiningen, Eisenach, Sondershausen, Erfurt, Jena im Aussendienst. Regelmässige Besuche und Beratung von niedergelassenen Allgemeinärzten sowie Onkologen, Gastroenterologen und Kardiologen  Planung und Anpassung der Selektion in der von Ihnen verantworteten Region Kontinuierliche Markt- und Wettbewerbsbeobachtung Organisation und Durchführung von Veranstaltungen sowie Fortbildungen für Ärzte und deren Teams  Organisation sowie Durchführung von Produktpräsentationen und –vorträgen Teilnahme an Aussendiensttagungen und Aussendiensttrainings Sie sind Teil eines zehnköpfigen Teams und arbeiten eng mit Kollegen aus anderen Business Units zusammen Abgeschlossenes naturwissenschaftliches, pharmazeutisches oder medizinisches Studium bzw. Anerkennung nach AMG §75 (geprüfte/r Pharmareferent/in) Erfahrung in der Betreuung von niedergelassenen Allgemein- und Fachärzten im medizinischen Aussendienst Indikationswissen im Bereich Kardiologie von Vorteil Erfahrung im Account Management sowie der Betreuung von Netzwerken Professioneller Umgang mit CRM-Systemen und MS-Office Gute Englischkenntnisse Idealerweise wohnen Sie in diesem Gebiet Bereitschaft für Reisetätigkeiten im Gebiet mit Übernachtungen Darüber hinaus verfügen Sie über ein hohes Mass an Flexibilität und Selbstmotivation. In Ihrer Persönlichkeit überzeugen Sie durch einen strukturierten, eigenverantwortlichen und zielorientierten Arbeitsstil. Sie besitzen ein analytisches und strategisches Denkvermögen und sind dabei kommunikativ, zuverlässig, kontaktfreudig, team- und ergebnisorientiert und handeln stets nach unseren ethischen Grundsätzen.
Zum Stellenangebot

Pharmareferent (w/m/d) / Pharmaberater (w/m/d) im Cannabis-Arztaußendienst für Gebiete in Norddeutschland

Mi. 19.02.2020
Bremen, Oldenburg in Oldenburg, Berlin, Braunschweig, Magdeburg, Kassel, Hessen, Paderborn, Chemnitz, Freiberg, Sachsen, Essen, Ruhr
Als Teil der FUTRUE Gruppe fokussiert Vertanical sich auf die Ent­wicklung und Zulassung neu­artiger Cannabis-Wirk­stoffe. Dabei greift Vertanical auf über zehn Jahre Know-how in den Bereichen der Extrak­tion, Ent­wicklung und Zulassung von pflanz­lichen Wirk­stoffen zurück. Aufgrund unseres dynamischen Wachs­tums sowie der kontinu­ierlichen Erwei­terung unseres Produkt­portfolios suchen wir nach moti­vierten und engagierten Talenten für unser erfolg­reiches Team. Du betreust Allgemein­mediziner, Neurologen, Schmerz­therapeuten und Gastro­enterologen im jeweiligen wohnort­nahen Gebiet und ver­antwortest die Vermark­tung unserer Cannabis-Präparate. Du verantwortest Dein eigenes Gebiet und bist für die selbst­ständige Ziel­verfolgung verantwortlich. Du baust lang­fristige Kontakte zu den Ärzten Deiner Region auf und stehst Deinen Ärzten als erster Ansprech­partner (w/m/d) zur Ver­fügung. Du nimmst an über­regionalen Fach­tagungen und Seminaren teil. Offene Regionen: Bremen / Friesland, Essen / Gelsenkirchen, Berlin-West, Berlin-Ost, Magdeburg / Braunschweig, Chemnitz / Freiberg, Paderborn / Kassel u.v.m Du verfügst über eine Zulas­sung gemäß § 75 Arzneimittel­gesetz. Du hast idealerweise mehr­jährige Berufs­erfahrung im Arzt­außendienst und in der Durch­führung von Schulungen / Produkt­besprechungen. Du kennst Dich mit den gängigen EDV- und CRM-Sys­temen aus. Neben einem souveränen, über­zeugenden und sympathischen Auf­treten bist Du ein echtes Kommunikations­talent. Neben einem attraktiven Grund­gehalt und einer überdurchschnittlichen Bonus­vergütung bieten wir in unserem Außendienst einen hoch­wertigen Dienstwagen (3er BMW), welcher Dir auch zur privaten Nutzung zur Ver­fügung steht. Wir bieten einen vielfältigen, anspruchs­vollen Job für Dich mit spannenden Aufgaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungs­möglichkeiten! Wir bieten ein inno­vatives Umfeld zur beruf­lichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungs­wegen und dem Freiraum, auch mal neue Wege zu gehen!
Zum Stellenangebot

Fach- und Klinikreferent (m/w/d) Indikation Onkologie

Mi. 19.02.2020
Unser Kunde ist die deutsche Tochter einer der führenden pharmazeutischen Unternehmen der Welt. Als ein innovatives Life-Science-Unternehmen mit langer Tradition genießen die Medikamente des Unternehmens einen hervorragenden Ruf. Neue Produktentwicklungen und strategische Kooperationen festigen die Rolle im deutschen Gesundheitswesen. Integrität, kontinuierliches Streben nach Verbesserung und respektvoller Umgang mit Menschen sind das Leitbild des täglichen Handelns. Fach- und Klinikreferent (m/w/d)Indikation Onkologie Betreuung der Onkologen Durchführung von Verkaufsgesprächen mit den Fachgruppen (Fach- und Klinikärzte, Apotheker und Pflegepersonal) Umsetzung der Verkaufs- und Marketingstrategien des Geschäftsbereiches Entwicklung und Umsetzung von Gebietsaktionsplänen und Veranstaltungsmanagement Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen für Fach- und Patientengruppen Zulassung als Pharmareferent (m/w/d) gemäß §75 Arzneimittelgesetz oder naturwissenschaftliche Ausbildung (idealerweise Hochschulabschluss) Berufserfahrung als erfolgreiche/r Pharmareferent/in, insbesondere im Klinikaußendienst Kenntnisse im Fachgebiet Onkologie oder Studium/ Promotion mit Schwerpunkt Tumorforschung Klare verkäuferische Ambitionen und hervorragende verkäuferische Fähigkeiten Fähigkeit zum eigenverantwortlichen und unternehmerischen Denken und Handeln insbesondere in Bezug auf Kunden und Gebietsmanagement Hohe soziale Kompetenz und ausgeprägte Teamfähigkeit Aktiv zuhören und auf Kundenbedürfnisse reagieren Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit Motivation zur aktiven Gestaltung, um neue Wege zu gehen Mitgestaltung des Digitalen Wandels Solide Englischkenntnisse sowie gute Kenntnisse von MS Office Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag – für eine langfristige Perspektive Ein attraktives Gehalt mit umfangreichen Sozialleistungen und Prämien Ihren top ausgestatteten neutralen Firmen-PKW dürfen Sie auch privat nutzen – ganz ohne km-Beschränkung für den Spaß am Fahren Unsere Unfallversicherung schützt Sie rund um die Uhr – in Job und Freizeit, denn Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen Ausgezeichnete Entwicklungschancen durch unsere Weiterbildungsangebote in exklusiver Kooperation mit Hollstein & Hammerstein und der IHK Köln 30 Tage Urlaub sind für uns als verantwortungsvoller Arbeitgeber selbstverständlich Gute Übernahmechancen zu unseren Kunden in eine Festanstellung Eine persönliche und individuelle Betreuung: von der Bewerbung über die Vorbereitung auf Kundengespräche bis hin zur Begleitung aller Projekte Einsatzgebiete Bayern Norddeutschland: Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen, Niedersachen und Sachsen-Anhalt Darmstadt, Mannheim, Heidelberg, Heilbronn, Karlsruhe, Baden-Baden, Herrenberg, Stuttgart, Nürtingen, Schwäbisch Hall Saarland, Rheinlandpfalz Düsseldorf, Essen Stralsund, Prenzlau, Neuruppin, Schwerin, Rostock Hamburg, Flensburg, Lüneburg Stuttgart, Aalen, Heidenheim, Ulm, Leutkirch, Friedrichshafen, Konstanz, Lörrach, Offenburg, Kehl, Horb, Reutlingen Frankfurt, Wiesbaden, Kassel, Erfurt, Halle, Leipzig, Chemnitz
Zum Stellenangebot

Medical Trainee (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
München
Gemeinsam geben wir unser Bestes für das Leben von Patienten.   Wir bei Bristol-Myers Squibb erforschen und entwickeln innovative Medikamente für bislang schwer behandelbare Krankheiten. Als führendes BioPharma-Unternehmen vereinen wir die Ressourcen, die Erfahrung und die globale Reichweite eines großen Pharmaunternehmens mit der Agilität, der Innovationsfreude und dem unternehmerischen Geist der Biotechnologie.   Unser Fokus liegt aktuell auf der Behandlung von Krebs-, Herz-Kreislauf- und rheumatischen Erkrankungen. Wir möchten mit unseren Arzneimitteln Patienten eine neue Perspektive für ihr Leben geben.   Dafür gibt jeder von uns sein Bestes. Jeden Tag. Bei Bristol-Myers Squibb arbeiten weltweit 24.000 Mitarbeiter. In Deutschland sind rund 850 Mitarbeiter für Bristol-Myers Squibb tätig. Der Konzernumsatz weltweit lag 2018 bei 22,6 Mrd. US-Dollar, die Aufwendungen für Forschung und Entwicklung im selben Jahr bei 5,1 Mrd. US-Dollar. Unseren Mitarbeitern bieten wir ein attraktives Vergütungssystem, weit überdurchschnittliche Zusatzleistungen sowie vielfältige Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten im In- und Ausland. Dabei steht für uns die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für jeden einzelnen unserer Mitarbeiter im Mittelpunkt.   "Grundsätzlich gilt bei allen personenbezogenen Bezeichnungen die gewählte Form für alle Geschlechter"   Während des 18-monatigen Traineeprogramms lernen Sie verschiedene Indikationsbereiche kennen und werden dabei von Anfang an als Ansprechpartner für medizinisch-wissenschaftliche Fragestellungen eingebunden. Zusammen mit dem Bereich Klinische Forschung unterstützen und betreuen Sie lokale und internationale Studien. Sie überarbeiten wissenschaftliches Werbematerial und sind an der Gestaltung der Produktkommunikation beteiligt. Sie arbeiten dabei eng mit den Bereichen Marketing, Vertrieb und Market Access zusammen, sowie mit unseren Medical Science Managern und der Trainingsabteilung. Mit Prüfärzten und Meinungsbildnern stehen Sie regelmäßig in Kontakt und entwickeln durch die Teilnahme an Kongressen unsere Netzwerke weiter. Ihre Praxisphasen werden durch flankierende Trainingsmaßnahmen zu unterschiedlichen Fach- und Führungsthemen ergänzt. Während des Traineeprogramms werden Sie durch einen persönlichen Betreuer und Mentor begleitet und bei der Identifikation beruflicher Perspektiven in unserem Unternehmen gecoacht. Das Traineeprogramm findet in Kooperation mit unserem Partner Provadis statt und startet zum 1. Juli 2020 für einen Trainee am Standort München. Sie haben im Bereich Medizin promoviert oder haben ein naturwissenschaftliches Studium, im Idealfall mit Promotion absolviert. Dabei besitzen Sie idealerweise Klinik- und internationale Erfahrung. Sie sind kommunikativ, können wissenschaftliche Inhalte gut präsentieren und nehmen andere in Ihrer Begeisterung mit. Ihre Aufgaben gehen Sie eigeninitiativ und mit Innovationsgeist an und sind dabei analytisch und zielorientiert. Sie beweisen Mut und Lust zu Veränderungen, übernehmen gerne Verantwortung und setzen sich ein, um etwas zu bewegen. Ihre Kooperationsfähigkeit, Belastbarkeit und Motivation zeichnen Sie als echten Teamplayer aus. Ein souveräner Umgang mit modernen Kommunikationstechnologien ist für Sie so selbstverständlich wie sehr gute Englischkenntnisse.
Zum Stellenangebot

Pharmaberater / Pharmareferent (m/w/d) Kardiologie

Mi. 19.02.2020
Ashfield – das sind mehr als 6.000 Mitarbeiter in 20 Ländern in einer Mission vereint: Das Leben von Patienten nachhaltig verbessern. Wir geben Healthcare Professionals notwendige Informationen und vermitteln Wissen. Unseren Kunden bieten wir alle Kommerzialisierungs-Services, die sie benötigen. In Deutschland haben wir uns über 15 Jahre als erfolgreicher Outsourcing-Partner der Wahl etabliert. Mit durchschnittlich zweistelligen Wachstumsraten gehört unser Kunde in Deutschland zu den dynamischen Arznei­mittel­unternehmen. Grund dafür ist die Neueinführung innovativer Präparate, zusätzlich zu den bereits zugelassenen und ver­markteten Medikamenten. Gestützt und vorangetrieben wird dieser Erfolg durch die Forschung und Entwicklung, welche länderübergreifend im deutschsprachigen Raum zahlreiche neue Projekte betreut. Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt für den weiteren Ausbau des Außendienstes Zeitpunkt in Direktvermittlung Pharmaberater / Pharmareferent (m/w/d) Kardiologie Aktuell vakante Regionen Aachen, Düren, Viersen Celle, Lüneburg, Soltau, Uelzen Hamburg, Lübeck, Geesthacht Minden, Hameln, Verden, Nienburg Oldenburg, Aurich, Emden, Cloppenburg Osnabrück, Rheine, Nordhorn, Lingen, Gronau Regensburg, Landshut, Passau, Cham Stuttgart, Reutlingen, Esslingen, Ludwigsburg, Pforzheim Wuppertal, Düsseldorf, Solingen, Ratingen, Remscheid Villingen-Schwenningen, Konstanz, Tübingen Als Manager des eigenen Gebiets informieren und beraten Sie Allgemein­me­dizi­ner, Praktiker und Internisten zu den Produkten im jeweiligen Verantwortungsbereich Ihr Tagesgeschäft ist geprägt durch eine qualifizierte und intensive Kom­mu­ni­kation über medizinische Sachverhalte Zu Ihren Ansprechpartnern bauen Sie eine vertrauensvolle Beziehung auf und stellen die Rückmeldung an unsere Kunden über die zum Einsatz gekommenen Präparate sicher Sie repräsentieren unseren Kunden auf Kongressen und Messen und orga­nisieren Fortbildungsveranstaltungen für Ihre Ärzte Sie verfügen über ein naturwissenschaftliches, medizinisches oder pharma­zeutisches Studium oder über eine vergleichbare Ausbildung nach § 75 AMG Idealerweise haben Sie Erfahrung in der Indikation Herz-Kreislauf Sie verfügen über das nötige Einfühlungsvermögen, um Ihre Produkte ent­sprech­end der Bedürfnisse Ihrer Ansprechpartner zu präsentieren Gesundheitspolitisch kontinuierlich auf dem aktuellen Stand zu sein, ist für Sie selbstverständlich Sie sind verkaufsstark, flexibel, begeisterungsfähig und geschickt im Organisieren Eine hohe Eigenmotivation und Lernbereitschaft setzen wir voraus Mit den gängigen PC-Anwendungen sind Sie vertraut   Hervorragende Konditionen: Unbefristete Anstellung, attraktives Gehalt, zusätzlich honorieren wir Ihre Unternehmenstreue mit einer Jahresgratifikation, Kunden-Prämien belohnen Ihren Erfolg Repräsentativer Firmenwagen: Privatnutzung mit unbegrenzten Freikilometern – nicht üblich, aber für uns selbstverständlich, denn das bereitet Freude am Fahren Herausragende Sozialleistungen: VWL in voller Höhe, 15% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, außerdem Absicherung durch unsere Unfallversicherung mit überdurchschnittlich hohen Deckungssummen - im Job, in der Freizeit, rund um die Uhr Ausgezeichnete Entwicklungschancen: Bei Ashfield, bei UDG Healthcare, bei unseren Kunden, lokal und global, ganz individuell, durch unser Career Development Programm
Zum Stellenangebot

Pharmareferent (m/w/d) für die Facharztlinie Orthopädie/Pädiatrie/OTC

Di. 18.02.2020
Kleve, Niederrhein, Wesel am Rhein, Recklinghausen, Gelsenkirchen, Duisburg, Essen, Ruhr
Die Recordati Pharma GmbH ist ein modernes, mittelständisches Unternehmen mit rund 200 Mitarbeitern. Recordati Pharma ist als deutsches Tochterunternehmen ein wesentlicher Teil der international tätigen, familiengeführten Recordati Group mit eigener Forschung und Entwicklung. Unser Kerngeschäft ist die Vermarktung und der Vertrieb von Arzneimitteln und Medizinprodukten. Wir suchen einen Pharmareferent (m/w/d) für die Facharztlinie Orthopädie/Pädiatrie/OTC   im Gebiet Kleve, Wesel, Recklinghausen, Gelsenkirchen, Duisburg, Essen (90109) Vorstellung und/bzw. direkter Verkauf unserer orthopädischen Produkte bei niedergelassenen Orthopäden, Chirurgen und Praktikern, sowie ausgewählten Handelsgesellschaften, Apotheken und Sanitätshäusern Vorstellung unserer pädiatrischen Produkte bei niedergelassenen Pädiatern Vorstellung und/bzw. direkter Verkauf unserer OTC- und Medizin-Produkte in Apotheken mit zusätzlichem starken Fokus auf der Definition, Durchführung und die konsequente Nachhaltung von geeigneten Sell-Out Maßnahmen (wie z.B. Produktpräsentationen und – schulungen, Endverbraucheraktionen, Deko-und Displayplatzierungen etc.) zur Umsatzsteigerung Repräsentation des Unternehmens Umsetzung der strategischen Vorgaben von Marketing und Vertrieb, insbesondere im Hinblick auf Targeting, Frequenz und Coverage Organisation, Durchführung und Betreuung von Kundenveranstaltungen Zielgerichteter Einsatz aller bereitgestellten Arbeitsmittel Pharmaberater nach § 75 AMG bzw. geprüfter Pharmareferent Mehrjährige Erfahrung im pharmazeutischen und/oder medizintechnischen Außendienst mit Kenntnissen im Direktvertrieb von Medizinprodukten bzw. von IGeL und Vertrieb von OTC Präparaten Erfahrung in der Zielgruppe Orthopädie / Pädiatrie / Apotheke Vertiefte Kenntnisse von MS-Office und einschlägigen Vertriebsinformationssystemen (CRM und BI Tools) Hohe soziale, fachliche und verkäuferische Kompetenz mit nachweisbaren Erfolgen Sehr gute kommunikative Eigenschaften und Präsentationsfähigkeiten Hohe Eigenmotivation, Selbstständigkeit, Leistungs- und Lernbereitschaft und Teamfähigkeit Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen im Zielgruppen- und Gebietsmanagement und im Targeting unter der Einhaltung von Umsatz-, Coverage-, Besuchs- und Frequenzvorgaben Wohnort im Gebiet Eine moderne Arbeitskultur mit hoher Eigenverantwortung und Möglichkeiten zur aktiven Mitgestaltung Neben einem Basisgehalt Urlaubgeld, Weihnachtsgeld, Altersversorgung und ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit Yoga, Bonuszuschuss für das Fitness-Studio  Eine gute Work Life Balance mit flexiblen Arbeitszeiten Flache Hierarchien, kurze schnelle Entscheidungswege, regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

Key Account Manager Bezirk Niedersachsen (m/w/d)

Di. 18.02.2020
Hannover
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern. Vertrieb und aktive Bewerbung des Produktportfolios der Bayer-Radiologie bei niedergelassenen und in Kliniken tätigen Radiologen, medizintechnischen Abteilungen und sonstigen relevanten Stakeholdern Aufbau und Weiterentwicklung von Kundenbeziehungen durch Erfassung der Bedürfnisse und Strukturen stragetisch wichtiger Kunden Kreative Umsetzung der Strategie durch eigenverantwortliches Projektmanagement sowie selbstständige Aktionsplanung und Besuchstätigkeit unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen Erstellen und eigenständige Verfolgung der Umsetzung eines Geschäftsplans (Kundenanalyse, Umsatzplanung, Kundenbetreuungsplan, Maßnahmen- und Budgetplan) für den zugewiesenen Bezirk auf Basis der Accountpläne Zielorientiertes Arbeiten und gewinnbringendes Verhandeln mit Verantwortung für die Erreichung der vereinbarten Ziele für Absatz, Umsatz und Kosten Unterstützung der KOL- und Stakeholder-Betreuung durch Zusammenarbeit und Informationsaustausch im Team zu marktrelevanten Gesichtspunkten für die Entwicklung neuer Konzepte Organisation, Durchführung und Kundenbetreuung bei regionalen, nationalen und internationalen Fortbildungsveranstaltungen Ausbildung als medizinisch-technischer Radiologieassistent (m/w/d) oder naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung aus Tätigkeit im Klinik- oder Spezial-Außendienst in der pharmazeutischen Industrie und/oder medizintechnischen Vertrieb mit einschlägigen Ergebnissen in der Kundenentwicklung und Umsatzsteigerung wünschenswert Sachkenntnis gemäß §75 AMG oder Qualifikation als MTRA sowie Kenntnisse der Strukturen des Gesundheitswesens Ausgeprägte rhetorische und kommunikative Fähigkeiten sowie Marketing- und vertriebsorientierte Denkweise sowie ein hohes Maß an Teamfähigkeit Eigeninitiative und hohe Motivation sowie Begeisterungsfähigkeit Gute EDV Kenntnisse Reisebereitschaft Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Zu besetzen ist das Gebiet: Hildesheim-Hannover-Osnabrück-Aurich-Oldenburg-Lüneburg-Uelzen
Zum Stellenangebot

Therapy Area Specialist Lung Cancer (m/w/d) für Gebiet Hannover

Di. 18.02.2020
Hannover
Bei AstraZeneca punkten wir mithilfe der Wissenschaft. Sie ist der Ursprung all unserer Erfolge und nur dann umzusetzen, wenn wir alle zusammenarbeiten. Als Ihr Arbeitgeber werden wir immer sicherstellen, dass Sie wissen, warum Ihre Rolle zu unserer umfassenden Mission zählt, wirklich das zu erreichen, was die Wissenschaft leisten kann. Jede unserer Entscheidungen entspringt den zahlreichen Gelegenheiten, die die Wissenschaft uns bietet. AstraZeneca hat die Vision, Krebs als Todesursache zu eliminieren. Wir möchten Patienten zu einem frühen Zeitpunkt ihrer Erkrankung behandeln und erweitern unsere Pipeline kontinuierlich. In vier Jahren haben wir fünf neue Medikamente in sechs Tumorarten entwickelt. Durch Wirkmechanismen wie Immunonkologie, Tumortreiber und -resistenzen sowie DNA-Reparaturmechanismen leisten wir in den Kerntherapiebereichen Lungen-, Brust-, Eierstockkrebs und der Hämatologie einen Beitrag zum Wohlergehen von Patienten. Für den Bereich Oncology suchen wir Sie als Therapy Area Specialist Lung Cancer (m/w/d) für Gebiet Hannover Einfluss nehmen:Betreuung und fachlich therapeutische Beratung der onkologischen Fachärzte in Kliniken und im niedergelassenen BereichKundenprofiling (Analysieren und Auswerten von zur Verfügung stehenden Marktdaten, z.B. Durchführen von Markt- und Potentialanalysen und Identifikation von Opportunitäten im Markt)Konsequente Umsetzung der Firmenstrategie und Maßnahmen (Fortbildungskonzepte, Schulungskonzepte) zur Sicherstellung der Zielerreichung unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse der jeweiligen Zielgruppe/KundenErstellen von Accountplänen (Potentialanalyse des zu verantwortenden Bereichs in Zusammenarbeit mit KAM und FLSM) und verantwortungsvoller Einsatz des zur Verfügung stehenden BudgetsUmsetzung von Accountstrategien und -plänen unter strikter Einhaltung aller in- und externen Vorschriften und KodicesEnge Abstimmung und Zusammenarbeit mit den FLSMs, MSLMs, KAMs und Marketing, in Bezug auf Stakeholder Insights und Informationen innerhalb von AZ zur Optimierung von Marketing-, Sales- und Medizin-AktivitätenErarbeitung von innovativen Fortbildungskonzepten unter Berücksichtigung der aktuellen KundenbedürfnisseTeilnahme an Kongressen, Sponsorings und Veranstaltungen, auch als Plattform für Kundenpflege und zur eigenen Fortbildung Stärken beweisen: Betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung oder Geprüfte/r Pharmareferent/inAußendiensterfahrung in der Betreuung von Fachärzten und Erfahrung in der Indikation Onkologie oder in anderen Specialty Care Bereichen bzw. in der spezialärztlichen VersorgungFundierte Produkt-, Markt- und Kundenkenntnisse und Kenntnis gesundheitspolitischer ZusammenhängeEigeninitiative und FlexibilitätStarke Kundenorientierung und vertriebsorientierte DenkweiseSicheres Auftreten, Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit auch in schwierigen Situationen Freuen Sie sich auf:Attraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldFlexible Arbeitszeitmodelle und ein attraktives Benefits-PaketMit öffentlichen Verkehrsmitteln bis vor die TürFür die Autofahrer großzügige Stellflächen inklusive E-LadestationenKulinarische Highlights in unserem Betriebsrestaurant Wollen Sie Teil unserer Mission werden und die Lebensqualität zahlreicher Patienten steigern? Dann bewerben Sie sich jetzt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal