Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung | Pharmaindustrie: 9 Jobs

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office möglich 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Referendariat 1
Rechtsabteilung
Pharmaindustrie

Legal Counsel / Syndikusanwalt (m|w|d)

Di. 24.05.2022
Bergisch Gladbach
Join us in shaping the future of biomedicine and make cancer history. Seit mehr als 30 Jahren entwickeln wir Cutting-Edge-Lösungen für Biotechnologie und Biomedizin, treiben damit die Forschung voran und schaffen einzigartige Therapien, um unverwechselbare Maßstäbe in Zell- und Gentherapie sowie personalisierter Medizin zu setzen. Wir vereinen Exzellenz aus mehr als 60 Disziplinen und bringen so neue bahnbrechende Ideen aus Naturwissenschaft, Engineering und IT hervor. Unseren Mitarbeitenden bieten wir ein ideales Arbeitsumfeld, das Kreativität fördert und zu neuen Entdeckungen inspiriert. Heute tragen mehr als 4.000 Experten und Expertinnen aus über 50 Ländern zu unserem nachhaltigen Erfolg bei.   Als Mitglied der Konzernrechtsabteilung wirken Sie daran mit, unsere international agierende Unternehmensgruppe stetig weiter zu entwickeln. Durch Ihre juristische Expertise und Beratung unterstützen Sie das Management und alle Fachbereiche bei der Entwicklung, Produktion und Vermarktung innovativer Schlüsselprodukte für die biomedizinische Forschung und zelltherapeutische Anwendungen der Medizin von morgen. In Ihrer Rolle gestalten, prüfen und verhandeln Sie eigenständig alle relevanten Vertragstypen im Bereich der Life Sciences, vorwiegend in englischer Sprache, und wirken bei M&A-Transaktionen mit. In unserem internationalen Umfeld arbeiten Sie mit multidisziplinären Teams weltweit zusammen. Dabei stehen Sie, gelegentlich auch vor Ort, unseren weltweiten Tochterunternehmen beratend und unterstützend zur Seite. Sie haben eine überdurchschnittliche volljuristische Qualifikation und mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung auf dem Gebiet der internationalen Vertragsgestaltung im Kanzlei- oder Unternehmensumfeld gesammelt. Dabei haben Sie Ihren Qualitätsanspruch für die Bereitstellung exzellenter juristischer Dienstleistungen erfolgreich unter Beweis gestellt. Aufgrund Ihrer praktischen Erfahrung sind Sie gestaltungs- und verhandlungssicher in deutscher und englischer Sprache (schriftlich wie mündlich). Juristische Lösungen können Sie flexibel sowie eigenständig anbieten und umsetzen. Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Ihr interkulturelles Interesse erleichtern Ihnen den täglichen Kontakt mit unseren internationalen Kunden, Partnern und Mitarbeitern. Sie bringen die Bereitschaft für gelegentliche internationale Geschäftsreisen mit. Flexible and remote work: Arbeiten nach freiem und selbstbestimmtem Zeitmanagement  We are diverse: Interkulturelle Zusammenarbeit – auch über Ländergrenzen hinweg  Room for creativity: Freiräume, um sich einzubringen und aktiv mitzugestalten  Miltenyi University: Individuelle Weiterbildung als Kern der Miltenyi-DNA   Corporate benefits: Sport und Mitarbeiterevents, 30+ Tage Urlaub, (E)-Bike-Leasing, betriebliche Altersvorsorge und viele andere Angebote  
Zum Stellenangebot

(Junior) Referent Vertragswesen (f/m/d)

Mo. 23.05.2022
Garching bei München
ITM ist eine biotechnologische und radio­pharma­zeutische Unter­nehmens­gruppe in Privatbesitz, die ziel­gerich­tete diagnos­tische und thera­peu­tische Radio­pharma­zeutika und Radio­isotope für die Krebs­behandlung entwickelt, produziert und weltweit vertreibt. Darüber hinaus entwickeln wir ein eigenes Portfolio mit wach­sen­der Pipeline an Produkt­kandidaten zur ziel­gerich­teten Behandlung von Krebs­erkrankungen wie neuro­endo­krinen Tumoren oder Knochen­metastasen. Unsere Zielsetzung besteht darin, mit der Entwicklung von ziel­gerich­teten Radio­nuklid­therapien im Bereich der Präzisions­onkologie den Behand­lungs­erfolg sowie die Lebens­qualität für Krebs­patientinnen und -patienten maßgeblich zu verbessern und Neben­wirkungen zu reduzieren. Der Hauptsitz der Unter­nehmens­gruppe befindet sich im Herzen des Forschungs­zentrums der Technischen Universität München (TUM). Mitwirkung bei der Erstellung und Pflege von Muster­angeboten, Muster­verträgen, AGB etc. Prüfung von Vertrags­entwürfen in Zusammen­arbeit mit den Vertriebsteams in Deutschland und den USA Unterstützung bei Vertragsverhandlungen (in Deutsch und Englisch) Ansprechpartner (f/m/d) für Vertrieb und Vertrags­eigner in der Vertrags­gestaltung – auch im Zusammen­hang mit Ausschreibungen Mitwirkung bei der Bearbeitung von Kunden­rück­meldungen, Vertrags­anpassungen und Kündigungen Regelmäßige Überprüfung und Anpassung vorhandener Vertragsvorlagen Mitwirkung bei der Anpassung und Tests von Funktionen des Dokument-Management-Systems Weiterentwicklung des Vertrags­erstellungs­prozesses auch unter Einbeziehung von IT-Tools Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Wirtschaftsrecht, Betriebs­wirtschaft oder Jura (ggf. mit mehr­jähriger ein­schlägiger Berufs­erfahrung) Vorzugsweise relevante Berufserfahrung im Vertrags­management Abstraktionsvermögen in Hinblick auf rechtliche und wirtschaftliche Sachverhalte Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung bzw. unter­nehme­risches Verständnis Fähigkeit, komplexe Sachverhalte prägnant und für Nicht-Juristen verständlich darzustellen Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spannende Herausforderungen in einem aufstrebenden und schnell wachsenden Unternehmen Anspruchsvolle Tätigkeiten in inter­disziplinären und hoch­professionellen Teams Eine offene Arbeitsatmosphäre in einer internationalen Firmenkultur mit kurzen Kommunikations­wegen Ein attraktives Vergütungspaket mit zahlreichen Benefits und flexiblen Home Office Regelungen
Zum Stellenangebot

Head of (w/m/d) Patent Management

Do. 19.05.2022
Bad Vilbel
Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als vertrauensvoller Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, sind wir einer der führenden Hersteller von hochwertigen Pharmazeutika. Mehr als 12.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit leben unsere Werte Integrity, Entrepreneurship, Agility und One STADA, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen und um erfolgreich die Zukunft von STADA zu gestalten. Unser globaler Standort, STADA Arzneimittel AG befindet sich in Bad Vilbel bei Frankfurt am Main. Für unseren Bereich Intellectual Property suchen wir Sie als Head of (w/m/d) Patent Management Bad Vilbel | Deutschland (DE) | Vollzeit | Unbefristet Disziplinarische und fachliche Führung der Mitarbeiter der Gruppe Patent Management bei der globalen patentrechtlichen Betreuung aller Projekte einschließlich: Koordination patentbezogener "freedom to operate" Analysen bei externen Patentanwälten Erarbeitung von Lösungen und Strategien zu Patentumgehungen unter Minimierung von Risiken Identifizierung und Bewertung von patentbezogenen Risiken sowie Chancen durch Analyse von Schutzumfängen, Einschätzung von Erteilungswahrscheinlichkeiten, Durchsetzbarkeit und Rechtsbeständigkeiten von Patenten und Patentanmeldungen Dritter Ermitteln der Patentsituation und von Ablaufdaten von relevanten Patenten in den interessierten Märkten Informieren von Fachabteilungen über die Patentsituation der Projekte Prüfung von Verträgen aus patentrechtlicher Sicht Angriff auf Patente Dritter mittels Nichtigkeits-, Löschungs- und europäischen Einspruchsverfahren in Zusammenarbeit mit externen Patentanwälten Direkte patentrechtliche Betreuung strategischer Projekte umfassend alle zuvor genannten Tätigkeiten Bearbeitung von spezifischen Patentanfragen bzw. Patentproblematiken von Fachabteilungen und Tochtergesellschaften Patentrechtliche Betreuung von Due Diligence Projekten Entwicklung von produktspezifischen Patentstrategien Abgeschlossenes Studium der Chemie oder Pharmazie Deutscher oder europäischer Patentanwalt mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung Sehr gute Kenntnisse und fundierte Erfahrungen im europäischen und deutschen Patentrecht Fundierte Erfahrungen mit "freedom-to-operate"-Analysen, im Umgang mit komplexen Patentsituationen und in Patentstreitverfahren Fundierte Erfahrungen in der Entwicklung von Patentstrategien Mehrjährige Erfahrung in der Personalführung Berufserfahrung in der Patentabteilung eines Industrieunternehmens Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Volljurist / in (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Berlin
Wir sind die Spitzenorganisation der Apothekerinnen und Apotheker in Deutschland. Wir vertreten die Interessen dieses Heilberufs in Politik und Gesellschaft und setzen uns für die einheitliche, hochwertige und flächendeckende Versorgung mit Arzneimitteln in Deutschland ein. Unsere Mitglieder sind die jeweils siebzehn Apothekerkammern und Apothekerverbände der Länder. Für unseren Geschäftsbereich Recht suchen wir baldmöglichst eine(n) V O L L J U R I S T / I N (m/w/d) (38,5 h Wochenarbeitszeit, unbefristet)Sie bearbeiten im Team des Geschäftsbereichs Recht schwerpunktmäßig Rechtsfragen im Zusammenhang mit Gesetzgebungsverfahren aus dem Gesundheitsbereich auf nationaler und europäischer Ebene. Weiterhin betreuen Sie unsere Gremien und Mitgliedsorganisationen in unterschiedlichsten juristischen Fragen. Es erwartet Sie ein breites Aufgabenspektrum vornehmlich zum Apotheken- und Arzneimittelrecht, insbesondere mit sozialrechtlichen Bezügen. Auch die Unterstützung unserer Mitgliedskammern bei den verwaltungsrechtlichen Anforderungen durch die Digitalisierung („E-Government“) gehört zu Ihren Tätigkeiten.Sie weisen überdurchschnittliche Rechtskenntnisse, idealerweise belegt durch Prädikatsexamina, und Verständnis für soziale und wirtschaftliche Zusammenhänge auf. Sozialrechtliche Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht Bedingung. Die Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung in spezielle Rechtsmaterien setzen wir voraus. Sie sind in der Lage, auch komplexe Sachverhalte rechtlich präzise zu beurteilen und Ihre Ergebnisse verständlich darzustellen. Wir erwarten von Ihnen Eigeninitiative gepaart mit der Bereitschaft, im Diskurs mit den Kollegen bestmögliche Antworten auf Rechtsfragen in einem komplexen Umfeld zu erarbeiten.Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz in der Europacity im Herzen Berlins, ein leistungsgerechtes Gehalt und darüber hinaus z. B. vermögenswirksame Leistungen, einen ÖPNV-Zuschuss und vor Ort frisch zubereitete Mahlzeiten in unserer Kantine. Regelungen zur Gleitzeit und zum mobilen Arbeiten ermöglichen flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Gemeinsam mit mehreren juristischen Kolleginnen und Kollegen sowie einer Teamassistentin lösen Sie eigenverantwortlich Aufgaben, profitieren von Erfahrungen und bereichern unseren Gedankenaustausch auf der Suche nach den besten Problemlösungen.
Zum Stellenangebot

Volljurist als Legal Counsel im Wirtschafts- und Vertragsrecht (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Stuttgart
Im Auftrag eines Pharmaunternehmens suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektjuristen (m/w/d) für die Dauer von 6-12 Monaten für den Standort Stuttgart. Die Position kann nahezu vollständig im Home-Office abgebildet werden. Im Sinne eines klassischen Inhouse-Juristen beraten Sie die einzelnen Fachabteilungen sowie die in- und ausländischen Tochtergesellschaften in allen anfallenden Rechtsfragen im (inter-) nationalen Handels- und Wirtschaftsrecht. In diesem Zusammenhang legen Sie einen besonderen Schwerpunkt auf die Erstellung, Prüfung und Verhandlung einer Vielzahl von Verträgen, insb. mit Bezug zum Thema Datenschutz und IT-Recht Die rechtliche Begleitung nationaler und internationaler Projekte rundet Ihren Aufgabenbereich ab Volljurist (m/w/d) mit verhandlungssicheren Englischkenntnissen Mehrjährige Berufserfahrung in einer Wirtschaftskanzlei oder in der Rechtsabteilung eines international agierenden Unternehmens Tiefgehende Kenntnisse im klassischen Wirtschafts- und Vertragsrecht Fundierte Vorerfahrung im IT- und Datenschutzrecht sind gerne gesehen Internationales und vielfältiges Aufgabengebiet Position kann nahezu vollständig aus dem Home-Office abgebildet werden Schneller Projektstart möglich
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) Vertragsrecht und gewerblicher Rechtsschutz

Do. 19.05.2022
Hamburg
Evotec ist ein Wissenschaftskonzern mit einem einzigartigen Geschäftsmodell, um hochwirksame Medikamente zu erforschen, zu entwickeln und für Patientinnen und Patienten verfügbar zu machen. Das Unternehmen setzt seine multimodale Plattform, die „Data-driven R&D Autobahn to Cures“, sowohl für proprietäre Projekte als auch in Partnerschaften mit Pharma, Biotech, Akademia und anderen Akteuren ein. Mit mehr als 4.000 hochqualifizierten Menschen an 14 Standorten arbeitet Evotec am Aufbau der weltweit führenden „co-owned Pipeline“ innovativer Therapieansätze. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.evotec.com und folgen Sie uns auf Twitter (@Evotec) und LinkedIn. Wir suchen Dich, alsRechtsreferendar (m/w/d) Vertragsrecht und gewerblicher RechtsschutzVollzeit und unbefristetin unserer Unternehmenszentrale in Hamburg.Enge Einbindung in die laufende rechtliche Beratung der verschiedenen Bereiche des UnternehmensRechtliche Unterstützung bei interdisziplinären ProjektenEinbindung in die Bearbeitung von Verträgen (z. B. Auftragsforschungs-, Lizenz-, und Materialtransfervereinbarungen, aber auch Kooperations-, Vertraulichkeits- und Beraterverträge)Partizipation in VertragsverhandlungenAktive Mitarbeit im aktuellen Tagesgeschäft und Unterstützung der FachabteilungErstes Staatsexamen mit einem Interessenschwerpunkt im Bereich VertragsrechtGutes Verständnis für wirtschaftliche ZusammenhängeDie Bereitschaft, sich schnell in neue Sachverhalte einzuarbeitenEigenverantwortliche und strukturierte ArbeitsweiseTeamgeist und hohes EngagementGute Ausdrucksfähigkeit in Wort und SchriftSehr gute EnglischkenntnisseEine interessante und anspruchsvolle Stage in einer dynamischen Branche und einem Unternehmensumfeld, das Kreativität, Innovation und Teamarbeit fördertEinarbeitung "on the job" in einem internationalen und engagierten TeamVielfältige und abwechslungsreiche AufgabenProjektbetreuung und ProjektbegleitungDie Teilnahme an Lehrveranstaltungen im Rahmen der Rechtsreferendarausbildung ist uneingeschränkt möglich
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel (f/m/d)

Fr. 13.05.2022
Hamburg
Evotec is a life science company with a unique business model focused on delivering highly effective new therapeutics to the patients. The Company leverages its multimodality platform, the “Data-driven R&D Autobahn to Cures”, for proprietary projects and within a network of partners including Pharma, Biotech, academics, and other healthcare stakeholders. With more than 4,000 highly qualified people at 14 sites, Evotec aims to create the world-leading co-owned pipeline for innovative therapeutics. For additional information please go to www.evotec.com and follow us on Twitter (@Evotec) and LinkedIn. At Evotec’s headquarters in Hamburg, Germany, the Global Legal Commercial team is seeking a highly motivated and dedicated Senior Legal Counsel (f/m/d) Full-time and permanent Support Evotec’s Innovate business functions on all matters of contracts, commercial and intellectual property laws: this includes reviewing and creating all kinds of commercial agreements (in particular collaboration and license agreements but also Master Service Agreement, Material Transfer Agreements and confidentiality and consultancy agreements) as well as representing the company in the corresponding negotiations Prepare and review contract specimen, standard templates and approval processes Provide legal advice and support for interdisciplinary projects fill in Fully qualified lawyer with good understanding in scientific and commercial processes Sound professional working experience in a similar role, ideally in the Pharma or Biotech sector Clear and open communication style to interact effectively across functional, geographic and cultural boundaries within the company and externally Solid negotiation skills with the ability to influence at all levels Self-starter mentality and willing to work effectively both independently as well as with teams Ability to handle complexity of work to meet deadlines while remaining highly organized Well-developed analytical and critical thinking skills; high attention to detail Proficiency in verbal and written English and German A position within a vigorous and exciting professional environment promoted by an open culture and a spirit of community A diverse, international workforce with a dynamic working environment that fosters creativity, innovations and teamwork 30 days of annual holiday, monthly allowance for public transportation, and in-house canteen Capital forming benefits, flexible working hours, holiday pay, and annual bonus depending on performance
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (gn)

Do. 12.05.2022
Planegg
At MorphoSys, our ambition is to redefine how cancer is treated. As a global, commercial-stage biopharmaceutical company, we are driven by the urgency to discover, develop, and deliver groundbreaking medicines, aspiring to give more life for people with cancer. Our success is created by our people and we bring together exceptional talent from around the world. We are an equal opportunity employer and take pride in offering our colleagues an open, flexible, and diverse work environment. We are looking for people who share our values and are motivated to improve the lives of people impacted by cancer. Our headquarters are in Planegg, Germany, and our U.S. operations are anchored in Boston, Massachusetts. We would like to fill the following vacancy as soon as possible: Legal Counsel (gn) Supporting the Legal Team with regard to all legal matters arising within the company Drafting, reviewing and negotiating a wide range of complex contracts covering the value chain of a biopharmaceutical company, with a special focus on providing legal support to MorphoSys’ clinical development programs Acting as legal business partner for all divisions within the company and providing legal advice on a variety of matters with a special focus on legal matters in clinical operations and clinical development University degree in law (“Volljurist”) preferably with above-average grades Relevant professional experience of preferably at least two years, ideally including experience in the life science industry Experienced in drafting and negotiating contracts Fluent in German and English (oral and written) Creative working in X-functional teams Open and appreciative corporate culture Multicultural environment Working in an attractive, high-quality equipped building with restaurant Free sports and language courses Simplified application for people from Ukraine (fast track via LinkedIn Profile); additional relocation package
Zum Stellenangebot

Market Access Manager (m/w/d) national / international

Do. 12.05.2022
Heppenheim (Bergstraße)
InfectoPharm ist ein dynamisch wachsendes, familiengeführtes, mittelständisches Pharmaunternehmen. Dank unserer ambitionierten Produkte und Dienstleistungen sind wir in Deutschland führend im Bereich der Kinder- und Jugendheilkunde, erschließen aber auch andere Bereiche und Auslandsmärkte erfolgreich. Unsere Wachstums- und Ertragsstärke ist außergewöhnlich und nachhaltig – der Umsatz liegt derzeit bei rund 215 Mio. € pro Jahr. Davon profitieren unsere mittlerweile 250 Mitarbeitenden, denn neben interessanten Benefits werden diese selbstverständlich am Unternehmenserfolg beteiligt. Unsere Produktpalette ist umfangreich und vielseitig: Über 130 Arzneimittel, Medizinprodukte sowie gesundheitsbezogene Kosmetika und Ernährungsprodukte erfüllen höchste Qualitätsansprüche und bieten Patienten, Ärzten sowie Apothekern einen besonderen Mehrwert. Als Teil unseres Teams im Bereich Marketing-Retail suchen und evaluieren Sie Markteintrittsmöglichkeiten für unsere Präparate.Market Access Manager (m/w/d) national / internationalAuf- und ausbauen des Bereiches Market Access national / international in enger Zusammenarbeit mit internationalen Distributionspartnern, Dienstleistern und den internen FachbereichenBeschaffen, analysieren, bewerten der Market Access Voraussetzungen für neue Märkte sowie laufende Aktualisierung der MarkteintrittsregelnBeobachten und analysieren von rechtlichen und gesundheitspolitischen Entwicklungen und Bewerten der Relevanz für das UnternehmenAnsprechpartner für die nationalen Leistungserbringer (Ärzte, Apotheker) und die Kostenträger (Krankenkassen) sowie für die Selbstverwaltung (G-BA) und die Verbände zu FachthemenEntwickeln von Preisbildungsszenarien und Preisentwicklungsstrategien vor dem Hintergrund der gesetzlichen und ökonomischen Rahmenbedingungen im deutschen Gesundheitswesen und im europäischen UmfeldEigenverantwortliches Bearbeiten von nationalen und internationalen Ausschreibungsverfahren zu Präparaten unseres Portfolios in Zusammenarbeit mit den FachabteilungenBeraten der Geschäftsleitung und der Fachabteilungen zu gesundheitspolitischen ThemenMitarbeiten in externen Gremien bzw. VerbändenErfolgreich abgeschlossenes Studium der BWL, Gesundheitsökonomie, Jura, Naturwissenschaften o.ä.Erste Berufserfahrung in vergleichbarer Position sowie Verständnis des deutschen Gesundheitssystems sowie der Regelungen des Marktes der Gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) wünschenswertInternationale Erfahrung im Bereich Market Access wünschenswertEnglisch verhandlungssicher Strukturiertes, eigenverantwortliches und ergebnisorientiertes Handeln und ArbeitenAufgeschlossene Persönlichkeit mit Freude an der Arbeit im Team sowie in abteilungsübergreifenden ProjektenMS-Office-Anwendungen, insbesondere versierter Umgang mit MS ExcelSystematische und praxisnahe Einarbeitung in ein vielfältiges AufgabenspektrumHerausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem kollegialen, sympathischen und kompetenten TeamAttraktive Vergütung plus ErfolgsbeteiligungZukunftssichere und moderne Arbeitsplätze in einem konstant wachsenden FamilienunternehmenFamilienfreundliches Klima mit eigener KinderkrippeBetriebseigenes Mitarbeiterrestaurant mit Produkten aus der Region, Fahrradleasing, geförderte Sportgruppen, kostenlose Heißgetränke und Vieles mehr
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: