Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Transportlogistik | Pharmaindustrie: 11 Jobs

Berufsfeld
  • Transportlogistik
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Befristeter Vertrag 3
Transportlogistik
Pharmaindustrie

Kaufmännischer Angestellter als Teamassistent [m/w/d]

Mo. 29.11.2021
Mörfelden-Walldorf
Sie suchen eine neue Herausforderung? Dann werden Sie Teil unseres Teams! Die Associates of Cape Cod Europe GmbH ist ein mittelständisches, international ausgerichtetes Tochterunternehmen von Associates of Cape Cod, Inc. (USA), einer der weltgrößten Hersteller von Produkten für den Nachweis von Bakterien-Endotoxinen und Glukanen. Unsere Reagenzien werden weltweit in der Qualitätskontrolle führender Pharma-, Biotech-, und Medizinprodukte Unternehmen eingesetzt. Wir sind ein kleines, hoch motiviertes Team, welches mit interessanten und herausfordernden Tätigkeiten auf Sie wartet. Im Rahmen einer Schwangerschaftsvertretung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeitstellung einen qualifizierten, flexiblen und motivierten Kaufmännischen Angestellten als Teamassistent [m/w/d] Team-Assistenz Eigenständige Übernahme administrativer Aufgaben Unterstützung im Berichtswesen Erstellung von Übersichten und Reports in Excel Erstellung und Auswertung von Verkaufsabfragen Pflege der Kundendatei Organisation von Seminaren, Messen und Dienstreisen Sämtliche sonstige anfallende Büroarbeiten Eigenständige Vertretung der Lager- und Versandtätigkeit Verpackung und Versand der Ware Waren-Eingang Inventur Eigenständige Unterstützung der Auftragsabwicklung Auftragssachbearbeitung Zollabwicklung (ATLAS) sowie Export- und Import- Abwicklung Mitarbeit bei abteilungsübergreifenden Projekten Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Schwerpunkt Industriekaufmann/-frau) Erfahrung in der Auftragssachbearbeitung, inklusive Export / Import und Zollabwicklung Sicherer Umgang mit gängigen MS Office Programmen, im Besonderen mit Excel Sorgfältige, strukturierte, termingerechte und gewissenhafte Arbeitsweise Hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Selbständigkeit Freude an der Arbeit in einem kleinen kunden- und serviceorientierten Team Bereitschaft, andere Mitarbeiter/-innen in ihren Tätigkeiten zu unterstützen bzw. zu vertreten Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit sowie Verlässlichkeit und Diskretion sind für Sie selbstverständlich. Eine verantwortungsvolle und herausfordernde Position Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und funktionsübergreifende Tätigkeit Ein leistungsgerechtes Einkommen Flache Hierarchien
Zum Stellenangebot

Operator Logistik (w/m/d)

Sa. 27.11.2021
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Speditionskaufmann, Logistikkaufmann oder eine Fachkraft für Lagerlogistik als Operator Logistik (w/m/d) Kennziffer: 8202-2101 Aufbau, Sicherstellung und Abwicklung der reibungslosen Logistik und des termingerechten Versandes unter Verwendung von IT-Systemen Sicherstellung der optimalen Warenverfügbarkeit für verschiedene Fachbereiche, u. a. Produktion, Qualitätskontrolle und Forschung Lieferanten- und Kundenmanagement Beauftragung von Transporten und Verfolgung von Aufträgen bei KEP-Diensten und Spediteuren Erstellung, Bearbeitung und Kontrolle von Import-, Export-, Versand- und Zolldokumenten Abschluss einer Berufsausbildung im Bereich Logistik / Spedition oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung und prozessuale Kenntnisse in der operativen Logistik Branchenerfahrung bzw. GxP-Kenntnisse von Vorteil Kenntnisse im Umgang mit Warenwirtschaftssystemen (idealerweise SAP) Ausgeprägte Teamfähigkeit, Dienstleistungsmentalität und Belastbarkeit Fließendes Deutsch; Englischkenntnisse wünschenswert Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Expert Global Order Processing & Customs (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
München
Unsere 16.000 Mitarbeiter*innen in mehr als 20 Ländern engagieren sich für die Entwick­lung und den Vertrieb innovativer pharma­zeutischer Produkte. In Europa konzentrieren wir uns auf zwei Bereiche: Unser starkes kardiovaskuläres Arzneimittel­portfolio spiegelt unser lang­jähriges Engagement in diesem Bereich wider und zeigt, dass für uns jeder Herzschlag zählt. Mit dem Ziel, ein globaler Pharma-Innovator in der Onkologie zu werden, wollen wir Patient*innen auf der ganzen Welt neuartige onkologische Therapien zur Verfügung stellen. Unser euro­päischer Haupt­sitz befindet sich in München, Deutschland, und wir haben Nieder­lassungen in 13 euro­päischen Ländern. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Standort München eine/n Expert Global Order Processing & Customs (m/w/d) Diese Position ist verantwortlich für die Entwicklung von nationalen und internationalen Logistikkonzepten (u.a. mit aktiven & passiven Containern) im temperaturgeregelten GDP-Umfeld der Pharmaindustrie. Die Position ist als Einsatzwechseltätigkeit zwischen unserem Produktionswerk Pfaffenhofen an der Ilm sowie DSE Headquarter München vorgesehen. Dies umfasst sowohl die Implementierung von Prozessen, als auch die Organisation von internationalen Transporten, hauptsächlich im Luft- und Landverkehr mit festem Blick auf alle zoll- und steuerrelevanten Themen in diesem Bezug. Zu den Zielen gehören das Erreichen des Servicelevels, Optimierung der Prozesse und Kosten und die Verwaltung von Import & Export- und Zollthemen. Diese funktionsübergreifende Position wird mit DSE-Geschäftsbereichen (Bedarfsplanung, Vertrieb, Qualitätskontrolle, Qualitätssicherung, Recht, Finanzen, Controlling und Global CMO Management.) sowie mit verbundenen Unternehmen und Drittlagern zusammenarbeiten. Angaben zur Tätigkeit: Auftrags- und Rechnungsverwaltung Durchführung von Frachtführer Ausschreibungen, in enger Zusammenarbeit mit den Abteilungen Einkauf, QA und Global CMO Erstellung von Entscheidungsgrundlagen zur Auswahl der Dienstleister im Vergleich gegenüber dem Headquarter in Japan Verifizierung und Qualifizierung von Transporten, Routen und Speditionen Erstellung von Arbeitsanweisungen und SOPs Beauftragung von Speditionen für den Versand (aller Verkehrsträger) (Trockeneis, -15°C -25°C / 2°C-5°C / 15°C-25°C) mit Überprüfung und Freigabe von Frachtrechnungen Reklamations- und Retourenmanagement inkl. Gutschrift/Lastschrift Erstellung von Versand- und Exportdokumente nach den aktuell gültigsten Ausfuhr- und Zollvorschriften (z.B. ATR, ABD, Ursprungszeugnis) Bearbeitung von Kundenanfragen und Schnittstelle zwischen Kollegen und Stakeholdern Verwalten Stammdaten in SAP R / 3 und Einhaltung von Lieferterminen Sicherstellung der Prozess- und Richtlinien konformen Bearbeitung für Effizienz und Qualität Beobachtung und Bewertung von rechtlichen Entwicklungen Umsetzung von Verfahrensänderungen im Bereich des Zoll- und Außenhandelsrechts und Ableitung der erforderlichen Maßnahmen daraus Entwicklung: Gestaltung und Optimierung von zollrechtlichen Prozessen Zolltarifierung der Aufträge Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Bachelor idealerweise in der Fachrichtung Business Administration Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Bereich Kundenservice oder Lieferkette in der Pharma- oder Konsumgüterindustrie Kenntnisse im Bereich Logistik, Zoll- und Außenhandelsrecht, sowie die damit verbundenen Prozesse mit AEO Ein hohes Maß an Kundenorientierung und die Fähigkeit, mehrere Aufgaben zeitnah und effzient nach Priorität zu erledigen SAP R / 3 SD, MM, SAP Business Warehouse und verwandten Reporting-Tools wie Qlik Sozialkompetenter Teamplayer mit ausgeprägter Kommunikationsstärke Problemlösungs- und Prozessverbesserungskompetenz Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Kenntnisse in Microsoft Office und Atlas Software Tools (z.B. FRRED / ZODIAK) Attraktive Vergütung Work-Life-Balance Persönliches Wachstum und Entwicklung Gesundheit und Familie Was uns als Arbeitgeber ausmacht: Bei Daiichi Sankyo in Europa bieten wir Ihnen ein Arbeits­umfeld, in dem Ihre Stimme gehört wird. Grundlage von allem, was wir tun, ist ein hohes Maß an Engage­ment sowie ein klarer Fokus auf die Bedürfnisse von Patientinnen und Patienten. Wir wissen, dass unser ambitioniertes Ziel, die Lebens­qualität von Menschen weltweit zu verbessern, nur durch enge Zusammen­arbeit und die Erforschung neuer Ansätze erreicht werden kann. Deshalb motivieren wir unsere Kolleginnen und Kollegen in ganz Europa dazu, mutig zu denken, ihre Ideen einzubringen und Möglichkeiten zur Weiterent­wicklung zu nutzen. Wenn Sie ein Mitglied unserer europäischen Familie werden möchten, werden Sie in einem dynamischen Unter­nehmens arbeiten, in dem alle, unabhängig von ihrer Rolle, mit anpacken und Verant­wortung übernehmen.
Zum Stellenangebot

Speditionskaufmann / Spezialist (m/w/d) Exportabwicklung

Fr. 26.11.2021
München
DAS MACHT DIE DENK PHARMA: Die DENK PHARMA GmbH & Co. KG ist als modern geführtes Unter­nehmen in mehr als 80 Ländern tätig. Unser Ziel ist der Zugang zur Heilung. Deshalb bieten wir unseren Patienten welt­weit die gleiche hoch­wertige Arznei­mittel­qualität an, wie sie in jeder deut­schen Apotheke zu finden ist. Um dies sicher­zu­stellen, werden unsere Produkte in Deutsch­land zuge­lassen, herge­stellt und auf ihre Qualität kontrolliert.   ÜBER UNS: Bei Denk Pharma und Denk Ingredients verfolgen wir gemeinsam den Unternehmenszweck „ACCESS TO HEALING“. Daher richten wir unser Handeln nach zwei eng verbundenen Leitsätzen aus, die uns diesem Ziel näherbringen. Dieses dynamische Zusammenspiel beider Leitsätze vereint zwei Teams in der Denk Family. Jedes Mitglied der Denk Family bringt uns unserem Ziel – Zugang zur Heilung zu ermöglichen – einen Schritt näher. Wachse mit uns – am Hauptsitz in München Bogenhausen! Alle operativen Logistikabläufe zur Erzielung höchst­mög­licher Effizienz sicher­zu­stellen und zu steuern (inklusive Abstimmung mit den Lagern und Transport­dienst­leistern) Übernahme des internationalen Transport­managements aller Verkehrs­träger (See, Luft und Straße) Logistikkonzepte zu implementieren Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Customer Success, Sales, Marketing und Qualität Weisungsberechtigter Umgang mit internationalen Dokumenten und Auslands­geschäften mit Bank­vollmacht Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Speditions­kaufmann (m/w/d) bzw. eine ver­gleich­bare Aus­bildung oder Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Logistik, idealer­weise im pharma­zeutischen Umfeld Planerische und konzeptionelle Stärke sowie eine hervor­ragende Problem­lösungs­fähigkeit Ausgeprägte Teamfähigkeit, Einsatz­bereit­schaft, Pragmatismus sowie Zuverlässigkeit und Flexibilität Einen sicheren Umgang mit MS-Office-Anwendungen (besonders Excel) und idealer­weise erste Erfahrungen mit SAP S/4HANA und BI Tools Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen wie z. B. Spanisch oder Französisch von Vorteil Den Wunsch, sich weiterzuentwickeln und Teil eines starken Teams zu sein Die Möglich­keit, Teil eines dynamischen Teams zu werden und aktiv das Unter­nehmen mit deinen Stärken mitzu­gestalten und voran­zubringen Ein viel­fältiges Angebot an Weiter­bildungs­möglichkeiten, durch die du dich persönlich und auch beruflich weiter­ent­wickeln kannst Mitarbeiter­benefits wie z. B. Fitness­kooperation und vieles mehr Regel­mäßige Team­events und zahl­reiche Firmen­feiern 30 Tage Urlaub pro Jahr, ein Urlaubs­tag extra bei Erreichung der Unternehmens­ziele Die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
Zum Stellenangebot

Specialist (m/w/d) Supply Chain – Dispatch

Fr. 26.11.2021
Eschweiler, Rheinland
Willkommen bei West West Pharmaceutical Services, Inc. ist Marktführer bei der Entwicklung und Herstellung von pharmazeutischen Verpackungs­komponenten und -systemen zur Verabreichung von injizierbaren Medikamenten. Wir streben nach einer ganzheitlichen Kooperation mit unseren Kunden, von der Produktidee bis zum Patienten und bieten professionelle Unterstützung in der Entwicklung, Umsetzung und Bereitstellung von Produkten, um das Leben von Millionen von Menschen weltweit zu verbessern. West hat seinen Hauptsitz in Exton, Pennsylvania, und unterstützt Partner und Kunden von Standorten in Nord- und Südamerika, Europa, Asien und Australien. Jeden einzelnen Tag werden ca. 112 Millionen Produkte von West genutzt, die dabei helfen, das Gesundheitswesen für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern. Für unseren Standort Eschweiler (bei Aachen) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen motivierten Specialist (m/w/d) Supply Chain – Dispatch. Vertragsbedingungen: Vollzeit, unbefristet Ansprechpartner: Adrian Breuer Standort: Werk Eschweiler Erstellung aller relevanten Versand-, Zoll- und Außenwirtschaftsdokumente (mithilfe von SAP, MS Office, Zollsoftware) Kommunikation mit Spediteuren und Zollbehörden sowie digitale Kommunikation mit Zoll- und Complianceservern am Standort Eschweiler Dokumentation von Lieferungen aus Deutschland innerhalb und außerhalb der EU, inklusive Gefahrgütern Verantwortlich für die Abwicklung ausgehender Paketdienste sowie für den Musterversand ab Standort Deutschland Durchführung von zollrechtlichen Importabwicklungen Kontrolle und Freigabe von Frachtrechnungen und zollrechtlichen Steuerbescheiden Überwachung und Unterstützung bei der Zielerreichung der monatlichen Umsatzvorgaben für die Werke Eschweiler und Stolberg für den Bereich Versand Unterstützung bei zollrechtlichen Prozessen und Prüfungen Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit einschlägiger Erfahrung im Versandbereich Sehr gute Kenntnisse im Versand- und Zollwesen inklusive eines sicheren Umgang mit EDV-gestützter Zoll- und Complianceabwicklung Gute außenwirtschaftliche Kenntnisse im Bereich Finanzen zur Abwicklung des Monitorings für das BMF und das Destatis Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit und eine flexible Arbeitsweise Fundierte Kenntnisse in MS Office und SAP (Modul MM/SD) Kenntnisse in zolltechnischen Softwareanwendungen der AEB GmbH wünschenswert Führerschein der Klasse B Internationalität – Als amerikanisches Unternehmen leben wir eine globale Zusammenarbeit innerhalb internationaler Strukturen Philanthropie – Wir legen Wert auf eine wertschätzende und freundliche Arbeitsumgebung sowie flache Hierarchien Marktgerechte Vergütung – Wir bieten eine attraktive, marktgerechte Vergütung, einschließlich betrieblicher Sozialleistungen und Einkaufsvorteile Soziales Engagement – Durch diverse von Mitarbeitern organisierte Aktionen unterstützen wir lokale Hilfsorganisationen Mitarbeitervielfalt – Wir bei West schätzen das breite Spektrum unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, das unser Unternehmen ausmacht Sicherheit – Arbeitssicherheit steht bei uns an erster Stelle; wir bieten sichere Arbeitsplätze in einer zukunftsfähigen Branche Entwicklungsmöglichkeiten – Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen profitieren von einem umfangreichen Schulungsangebot sowie einer steten und gezielten Mitarbeiterentwicklung Familienfreundliche Unternehmenskultur – Wir legen Wert auf eine Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf; flexible Arbeitszeiten sind für uns selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Kaufmännische Fachkraft im Bereich Versand

Mi. 24.11.2021
Hochheim am Main
Die Firma Aero Pump GmbH ist einer der führenden Hersteller von Applikationssystemen, welche als Primärverpackungen weltweit hauptsächlich an die pharmazeutische Industrie vertrieben werden. Im Jahr 1976 wurden wir in der heimischen Garage des Egon Schwabs gegründet - heute sind wir ein Industriebetrieb, welcher von der Konstruktion über die Herstellung der Einzelteile im Spritzguss und der Montage, alle Herstellprozesse abdeckt. Zurzeit haben wir an unserem Standort im Rhein Main Gebiet über 360 Mitarbeitende beschäftigt. Aufgrund unseres permanent anhaltenden Wachstums suchen wir langfristig qualifiziertes Personal zur Weiterentwicklung unseres Unternehmens. Wir vereinen familiären Charme mit hochmoderner Produktionsumgebung.Sie arbeiten zukünftig in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis als kaufmännische Fachkraft in unserer Versandabteilung, wo Sie für den weltweiten Transport unserer Produkte verantwortlich sind. Eigenverantwortlich holen Sie tagesaktuelle Angebote von Speditionsunternehmen ein, koordinieren diese mit dem Vertrieb und führen Zollabwicklungen im Exportbereich durch. Selbstständige Versandabwicklung Zollabwicklung Erstellung von Export- und Versandpapieren inkl. Rechnungserstellung Beobachtung von Frachtkostenentwicklungen Preisverhandlungen mit Spediteuren Abwicklung von Transportschäden mit der Versicherung Kompetente Ansprechperson für Behörden und Mitarbeitende rund um das Thema Zoll und Außenwirtschaft Beobachtung, Analyse und Auswertung von Regelungen im Bereich Zoll- und Außenwirtschaft sowie Gesetze und Abkommen Abgeschlossene Berufsausbildung zum Speditionskaufmann (m/w/d) oder zum Industriekaufmann (m/w/d) mit Berufserfahrung im Bereich Zoll und Außenwirtschaft Sicherer Umgang mit MS Office Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Stärken: Kommunikationsfähigkeit, Teamgeist und eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Fühlen Sie sich angesprochen? Dann reichen Sie gerne Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung ein.Arbeit in einer hochmodernen Umgebung und einem stark wachsenden und inhabergeführten Unternehmen mit namhafter Kundschaft aus der Pharmabranche. In unserer Firmenkultur sind Firmenfeiern und Aktivitäten fest verankert, ebenso bieten wir Ihnen in direkter Nähe einen Mitarbeiterparkplatz an. 30 Tage Urlaub, 39 Stunden-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten durch Gleitzeit. 
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) Versandbüro

Mi. 24.11.2021
Freiburg im Breisgau
Weltweit arbeiten die Mitarbeiter von Pfizer gemeinsam daran, die Gesundheit eines jeden Einzelnen überall zu verbessern. Während wir Arzneimittel und Medizin-Produkte entwickeln und unser Geschäft global ausweiten, halten wir jederzeit Ausschau nach neuen Talenten. Derzeit suchen wir qualifizierte Kandidaten für die Stelle: Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) Versandbüro für unseren Standort in Freiburg, zunächst befristet auf 2 JahreDas erwartet Sie: Überwachung und Bearbeitung der VersandaufträgeÜbernahme von externen und internen Kundenaufträgen bei direktem KundenkontaktKoordination des Warenflusses und der Versandaufträge mit den Versandstellen und den SpediteurenErstellen der Versandpapiere unter Beachtung aller gültigen Gesetze und Vorschriften in Zusammenarbeit mit den Behörden (Gefahrgutrecht, Zollrecht, BtMG, etc.)Erstellung von Exportdokumenten und Überwachung der AusfuhrenLückenlose Dokumentation aller Versandvorgänge und Weitergabe an die zuständigen SchnittstellenAdministrative TätigkeitenMitwirkung bei der Organisation, Überwachung und Optimierung der Verladungen sowie bei weiteren ProjektarbeitenEinbindung in ein Team erfahrener Kolleginnen und Kollegen Das bringen Sie mit:Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen, pharmazeutischen oder logistischen Bereich oder ein vergleichbarer Abschlussaktuelle Kenntnisse aller gesetzlichen Vorgaben für die genannten ZuständigkeitsbereichePlanungskompetenz und Verständnis für die betriebliche LogistikGute Kenntnisse Umgang mit bereichsspezifischen EDV-Systemen (Microsoft Office, SAP)Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute aufgabenspezifische EnglischkenntnisseProblemlösungsorientierung, proaktives Verhalten sowie bereichsübergreifendes Denken und HandelnFähigkeit und Bereitschaft im Team zu arbeiten Das bieten wir Ihnen:Eine attraktive Vergütung nach Tarifvertrag des IG BCE (Chemische Industrie), inklusive Urlaubs- und JahressonderleistungWöchentliche Arbeitszeit 37,5 Stunden mit großzügiger Gleitzeitregelung30 Tage Urlaubsanspruch pro JahrEine sehr gute vollfinanzierte betriebliche AltersvorsorgeTeilnahme am ChemiepensionsfondsEin umfangreiches Gesundheitsmanagement für Mitarbeiter/innenEine gute Anbindung an den öffentlichen NahverkehrFirmeneigene ParkmöglichkeitenEine subventionierte KantineKinderferienbetreuungEntdecken Sie Ihren Weg. Bewerben Sie sich noch heute.Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Mara Wurm Überzeugt?Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf und Anschreiben - diese und weitere Unterlagen können Sie unter „Meine Berufserfahrung" unter Ihrem Lebenslauf hinzufügen und hochladen).Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen ausschließlich Bewerbungen über unsere Plattform annehmen können.Pfizer garantiert Chancengleichheit während des gesamten Bewerbungsprozesses sowie die Einhaltung der lokalen Gesetzgebungen in den jeweiligen Ländern, in denen Pfizer agiert. Pfizer schließt jegliche diskriminierende Faktoren aus, die u. a. das Geschlecht und Alter, die ethnische Zugehörigkeit, Religion oder Weltanschauung, sexuelle Orientierung oder Behinderung betreffen.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) Versand/ Export

Mo. 22.11.2021
Ennigerloh
Neue Wege einschlagen. Grenzen überwinden. Die Welt besser machen. Das ist die Mission von Rottendorf Pharma. Unser Erfolgsrezept: Innovation. Wir gehören zu den Top 20 Auftragsherstellern und -entwicklern der internationalen Pharmaindustrie und sind seit mehr als 90 Jahren Spezialist in der Herstellung, Verpackung sowie der Entwicklung von Formulierungen und analytischen Verfahren für feste orale Darreichungsformen. Unser Unternehmen produziert Arzneimittel für große, kleine, virtuelle und globale Pharma- und Biotechnologieunternehmen.Wir, Rottendorf Pharma, sind eine dynamische Familie mit über 1.100 kreativen, hoch qualifizierten sowie motivierten Köpfen, denen es gelingt die Grenzen von Wissenschaft und Technik immer wieder neu zu verschieben. Wenn Sie viel Wert auf ein vertrauensvolles und offenes Miteinander legen, sich Freiräume zum Entwickeln und Einbringen neuer Ideen mit spannenden sowie herausfordernden Fach- und Führungsaufgaben wünschen – dann sind Sie bei uns genau richtig! Denn permanente Kompetenzentwicklung ist ein wichtiger Bestandteil und Schlüssel für unseren Erfolg. Selbstständige Koordination, Steuerung und Kontrolle der nationalen und internationalen Versandaufträge unter Einhaltung von Kundenanforderungen Kundenkorrespondenz in deutscher sowie englischer Sprache ­Sicherstellung der pünktlichen Abwicklung von Versandaufträgen und Abholungen Kontinuierliche Abstimmung mit den angrenzenden Abteilungen Abwicklung von Transportschäden und Retouren Frachtrechnungsprüfung Exportverzollung (u.a. Meldung Intrahandelsstatistik) Steuerung sämtlicher Prozesse mit den Logistikdienstleistern Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Speditionskaufmann (m/w/d), Industriekaufmann (m/w/d) oder gleichwertige Qualifikation  Mehrjährige Berufserfahrung in dem oben beschriebenen Aufgabengebiet erforderlich Fundierte Erfahrung im Export sowie Zollkenntnisse setzen wir voraus Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Im Umgang mit SAP sind Sie bereits vertraut  Ein hohes Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit zeichnen Sie aus Sie sind ein Organisationstalent mit schneller Auffassungsgabe und behalten auch in stressigen Situationen stets den Überblick Ausgeprägte Kommunikations- sowie Teamfähigkeiten runden Ihr Profil ab Rottendorf Akademie | individuelle Weiterbildung | verschiedene Berufsausbildungen | eigenes Ausbildungslabor| Firmenjubiläen, Betriebsfeste, Azubi-Events | tarifliche Leistungen | Gleitzeitregelungen | Urlaubs- und Weihnachtsgeld | Betriebliche Altersvorsorge | Einführungstage für neue Mitarbeiter | Rottendorf Kantine | Fahrtkostenzuschuss | Betriebsarzt | Büromassagen | Kindergartenplätze | Mitarbeiterrabatte | kostenlose Parkplätze
Zum Stellenangebot

Freight Solutions Specialist (m|w|d)

Sa. 20.11.2021
Göttingen
Sartorius ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Industrie und Forschung. Unsere Technologien helfen dabei, die Entwicklung und Herstellung neuer Medikamente schneller und effizienter zu machen. Damit mehr Menschen Zugang zu besseren Medikamenten haben. Wir suchen Mitarbeiter*innen, die unsere Ambition teilen und ihr Können in einem der am schnellsten wachsenden globalen Life-Science-Unternehmen beitragen wollen.Für den Bereich Global Freight Solutions innerhalb der Sartorius Stedim Biotech GmbH suchen wir einen Freight Solutions Specialist (m|w|d) am Standort Göttingen. In dieser Position planen und implementieren Sie neue Transportlösungen entsprechend der Produktanforderungen, dem prognostizierten Transportvolumen und der globalen Core Carrier Strategie. Sie erarbeiten entsprechend unseres diversifizierten und stetig wachsenden Produktportfolios Transportlösungen zur Bewältigung fallspezifischer Herausforderungen im Zusammenhang mit der Beschaffung und Distribution Sie unterstützen Projekte mit dem Fokus auf transport- und logistikbezogene Themenstellungen Sie verantworten die Planung und Durchführung von Transportprojekten Aus logistischer Perspektive unterstützen Sie unsere Messeauftritte sowie Events In enger Abstimmung mit dem Bereich Freight Operations erarbeiten Sie SOP's zur Formalisierung von Transportprozessen und stellen ihre Umsetzung sicher Darüber hinaus sind Sie Teil ausgewählter Projektteams zur digitalen Transformation des Frachtenmanagements Ständiges Verfolgen der Branche und Einbringen Ihrer Ideen und Vorschläge zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Prozesse sind Teil Ihrer Aufgabe Ihre Ausbildung als Speditionskaufmann | Speditionskauffrau (oder vergleichbar) haben Sie erfolgreich abgeschlossen Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in der Speditions-|Logistikbranche, wünschenswerterweise im Bereich Projekt- oder Eventlogistik können Sie vorweisen Mit den gängigen MS-Office Lösungen sowie mit SAP arbeiten Sie routiniert Daneben verfügen Sie über erste Erfahrung im Projektmanagement Ihr Offenheit, Teamfähigkeit sowie Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine globale Reisebereitschaft (ca. 20%) setzen wir voraus Sie identifizieren sich mit unseren Werten: Nachhaltigkeit, Offenheit, Freude Sartorius will Fortschritte in der biopharmazeutischen Industrie vereinfachen. Wissenschaftliche Erkenntnisse können so schneller in neue Therapien überführt werden. Nahezu 10.000 Mitarbeiter an mehr als 60 Standorten arbeiten auf unser Ziel hin: Bessere Gesundheit für mehr Menschen. Gemeinsam sind wir in den letzten Jahren stark gewachsen. Ihre Vorteile eines Global Players: Attraktive Vergütung: IG Metall-Tarifvertrag mit einer 35 Std. Woche, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Auto-Leasing Internationale Karrieremöglichkeiten: Ein globales Netzwerk mit Seminarangeboten und Trainings. Zur Einarbeitung steht Ihnen ein Pate zur Seite Work-Life-Balance: Gleitzeit, Homeoffice, Betriebskindergarten Großzügiges Restaurant sowie italienisches Bistro Gesundheitsmanagement: Vorsorgeuntersuchungen, Sportgruppen, Rückenschule, höhenverstellbare Schreibtische Smartes Arbeitsumfeld: Offene Büros und neueste Ausstattung, grüner Campus
Zum Stellenangebot

Industriekaufmann für die Produktionslogistik (m/w/d)

Fr. 19.11.2021
Aachen
Innovative Analysegeräte für die Mikrofermentation: das ist unser Geschäft. Wir entwickeln Mikrobioreaktoren für die Kultivierung von Zellen und Mikroorganismen. Die Echtzeitmessung von Schlüsselparametern einer Fermentation im Miniaturmaßstab erlauben eine zeit- und kostensparende Bioprozessentwicklung. Unser BioLector wird in vielen namhaften Forschungs- und Industrielaboren weltweit eingesetzt. Derzeit ist unser Firmensitz in Baesweiler; wir werden jedoch im kommenden Jahr nach Aachen umziehen. Seit Ende 2020 gehören wir zu Beckman Coulter Life Sciences und vereinen so die Flexibilität eines Start-ups mit der Nachhaltigkeit eines internationalen Großunternehmens. Möchten Sie unsere technisch innovativen Produkte weiterentwickeln und mit uns wachsen? Dann bewerben Sie sich jetzt als Industriekaufmann für die Produktionslogistik (m/w/d)! Auftragsabwicklung Planung und Nachverfolgung der Aufträge ABD-Erstellung Versandabwicklung Kontrolle der Lagerbestände im ERP System Weitere administrative Tätigkeiten in der Produktion und Materiallogistik Eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich (z. B. Kaufmann für Spedition und Logistik, Kauffrau im Groß- und Außenhandel, Industriekaufmann) Idealerweise mit min. 3-5 Jahren Berufserfahrung im Bereich Logistik (Export/Import) EDV‐Kenntnisse Verhandlungssichere Englischkenntnisse; jede weitere Sprache von Vorteil Selbstständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise Hohe Team‐ und Kommunikationsfähigkeit Ein spannendes Arbeitsumfeld mit technisch anspruchsvollen Produkten Flexible Arbeitszeit Eine Vollzeitstelle (38,5h) im Rahmen eines langfristigen Arbeitsverhältnisses Die Möglichkeit mit uns zu wachsen und sich weiter zu entwickeln
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: