Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

weitere-naturwissenschaften-und-forschung | pharmaindustrie: 53 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie
Städte
  • Berlin 8
  • Tübingen 5
  • Biberach an der Riß 3
  • Heidelberg 2
  • Karlsruhe (Baden) 2
  • Kiel 2
  • Marburg / Lahn 2
  • Münster, Westfalen 2
  • Pfaffenhofen an der Ilm 2
  • Bad Homburg vor der Höhe 1
  • Augsburg 1
  • Bad Vilbel 1
  • Cuxhaven 1
  • Dreieich 1
  • Dresden 1
  • Frankfurt am Main 1
  • Freiburg im Breisgau 1
  • Fürth, Bayern 1
  • Hohenlockstedt 1
  • Homburg am Main 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 51
  • Ohne Berufserfahrung 21
  • Mit Personalverantwortung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 53
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 47
  • Befristeter Vertrag 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Pharmaindustrie

Mitarbeiter Bereich Präparation*

Sa. 29.02.2020
Berlin
Das DIZG - Deutsches Institut für Zell- und Gewebeersatz gGmbH - aus Berlin ist ein gemeinnütziger Arzneimittelhersteller und stellt Kliniken und Chirurgen in Deutschland und Europa seit über 25 Jahren humane Zell- und Gewebetransplantate für chirurgische Eingriffe u.a. für die Unfallchirurgie, orthopädische und plastisch-rekonstruktive Chirurgie bereit. Wir zählen zu den größten pharmazeutisch und biotechnologisch orientierten Non-Profit-Einrichtungen dieser Art in Europa. Wir decken die gesamte Leistungskette von F&E, über Herstellung, Marketing und Vertrieb ab. Das DIZG hilft Menschenleben zu retten und Lebensqualität wieder zu erlangen. In mehr als 45.000 Fällen pro Jahr. Zur Verstärkung unserer Abteilung möchten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position im Bereich der Präparation* besetzen. Herstellung von Arzneimitteln aus biologischem Ausgangsmaterial Aseptisches Arbeiten in Reinräumen Präparation von biologischem Material Herstellung und Kontrolle von Lösungen Reinigung und Desinfektion der produktrelevanten Arbeitsräume, Arbeitsmaterialien und Instrumente Prozessbegleitende Dokumentation (Gewährleistung eines reibungslosen, fachlichen Informationsflusses, Datenverarbeitung und -analyse) Einhaltung und ständige Kontrolle sowie aktive Weiterentwicklung des Qualitätssicherungssystems Abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Präparation wünschenswert Besonderes Maß an Gründlichkeit, Zuverlässigkeit, Vertrauenswürdigkeit sowie ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Verantwortungsvoller und gründlicher Arbeitsstil Hohe Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative und Flexibilität Bei uns erwartet Sie ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Wir bieten gute Sozialleistungen, eine betriebliche Altersvorsorge, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie eine jährliche Standarderhöhung.
Zum Stellenangebot

Chemikant/Brauer/Fachkraft Lebensmiteltechnik als Produktionsangestellter (m/w/d) im Bereich Ezymproduktion

Sa. 29.02.2020
Penzberg
Bei Roche leisten über 94.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Mit rund 6.200 Mitarbeitenden arbeiten die Divisionen Pharma und Diagnostics am Standort Penzberg sehr eng zusammen. Dadurch können wir die gesamte Wertschöpfungskette abdecken - von der Forschung über die Entwicklung bis hin zur Produktion. Mit unseren Innovationen verhelfen wir Patienten weltweit zu einem besseren Leben. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 201911-134556 Standort: Penzberg bei München Firma/ Division: Diagnostics & Pharma Wir brauchen Unterstützung – Wir brauchen Dich! In unserer Abteilung „Microbial Fermentation/Enzyms“ brauchen wir einen weiteren Produktionsmitarbeiter (m/w/d), der uns dabei unterstützt, qualitativ hochwertige Einsatzstoffe zu produzieren, um damit einen wertvollen Beitrag in der Hauptabteilung „Diagnostics Operations Penzberg“ zu leisten.Unsere Abteilung verantwortet die Produktion von mehr als 800 Enzymen und Proteinen aus mikrobiellen, pflanzlichen und tierischen Rohstoffen für die Diagnostik, Pharmazeutik und Biotech-Industrie und arbeitet dabei kontinuierlich an der Verbesserung und Neugestaltung von Prozessen, um die Produktqualität zu bewahren. Ca. 180 Mitarbeitende verteilen sich hierbei in unterschiedliche Einzelabteilungen, die aber alle ein gemeinsames Ziel verfolgen: Die Produktion von qualitativ hochwertigen Einsatzstoffen. Dieses Team und diese Aufgaben erwarten Dich: Wir sind das Team „DOZEB“ der chemisch/biotechnischen Produktion und sind stolz darauf, für nahezu alle Einheiten im Roche Konzern viele wichtige Produkte zu liefern. Gemeinsam mit 10 Mitarbeitenden in deinem direkten Team, erwartet dich aber auch täglicher Kontakt zu unseren Schnittstellen-Teams. Insgesamt bilden wir eine Abteilung mit ca. 40 Mitarbeitenden, die von drei Schichtführern begleitet und unterstützt werden.Gemeinsam gehen wir gerne auch einmal die Extra-Meile, sind offen für neue Ideen und achten kollegial darauf, dass unsere Work-Life-Balance stimmt.  In unserem spannenden Arbeitsumfeld verantwortest du gemeinsam mit deinem Team Teilschritte in der Produktion. Darüber hinaus würden wir dir unter Anderem diese nachfolgenden Aufgaben übergeben: Du produzierst bzw. isolierst Enzyme/Proteine aus tierischen, pflanzlichen und mikrobiellen Rohstoffen nach Herstellvorschrift Dabei führst du alle der zur Aufreinigung von Enzymen/Proteinen erforderlichen Verfahrensschritte wie z.B. die Ernte von Biomassen, Zellaufschlüsse, Extraktionen, Erhitzungen und Chromatographien durch und dokumentierst deine Arbeit in Form von Ansatzprotokollen Nach Anweisung unterstützt du uns darüber hinaus bei der Durchführung von Scale-ups und Optimierungsansätzen … Und dafür brauchen wir Dich: Wenn du die folgenden Voraussetzungen mitbringst, bist Du bei uns richtig: Du blickst auf eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem naturwissenschaftlichen Beruf (Chemikant/Fachkraft Chemie) ( m/w/d) oder als Brauer bzw. Fachkraft Lebensmitteltechnik (m/w/d) zurück Du hast keine Berührungsängste, dich mit neuen Geräten/Anlagen vertraut zu machen und diese zu bedienen Idealerweise besitzt du bereits fundierte Kenntnisse der oben genannten Arbeitstechniken und hast Erfahrung im Umgang mit den dafür notwendigen Geräten und SPS-Steuerungen Ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und dein Erfahrungsschatz ist für dich eine selbstverständliche Grundlage für das Arbeiten unter relevanten Regularien aus den Bereichen Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Qualitätssicherung Wir bauen auf Deine kommunikativen und kollegialen Kompetenzen, um sich mit diversen Arbeitsgruppen abzustimmen und schätzen deine offene Zusammenarbeit Du hast schon Erfahrung in der Schichtarbeit und bist bereit in teilkontinuierlicher Schicht (Montag bis Freitag)  zu arbeiten Diese Tätigkeit erfordert die Bereitschaft zum Einsatz in teilkontinuierlicher Schichtarbeit (Früh-, Spät- und Nachtschicht mit gelegentlichen Einsätzen an Feiertagen) sowie Wochenend-Rufbereitschaft mit entsprechender zusätzlicher Vergütung. Darüber hinaus sind Lasten von bis zu 50kg mehrmals wöchentlich zu Heben und zu Bewegen. Wir bieten eine attraktive Schichtzulage und gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten.Aber noch wichtiger ist uns die Gesundheit unserer Mitarbeiter!  Du hast noch Fragen? Antworten auf Fragen bieten unsere FAQs. Solltest Du die nötigen Informationen in den FAQs nicht finden, kontaktiere bitte bei technischen Fragen unser AskHR-Team unter +49 621 759 3372. Bei inhaltlichen / Recruiting - spezifischen Fragen zur Stellenausschreibung, wende Dich bitte an den zuständigen Recruiter Frau C. Resseguie +49 8856 60 19195. Bewerbungsunterlagen Lass uns bitte zunächst einen aktuellen und aussagekräftigen Lebenslauf sowie relevante Zeugnisse zukommen. Bitte beachte vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können. Roche is an equal opportunity employer.Manufacturing, Manufacturing > General Manufacturing
Zum Stellenangebot

Project Manager / Projektmanager CMC Technical Development (w/m/d)

Fr. 28.02.2020
Tübingen
Die CureVac AG ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwerpunkte liegen auf innovativen Krebsimmuntherapien, prophylaktischen Impfstoffen und molekularer Therapie. Aktuell engagieren sich circa 470 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen – das weltweit erste mRNA-basierte Medikament auf den Markt zu bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Project Manager / Projektmanager CMC Technical Development (w/m/d) Kennziffer: 5101-2001 Management CMC-bezogener Projektaktivitäten wie Technologie- / Prozessentwicklung, Transfer, GMP Herstellung und Qualitätskontrolle in Zusammenarbeit mit den Program-Managern der Arzneimittelentwicklung Verantwortung für den kompletten Projektmanagementzyklus, von der Planung bis zum Abschluss und zur Entwicklung neuer Projektpläne gemeinsam mit den Projektpartnern Steuerung der Zusammenarbeit der betreffenden Abteilungen R&D, Manufacturing, Quality, Regulatory, Intellectual Property und Legal Koordination und Überprüfung der C(D)MO Aktivitäten, insbesondere der Einhaltung der qualitätskonformen Herstellung, Timelines und Budgets Aufbereitung projektspezifischer Informationen und Reporting an das Management Risikomanagement, Überprüfung des Projektreifegrads sowie Entwicklung von Maßnahmen zur Erreichung von Projektzielen mit den Projektpartnern Aktive Gestaltung eines wachsenden Unternehmensbereiches und Unterstützung der Leitungsfunktionen Promotion in der Biotechnologie, Biochemie, Pharmazie oder vergleichbaren Disziplinen Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Leitung von komplexen Projekten in der biotechnologischen oder pharmazeutischen Industrie Fundierte Kenntnisse der relevanten ICH- und GMP-Richtlinien Exzellente Kommunikation, Durchsetzungsvermögen und soziale Kompetenz mit der Motivation, effektiv in einer Team-/Matrixumgebung zu arbeiten Schnelle Auffassungsgabe und Lösungsorientierung Serviceorientierte Denkweise sowie flexible und proaktive Einstellung gegenüber sich schnell ändernden Anforderungen Projektmanagement-Zertifizierungen wünschenswert Fließendes Deutsch und Englisch Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Drug Supply Manager (m/w)

Fr. 28.02.2020
Heidelberg
Um unsere Unternehmensvision Back-up Your Life! mit Leben zu füllen, brauchen wir Menschen wie Sie, die eine neue, hoch innovative Gesundheitsvorsorge zu einer medizinischen und wirtschaftlichen Erfolgsstory machen wollen. Was uns verbindet, ist die Leidenschaft für die Sache: ABCB5-positive adulte mesenchymale Stammzellen aus der Haut und ABCB5-positive limbale Stammzellen – patentrechtlich abgesichert, nach höchsten Qualitätsstandards (GMP/GfP/GLP) und mit dem Ziel, Patienten den Zugang zur Medizin des 21. Jahrhunderts zu eröffnen. Für unsere Tochtergesellschaft RHEACELL produzieren wir Stammzellen in höchster Qualität als Arzneimittel (§13 AMG) für aktuell sieben klinische Studien der Phase I/IIa. Zur Verstärkung unseres hochmotivierten Teams suchen wir für unser Tochterunternehmen RHEACELL GmbH & Co. KG ab sofort am Standort Heidelberg in Vollzeit eine/n: Drug Supply Manager (m/w) Koordination und Überwachung der Logistik des Prüfpräparats und des Studienmaterials Kommunikation mit allen an den klinischen Studien Beteiligten im Rahmen des Versandwesens Schnittstelle zwischen TICEBA und RHEACELL sowie externer Unternehmen/Dienstleister Regelmäßige Überwachung der Studienmaterialen sowie entsprechende Bestandspflege Erstellung und Prüfung studienbezogener Dokumente im Bereich Logistik Prüfen von Dokumenten (z.B. Transportbegleitscheine, CoA, Addendum zum CoA) Naturwissenschaftliches, medizinisches oder pharmazeutisches Studium Sehr gute Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie Sehr gute Kenntnisse des/der AMG, GCP-V, ICH GCP Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise, analytische Denkweise, schnelle Auffassungsgabe und Teamfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute MS-Office Kenntnisse Eine Festanstellung in Vollzeit Ein unbefristeter Arbeitsvertrag Ein vielfältiges Arbeitsspektrum in einem weltweit tätigen Unternehmen Herausfordernde Aufgaben in einem professionellen Umfeld Ein angenehmes Betriebsklima in einem kollegialen Team Eine betriebliche Altersvorsorge Ein kostenfreier Parkplatz Ein vergünstigtes Jobticket
Zum Stellenangebot

Praktikant (w/m/d) Angebotsmanagement im Life Science Bereich

Fr. 28.02.2020
Die Celonic Group ist ein international tätiges Dienstleistungsunternehmen (CDMO - Contract Development Manufacturing Organization) für die biopharmazeutische Industrie mit Standorten in Basel und Heidelberg. Als CDMO bieten wir Services zur Produktion von Biopharmazeutika an, beginnend bei der Zelllinienentwicklung bis zur GMP-gerechten Herstellung von therapeutischen Proteinen für klinische Phasen und die Marktversorgung. Mit über 300 hochqualifizierten Mitarbeitenden zählen wir in diesem Geschäftsfeld zu den größten Biotechnologie-Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Zur Verstärkung unseres Teams in Basel (Stadt) suchen wir im Bereich Sales & Business Development einen Praktikant (w/m/d) Angebotsmanagement im Life Science Bereich Unterstützung bei der Steuerung und Koordinierung von Angeboten für internationale Bestands-und Neukunden Selbstständige Erstellung von Inhalten wie Texte und Grafiken Konzeption von Schulungen sowie Durchführung von Schulungen für die am Prozess beteiligten Teams Mitverantwortlich für das strategische Reporting zur Messung des Erfolgs von Angeboten Mitarbeit in der Weiterentwicklung der vorhandenen Prozesse, Vorlagen und Schnittstellen Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium Erfahrung in Proteinreinigung oder Proteinanalytik Sehr gute Office-Kenntnisse (PowerPoint, Word, Excel) Hohes Verantwortungsbewusstsein, Eigenmotivation sowie Organisationstalent Exzellente Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen direkten Einstieg für Naturwissenschaftler (w/m/d) in eine Karriere im Projektmanagement/Geschäftsentwicklungsbereich Mögliche Überführung der Position in eine feste Stelle zum Ende des Praktikums Flexible Arbeitszeiten Verantwortungsvolle und vielfältige Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen Attraktives Firmenfitness-Programm Kollegiales und respektvolles Arbeitsumfeld mit starkem Teamgeist
Zum Stellenangebot

Senior Audit Representative (m/w/d)

Fr. 28.02.2020
Kassel, Hessen
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile - und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.Organisation, Durchführung und Nachbereitung aller Arten von externen Audits und InspektionenZentraler Ansprechpartner für Behörden, Kunden und andere externe PartnerPlanung, Vorbereitung/Überarbeitung und Pflege aller DokumenteNachverfolgung von Maßnahmen bei nationalen und internationalen Inspektionen und AuditsVerantwortlich für einen erfolgreichen Auditprozess, der mit nationalen und internationalen Behördenanforderungen übereinstimmtKoordination und Erstellung des Quality Reports, des Statement of ComplianceErfolgreich abgeschlossenes Naturwissenschaftliches StudiumProfunde Erfahrung als Quality-Experte in der Pharmazeutischen Industrie, insbesondere bei der Planung und Durchführung von internationalen und nationalen Behörden-Inspektionen und KundenauditsNachgewiesene Erfahrung mit GxP, FDA, EU, Deutschen und anderen Richtlinien von RegulierungsbehördenVerhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseAbwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten UnternehmenAttraktive VergütungKeine Reisetätigkeit
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Gesundheitsökonomie & Versorgungsdaten (HEOR - RWE)

Fr. 28.02.2020
Homburg am Main
Wir bei Lilly wollen das alltägliche Leben der Menschen verbessern – durch die Erforschung von Medikamenten, durch ein besseres Verständnis für den Umgang mit Krankheiten und durch Unterstützung von kranken Menschen sowie ihren Familien und Freunden.Unsere Arbeit – angefangen bei der Entdeckung, Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Arzneimitteln bis hin zu Patientenbegleitprogrammen sowie ehrenamtlichen Initiativen – spiegelt unsere Tradition wider: Fürsorge und Forschergeist miteinander zu verbinden, um das Leben von Menschen weltweit besser zu machen oder zu vereinfachen.Gegründet wurde Lilly vor weit mehr als hundert Jahren von einem Mann, der sich der Entwicklung und Herstellung qualitativ hochwertiger Medikamente für Erkrankungen mit dringendem medizinischem Bedarf verschrieben hatte. Diesem Ziel sind wir bis heute treu geblieben.Heute arbeiten rund 34.000 Lilly-Mitarbeiter überall auf der Welt daran, Medikamente zu erforschen, zu produzieren und zu vermarkten. 2018 haben wir 5,3 Milliarden USD in Forschung und Entwicklung investiert. Der Einsatz lohnt sich: Lilly ist eines der global führenden Unternehmen im Gesundheitswesen mit Hauptsitz in den USA und einem lokalen Standort in der Mitte Deutschlands.Für unseren Standort Bad Homburg bei Frankfurt am Main suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:Manager (m/w/d) Gesundheitsökonomie & Versorgungsdaten (HEOR - RWE)Ref. Nr: 5087 Entwicklung, Management und Analyse gesundheitsökonomischer Studien Erarbeitung gesundheitsökonomischer Analysen mit den Schwerpunkten Epidemiologie, Versorgungsforschung, Kosten, Lebensqualität und Präferenzen Erstellung von Arzneimitteldossiers (Health Technologie Assessment/AMNOG)  in einem multidisziplinären Team, Vertretung der gesundheitsökonomischen Perspektive in diesem Team Begutachtung unserer Pipeline-Produkte ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (vorzugsweise in der Gesundheitsökonomie; alternativ auch Psychologie, Naturwissenschaften oder Statistik in Anlehnung an den Bereich Gesundheitsökonomie) mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in der Pharmaindustrie, bei Krankenkassen oder ähnlichem vorzugsweise Erfahrung in der Erstellung von HTA Dossiers Interesse an der Anwendung und Weiterentwicklung gesundheitsökonomischer Analysen einen Teamplayer mit ausgeprägtem Kundenverständnis einen sicheren Umgang mit MS Office Produkten sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Festanstellung in Vollzeit, flexible Arbeitszeiten Eine tolle Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien in einem spannenden internationalen Umfeld Teamarbeit mit Kollegen, auch cross-funktional und international, die Spaß macht Attraktives Gehalt und überdurchschnittliche Benefits (u.a. Betriebliche Altersversorgung, Risikolebensversicherung, Betriebsrestaurants, modern ausgestatteter Arbeitsplatz mit lichtdurchfluteten Büroräumen)
Zum Stellenangebot

Medical Scientific Liaison Manager (m/w/d) für kardiovaskuläre Erkrankungen in den Regionen West, Süd, Ost, Nord

Fr. 28.02.2020
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15 000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Arzneimittel für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen Hypertonie und thrombotische Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir bei der Daiichi Sankyo Deutschland GmbH insgesamt acht engagierte Kandidaten für die Rolle als Medical Scientific Liaison Manager (m/w/d) für kardiovaskuläre Erkrankungen in den Regionen West, Süd, Ost, Nord Verantwortung des gesamten Spektrums medizinischer und wissenschaftlicher Aufgaben mit Berichtslinie an den jeweiligen regionalen Head of Medical Management Aufbau belastbarer Beziehungen zu regional und national führenden Meinungsbildnern, Experten, Entscheidern, medizinisch-wissenschaftlichen Zentren, Gremien sowie Arzneimittelkommissionen und Qualitätszirkeln durch persönlichen wissenschaftlichen Informationsaustausch und kompetente Betreuung Kommunikation mit den verschiedenen Zielgruppen auf einem hohen wissenschaftlichen Niveau Steigerung unserer Reputation in den entsprechenden medizinisch-wissenschaftlichen Fachkreisen Fachliche Ausarbeitung von Publikationen und Halten von Präsentationen auf ärztlichen Fortbildungsveranstaltungen Durchführung von internen Schulungen sowie Betreuung von Studienprojekten Zusammenarbeit in cross-funktionalen Teams an wissenschaftlichen - auch internationalen – Projekten Regionsübergreifende Projekt- und Einsatztätigkeit in ganz Deutschland bei Bedarf Unterstützung von internen Weiterbildungsprogrammen, Referenten Workshops und Medical Information Teilnahme an internationalen, nationalen und regionalen Kongressen und Symposien Betreuung überregionaler und regionaler wissenschaftlicher Fortbildungsveranstaltungen Erfolgreich abgeschlossener naturwissenschaftlicher (Biologie, Chemie), bevorzugt medizinischer oder pharmazeutischer Hochschulabschluss Abgeschlossene Promotion von Vorteil Hohe medizinische Kompetenz Erfahrungen in der Inneren Medizin bzw. in Herz-Kreislauferkrankungen (insbes. Kardiologie und Fettstoffwechselstörungen) von Vorteil Einschlägige und mehrjährige Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie Gute Kenntnisse des deutschen Gesundheitswesens, der Versorgungsstrukturen, der Gesundheitsökonomie sowie der rechtlichen Rahmenbedingungen Erfahrung in der aktiven Gestaltung von Projekten sowie in der Arbeit in cross-funktionalen Teams Sicherer Umgang mit MS-Office Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift Persönliche Anforderungen: Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit Selbständigkeit und sehr sicheres Auftreten gepaart mit hoher persönlicher Flexibilität Belastbare Persönlichkeit Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zielgruppengerecht darstellen zu können Hohe Eigenmotivation sowie Zielorientierung Freude am Netzwerken und an der Teamarbeit Hohe Kundenorientierung Mobilität und Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen innerhalb von ganz Deutschland Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein Firmenrestaurant, ein zeitgemäßes Mobilitätsangebot, diverse Sportkurse u.v.m.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Assistant (m/w/d)

Do. 27.02.2020
Pullach
HERMES ARZNEIMITTEL ist ein modernes, wachsendes pharmazeutisches Unternehmen mit erfolgreichen Marken aus der Selbstmedikation. Für unser Regulatory Affairs Team im Geschäftsbereich HERMES PHARMA suchen wir engagierte Teamplayer (m/w/d), die sich die richtige Mischung aus spannenden Projekten und persönlicher Weiterentwicklung in ihrem Berufsalltag wünschen. Wir fördern den offenen und vertrauensvollen Umgang untereinander und legen großen Wert auf Zuverlässigkeit und eine verantwortungsvolle Arbeitsweise. Sie arbeiten aktiv an Zulassungsverfahren, Renewals, Änderungsanzeigen und der Beantwortung bei Mängelrügen mit Sie unterstützen die Projektmanager Drug Regulatory Affairs und die jeweiligen Fachabteilungen Sie erstellen und prüfen regulatorische Dokumentationen Sie sind verantwortlich für die Erstellung von eCTD Dossiers, das Lifecycle-Management und die elektronische Einreichung bei den jeweiligen Behörden Sie bearbeiten allgemeine Anfragen im Bereich Regulatory Affairs und beantworten Kundenanfragen Eine abgeschlossenene Ausbildung im naturwissenschaftlichen Bereich, z.B. CTA/PTA (m/w/d) oder gleichwertige Berufserfahrung Idealerweise Erfahrung in der Arzneimittel- zulassung, Qualitätssicherung o. Ä. Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit Eine sehr genaue, verantwortungsbewusste und analytische Arbeitsweise Ausgeprägte MS-Office Kenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine Festanstellung in Vollzeit mit 30 Tagen Urlaub im Jahr, einer attraktiven Bezahlung, freiwilliger arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, interessanten Angeboten zur Weiterbildung, einer subventionierten Kantine, einer guten Work-Life-Balance und einem Team, das sich auf Sie freut.
Zum Stellenangebot

QC-Manager Proteincharakterisierung (m/w/d)

Do. 27.02.2020
Laupheim
Als führendes Dienstleistungsunternehmen für die Entwicklung und Herstellung von Wirkstoffen leistet Rentschler Biopharmaeinen entscheidenden Beitrag zur weltweiten Verfügbarkeit von biotechnologischen Arzneimitteln. Seit der Unternehmensgründung 1927 sind wir ein unabhängiges Familienunternehmen. Die Firmenkultur unserer 850 Mitarbeiter ist geprägt von gegenseitigem Vertrauen, Respekt und Offenheit. Chromatographische Analytik mit den Schwerpunkten HPLC und Kapillarelektrophorese von Proteinen und Glykanen im Entwicklungsumfeld Betreuung und Review der Etablierung, Qualifizierung und Validierung von Analysenmethoden GMP-konforme Durchführung von Qualifizierungen und Validierungen Erstellung von Berichten in deutscher und englischer Sprache Fachliche Führung eines Projektteams Ansprechpartner für Kunden und Projektleiter Abgeschlossene Berufsausbildung als Laborant/Chemikant/Pharmakant oder mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit, bevorzugt im Chemie- oder Lebensmittelbereich Genaues, sauberes und zuverlässiges Arbeiten Umgang mit computergestützten Systemen (Prozessleitsysteme) und anlagentechnische Kenntnisse Grundkenntnisse im ERP-System SAP sind wünschenswert MS-Office-Kenntnisse Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit Freuen Sie sich auf ein spannendes Arbeitsumfeld in einer innovativen, zukunftssicheren Branche. Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit attraktiven Entwicklungschancen und einem vielseitigen Gesamtpaket an Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal