Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 53 Jobs in Speyer

Berufsfeld
  • Pharmazie 8
  • Biotechnologie 5
  • Pharmaberater 5
  • Pharmareferent 5
  • Referent 4
  • Gruppenleitung 3
  • Teamleitung 3
  • Forschung 2
  • Controlling 2
  • Entwicklung 2
  • Chemie 2
  • Labor 2
  • Leitung 2
  • Mechatronik 2
  • Projektmanagement 2
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 2
  • Abteilungsleitung 1
  • Anwendungsadministration 1
  • Assistenz 1
  • Bauwesen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 49
  • Ohne Berufserfahrung 16
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 53
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 39
  • Befristeter Vertrag 11
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 1
Pharmaindustrie

First Line Sales Manager (Regionalleiter) CVRM (m/w/d)

Di. 11.08.2020
Heidelberg, Nürnberg, Jena
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet. Bei AstraZeneca punkten wir mithilfe der Wissenschaft. Sie ist der Ursprung all unserer Erfolge und nur dann umzusetzen, wenn wir alle zusammenarbeiten. Als Ihr Arbeitgeber werden wir immer sicherstellen, dass Sie wissen, warum Ihre Rolle zu unserer umfassenden Mission zählt, wirklich das zu erreichen, was die Wissenschaft leisten kann. Jede unserer Entscheidungen entspringt den zahlreichen Gelegenheiten, die die Wissenschaft uns bietet. Dabei steht der Patient immer an erster Stelle, nur so können wir sicherstellen, dass wir Leben nachhaltig lebenswerter machen.Um mit unserer Mission weiterhin auf Erfolgskurs zu bleiben, bauen wir unser Team in unserer Business Unit CVRM (Herz-Kreislauf, Stoffwechsel und chronische Nierenerkrankungen) auf. Denn wir streben danach, nicht nur heute sondern auch zukünftig den Behandlungsstandard in unseren Therapiegebieten zu setzen. Seit über 100 Jahren schaffen wir Innovationen in unseren Therapiegebieten und unser Ziel ist es, konventionelle Denkweisen zu durchbrechen und dem zu folgen, was die Wissenschaft uns vermittelt.Wollen Sie Ihren Beitrag zu unserem Teamerfolg leisten und Teil eines Unternehmens sein, dass sich um die Entwicklung ihrer Mitarbeiter genauso bemüht wie um die kontinuierliche Weiterentwicklung ihrer Produkte? Dann bewerben Sie sich noch heute - aktuell suchen wir:First Line Sales Manager CVRMfür die Region Heidelberg - Nürnberg - Jena (m/w/d) Leitung einer Region im Bereich CVRM (Diabetes und Herzinsuffizienz)Führung, Qualifizierung und Coaching der Therapy Area Specialists Heart Failure, Therapy Area Specialists Diabetologists und Therapy Area Specialists DiabetesKonsequente Umsetzung der Firmen- und BU StrategieVerantwortung für die konsequente Weiterentwicklung des regionalen TeamsMitarbeiterrekrutierung und Auswahl von Mitarbeitern für Projektaufgaben mit qualitativem MonitoringEntwicklung einer individuellen Vertriebsstrategie unter Berücksichtigung aller Rahmenbedingungen der Region inkl. Jahresplanung aller AktivitätenVerantwortung für die Planung und Umsetzung von auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen regionalen Projekten und FortbildungskonzeptenSicherstellung der Besuchsziele der Mitarbeiter bei Zielärzten aus dem Allgemeinarzt, Facharztbereich und KlinikbereichErstellen von Businessplänen und BudgetverantwortungAktive Mitgestaltung und Integration neuer VertriebskanäleEntwicklung und Implementierung von Standards im Kundenprojektmanagement und Führung von strategischen AccountplänenGestaltung und Durchführung von RegionstagungenPerformancemanagementProaktive Zusammenarbeit in x-funktionalen Teams (Brand Teams, BU-übergreifend) Betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches StudiumGeprüfte/r Pharmareferent/inLangjährige Außendiensterfahrung in der Betreuung von Fachärzten in Klinik und im niedergelassenen BereichErfahrung in kardiologischen Indikationen oder in anderen Specialty Care Bereichen bzw. in der spezialärztlichen VersorgungMehrjährige Führungserfahrung und Expertise in der Außendienststeuerung unter Einsatz geeigneter Tools ist von VorteilStarke Kundenorientierung und vertriebsorientierte DenkweiseLösungsorientierte Kommunikation, Sicheres Auftreten, Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit auch in schwierigen SituationenSicherer Umgang mit MS Office, gängigen Projektmanagement-Tools und Kenntnisse von CRM-Systemen Attraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens Wollen Sie Teil unserer Mission werden und die Lebensqualität zahlreicher Patienten steigern? Dann bewerben Sie sich jetzt. AstraZeneca - Hier ist die Zukunft!
Zum Stellenangebot

First Line Sales Manager (Regionalleiter) CVRM (m/w/d)

Di. 11.08.2020
Ludwigshafen am Rhein, Saarbrücken, Koblenz am Rhein
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet. Bei AstraZeneca punkten wir mithilfe der Wissenschaft. Sie ist der Ursprung all unserer Erfolge und nur dann umzusetzen, wenn wir alle zusammenarbeiten. Als Ihr Arbeitgeber werden wir immer sicherstellen, dass Sie wissen, warum Ihre Rolle zu unserer umfassenden Mission zählt, wirklich das zu erreichen, was die Wissenschaft leisten kann. Jede unserer Entscheidungen entspringt den zahlreichen Gelegenheiten, die die Wissenschaft uns bietet. Dabei steht der Patient immer an erster Stelle, nur so können wir sicherstellen, dass wir Leben nachhaltig lebenswerter machen.Um mit unserer Mission weiterhin auf Erfolgskurs zu bleiben, bauen wir unser Team in unserer Business Unit CVRM (Herz-Kreislauf, Stoffwechsel und chronische Nierenerkrankungen) auf. Denn wir streben danach, nicht nur heute sondern auch zukünftig den Behandlungsstandard in unseren Therapiegebieten zu setzen. Seit über 100 Jahren schaffen wir Innovationen in unseren Therapiegebieten und unser Ziel ist es, konventionelle Denkweisen zu durchbrechen und dem zu folgen, was die Wissenschaft uns vermittelt.Wollen Sie Ihren Beitrag zu unserem Teamerfolg leisten und Teil eines Unternehmens sein, dass sich um die Entwicklung ihrer Mitarbeiter genauso bemüht wie um die kontinuierliche Weiterentwicklung ihrer Produkte? Dann bewerben Sie sich noch heute - aktuell suchen wir: First Line Sales Manager CVRMfür die Region Ludwigshafen am Rhein - Saarbrücken - Koblenz (m/w/d) Leitung einer Region im Bereich CVRMFührung, Qualifizierung und Coaching der Therapy Area Specialists Heart Failure, Therapy Area Specialists Diabetologists und Therapy Area Specialists DiabetesKonsequente Umsetzung der Firmen- und BU StrategieVerantwortung für die konsequente Weiterentwicklung des regionalen TeamsMitarbeiterrekrutierung und Auswahl von Mitarbeitern für Projektaufgaben mit qualitativem MonitoringEntwicklung einer individuellen Vertriebsstrategie unter Berücksichtigung aller Rahmenbedingungen der Region inkl. Jahresplanung aller AktivitätenVerantwortung für die Planung und Umsetzung von auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen regionalen Projekten und FortbildungskonzeptenSicherstellung der Besuchsziele der Mitarbeiter bei Zielärzten aus dem Allgemeinarzt, Facharztbereich und KlinikbereichErstellen von Businessplänen und BudgetverantwortungAktive Mitgestaltung und Integration neuer VertriebskanäleEntwicklung und Implementierung von Standards im Kundenprojektmanagement und Führung von strategischen AccountplänenGestaltung und Durchführung von RegionstagungenPerformancemanagementProaktive Zusammenarbeit in x-funktionalen Teams (Brand Teams, BU-übergreifend) Betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches StudiumGeprüfte/r Pharmareferent/inLangjährige Außendiensterfahrung in der Betreuung von Fachärzten in Klinik und im niedergelassenen BereichErfahrung in kardiologischen Indikationen oder in anderen Specialty Care Bereichen bzw. in der spezialärztlichen VersorgungMehrjährige Führungserfahrung und Expertise in der Außendienststeuerung unter Einsatz geeigneter Tools ist von VorteilStarke Kundenorientierung und vertriebsorientierte DenkweiseLösungsorientierte Kommunikation, Sicheres Auftreten, Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit auch in schwierigen SituationenSicherer Umgang mit MS Office, gängigen Projektmanagement-Tools und Kenntnisse von CRM-Systemen Attraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens Wollen Sie Teil unserer Mission werden und die Lebensqualität zahlreicher Patienten steigern? Dann bewerben Sie sich jetzt. AstraZeneca - Hier ist die Zukunft!
Zum Stellenangebot

Scientist Production Technology (m/w/d)

Di. 11.08.2020
Heidelberg
AGC Biologics, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Asahi Glass Company (AGC), ist einer der branchenweit führenden CDMOs in Bezug auf Zuverlässigkeit, technische Exzellenz und Qualität – „Right. On Time“. AGC ist ein japanisches Unternehmen mit Sitz in Tokio, das über 50.000 Mitarbeiter in 30 Ländern beschäftigt, mit einem gehandelten Wert von 12 Milliarden Dollar. Mit Einrichtungen in den USA, Japan, Dänemark und Deutschland bietet AGC Biologics voll integrierte biopharmazeutische Entwicklungs- und Herstellungslösungen für Kunden weltweit. Das Unternehmen verfügt über ausgewiesene Expertise bei der Bereitstellung von kundenspezifischen Lösungen für das Scale-up und die cGMP-Herstellung von proteinbasierten Therapeutika für die präklinische, klinische und kommerzielle Produktion. AGC Biologics verzeichnet ein Wachstum bei Kunden und Einnahmen, erweitert das Personal, die Entwicklungs- und Herstellungskapazität und differenziert sich auf dem Markt mit einzigartigen Technologieangeboten für Kunden.   Scientist Production Technology (m/w/d)   AGC Biologics GmbH sucht derzeit zur Unterstützung der „Production Unit“ im Bereich „Equipmentbeschaffung/ Elektronische Systeme“ ab sofort eine/n „Scientist Production Technology (m/w/d)“. In enger Zusammenarbeit mit der Produktionsleitung und den Abteilungen Engineering, Qualitätssicherung und Prozessentwicklung ist der Gerätebestand zu modernisieren sowie die Einführung neuer IT Systeme zu begleiten.   Bei uns arbeiten Sie zusammen mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung am Arbeitsplatz mit fachkundigen Kollegen garantiert, dass Sie sich schnell in Ihre Aufgaben einarbeiten und diese selbständig ausführen. Eine leistungsgerechte Vergütung und die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung sind selbstverständlich. Einführen von elektronischen Systemen (BM-RAM, MS Dynamics 365) Sicherung der elektronischen Datenintegrität, Audittrail-Review Unterstützung bei der Beschaffung von Prozessequipment Geräte-URS-Erstellung SOP Erstellung Bearbeitung von Abweichungs- und Untersuchungsberichten. Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium und fundierte IT-Kenntnisse. Über 5 Jahre industrielle Berufserfahrung Fundierte Kenntnisse mit ERP Software Teamfähigkeit und Qualitätsbewusstsein werden vorausgesetzt Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Erfahrungen mit BM-RAM und /oder MS Dynamics 365 sind von Vorteil Kenntnisse in Fermentations- und Chromatographietechniken sind von Vorteil Gute Kenntnisse der GMP Regularien sind von Vorteil Gültige Arbeitserlaubnis   Ein modernes Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer zukunftsorientierten Branche Teamarbeit mit einem interkulturellen und internationalen Kollegium mit kurzen Kommunikationswegen über Landesgrenzen hinweg Eine Unternehmenskultur geprägt durch Offenheit und Wertschätzung Regelmäßige Firmenevents, Vermögenswirksame Leistungen, Jobticket, JobRad, Arbeitgeberzulagen zum Mittagessen mit Lunch-it, ein modernes Zeiterfassungssystem mit Gleitzeitkonto
Zum Stellenangebot

Start Up Trainee Global Supply Chain (m/w/d)

Mo. 10.08.2020
Mannheim
Bei Roche leisten über 98.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Rund 8.300 Mitarbeitenden am Standort Mannheim sind der Motor für Hightech auf höchstem Niveau. Mit Leidenschaft arbeiten wir an dem Ziel, Patienten in aller Welt mit diagnostischen Tests und Medikamenten zu helfen. Dazu setzen wir auf interdisziplinären Austausch: Forschung, Entwicklung, Produktion, Logistik und Vertrieb - der Standort Mannheim ist an der ganzen Wertschöpfungskette beteiligt. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 201906-118358 Standort: Mannheim Firma/ Division: Diagnostics Die Division Global Supply Chain (GSC) ist für das integrierte Supply Chain Management (SCM) verantwortlich und betreibt die gesamte Logistik der Division Diagnostics.Mit mehr als 800 Mitarbeitern in den drei Global Distribution Centern in Mannheim, Indianapolis und Korea sorgen wir dafür, dass unsere vielfältigen Produkte mit Temperaturbedingungen von -70 °C bis +30 °C und Gewichten von 1 Gramm bis 3,8 Tonnen sachgemäß gelagert, kommissioniert und versandt werden.Mit unserem kundenorientierten Ansatz stellen wir sicher, dass diese Produkte schnell und kostengünstig - und in einwandfreiem Zustand - unsere verschiedenen Kunden in 170 Ländern erreichen: Tochtergesellschaften, Einzelhändler, Krankenhäuser und Labore weltweit.Um dies zu gewährleisten, ist nicht nur die Zusammenarbeit mit unseren lokalen und internationalen Kollegen innerhalb des GSC, sondern auch die Zusammenarbeit mit Produktion, Einkauf, Marketing, Finance und IT entscheidend.Mit diesen Kooperationen und unseren Innovationen verfolgen wir unsere Vision der End to End Supply Chain, um für die Zukunft ausgerüstet zu sein. Wenn du ein Teil davon sein möchtest, dann bist du hier genau richtig!  Das Start Up-Programm Mit unserem Start Up Programm bieten wir Dir zum Starttermin 01.02.2021 einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie spannende Projekte und Perspektiven innerhalb der Supply Chain Funktionen. Vom ersten Tag an und während des 24-monatigen Programms wirst Du: Deine Leistungs- und Entwicklungsziele definieren, durch intensives Training on the job, Seminare und Workshops sowie einen erfahrenen Senior Manager an deiner Seite als Mentor. Verantwortung übernehmen, selbständig oder mit einem Team in verschiedenen Bereichen innerhalb des GSC in lokalen und internationalen Projekten arbeiten und diese vor dem GSC-Managementteam präsentieren.. Verschiedene Abteilungen innerhalb der Global Supply Chain durchlaufen und unsere Logistikprozesse und Supply Chain-Konzepte durch diese lokalen und internationalen Projekte erleben. Dein persönliches internationales Netzwerk mit aktuellen und ehemaligen Trainees sowie mit Kollegen in anderen Funktionen und Bereichen aufbauen und so sehr viele Erfahrungen und Erkenntnisse in einem sich derzeit stark verändernden Umfeld sammeln. Du hast die Möglichkeit, an einem unserer anderen Standorte im Ausland zu arbeiten und dort ein Projekt zu übernehmen. Wer du bist Du bist jemand, der seine eigene Entwicklung beeinflussen will. Du suchst ein Unternehmen, in dem Du die Möglichkeit hast, deine Interessen über Funktionen und Regionen hinweg zu verfolgen. Du bringst im besten Fall Folgendes mit: Masterstudium in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsinformatik (vorzugsweise mit Schwerpunkt Supply Chain) oder einem vergleichbaren Studiengang. Erste praktische Erfahrungen durch Praktika im In- und Ausland - vorzugsweise im Ausland. Ausgeprägte Kommunikations- und Verhandlungskompetenz in Englisch und Deutsch sowie Erfahrung im Projektmanagement und Microsoft Office. Hohe Zielorientierung, Verantwortungsbewusstsein und gutes Arbeiten sowohl selbstständig als auch im Team. Bestreben, nach Abschluss des Programms Verantwortung zu übernehmen und Bereitschaft, die zusätzliche Meile zu gehen. Haben wir dein Interesse geweckt? Zunächst möchten wir anhand Deines aktuellen Lebenslaufs einen ersten Eindruck von Dir gewinnen.Im zweiten Schritt möchten wir Dich als Person kennenlernen. Hierfür werden wir Dir Fragen via Video (TalentCube) stellen. Wenn uns Deine Antworten überzeugt haben, werden wir ein virtuelles Interview mit Dir führen, um einen noch besseren Eindruck Deiner Person zu bekommen. Der letzten Schritt stellt schließlich ein zweitägiges Assessment Center im Raum Mannheim dar. Hier möchten wir Dir die Möglichkeit geben, uns persönlich zu treffen und mehr über unsere aktuellen Themen sowie unsere tägliche Arbeit zu erfahren. Du hast Interesse? Dann bewirb Dich als Trainee bei uns. Wir freuen uns auf Dich. Roche is an equal opportunity employer.Vocational & Development Programs, Vocational & Development Programs > Development Program
Zum Stellenangebot

Principal Consultant Development & Regulatory Strategy (w/m/d)

Mo. 10.08.2020
Friedrichsdorf, Taunus, Mannheim
Sind Sie auf der Suche nach einem dynamischen Unternehmen mit täglich neuen Herausforderungen und Möglichkeiten? Dann ist PharmaLex Ihre Karrierechance! PharmaLex ist eines der bedeutendsten Dienstleistungsunternehmen für die weltweite Pharmabranche und darauf spezialisiert, alle Aspekte der Arzneimittelsicherheit, sowie Arzneimittel- und Medizinproduktezulassung von der Entwicklung bis zur Markteinführung sowie Produkt-Maintenance so effektiv wie möglich zu gestalten. Der Erfolg unseres Unternehmens wächst mit dem exzellenten Know-how und der hohen Motivation unserer Mitarbeiter. Wenn für Sie Ihr Beruf nicht nur ein Job, sondern auch eine Mission ist und Sie gerne mit Menschen und in Teams arbeiten, dann sind Sie bei uns herzlich willkommen. Um unser erfolgreiches Team in Friedrichsdorf oder Mannheim mit einer Voll- oder Teilzeitkraft zu verstärken, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Principal Consultant Development & Regulatory Strategy (w/m/d) Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört die Weiterentwicklung der Abteilung für bereits bestehende Services sowie die Entwicklung neuer Services zusammen mit der Abteilungsleitung. Beratung von Kunden sowie Kommunikation mit Behörden (national/international) Erstellung von Zulassungsstrategien und Entwicklungsprogrammen für innovative Arzneimittel (z.B. ATMPs, Biologika) mit Schwerpunkt auf präklinischen und klinischen Anforderungen Regulatorisch-strategische Unterstützung in allen Phasen der Arzneimittelentwicklung für Biologika, ATMPs, neue chemische Wirkstoffe (NCEs) und Kombinations-Arzneimittel (FDCs) Projektleitung sowie Projektkoordination und Budgetkontrolle Erfolgreich abgeschlossene akademische Ausbildung in einem Life Science Studiengang, Pharmazie oder Medizin, idealerweise mit Promotion / PhD Mindestens 5 Jahre, einschlägige Berufserfahrung und sehr gute Kenntnisse hinsichtlich der Prozesse, Verantwortlichkeiten und Organisationsstrukturen von pharmazeutischen Unternehmen Strukturiertes, lösungsorientiertes und selbstständiges Arbeiten im hohem Qualitätsbewusstsein Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute anwenderbezogene EDV-Kenntnisse im Bereich MS-Office Flexibilität und Reisebereitschaft Abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeiten Sehr offene, angenehme und kollegiale Zusammenarbeit Viel Raum für kreative Gestaltungsideen und Eigenverantwortung Arbeitgeber mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien Kontinuierliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Wissens- und Erfahrungsaustausch sowie durch Weiterbildungskurse Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit der Arbeit im Home Office Betriebliche Altersversorgung mit Zuschuss des Arbeitgebers Frisches Obst, Müsli und leckerer Kaffee für unsere Mitarbeiter Gesundheitsmanagement am Arbeitsplatz (Aktivpause, interne Rückenschulungen, Meditationseinheiten, etc.)
Zum Stellenangebot

Start Up Trainee Vertrieb der Roche Diagnostics Deutschland GmbH (m/w/d)

Mo. 10.08.2020
Mannheim
Bei Roche leisten über 98.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Roche in Mannheim ist mit über 8.300 Mitarbeitenden drittgrößter Standort des Roche Konzerns. Mannheim ist Sitz des Geschäftsbereiches Diabetes Care, Drehscheibe des weltweiten Diagnostika-Geschäftes sowie Sitz des Vertriebes für Diagnostika-Produkte. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202008-120645 Standort: Mannheim Firma/ Division: Diagnostics Das Start Up Traineeprogramm - Das ist deine Chance ! Die Roche Diagnostics Deutschland GmbH ist als Vertriebsgesellschaft für Marketing, Verkauf und Kundenbetreuung aller Diagnostika-Produkte im deutschen Markt verantwortlich. Wir sind der vertrauenswürdige Partner #1 für innovative, entscheidungsunterstützende Diagnostik- und Datenlösungen, um die Gesundheitsversorgung der Menschen in Deutschland immer weiter zu verbessern. Diese Vision verfolgen wir als Vertrieb Deutschland tagtäglich mit unserem vollen Einsatz zum Wohle des Patienten. Willst Du auch Teil davon sein? Mit unserem Start Up Programm (Startdatum 01.02.2021) bieten wir Dir ein individuell gestaltbares Traineeprogramm sowie spannende Projekte und Perspektiven innerhalb der Roche Diagnostics Deutschland GmbH. Während Deines 24-monatigen Programms wirst Du vom ersten Tag an: Deine Leistungs- und Entwicklungsziele definieren, durch intensives Training on the job. Seminare und Workshops besuchen, sowie einen erfahrenen Senior Manager an Deiner Seite als Mentor haben. Verantwortung übernehmen, selbständig oder mit einem Team in verschiedenen Bereichen innerhalb des Vertriebs Deutschland in lokalen und internationalen Projekten arbeiten und diese vor dem Managementteam präsentieren. verschiedene Abteilungen innerhalb der Vertriebsgesellschaft durchlaufen und dabei Verantwortung für eigene Projekte übernehmen. Dein persönliches internationales Netzwerk mit aktuellen und ehemaligen Trainees sowie mit Kollegen in anderen Funktionen und Bereichen aufbauen und so sehr viele Erfahrungen und Erkenntnisse in einem sich derzeit stark verändernden Umfeld sammeln. die Möglichkeit haben, an einem unserer anderen Standorte im Ausland zu arbeiten und dort ein Projekt zu übernehmen. Wer du bist Du fühlst Dich angesprochen und bringst folgendes mit: Du bist jemand, der seine eigene Entwicklung beeinflussen will. Du liebst das Experimentieren und Vorangehen in unbekannten Gebieten. Du bist die treibende Kraft, agierst innovativ und hinterfragst Bestehendes. Du hast ein hohes Interesse an unserem Gesundheitsmarkt und denkst in Lösungen, Kundennutzen und Marktchancen, um aktiv zu gestalten. Du hast eine Affinität für die Themen Digitalisierung und medizinischer Wert der Diagnostik. Dein Masterstudium in Wirtschaftswissenschaften, Naturwissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang hast du überdurchschnittlich gut abgeschlossen. Während deines Studiums konntest Du bereits erste praktische Erfahrungen durch Praktika im In- und Ausland sammeln. Du bist geschickt in Deiner Kommunikation und in Verhandlungen – auch in Englischer Sprache – und zeigst ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, Zielstrebigkeit, Selbständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit. Du willst rasch Verantwortung übernehmen und bist bereit, die Extrameile zu gehen.   Dein Bewerbungsprozess Zunächst möchten wir anhand Deines aktuellen Lebenslaufs einen ersten Eindruck von Dir gewinnen. Im zweiten Schritt möchten wir Dich als Person kennenlernen. Hierfür werden wir Dir Fragen via Video (TalentCube) stellen. Wenn uns Deine Antworten überzeugt haben, werden wir ein virtuelles Interview mit Dir führen, um einen noch besseren Eindruck Deiner Person zu bekommen. Der letzten Schritt stellt schließlich ein zweitägiges Assessment Center im November 2020 an unserem Campus in Mannheim dar. Hier möchten wir Dir die Möglichkeit geben, uns persönlich zu treffen und mehr über unsere aktuellen Themen sowie unsere tägliche Arbeit zu erfahren. Du hast im Rahmen eines Get Together in lockerer Atmosphäre auch die Chance weitere Kollegen kennenlernen. Du hast Interesse? Dann bewirb Dich bis zum 05.09.2020, wir freuen uns auf Dich!  Roche is an equal opportunity employer.Vocational & Development Programs, Vocational & Development Programs > Development Program
Zum Stellenangebot

Bauingenieur - Projektingenieur mit Schwerpunkt Logisitk (m/w/d)

Mo. 10.08.2020
Mannheim
Bei Roche leisten über 98.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Rund 8.300 Mitarbeitenden am Standort Mannheim sind der Motor für Hightech auf höchstem Niveau. Mit Leidenschaft arbeiten wir an dem Ziel, Patienten in aller Welt mit diagnostischen Tests und Medikamenten zu helfen. Dazu setzen wir auf interdisziplinären Austausch: Forschung, Entwicklung, Produktion, Logistik und Vertrieb - der Standort Mannheim ist an der ganzen Wertschöpfungskette beteiligt. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202006-115622 Standort: Mannheim Firma/ Division: Diagnostics Das sind wir: Als integraler Bestandteil der Global Supply Chain (DOS) steuert Logistics Operations Mannheim als Distributionszentrum die globalen Transportprozesse von Roche Diagnostics. Ziel ist es, jedes der über 10.000 Produkte schnell und in einwandfreiem Zustand mit erstklassigen Transportlösungen und wettbewerbsfähigen Preisen in einem sich ständig verändernden Markt an die Kunden zu liefern. Im Rahmen des Projekts Warehouse Trans4mation wollen wir die Distributionskapazitäten im RDG-Lager Mannheim erweitern und Flexibilität für Wachstum im Einklang mit dem E2E-Supply-Chain-Projekt bieten. Erhöhte Liefertreue und verbesserte Kundenerfahrung werden im Mittelpunkt des Projekts stehen. Als Teil unseres cross-funktionalen Teams arbeitest Du als Projektingenieur (m/w/d) in den verschiedenen Projektphasen bis zum finalen Go Live des neuen Gebäudes. Um gemeinsam unsere Zukunft zu gestalten, arbeiten wir eng mit unseren Kolleg*innen entlang der Wertschöpfungskette von Global Supply Chain sowie Site Engineering zusammen. Die im Projekt festgelegten Prozesse, Anlagen und Gebäudetechnik übernimmst Du im Anschluss dann in der Rolle des Betriebsingenieurs gemeinsam mit Kolleg*innen des Technical Supports von Logistics Operations Mannheim. Hier ein Überblick der spannenden Aufgaben, die Dich erwarten: Du übernimmst die Koordination und Vertretung der logistischen Funktionen und Prozessen, Betriebstechniken, Materialfluss in multidisziplinären und funktionsübergreifenden Projektteams Du steuerst die Erarbeitung, Überprüfung und Genehmigung von Anforderungen, Spezifikationen und den zugehörigen Dokumentationen in unseren bestehenden und neu geplanten Logistikanlagen über mehrere Projektbereiche hinweg Du überzeugst mit Deinem fachlichen Know How in Logistiktechnologien und -systemen mit dem Schwerpunkt auf technischen, baulichen und behördlichen Aspekten sowie mit Kompetenz in der Instandhaltung von technischen Anlagen Du bist eng vernetzt mit unseren Abteilungen für Gebäudetechnik, Anlagentechnik, Qualität und den logistischen Funktionen um Korrekturmaßnahmen und Änderungen zur kontinuierlichen Verbesserung zu implementieren und leitest dabei Kosten-/Kapitalprojekte als Projekt-/Teilprojektleiter Du übernimmst im Rahmen der Planung Tests und Peer-Reviews sowie Aktivitäten im Zusammenhang mit Software- oder Systemkonfigurationsmanagement in verschiedenen technischen Umgebungen und unterstützt bei der Prüfung und Fehlersuche Du stellst die Einsatzbereitschaft der Technik und der verbundenen Systeme für die operative Abwicklung im Ramp-Up des neuen Distributionszentrums sicher Du koordinierst und überwachst die Wartung, Prüfung, Qualifizierung und Fehleranalyse bei Neu- und Umbauten und dokumentierst die Tests im Rahmen der Inbetriebnahme Du koordinierst die Unterweisung/ Schulung der Mitarbeiter in der Nutzung der technischen Anlagen- und Betriebsmittel Abschließend bist Du aktiv bei Bewertungen von Qualitätsabweichungen und den zugehörigen Analysen und Gegenmaßnahmen Du bringst folgende Voraussetzungen mit: Du bringst ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit technischer Ausrichtigen mit Du blickst auf mehrjährige Erfahrungen als Betriebs-oder Projektingenieur zurück Du zeichnest Dich durch Deine Spezialkenntnisse im Umgang mit techn. Anlagen in Logistik-Gewerken aus Du bist Experte im Bereich der Gebäudetechnik und den damit verbundenen behördlichen Genehmigungsvorschriften, -verfahren Du möchtest Deine jahrelange Erfahrung im Projektmanagement und Deine Expertise für Anlagen- / Materialflusssteuerung sowie Steuerungstechnik gerne weiterhin erfolgreich einsetzen Zudem überzeugst Du mit sehr guten IT-Kenntnissen (Googletools, SAP) und arbeitest gerne in neuen Arbeitsweisen zusammen Bewirb Dich jetzt – wir freuen uns! Kontaktiere uns bei Fragen! Es freut uns, dass Du Roche als potentiellen Arbeitgeber in Betracht ziehst! Unsere FAQ helfen Dir bei unterschiedlichen Fragen rund um den Bewerbungsprozess weiter.  With people. For people. Du benötigst weitere Unterstützung? Unser Talent Acquisition Team ist für Dich telefonisch von Mo-Fr von 9-12 Uhr und von 13-16 Uhr unter 0621-759 68642 erreichbar. Gerne helfen wir Dir weiter! Roche is an equal opportunity employer.Safety Health and Environment & Facility Services, Safety Health and Environment & Facility Services > Facility & Technical Services
Zum Stellenangebot

Teamlead (m/w/d) Marketplace

Sa. 08.08.2020
Mannheim
medpex ist eine der größten deutschen Versandapotheken und damit ein wichtiger Player in gleich zwei der spannendsten Wachstumsmärkte: E-Commerce und Healthcare. In namhaften Tests erhielt die Versandapotheke Bestnoten für zuverlässigen Service, gute Beratung und schnelle Lieferung. Beheimatet in der Rhein-Neckar Region versenden wir rund 400.000 Pakete pro Monat – deutschlandweit an über fünf Millionen Kunden. Wir sind ein junges und innovatives Unternehmen mit einer ausgeprägten Firmenkultur, einem gehörigen Schuss Start-up und stetigem Wachstum. Aktuell sind über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei uns beschäftigt. Um weiter zu wachsen, brauchen wir mehr von unserem wichtigsten Erfolgsfaktor: begabte, qualifizierte und motivierte Mitarbeiter. Und dafür suchen wir ab sofort einen Teamlead (m/w/d) Marketplace am Standort Mannheim (DE) oder Heerlen (NL). Budget- und Umsatzverantwortung für die Marketing Channels Marketplace, Preissuchmaschinen, Affiliate und Couponing Operative Betreuung sowie die fortlaufende Bewertung und strategische Weiterentwicklung dieser Channels für verschiedene Versandapotheken Brands innerhalb der Zur Rose Gruppe Analyse und Reporting aller Aktivitäten anhand relevanter KPIs (z. B. Kosten, Umsatz etc.) sowie die Ableitung von Handlungsempfehlungen Schnittstelle zwischen Marketing und Logistik, mit dem Ziel der wirtschaftlich optimalen Ausnutzung der vorhandenen Kapazitäten in allen Hubs Fachliche und disziplinarische Führung eines zweiköpfigen Teams sowie die Steuerung unser Partneragentur Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Online Marketing, insbesondere von Marktplätzen Erste fachliche oder disziplinarische Führungserfahrung von Vorteil Sehr gute Excel Kenntnisse und idealerweise bereits Programmiererfahrung in Python, Java Script oder SQL Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Selbständigkeit und Teamfähigkeit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Start-up-Flair mit regelmäßigen gemeinsamen Events (wie Bubble Football, Lasertag, Kanufahren) Flexible Arbeitszeiten Moderne, helle Büros mit Tischkicker, Nintendo Switch, Relax Lounge und weitere Extras Ausgewogene Work-Life-Balance Frisches Obst, Getränke und Kaffee-Flatrate, um den Energiepegel zu halten Ein unbefristeter Arbeitsvertrag Herausfordernde Aufgaben und spannende Projekte in einem innovativen und dynamischen Team Klimatisierte Büros, die nahe der Innenstadt und dem Hauptbahnhof, aber auch in der Nähe von Grünanlagen liegen Flache Hierarchien, Kommunikation auf Augenhöhe, Duz-Kultur und kein Dresscode Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Exklusive Mitarbeiterrabatte und -geschenke
Zum Stellenangebot

IT Product Manager for Clinical Data Systems Product Line - Diagnostics R&D IT (m/f/d)

Sa. 08.08.2020
Mannheim, Penzberg
At Roche, we believe it’s urgent to deliver medical solutions right now – even as we develop innovations for the future. We are passionate about transforming patients’ lives and we are fearless in both decision and action. We also believe that good business means a better world. That is why we come to work each day. We commit ourselves to scientific rigour, unassailable ethics, and access to medical innovations for all. We do this today to build a better tomorrow. We are Roche. Job-Facts: Location: Kaiseraugst (Switzerland), Mannheim (Germany), Penzberg (Germany), Pleasanton (USA), Rotkreuz (Switzerland), Santa Clara (USA) and Tucson (USA) Job-ID:  201912-137327Your Clinical Business Customers mission is to generate high quality scientific evidence for all our products globally through best in class clinical and technical study programs. Medical Affairs Teams bring medical value to physicians, labs and patients through medical leadership, collaboration and expertise by generating and communicating impactful clinical evidence. Products and Services will support business process from IT side in all functions collaborating under the Medical & Scientific Affairs: Clinical Operations & Data Management, Medical Affairs and Clinical Science.  In your position as Product Manager you will oversee a line of multiple IT products (informatics technology solutions or services) supporting the Diagnostics R&D business customers) within a Product / Business Domain’s mandate. The Product Manager is accountable for the end-to-end product lifecycle (i.e. from ideation through delivery and support through decommissioning) and ensuring, in partnering with relevant business customers, that the products are fit-for-purpose. You own and manage key Information technology solutions, enabling business capabilities in the Development & Medical Affairs domain, namely Medrio, Clinical Information Warehouse, MDR, amongst other clinical data sources. You evaluate alternative informatics technologies where required and research industry best practices and emerging trends, as well as product offerings from external vendors. In collaboration with your peers and domain lead, you lead a matrix team and you work to optimize and implement new ways of working to impact global applications and infrastructure within the scope of product responsibility. Further main responsibilities include: You lead a matrixed expert team (product squad) with focus to deliver and operate a fit-for-purpose IT product line and services to DIA business customers in the area of   Product Development Co-create product vision and strategy with business partners, your peers, domain lead and IT experts (e.g. business analysts and solution architects and define and shape the long-term product roadmap in conjunction with your business customer Manage budget for products and associated activities (based on delegation of authority from the R&D Domain Head and Informatics Portfolio Committee and be responsible for application KPIs Identify opportunities to create additional value and improve business outcomes and manage the full product lifecycle including release management In collaboration with Business Partners, prioritize product releases considering the optimal flow of throughput from different teams/squads Define service levels, governance and operational support for products within your portfolio and lead or coordinate technical discussions and vendor negotiations Support Domain Lead in prioritization and strategic planning, and collaborate with Business Customers to meet the needs of the business capability supported by this product and manage Product-Back-Log including new investments, enhancements and change-requests Preferred locations for this position are Kaiseraugst (Switzerland), Mannheim (Germany), Penzberg (Germany), Pleasanton (USA), Rotkreuz (Switzerland), Santa Clara (USA) and Tucson (USA).You’re someone who wants to influence your own development. You have a senior standing, opinion leader qualities and stamina to stand for your position, ideas and the products you own. You’re looking for a company where you have the opportunity to pursue your interests across functions and geographies.  You have a Bachelor in Computer Science, Engineering or equivalent degree and/or experience, post graduate qualification at a Master Level is preferred and 5-10 years of professional IT Experience in a major, global organization. You have an international mindset with clear goal orientation and experience in leading small project and/or product teams. Besides, the following experience and skills are required: Experience in working in a regulated environment and with Computer System Validation Expert knowledge in area of [domain], paired with a broad IT background which enables not only to execute related activities, but also consult and lead others Track record of successfully delivered IT products and/or management throughout the application lifecycle Hands on experience in agile environments (e.g. Scrum, SAFe, DevOps etc.) Industry recognized certifications in the relevant area a plus. Advanced English reading, writing, listening and speaking skills Flexibility to work outside of normal working hours and to travel for up to 20% of time including outside of home country The environment you work in – not just your job – plays a large role in how satisfied you feel with your life. As one of the top companies to work for in Switzerland, Roche aims to provide a setting in which you feel valued and respected. This means your energies are freed up to make unique contributions towards improving patients’ lives. Below are just a few of the benefits and opportunities you’ll have when you work at Roche. Looking after your health and wellbeing We recognize the importance of keeping your energy levels up and staying healthy. This is why our cafeterias offer healthy food choices, and we have various on-site facilities that will help you keep your endorphins circulating.  Striking a work-life balance Life is an ongoing balancing act, trying to ensure that everyone and everything is taken care of. We understand this, which is why the majority of our sites have child care facilities and offer eldercare assistance.  Maximizing your development opportunities We value not only the skills you have now, but also where you can take them in the future. That’s why we ensure you have access to all the training you need to excel at your job and help you fulfil your potential.  Roche is an equal opportunity employer.
Zum Stellenangebot

Analytical Specialist (m/w/d)

Sa. 08.08.2020
Heidelberg
Octapharma Biopharmaceuticals GmbH is a successful biotechnology company founded in 1997 and one of the subsidiaries of Octapharma AG. Our core competence lies in the research and development of human cell lines for the production of recombinant drugs. It is our goal to develop drugs with improved tolerability for the patient and medications with a prolonged half-life. We are looking for: a maternity leave replacement and temporary for 18 month in the corporate Quality Control Method Validation department an Analytical Specialist (m/w/d)Your job in corporate QC Method Validation: Support of method development in collaboration with the product specialists at R&D Planning of method validation related tasks (follow up meetings to keep timelines) Issuing of risk assessments and planning the setup of method validations Issuing of related documentation (risk assessment, protocol, report) Follow up and support of the validation related testing in the QC laboratories or external contractors Preparing statistical evaluation of data and reporting in Excel Organization and support of method transfer and implementation of the methods at the receiving laboratory Presenting test methods during internal and external audits Issue of responses for authority requests The ideal candidate: University degree (PhD, MSc or equivalent) in chemistry/biosciences Work experience in pharmaceutical industry in the field of method validation (GMP environment) is a plus Project management certificate is a plus Knowledge in MS Office and statistics Excellent English communication skills (oral and written) Ability to multi task, prioritize work and a high level of flexibility Work in an international and dynamic environment where you have opportunities to grow Competitive salary and benefits Work within a motivated team
Zum Stellenangebot


shopping-portal