Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 133 Jobs in Bergkirchen

Berufsfeld
  • Pharmazie 18
  • Pharmaberater 8
  • Pharmareferent 8
  • Netzwerkadministration 6
  • Business Intelligence 6
  • Datenbankentwicklung 6
  • Systemadministration 6
  • Teamleitung 6
  • Data Warehouse 6
  • Gruppenleitung 5
  • Bilanzbuchhaltung 5
  • Finanzbuchhaltung 5
  • Controlling 5
  • Außendienst 4
  • Biologie 4
  • Forschung 4
  • Labor 4
  • Marketing-Manager 4
  • Marketingreferent 4
  • Projektmanagement 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 126
  • Ohne Berufserfahrung 61
  • Mit Personalverantwortung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 125
  • Teilzeit 11
  • Home Office 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 117
  • Befristeter Vertrag 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Pharmaindustrie

Apothekenaußendienst-Mitarbeiter (m/w/d) für verschiedene Indikationen

Di. 20.04.2021
Leipzig, Berlin, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen, Essen, Ruhr, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
Ashfield ist Teil der UDG Healthcare plc, einer börsennotierten international tätigen Aktiengesellschaft, die sich ausschließlich auf den Bereich Healthcare in all seinen spannenden Facetten fokussiert. Mehr als 9.000 Mitarbeiter in 29 Ländern sind in einer Mission vereint: Das Leben von Patienten nachhaltig zu verbessern. Das erreichen wir, indem wir Gesundheits-Dienstleistungen für unsere Kunden entwickeln und umsetzen.Das treibt uns an und verbindet uns – es ist das Herzstück unserer Werte und Kultur. Unsere Kunde Colgate Palmolive, ein europäischer Markenartikler für innovative und hochwertige Produkte, sowie weitere Kunden mit großen Apothekenaußendienstlinien, suchen Sie als Apothekenreferenten. Einzigartige Wirkstoffe, deren Effektivität durch wissenschaftliche Studien belegt ist, und Produkte, die von der Profession anerkannt und akzeptiert werden, sind das Resultat unserer Kunde. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen: Apothekenaußendienst-Mitarbeiter (m/w/d) für verschiedene IndikationenGebiet: Leipzig, Berlin, Hamburg, Hannover, Kassel, Essen, Köln, Frankfurt, Stuttgart, München, Erfurt Empfehlungsrate bei Ärzte steigern, Bedarf schaffen durch gezielte Produktvorstellungen, Verordnungen steigern, um  die vorgegebenen Umsatz- und Marktanteil-Ziele zu erreichen Verantwortlich für die Identifizierung und Implementierung von lokalen Kooperationen Stärken der bestehende Apotheken Kooperationen, mit dem Ziel, dass die Produkte als Standard in den Apotheken vorrätig sind Wachstumsmöglichkeiten in solchen Kooperationen erkennen und nutzen Erzielen einer definierten Anzahl von Jahresverträgen in Apotheken (z.B. Abverkaufsmengen, Jahresvereinbarungen für Patienten-Muster/Aktionen, Abnahmemengen für Produkte) Abdeckung einer vorgegebenen Zielgruppe durch Besuche und Remote-Aktivitäten Sie verfügen über ein naturwissenschaftliches, medizinisches oder pharmazeutisches Studium oder über eine vergleichbare Ausbildung nach § 75 AMG (PTA, CTA, BTA, MTA, MTLA etc.) Idealerweise haben Sie Kenntnisse im Außendienst, aber es besteht auch die Chance für talentierte Berufseinsteiger Sie bringen eine hohe Eigenmotivation mit, sind erfolgsorientiert, engagiert, kommunikationsstark und kundenorientiert Sie analysieren und planen strategisch geschickt und denken und handeln unternehmerisch Mit den gängigen IT-Systemen sind Sie vertraut (Office, Skype, etc.)
Zum Stellenangebot

Hauptbuchhalter (w/m/d)

Di. 20.04.2021
München
Die DENK PHARMA GmbH & Co. KG ist als modern geführtes Unternehmen in mehr als 80 Ländern tätig. Unser Ziel ist der Zugang zur Heilung. Deshalb bieten wir unseren Patienten weltweit die gleiche hoch­wertige Arznei­mittel­qualität an, wie sie in jeder deutschen Apotheke zu finden ist. Um dies sicher­zu­stellen, werden unsere Produkte in Deutschland zu­ge­lassen, her­ge­stellt und auf ihre Qualität kontrolliert. Um weiter zu wachsen, suchen wir für unser Team einen Hauptbuchhalter (w/m/d) Hauptbuchvorgänge zu prüfen und zu ver­buchen Die Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahres­abschlüssen nach HGB selbst­ständig vor­zu­be­reiten und mit­zu­ver­ant­worten Werte und Ergebnisse mit anderen SAP-Modulen ab­zu­stimmen Das Meldewesen auf­zu­be­reiten Debitoren- und Kreditorenbuch­haltung zu unter­stützen Die bestehenden Buchhaltungs­prozesse mit­zu­gestalt­en sowie zu opti­mieren Die Digitalisierung und Automati­sie­rung im Rechnungs­wesen weiter­zu­ent­wickeln Abgeschlossene kaufmännische Ausbil­dung mit Weiter­bil­dung zum Bilanz­buch­halter (w/m/d) IHK oder ein ab­ge­schlos­senes betriebs­wirt­schaft­liches Studium Fundiertes Wissen im Steuerrecht sowie im Bereich der Bilan­zierung nach HGB mit SAP Mehrjährige Erfahrung in der Haupt­buch­haltung sowie einen sicheren Umgang mit SAP, ins­be­son­dere dem Modul FI Eine selbstständige Arbeits­weise sowie ein analy­tisches Denk- und Hand­lungs­ver­mögen Proaktivität und selbst­stän­dige Arbeits­weise mit hoher Ziel­orien­tierung Den Wunsch, sich proaktiv weiter­zu­ent­wickeln, zu wachsen und Teil eines starken Teams zu sein Teil eines dynamischen Teams zu werden Die Möglichkeit, aktiv zu kreieren, mit­zu­gestalten und dich und deinen Bereich weiter­zu­entwickeln Die Chancen und den stetigen Wandel eines wachsenden Unter­nehmens
Zum Stellenangebot

Manager HEOR kardiovaskulär (m/w/d)

Di. 20.04.2021
München
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Für unser Market Access Team der Daiichi Sankyo Deutschland GmbH mit Sitz in München suchen wir ab sofort, unbefristet und in Vollzeit einen qualifizierten Kandidaten für die folgende Position: Manager HEOR kardiovaskulär (m/w/d) Die Position: Der Manager HEOR ist im Bereich Market Access für die Generierung von Real World Daten im Rahmen von z.B. Verordnungsdatenanalysen für den deutschen Versorgungskontext, HTA sowie für die Begleitung der Evidenzgenerierung im Rahmen des AMNOG Prozesses zuständig. Darüber hinaus ist er beratend und cross-funktional mit dem Medical Department Specialty Care/CV für Registerdatenerhebungen und die Bewertung dieser zuständig. Die Person wird 100% ihrer Zeit dem kardiovaskulären bzw. Specialty Care Portfolio widmen. Der Manager HEOR berichtet direkt an den Head of Market Access kardiovaskulär der Daiichi Sankyo Deutschland GmbH (DSDE) und arbeitet eng mit den Europäischen (DSE) sowie globalen HEOR Funktionen zusammen. In dieser Rolle sind Sie verantwortlich für HEOR, HTA und damit verbundene Market Access Aktivitäten in enger Abstimmung mit dem Europäischen und globalen Department. HEOR Budget Planung und Monitorierung auf der Ebene der deutschen Landesgesellschaft sowie Berücksichtigung der HEOR Aktivitäten in der Strategie- und im Brand Planning. Back Office Funktion für nationale Market Access Fragen und Mitglied des cross-funktionalen AMNOG workstreams. Unterstützung der Sicherstellung des nationalen und regionalen Marktzugangs sowie der damit verbundenen Erstattung und des Zugangs für das kardiovaskuläre Portfolio von Daiichi Sankyo in Deutschland im Rahmen der Bewertung und Sicherstellung von HEOR Aktivitäten. Gesundheitsökonomie und Outcomes Research/Evidenzgenerierung Sicherstellung der rechtzeitigen Definition erforderlicher Daten zur Adaption der gesundheitsökonomischen Modelle (z.B. Epi-Daten, Kostendaten, Lebensqualitätsdaten etc.) in enger Zusammenarbeit mit den relevanten HEOR Leads und dem Head of Market Access kardiovaskulär DSDE  Verantwortlich für die Generierung von Real World Evidenz in enger Zusammenarbeit mit der europäischen HEOR & RWE Leitung sowie der medizinischen Fachabteilung  Konzeption, Koordination und Analyse wissenschaftlicher HEOR-Daten von Krankenkassen oder Registern mit dem Ziel, Real World Evidenz zu generieren Entwicklung und Implementierung lokaler gesundheitsökonomischer Studienkonzepte z.B. Cost of Illness Studien in Zusammenarbeit mit dem Lead National Market Access sowie dem Medical Department einschließlich Bewertung sowie Aktions- und Publikationsplan  Verantwortlich für HEOR/RWE Publikationen in Deutschland in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen europäischen HEOR&RWE Leads und Medical Affairs und dem Head of Market Access kardiovaskulär Vertretung von DSDE auf externen HEOR Plattformen, Arbeitsgruppen sowie Teilnahme an relevanten Fortbildungen Internes Stakeholder Management Rechtzeitige Kommunikation des Datenbedarfs gegenüber Europa, um eine bestmögliche Datenerhebung zu gewährleisten sowie eine enge Zusammenarbeit mit Medical Affairs mit Blick auf die Evidence Generation  Proaktive Bereitstellung von Daten und HTA-Anforderungen für ein zeitgerechtes Management Monitoring der gesundheitspolitischen Landschaft mit Blick auf geeignete Datengenerierung/Datenanalysen Externes Stakeholder Management Sicherstellung eines Stakeholder Managements mit Blick auf relevante HEOR/RWD Verantwortliche Aufbau eines nationalen HEOR KEE Netzwerks und aktive Teilnahme am ISPOR Kongress sowie weiteren gesundheitsökonomischen Plattformen Persönliche Werte, die den Werten von Daiichi Sankyo entsprechen: Integrität, Zusammenarbeit, Engagement und Mut sind unsere Grundwerte für den täglichen Umgang mit Kunden und Kollegen. Hochschulabschluss im Bereich Gesundheitsökonomie oder ähnlicher Abschluss  Relevante und nachweisbare Erfahrung in den Bereichen Market Access insbesondere HEOR und RWE (Länderebene) in einem Pharmaunternehmen; mindestens 3 Jahre.  Selbstmotivierende Persönlichkeit mit positiver Einstellung, um ein Vorbild für unsere Werte zu werden und Veränderungen innerhalb des Unternehmens zu bewirken Nachgewiesene Fähigkeit in einer Matrixorganisation zu arbeiten Starke analytische Persönlichkeit „Hands on“ Mentalität Erste Erfahrung in der Generierung von Real World Daten am Beispiel von Krankenkassen­daten­analysen Grundlagen der Biostatistik Ggf. Publikationen Erfahrungen im Bereich der kardiovaskulären Indikationen Fließende Englischkenntnisse Persönliche Anforderungen: Engagierte Persönlichkeiten, um unseren kunden- und qualitätsorientierten Ansatz in allen täglichen Interaktionen mit unseren Kunden und Kollegen umzusetzen Kolleginnen und Kollegen mit einer pragmatischen Mentalität, die eine positive Einstellung haben und ein Vorbild für unsere sein wollen Mitarbeiter mit starkem Verantwortungsbewusstsein kombiniert mit der Fähigkeit, neue Ansätze zu entwickeln Mutige Kolleginnen und Kollegen, die konventionelles Denken herausfordern und Ideen und Erkenntnisse mit dem Unternehmen teilen Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.
Zum Stellenangebot

Junior Product Marketing Manager (w/m/d) Kijimea

Mo. 19.04.2021
Gräfelfing
FUTRUE ist ein international tätiger Healthcare Incubator, der mit mehr als 20 Unter­nehmen und mehr als 70 Arzneimittel­zulassungen u.a. in den Bereichen intelli­gente Bakterien, inno­vative Schmerz­therapien, chemiefreie Arznei­mittel, medizi­nisches Cannabis und Orphan Diseases tätig ist. Unser Fokus liegt dabei auf der Identi­fikation von inno­vativen und bereits weit ent­wickelten Wirk­stoffen mittels unserer weltweit tätigen Scouts. Nach einem Status­check der präklinischen und klinischen Daten anhand eines eigens ent­wickelten Algorithmus startet ein hoch standardi­sierter Prozess, um alle aus­stehenden Daten für eine zeitnahe Zulassung zu generieren. Eigene speziali­sierte Marketing- und Sales-Teams stellen die Information der Fach­kreise und damit eine zeitnahe Patienten­versorgung mit dem jeweiligen Arznei­mittel sicher. Unser Anspruch liegt darin, schneller zu sein als jede andere Pharma­firma – denn unsere Patienten haben keine Zeit! Dabei setzen wir auf eine neue Generation dynamischer Talente, die den Mut hat, unge­wohnte Wege zu gehen.Als Junior Product Marketing Manager (w/m/d) bist Du Teil unseres Produkt­marketing-Teams, welches für die globale Strategie und Marken­führung im In- und Ausland verantwort­lich ist. Starte jetzt mit Deinen Produkten durch! Du unterstützt bei der kontinuier­lichen Entwicklung und Umsetzung von Marketing­strategien, Zielgruppen- und Positionierungs­konzepten unserer Pro­dukte im deutschen Markt. Du bereitest den Launch Deiner Produkte von A bis Z vor und hast dabei die Möglich­keit, den gesamten Marketing-Mix zu nutzen. Du misst Deinen Erfolg anhand von Zahlen und stellst diese in regel­mäßigen Reportings vor. Durch Deine umfassenden Markt- und Wettbewerber­analysen behältst Du das Marktumfeld im Blick. Du bist die Schnitt­stelle zum Außendienst und machst Deine Kollegen durch Schulungen fit für die Beratung zu Deinen Produkten. Du kannst ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschu­studium, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt BWL / Marketing, vorweisen. Du hast bereits erste Berufs­erfahrung im Marketing / Produkt­management im Bereich Pharma / OTC oder FMCG durch Praktika oder Werkstudenten­tätigkeiten gesammelt. Du bringst sehr gute Deutsch­kenntnisse mit und sprichst idealer­weise eine weitere Fremdsprache verhandlungs­sicher. Du verfügst über aus­geprägte analytische Fähigkeiten, konzeptionelles Denken sowie eine hohe Zahlen­affinität. Du bist bereit für Deine nächsten Schritte im Produkt­management und hast Lust, mit uns zusammen Großes zu schaffen. Wir bieten Dir einen vielfältigen, anspruchs­vollen Job mit spannenden Aufgaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungs­möglichkeiten! Wir bieten ein innovatives Umfeld zur beruf­lichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungs­wegen und dem Frei­raum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außerdem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation – nur so kannst Du Dich weiter­entwickeln und dazu beitragen, dass unsere Produkte von unserem gegen­seitigen Austausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungs­phase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegen­heit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entrepreneur­ship in Dir? Dann schaffen wir gemeinsam Großes! Frische Vitamine – wöchent­lich wirst Du mit unserem Obst­korb versorgt, der Dir die nötige Energie verleiht. Firmenfeiern sind für uns selbst­verständlich – ob Sommer­fest, der traditionelle Wiesn-Besuch oder die all­jährliche Weihnachts­feier. Eine Dachterrasse mit Alpenpanorama – entspanne Dich während der Mittags­pause und tanke Sonnen­strahlen bei gutem Wetter.
Zum Stellenangebot

Scientist (d/f/m) limited contract

Mo. 19.04.2021
Oberhaching bei München
Sandoz ist ein weltweit führender Anbieter von Generika und Biosimilars und ein Geschäftsbereich der Novartis-Gruppe. Unser Ziel ist es, die Medizin neu zu definieren, um das Leben der Menschen durch den Einsatz innovativer Wissenschaft und Technologie zu verbessern und zu verlängern.Limited until January 20231996! In this year Sandoz initiated the world’s first biosimilar development program. Over 20 years of experience in biosimilar development have equipped us with extensive knowledge and world-class expertise and capabilities in the development, manufacturing and commercialization of biosimilar medicines to the healthcare community and patients worldwide. This opportunity is waiting for you to contribute to Sandoz success story in the area of biosimilar toward the future, at the same time it becomes also the right step up in your career within clinical development!Your responsibilities:Your responsibilities include, but not limited to:Your main activity will be the characterization of therapeutic proteins by planning and execution of scientific experiments. You develop processes, create scientific reports and by this you contribute bringing our products from early development to safe and efficient market entry with your knowledge and expertise. This includes: • Run analytical methods such as HPLC (e.g. SEC, CEX, glycan mapping, RP), mass spectrometry (e.g. intact MS, peptide mapping MS) and/or CE (e.g. reduced and non-reduced CE SDS and cIEF)• Maintenance and qualification of laboratory equipment (e.g. cooling devices, HPLCs, MS instruments, CEs), writing of procedures; instrument- and laboratory infrastructure activities• Creation of protocols, scientific reports, laboratory procedures or process-related SOPs; development, optimization, application and transfer of analytical procedures; contribution to technical and scientific characterization activities in our projects • Independent interpretation and presentation of results, data evaluation and drawing the relevant conclusions; carrying out complex tasks and present the results to local and global teams. You actively contribute to the collaboration of group and foster team spirit.• Support the generation of documents that are relevant for submission to health authorities• Development and implementation of new technologiesWhat you’ll bring to the role:• You hold a degree of natural sciences or Master of Science / Diploma or similar degree with several years of relevant experience in the field of (glyco-) protein analytics• Excellent knowledge in the area of analytical characterization of biopharmaceutical products and technical expertise (protein analytics, data evaluation) are the basics. Theoretical and scientific knowledge of other areas (e.g. production, pharma, LEAN) are a plus.• You have good knowledge and hands-on experience with HPLC- and MS-devices including method development and trouble shooting• Good software knowledge in MS-office and relevant data evaluation software such as Chromeleon, Xcalibur, Bruker Compass, Genedata Refiner and others• Open, communicative and engaged personality. You enjoy working in teams and matrix organizations. A well-organized way of working and thorough documentation practice are part of your personality• Business fluent language skills in EnglishWhy consider Sandoz?Our number 1 priority is to pioneer patient access to better healthcare. We are a company of firsts. 1st to develop an oral penicillin antibiotic. 1st to develop and launch biosimilars. 1st to launch an FDA-cleared digital therapeutic. And we never stop asking: how can we continue to pioneer access in an ever-more digital and global world?The answers come when curious, courageous and collaborative people are empowered to ask new questions, make bold decisions and take smart risks.Sandoz, a Novartis division, is a leader in generic and biosimilar medicines and a pioneer in digital therapeutics. Imagine what you could do at Sandoz!Commitment to Diversity & Inclusion:Sandoz, a Novartis company, embraces diversity, equal opportunity and inclusion. We are committed to building diverse teams, representative of the patients and communities we serve, and we strive to create an inclusive workplace that cultivates bold innovation through collaboration, and empowers our people to unleash their full potential.Hiring decisions are only based on the qualification for the position, regardless of gender, ethnicity, religion, sexual orientation, age and disability.The law provides for severely disabled / equal applicants the opportunity to involve the local representative body for disabled employees (SBV) in the application process. If you would like to request this, please let us know in advance as a note on your CV.
Zum Stellenangebot

European Customer Experience Director (m/f/x)

Mo. 19.04.2021
München
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for cardiovascular diseases, under the Group’s 2025 vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology,” Daiichi Sankyo is primarily focused on providing novel therapies in oncology. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries including Denmark, where Copenhagen acts as the Nordic headquarter. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position European Customer Experience Director (m/f/x) For its newly set up Specialty Medicines Business Unit, Daiichi Sankyo Europe is recruiting a European Customer Experience Director. Join our Customer Experience Strategy group to shape the future of one of our products and its commercial success. The Customer Experience Director is responsible for driving the implementation of the strategic framework for a dedicated product, focusing on an integrated approach of customer experience, considering its end to end journey. He/She is responsible for maximizing customer experience, driving implementation cross-functionally and with our affiliates. He/She is focused on value creation for HCPs and patients, through content generation and digital solutions always anchored on insights. You combine customer and operational experience and are focused on continuous improvement. You have successful experience building impactful customer interaction and are interested to play a key role in delivering an omnichannel approach for a dedicated product. You are a passionate individual and are committed to bring value to patients. At Daiichi Sankyo, we care for every heartbeat and you will help us to make a difference in the life of patients living our values Collaboration, Courage, Commitment and Integrity. Key responsibilities: Drive the implementation of the strategic framework for a dedicated product focusing on an integrated approach of customer experience, considering end to end journey Engages cross-functionally for delivering a comprehensive customer experience strategy for a dedicated product including Medical Affairs, Market Access, Marketing & Sales and Digital Excellence Drives implementation of Single Minded Proposition for a dedicated product and is responsible for customer experience planning for a dedicated product in alignment with the portfolio, focusing on patients Challenges the plans (EU and affiliates) for a dedicated product focusing on creating one E2E customer journey Drives implementation of activities and content according to customer needs, delivers on EU campaigns together with affiliates Acts as product owner for digital solutions, and drives implementation from the need identification to the roll-out of the solutions Contributes to LCM and competitive approaches MBA/ marketing degree Up to 8 years experience Commercial experience and acumen - Experience in building impactful customer interaction preferably in a country organisation Hands-on proactive approach and accountability Good communication and strong social skills Experience to work in and lead cross-functional and cross-cultural teams Ability to work in English - fluent written and spoken, additional language is a plus We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

Leiter Drug Regulatory Affairs (m/w/d)

Mo. 19.04.2021
Pullach im Isartal
HERMES ARZNEIMITTEL ist ein modernes, wachsendes pharmazeutisches Unternehmen mit erfolgreichen Marken aus der Selbstmedikation. Für unseren Geschäftsbereich HERMES PHARMA suchen wir im Rahmen einer vorbereiteten Nachfolgeregelung eine souveräne, charismatische Führungskraft (m/w/d), die in dieser Schlüsselposition eine äußerst vielschichtige und spannende Herausforderung annimmt. Dabei werden Sie von einem professionellen und motivierten Team unterstützt. Wir fördern den offenen und vertrauensvollen Umgang untereinander und legen großen Wert auf eine lebendige Leistungskultur, in der sich individuelle Potenziale bestmöglich entfalten können. Als Abteilungsleitung koordinieren und steuern Sie mit Ihrem Team internationale Zulassungsprojekte für neue und bestehende Arzneimittel Dabei verfolgen, bewerten und implementieren Sie kontinuierlich neue rechtliche Anforderungen Sie sind hauptverantwortlicher interner und externer Ansprechpartner (m/w/d) für regulatorische Fragestellungen im Geschäftsbereich bzgl. Arzneimitteln, Medizinprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln Zusätzlich erarbeiten Sie Strategien für Neuzulassungs- und Variation-Projekte Sie vernetzen interne Fachabteilungen, Kunden und Behörden und tragen zur Optimierung unserer Schnittstellen-Prozesse bei Sie führen und entwickeln Ihr Team von derzeit 8 Kollegen (m/w/d) Nach Ihrem naturwissenschaftlichen Studium - idealerweise Pharmazie - haben Sie mehrjährige fundierte Berufs- und Führungserfahrung im regulatorischen Bereich gesammelt Aktuelles Fachwissen zu arzneimittelrelevanten Gesetzen und Richtlinien sind für Sie selbstverständlich Kenntnisse im Bereich Medizinprodukte und Nahrungsergänzungsmittel sind von Vorteil Sie haben den Mut, Verantwortung zu übernehmen und bringen eine Hands-on-Mentalität mit Ihre Arbeitsweise ist lösungsorientiert, analytisch und konzeptionell Als sympathische Führungskraft können Sie Ihr Team motivieren und begeistern Sie kommunizieren gern und sicher mit internationalen Ansprechpartnern (m/w/d) in englischer Sprache Wir bieten eine unbefristete Festanstellung, eine attraktive Bezahlung, einen Firmenwagen den Sie auch privat nutzen können, eine freiwillige arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, interessante Angebote zur Weiterbildung, eine subventionierte Kantine, eine gute Work-Life-Balance und ein Team, das sich auf Sie freut!
Zum Stellenangebot

Projektmanager Drug Regulatory Affairs (m/w/d)

Mo. 19.04.2021
Pullach im Isartal
HERMES ARZNEIMITTEL ist ein modernes, wachsendes pharmazeutisches Unternehmen mit erfolgreichen Marken aus der Selbstmedikation. Für unseren Geschäftsbereich HERMES PHARMA suchen wir einen engagierten Projektmanager Drug Regulatory Affairs (m/w/d), der sich die richtige Mischung aus spannenden Projekten und persönlicher Weiterentwicklung wünscht und mit unserem Team etwas bewegen will. Wir fördern den offenen und vertrauensvollen Umgang untereinander und legen großen Wert auf Zuverlässigkeit und Selbstverantwortung. Nutzen Sie Ihre Chance! Unsere Kollegen (m/w/d) freuen sich auf Sie! Sie betreuen unsere Zulassungsprojekte für Arzneimittel im kompletten Product-Lifecycle und sind kompetenter Ansprechpartner (m/w/d) für unsere B2B-Kunden und Zulassungsbehörden Sie planen und realisieren eigenverantwortlich Zulassungsverfahren (DCP, MRP, national) für Arzneimittel Zusätzlich erstellen Sie die Zulassungsdokumentation, schwerpunktmäßig Modul 3 Sie erarbeiten Zulassungsstrategien für Arzneimittelprojekte von HERMES PHARMA oder für unsere Kunden Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes pharmazeutisches oder naturwissenschaftliches Studium Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Arzneimittelzulassung oder einer ähnlichen Tätigkeit mit (z.B. Qualitätssicherung) Aktuelles Fachwissen zu arzneimittelrelevanten Gesetzen und Richtlinien sind für Sie selbstverständlich Neben MS-Office beherrschen Sie idealerweise den Umgang mit einer eCTD-Software, z.B. docuBridge Sie arbeiten sehr zuverlässig und genau Sie kommunizieren gern und sicher in englischer Sprache Wir bieten eine unbefristete Anstellung, eine attraktive Bezahlung, eine freiwillige arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, interessante Angebote zur Weiterbildung, eine subventionierte Kantine, eine gute Work-Life-Balance und ein Team, das sich auf Sie freut!
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Clinical Trials

Mo. 19.04.2021
Gräfelfing
FUTRUE ist ein international tätiger Healthcare Incubator, der mit mehr als 20 Unter­nehmen und mehr als 70 Arzneimittel­zulassungen u.a. in den Bereichen intelli­gente Bakterien, inno­vative Schmerz­therapien, chemiefreie Arznei­mittel, medizi­nisches Cannabis und Orphan Diseases tätig ist. Unser Fokus liegt dabei auf der Identi­fikation von inno­vativen und bereits weit ent­wickelten Wirk­stoffen mittels unserer weltweit tätigen Scouts. Nach einem Status­check der präklinischen und klinischen Daten anhand eines eigens ent­wickelten Algorithmus startet ein hoch standardi­sierter Prozess, um alle aus­stehenden Daten für eine zeitnahe Zulassung zu generieren. Eigene speziali­sierte Marketing- und Sales-Teams stellen die Information der Fach­kreise und damit eine zeitnahe Patienten­versorgung mit dem jeweiligen Arznei­mittel sicher. Unser Anspruch liegt darin, schneller zu sein als jede andere Pharma­firma – denn unsere Patienten haben keine Zeit! Dabei setzen wir auf eine neue Generation dynamischer Talente, die den Mut hat, unge­wohnte Wege zu gehen.Für unser Team der klinischen Studien suchen wir ab sofort am Stand­ort Gräfelfing bei München einen Manager (w/m/d) Clinical Trials. Das Thema klinische Studien begeistert Dich und Du hast bereits selbst Studien durch­geführt und begleitet? Dann bist Du bei uns genau richtig! Du koordinierst klinische Studien inklusive Budget­kontrolle, Recruiting­stand, Timelines und Vendor-Management. Du bist für die Einreichung der Studien bei den zuständigen Behörden und der Ethik­kommission verant­wortlich. Du verantwortest die Rekrutierung von geeigneten Prüf­zentren und betreust diese im Verlauf der Studien (ggf. Unter­stützung bei Monitoring-Besuchen). Du erstellst Studien­dokumente (Prüf­plan, CRFs, Manuals) und führst ent­sprechende Literatur­recherchen durch. Du bist für die Aufsetzung, Pflege und Über­wachung des Trial Master File (TMF) zuständig. Du verfügst über ein erfolg­reich abge­schlossenes naturwissen­schaftliches Studium (z.B. Ernährungs­wissenschaften, Biologie oder Biochemie) und hast mindestens zwei Jahre Berufs­erfahrung, idealer­weise im Projekt­management von klinischen Studien. Neben einer hohen Sorg­falt bringst Du die Bereit­schaft zum termin­gerechten Arbeiten mit. Du bist ein Teamplayer (w/m/d) und kannst Dich schnell sowie eigen­ständig in wechselnde Themen­gebiete einarbeiten. Dich zeichnen eine verantwortungs­bewusste Arbeits­weise und Organisations­stärke aus. Du bist kommunikativ und bringst Reise­bereitschaft mit. Du sprichst hervorragend Deutsch und Englisch und verfügst außerdem über fundierte MS-Office-Kenntnisse sowie einen Pkw-Führer­schein. Wir bieten Dir einen viel­fältigen, anspruchs­vollen Job mit spannenden Auf­gaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungs­möglich­keiten! Wir bieten ein innovatives Umfeld zur beruf­lichen Ent­faltung mit kurzen Entscheidungs­wegen und dem Freiraum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außerdem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation – nur so kannst Du Dich weiter­entwickeln und dazu beitragen, dass unsere Produkte von unserem gegen­seitigen Austausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungs­phase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegen­heit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entre­preneur­ship in Dir? Dann schaffen wir gemeinsam Großes! Frische Vitamine – wöchent­lich wirst Du mit unserem Obstkorb versorgt, der Dir die nötige Energie verleiht. Firmenfeiern sind für uns selbst­verständlich – ob Sommerfest, der tradi­tionelle Wiesn-Besuch oder die all­jährliche Weihnachts­feier. Eine Dachterrasse mit Alpen­panorama – entspanne Dich während der Mittags­pause und tanke Sonnen­strahlen bei gutem Wetter.
Zum Stellenangebot

Global Pharmacovigilance Compliance Specialist (m/w/d)

Mo. 19.04.2021
München
Bencard Allergie GmbH mit Sitz in München ist ein pharmazeutisches Unternehmen, das sich sehr erfolgreich auf das zukunftsorientierte Marktsegment Allergie ausgerichtet hat. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, die Lebensqualität allergiekranker Menschen stetig weiter zu verbessern und die AllerGOlogie zielstrebig weiterzudenken. Hinter dem langjährigen Erfolg des Unternehmens stehen ein starkes Arzneimittelportfolio allergenspezifischer Immuntherapien, anhaltende Innovationskraft und eine werte- und wachstumsorientierte Firmenphilosophie, die auch in Zukunft gewährleisten, als kompetenter und verlässlicher Partner in der Allergologie wahrgenommen zu werden. Jetzt kommen Sie ins Spiel: Begleiten Sie uns dabei, unsere Erfolgsgeschichte aktiv mitzugestalten und unsere Marktpräsenz weiter auszubauen.Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt einenGlobal Pharmacovigilance Compliance Specialist (m/w/d)Befolgung und Sicherstellung der Anforderungen der GVP-ModuleUnterstützung bei Inspektionen und Audits sowie Progress Überwachung bei Inspektions- und Audit-NachbearbeitungAbweichungsmanagement innerhalb des globalen Pharmakovigilanz-SystemsVerwaltung und Überwachung von SchulungsmodulenAnsprechpartner (m/w/d) für Kontrolle von Leistung und Qualität des globalen PV-Systems und der lokalen PV-SystemeBeschreibung und Anpassung der Pharmakovigilanz-ProzesseOrganisation und Durchführung von relevanten Trainings für die verschiedenen Zielgruppen, z. B. lokalen Experten, Geschäftsführer und ManagerUnterstützung und Stellvertretung der Global PV Team ManagersBearbeitung, Klassifizierung und Kodierung eingehender NebenwirkungsmeldungenWissenschaftlicher Hochschulabschluss im Bereich Pharmazie, Chemie, Biologie, Medizin oder eine vergleichbare Qualifikation mit relevanter BerufserfahrungMindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie, insbesondere im Bereich Pharmakovigilanz/Drug SafetyErfahrung in der Qualitätssicherung sowie Erfahrung mit multinationalen Strukturen ist von VorteilGVP-Kenntnisse sind VoraussetzungVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sind Voraussetzung; Kenntnisse in einer weiteren Sprache sind von VorteilOrganisationstalent sowie gutes ZeitmanagementDurchsetzungsfähigkeit mit Verhandlungsgeschick und ResilienzGute Kommunikationsfähigkeiten und Spaß an der Arbeit im Team sowie mit verschiedenen SchnittstellenEin angenehmes, familiäres ArbeitsklimaVielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten37,5-Stunden-Woche bei VollzeitbeschäftigungGleitende Arbeitszeit30 Tage JahresurlaubModerne Arbeitsumgebung im Stadtteil München-Schwabing mit guter Verkehrsanbindung und ausreichend eigenen ParkmöglichkeitenJederzeit kostenfrei Kaffee und WasserJe nach Jahreszeit wechselndes Angebot an frischem Obst oder Eis
Zum Stellenangebot


shopping-portal