Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 121 Jobs in Dachau

Berufsfeld
  • Pharmazie 18
  • Teamleitung 11
  • Pharmaberater 10
  • Pharmareferent 10
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 9
  • Gruppenleitung 9
  • Leitung 7
  • Assistenz 6
  • Sekretariat 6
  • Marketingreferent 5
  • Abteilungsleitung 5
  • Marketing-Manager 5
  • Bereichsleitung 5
  • Business Development 4
  • Controlling 4
  • Produktmanagement 4
  • Qualitätsmanagement 4
  • Biologie 3
  • Chemie 3
  • Entwicklung 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 111
  • Ohne Berufserfahrung 50
  • Mit Personalverantwortung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 117
  • Teilzeit 10
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 111
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Praktikum 3
Pharmaindustrie

Laborant (m/w/d) in der Qualitätskontrolle

So. 27.09.2020
Gräfelfing
Jetzt haben Sie es in der Hand! Erleichtern Sie Menschen, die an Atemwegserkrankungen leiden, und denen, die sich um sie sorgen und kümmern, das Leben. Wir von PARI entwickeln als forschendes Medizintechnik- und Pharmaunternehmen modernste Inhalationstechnologien für freies Atmen. Ihre Ideen bringen frischen Wind in den Markt. Fassen Sie am Standort Gräfelfing bei München mit an als Laborant (m/w/d) in der Qualitätskontrolle Sie bringen einen guten Abschluss als Bachelor Chemie, CTA oder Chemielaborant*in mit. Ihre Berufserfahrung haben Sie bevorzugt in einem Qualitätskontrolllabor im GMP Umfeld erworben. Der Umgang mit HPLC/UV-VIS und anderen gängigen Techniken ist Ihnen vertraut. Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und Strukturiertheit ist Ihnen ein echtes Anliegen. Gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse sind für Sie eine Selbstverständlichkeit. Begeisterungsfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Teamfähigkeit zählen Sie zu Ihren besten Eigenschaften. Durch einen sicheren und modernen Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Familienunternehmen. Durch herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit flexiblen Arbeitszeitmodellen. Durch den fachlichen Austausch mit netten Kollegen, die sich schon auf Sie freuen! Sie führen chemisch-physikalische Analysen im Rahmen von Freigabe- und Stabilitätsuntersuchungen sowie deren GMP-gerechte Dokumentation und Auswertung durch und beachten dabei die gültigen Arbeitsanweisungen. Sie kümmern sich selbständig um das Probenmanagement. Sie sind verantwortlich für die Gerätequalifizierung und –betreuung. Sie erstellen und pflegen Dokumente wie z.B. Verfahrensanweisungen (SOP) Sie sind involviert in die Organisation und Aufrechterhaltung des allgemeinen Laborbetriebes.
Zum Stellenangebot

Manager Regulatory Affairs (m/w/d)

So. 27.09.2020
Gräfelfing
Neovii Biotech ist Spezialist für die Entwicklung und Vermarktung von immunologisch wirksamen, biopharmazeutischen Produkten zur Prophylaxe oder Therapie immunologischer Erkrankungen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Einsatz innovativer Antikörpertherapien. Neovii Biotech produziert und vermarktet insbesondere einen polyklonalen Antikörper, der in der Transplantationsmedizin etabliert und weltweit in über 50 Ländern zugelassen ist. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Manager Regulatory Affairs (m/w/d)Sie unterstützen uns beim Life Cycle Management (LCM) unserer bestehenden Zulassungen durch Pflege der Dokumentation, fristgerechte Einreichung von Änderungsanzeigen und Zulassungsverlängerungen sowie qualitätsgerechte Bearbeitung von Anfragen der Behörden. Sie erstellen Zulassungsdossiers basierend auf nationalen Anforderungen für Einreichungen in neuen Ländern, verfolgen den Zulassungsprozess und beantworten Nachfragen von den Behörden. Zudem unterstützen Sie uns bei der Entwicklung von Zulassungsstrategien basierend auf nationalen und internationalen regulatorischen Anforderungen. Die Erstellung und Pflege von Produktinformationen gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Unterstützung bei der Umsetzung der Vorgaben zur regulatorischen Compliance. Sie halten engen Kontakt mit den Abteilungen Medical Affairs und Marketing und pflegen Kontakte mit Partnerunternehmen. Des Weiteren übernehmen Sie organisatorische Aufgaben innerhalb der Abteilung. Sie haben ein naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit gutem Erfolg abgeschlossen, besitzen mindestens 3 Jahre Zulassungserfahrung mit nationalen und europäischen Zulassungsverfahren und idealerweise mit der FDA-Zulassung. Sie haben Erfahrung mit klinischen Studienberichten sowie der Erstellung von PSUR, RMP sowie IB und IND. Sie schätzen eigenverantwortliches Arbeiten und überzeugen durch hohes Engagement sowie hohe Zuverlässigkeit. Dabei haben Sie eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise und verstehen es, Inhalte zielgruppengerecht zu transportieren. Sehr gute Englischkenntnisse (CEF B2) und fundierte Anwenderkenntnisse mit der eCTD-Software (docuBridge) runden Ihr Profil ab. Bei uns erwartet Sie ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld im Biotech-Bereich mit spannenden Entwicklungsmöglichkeiten und Freiräumen zur Gestaltung. Darüber hinaus bieten wir flexible Arbeitszeiten, eine leistungsgerechte Vergütung sowie verschiedene Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

(Sr.) Teamassistenz / Projektassistenz, Medical Affairs (m/w/d)

Sa. 26.09.2020
München
Biogen ist Pionier auf dem Gebiet der Neurowissenschaften. Wir erforschen, entwickeln und vermarkten innovative Arzneimittel weltweit für Menschen mit schweren neurologischen und neurodegenerativen Erkrankungen und in verwandten Therapiefeldern. Biogen wurde 1978 als eines der ersten globalen Biotechnologie-Unternehmen von Charles Weissmann, Heinz Schaller, Kenneth Murray und den späteren Nobelpreisträgern Walter Gilbert sowie Phillip Sharp gegründet. Heute verfügt das Unternehmen über das umfangreichste Medikamenten-Portfolio zur Behandlung der Multiplen Sklerose (MS), die erste zugelassene krankheitsmodifizierende Therapie gegen spinale Muskelatrophie (SMA) und vertreibt Biosimilars zu hochentwickelten Biologika. Daneben fokussieren wir uns auf Forschungsprogramme in den Bereichen MS und Neuroimmunologie, Alzheimer und Demenz, neuromuskuläre Störungen, Bewegungsstörungen, Augenheilkunde, Immunologie, neurokognitive Störungen, akute Neurologie und Schmerzen. Seit 1997 ist das Unternehmen mit einer Niederlassung in Deutschland vertreten. Die Biogen GmbH in München vertreibt innovative Medikamente zur Behandlung der Multiplen Sklerose, der SMA, der Psoriasis sowie Biosimilars. (Sr.) Teamassistenz / Projektassistenz, Medical Affairs (m/w/d) Mit Dienstsitz in München Unterstützung des Alzheimer Medical Teams und des Medical Directors in allen Bereichen des operativen Geschäfts (Projektmanagement, Erstellung von Präsentationen etc.) Organisation, Begleitung und Nachverfolgung von Meetings und Besprechungen Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen Assistenz in allen administrativen Vorgängen (Korrespondenz, Terminkoordination, Reiseorganisation/-abrechnung, Timekeeping) Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder betriebswirtschaftliches Studium Mind. 2 Jahre Berufserfahrung im Assistenzbereich und Erfahrung in der Koordination crossfunktionaler Zusammenarbeit Versierter Umgang mit den MS Office Standardprogrammen (Outlook, Word, Excel, PowerPoint) Erste Erfahrung im Projektmanagement wünschenswert Gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Manager Sales Training (m/w)

Sa. 26.09.2020
München
Die Vifor Pharma Gruppe ist ein globales Spezialitäten-Pharmaunternehmen. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, globale Marktführerin in den Bereichen Eisenmangel, Nephrologie und kardiorenale Therapien zu werden. Das Unternehmen ist der bevorzugte Partner für Pharmaprodukte und innovative, patientenorientierte Lösungen. Die Vifor Pharma Gruppe will Patienten mit schweren und chronischen Krankheiten auf der ganzen Welt dabei helfen, ein Leben in besserer Gesundheit zu führen. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vermarktet pharmazeutische Produkte für eine optimale Patientenversorgung. Die Vifor Pharma Gruppe nimmt in allen ihren Kerngeschäften eine führende Position ein und besteht aus folgenden Unternehmen: Vifor Pharma, Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma (ein gemeinsam mit Fresenius Medical Care geführtes Unternehmen); und OM Pharma. Die Vifor Pharma Gruppe hat ihren Hauptsitz in der Schweiz und ist an der Schweizer Börse (SIX Swiss Exchange, VIFN, ISIN: CH0364749348) kotiert. Zur Verstärkung unseres Bereiches Commercial Excellence suchen wir zum 01.01.2021 einen Manager Sales Training.  Durchführung von Bedarfsanalysen für Training und Weiterbildung Erstellung der jährlichen Trainingsplanung Mitgestaltung und Implementierung von Kompetenzmodellen Erstellung von Trainingskonzepten für die lokale Vertriebsorganisation Selbstständige Durchführung von Trainings und Weiterbildungen Budgetplanung und -steuerung Evaluation von Trainingsprogrammen Erstellung von Analysen und Berichten zur Effizienz von Trainingsmaßnahmen Beratung des Managements bei Auswahl und dem Einsatz innovativer Trainingskonzepte Einsatz und Steuerung von Dienstleistern Für diese Position suchen wir eine zielorientierte und strukturierte Persönlichkeit mit folgendem Profil: Naturwissenschaftliches Studium Erfahrung und Kompetenzen in der Konzeption und Durchführung von Trainings Einschlägige Erfahrung im pharmazeutischen Vertrieb Nachgewiesene Qualifizierung in einem oder mehreren Verkaufsmodellen (z.B. SPIN) Darüber hinaus verfügen Sie über ein hohes Maß an Eigeninitiative und Planung. In Ihrer Persönlichkeit überzeugen Sie durch einen strukturierten Arbeitsstil und sind dabei kommunikativ, zuverlässig, team- und ergebnisorientiert und handeln stets nach unseren ethischen Grundsätzen.
Zum Stellenangebot

Manager QA/RA (API & FDF), Flavine Europe GmbH

Sa. 26.09.2020
München
Since 1975, Flavine International has been linking advanced API manufacturers with markets and pharmaceutical companies. We are thriving to add value to the business of both suppliers and customers by locating and developing quality manufacturers and opening up new markets. Our team invests time and assets to assist with regulatory compliance of our manufacturing partners in order to ensure swift development of new product and on time deliveries on a long term basis. Being at the forefront of the industry innovation is the core for our Finished Dosage Forms department activity. We are always identifying novel technologies ad market advantages. In managing our business, we put our best: Flavines' people. Innovation, excellence and integrity are our foundations to focus, to act and to serve our customers.QA aspects:   create, review, maintain and track Standard Operating Procedures for compliance with GMP and GDP regulatory requirements, guidelines and industry standards train employees on SOPs, GMP, GDP and quality related matters organize and supervise the execution of the QMS coordinate and participate during the assessment and evaluation of suppliers, CMO’s, CDMO’s and other service providers of Flavine. In this function, the QA Manager is also responsible for the organization of supplier audits for ensuring that manufacturers comply with cGMP or other applicable QM standards conduct audits and assist with regulatory inspections, follow up on audit responses and assist in verifying CAPA effectiveness compilation and establishment of technical agreements/quality agreements to record, administer and follow up deviations, customer complaints, and change control to review, analyze, and recommend approval for data generated from manufacturers and/or laboratories to ensure that the products and processes, raw materials, components and validations, are appropriately analyzed, documented and approved/released to release APIs and other products which need not to be released by Flavine’s QP to act as a Wholesale Responsible (Großhandelsbeauftrage/-er)   RA aspects:   technical position in Flavine’s FD product development and pipeline selection team to support regulatory activities and set regulatory strategy and policy for regulated products to support Flavine’s partners in compiling, submitting, and up-keeping of regulatory submission (EU eCTD publication; DCP, MRP, NP) global regulatory life-cycle management to act as a Regulatory Agent to collaborate and support strategies for interactions with regulatory authorities, point of contact for Health Authorities (scientific advice meetings) to lead the QA/RA departments due diligence activities in support of product development and/or regulatory submissions as applicable to correspond and interact with customers and regulatory agencies during audits of the company to provide Quality Assurance and Regulatory Affairs operational support   Degree: Preference for Chemistry  /Medicinal Chemistry/Pharmaceutical chemistry/Biology/Pharmacist degree Experience: Min 5 years, ideally 10 years’ experience across both APIs and Formulations QA experience: for both API/Formulations: General knowledge in API, Preformulation and pharmaceutical technology. General knowledge and experience in cGMP, GDP, ICH, QA system, internal compliance and SOP's document drafting, as well as API QA releases. Very good understanding of key business processes within supply chain, product lifecycle processes. Experience as a Wholesale Responsible (Großhandelsbeauftrage/-er) Audits: Ability to perform and compile audits of API factories and FD production sites to ensure the compliance of our suppliers. Support to customers and suppliers of API and FDF. Ideally certified auditor. Pharmaceutical finished dosage formulation: experience and knowledge, with focus on generics. RA experience: both in API and FDF (DMF/CEP submissions and FDF registration management such as DCP, MRP or NP registrations, EU eCTD publication) Languages: German and English Travel: Availability for travels in Europe and abroad (Asia, India)
Zum Stellenangebot

Director Safety Physician (m/f/x)

Sa. 26.09.2020
München
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for cardiovascular diseases, under the Group’s 2025 vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology,” Daiichi Sankyo is primarily focused on providing novel therapies in oncology. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries including Denmark, where Copenhagen acts as the Nordic headquarter. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position Director Safety Physician (m/f/x) Provide medical leadership at Clinical Safety & Pharmacovigilance (CSPV) for cardiovascular products by setting-up and leading a team of safety physicians and scientists from the cardiovascular division and medical reviewers. Perform pharmacovigilance tasks for assigned medicinal products (mainly cardiovascular) as function of the European Headquarter and comply with regulatory reporting requirements for expedited and periodic reporting with respect to marketed products. Roles and Responsibilities: Cardiovascular Medical Co-leads DSE CSPV cardiovascular product team to manage safety profiles Engage with global CV product teams to manage safety profiles Provide strategic guidance for preparation of safety relevant parts of submission documents for marketed CV products as requested by European authorities Management of Periodic Safety Update Reports (PSURs) , Risk Management Plans (RMPs) and Signal Detection Reports Support EU Lead for PV evaluation for CV products and creation of response documents for health authority requests Medical-scientific analysis of clinical trials, Post Authorisation Safety Studies (PASS) and non-interventional studies (NIS) concerning pharmacovigilance aspects Performs pharmacovigilance activities as function of European Headquarters including Medicinal Case Assessment for marketed and investigational drugs Ensures compliance with all legal requirements with respect to Pharmacovigilance in Germany, initiates and controls continuous adaptation to new legal requirements Supports global pharmacovigilance activities such as global working groups, e.g. GWT Medical as needed International, European and German PV laws Prerequisite for this position is a successfully completed education as a physician, as well as an approbation as physician and medical knowledge in the CV area Professional experience of at least eight years in a similar position within the pharmaceutical industry Fluent business English (oral and written) Experience managing people preferred We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

HPLC-Experte / Supervisor (m/w/d) Aerosol Services

Sa. 26.09.2020
Gräfelfing
Jetzt haben Sie es in der Hand! Erleichtern Sie Menschen, die an Atemwegs­erkrankungen leiden, und denen, die sich um sie sorgen und kümmern, das Leben. Wir von PARI entwickeln als forschendes Medizintechnik- und Pharmaunternehmen modernste Inhalations­technologien für freies Atmen. Ihre Ideen bringen frischen Wind in den Markt. Fassen Sie am Standort Gräfelfing bei München mit an als HPLC-Experte / Supervisor (m/w/d) Aerosol Services Eigenverantwortlich charakterisieren Sie inhalative Wirkstoffe und neue Formulierungen zur Behandlung von Atemwegserkrankungen mithilfe apparativer und nasschemischer Methoden, vor allem HPLC. Sie begeistern sich für die pharmazeutische Analytik, insbesondere HPLC und Laserdiffraktometrie, und wirken an der Entwicklung und Validierung neuer Analysemethoden mit. Studien zu Inhalations-Produktentwicklungen und Stabilitätsuntersuchungen führen Sie genauso gewissenhaft durch, wie Sie neue Mitarbeiter schulen und einweisen. Natürlich halten Sie immer die GMP-Richtlinien und ISO 13485 ein, erstellen sorgfältig SOPs, Studienpläne sowie Reports (auf Englisch und Deutsch) und kümmern sich um die Auswertung und Dokumentation der Versuche. Darüber hinaus warten, kalibrieren und qualifizieren Sie verantwortungsvoll unsere Geräte und sind bei Kunden- und Behörden-Audits zur Stelle. Idealerweise Masterstudium der Chemie, alternativ eine Ausbildung als CTA mit mehrjähriger Berufspraxis in der Pharma-Industrie Experten-Know-how rund um HPLC-Methodenentwicklung, -validierung und -Troubleshooting Routinierter Umgang mit MS Office und Chromatographie-Software (Empower) sowie eine strukturierte, selbstständige und detailgenaue Arbeitsweise Gutes Deutsch und Englisch Offene und kommunikative Teamplayer-Persönlichkeit mit hoher Einsatzbereitschaft und Organisationstalent Dann erleben Sie, wie viel Spaß es macht, bei uns zu arbeiten. Bewerben Sie sich einfach unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins über das Online-Bewerbermanagement auf unserer Homepage. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.pari.com/int/eflow-technology-partnering/aerosol-services/
Zum Stellenangebot

Pharmareferenten / Pharmaberater / Fachreferenten (m/w/d) für den Bereich Impfstoffe

Sa. 26.09.2020
Hamburg, Hannover, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Nürnberg, München
Ashfield – das sind mehr als 7.000 Mitarbeiter in 26 Ländern in einer Mission vereint: Das Leben von Patienten nachhaltig verbessern. Bavarian Nordic ist ein voll-integriertes Biotechnologie-Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Krebsimmuntherapien und Impfstoffen gegen Infektionskrankheiten konzentriert. Das Unternehmen verfügt über ein vielfältiges und wachsendes Portfolio an Impfstoffen, das durch Eigenentwicklungen, öffentlich-private Partnerschaften und Branchenkooperationen unterstützt wird. Das Unternehmen wurde 1994 gegründet und ist seit 1998 an der Nasdaq Copenhagen Stock Exchange notiert. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Kvistgaard, Dänemark, mit Niederlassungen in München, Deutschland und North Carolina, USA, beschäftigt mehr als 500 Mitarbeiter. Gemeinsam suchen wir für die Erweiterung einer neuen Außendienstlinie bundesweit zum 01.01.2021: Pharmareferenten / Pharmaberater / Fachreferenten (m/w/d) für den Bereich Impfstoffe Aktuell vakante Regionen: Hamburg Hannover Bremen Dresden Düsseldorf Frankfurt Nürnberg München Übermittlung der Produktinformationen bei Beratungs- und Verkaufsgesprächen in der Arztpraxis Sie führen effektive Gespräche mit der Zielgruppe und generieren ereignisorientiert Abschlüsse Ihr Tagesgeschäft ist geprägt durch eine qualifizierte und intensive Kommunikation über medizinische Sachverhalte. Sie bauen vertrauensvolle Beziehungen innerhalb und außerhalb Ihres Teams auf, um die Ziele zu erreichen und zum Erfolg von Bavarian Nordic beizutragen Sie übernehmen Verantwortung für sich, das Team und andere, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen Sie sind ein Vorbild und stellen sicher, dass alles, was Sie tun, den Werten von Bavarian Nordic entspricht und den Patienten und Verbrauchern dient Naturwissenschaftliches, medizinisches oder pharmazeutisches Studium, PTA, MTA, CTA, BTA oder eine vergleichbare Ausbildung nach § 75 AMG Fundierte Berufserfahrung als Pharmaberater sind wünschenswert, idealerweise im Bereich Impfstoffe, bzw. eine hohe Bereitschaft und Begeisterung sich als Neueinsteger in ein neues Aufgabengebiet einzuarbeiten. Ausgeprägter Erfolgswille und Überzeugungskraft, sowie Talent andere begeistern zu können Kunden gewinnen Sie durch überzeugende Argumentation, Serviceleistung und durch Ihre Leidenschaft für den Verkauf Ein eloquenter und seriöser Auftritt sowie hohe Empathie und soziale Kompetenz runden Ihr Profil ab Hervorragende Konditionen: Unbefristete Anstellung, attraktives Gehalt, zusätzlich honorieren wir Ihre Unternehmenstreue mit einer Jahresgratifikation, Kunden-Prämien belohnen Ihren Erfolg Repräsentativer Firmenwagen: Privatnutzung mit unbegrenzten Freikilometern – nicht üblich, aber für uns selbstverständlich, denn das bereitet Freude am Fahren Herausragende Sozialleistungen: VWL in voller Höhe, 15% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, außerdem Absicherung durch unsere Unfallversicherung mit überdurchschnittlich hohen Deckungssummen - im Job, in der Freizeit, rund um die Uhr Ausgezeichnete Entwicklungschancen: Bei Ashfield, bei UDG Healthcare, bei unseren Kunden, lokal und global, ganz individuell, durch unser Career Development Programm Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche: Wir bereiten Sie intensiv auf Gespräche mit Ihrem zukünftigen Arbeitgeber vor Beratung/Hilfestellung zu Ihren Unterlagen: Profitieren Sie von unserer Kompetenz und Know-How - Wir geben Tipps und Feedback zu Ihren Bewerbungsunterlagen
Zum Stellenangebot

First Line Sales Manager (Regionalleiter) CVRM (m/w/d)

Sa. 26.09.2020
Regensburg, Ingolstadt, Donau, München
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet. Weitere Informationen finden Sie auf www.astrazeneca.de.Bei AstraZeneca punkten wir mithilfe der Wissenschaft. Sie ist der Ursprung all unserer Erfolge und nur dann umzusetzen, wenn wir alle zusammenarbeiten. Als Ihr Arbeitgeber werden wir immer sicherstellen, dass Sie wissen, warum Ihre Rolle zu unserer umfassenden Mission zählt, wirklich das zu erreichen, was die Wissenschaft leisten kann. Jede unserer Entscheidungen entspringt den zahlreichen Gelegenheiten, die die Wissenschaft uns bietet.Um mit unserer Mission weiterhin auf Erfolgskurs zu bleiben, bauen wir unser Team in unserer Business Unit CVRM (Herz-Kreislauf, Stoffwechsel und chronische Nierenerkrankungen) auf. Denn wir streben danach, nicht nur heute sondern auch zukünftig den Behandlungsstandard in unseren Therapiegebieten zu setzen. Seit über 100 Jahren schaffen wir Innovationen in unseren Therapiegebieten und unser Ziel ist es, konventionelle Denkweisen zu durchbrechen und dem zu folgen, was die Wissenschaft uns vermittelt.Wollen Sie Ihren Beitrag zu unserem Teamerfolg leisten und Teil eines Unternehmens sein, dass sich um die Entwicklung ihrer Mitarbeiter genauso bemüht wie um die kontinuierliche Weiterentwicklung ihrer Produkte? Dann bewerben Sie sich noch heute - aktuell suchen wir:First Line Sales Manager CVRM - Region Regensburg - Ingolstadt - München (m/w/d) Leitung einer Region im Bereich CVRMFührung, Qualifizierung und Coaching der Therapy Area Specialists Heart Failure, Therapy Area Specialists Diabetologists und Therapy Area Specialists DiabetesKonsequente Umsetzung der Firmen- und BU StrategieVerantwortung für die konsequente Weiterentwicklung des regionalen TeamsMitarbeiterrekrutierung und Auswahl von Mitarbeitern für Projektaufgaben mit qualitativem MonitoringEntwicklung einer individuellen Vertriebsstrategie unter Berücksichtigung aller Rahmenbedingungen der Region inkl. Jahresplanung aller AktivitätenVerantwortung für die Planung und Umsetzung von auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen regionalen Projekten und FortbildungskonzeptenSicherstellung der Besuchsziele der Mitarbeiter bei Zielärzten aus dem Allgemeinarzt, Facharztbereich und KlinikbereichErstellen von Businessplänen und BudgetverantwortungAktive Mitgestaltung und Integration neuer VertriebskanäleEntwicklung und Implementierung von Standards im Kundenprojektmanagement und Führung von strategischen AccountplänenGestaltung und Durchführung von RegionstagungenPerformancemanagementProaktive Zusammenarbeit in x-funktionalen Teams (Brand Teams, BU-übergreifend) Betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches StudiumGeprüfte/r Pharmareferent/inLangjährige Außendiensterfahrung in der Betreuung von Fachärzten in Klinik und im niedergelassenen BereichErfahrung in kardiologischen Indikationen oder in anderen Specialty Care Bereichen bzw. in der spezialärztlichen VersorgungMehrjährige Führungserfahrung und Expertise in der Außendienststeuerung unter Einsatz geeigneter Tools ist von VorteilStarke Kundenorientierung und vertriebsorientierte DenkweiseLösungsorientierte Kommunikation, Sicheres Auftreten, Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit auch in schwierigen SituationenSicherer Umgang mit MS Office, gängigen Projektmanagement-Tools und Kenntnisse von CRM-Systemen Attraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens Wollen Sie Teil unserer Mission werden und die Lebensqualität zahlreicher Patienten steigern? Dann bewerben Sie sich jetzt. AstraZeneca - Hier ist die Zukunft!
Zum Stellenangebot

Senior Manager Medizinischer Service (m/w/d)

Fr. 25.09.2020
Pullach
HERMES ARZNEIMITTEL ist ein modernes, wachsendes pharmazeutisches Unternehmen mit erfolgreichen Marken aus der Selbstmedikation. Für unsere Abteilung Medizinischer Service im Geschäftsbereich OTC in Pullach suchen wir einen engagierten Teamplayer (m/w/d), der sich die richtige Mischung aus spannenden Projekten und persönlicher Weiterentwicklung wünscht und mit uns etwas bewegen will. Wir fördern den offenen und vertrauensvollen Umgang untereinander und legen großen Wert auf Zuverlässigkeit und Selbstverantwortung. Nutzen Sie Ihre Chance! Unsere Kollegen (m/w/d) in der Med.-Wiss. freuen sich auf Sie! Sie sind Impulsgeber und Mitgestalter (m/w/d) von Marketingmaterialien für unser Produktmanagement Sie werten medizinische und pharmazeutische Fachliteratur aus, planen und begleiten wissenschaftliche Studien zu unseren Produkten Sie arbeiten in interdisziplinären Teams bei anspruchsvollen Entwicklungsprojekten mit Sie pflegen den Kontakt zu unseren Kooperationspartnern, z.B. externe Agenturen Sie schulen Ihre Kollegen (m/w/d) im Apotheken- und Arzt-Außendienst sowie ausländische Vertriebspartner Sie sind erster Ansprechpartner (m/w/d) für neue Kollegen (m/w/d) und Praktikanten (m/w/d) und vertreten die Abteilungsleitung Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Biologie oder im Lebensmittelbereich Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie im Med. Wiss.-Bereich gesammelt Sie arbeiten zuverlässig, ergebnisorientiert und haben Spaß daran, in interdisziplinären Teams zu arbeiten Sehr gute MS-Office Kenntnisse sowie sehr gute Deutsch- und (fachspezifische) Englischkenntnisse in Wort und Schrift Übernahme der Funktion als stellvertretender Informationsbeauftragter (m/w/d) (für DE und AT) Eine unbefristete Festanstellung in Vollzeit mit 30 Tagen Urlaub im Jahr, eine attraktive Bezahlung, freiwillige arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, interessante Angeboten zur Weiterbildung und Möglichkeiten zur internen Entwicklung, eine subventionierte Kantine, eine gute Work-Life-Balance und ein Team, das sich auf Sie freut.
Zum Stellenangebot


shopping-portal