Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 98 Jobs in Ensen

Berufsfeld
  • Pharmazie 16
  • Pharmaberater 8
  • Pharmareferent 8
  • Projektmanagement 8
  • Teamleitung 6
  • Außendienst 5
  • Chemie 5
  • Gruppenleitung 5
  • Forschung 3
  • Fertigung 3
  • Automatisierungstechnik 3
  • Labor 3
  • Leitung 3
  • Office-Management 3
  • Online-Marketing 3
  • Produktion 3
  • Qualitätsmanagement 3
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 3
  • Abteilungsleitung 2
  • Assistenz 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 94
  • Ohne Berufserfahrung 54
  • Mit Personalverantwortung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 94
  • Home Office möglich 13
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 80
  • Befristeter Vertrag 9
  • Arbeitnehmerüberlassung 5
  • Ausbildung, Studium 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Pharmaindustrie

Assistenz Marketing (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Monheim am Rhein
APONTIS PHARMA – unser Name ist bewusst gewählt. Wir sehen uns als Brückenbauer, vernetzen Ärzte und Patienten, Partner und gesundheitspolitische Institutionen. Wir streben nach ganzheitlichen Lösungen zum Wohl des Patienten – das zeichnet uns aus. Als pharmazeutisches Unternehmen stehen wir für die erfolgreiche Markteinführung neuer Therapieprinzipien in unterschiedlichsten Indikationen. Unser Kapital sind insbesondere unsere kompetenten Mitarbeiter*innen, die uns zum etablierten Partner der Ärzte machen. Der kürzlich erfolgte Börsengang wird uns dabei unterstützen, die weitere Wachstumsstrategie zu finanzieren und somit unsere Single Pill Company voranzutreiben. Werden Sie ein Teil des Teams, bringen Sie Ihre Stärken ein. Wir werden Sie dabei unterstützen, Ihre Talente zur Entfaltung zu bringen. Für unsere Abteilung Marketing in Monheim am Rhein suchen wir Sie in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Assistenz Marketing (m/w/d) Unterstützung der Abteilung Marketing, insbesondere bei den folgenden Aufgaben: Regelmäßige Durchführung der Budgetplanung sowie des Budgetabgleiches in der Budget-Planungsliste Regelmäßige Kontrolle des Lagerbestandes sowie des Freigabestatus (Jahresablauffrist) Angebotseinholung und Erstellung von POs (Bestellung) Koordination von Terminen inkl. Raumbuchungen Unterstützung des Außendienstes, insbesondere bei den folgenden Aufgaben: Organisation sowie Druck der Besprechungsunterlagen Abwicklung und Koordination von Außendienstmaterialien (z. B. Abgabekarten, Broschüren, etc.) Unterstützung bei Veranstaltungen bei bspw.: Nachbereitung von Zertifizierungen Abwicklung von Verträgen (für Berater, Referenten, Sponsoring, Hospitation) sowie von Kooperationsverträgen mit externen Pharmaunternehmen unter der Beachtung von Compliance-Richtlinien (ANF) Erstellung und Pflege diverser PowerPoint- sowie Excel-Dateien Einbindung in verschiedenste Projekte im Bereich Marketing Erfolgreich abgeschlossenes Abitur mit anschließender kaufmännischer Ausbildung, beispielsweise zur Industriekauffrau/-mann (IHK) oder Bürokauffrau/-mann (IHK) Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Motivation Fundierte und sichere Kenntnisse in den MS-Office Produkten, besonders in Word, Excel sowie PowerPoint Freude an der Zusammenarbeit mit unseren Kunden Kommunikationsstark und Teamplayer Attraktives Vergütungspaket mit betrieblicher Altersvorsorge Eine produktive und motivierende Arbeitsatmosphäre, die von Teamgeist geprägt ist Eine intensive fachliche Einarbeitung Kostenlose Parkplätze auf dem gesamten Campus-Gelände Sehr gute Verkehrsanbindungen an den ÖPNV Flexible Arbeitszeitmodelle Betriebsrestaurant und Café-Bar Tariflichen Urlaub in Höhe von 30 Tagen
Zum Stellenangebot

Customer Service Specialist (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Monheim am Rhein
APONTIS PHARMA – unser Name ist bewusst gewählt. Wir sehen uns als Brückenbauer, vernetzen Ärzte und Patienten, Partner und gesundheitspolitische Institutionen. Wir streben nach ganzheitlichen Lösungen zum Wohl des Patienten – das zeichnet uns aus. Als pharmazeutisches Unternehmen stehen wir für die erfolgreiche Markteinführung neuer Therapieprinzipien in unterschiedlichsten Indikationen. Unser Kapital sind insbesondere unsere kompetenten Mitarbeiter*innen, die uns zum etablierten Partner der Ärzte machen. Der kürzlich erfolgte Börsengang wird uns dabei unterstützen, die weitere Wachstumsstrategie zu finanzieren und somit unsere Single Pill Company voranzutreiben. Werden Sie ein Teil des Teams, bringen Sie Ihre Stärken ein. Wir werden Sie dabei unterstützen, Ihre Talente zur Entfaltung zu bringen. Für unsere Abteilung Supply Chain in Monheim am Rhein suchen wir Sie in Vollzeit ab sofort als Customer Service Specialist (m/w/d) Ansprechpartner für unsere Kunden Auftragsverarbeitung Bearbeitung von Retouren und Erstellung von Gutschriften Rechnungserstellung Stammdaten- und Preislistenpflege in unserem ERP System Selbständige Verwaltung der Prozesse im externen Customer Service und dessen Ansprechpartner Auswertung der KPI Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, bspw. Industriekaufmann/-frau Mind. drei Jahre relevante Berufserfahrung im Bereich Customer Service idealerweise Pharma, Food oder Kosmetik Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Englischkenntnisse wünschenswert Strukturierte sowie akribische Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Motivation Professioneller Umgang mit MS Office Anwendungen insbesondere MS Excel und PowerPoint Eine hohe IT Affinität sowie Grundkenntnisse in SAP und Salesforce (CRM) wäre vorteilhaft Freude an der Zusammenarbeit mit unseren Kunden, Lieferanten und Dienstleistern Durchsetzungsstark, Kommunikationsstark und Teamplayer Attraktives Vergütungspaket mit betrieblicher Altersvorsorge Eine produktive Arbeitsatmosphäre, die von Teamgeist geprägt ist Eine intensive fachliche Einarbeitung Kostenlose Parkplätze auf dem gesamten Campus-Gelände Sehr gute Verkehrsanbindungen an den ÖPNV Flexible Arbeitszeitmodelle Betriebsrestaurant und Café-Bar Tariflichen Urlaub in Höhe von 30 Tagen
Zum Stellenangebot

Manager für den sozialrechtlichen Informationsdienst neuraxWiki (w/m/d)

Fr. 15.10.2021
Langenfeld (Rheinland)
Die neuraxFoundation ist eine gemeinnützige GmbH, die von der neuraxpharm Arzneimittel GmbH, Langenfeld ins Leben gerufen wurde. Neben der Förderung sozialer Projekte bietet die neuraxFoundation Fachkräften, Patienten und Angehörigen mittels des „neuraxWiki“ Informationsdienstes Hilfe und Unterstützung bei sozialrechtlichen Fragen in Zusammenhang mit Erkrankungen des zentralen Nervensystems (ZNS) an. Zur Verstärkung unseres Teams in Langenfeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n Manager für den sozialrechtlichen Informationsdienst neuraxWiki (w/m/d) Verantwortung für und Organisation des neuraxWiki Informationsdienstes Beantwortung allgemeiner sozialrechtlicher Beratungsanfragen schriftlich und telefonisch Erarbeiten und Verfassen von sozialrechtlichen Fachartikeln für die neuraxWiki-Webseite und die regelmäßig erscheinende sozialrechtliche Ratgeberreihe Verantwortung für die Qualitätssicherung des neuraxWiki Informationsdienstes Organisation von und Teilnahme an Veranstaltungen und Kongressen Schulungen sowie interne und externe Vorträge Weitere Aufgaben im Bereich des Stiftungsmanagements und der -organisation Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit (Diplom, Bachelor oder Master), Fachwirt/-in im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK), Sozialversicherungsfachangestellte-/r oder vergleichbare Berufsgruppen Sehr gute sozialrechtliche Kenntnisse Erfahrung in der sozialrechtlichen Beratungsarbeit Freude an der Beratung und am Erarbeiten und Verfassen von sozialrechtlichen Fachartikeln Sehr gute schriftliche Ausdrucksweise sowie stilistische Sicherheit beim Schreiben Bereitschaft zu Dienstreisen Kundenorientierung, Verschwiegenheit und Vertrauenswürdigkeit Ein spannendes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem internationalen und inspirierenden Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeiten und Home Office Tätigkeitsbezogene Fortbildungsmöglichkeiten 30 Tage Urlaub Corporate Benefits (z.B. Mitarbeiterrabatte, Sportangebote) Kostenloses Obst und Kaffee
Zum Stellenangebot

Key Account Manager (m/w/d) Multiple Sklerose

Fr. 15.10.2021
Hamburg, Berlin, Dresden, Frankfurt am Main, Würzburg, Stuttgart, München, Nürnberg, Bremen, Köln
Für unseren Kunden, ein weltweit führendes und erfolgreiches Pharmaunternehmen im Bereich der Biosimilars, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt bundesweit mehrere erfahrene Key Account Manager (m/w/d) Multiple Sklerose Flensburg, Hamburg, Rostock, Hannover, Bremen, Oldenburg, Berlin, Potsdam, Magdeburg, Dresden, Leipzig, Jena, Münster, Bielefeld, Paderborn, Essen, Bochum, Wuppertal, Duisburg, Düsseldorf, Köln, Bonn, Koblenz, Frankfurt, Fulda, Göttingen, Würzburg, Coburg, Erlangen, Mainz, Kaiserslautern, Trier, Stuttgart, Karlsruhe, Offenburg, Freiburg, Reutlingen, Konstanz,Ulm, Memmingen, Rosenheim, München, Nürnberg, Passau Betreuung der neurologischen Facharztgruppen im niedergelassenen Bereich sowie in den Kliniken bzw. in ausgewählten und spezialisierten Zentren im Gebiet Identifizierung, Netzwerkbildung und nachhaltige Betreuung der Meinungsbilder Vertrieb der bestehenden Produkte und Einführung von Biosimilar Produkten durch Umsetzung der Vertriebs- und Marketingstrategien Nutzung der Omnichannel Kanäle zur breiteren Abdeckung Selbstständige zahlenorientierte Erfolgsmessung und -steuerung des eigenen Vertriebserfolgs sowie regelmäßiges Monitoring und Reporting der Ergebnisse bzgl. vertrieblicher Zielvorgaben an die Führungskraft Crossfunktionale Zusammenarbeit mit den anderen Vertriebslinien wie bspw. MSL und KAMs Analysen durchführen unter Anwendung der gängigen Instrumente sowie Erstellung von Kundenmaßnahmenplänen Teilnahme an Trainings, Schulungen und Tagungen zur eigenen Weiterbildung Veranstaltungsplanung, -organisation und -durchführung innerhalb der Produkt- und Accountstrategie Unterstützung und Teilnahme an relevanten Kongressen auf regionaler und nationaler Ebene Voraussetzung als Pharmaberater/-referent gemäß § 75 Arzneimittelgesetz Erfolgreiche Außendiensttätigkeit bei Fachärzten und/oder in Kliniken inkl. der Kenntnis der Abläufe und Strukturen sowie idealerweise Indikationserfahrung oder bestehende Kundenkontakte im Gebiet im Bereich der Neurologie bzw. Multiple Sklerose Erfahrung mit dem Vertrieb von Biologika bzw. Biosimilar ist von Vorteil Gesundheitspolitische Grundkenntnisse insbesondere im generischen und Klinikmarkt Vertrautheit mit der Organisation und Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen und dem Aufbau eines belastbaren Netzwerks Verkaufs- und Organisationstalent, Abschlussstärke sowie eine hohe Eigenmotivation Strukturierte, ergebnisorientierte und eigenständige Arbeitsweise sowie strategische und analytische Kompetenz Begeisterungs- und Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit, Erfolgswille und Verbindlichkeit Flexibilität, Belastbarkeit und Reisebereitschaft Digitale Kompetenz im Umgang mit den gängigen Kommunikationstools sowie MS Office Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unser Kunde bietet Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie ein attraktives Vergütungspaket und einen Arbeitsplatz mit Perspektive in einem dynamischen und professionellen Vertriebsteam 30 Tage Urlaub sind für unseren Kunden als verantwortungsvoller Arbeitgeber selbstverständlich. Repräsentativer, top ausgestatteter Firmenwagen auch zur privaten Nutzung Es erwartet Sie eine angenehme und offene Arbeitsatmosphäre Offene und wertschätzende Kommunikation Profitieren Sie von der vorherrschenden Expertise unseres Kunden und nutzen Sie die innovativen Aus- und Weiterbildungskonzepte.
Zum Stellenangebot

Pharmareferenten / Naturwissenschaftler / KAM (w/m/d) Facharzt-Außendienst /// Biologics - Antikörper - Immunologie – Launch

Fr. 15.10.2021
Köln, Bonn, Koblenz am Rhein, Bitburg, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Montabaur, Limburg an der Lahn
Internationales Unternehmen ● Spezialist mit Top-Ansehen im MarktWohnort z.B. in: Köln, Bonn, Koblenz, Bitburg, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Montabaur, LimburgUnser Kunde: Innovation, Leidenschaft und Kundenorientierung sind unsere Schlüsselfaktoren zum Erfolg! Als traditionsreiches, internationales Pharmaunternehmen sind wir Spezialist unseres Segmentes und verfügen über eine eigene Forschung, agieren unabhängig und sind an langfristigen Zielen ausgerichtet. Mit dem Know-how mehrerer tausend Mitarbeiter und einer hochwertigen, innovativen Produktpalette überzeugen wir unsere Kunden weltweit und sind ein sehr geschätzter Partner im Therapiegebiet. Verstärken Sie unser Team in Deutschland und gestalten Sie das weitere Wachstum aktiv mit.Spaß an anspruchsvollem Vertrieb? ● Wachstum gestalten mit Launch-Produkt (Original)Im Rahmen unseres weiteren Wachstums haben wir diese Position kürzlich neu geschaffen. Sie bauen Beziehungen vor allem zu niedergelassenen Spezialisten (Fachärzten), aber auch zu Kliniken auf, um diese als Kunden für unsere hochwirksamen Therapien zu gewinnen. Dies umfasst auch, ein gutes Verständnis des Patientenmanagements zu entwickeln und echter Partner der Verordner zu werden. Dabei können Sie auf eine solide Basis zurückgreifen, da wir jahrelanger und bewährter Ansprechpartner unserer Ärzte sind. Sie vertreten das Unternehmen als Manager in Ihrem Gebiet und arbeiten crossfunktional mit den MSL sowie den relevanten Innendienstfunktionen zusammen. Darüber hinaus gehören die Organisation und Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen für Ärzte, Pflegepersonal und Patienten zu Ihren Aufgaben. In dieser Funktion berichten Sie direkt an die Regionalleitung.Sind Sie Naturwissenschaftler oder haben Sie die Zulassung gemäß § 75 AMG? Verfügen Sie über relevante Erfahrung im Pharma-Außendienst (Rx)? Idealerweise im Bereich Biologika / monoklonale Antikörper oder anderen innovativen & erklärungsbedürftigen Therapien? Sind Sie es gewohnt, sich schnell in ein neues Therapiegebiet einzuarbeiten? Finden Sie leicht Zugang zu Kunden und Entscheidern und gelingt es Ihnen, Vertrauen aufzubauen? Sind Sie ein guter Kommunikator? Und suchen Sie nun eine neue Herausforderung in einem stabilen, zuverlässigen Umfeld mit klarer Wachstumsstrategie?
Zum Stellenangebot

Duales Studium zum Industriekaufmann (m/w/d) mit Bachelor of Arts in Gesundheits- und Sozialmanagement (Düsseldorf oder Köln)

Fr. 15.10.2021
Monheim am Rhein
UCB, Brüssel, Belgien (www.ucb.com) ist ein weltweit tätiges biopharmazeutisches Unternehmen, das sich der Erforschung und Entwicklung von innovativer Medizin und Behandlungsmöglichkeiten in den Bereichen Zentrales Nervensystem, Immun- und Entzündungserkrankungen widmet, um Menschen mit schweren Krankheiten eine bessere Lebensqualität zu ermöglichen. UCB erreichte 2020 ein Umsatzvolumen von 5,3 Mrd. € und beschäftigt mehr als 7.600 Mitarbeiter in rund 40 Ländern. UCB wird an der Euronext Börse in Brüssel gehandelt.Du suchst nach Deinem Abitur den Einstieg in ein international tätiges, erfolgreiches Pharmaunternehmen, das die Patienten in den Mittelpunkt stellt und eng mit ihnen zusammenarbeitet? Du möchtest von Beginn an Verantwortung tragen und eigene Projekte übernehmen? Dir ist ein starker Teamzusammenhalt ebenso wichtig wie eine spannende Zukunftsperspektive? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir bieten Dir zum 1. August 2022 ein berufsbegleitendes Studium im Studiengang Gesundheits- und Sozialmanagement (B.A.) in Kooperation mit der Hochschule für Ökonomie & Management (FOM) verbunden mit einer Ausbildung zum Industriekaufmann*frau in Kooperation mit der IHK Düsseldorf an. Deine Ausbildung kannst Du individuell gestalten – je nachdem welche Abteilungen Dich interessieren und welche Aufgabengebiete Du kennenlernen möchtest, stellen wir gemeinsam einen auf Dich zugeschnittenen Ausbildungsplan zusammen. So gewinnst Du einen einmaligen Überblick über das gesamte Unternehmen und erkennst, wo Deine Stärken liegen und was zukünftige Einsatzfelder für Deine Berufslaufbahn sein könnten. Das Duale Studium ist vielfältig und praxisorientiert. Nicht zuletzt wegen dieser Punkte und unserer langjährigen Ausbildungserfahrung sind wir 2017 von der IHK Düsseldorf für hervorragende Leistung in der Berufsausbildung ausgezeichnet worden.  Das qualifiziert Dich für ein Duales Studium bei UCB: Abitur oder Fachabitur Gute Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch Interessen im Bereich des Gesundheits- und Sozialwesens verbunden mit kaufmännischer und wirtschaftlicher Affinität Basics in Microsoft-Anwendungen Selbstständige Arbeitsweise (z.B. Praktika, Ferien- oder Nebenjobs) Innerschulisches Engagement (z.B. Klassensprecher, Teilnahme an AGs) als auch außerschulisches Engagement (z.B. ehrenamtliche Tätigkeit, sportliche Aktivität) Hohe Leistungsmotivation und Lernbereitschaft Gute Auffassungsgabe und hohe Zielorientierung Eigeninitiative und Teamfähigkeit Outside-the-Box-Thinking Wie läuft Dein Duales Studium ab? Abschluss: Neben der 2,5-jährigen Ausbildung zum Industriekaufmann*frau erreichst Du nach 7 Semestern auch den Bachelor of Arts – somit bist Du mit 2 Abschlüssen in nur 3,5 Jahren bestens für Deine Zukunft qualifiziert Studiengang: Vollfinanziertes Bachelor-Studium in Gesundheits- und Sozialmanagement an der FOM in Düsseldorf oder Köln mit Dozenten, die einen direkten Bezug zur Wirtschaft vorweisen Während Deiner Ausbildung gehst Du 2 Tage in der Woche zur Berufsschule und 3 Tage ins Unternehmen. Die Vorlesungen an der Hochschule finden 2 bis 3 Mal die Woche abends oder samstags statt Berufsschule: Leverkusen-Opladen Ausbildungsort: Monheim am Rhein   Was bieten wir Dir noch? Attraktives Vergütungspaket + Urlaubs- und Weihnachtsgeld + 5 zusätzliche Bildungsurlaubstage Dein Azubi-Pate begleitet Dich in Deiner ersten Zeit und sorgt dafür, Dass Du strukturiert eingearbeitet wirst Die Pharmabranche ändert sich ständig - um auf dem neuesten Stand zu bleiben, bieten wir Dir interne Weiterbildungsmöglichkeiten und Seminare an Zudem wird Dir ein Laptop zur beruflichen und privaten Nutzung bereitgestellt Das Mittagessen in der Kantine wird finanziell bezuschusst
Zum Stellenangebot

Duales Studium zum Industriekaufmann (m/w/d) mit Bachelor of Arts in Management & Digitalisierung

Fr. 15.10.2021
Monheim am Rhein
UCB, Brüssel, Belgien (www.ucb.com) ist ein weltweit tätiges biopharmazeutisches Unternehmen, das sich der Erforschung und Entwicklung von innovativer Medizin und Behandlungsmöglichkeiten in den Bereichen Zentrales Nervensystem, Immun- und Entzündungserkrankungen widmet, um Menschen mit schweren Krankheiten eine bessere Lebensqualität zu ermöglichen. UCB erreichte 2020 ein Umsatzvolumen von 5,3 Mrd. € und beschäftigt mehr als 7.600 Mitarbeiter in rund 40 Ländern. UCB wird an der Euronext Börse in Brüssel gehandelt.Du suchst nach Deinem Abitur den Einstieg in ein international tätiges, erfolgreiches Pharmaunternehmen, das die Patienten in den Mittelpunkt stellt und eng mit ihnen zusammenarbeitet? Du möchtest von Beginn an Verantwortung tragen und eigene Projekte übernehmen? Dir ist ein starker Teamzusammenhalt ebenso wichtig wie eine spannende Zukunftsperspektive? Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir bieten Dir zum 1. August 2022 ein berufsbegleitendes Studium im Studiengang Management & Digitalisierung in Kooperation mit der Hochschule für Oekonomie & Management (FOM) und der IHK Düsseldorf. Deine Ausbildung kannst Du individuell gestalten – je nachdem welche Abteilungen Dich interessieren und welche Aufgabengebiete Du kennenlernen möchtest, stellen wir gemeinsam einen auf Dich zugeschnittenen Ausbildungsplan zusammen. So gewinnst Du einen einmaligen Überblick über das gesamte Unternehmen und erkennst, wo Deine Stärken liegen. Am Ende Deiner Ausbildung wirst Du in einem Fachbereich unserer Unternehmung unterstützen und die digitale Transformation bei UCB vorantreiben. Das Duale Studium ist vielfältig und praxisorientiert. Nicht zuletzt wegen dieser Punkte und unserer langjährigen Ausbildungserfahrung sind wir 2017 von der IHK Düsseldorf für hervorragende Leistung in der Berufsausbildung ausgezeichnet worden.    Das qualifiziert Dich für ein Duales Studium bei UCB: Abitur Gute Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch Eventuelle Vertiefungen im Bereich Informatik und Programmierung Basics in Microsoft-Anwendungen Selbstständige Arbeitsweise (z.B. Praktika, Ferien- oder Nebenjobs) Interessen im Bereich Digitale Transformation, Wirtschaft, Management, Data Science, Online-Marketing sowie Soziale Medien Innerschulisches Engagement (z.B. Klassensprecher, Teilnahme an AGs) als auch außerschulisches Engagement (z.B. ehrenamtliche Tätigkeit, sportliche Aktivität) Hohe Leistungsmotivation und Lernbereitschaft Gute Auffassungsgabe und hohe Zielorientierung Eigeninitiative und Teamfähigkeit Outside-the-Box-Thinking  Wie läuft Dein Duales Studium ab? Abschluss: Neben der 2,5-jährigen Ausbildung zum Industriekaufmann*frau erreichst Du nach 7 Semestern auch den Bachelor of Arts – somit bist Du mit 2 Abschlüssen in nur 3,5 Jahren bestens für Deine Zukunft qualifiziert Studiengang: Vollfinanziertes Bachelor-Studium in Management & Digitalisierung an der FOM in Düsseldorf oder Köln mit Dozenten, die einen direkten Bezug zur Wirtschaft vorweisen Während Deiner Ausbildung gehst Du 2 Tage in der Woche zur Berufsschule und 3 Tage ins Unternehmen. Die Vorlesungen an der Hochschule finden 2 bis 3 Mal die Woche abends oder samstags statt Berufsschule: Leverkusen-Opladen Ausbildungsort: Monheim am Rhein Was bieten wir Dir noch? Attraktives Vergütungspaket + Urlaubs- und Weihnachtsgeld + 5 zusätzliche Bildungsurlaubstage Dein Azubi-Pate begleitet Dich in Deiner ersten Zeit und sorgt dafür, Dass Du strukturiert eingearbeitet wirst Durch den innerbetrieblichen Unterricht wirst Du optimal auf Deine Prüfungen vorbereitet Die Pharmabranche ändert sich ständig - um auf dem neuesten Stand zu bleiben, bieten wir Dir interne Weiterbildungsmöglichkeiten und Seminare an Zudem wird Dir ein Laptop zur beruflichen und privaten Nutzung bereitgestellt Das Mittagessen in der Kantine wird finanziell bezuschusst
Zum Stellenangebot

Duales Studium zum Industriekaufmann (m/w/d) mit Bachelor of Arts in International Management oder Business Administration (Düsseldorf oder Köln)

Fr. 15.10.2021
Monheim am Rhein
UCB, Brüssel, Belgien (www.ucb.com) ist ein weltweit tätiges biopharmazeutisches Unternehmen, das sich der Erforschung und Entwicklung von innovativer Medizin und Behandlungsmöglichkeiten in den Bereichen Zentrales Nervensystem, Immun- und Entzündungserkrankungen widmet, um Menschen mit schweren Krankheiten eine bessere Lebensqualität zu ermöglichen. UCB erreichte 2020 ein Umsatzvolumen von 5,3 Mrd. € und beschäftigt mehr als 7.600 Mitarbeiter in rund 40 Ländern. UCB wird an der Euronext Börse in Brüssel gehandelt.Du suchst nach Deinem Abitur den Einstieg in ein international tätiges, erfolgreiches Pharmaunternehmen, das die Patienten in den Mittelpunkt stellt und eng mit ihnen zusammenarbeitet? Du möchtest von Beginn an Verantwortung tragen und eigene Projekte übernehmen? Dir ist ein starker Teamzusammenhalt ebenso wichtig wie eine spannende Zukunftsperspektive? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir bieten Dir zum 1. August 2022 ein berufsbegleitendes Studium in Kooperation mit der Hochschule für Ökonomie & Management (FOM) und der IHK Düsseldorf. Ob Du Business Administration oder International Management studieren möchtest, überlassen wir Dir – auch zwischen den Studienstandorten Düsseldorf & Köln kannst Du frei wählen. Und auch Deine Ausbildung gestaltest Du individuell – je nachdem welche Abteilungen Dich interessieren und welche Aufgabengebiete Du kennenlernen möchtest, stellen wir gemeinsam einen auf Dich zugeschnittenen Ausbildungsplan zusammen. Das Duale Studium ist vielfältig und praxisorientiert. Nicht zuletzt wegen dieser Punkte und unserer langjährigen Ausbildungserfahrung sind wir 2017 von der IHK Düsseldorf für hervorragende Leistung in der Berufsausbildung ausgezeichnet worden.Das qualifiziert Dich für ein Duales Studium bei UCB: Abitur Gute Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch Basics in Microsoft-Anwendungen Selbstständige Arbeitsweise (z.B. Praktika, Ferien- oder Nebenjobs) Innerschulisches Engagement (z.B. Klassensprecher, Teilnahme an AGs) als auch außerschulisches Engagement (z.B. ehrenamtliche Tätigkeit, sportliche Aktivität) Hohe Leistungsmotivation und Lernbereitschaft Gute Auffassungsgabe und hohe Zielorientierung Eigeninitiative und Teamfähigkeit Outside-the-Box-Thinking Wie läuft Dein Duales Studium ab? Abschluss: Neben der 2,5-jährigen Ausbildung zum Industriekaufmann*frau erreichst Du nach 7 Semestern auch den Bachelor of Arts – somit bist Du mit 2 Abschlüssen in nur 3,5 Jahren bestens für Deine Zukunft qualifiziert Studiengang: Vollfinanziertes Bachelor-Studium in International Management oder Business Administration an der FOM in Düsseldorf oder Köln mit Dozenten, die einen direkten Bezug zur Wirtschaft vorweisen Während Deiner Ausbildung gehst Du 2 Tage in der Woche zur Berufsschule und 3 Tage ins Unternehmen. Die Vorlesungen an der Hochschule finden 2 bis 3 Mal die Woche abends oder samstags statt Berufsschule: Leverkusen-Opladen Ausbildungsort: Monheim am Rhein Was bieten wir Dir noch? Attraktives Vergütungspaket + Urlaubs- und Weihnachtsgeld + 5 zusätzliche Bildungsurlaubstage Dein Azubi-Pate begleitet Dich in Deiner ersten Zeit und sorgt dafür, Dass Du strukturiert eingearbeitet wirst Die Pharmabranche ändert sich ständig - um auf dem neuesten Stand zu bleiben, bieten wir Dir interne Weiterbildungsmöglichkeiten und Seminare an Zudem wird Dir ein Laptop zur beruflichen und privaten Nutzung bereitgestellt Das Mittagessen in der Kantine wird finanziell bezuschusst
Zum Stellenangebot

Pharmareferent Außendienst Pharma Care (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Aachen, Monschau, Frechen, Kerpen, Rheinland, Düren, Rheinland
Die Laboratoires Pierre Fabre beschäftigen weltweit mehr als 11.500 Mitarbeiter. Die Produkte des Unternehmens sind in allen Bereichen des Gesundheitssektors zu finden, von verschreibungspflichtigen Medikamenten und frei verkäuflichen Arzneimitteln bis hin zur Dermo-Kosmetik.  Uns liegt das Wohlergehen des Menschen als Ganzes am Herzen. Deshalb entwerfen und entwickeln wir innovative Lösungen, die – von der Gesundheit bis zur Schönheit – zum Wohlergehen der Menschen beitragen Für unseren Bereich Pharmaceutical Care suchen wir zum 01.01.2022 eine/-n Pharmareferent Außendienst Pharma Care (m/w/d) Wissenschaftliche Beratung und Verkauf unserer Produkte aus dem Bereich Pharma Care Förderung des Bekanntheitsgrades unserer Produkte und des Unternehmens auf Basis der jeweiligen Marketingstrategie Förderung der Umsätze unserer Produkte und Vertriebsprodukte Kontinuierliche Beobachtung von Markt und Wettbewerb Analyse der Umsatzergebnisse in Verbindung mit der Zielgruppenselektion Anpassung von Produktstrategien im Bereich Pharma Care Geprüfter Pharmareferent oder gleichwertiger, naturwissenschaftlicher Abschluss gemäß § 75 AMG Idealerweise 1 Jahr Erfahrung im Außendienst, allerdings gerne auch Personen, die den Einstieg in den Pharma-Außendienst suchen Sehr gute fachlich-beratende und verkäuferische Fähigkeiten Strukturierte und organisierte Arbeitsweise Sicheres, glaubwürdigendes und überzeugendes Auftreten Hohe Reisebereitschaft Teamfähigkeit & hohes Maß an Kundenorientierung Ein attraktives Gehaltspaket und diverse Zusatzleistungen Hochwertige Arbeitsausstattung Einen guten Start ins Unternehmen inklusive Ansprechpartner, der Sie während der gesamten Einarbeitungszeit sowohl fachlich, als auch bei nicht fachlichen Themen, unterstützt Eine offene, kollegiale Unternehmenskultur, in der Engagement und Eigeninitiative gelebt werden Ein kreatives und hochmotiviertes Team Eine positive Fehlerkultur – wir profitieren gemeinsam von unseren Lerneffekten
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d) Qualitätskontrolle

Do. 14.10.2021
Leverkusen
Kombinieren Sie Leidenschaft und Innovation! Kommen Sie und erleben Sie das Abenteuer Novasep, ein innovatives Unternehmen in den Diensten der Biowissenschaften, der Pharmaindustrie und der Patienten. Novasep beschäftigt mehr als 1.000 Mitarbeiter an 9 Standorten auf 3 Kontinenten, die ihr Fachwissen tagtäglich in die Entwicklung von Lösungen einbringen, insbesondere in der Onkologie und der Antibiotikatherapie oder bei der Behandlung von Diabetes und Multipler Sklerose. Die Novasep-Gruppe ist ein schnell wachsendes Unternehmen mit einem Jahresumsatz von mehr als 300 Millionen Euro, das sich durch eine ehrgeizige Unternehmenskultur auszeichnet, die auf den folgenden Grundwerten basiert: Engagement - Innovation - Integrität - Teamarbeit - Kundenorientierung. Die Arbeit bei Novasep ist ein spannendes Abenteuer, das uns ebenso ermöglicht, Momente der Geselligkeit zu teilen und Erfolge zu feiern. Es ist an der Zeit, unserem Team beizutreten! Wir suchen an unserem Standort in Leverkusen (Dynamit Nobel GmbH) im Rahmen einer Elternzeitvertretung bis März 2023: Chemielaborant (m/w/d) Qualitätskontrolle Selbständige und eigenverantwortliche Analytik von Produkt-, Rohstoff- und Inprozessproben aus der Produktion sowie der Verfahrensentwicklung GMP-gerechte Auswertung und Dokumentation der Messergebnisse Erstellen von Prüfanweisungen und Standardarbeitsanweisungen (SOP) Methodenentwicklung nach Bedarf Methodenvalidierung und/oder Transfer bestehender Methoden nach ICH-Guideline Abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d) oder Chemisch-Technischer- Assistent (m/w/d) Praktische Berufserfahrung in der nassanalytischen Chemie und/oder HPLC, GC Sehr gute Kenntnisse in der allgemeinen analytischen Chemie Fähigkeit, auch komplexe analytische Fragestellungen zu lösen GMP-Kenntnisse vorteilhaft Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift vorteilhaft Gute PC-Kenntnisse (MS-Office, Waters Empower, SAP) Hohes Verantwortungs- und Sicherheitsbewusstsein Attraktive Vergütung gemäß Entgelttarifvertrag der chemischen Industrie Weiterbildung Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet Talentförderung und Entwicklungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeit Unterstützung bei Kinderbetreuung und Pflege von Familienangehörigen Vielfältige Gesundheitsangebote und –programme Firmenevents Bezuschusste Kantine Gute Verkehrsanbindung Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: