Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 20 Jobs in Ettlingen

Berufsfeld
  • Pharmaberater 7
  • Pharmareferent 7
  • Außendienst 3
  • Online-Marketing 1
  • Business Development 1
  • Einkauf 1
  • Mechaniker 1
  • Automatisierungstechnik 1
  • Pr 1
  • Pharmazie 1
  • Produktmanagement 1
  • Prozessmanagement 1
  • Unternehmenskommunikation 1
  • Weitere: Finanzen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Home Office 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
Pharmaindustrie

Therapy Area Specialist pädiatrische Infektiologie Süd

So. 29.11.2020
Baden-Baden
Therapy Area Specialist Immunologie / pädiatrische Infektiologie (m/w/d) Region Baden-Württemberg Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet. Bei AstraZeneca punkten wir mithilfe der Wissenschaft. Sie ist der Ursprung all unserer Erfolge und nur dann umzusetzen, wenn wir alle zusammenarbeiten. Als Ihr Arbeitgeber werden wir immer sicherstellen, dass Sie wissen, warum Ihre Rolle zu unserer umfassenden Mission zählt, wirklich das zu erreichen, was die Wissenschaft leisten kann. Jede unserer Entscheidungen entspringt den zahlreichen Gelegenheiten, die die Wissenschaft uns bietet, um so unsere PatientInnen mit lebensverändernden Medikamenten zu versorgen.AstraZeneca baut den Bereich pädiatrische Infektiologie strukturell neu auf, basierend auf bereits gut etablierten Produkten mit Alleinstellung im Markt und mit der Perspektive auf weitere Launches in den nächsten Jahren. Hierzu sind wir zur Verstärkung unseres Außendienstes auf der Suche nach ausgesprochen empathischen Persönlichkeiten, denen die exzellente medizinische Versorgung der sensibelsten Patientengruppe überhaupt, den Frühgeborenen, besonders am Herzen liegt. Für den Bereich Immunologie / pädiatrische Infektiologie suchen wir Sie alsTherapy Area Specialist (m/w/d) für die Region Baden-Württemberg Intensive Betreuung individueller Accounts und fachlich therapeutische Beratung der Fachgruppe Pädiatrie/Neonatologie in Kliniken und im niedergelassenen BereichKundenprofiling: Analyse und Auswertung von zur Verfügung stehenden Marktdaten, z.B. durch Durchführen von Markt- und Potentialanalysen und Identifikation von Opportunitäten im MarktKonsequente Umsetzung der Firmenstrategie sowie Maßnahmen (Fortbildungskonzepte, Schulungskonzepte) zur Sicherstellung der Zielerreichung unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse der jeweiligen Zielgruppen/KundenErstellen von Accountplänen und verantwortungsvoller Einsatz des zur Verfügung stehenden Budgets in enger Kooperation mit Medizin (MSLM), Marketing und Therapy Area Specialists anderer Regionen.Umsetzung von Accountstrategien und -plänen unter strikter Einhaltung aller in- und externen Vorschriften und KodicesEnge Abstimmung und Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen (Sales, Medical & Marketing) in Bezug auf Stakeholder Insights und Informationen innerhalb von AstraZeneca zur Optimierung von Marketing-, Sales- und Medizin-AktivitätenErarbeitung von innovativen Fortbildungskonzepten unter Berücksichtigung der aktuellen KundenbedürfnisseTeilnahme an Kongressen, Sponsorings und Veranstaltungen, als Plattform zur Marktanalyse, für Kundenkontakte und zur eigenen FortbildungSie haben Ihr betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen oder sind geprüfte/r Pharmareferent/inSie haben mehrjährige Außendiensterfahrung in der Betreuung von Fachärzten in Klinik und NiederlassungErfahrung in der Pädiatrie/Neonatologie , in einem anderen Specialty Care Bereich oder im Bereich ImpfstoffeSie kennen sich mit gesundheitspolitischen Zusammenhängen ausSie zeigen ein sicheres Auftreten mit Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit auch in schwierigen SituationenSie haben ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, weisen eine starke Kundenorientierung auf und bringen eine hohe Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative mitSie sind offen verschiedene Kommunikationskanäle zu Ihren Kunden zu nutzen (Omni-Channel)Sie übernehmen Verantwortung, arbeiten proaktive und haben PioniergeistSichere Kenntnisse von CRM-Systemen wie z.B. MicroStrategy und VeevaSie verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und SchriftIhre Vertriebsverantwortung für Produkte mit hoher Relevanz für Patienten und BehandlerIhre Mitarbeit in einem innovativen Unternehmen mit einer starken ProduktpipelineIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für Mitgestaltung in einem fokussierten TeamFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens Wollen Sie Teil unserer Mission werden und die Lebensqualität zahlreicher Patienten steigern? Dann bewerben Sie sich jetzt.
Zum Stellenangebot

Therapy Area Specialist Immunologie Region Baden-Württemberg

So. 29.11.2020
Karlsruhe (Baden)
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet. Bei AstraZeneca punkten wir mithilfe der Wissenschaft. Sie ist der Ursprung all unserer Erfolge und nur dann umzusetzen, wenn wir alle zusammenarbeiten. Als Ihr Arbeitgeber werden wir immer sicherstellen, dass Sie wissen, warum Ihre Rolle zu unserer umfassenden Mission zählt, wirklich das zu erreichen, was die Wissenschaft leisten kann. Jede unserer Entscheidungen entspringt den zahlreichen Gelegenheiten, die die Wissenschaft uns bietet. AstraZeneca hat sich zum Ziel gesetzt die Immunologie als neuen Therapiebereich zu erschließen. Wir möchten Patienten zu einem frühen Zeitpunkt ihrer Erkrankung behandeln und erweitern unsere Pipeline kontinuierlich. Für den Bereich Immunologie suchen wir Sie im Außendienst als Therapy Area Specialist Immunologie (m/w/d) für die Region Baden-Württemberg Intensive Betreuung individueller Accounts und fachlich therapeutische Beratung der Fachgruppe Rheumatologie in Kliniken und im niedergelassenen BereichKundenprofiling: Analyse und Auswertung von zur Verfügung stehenden Marktdaten, z.B. durch Durchführen von Markt- und Potentialanalysen und Identifikation von Opportunitäten im MarktKonsequente Umsetzung der Firmenstrategie sowie Maßnahmen (Fortbildungskonzepte, Schulungskonzepte) zur Sicherstellung der Zielerreichung unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse der jeweiligen Zielgruppen/KundenErstellen von Accountplänen und verantwortungsvoller Einsatz des zur Verfügung stehenden Budgets in enger Kooperation mit Medizin (MSLM), Marketing und Therapy Area Specialists anderer Regionen.Umsetzung von Accountstrategien und -plänen unter strikter Einhaltung aller in- und externen Vorschriften und KodicesEnge Abstimmung und Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen (Sales, Medical & Marketing) in Bezug auf Stakeholder Insights und Informationen innerhalb von AstraZeneca zur Optimierung von Marketing-, Sales- und Medizin-AktivitätenErarbeitung von innovativen Fortbildungskonzepten unter Berücksichtigung der aktuellen KundenbedürfnisseTeilnahme an Kongressen, Sponsorings und Veranstaltungen, als Plattform für Kundenpflege und zur eigenen FortbildungSie haben Ihr betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen oder sind geprüfte/r Pharmareferent/inSie haben mehrjährige Außendiensterfahrung in der Betreuung von Fachärzten in Klinik und NiederlassungErfahrung in einer rheumatologischen bzw. autoimmunologischen Indikation , in einem anderen Specialty Care Bereich, z.B. Dermatologie, Nephrologie, Gastroenterologie, Neurologie oder im Bereich seltener Erkrankungen (Rare Diseases/Orphan Drugs)Sie kennen sich mit gesundheitspolitischen Zusammenhängen ausSie zeigen ein sicheres Auftreten mit Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit auch in schwierigen SituationenSie haben ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, weisen eine starke Kundenorientierung auf und bringen eine hohe Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative mitSie sind offen verschiedene Kommunikationskanäle zu Ihren Kunden zu nutzen (Omni-Channel)Sie übernehmen Verantwortung, arbeiten proaktive und haben PioniergeistSichere Kenntnisse von CRM-Systemen wie z.B. MicroStrategy und VeevaSie verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und SchriftDen Launch eines innovativen Produktes mit hoher Relevanz für Patienten und BehandlerEine attraktive Pipeline in einem innovativen UnternehmenIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für Mitgestaltung in einem fokussierten TeamFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness-Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens Wollen Sie Teil unserer Mission werden und die Lebensqualität zahlreicher Patienten steigern? Dann bewerben Sie sich jetzt.
Zum Stellenangebot

Associate Application Architect (m/w/d)

Sa. 28.11.2020
Karlsruhe (Baden)
Körber Pharma ist ein Geschäftsfeld des internationalen Technologiekonzerns Körber, der weltweit rund 10.000 Mitarbeiter an mehr als 100 Standorten beschäftigt. Das Körber-Geschäftsfeld Pharma bietet ein einzigartiges Portfolio aus integrierten Lösungen, die entlang der gesamten Pharma-Wertschöpfungskette den entscheidenden Unterschied machen. Ausgehend von der fundierten Erfahrung in den Bereichen Beratung, Inspektion, Transportsysteme, Verpackungsmaschinen und -materialien, Track & Trace und Software, liefert Körber das richtige Portfolio für Kunden, um ihre Produktivitäts- und Geschäftspotenziale zu entfalten. Mit ausgewiesenem Verständnis für die Herausforderungen von Pharmaprozessen und -regulierung, agiert Körber als Partner, der für Kunden das Beste aus ihrer Pharma- und Biotech-Produktion herausholt. Für unseren Standort in Karlsruhe suchen wir Associate Application Architect (m/w/d) Rasche Beurteilung der Prozesse und Abläufe unserer Pharmakunden und Abbildung auf unsere Standardprozesse und -funktionen sowie Mitarbeit bei Prozessberatung zur Optimierung und Anpassungen von Prozessen an PAS-X Erfassung und Bewertung der Anwender-Anforderungen (z.B. Erstellung von Fit-Verifications zur einzusetzenden Software) und Mitarbeit bei der Durchführung entsprechender Workshops Intensive Zusammenarbeit mit einem Senior AA sowie den System Architekten bzgl. technischer Machbarkeit von kundenspezifischen Anpassungen Mitarbeit bei der Durchführung von Business- und SCR Kick-offs mit dem Entwicklungsteam, Erstellung / Anpassung von Testvorgaben sowie fachliche / prozessbezogene Abnahme von SCRs unter Anleitung eines (Senior) AA Abstimmung und Zusammenarbeit Werum-intern (International Consulting & Training Team, AA-Board, Produkt-Team, SCR Assessment Team, Service Desk) Erstellung / Anpassung von Lifecycle-Dokumenten (z.B. Functional Specification, Functional Risk & Impact Assessment, FAT-/SAT-Testspecifications, Anforderungsteile der Change Specifications) Beratung, Coaching, Training des Kunden beim Einsatz von PAS-X sowie Go-Live Support und Unterstützung bei der Analyse von Wartungsfällen Unterstützung des Projektmanagements Abgeschlossenes Studium im technischem Bereich, Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Ausbildung Erfahrungen im Entwurf und der Beratung beim Einsatz von komplexen Systemen Sicheres, repräsentatives Auftreten und sehr gute Kommunikationsfähigkeit GMP Kenntnisse in der Life Science Industrie Schnelle Auffassungsgabe und starke analytische Fähigkeiten Freude an der Definition von Abläufen und Prozessen sowohl im „Big Picture“ als auch im Detail, Kenntnisse im Prozessmanagement sind ein Plus Kenntnisse der Business Process Model and Notation (BPMN) sind wünschenswert Deutsch sowie Englisch sehr gut in Wort und Schrift sind ein Muss Reisebereitschaft: max. 40% Internationale Kunden und Kollegen Flache Hierarchien und kurze Wege Attraktive Arbeitsplätze in kollegialer Atmosphäre Langfriste Entwicklungsperspektiven in technisch anspruchsvollen und abwechslungsreichen Projekten 32 Tage Urlaub Betriebseigene Kantine
Zum Stellenangebot

Key Account Manager Oncology (m/f/x) Freiburg, Konstanz, Karlsruhe, Pforzheim

Sa. 28.11.2020
Freiburg im Breisgau, Konstanz, Karlsruhe (Baden), Pforzheim
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for cardiovascular diseases, under the Group’s 2025 vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology,” Daiichi Sankyo is primarily focused on providing novel therapies in oncology. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries including Denmark, where Copenhagen acts as the Nordic headquarter. Our strong oncology pipeline offers the great potential for consistent growth. Based on our ADC platform, we aim to offer innovative treatment concepts to patients with breast, non-small cell lung, colorectal and gastric cancer. For the growing Oncology unit in our German organization Daiichi Sankyo Deutschland GmbH we are seeking highly qualified candidates to fill the position: Key Account Manager Oncology (m/f/x) Area: Freiburg, Konstanz, Karlsruhe, Pforzheim The Position: The Key Account Manager Oncology works as part of the Daiichi Sankyo German oncology team within the local cross-functional territorial account team (TAT). She/he is expected to develop and execute territory-specific strategic account plans in close collaboration with the local cross-functional team to prepare for and execute a successful launch of Daiichi’s Oncology pipeline with trastuzumab deruxtecan as the first molecule to be launched in metastatic breast cancer. In the defined region, the KAM Oncology will be responsible for the business results as well as ensuring its growth in alignment with the company strategic plan. She/he will actively collaborate within the TAT team to drive extensive engagement of KOL's and other key external stakeholders to create a receptive environment for DS Oncology assets and achieve the agreed sales targets. She/he will report directly to the First Line Sales Manager Oncology of the area. Develop and implement integrated local account plans to prepare for a successful launch of trastuzumab deruxtecan and the future oncology pipeline in close cross- functional collaboration with the territorial account team (TAT) Achieving pre- and post-launch objectives and sales targets Develop strong relationships with identified target stakeholders on the basis of Daiichi - Sankyo´s customer centricity focus, trust and perceived added value to the customer in the form of personal expertise Visit oncologists and gyneco-oncologists to communicate on product information Coordinate the deployment of resources locally within the framework of a local cross - functional team Identify, develop and secure new and existing oncology business opportunities on territory to drive demand sales Regularly shares best practice with internal peers and alliance partners Use KAM selling skills and understanding to secure the oncology business for a mutually beneficial outcome for Daiichi Sankyo, the alliance partner and customers Identify the customer´s need for scientific projects to help to establish Daiichi Sankyo as a trusted partner in oncology and improve patient outcomes; support implementation with medical colleagues Drives the development and implementation of local projects and events Cross-functional cooperation with medical, marketing, PR, market access and other functions Ensure the budget control and monitoring of local activities Conducts all activities in accordance with the applicable laws, rules and regulations Scientific background (PharmD, MD, or other scientific degree) Expertise in accordance with Section 75 of the German Medicines Act (§75 Arzneimittelgesetz) Several years of experience as pharmaceutical representative, preferably in oncology, hematology or specialty pharma Prior knowledge of the customers in the defined sector is a plus Knowledge of local pharmaceutical industry and legal/health system environment, including pricing, re-imbursement and access Dynamic, structured and committed to work in a matrix team Strong communication skills and presentation confidence High self-motivation, assertiveness and goal orientation "Hands on" mentality Very good spoken and written skills in German plus good English skills MS-Office skills We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

Brand Manager (m/w/d)

Sa. 28.11.2020
Karlsruhe (Baden)
Heel ist ein pharmazeutisches Unternehmen, das Arzneimittel auf Basis natürlicher Wirkstoffe entwickelt, produziert und vertreibt. Das Unternehmen ist Pionier bei der wissenschaftlichen Erforschung natürlicher Medizin. In Kooperation mit wissenschaftlichen Instituten treibt Heel das Konzept der integrativen Medizin voran, mit dem Ziel Patientenversorgung und Gesundheit zu verbessern. Für unsere Business Unit Human Heel Deutschland am Standort Baden-Baden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Brand Manager (m/w/d). Verantwortung für die Weiterentwicklung und Positionierung der Traditionsmarke Traumeel sowie Aufbau einer weiteren innovativen OTC-Marke Beobachtung und Analyse relevanter Märkte, Wettbewerber und Trends zur erfolgreichen Markenpositionierung Professionelle Konzeption, Planung, Entwicklung und Steuerung aller Markenaktivitäten für die jeweils relevanten Zielgruppen Apotheke, Arzt und Endverbraucher im Online- und Offline-Bereich (z. B. Media Planung Online / Offline, Außendienstkommunikation, PR, Empfehlermarketing) Kontinuierliches Monitoring und Effizienzverbesserung der Marketinginitiativen und Umsetzung taktischer Marketingmaßnahmen Verantwortung für die Umsatz- und Absatzplanung sowie Budgetplanung der Maßnahmen und Kampagnen Koordination interdisziplinärer Projektteams aus Marketing, Medizin und Vertrieb sowie Zusammenarbeit in internationalen Produktteams Zusammenarbeit mit Meinungsbildnern Entwicklung und Durchführung von Maßnahmen für die interne und externe Markenkommunikation zur Steigerung des Markenverständnisses und Prägung des Images Betriebswirtschaftliches Studium (idealerweise mit Fachrichtung Marketing) alternativ naturwissenschaftliches oder medizinisches Studium Mehrjährige Berufserfahrung im Brandmanagement / Produktmanagement in der pharmazeutischen Industrie und/oder verwandten Branchen Idealerweise OTC/OTX-Erfahrung Ausgeprägtes analytisches und strategisches Denkvermögen Motiviert Verantwortung zu übernehmen, mitzugestalten und wichtige Themen aktiv und dynamisch voranzutreiben Team-Player mit hoher Agilität (Neugierde, Lernbereitschaft) und sehr guten Kommunikationsfähigkeiten Versiert im Projektmanagement und gute englische Sprachkenntnisse Sicheres Auftreten, insbesondere Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit sowohl intern als auch extern Wir entwickeln unsere Business Unit kontinuierlich weiter. Hierbei spielen Kundenorientierung und Innovation eine entscheidende Rolle. Mit Spaß an außergewöhnlichen Herausforderungen, mit Teamgeist, Gestaltungsfreude und Weitblick können Sie sich ideal einbringen und einen wertvollen Beitrag leisten. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit stellt für uns die wesentliche Basis dar, um gemeinsam Ziele zu erreichen. Als Brand Manager (m/w/d) stehen Ihnen neben einem attraktiven Gehaltspaket auch weitere Benefits zur Verfügung. Flexible Arbeitszeiten, die betrieblich geförderte Altersvorsorge und zahlreiche Gesundheitsangebote sind bei uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Head of Business Development (m/w/d) Big Pharma - Science & Technology | Home Office Option

Do. 26.11.2020
Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Freiburg im Breisgau, Tübingen, Konstanz
Erfahrener Pharma Brancheninsider und Netzwerker als Head of Business Development (m/w/d) Big Pharma - Science & Technology Verantwortung für Projekt und Entwicklungskooperation Biotech AG im top Medizin-Konzern Home-Office Option - Baden-Württemberg Als Unternehmen, mit dem Schwerpunkt Biotechnologie, gehören wir zu einem weltweit führenden Konzern von Lösungen im Gesundheitsmarkt. 130 Mitarbeiter, organisiert in interdisziplinären Teams, entwickeln und produzieren innovative Produkte. Spezialisten aus unterschiedlichen Fachrichtungen verbinden in einzigartiger Weise zell- und molekularbiologisches Wissen mit klinischem und pharmakologischem Know-how. Zur weiteren Entwicklung unseres Unternehmens suchen wir eine erfahrene Manager Persönlichkeit wie Sie, zum Auf- und Ausbau eines neuen Geschäftsfeldes.  Ihre Erfahrung und Ihr Netzwerk als Kenner des Lifesciences Marktes hilft Ihnen, schnell Akzente zu setzen und mit Hilfe unserer interdisziplinären Teams erfolgreich anspruchsvolle Projekte zu generieren und zur Entscheidungsreife zu führen. Dabei sind Ihre naturwissenschaftliche Expertise, die Marktkenntnis sowie Ihr Sinn für den lohnenden Business Case ebenso gefordert, wie ein gewinnendes Auftreten mit exzellenten kommunikativen Fähigkeiten. In dieser herausgehobenen Position berichten Sie direkt an den Vorstand.  Haben Sie ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium in einem Bereich wie Pharmazie, Chemie oder Biologie? Oder verfügen Sie als Wirtschaftswissenschaftler über einschlägige Erfahrung im Pharma & Biotech Sektor? Sind Sie zudem vertraut mit Entwicklungsprozessen in Lifesciences? Beispielsweise aus leitender Funktion in F&E, Qualitätsmanagement oder Produktion? Sind Sie es gewohnt mit R&D-Profis, Technologie- und Produktionsexperten zu kommunizieren, auch im Englischen? Haben Sie die Motivation „die Ärmel hochzukrempeln“ und ein Team aufzubauen? Und möchten Sie nun, Ihre gesamte Erfahrung in eine neue Aufgabe mit hohem Gestaltungsrahmen einbringen? Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen.  
Zum Stellenangebot

Mechaniker Betriebsbetreuung (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Ettlingen
From Nature. For Health. Dr. Willmar Schwabe ist der weltweit führende Hersteller pflanzlicher Arzneimittel. Als Familienunternehmen mit über 150-jähriger Geschichte und weltweit rund 4.000 Mitarbeitenden stehen wir für Produkte von außergewöhnlich hoher Qualität. Um die Gesundheit von Menschen auf der ganzen Welt zu fördern, setzen wir auf moderne Forschung, Kundenorientierung sowie kompetente und motivierte Mitarbeitende. In unserem Standort in Ettlingen werden unsere pharmazeutischen Produkte mit modernen Anlagen produziert, abgefüllt und verpackt. Unsere Betriebsbetreuung unterstützt diese Prozesse durch die Betreuung und Überwachung dieser Anlagen. Seien Sie ab 01.01.2021 ein Teil dieses Teams als Mechaniker Betriebsbetreuung (m/w/d) Sie richten unsere Konfektionierungsanlagen ein und stellen Formate um. Sie führen Wartungen an unseren Produktions- und Konfektionierungsanlagen anhand von Wartungsplänen durch. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit verbessern Sie kontinuierlich die Effizienz von Arbeitsabläufen und die Betriebszeiten unserer Maschinen. Mit Ihrer Expertise stehen sie auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Partnerfirmen als Ansprechpartner zur Seite Sie haben eine Berufsausbildung als Mechatroniker (m/w/d) oder Industriemechaniker (m/w/d). Sie haben mehrjährige Berufserfahrung und können moderne Automatisierungssysteme einrichten und bedienen. Ihre Kenntnisse im Bereich Verpackungsanlagen sind von Vorteil. Ihre guten Kenntnisse in elektronischer Steuerung, Elektrik und Pneumatik helfen Ihnen bei Ihrer Aufgabenbewältigung. Ihre selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Ihre Flexibilität, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab. Eine tarifliche Vergütung mit attraktiven Sonderleistungen und einer arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge. Arbeitsplatzsicherheit in einem großen, wachsenden Familienunternehmen. Entwicklungsperspektiven durch Weiterbildung bei externen Anbietern und in der Schwabe Academy. Schmackhafte Verpflegung in unserer Kantine. Gesundheitsversorgung durch unseren eigenen betriebsärztlichen Dienst direkt vor Ort.
Zum Stellenangebot

Gebietsmanager (w/m/d) / Pharmareferent (w/m/d) Apothekenaußendienst – bundesweit

Do. 26.11.2020
Emden, Ostfriesland, Hamburg, Hannover, Mainz, Frankfurt am Main, Aachen, Herne, Westfalen, Neuss, Essen, Ruhr, Ulm (Donau), Karlsruhe (Baden), Regensburg
FUTRUE ist ein international tätiger Health­care Incubator, der mit mehr als 20 Unter­nehmen und mehr als 70 Arzneimittel­zulassungen u.a. in den Bereichen intelligente Bakt­erien, innovative Schmerz­therapien, chemiefreie Arzneimittel, medizinisches Canna­bis und Orphan Diseases tätig ist. Unserem weltweit führenden Probiotika-Unter­nehmen Synformulas, das seinen Fokus auf die Erfor­schung intelligenter Bakterien zur Therapie von Aller­gien und Magen-Darm-Erkran­kungen legt, ist mit der Marke Kijimea bereits ein Durch­bruch im Therapiebereich von Reizdarm­erkrankungen gelungen: Der Bakterien­stamm MIMBb75 zeigte in zwei unabhängigen Studien eine signifi­kante Wirksamkeit bei der Volks­krankheit Reizdarm­syndrom. Mittlerweile ist er europa­weit der meisteingesetzte Bakterien­stamm in dieser Indikation. Zum Ausbau unseres deutschlandweiten Apotheken­außendienstes für Probiotika und innova­tive Therapien gegen Magen-Darm-Erkran­kungen suchen wir Dich! Du bist für die Vorbereitung und Durch­führung von Schulungen und Weiter­bildungen von PTAs, PKAs und Apothekern über unsere markt­führenden Medizinprodukte und Inno­vationen verantwortlich. Du bist Dein eigener Gebiets­manager (w/m/d) im wohnort­nahen Gebiet und baust bestehende Kunden­beziehungen weiter aus. Durch verkaufs­fördernde Maßnahmen und die Platzierung unserer OTC-Produkte behältst Du unser Ziel der Abverkaufs­steigerung stetig im Blick. Offene Regionen: Oldenburg, Hamburg, Hannover, Nieder­rhein, Saarland, Frankfurt a.M., Mainz / Darm­stadt, Aachen / Mönchen­gladbach, Ratingen / Neuss, Essen / Iser­lohn, Gronau / Bocholt / Herne, Karls­ruhe, Stuttgart und Regens­burg / Passau. Idealerweise ver­fügst Du über eine Zulassung gemäß §75 Arzneimittel­gesetz. Im besten Falle hast Du mehrjährige Berufs­erfahrung im Apotheken­außendienst und kannst auf ein bestehendes Netz­werk an Apotheken zurückgreifen. Neben einem souveränen, positiven und begeisternden Auf­treten bist Du ein echtes Kommunikations- und Verkaufs­talent. Neben einem attraktiven Grundgehalt inklusive einer über­durchschnitt­lichen Bonus­vergütung bieten wir Dir einen unbe­fristeten Arbeits­vertrag und 30 Tage Urlaub. Ein hochwertiger Dienst­wagen (3er BMW) steht Dir außerdem kilometerfrei zur Ver­fügung. Wir bieten Dir einen viel­fältigen, anspruchs­vollen Job mit spannenden Aufgaben! Dazu erwartet Dich ein inno­vatives Umfeld zur beruflichen Ent­faltung mit kurzen Entscheidungs­wegen und ein Team, welches sich auf Deinen Start freut.
Zum Stellenangebot

Pharmareferent (m/w/d) Dermatologie in Baden-Württemberg

Mi. 25.11.2020
Karlsruhe (Baden)
Wir sind Janssen. Wir gehören zur Unternehmensfamilie von Johnson & Johnson, einem der größten Gesundheitsunternehmen der Welt. Wir kämpfen gegen schwerste Krankheiten. Und zwar, bis sie nur noch dort zu finden sind, wo sie hingehören: In Geschichtsbüchern. Bei Janssen Deutschland arbeiten wir alle gemeinsam für dieses große Ziel. Wir finden neue Wege, um Medikamente zu entwickeln und sie allen Menschen zur Verfügung zu stellen, die sie brauchen. Eine spannende Aufgabe, die wir mit Leidenschaft verfolgen. Das Schöne ist, dass wir dabei auch noch Spaß haben: Wir sind ein Team. Bei uns gelten offener Dialog und gegenseitige Wertschätzung mehr als Hierarchien. Wir kämpfen gemeinsam und wir lachen gemeinsam. Wir haben schon vieles für Patienten erreicht, das vorher unvorstellbar war. Und wir wollen noch viel mehr erreichen. Für Janssen stellt die Immunologie bereits seit vielen Jahren ein wichtiges Betätigungs- und Geschäftsfeld dar. Unseren Führungsanspruch, besonders in der Indikation Plaque-Psoriasis, wollen wir weiter ausbauen. Als neues Teammitglied dieses Hoch-Performance-Teams Immunologie/Dermatologie stellen Sie das Wachstum unserer Produkte in Baden-Württemberg (Stuttgart, Ulm, Tübingen, Reutlingen, Bodenseekreis) als Pharmareferent (m/w/d) sicher. Überzeugung unserer Kunden vom Wert und Nutzen unserer Produkte und Services für Ihre Patienten durch Ihre verkäuferische Kompetenz Eigenständiges und regelmäßiges Durchführen von Markt- und Potentialanalysen zum Zwecke der Ableitung und Realisierung von regionalen zielführenden Vertriebsstrategien  Identifikation möglicher Opportunitäten im Markt sowie Analyse, Nutzung und Weiterentwicklung von Netzwerkstrukturen in der Region Erkennen und Priorisierung von Bedürfnissen und Versorgungslücken seitens der Behandler und Patienten entlang des Therapieverlaufs sowie Entwicklung von Strategie- und Aktionsplänen  im Rahmen eines Stakeholdermanagements Intensive Marktbeobachtung und proaktive und regelmäßige Berichtserstellung zu marktrelevanten wettbewerbs- und gesundheitspolitischen Informationen Durchführung von Informationsveranstaltungen, auch mit eigener Referententätigkeit, Einsatz von Serviceinstrumenten sowie Durchführung von kundenbezogenen Projekten Erläuterung und Implementierung von patientenorientierten Lösungen Abgeschlossenes Studium oder Promotion in BWL / Gesundheitsökonomie, einer Naturwissenschaft, Pharmazie, Medizin erwünscht sowie Anerkennung nach § 75 Abs. 3 als Pharmaberater/in Erste Berufserfahrung im Vertrieb Tiefe Kenntnisse der Gesundheitspolitik und der Versorgungslandschaft, wünschenswert in der Indikation Dermatologie Pioniergeist, Lernbereitschaft, digitale Affinität und positive Haltung, um mit digitalen Steuerungsinstrumenten zu arbeiten Hohe Kooperationsbereitschaft und exzellente Teamfähigkeit Sehr gute kommunikative und rhetorische Fähigkeiten Kundenorientierung und sehr ausgeprägte Netzwerk-Qualitäten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Reise- und Übernachtungsbereitschaft in der Region & Führerschein Klasse B, Wohnort im Reisegebiet von Vorteil. Bereitschaft zu Wochenendeinsätzen im Rahmen von Veranstaltungen und Kongressen Erste Erfahrungen im Projektmanagement Wenn Sie bei Janssen arbeiten, haben Sie jede Menge Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln - auch bei unserem Mutterkonzern Johnson & Johnson, im In- und Ausland und in anderen Sektoren des Unternehmens. Wir arbeiten Sie gründlich ein und investieren nachhaltig in Ihre Weiterbildung und Qualifizierung. Wir bieten ein attraktives Gehalt und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Wir sind sehr stolz auf unsere offene, wertschätzende Unternehmenskultur und legen Wert auf eine gesunde Balance zwischen Arbeit, Familie und Freizeit. Flexible Arbeitszeitmodelle wie Teilzeit, Gleitzeit und Home-Office, passen sich Ihrem Leben an. Für Ihr seelisches und körperliches Wohl sorgen unser Gesundheitsprogramm proaktiv und unser unternehmenseigenes Fitnesscenter.
Zum Stellenangebot

Pharmareferent (m/w/d) Dermatologie in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg

Mi. 25.11.2020
Baden-Baden
Wir sind Janssen. Wir gehören zur Unternehmensfamilie von Johnson & Johnson, einem der größten Gesundheitsunternehmen der Welt. Wir kämpfen gegen schwerste Krankheiten. Und zwar, bis sie nur noch dort zu finden sind, wo sie hingehören: In Geschichtsbüchern. Bei Janssen Deutschland arbeiten wir alle gemeinsam für dieses große Ziel. Wir finden neue Wege, um Medikamente zu entwickeln und sie allen Menschen zur Verfügung zu stellen, die sie brauchen. Eine spannende Aufgabe, die wir mit Leidenschaft verfolgen. Das Schöne ist, dass wir dabei auch noch Spaß haben: Wir sind ein Team. Bei uns gelten offener Dialog und gegenseitige Wertschätzung mehr als Hierarchien. Wir kämpfen gemeinsam und wir lachen gemeinsam. Wir haben schon vieles für Patienten erreicht, das vorher unvorstellbar war. Und wir wollen noch viel mehr erreichen. Für Janssen stellt die Immunologie bereits seit vielen Jahren ein wichtiges Betätigungs- und Geschäftsfeld dar. Unseren Führungsanspruch, besonders in der Indikation Plaque-Psoriasis, wollen wir weiter ausbauen. Als neues Teammitglied dieses Hoch-Performance-Teams Immunologie/Dermatologie stellen Sie das Wachstum unserer Produkte in Rheinland-Pfalz (Pfalz, Ludwigshafen) und Baden-Württemberg (Heidelberg, Heilbronn, Stuttgart) in Voll- oder Teilzeit (80%) als Pharmareferent (m/w/d) sicher. Überzeugung unserer Kunden vom Wert und Nutzen unserer Produkte und Services für Ihre Patienten durch Ihre verkäuferische Kompetenz Eigenständiges und regelmäßiges Durchführen von Markt- und Potentialanalysen zum Zwecke der Ableitung und Realisierung von regionalen zielführenden Vertriebsstrategien  Identifikation möglicher Opportunitäten im Markt sowie Analyse, Nutzung und Weiterentwicklung von Netzwerkstrukturen in der Region Erkennen und Priorisierung von Bedürfnissen und Versorgungslücken seitens der Behandler und Patienten entlang des Therapieverlaufs sowie Entwicklung von Strategie- und Aktionsplänen  im Rahmen eines Stakeholdermanagements Intensive Marktbeobachtung und proaktive und regelmäßige Berichtserstellung zu marktrelevanten wettbewerbs- und gesundheitspolitischen Informationen Durchführung von Informationsveranstaltungen, auch mit eigener Referententätigkeit, Einsatz von Serviceinstrumenten sowie Durchführung von kundenbezogenen Projekten Erläuterung und Implementierung von patientenorientierten Lösungen Abgeschlossenes Studium oder Promotion in BWL / Gesundheitsökonomie, einer Naturwissenschaft, Pharmazie, Medizin erwünscht sowie Anerkennung nach § 75 Abs. 3 als Pharmaberater/in Erste Berufserfahrung im Vertrieb Tiefe Kenntnisse der Gesundheitspolitik und der Versorgungslandschaft, wünschenswert in der Indikation Dermatologie Pioniergeist, Lernbereitschaft, digitale Affinität und positive Haltung, um mit digitalen Steuerungsinstrumenten zu arbeiten Hohe Kooperationsbereitschaft und exzellente Teamfähigkeit Sehr gute kommunikative und rhetorische Fähigkeiten Kundenorientierung und sehr ausgeprägte Netzwerk-Qualitäten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Reise- und Übernachtungsbereitschaft in der Region & Führerschein Klasse B, Wohnort im Reisegebiet von Vorteil. Bereitschaft zu Wochenendeinsätzen im Rahmen von Veranstaltungen und Kongressen Erste Erfahrungen im Projektmanagement Wenn Sie bei Janssen arbeiten, haben Sie jede Menge Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln - auch bei unserem Mutterkonzern Johnson & Johnson, im In- und Ausland und in anderen Sektoren des Unternehmens. Wir arbeiten Sie gründlich ein und investieren nachhaltig in Ihre Weiterbildung und Qualifizierung. Wir bieten ein attraktives Gehalt und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Wir sind sehr stolz auf unsere offene, wertschätzende Unternehmenskultur und legen Wert auf eine gesunde Balance zwischen Arbeit, Familie und Freizeit. Flexible Arbeitszeitmodelle wie Teilzeit, Gleitzeit und Home-Office, passen sich Ihrem Leben an. Für Ihr seelisches und körperliches Wohl sorgen unser Gesundheitsprogramm proaktiv und unser unternehmenseigenes Fitnesscenter.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal