Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 139 Jobs in Garching bei München

Berufsfeld
  • Pharmazie 18
  • Pharmaberater 8
  • Pharmareferent 8
  • Systemadministration 6
  • Controlling 6
  • Prozessmanagement 6
  • Teamleitung 6
  • Netzwerkadministration 6
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 5
  • Assistenz 5
  • Bilanzbuchhaltung 5
  • Sachbearbeitung 5
  • Finanzbuchhaltung 5
  • Abteilungsleitung 4
  • Bereichsleitung 4
  • Biologie 4
  • Business Intelligence 4
  • Data Warehouse 4
  • Datenbankentwicklung 4
  • Entwicklung 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 135
  • Ohne Berufserfahrung 55
  • Mit Personalverantwortung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 134
  • Home Office 11
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 126
  • Befristeter Vertrag 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Pharmaindustrie

Senior Manager GCP Audit (m/f/x)

Do. 15.04.2021
München
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for cardiovascular diseases, under the Group’s 2025 vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology,” Daiichi Sankyo is primarily focused on providing novel therapies in oncology. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries including Denmark, where Copenhagen acts as the Nordic headquarter. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position: Senior Manager GCP Audit (m/f/x) The Senior Manager GCP Audit will provide assurance to the Global QA GxP Audits Team that the QA GCP audits and due diligence efforts are fully functional and compliant with ICH GCP, the applicable national and international laws and guidelines and global Daiichi Sankyo written procedures. This role is responsible for the assurance to the Global Daiichi Sankyo Quality Management that all aspects of GCP regulatory inspections, vendor and clinical site by Competent Authorities / Health Authorities will be handled and managed adequately and appropriately. Roles and responsibilities: Manage assigned aspects of a fully functional QA GCP audit program as assigned by the Head Global GxP audits for Daiichi Sankyo Global phase I through IV studies of clinical development and supporting discovery phase QA activities where necessary Manage and execute the investigator site, service provider and internal systems and process audit program to assure an all acceptable state of compliance Support all aspects of GCP regulatory inspections at investigator sites, CROs, vendors and sponsor facility during preparation, conduct, coordinating responses to inspections, and to ensure supporting documentation, tracking and verification of CAPA implementation Assure that all studies managed by DSE or are performed under DSE legal responsibility are in compliance with GCP requirements and can withstand scrutiny from regulators in all countries where Daiichi Sankyo conducts clinical trials  Manage metrics and the implementation tracking of corrective and preventive actions as follow-up to audits and inspections Work with Daiichi Sankyo Japan, Daiichi Sankyo USA and other Daiichi Sankyo QA groups in developing and implementing QA GCP objectives and audit schedules with regards to development related audits of CROs, investigator sites, bioanalytical labs, etc. Collaborate and represent the Global QA group in conducting joint audits and global SOP development. Liaise and consult with Early and Late Strategy, Development Teams, Pharmacovigilance, Operational and Technical Services and others to ensure local and global compliance with regulatory requirements, good clinical practice, internal standards, and to provide pro-active integration of quality and process improvement Bachelor´s degree required - life sciences degree preferred, e.g. Biology Demonstrated expertise and specific technical knowledge of the GCP (and PV) areas subject to audit, as evidenced by at least in the pharmaceutical industry and / or biotech industry  Minimum 5 years of GCP auditing experience; additional PV auditing experience preferred  Experience in preparing, hosting and following-up of regulatory authority inspections Profound knowledge of international GCP regulations and guidelines Excellent understanding of the drug development process and end to end quality process Excellent oral and written communication skills in English, German and ideally one other European Language User knowledge in MS Office 365, Trackwise, Veeva or similar software Team player who can work interculturally and is willing to travel 30% across Europe and globally We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

Specialist Rechnungswesen (f/m/d)

Do. 15.04.2021
Garching bei München
ITM ist eine biotechnologische und radio­pharma­zeutische Unter­nehmens­gruppe in Privatbesitz, die ziel­gerichtete diagnos­tische und therapeu­tische Radio­pharma­zeutika und Radioisotope für die Krebs­behandlung entwickelt, produziert und weltweit vertreibt. Darüber hinaus entwickeln wir ein eigenes Portfolio mit wach­sen­der Pipeline an Produkt­kandidaten zur ziel­gerich­teten Behandlung von Krebs­erkrankungen wie neuro­endo­krinen Tumoren oder Knochenmetastasen. Unsere Zielsetzung besteht darin, mit der Entwicklung von zielgerich­teten Radio­nuklid­therapien im Bereich der Präzisions­onkologie den Behand­lungs­erfolg sowie die Lebens­qualität für Krebs­patientinnen und -patienten maßgeblich zu verbessern und Neben­wirkungen zu reduzieren. Der Hauptsitz der Unter­nehmens­gruppe befindet sich im Herzen des Forschungs­zentrums der Technischen Universität München (TUM). Mitwirkung bei der Vorbereitung und Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahres­abschlüssen nach HGB und IFRS Buchhalterische Betreuung der Konzernrechnungslegung und Konzernkonsolidierung Erstellung von Konsolidierungsbuchungen Erstellung der Cash-Flow-Rechnung sowie Anlagen-, Eigenkapital-, Kredit- und Rück­stellungs­spiegel Verrechnungspreisermittlung und -gestaltung sowie Intercompany-Verrechnungen Bearbeitung von buchhalterischen Sonderfällen im Konzern bei der Muttergesellschaft und den Tochter­gesell­schaften nach HGB Prüfung und Bewertung der Bilanzierung von komplexen Geschäfts­vorfällen und Verträgen nach HGB und IFRS und Erstellung der entsprechenden Buchungs­vorlagen Ansprechpartner (f/m/d) für alle bilanziellen Frage­stellungen (HGB und IFRS) Optimierung von Abschlussprozessen sowie Überwachung, Analyse und Implementierung von geänderten Rechnungs­legungs­vorschriften Optimierung und Steuerung der interaktiven Prozesse zwischen Buchhaltung und Controlling Mitarbeit in strategischen Projekten sowie Zusammenarbeit mit Steuerberatern und Wirtschafts­prüfern Direkte Berichtslinie an die Leiterin Finance & Controlling Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Rechnungs­legung oder vergleichbare berufliche Qualifikation Mehrere Jahre Berufspraxis im Konzernrechnungswesen eines international ausgerichteten Industrie­unter­nehmens oder in einer Wirt­schafts­prüfungs­gesellschaft Auditsichere HGB- und IFRS-Kenntnisse Sicherer Umgang mit P&L, Bilanz, Cash-Flow und Notes, Erfahrung in der Abschlussanalyse (HGB / IFRS) SAP-Anwenderkenntnisse (Business One oder FI / CO) und sicherer Umgang mit MS Office (Excel, PowerPoint) Erfahrung mit der Konsolidierungs- und Planungs­software LucaNet von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Präzise Arbeitsweise und ausgeprägtes Zahlen­verständnis Konzeptionelles Denkvermögen, lösungs­orientierte Arbeitsweise, ausgeprägte Kommu­nika­tions­fähigkeit und Leistungsbereitschaft Spannende Herausforderungen in einem aufstrebenden und schnell wachsenden Unternehmen Anspruchsvolle und vielfältige Projekte in interdisziplinären und hoch professio­nellen Teams Eine offene Arbeitsatmosphäre in einer internationalen Firmenkultur mit kurzen Kommu­nika­tions­wegen Eine flexible Arbeitszeitgestaltung mit attraktivem Vergütungs­paket und flexiblen Homeoffice-Regelungen
Zum Stellenangebot

Medical Affairs Manager (w/m/d)

Do. 15.04.2021
München
Die DENK PHARMA GmbH & Co. KG ist ein familiengeführtes, in mehr als 80 Ländern tätiges Unternehmen mit Sitz in München. Unser Ziel ist der Zugang zur Heilung. Deshalb bieten wir unseren Patienten weltweit die gleiche hochwertige Arzneimittelqualität an, wie sie in jeder deutschen Apotheke zu finden ist. Um dies sicherzustellen, werden unsere Produkte in Deutschland zugelassen, hergestellt und auf ihre Qualität kontrolliert. Um weiter zu wachsen, suchen wir für unser Team einen Medical Affairs Manager (w/m/d) Schulungen für interne sowie externe Part­ner im In- und Aus­land zu erstellen und durch­zuführen, z.B. für Produkt-Neu­einführungen Pharmazeutische Fach­literatur und klinische Studien zu recher­chieren und auszu­werten Für die Stellung­nahme zu pharma­zeutisch-medizi­nischen An­fragen von Ärzten, Außen­dienst­mitarbeitern etc. verant­wortlich zu sein Pharmazeutisch-medizinische Inhalte für Flyer, Ärzte- und Patientenbroschüren etc. zu erstellen, zu korrigieren und frei­zugeben Bei Marketing- und Vertriebs­aktivitäten für nationale und inter­nationale Projekte zu unter­stützen Spaß an Reisetätigkeit und Offen­heit für neue Kulturen Abgeschlossenes natur­wissen­schaftliches Studium, vorzugsweise der Humanmedizin oder Pharmazie Berufserfahrung im Pharmaumfeld im Bereich Medical Affairs mit gene­rischem Fokus Ausgeprägte Präsentationsfähig­keiten und die Fähig­keit, kom­plexe Sach­verhalte einfach und ver­ständlich dar­zustellen Begeisterung für Literaturrecherche von wissen­schaftlichen Artikeln, Studien und inter­nationalen Guide­lines Selbstständige und strukturierte Arbeits­weise sowie ein hohes Engagement Den Wunsch, sich proaktiv weiter­zuentwickeln und Teil eines starken Teams zu sein  Sehr gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift (weitere Sprach­kenntnisse von Vorteil) Teil eines traditionsreichen und dennoch modernen, dynamischen Unternehmens zu werden Die Möglichkeit, aktiv zu kreieren, mitzugestalten und dich und deinen Bereich weiterzuentwickeln Die Chancen und den stetigen Wandel eines wachsenden Unternehmens
Zum Stellenangebot

(Junior-)Apothekenberater / Projektmanager (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Planegg
Die Sanacorp ist das älteste apothekerbestimmte Pharma-Großhandelsunternehmen in Deutschland. Mit rund 3 000 Mitarbeitern in 17 Niederlassungen sorgen wir dafür, dass mehr als 7 500 Apotheken im gesamten Bundesgebiet rund um die Uhr sicher und zuverlässig mit Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten beliefert werden. Auf der Suche nach neuen Herausforderungen? Machen Sie mit uns den nächsten beruflichen Schritt und bewerben Sie sich jetzt als (Junior-)Apothekenberater / Projektmanager (m/w/d) in Vollzeit für den Standort Planegg bei München. In Ihrer Funktion als (Junior-)Apothekenberater / Projektmanager (m/w/d) gehören sowohl die Unternehmensberatung von Apotheken als auch die Betreuung unternehmensinterner Projekte zu Ihren Aufgaben. Im Bereich der Apothekenberatung unterstützen Sie uns bei der Umsetzung kundenspezifischer Vorhaben und übernehmen sukzessive eigenständige Aufgaben im Rahmen von Beratungsprojekten in den Apotheken. In Zusammenarbeit mit den KollegInnen entwickeln, diskutieren und bewerten Sie Konzepte zur Verbesserung der Prozesse der Apotheken in den Bereichen Strategie, Marketing, Logistik und Personal. Hierbei orientieren Sie sich an den individuellen Bedürfnissen der Apotheken, entwickeln bedarfsgerechte Optimierungsmaßnahmen und begleiten die Apothekenteams bei deren Umsetzung. Darüber hinaus wirken Sie an spannenden unternehmensinternen Projekten unterschiedlicher Größe und Komplexität mit und unterstützen dabei direkt die Bereichsleitung. Perspektivisch übernehmen Sie die (Teil-)Projektleitung im Rahmen der Entwicklung von neuen Geschäftsfeldern und von Change-Management-Prozessen – dabei erarbeiten Sie zukunftsträchtige Strategien und entwickeln innovative Lösungen und Konzepte. Sie haben ein betriebswirtschaftliches (Fach-)Hochschulstudium absolviert. Idealerweise verfügen Sie über erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Handels- / Pharmaumfeld. Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Unternehmens- und Organisationsentwicklung sind von Vorteil. Sie begeistern sich für Beratungs- und Projektthemen im Spannungsfeld von Handel und Gesundheitsmarkt. Sie besitzen ausgeprägte analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten und bieten pragmatische Lösungsansätze. Sie haben ein Feingefühl für Menschen sowie Veränderungsprozesse und verfügen über ein souveränes Auftreten. Sie bringen die Bereitschaft zur Mobilität im gesamten Bundesgebiet mit. Ein breiter Work-Life-Balance-Katalog mit diversen Sozialleistungen wie flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge und Kantine sowie ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld und unterschiedlichste Möglichkeiten zur Weiterbildung erwarten Sie bei uns.
Zum Stellenangebot

Technischer Assistent (m/w/d) für das Mikrobiologie-Labor unserer Qualitätskontrolle

Mi. 14.04.2021
Gräfelfing
Neovii Biotech ist Spezialist für die Entwicklung und Vermarktung von immunologisch wirksamen biopharmazeutischen Produkten zur Prophylaxe oder Therapie immunologischer Erkrankungen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Einsatz innovativer Antikörpertherapien. Neovii Biotech produziert und vermarktet insbesondere einen polyklonalen Antikörper, der in der Transplantationsmedizin etabliert und weltweit in über 50 Ländern zugelassen ist. Für das Mikrobiologie-Labor unserer Qualitätskontrolle suchen wir ab sofort in Teilzeit (30 h /Woche) oder Vollzeit einen Technischen Assistenten (m/w/d)Nach umfassender Einarbeitung überprüfen und testen Sie die Qualität, Reinheit und Wirksamkeit unseres Produktes über den gesamten Herstellprozess. Hierzu führen Sie unter anderem Wareneingangsprüfungen, Prüfungen an Ausgangsstoffen, Verpackungsmaterialien und Hilfsstoffen durch. Sie übernehmen das mikrobiologische Umgebungsmonitoring in Reinräumen und das Monitoring der Wasseranlage. Des Weiteren führen Sie Prüfungen im Rahmen von Qualifizierungen und Validierungen durch. Sie führen In-Prozess-Kontrollen und Freigabeanalytik der Fertigprodukte durch und werten mikrobiologische Analytikergebnisse aus. Zudem arbeiten Sie an der Erstellung, Revision und Schulung von Standardarbeitsanweisungen (SOPs) mit. Sie haben eine Ausbildung zum Technischen Assistenten (z.B. BTA, CTA, MTA) erfolgreich abgeschlossen und bringen idealerweise erste Berufserfahrung in biologischen Laboren mit. Erfahrung im GMP-Bereich ist von Vorteil. Sie besitzen mikrobiologische, molekularbiologische und biochemische Grundkenntnisse. Sie sind ein Teamplayer und zeichnen sich durch ein hohes Engagement, eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise sowie eine hohe Zuverlässigkeit aus. Gute EDV-Kenntnisse sowie gute Deutsch- (CEF B2) und idealerweise Englischkenntnisse (CEF B2) runden Ihr Profil ab. Bei uns erwartet Sie ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld im Biotech-Bereich mit spannenden Entwicklungsmöglichkeiten und Freiräumen zur Gestaltung. Darüber hinaus bieten wir flexible Arbeitszeiten, eine leistungsgerechte Vergütung sowie verschiedene Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Pharmaberater / Pharmareferenten (w/m/d)

Mi. 14.04.2021
München, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Hamburg, Berlin, Leipzig, Dresden, Nürnberg, Ulm (Donau)
Seit über 20 Jahren ist MARVECS einer der größten und erfahrensten Anbieter von Außendienstlösungen und Vertriebsspezialist für die Healthcare-Industrie. In 400 Projekten mit mehr als 5000 Mitarbeitern haben wir uns ein riesiges Know-how und Netzwerk aufgebaut, von dem unsere Bewerber und Mitarbeiter heute profitieren. Wir setzen auf intensive Zusammenarbeit und betreuen Sie persönlich während Ihres gesamten Bewerbungsprozesses sowie während Ihres Projektes. Unser Kunde NOVARTIS ist ein weltweit führendes Unternehmen, das Medikamente zum Schutz der Gesundheit, zur Heilung von Krankheiten und zur Verbesserung des Wohlbefindens erforscht, entwickelt und anbietet. Unter den weltweit größten Pharmakonzernen besitzt das Unterenehmen eine der am besten gefüllten Produktpipelines.Wir suchen in den Gebieten bundesweit Vertrieb des bestehenden Produktportfolios bei Fachärzten und Allgemeinmedizinern Erreichung vertrieblicher Zielvorgaben  Regelmäßige Analyse von Gebiets-, Kunden-, und Wettbewerbsumfeld, Targeting Auf- und Ausbau von Kontakten zu Meinungsbildnern und Schlüsselkunden, sowie Erschließung von Neukunden Beobachtung des Marktumfelds und Erarbeitung neuer Strategien und Vermarktungsmodelle Umsetzung von Marketingmaßnahmen mit dem Ziel der Umsatzsteigerung Vorbereitung und Durchführung von regionalen Veranstaltungen, Teilnahme an Kongressen Erledigung von administrativen Aufgaben wie Dokumentation von Arztbesuchen, Tourenplanung, etc. Einhaltung und Umsetzung aller relevanten Compliancevorgaben Status als Pharmaberater/Pharmareferent (m/w/d) nach §75 AMG (naturwissenschaftliches Studium/ PTA, MTA, CTA, BTA etc.) mehrjährige Erfahrung im Pharmaaußendienst idealerweise Erfahrung in der Indikation Herz-Kreislauf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift hohe koordinative Fähigkeiten und digitale Affinität Ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und sicheres Auftreten Selbstständige, dynamische, strukturierte und engagierte Arbeitsweise Hervorragendes Gesamtpaket: Unbefristeter Arbeitsvertrag, attraktives Gehalt, Prämiensystem vom Kunden, 30 Tage Urlaub im Jahr, voller Spesensatz, wohnortnaher Einsatz, hochwertige IT-Ausstattung Hochwertiger Firmenwagen: auch zur privaten Nutzung und mit unbegrenzten Freikilometern Umfassende Sozialleistungen: 15% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, komplette private und berufliche Absicherung durch unsere Unfallversicherung Unsere Extrameile:  Unsere Vision ist es, für jeden Bewerber die optimale Stelle zu finden. Deshalb bieten wir intensive persönliche Begleitung während des gesamten Bewerbungsprozesses, Bewerberwebinare und individuelles Coaching sowie einen persönlichen Ansprechpartner auch während Ihres Projektes
Zum Stellenangebot

Head of Procurement / Supply Chain Management (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Lüneburg, Holte, Markt Schwaben, Karlsruhe (Baden)
Körber Pharma ist ein Geschäftsfeld des internationalen Technologiekonzerns Körber, der weltweit rund 10.000 Mitarbeiter an mehr als 100 Standorten beschäftigt. Das Körber-Geschäftsfeld Pharma bietet ein einzigartiges Portfolio aus integrierten Lösungen, die entlang der gesamten Pharma-Wertschöpfungskette den entscheidenden Unterschied machen. Ausgehend von der fundierten Erfahrung in den Bereichen Beratung, Inspektion, Transportsysteme, Verpackungsmaschinen und -materialien, Track & Trace und Software, liefert Körber das richtige Portfolio für Kunden, um ihre Produktivitäts- und Geschäftspotenziale zu entfalten. Mit ausgewiesenem Verständnis für die Herausforderungen von Pharmaprozessen und -regulierung, agiert Körber als Partner, der für Kunden das Beste aus ihrer Pharma- und Biotech-Produktion herausholt. Für unsere Standorte in Lüneburg, Schloss Holte, Markt Schwaben, Karlsruhe oder St. Augustin suchen wir einen Head of Procurement & Supply Chain Management (m/w/d) Sie gestalten, organisieren, steuern und verantworten die Einkaufs- und Supply Chain Aktivitäten der Business Area Pharma in enger Zusammenarbeit mit dem Group Procurement & Supply Chain Management (P&SCM) und dem Business Area Management Dabei entwickeln Sie die bestehende Organisation auf der Business Area Ebene sowie in den Business Units und den Regionen weiter Sie definieren Ziele auf Business Area Ebene und setzen diese gemeinsam mit den lokalen Kollegen um, dabei agieren Sie in enger Absprache mit dem Group Procurement & Supply Chain Management Dies beinhaltet die Organisation des Lieferantenmanagements und Value Engineerings für die Business Area Pharma und die zugehörigen Business Units Sie organisieren und steuern das Business Area Category Managements, nehmen an den Group Category Management Programme und Initiativen teil und setzen diese in der Business Area Pharma um Sie verantworten die Sicherstellung der globalen P&SCM Governance innerhalb der Business Area Sie bringen ein abgeschlossenes Studium im Bereich Business Administration oder Ingenieurwissenschaften mit, idealerweise mit den Schwerpunkt Einkauf / Logistik oder Projektmanagement oder Maschinenbau Sie verfügen über mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im nationalen und internationalen Einkaufsumfel Sie sind Experte im strategischen und operativen Einkauf mit nachweisbaren Erfolgen in unterschiedlichsten Einkaufs-/SCM-Funktionen Sie haben bereits Erfahuung in Einkauf und / oder Supply Chain im asiatischen Raum gesammelt Mit der Führung von disziplinarischen sowie cross-funktionalen und geschäftsfeldspezifischen Projekt-Teams sind Sie vertraut Sie kommunizieren klar und offen und bauen schnell interne und externe Netzwerke auf Sie verfügen über eine hohe Ergebnisorientierung sowie ein sehr gutes Durchsetzungsvermögen Sie sind ein Profi was Planung und Organisation angeht Sie bringen verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse mit, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil Sie sind bereit, national und international zu reisen Sie sind Teil eines großartigen internationalen Teams und übernehmen vom ersten Tag an Verantwortung Sie arbeiten in einem dynamischen und flexiblen Umfeld mit leidenschaftlichen und inspirierenden Kollegen Ihre eigene Weiterentwicklung durch anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projekten steht bei uns im Vordergrund
Zum Stellenangebot

Marketing Assistant (m/f/d)

Mi. 14.04.2021
München
SANTEN IS A GLOBALLY ACTIVE PHARM/ACEUTICAL COMPANY SPECIALISING IN THE SUCCESSFUL TREATMENT OF EYE DISEASES We can proudly look back on a very successful history of almost 130 years. Founded in Japan, Santen products are sold in more than 60 countries today. More than 3,600 employees at 29 locations are committed to ensuring that people with eye diseases receive the best possible treatment. In keeping with our motto "A Clear Vision for Life", we work together with doctors and eye specialists to preserve the most precious sensory organ of humans – healthy eyes for lifelong good vision. BECOME A PART OF OUR TEAM AND HELP MAKE THIS VISION COME TRUE Responsible for Administration Management in the Marketing Department Support Function of daily business of the Marketing Manager and Product Manager in the field of marketing Invoice control and handling in “Coupa” (internal System), monitoring of cost, invoice verification and account assignment, including Budget control when placing the order Responsible for conception, coordination and purchasing of promotional/advertising materials to the sales force and sample management, as well as competent contact person for print shops, graphic designers, agencies, suppliers Conception & coordination of the production of service/advertising materials for specialist groups and end users and their administration, contact person and cooperation for / with agencies Support of creation of market and target group analysis as well as observation of competitors, compilation and update of detailed price- and competitor overviews of the total portfolio, as well as overviews (i.e. daily dropping costs etc.) for the Market Access Manager in the field of Glaucoma (in English and German language) Supportive function with launches of (new) product developments and launches Organization of national congresses, support at regional congresses and other events Coordination and management of external service providers Key User function in cloud solution database for reviews and approvals of promotion material Responsible for the handling of the contract management for the Marketing, Sales and Medical Department   Commercial training At least 5-6 years work experience as marketing and/or sales assistant Preferably pharmaceutical industry experience Passion for organization, coordination and administrative working in the marketing field Independent and responsible way of working paired, self-driven person Accuracy, organization, communication and teamwork skills Experience in dealing with numbers and in the control of projects Dedicated and creative way of working and a high level of commitment Good written and spoken English knowledge Very good MS Office knowledge (Outlook, Word, Excel, Powerpoint) We offer a position with a large degree of scope and creative freedom, modern and optimally equipped workplaces as well as performance-based remuneration and attractive fringe benefits.
Zum Stellenangebot

Communications / PR-Manager (w/m/d)

Mi. 14.04.2021
Gräfelfing
FUTRUE ist ein international tätiger Healthcare Incubator, der mit mehr als 20 Unter­nehmen und mehr als 70 Arzneimittel­zulassungen u.a. in den Bereichen intelli­gente Bakterien, inno­vative Schmerz­therapien, chemiefreie Arznei­mittel, medizi­nisches Cannabis und Orphan Diseases tätig ist. Unser Fokus liegt dabei auf der Identi­fikation von inno­vativen und bereits weit ent­wickelten Wirk­stoffen mittels unserer weltweit tätigen Scouts. Nach einem Status­check der präklinischen und klinischen Daten anhand eines eigens ent­wickelten Algorithmus startet ein hoch standardi­sierter Prozess, um alle aus­stehenden Daten für eine zeitnahe Zulassung zu generieren. Eigene speziali­sierte Marketing- und Sales-Teams stellen die Information der Fach­kreise und damit eine zeitnahe Patienten­versorgung mit dem jeweiligen Arznei­mittel sicher. Unser Anspruch liegt darin, schneller zu sein als jede andere Pharma­firma – denn unsere Patienten haben keine Zeit! Dabei setzen wir auf eine neue Generation dynamischer Talente, die den Mut hat, unge­wohnte Wege zu gehen.Du möchtest nachhaltig einen Teil zur Darstellung unseres Unter­nehmens und seiner Pro­dukte in der Öffentlichkeit bei­tragen? Dann werde Teil der FUTRUE als PR-Redakteur (w/m/d). Du entwickelst, verfasst und redigierst zielgruppen­gerechte Texte, Advertorials und Gesundheits­artikel für unsere Magen-Darm-Produkt­linie mit dem Ziel der Customer Retention. Du bist verantwortlich für die Vor­bereitung, das Briefing, die Abstim­mung sowie die Änderung redak­tioneller Inhalte. Du organisiert die Text­planung, die Pflege und Aktualisierung diverser Text­dateien und erstellst auf Basis von Medienbeobachtung die ent­sprechenden länder­bezogenen Reportings. Du stellst eine effiziente Koordination sowie einen kontinuier­lichen Informations­fluss zu anderen Abteilungen und externen Partnern bzw. Dienst­leistern sicher. Du arbeitest eng mit dem Produkt­management und der Grafik zur Erstellung der Werbe­materialien zusammen. Du verfügst über ein erfolg­reich abgeschlossenes Studium der Geistes- oder Kommunikations­wissenschaften / Journalistik bzw. einer vergleich­baren Fachrichtung. Du hast bereits Berufs­erfahrung auf dem Gebiet der Presse- und Öffentlichkeits­arbeit, vorzugsweise im Gesundheits­bereich oder der Pharma- oder Konsumgüter­industrie, sowie journalistische Erfahrung aus einer Redaktion. Erste Kenntnisse im Gesundheits-, Nahrungs­ergänzungs- oder Arzneimittel­sektor sind wünschenswert, ebenso wie eine hohe Affini­tät zum Thema Gesundheit. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Recht­schreibung, Grammatik, Zitierweise), sprach­liche Gewandtheit und ein sicherer Stil sind für Dich selbst­verständlich. Du bringst eine schnelle Auffassungs­gabe mit und arbeitest gerne selbst­ständig, struk­turiert sowie erfolgs- und verkaufsorientiert. Wir bieten Dir einen vielfältigen, anspruchs­vollen Job mit spannenden Aufgaben und einem breiten Spek­trum an Gestaltungs­möglichkeiten! Wir bieten ein inno­vatives Umfeld zur beruflichen Ent­faltung mit kurzen Entscheidungs­wegen und dem Freiraum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außerdem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation – nur so kannst Du Dich weiter­entwickeln und dazu bei­tragen, dass unsere Produkte von unserem gegen­seitigen Austausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungs­phase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegen­heit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entrepreneur­ship in Dir? Dann schaffen wir gemein­sam Großes! Frische Vitamine – wöchentlich wirst Du mit unserem Obst­korb versorgt, der Dir die nötige Energie verleiht. Firmenfeiern sind für uns selbstverständlich – ob Sommer­fest, der traditionelle Wiesn-Besuch oder die all­jährliche Weihnachtsfeier. Eine Dachterrasse mit Alpenpanorama – entspanne Dich während der Mittags­pause und tanke Sonnen­strahlen bei gutem Wetter.
Zum Stellenangebot

Team Lead & Senior Brand and Customer Manager Oncology – Urologie (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Haar bei München
Unser Onkologie-Team hat sich der Entwicklung bahnbrechender Innovationen verschrieben, die die Lebenserwartung von Krebspatienten weltweit verlängern und ihre Lebensqualität verbessern. Das aus zukunftsorientierten Mitarbeitern bestehende Team verfolgt dieses Ziel mit unerschütterlichem Engagement, um die Zugänglichkeit der erforderlichen Medikamente und Behandlungen weiter zu verbessern. Durch Entwicklung neuer Therapielösungen und Zusammenarbeit mit Behörden und Kostenträgern soll sichergestellt werden, dass Menschen, die Medikamente brauchen, diese auch bekommen. Unser Fokus richtet sich dabei auf eine optimale Produktinnovation und Markteinführung. Basierend auf bahnbrechender Wissenschaft entwickeln wir innovative Medikamente zum Wohle der Krebspatienten weltweit. Für unsere Business Unit Oncology in Haar suchen wir zum nächsten möglichen Zeitpunkt einen Team Lead & Senior Brand and Customer Manager Oncology – Urologie (m/w/d) Verantwortlich für die disziplinarische und fachliche Führung und Entwicklung der Manager Customer Relations und Brand and Customer Manager im Indikationsbereich unter Einbeziehung der Werte und unternehmerischen Ziele unseres Unternehmens Übergeordnete Produktverantwortung und Markenrepräsentant im Indikationsbereich und übergreifend in der Onkologie sowohl für interne als auch externe Stakeholder Verantwortliche Steuerung der Planung, Implementierung und Iteration von Strategien und Maßnahmen zur Absatz- und Umsatzsicherstellung im Rahmen der in den Marketingplänen festgelegten Zielsetzungen und Verantwortung definierter Projekte (z.B. gemeinsame Tagungen und Fortbildungsveranstaltungen) Initiieren von quantitativen und qualitativen Marktanalysen/Marktforschungsstudien mit entsprechenden Ableitungen und Konsequenzen Steuerung und konstruktive Zusammenarbeit des cross-funktionalen/agilen Indikationsteams Steuerung der Erstellung von innovativen, zielgruppenspezifischen Omnichannel Marketingkampagnen (via Außendienst, Fortbildungsveranstaltungen, Kongresse & Symposien, digitalen Kanälen, etc.) Ausgeprägter Kundenkontakt und Zusammenarbeit mit Scientific Leaders in enger Zusammenarbeit mit internen Stakeholdern Koordination und Durchführung der Aus- und Weiterbildung der Außendienstmitarbeiter Verantwortung der Umsatz-, Absatzplanung und –analyse sowie Budgetplanung Vorbereitung neuer Indikationsfelder bzw. Markteinführung Abgeschlossenes wirtschafts-/ naturwissenschaftliches Studium oder gleichwertige Ausbildung Mehr als 3 Jahre Erfahrung im Marketing (in der Onkologie oder einer vergleichbaren Spezialfachgruppe) Hohes Führungspotential; idealerweise bereits erste Erfahrungen in der Leitung eines Teams (hierarchisch oder crossfunktional) Sehr gutes strategisches und analytisches Denkvermögen Hohes Level an Eigenmotivation und Eigeninitative und Fähigkeit andere zu begeistern Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift Exzellente Kommunikations-, Moderations- und Präsentationsfähigkeiten Sehr gute Fähigkeit, Markt und wissenschaftliche Studienergebnisse zu interpretieren & kommunizieren Sehr gute PC-Kenntnisse Ausgeprägte Souveränität im Umgang mit Budget und Marktzahlen/-analysen Ausgeprägte Erfahrung im Projektmanagement und cross-funktionalen Teams Exzellente Fähigkeit zu priorisieren und Entscheidungen zu treffen Hohe Bereitschaft zur Reisetätigkeit Wir sind stolz darauf, ein Unternehmen zu sein, das auf den Werten seiner vielfältigen, talentierten und engagierten Mitarbeiter aufbaut. Der schnellste Weg innovative Entwicklungen voranzutreiben ist, unterschiedliche Ideen in einer integrativen Umgebung zusammenzubringen. Wir bestärken unsere Kollegen darin, sachlich über ihre Vorstellungen zu diskutieren und Probleme gemeinsam anzupacken. Wir sehen uns als Arbeitgeber der Chancengleichheit und engagieren uns dafür, integrative, vielfältige Arbeitsplätze zu fördern.Wir sind in den USA und Kanada als Merck & Co., Inc., Kenilworth, New Jersey, USA und überall sonst als MSD bekannt. Seit mehr als einem Jahrhundert forschen wir zugunsten des Lebens und arbeiten an der Entwicklung von Medikamenten und Impfstoffen für viele der herausforderndsten Krankheiten der Welt. Unser Unternehmen steht nach wie vor an der Spitze der Forschung. Es liefert innovative Gesundheitslösungen und verbessert die Prävention und Behandlung von Krankheiten, die Menschen und Tiere weltweit gefährden. Unsere idealen Mitarbeiter ... In einer durch rasante Innovationen geprägten Welt sind wir auf der Suche nach erfindungsreichen Köpfen, die in den unterschiedlichsten Bereichen unseres Unternehmens einen entscheidenden Beitrag zu bahnbrechenden Errungenschaften leisten möchten, von denen noch viele Generationen profitieren werden. Bringen Sie Ihre unkonventionellen Denkansätze, Ihren konsequenten Teamgeist und Ihren ganz eigenen Blick auf die Dinge in unser Unternehmen ein. Gemeinsam werden wir auch in Zukunft innovative Entwicklungen hervorbringen, die Leben retten und die Lebensqualität verbessern. Gleichzeitig fördern wir so Ihr berufliches Fortkommen. INVENT. IMPACT. INSPIRE.
Zum Stellenangebot


shopping-portal