Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 118 Jobs in Ginnheim

Berufsfeld
  • Pharmazie 15
  • Prozessmanagement 8
  • Forschung 7
  • Labor 7
  • Teamleitung 6
  • Chemie 5
  • Gruppenleitung 5
  • Leitung 5
  • Pharmaberater 4
  • Pharmareferent 4
  • Projektmanagement 4
  • Bilanzbuchhaltung 3
  • Elektronik 3
  • Elektrotechnik 3
  • Fertigung 3
  • Finanzbuchhaltung 3
  • Materialwirtschaft und Logistik 3
  • Online-Marketing 3
  • Personalmarketing 3
  • Produktion 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 107
  • Ohne Berufserfahrung 47
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 111
  • Home Office möglich 12
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 89
  • Befristeter Vertrag 15
  • Ausbildung, Studium 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Promotion/Habilitation 1
Pharmaindustrie

Technischer Mitarbeiter WEP (m/w/d) befristet für 1 Jahr

So. 16.01.2022
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungs­perspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.900 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Durchführung aller Aufgaben zur Vereinnahmung von Plasma- und Pastenlieferungen zur Sicherstellung einer reibungslosen Rohstoffbeistellung für die Produktion Beistellen der Arbeitsmaterialien wie Boxen und Paletten entsprechend der Vorgaben Überprüfung von Wareneingängen auf Vollständigkeit mittels Barcodelesung oder manueller Abgleich gegen Spendenlisten oder Lieferschein Zusammenstellung von Plasmapools für Produktion und Lohnherstellung Aussortieren und sachgerechtes Lagern von Spenden mit Sperrkennzeichen Be- und Entladetätigkeit von LKW und Containern Lagertätigkeiten im Tiefkühlbereich Dokumentation aller Vorgänge entsprechend der SOP und GMP Regeln Abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachlageristen (m/w/d), oder ähnliche gewerbliche Berufsausbildung mit Erfahrung im Bereich Lager / Logistik Erfahrung in der Bedienung von Automationssystemen Erfahrung in der Arbeit im GMP-geregelten Bereiche Fundierte PC-Kenntnisse Fahrerlaubnis für Flurförderfahrzeug Bereitschaft zur vollkontinuierlichen Schichtarbeit und zur Übernahme eines Bereitschaftsdienstes
Zum Stellenangebot

Technischer Mitarbeiter Support (m/w/d)

So. 16.01.2022
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungs­perspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.900 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Durchführung der Reinigung und Sterilisation sowie das GMP-gerechte Bereitstellen von Ausrüstungen im Produktionsprozess Kontrollieren der benutzten bzw. bearbeiteten Ausrüstungen auf Mängel und Funktionsfähigkeit Eigenständige Durchführung von wiederkehrenden Maßnahmen sowie Unterstützung bei Wartungs-, Kalibrierungs-, Validierungs- und Qualifizierungsaufgaben im Bereich Support Umgang mit Flurförderzeugen Dokumentieren und Bewerten von Reinigungs- und Sterilisationsvorgänge im Arbeitsbereich inkl. digitale Trendauswertung am Datenschreiber Bedienen von SPS gesteuerten Reinigungsmaschinen und Autoklaven Einschleusen von Verbrauchs- und Hilfsmaterialien in die Produktionsbereiche der Reinraumklasse Überwachen und Absetzen der Bestellung von Verbrauchs- und Hilfsmaterialien im Supportbereich Einhalten der allgemeinen GMP, Hygiene und Sicherheitsvorschriften im Arbeitsbereich Abgeschlossene Berufsausbildung im pharmazeutischen Bereich, in der Lebensmittelindustrie oder in vergleichbaren Bereichen 1-2 Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutischen Produktion im GMP geregelten Umfeld wünschenswert Geübt im Umgang mit Flurförderzeugen Vorkenntnisse in GMP und Hygiene wünschenswert Geübt in der Bedienung von automatisierten Maschinen (Spülmaschinen, Dampfautoklaven, Reinigungsbädern (z.B. Ultraschall) und Heißluftschränke) Erfahrung in der Reinigung und Sterilisation von Ausrüstungen und Geräteteilen wünschenswert Gute EDV und SAP Kenntnisse
Zum Stellenangebot

Laborant/in Qualitätskontrolle (m/w/d) in Teilzeit 20h

So. 16.01.2022
Frankfurt am Main
curasan entwickelt, produziert und vermarktet Biomaterialien und Medizinprodukte für die Knochen- und Geweberegeneration, die Wundheilung und die Arthrose-Therapie. Als Pionier und weltweiter Technologieführer im Wachstumsmarkt der Regenerativen Medizin hat sich curasan vor allem auf biomimetische Knochenregenerationsmaterialien zur Verwendung im Dentalbereich, der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, sowie in der Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie spezialisiert.Für unseren Sitz in Frankfurt am Main suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/nLaborant/in Qualitätskontrolle (m/w/d) in Teilzeit 20h Etablierung und Durchführung von Messmethoden gemäß bestehender Verfahrensanweisungen und normativen VorgabenDurchführung von Wareneingangsanalysen von Rohstoffen und PackmittelnDurchführung von Freigabe- sowie Stabilitätsuntersuchungen von am Standort produzierten Endprodukten gemäß Spezifikationen und Prüfvorschriften unter Einhaltung der GMP-RichtlinienÜberwachung und Wartung von Prüfmitteln und AnalysengerätenMitarbeit bei der Validierung und Qualifizierung von Methoden und GerätenUnterstützung bei der Bearbeitung von ReklamationenUnterstützung im ProduktionsprozessAbgeschlossene Ausbildung als Laborant/Chemielaborant oder CTADreijährige Berufserfahrung wünschenswertSie setzen hohe Qualitätsstandards und handeln kostenbewusstGute Anwenderkenntnisse im Umgang mit Microsoft Office, insbesondere Excel und WordSehr gute Deutschkenntnisse in Wort und SchriftGute englische Sprachkenntnisse, um Produktinformationen, Handbücher, Bediensoftware von Geräten etc. sicher zu verstehen und anzuwendenHohes Maß an Selbständigkeit, Eigenorganisation, Sorgfalt und Genauigkeit sowie Flexibilität und TeamfähigkeitVertrauensarbeitszeit mit flexibler ArbeitszeitgestaltungFlache HierarchienFreundliches und offenes TeamIndividuelle Einarbeitung in Ihr neues AufgabengebietFreiraum zur Mitgestaltung der Prozesse
Zum Stellenangebot

Gruppenleitung (m/w/d) Produktion 2 - Wirkstoffproduktion

Sa. 15.01.2022
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungs­perspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.900 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Herstellung von pharmazeutischen Vor-, Zwischen- und Endprodukten Verantwortung für die ordnungsgemäße Dokumentation während der Herstellung und für die Aktualität aller GMP Dokumente Mitwirkung im Projekt Biotest Next Level (Inbetriebnahme und Validierung von neuen Produktionsanlagen und Prozessen) Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter im zuständigen Bereich Erstellung von Qualifizierungs- und Validierungsmaßnahmen sowie Produktionsstatistiken Verantwortung für die kontinuierliche Verbesserung von Produktionsabläufen und Qualitätsstandards Verantwortung für die relevanten Schulungen sowie Arbeitssicherheit der Mitarbeiter Mitarbeit bei der Qualifizierung und Validierung neuer/bestehender Prozessanlagen und Prozessschritte Unterstützung bei der Erstellung und Bearbeitung von Abweichungsmeldungen Mitgestaltung der Investitionsplanung unter Berücksichtigung des Budgets Chemikant / Pharmakant (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung, ergänzt durch eine Fortbildung zum Industriemeister Fachrichtung Chemie (m/w/d) oder zum Techniker (m/w/d) o. ä. Langjährige Erfahrung im GMP-Umfeld der pharmazeutischen Industrie Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position Fundierte Erfahrung in der Qualifizierung von Anlagen Erfahrung in der Mitarbeiterführung Gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Business Process Owner – Demand Planning (m/f/d)

Sa. 15.01.2022
Frankfurt am Main
Merz Therapeutics, a business of Merz Pharmaceuticals GmbH, is headquartered in Frankfurt am Main, Germany, and is represented in more than 90 countries worldwide. As part of the Merz Group, a privately held, family-owned company, Merz Pharmaceuticals GmbH has been dedicated to the development of innovations for more than 110 years.Merz Therapeutics is committed to improving treatment outcomes for patients around the world. With our relentless research & development efforts and culture of innovation, we strive to identify unmet patient needs and provide appropriate treatments. In particular, we focus on patients suffering from movement disorders, neurological diseases, liver diseases, and other health issues that severely impact the quality of life.Business Process Owner – Demand Planning (m/f/d) As Business Process Owner (m/f/d) - Demand Planning in our Central Commercial Organisation team, you will drive excellence by challenging forecast quality and identifying & rolling out good forecasting practices. In order to achieve better outcomes to more patients, you will be accountable for the overall demand planning process.Responsible for the global availability of our finished goods to serve our patients and customers bestResponsible for the quality of the global demand plan in close collaboration with our commercial regions and distribution partner management and serve as an interface towards our production sitesIdentification of areas of improvement to optimally manage supply in close collaboration with commercial teams, finance, and supply chain/production team (e.g. safety stock optimization)Propose initiatives to reduce complexity within product portfolio (e.g. SKU reduction)Contribute to long-term strategic planning for product portfolio (e.g. LCM activities)Take care of validity check of global demand plan vs. budget plan & historic salesConduct segmentation approach for forecasting where usefulMonitor monthly forecast accuracy and provide bias/deviation reportingEnsure master data quality for demand planningUniversity degree (Master/Bachelor) ideally in economics or logisticsRelevant working experience in demand management or supply chain planning within the pharma or logistics industryExperienced in using SAP Business Warehouse, Microsoft PowerBI, SAP Analytics CloudSound analytical skills, accuracy, and a results-oriented approach to workGood sense of ownership, initiative, and confidence in dealing with different stakeholdersVery strong communication skills in English & GermanPermanent employment relationship with long-term career prospectsHigh working time flexibility to enable a good work-life balanceAttractive location with good transport links and modern, well-equipped workplacesGlobal family business with flat hierarchies and short decision processesCollaboration in multi-functional international teamsAttractive compensation with comprehensive social benefits
Zum Stellenangebot

Produktmanager Pain (m/w/d)

Sa. 15.01.2022
Frankfurt am Main
HORMOSAN ist ein mittelständisches Pharmaunternehmen, welches 2008 von der internationalen LUPIN Gruppe übernommen wurde. An unserem Standort im Frankfurter Ostend erwartet dich ein Team, dass sich durch eine moderne Organisation mit flachen Hierarchien, einen freundlichen und persönlichen Umgang sowie eine ambitionierte Leistungskultur auszeichnet. Mit unserer breiten Palette von innovativen Medika­menten bis hin zu Generika unterstützen wir die erfolgreiche Behandlung von diversen akuten und chronischen Erkrankungen. Unsere besonderenProdukt-Innovationen stellen die Versorgung von bisher nicht gedeckten medizinischen Bedürfnissen von PatientInnen sicher. Dabei liegt unser Fokus auf drei Therapiefeldern: Neurology, Schmerztherapie sowie Sexualgesundheit & HIV. Wir wollen uns weiter vergrößern und suchen zum 01.02.2022 einen Produktmanager Pain (m/w/d) Entwicklung der Marketing-Strategie (Brand Plan Prozess) und Unterstützung bei der Entwicklung der Sales-Strategie, sowie Implementierung der entsprechenden Umsetzungspläne für das Pain Portfolio Direkte Verantwortung für die indikationsbezogenen Umsatz-, Absatz- sowie Werbebudgets Entwicklung und Durchführung von Schulungsmaßnahmen für unseren Pharma-Außendienst Durchführung von Markt- und Wettbewerbsanalysen sowie Zielgruppenanalysen zur Ableitung effektiver Maßnahmen innerhalb des Marketing-Mix Entwicklung und Initiierung von Fortbildungsveranstaltungen und Kongressaktivitäten Kontinuierliche Erstellung von Forecast- und Business Plänen sowie Kontrolle und Budget Reporting Enge Zusammenarbeit mit dem Außendienst, sowie Planung, Präsentation und Unterstützung auf der Außendiensttagung zusammen mit Medical Affairs und der Vertriebsleitung Erfolgreiches Launch- und Portfoliomanagement in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit funktionsübergreifenden Teams innerhalb und außerhalb der Firma Auf- und Ausbau sowie Pflege eines Netzes von Meinungsbildnern im Bereich Schmerztherapie Beauftragung von Marktforschungsstudien hinsichtlich der Bedürfnisse der unterschiedlichen Zielgruppen, z.B. Ärzte, Apotheker und Patienten Abgeschlossenes medizinisches, naturwirtschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung, kombiniert mit entsprechender Erfahrung Solide Erfahrung in der Leitung von Projekten, insbesondere auch funktionsübergreifende Projekte unter Einbezug von fachfremden Funktionen Umfassende und mind. 2-jährige Berufserfahrung im Produktmanagement von verschreibungspflichtigen Arzneimitteln, mit Präferenz für Erfahrung im Bereich Schmerztherapie/ Kopfschmerz Erfahrungen und Erfolge im pharmazeutischen Außendienst sind wünschenswert Erfahrung im Bereich Generika von Vorteil Selbständige, kreative, lösungs- und kundenorientierte Arbeitsweise Starke Kommunikationsfähigkeiten Exzellente Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit Sehr gutes Zahlenverständnis und sehr gute MS-Office-Kenntnisse Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Willkommen an Board: Du bekommst ein intensives Onboarding. Tolle Arbeitsatmosphäre: Flache Hierarchien, schnelle Entscheidungen und Duz-Kultur, unabhängig von der Position, zeichnen unseren Team Spirit und unsere Arbeitsatmosphäre aus. Erstklassiges Umfeld:  Eine spannende Tätigkeit in einem wachsenden und internationalen Umfeld mit Entwicklungsperspektiven. Gestaltungsspielraum: Von Beginn an bekommst du die Freiheit, deine Ideen einzubringen und umzusetzen. Deinen Aufgabenbereich gestaltest du eigenverantwortlich. Work-Life-Balance: Deine Arbeitszeit kannst du dir auf Vertrauensbasis flexibel einteilen. Finanzielle Zusatzleistungen: Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge oder Vermögenswirksame Leistungen. Nachhaltigkeit: Wir möchten alle Prozesse digital umsetzen und sind dabei unsere Produkte nachhaltiger zu gestalten. Weiterentwicklung: Wir legen Wert darauf, unsere Mitarbeiter durch fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten individuell zu fördern. Mobilität: Wenn du mit dem Auto zur Arbeit kommst, stehen dir kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Weitere Benefits: Unbefristete Stelle, 30 Tage Urlaub, Urlaubsgeld, Sonderurlaub, Jobrad, Flexiday, Firmenevents, frisches Obst, Kaffee/Getränke und jede Menge Teamgeist.
Zum Stellenangebot

Manager Online-Marketing (m/w/d)

Sa. 15.01.2022
Eschborn, Taunus
Die Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH ist ein Tochterunternehmen der Spitzenorganisation der Apotheker in Deutsch­land und bietet Fach- und Führungs­kräften im Apotheken- und Gesundheitsmarkt für deren tägliche Arbeit ein umfassendes Infor­mationsangebot. Mit ihren Medien, Fort­bil­dungs­veranstaltungen, Messen und Kongressen, Arzneimitteldatenbanken sowie digitalen Diensten ist Avoxa eine wichtige Schnitt­stelle zwischen Apotheken und ihren Partnern. Manager Online-Marketing (m/w/d) Festanstellung, Vollzeit · Eschborn Die Marketingabteilung der Avoxa Mediengruppe betreut die Geschäftsbereiche Verlag und Messen und Kongresse. Das Verlagsprogramm umfasst Zeitschriften, Loseblattwerke, Bücher und digitale Medien für den täglichen Gebrauch in der Apotheke. Dazu gehört auch eine Online- und Versand-Buchhandlung mit pharmazeutischem Schwerpunkt.Konzeption, Weiterentwicklung und operative Steuerung der Veranstaltungs-Webseiten (expopharm.de, pharmacon.de, adka-kongress.de, dav-wirtschaftsforum.de, pz-kongress.de)Steuerung und Weiterentwicklung der dazu gehörenden Social-Media-PräsenzenProjektsteuerung im Online-MarketingEntwicklung von relevantem Content in Zusammen­arbeit mit den Fachbereichen und externen Dienst­­leisternPlanung und Durchführung von E-Mail-Marketing-AktionenAnalyse und Erfolgsmessung der Online-Maßnahmen inklusive Social-Media-Monitoring Ein abgeschlossenes Studium oder eine Aus­bildung im Bereich Marketing / Kom­muni­kation Erfahrung in der Planung und Erstellung von Webseiten und ein technisches Ver­ständnis zu digitalen Medien-Produkten Gute Kenntnisse im Projektmanagement, UX, Onsite Marketing, Customer Journeys, SEA / SEO, Beobachtung und Analsyse von KPI Routinierter Umgang mit Wordpress, Google Analytics, PIWIK (Matoma) und MS Office Grundkenntnisse in HTML und CSS Erfahrungen in  der Live-Kommunikation von Vorteil Hohes Maß an Qualitätsbewusstsein, Kommunikations­fähigkeit und Organi­sationsstärke Ein attraktives Gehaltspaket und gute Sozial­leistungen sowie einen Fahrt­kosten- und Essens­geldzuschussEine 38,5-Stunden-Woche in einem Gleit­zeit­modell und 30 Tage UrlaubEinen modern ausgestatteten Arbeits­platz am Standort EschbornEine langfristige Zusammenarbeit in einem sympathischen und motivierten Team sowie interessante Entwicklungs­möglichkeitenEine vielfältige Tätigkeit in einem zukunfts­orientierten und erfolgreichen Unternehmen der Gesundheitsbranche
Zum Stellenangebot

Head of Corporate Communications & Public Relations (m/w/d)

Sa. 15.01.2022
Niederdorfelden
Was 1826 mit der Rosenapotheke in Frankfurt begann, ist heute ein inter­national und modern agierendes, erfolgreiches Pharmaunternehmen mit 480 Mitarbeitern in Deutschland. Auch die 5. Geschäftsführergeneration steht für eine gelungene Mischung aus Geschichte/Historie und Innovation, nach­haltiges Wachstum und langfristige Markenpflege. Zielgerichtete Forschung und innovative Produktentwicklungen ergeben Arzneimittel, die markt­führende Positionen einnehmen.„Gesundheit bedeutet die Welt für uns“ – daher nehmen wir die aktuelle Situation rund um die Ausbreitung von COVID-19 sehr ernst und möchten sowohl Sie als auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestmöglich schützen. Dennoch führen wir unsere Bewerbungsprozesse weiter fort und sind sehr gespannt darauf, Sie kennenzulernen. Derzeit bieten wir Ihnen digitale Vorstellungsgespräche per Videochat an. Bei Fragen zum Ablauf können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden.Ab sofort suchen wir eine/nHead of Corporate Communications & Public Relations (m/w/d)Führen und Entwickeln des TeamsVerantwortung für die Aktivitäten in Kommunikation und Public AffairsEntwickeln und Managen der Engelhard Corporate Brand GuidelinesEntwicklung und Implementierung einer fokussierten PR-Strategie, um proaktiv die Kernbotschaften der Unternehmensmarke und der Produktmarken zu kommunizierenRelationship Management von Journalisten und RedaktionenKonzeptionierung, Organisation und Durchführung von FirmeneventsÜbersicht über aktuelle politische und regulatorische Veränderungen und Impulsgeber für interne InitiativenÜbernahme der Funktion als PressesprecherProjektverantwortlich für die Überführung der Corporate Brand in die Employer BrandAbgeschlossenes Studium der Kommunikationswissenschaften oder vergleichbare AusbildungEinschlägige Erfahrung in der GesundheitskommunikationErfahrung in der UnternehmenskommunikationStarker Networker mit entrepreneurial SpiritNachweisliche Führungserfahrung und -kompetenzstrategisches und konzeptionelles DenkenEntscheidungsstärkeHands-On-MentalitätVerhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseGe­mein­sam ge­stal­ten wir mit Lei­den­schaft den Wachs­tums­kurs un­se­res Unternehmens. Ein at­trak­ti­ves Ver­gü­tungs­pa­ket, bes­te Weiterbildungsmög­lich­kei­ten, zu­sätz­li­che So­zi­al­leis­tun­gen so­wie ein mo­der­nes be­trieb­li­ches Gesundheitsma­nage­ment, run­den un­ser An­ge­bot ab. Wir­ken Sie mit und brin­gen Sie sich ein in eine part­ner­schaft­li­che At­mo­sphä­re, die in­spi­riert. Gestalten Sie die Dinge mit und entwickeln Sie sich weiter. Wir suchen in Ihnen nicht nur den Mitarbeiter, sondern auch den Menschen!
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager Medical Devices (m/f/d)

Fr. 14.01.2022
Frankfurt am Main
Our leading position in the global market in the areas of Aesthetics, Therapeutics, and Consumer Care is the result of our innovative spirit and the commitment of our staff. Our highly attractive portfolio, a strong strategic focus, and dynamic characterize us as a company that is heading towards long-term growth and success. Do you share our enthusiasm for customer oriented work and are willing to take up the task of continuing to write our success story? Then join Merz Aesthetics, a division of Merz Pharmaceuticals GmbH, as Regulatory Affairs Manager Medical Devices (m/f/d) Medical Devices ROWlimited for 12 monthsFor the Merz Aesthetics medical device portfolio (mainly class III devices) with focus on international registrations: You prepare and submit applications for new marketing authorisations/registrations and respond to questions in a timely and accurate manner You compile and update dossiers for marketing authorisations/registrations, advice to concerned development departments regarding the quality, analytical methods, pre-clinical and clinical development to ensure acceptance of the data worldwide You will also assess dossiers of third parties You prepare and update product information texts according to company core data and relevant guidelines and are also responsible for the translation management You conduct scientific advice meetings with regulatory authorities and communicate with regulatory authorities worldwide You are responsible for the maintenance and Life-Cycle Management worldwide (preparation and submissions of applications for renewals, variations, submissions, annual reports etc. in due time) You coordinate change control procedures (collection of regulatory assesments worldwide) and their international implementation You organize regulatory projects, communicate with third parties (e.g. consultants, CROs, distribution partner) concerning regulatory issues and manage regulatory consultants You coordinate the development of regulatory strategies, participate in project teams and act as the contact person with regards to regulatory requirements You maintain the regulatory data bases You conduct Due Diligences with regards to regulatory aspects Natural scientific or medical device engineering background (pharmacist, biologist, chemist etc.) with approbation, diploma, master degree or PhD 3-6 years of experience in international regulatory affairs field for medical devices Business fluent in English, further foreign languages preferred Networking abilities with internal and external stakeholders (health authorities) Strategic and analytical thinking Highly Structured way of working Comprehensive knowledge of processes and regulations in medical device and drug development Excellent keyboard skills, with experience using Microsoft Office (Word, Excel, Power Point, Outlook) Excellent communicating and networking skills Goal- and solution orientation, flexibility and assertiveness  Meaningful work and exciting projects from day one Collaboration in multi-functional and global teams Flexible work hours Attractive conditions and extensive social benefits Personal & professional development An open & international work environment in a global family-owned business Participation in the company programme "We care for your beauty"
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) mit Schwerpunkt Herstellungsprozess (Fill & Finish und Oral Solid Dosage)

Fr. 14.01.2022
Bad Homburg, Leverkusen, Ulm (Donau), München
Für unseren Standort in Bad Homburg und unsere Büros in Leverkusen, Ulm und München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Spezialist (m/w/d) mit Schwerpunkt Herstellungsprozess (Fill & Finish und Oral Solid Dosage) PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht Pharmaplan. Als eines der führenden Pharma-Consulting und –Engineering Unternehmen in Europa sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Pharmaproduktionsstätten spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP, Laborplanung, Architektur, TGA und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe mit rund 900 Mitarbeitenden an über 26 internationalen Standorten unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Grössen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je: Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission. PHARMAPLAN ist vertreten in Deutschland, Belgien, Frankreich und der Schweiz. PHARMAPLAN Deutschland mit rund 200 Mitarbeitenden am Hauptsitz in Bad Homburg (Frankfurt am Main) und weiteren Standorten in Deutschland verzeichnet ein starkes Wachstum und ist geprägt von einer dynamischen und teamorientierten Unternehmenskultur. Unsere begeisterten und in jeder Hinsicht vielseitigen Mitarbeitenden sind unser Kapital. Aus diesem Grund sind wir davon überzeugt, dass gutes Teamwork, persönliche Weiterentwicklung und nachhaltiger Unternehmenserfolg dann gelingen, wenn wir in unsere Mitarbeitenden investieren. Bei Zukunftsthemen der Branche wie Personalized Medizine, Digital Factory, Continous Manufacturing uvm. haben Sie aktiv an Entwicklungen mitgewirkt und Standards gesetzt. Sie geben Ihre Erfahrungen bei der Beratung unserer Kunde weiter und entwickeln zusammen mit unseren Ingenieuren maßgeschneiderte State-of-the-Art Produktionsstätten. Ihre Aufgabenschwerpunkte Sie entwickeln und planen die Herstellprozesse für unterschiedlichste pharmazeutische Produktionen in enger Abstimmung mit unseren Kunden – von der Angebotsphase bis zur schlüsselfertigen Übergabe. Dabei erstellen Sie Fließbilder, Aufstellpläne, Budget, Spezifikationen und Ausschreibungen und vergleichen unterschiedliche Lösungen anhand technischer und kaufmännischer Aspekte. Sie arbeiten in interdisziplinären Teams mit allen am Projekt beteiligten Gewerken zusammen. Dabei ist der Prozess für die Bedarfsermittlung verantwortlich und somit das führende Schnittstellengewerk. Sie begleiten den Kunden über alle Projektphasen von der Machbarkeitsstudie über das Basic und Detail Design sowie Montageüberwachung bis hin zur Inbetriebnahme und Qualifizierung. Ihr Fokus liegt dabei jedoch klar in der Konzeptphase, wo Sie die Weichen für die nachfolgenden Projektphasen stellen. Auch mit Lieferanten stehen Sie in engem Kontakt und sorgen für die Einhaltung der Anforderungen unserer Kunden und eine GMP-gerechte Ausführung. Sie betreuen im Projekt junge Kollegen, delegieren Aufgabenpakete und teilen Ihren Erfahrungsschatz. Dabei übernehmen Sie nicht nur Verantwortung für Ihre eigene Arbeit, sondern auch für die Ergebnisse der jungen Kollegen. Sie unterstützen bei der Angebotserstellung durch Stundenkalkulation, Angebotstexten und Besprechungen mit unseren Kunden. Sie erkennen Risiken in Projekten früh, evaluieren geeignete Maßnahmen und implementieren diese mit dem Kunden, der Projektleitung und dem Management. Sie planen und halten Schulungen zu aktuellen Entwicklungen und erarbeiten Vorträge und/oder Whitepapers zu Best-Practice Lösungen oder Case-Studies. Sie können komplexe Projekte in überschaubare Arbeitspakete unterteilen und deren Bearbeitungszeiten durch Dritte abschätzen. Sie vereinen das Wissen vieler Disziplinen auf sich und können somit unterschiedliche Rollen in einem Projekt ausfüllen. Sie haben mindestens 10 Jahre Erfahrungen im Projektgeschäft, Anlagenbau/Anlagenplanung und/oder in der pharmazeutischen Produktion gesammelt. Sie haben herausragende GMP-Kenntnisse und verfolgen aktuelle regulatorische Entwicklungen aktiv und/oder engagieren sich in den relevanten Vereinen und Arbeitsgruppen. Sie haben großes Interesse mit unseren digitalen Planungswerkzeugen zu arbeiten und diese weiterzuentwickeln. Das so erworbene Wissen möchten Sie sowohl mit unseren jungen als auch erfahreneren Kollegen teilen. Sie haben eine ausgezeichnete Auffassungsgabe, zeigen immer Einsatzbereitschaft, wollen Ihren Wissensschatz stets erweitern und arbeiten vollständig eigenverantwortlich. Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern und beweisen auch in Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Sie reisen gerne und regelmäßig zu unseren Kunden in Deutschland sowie deren weltweit vertretenen Lieferanten und vernetzen sich auch mit unseren internationalen Standorten aktiv. Zu Lieferanten in der Branche haben Sie ein umfangreiches Netzwerk aufgebaut und kennen zu jeder Aufgabe entweder die geeigneten Lösungen oder die richtigen Ansprechpartner. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium aus dem Bereich Pharmatechnik, Verfahrenstechnik, Biotechnologie, Ingenieurwesen oder einem vergleichbaren Fachgebiet. Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Spannende und abwechslungsreiche Projekte für führende Kunden der Pharmabranche Die Möglichkeit, neben Best Practice, innovative Lösungen und Lösungswege umzusetzen und dabei stets neueste Technologien der Pharmawelt zu erleben Hohes Maß an Eigenverantwortung Moderne Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen und multifunktionalen Räumen Karriereplanung im Dialog Work-Life-Balance & Benefits (Flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, Zuschuss zur Kinderbetreuung, Betriebsarzt, Jobfahrrad, gute Verkehrsanbindung, eigene Parkplätze, Kantine, Lunch-Kühlschrank u.v.m.)
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: