Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 57 Jobs in Göttingen

Berufsfeld
  • Leitung 5
  • Prozessmanagement 5
  • Supply-Chain-Management 5
  • Teamleitung 5
  • Biotechnologie 4
  • Entwicklung 4
  • Gruppenleitung 4
  • Biologie 3
  • Sap/Erp-Beratung 3
  • Forschung 2
  • Außendienst 2
  • Labor 2
  • Marketing-Manager 2
  • Marketingreferent 2
  • Pr 2
  • Pharmaberater 2
  • Pharmareferent 2
  • Produktmanagement 2
  • Projektmanagement 2
  • Qualitätsprüfung 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 57
  • Ohne Berufserfahrung 17
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 56
  • Home Office 22
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 53
  • Befristeter Vertrag 4
Pharmaindustrie

QA / IT - System und Prozess Eigner Qualitäts-Management-System (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Berlin, Bielefeld, Waltrop, Göttingen
Sie suchen nach einer spannenden beruflichen Herausforderung? Starten Sie bei einem führenden europäischen Auftragshersteller, mit ca. 1.000 Mitarbeitern, im Bereich der Pharmazeutischen, Biotech- und Health Care-Industrie. Mit seinen Entwicklungszentren, Produktionsstandorten sowie Lager- und Logistikstandorten ist der Konzern weltweit tätig. In Deutschland befinden sich die Pharma-Produktionsstätten in Berlin, Bielefeld, Göttingen und Waltrop. Das französische Werk befindet sich in Limay. Seit 2019 gehört das neue finnische Werk in Tampere zur Unternehmensgruppe. Prägen Sie unser Wachstum durch Ihre Kompetenz, Ihren Rundumblick und Ihre Persönlichkeit – gestalten Sie mit und werden Sie Teil unseres Teams mit Dienstsitz an einem unserer deutschen Standorte zum nächstmöglichen Zeitpunkt als: QA / IT – System und Prozess Eigner Qualitäts-Management-System (m/w/d) Zur Verstärkung unseres globalen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter im übergreifenden Bereich der Qualitätssicherung und IT zur Unterstützung der Einführung eines elektronischen Qualitäts-Management-Systems in Vollzeit. Koordinieren und unterstützen Sie die standortübergreifende Einführung eines elektronischen Qualitäts-Management-Systems (eQMS). In enger Zusammenarbeit mit globalen Funktionen und den standortverantwortlichen SPOCs implementieren Sie definierte Standards und Prozesse des eQMS. Später übernehmen Sie als Systemeigner des eQMS die Verantwortung für die Prozesse des digitalen Managements von Dokumenten, Trainings, Abweichungen, CAPAs sowie Änderungen am System. Sie bewegen sich in einem pharmazeutisch regulierten Umfeld und unterstützen durch Ihre Arbeit die Einhaltung regulatorischer Anforderungen, sowie die Herstellung qualitativ hochwertiger Arzneimittel. Die Stelle erfordert eine Reisebereitschaft innerhalb der Gruppe (ca. 25%) Bachelor oder Master of Science in Pharmazie/Biologie/Chemie (oder vergleichbar), Ingenieur oder IT Wissenschaften mit mehreren Jahren Berufserfahrung Ausgeprägte Fähigkeit zu analytischem Denken Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Gute Office-Kenntnisse Projektorientierte und selbstständige Arbeitsweise Belastbarkeit, Teamgeist Kommunikations- und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m|w|d) Qualitätssicherung

Fr. 07.08.2020
Göttingen
Sartorius ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 1,83 Milliarden Euro. Zum Jahresende 2019 waren mehr als 9.000 Mitarbeiter an den rund 60 Produktions- und Vertriebsstandorten des Konzerns für Kunden rund um den Globus tätig. Wir suchen MitarbeiterInnen, die gerne ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, mit Fachwissen überzeugen und in einer schnell wachsenden, innovativen Umgebung erfolgreich sind. Für die Sartorius Stedim Biotech GmbH am Standort Göttingen suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Teamleiter (m|w|d) für unsere Qualitätssicherung. In dieser verantwortungsvollen Führungsrolle übernehmen Sie die effiziente und zielgerichtete Führung eines Team mit ca. 20 Mitarbeiter aus dem Qualitätsmanagement. Eine hohe Priorität hat neben der Führung die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter und die kontinuierliche Verbesserung bestehender Prozesse. Zielgerichtete und effiziente Führung eines 20 köpfigen Team unserer lokalen Qualitätseinheit Strukturierte und effektive Weiterentwicklung der Mitarbeiter, fachlich wie persönlich Planung von Arbeitspaketen und qualifikationsgerechte Zuordnung an die Teammitglieder Planung und Steuerung von Ressourcen und Kapazitäten der Abteilung Erhebung und Auswertung qualitätsrelevanter KPI´s und proaktive Einleitung von Korrekturmaßnahmen bei Abweichung Organisation und Betreuung verschiedenen Audits Übergeordnete Verantwortung für Reklamationen, das Abweichungs-, CAPA- und Änderungsmanagement sowie für Zertifizierungen Umsetzung globaler Qualitätsvorgaben Implementierung neuer und Verbesserung bestehender Prozesse Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium Mehrjährige Erfahrung im Qualitätsmanagement in einem pharmazeutischen Umfeld Einschlägige Führungsverantwortung in einem internationalen Unternehmen Sichere Kenntnisse im Qualitätsmanagement (Risikomanagement, Validierung, SixSigma und LEAN Management) Gutes Verständnis für globale Prozesse und deren Umsetzung auf lokaler Ebene Grundlegende Kenntnisse in den Bereichen GMP, ISO 13485 und 9001 Durchsetzungsfähigkeit, ausgeprägte Führungseigenschaften und Genauigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Identifikation mit unseren Unternehmenswerten: Nachhaltigkeit, Offenheit, Freude Attraktive Vergütung nach dem IG Metall Tarifvertrag mit einer 35 Std. Woche Hohe Work-Life-Balance durch Gleitzeit und der Möglichkeit auf Home Office Offene und moderne Büroräume an unserem Campus mit Universitäts-Charakter Betriebskantine und Café mit Eisdiele auf dem Sartorius Campus Arbeiten in einem starkwachsenden und global agierendem Unternehmen Kostenfreie Parkplätze und vergünstigtes Jobticket für den ÖPNV
Zum Stellenangebot

Therapy Area Specialist Diabetologists (m/w/d) Region Südost

Fr. 07.08.2020
Kassel, Hessen, Göttingen, Erfurt
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen. Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht AstraZeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen. Weitere Informationen finden Sie auf www.astrazeneca.de.Bei AstraZeneca punkten wir mithilfe der Wissenschaft. Sie ist der Ursprung all unserer Erfolge und nur dann umzusetzen, wenn wir alle zusammenarbeiten. Als Ihr Arbeitgeber werden wir immer sicherstellen, dass Sie wissen, warum Ihre Rolle zu unserer umfassenden Mission zählt, wirklich das zu erreichen, was die Wissenschaft leisten kann. Jede unserer Entscheidungen entspringt den zahlreichen Gelegenheiten, die die Wissenschaft uns bietet. Dabei steht der Patient immer an erster Stelle, nur so können wir sicherstellen, dass wir Leben nachhaltig lebenswerter machen.Um mit unserer Mission weiterhin auf Erfolgskurs zu bleiben, bauen wir unser Team in unserer Business Unit CVRM (Herz-Kreislauf, Stoffwechsel und chronische Nierenerkrankungen) auf. Denn wir streben danach, nicht nur heute sondern auch zukünftig den Behandlungsstandard in unseren Therapiegebieten zu setzen. Seit über 100 Jahren schaffen wir Innovationen in unseren Therapiegebieten und unser Ziel ist es, konventionelle Denkweisen zu durchbrechen und dem zu folgen, was die Wissenschaft uns vermittelt.Wollen Sie Ihren Beitrag zu unserem Teamerfolg leisten und Teil eines Unternehmens sein, dass sich um die Entwicklung ihrer Mitarbeiter genauso bemüht wie um die kontinuierliche Weiterentwicklung ihrer Produkte? Dann bewerben Sie sich noch heute - aktuell suchen wir:Therapy Area Specialist Diabetologists (m/w/d) für die Region Kassel - Göttingen - Erfurt - Fulda Betreuung und fachlich therapeutische Beratung der diabetologischen Fachärzte in Kliniken und im niedergelassenen BereichAnalysieren und Auswerten von zur Verfügung stehenden Marktdaten zur Erstellung von Potentialanalysen und zur Identifikation von Opportunitäten im MarktKonsequente Umsetzung der Firmenstrategie und Maßnahmen zur Sicherstellung der Zielerreichung unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse der jeweiligen Zielgruppe/KundenErstellung von Accountplänen und verantwortungsvoller Einsatz der zur Verfügung stehenden Ressourcen zur KundenentwicklungErarbeitung von innovativen Fortbildungskonzepten unter Berücksichtigung der aktuellen KundenbedürfnisseUmsetzung von Accountstrategien und -plänen unter strikter Einhaltung aller in- und externen Vorschriften und KodizesStarke Bereitschaft für bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit dem Innendienst und bei Schnittstellenprojekten zur Optimierung von Marketing-, Sales - und Medizin-AktivitätenTeilnahme an Kongressen, Sponsorings- und Veranstaltungen, als Plattform für Kundeninteraktionen und zur eigenen Fortbildung Betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare AusbildungGeprüfte/r Pharmareferent/inAußendiensterfahrung in der Betreuung von FachärztenErfahrung in kardiologischen Indikationen oder in anderen Specialty Care Bereichen bzw. in der spezialärztlichen VersorgungFundierte Produkt-/Markt- und KundenkenntnisseKenntnis gesundheitspolitischer ZusammenhängeErfahrung in Account ManagementSicherer Umgang mit MS Office, gängigen Projektmanagement-Tools und Kenntnisse von CRM-SystemenEigeninitiative und FlexibilitätAusgeprägtes analytisches und strategisches DenkvermögenKooperations- und TeamfähigkeitStarke Kundenorientierung und vertriebsorientierte DenkweiseKreativität und InnovationskraftErgebnisorientierung und VerhandlungsgeschickSicheres Auftreten, Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit auch in schwierigen Situationen Attraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens Wollen Sie Teil unserer Mission werden und die Lebensqualität zahlreicher Patienten steigern? Dann bewerben Sie sich jetzt. AstraZeneca - Hier ist die Zukunft!
Zum Stellenangebot

Application Specialist (m|w|d) Cell Culture Technologies

Do. 06.08.2020
Göttingen
Sartorius ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 1,83 Milliarden Euro. Zum Jahresende 2019 waren mehr als 9.000 Mitarbeiter an den rund 60 Produktions- und Vertriebsstandorten des Konzerns für Kunden rund um den Globus tätig. Wir suchen MitarbeiterInnen, die gerne ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, mit Fachwissen überzeugen und in einer schnell wachsenden, innovativen Umgebung erfolgreich sind. Wir suchen Verstärkung im technischen Vertrieb der Sartorius Stedim Biotech GmbH als Application Specialist (m|w|d) Cell Culture Technologies (CCT) im Homeoffice in Süddeutschland, Österreich oder der Schweiz. In dieser Funktion sind Sie der technische Experte für die Fermentation im Upstream Bioprocessing. Sie beraten interne und externe Kunden bei technischen Anfragen und tragen durch Demonstrationen vor Ort zur Einbindung unserer Lösungen in Kundenprozesse bei. Sie beraten unsere Kunden und den Vertrieb im Upstream Bioprocessing durch Produkt- und Applikations-Expertise sowie technischen Support im Bereich CCT Sie unterstützen den Vertrieb bei der Analyse der Kundenanforderungen und Kundenprozesse (inkl. Identifikation von Optimierungsmöglichkeiten) Sie bereiten Schulungen und Präsentationen für interne und externe Kunden vor und führen diese durch Sie sind für die Generierung und Durchführung von Produktdemos und Applikationsversuchen verantwortlich Sie begleiten unsere Kunden bei der Produktinstallation und Inbetriebnahme unserer Technologien und Sie schulen die Anwender hinsichtlich einer reibungslosen Inbetriebnahme Sie beobachten das Marktgeschehen inklusive neuer Marktanforderungen und Konkurrenzprodukte und berichten an das Application Specialist Management Sie unterstützen bei Product Launches Ihre Qualifikationen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium in Bioverfahrenstechnik, Biotechnologie, Biologie oder vergleichbare Qualifikationen im Bereich Life Science; Master oder PhD von Vorteil Sie haben erste Erfahrung in der industriellen Bioprozess-Technologie und in der technischen Beratung von Kunden und Anwendern sowie Erfahrung in der Entwicklung und Fehlersuche bei Bioreaktor-Prozessen Sie besitzen ein grundlegendes Verständnis der biopharmazeutischen Upstream Bioprozess-Technologien, insbesondere in der Fermentation Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Sie sind reisebereit (ca. 70% in der Region DACH) Starke Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten, interkulturelle Kompetenz und proaktive Zusammenarbeit sowie ein motivierter Arbeitsstil mit dem Ziel Lösungen für unsere Kunden zu finden (sowohl eigenständig als auch im Team) runden Ihr Profil ab Sie identifizieren sich mit unseren Unternehmenswerten: Nachhaltigkeit, Offenheit, Freude Arbeiten in einem gesunden, wachsenden Unternehmen Global Player und internationales Arbeitsumfeld Firmenwagen, Homeoffice Attraktive Vergütung des IG-Metall Tarifs Niedersachsen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) im Apothekenaußendienst

Do. 06.08.2020
Bad Sooden-Allendorf, Fulda, Würzburg
Was 1872 mit der Rosenapotheke in Frankfurt begann, ist heute ein international und modern agierendes, erfolgreiches Pharmaunternehmen mit 480 Mitarbeitern in Deutschland. Auch die 5. Geschäftsführergeneration steht für eine gelungene Mischung aus Geschichte/Historie und Innovation, nachhaltiges Wachstum und langfristige Markenpflege. Zielgerichtete Forschung und innovative Produktentwicklungen ergeben Arzneimittel, die marktführende Positionen einnehmen. „Gesundheit bedeutet die Welt für uns“ – daher nehmen wir die aktuelle Situation rund um die Ausbreitung von COVID-19 sehr ernst und möchten sowohl Sie als auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestmöglich schützen. Dennoch führen wir unsere Bewerbungsprozesse weiter fort und sind sehr gespannt darauf, Sie kennenzulernen. Derzeit bieten wir Ihnen digitale Vorstellungsgespräche per Videochat an. Bei Fragen zum Ablauf können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Mitarbeiter (m/w/d) im Apothekenaußendienst Bad Sooden-Allendorf - Fulda - Würzburg (K10) Beratung selektierter Apotheken inkl. Direktverkauf zur Erzielung eines höchstmöglichen wirtschaftlichen Umsatzes im OTC-Geschäft in Ihrem Gebiet Entwicklung und Umsetzung von zielorientierten Marketing- und Verkaufsstrategien Durchführung von Gebiets- und Ergebnisanalysen Beobachtung und Erfassung der Markt- und Wettbewerbsentwicklung Organisation sowie Ausrichtung von Kundenveranstaltungen und Fortbildungsmaßnahmen inkl. Kosten- und Budgetmanagement Abwicklung der anfallenden Administration (Erstellung von Kundenanalysen, Tourenplanung, Gesprächsvor- und Nachbereitung im verantwortlichen Gebiet, Reporting) Naturwissenschaftliche oder kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung oder Berufseinsteiger mit naturwissenschaftlichem oder kaufmännischem Studium Fundierte Markt- und Mitbewerberkenntnisse Überzeugende Kommunikations-, Moderations- und Präsentationsfähigkeiten Verhandlungsgeschick, hohe Einsatzbereitschaft sowie Eigenmotivation und selbständiges sowie eigenverantwortliches Handeln Positive Ausstrahlung und Kontaktfreudigkeit Versierter Umgang mit MS-Office-Programmen sowie Anwendung von Tablets bei Präsentationen Es er­war­tet Sie ein pro­fes­sio­nel­les Team, das mit Lei­den­schaft den Wachs­tums­kurs un­se­res Unternehmens mit­ge­stal­tet. Ein at­trak­ti­ves Ver­gü­tungs­pa­ket mit der Teil­nah­me am va­ria­blen Ver­gü­tungs­sys­tem, beste Weiterbildungsmög­lich­kei­ten, über­durch­schnitt­li­che So­zi­al­leis­tun­gen so­wie mo­der­nes IT-Equip­ment (iPho­ne, iPad, etc.) run­den un­ser An­ge­bot ab. Wir­ken Sie mit und brin­gen Sie sich ein in eine part­ner­schaft­li­che At­mo­sphä­re, die in­spi­riert.
Zum Stellenangebot

Manager (m|f|d) Marketing Analytics

Do. 06.08.2020
Holtensen, Kreis Göttingen
Sartorius ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 1,83 Milliarden Euro. Zum Jahresende 2019 waren mehr als 9.000 Mitarbeiter an den rund 60 Produktions- und Vertriebsstandorten des Konzerns für Kunden rund um den Globus tätig. Wir suchen MitarbeiterInnen, die gerne ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, mit Fachwissen überzeugen und in einer schnell wachsenden, innovativen Umgebung erfolgreich sind. For our Marketing Bioprocess Solutions unit (Sartorius Stedim Biotech) we are looking for a Manager (m|f|d) Marketing Analytics in Goettingen. In this position you will act as a key partner to business leaders in Sartorius Bioprocess Solutions (BPS) as a hands-on supervisor in terms of data modelling, system design and report development. About the job You are able to formulate and discuss business relevant questions and answer them through the use of data You conduct deep dive analysis, modeling and develop recommendations based on strategic project requests You provide guidance to database engineers, data modeler, data visualization experts and data scientists in terms of designing, planning and implementing projects You are able to assess, configure and embed software tools to optimally support reporting and analysis You work with cross-functional stakeholders to define business requirements and translate them into detailed functional design for data model and visualization for implementation You perform data analysis using visualization as well as algorithms to answer relevant questions You understand data modeling principles/methods including conceptual, logical & physical data models About you You own a university degree in computer sciences, economics, engineering, natural Sciences, mathematics or comparable You have working experience in a corporate environment and business understanding in bio-pharma industry You have knowledge in programming SQL and Python, R or similar languages You can manage projects and resources You are a quick learner with ability to figure things out with minimal supervision and adjust to changing priorities You have an analytical mindset and you deal good with numbers (data understanding ability) To present our value propositions and business cases to top management you have excellent communications and presentations skills Fluent speaking English is not a problem for you You have a strong identification with our core values: sustainability, openness, enjoyment Genuine career development within a highly motivated team Support for further learning and personal development Flexible working hours and extra payments
Zum Stellenangebot

Supply Planner (m|w|d)

Mi. 05.08.2020
Holtensen, Kreis Göttingen
Sartorius ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 1,83 Milliarden Euro. Zum Jahresende 2019 waren mehr als 9.000 Mitarbeiter an den rund 60 Produktions- und Vertriebsstandorten des Konzerns für Kunden rund um den Globus tätig. Wir suchen MitarbeiterInnen, die gerne ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, mit Fachwissen überzeugen und in einer schnell wachsenden, innovativen Umgebung erfolgreich sind. Für die Sartorius Stedim Biotech GmbH suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Supply Planner (m|w|d). In dieser Rolle verantworten Sie die globale Sicherstellung der Verfügbarkeit unserer Fertigprodukte auf einer strategischen Ebene. Anhand vergangener Daten entwickeln Sie Bedarfs- sowie Lieferprognosen unter Berücksichtigung eigener und 3PL Ressourcen. Dabei arbeiten Sie überwiegend mit den SAP Modulen MM|FMO|MRP. Entwicklung einer globalen Supply Planning Network Strategie Pflege und Aufbereitung von SCM relevanten Daten in SAP in dem Modulen MM|FMO|MRP Definition von Strategien zur Lager- und Bestandsauslastung zur Versorgungssicherung im Bezug auf Angebot und Nachfrage Ableitung von Bedarfs- und Nachschubplänen zur Sicherstellung eines definierten Service-Levels Vorbereitung und Durchführung von Supply Review Meetings Unterstützung des Phase-in/out-Prozesses für Fertigprodukten Erstellung und Überwachung von Scorecards unter Verwendung analytischer Segmentierung (ABC|XYZ Analyse) Sicherstellung einer Schnittstellenübergreifenden Kommunikation Definition von strategischen KPI´s sowie der Kontrolle Optimierung der Planung im Bezug auf Lagerbestände unter Berücksichtigung von Kosten und Lieferzeiten Ihre Qualifikationen Abgeschlossenes Studium im Bereich BWL, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Ausbildung Einschlägige Berufserfahrung im Supply Chain Management Kenntnisse im Umgang mit KPI´s und SCM relevanten Daten Sicherer Umgang mit SAP, vorzugsweise in den Modulen MM|FMO|MRP Erste Erfahrung im Projektmanagement sind wünschenswert Problemlösungskompetenz und Durchsetzungsfähigkeit Fließende Englischkenntnisse und eine internationale Reisebereitschaft (ca. 30%) Identifikation mit unseren Unternehmenswerten: Nachhaltigkeit, Offenheit, Freude Attraktive Vergütung nach dem IG Metall Tarifvertrag mit einer 35 Std. Woche Hohe Work-Life-Balance durch Gleitzeit und der Möglichkeit auf Home Office Offene und moderne Büroräume an unserem Campus mit Universitäts-Charakter Betriebskantine und Café© mit Eisdiele auf dem Sartorius Campus Arbeiten in einem starkwachsenden und global agierendem Unternehmen Kostenfreie Parkplätze und vergünstigtes Jobticket für den ÖPNV
Zum Stellenangebot

Design Engineer (m|f|d) Plastic Parts

Mi. 05.08.2020
Holtensen, Kreis Göttingen
Sartorius is a leading international partner ofbiopharmaceutical research and the industry. In fiscal 2019,the company earned sales revenue of some 1.83 billion euros. At the end of 2019, more than 9,000 people were employed at the Group's approximately 60 manufacturing and sales sites, serving customers around the globe. Sartorius is a dynamic organization suited to people who want to showcase skills, be recognized for expertise, while thriving in a vibrant and innovative environment. Design of complex systems and devices using Creo Parametric software Work closely with other key areas of the business to understand the design requirements and develop effective design solutions Follow engineering processes to ensure quality is designed into all products and identifying process improvements that may be driven through the business Produce, control and maintain all required design documentation Participate in design review meetings Hand-over product designs to the operations team to enable successful new product Introduction Provide of design advice and support to the build and commissioning teams during product build and test University degree or relevant higher education qualification in mechanical or production engineering Proven relevant work experience as Design Engineer Proficient use of a recognised CAD design package, preferred good experience on the design software Creo Parametric Strong experience on plastic part design and basic knowledge in FEA methods Fluent English language skills, basic French and German would be beneficial Creative problem solver with good team-work attitude Structured working method Willingness to travel, also internationally Strong identification with our core values: sustainability, openness, enjoyment Genuine career development within a leading, progressive, international business Support for further learning and personal development Supportive working environment
Zum Stellenangebot

Product Manager (m|w|d) Global Instrument Service

Mi. 05.08.2020
Göttingen
Sartorius ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 1,83 Milliarden Euro. Zum Jahresende 2019 waren mehr als 9.000 Mitarbeiter an den rund 60 Produktions- und Vertriebsstandorten des Konzerns für Kunden rund um den Globus tätig. Wir suchen MitarbeiterInnen, die gerne ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, mit Fachwissen überzeugen und in einer schnell wachsenden, innovativen Umgebung erfolgreich sind. Für unseren Bereich Service Bioprocess Solutions suchen wir einen Product Manager (m|w|d) Global Instrument Service in Göttingen bei der Sartorius Stedim Biotech GmbH. Als Produktmanager tragen Sie die Verantwortung für unsere globalen Dienstleistungsprodukte im technischen Service, treiben aktiv neue Initiativen voran und entwickeln unsere Dienstleistungen auf Basis der Kundenanforderungen weiter. Sie sind die erste Anlaufstelle für das Produktmanagement in Bezug auf alle dienstleistungs-bezogenen Aktivitäten im Rahmen eines Produktentwicklungsprojekts für unsere Bioprozessinstrumente Sie definieren Preisstrategien und übernehmen die Verantwortung für kommerzielle Serviceaspekte sowie für Business Cases neuer Produkte Sie tragen zur Erweiterung des Serviceportfolios bei Sie arbeiten eng mit verschiedenen Servicefunktionen wie Technical Support und Service Sales zusammen Sie entwerfen Marketingkampagnen (Broschüren, PPTs, etc.) im Einklang mit dem Produktmarketing Sie erhöhen die Sichtbarkeit des Services intern und extern über unsere Service-Website, Newsletter, usw. Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Marketing, Betriebswirtschaftslehre, Biowissenschaften, Biotechnologie oder eine erfolgreich abgeschlossene vergleichbare Ausbildung in Verbindung mit langjähriger Berufserfahrung Sie bringen fundierte Kenntnisse in Marketingtechniken und-werkzeugen mit Sie haben bereits Berufserfahrung in einem technischen Serviceumfeld gesammelt Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Arbeit an interdisziplinären und internationalen Projekten Sie sind ergebnisorientiert und haben eine hohe Problemlösungskompetenz Sie sind Verhandlungssicher in Deutsch- und Englisch Sie sind international reisebereit (~ 30%), eine regelmäßige Präsenz in Göttingen ist erforderlich Identifikation mit unseren Unternehmenswerten: Nachhaltigkeit, Offenheit, Freude Unsere Starke Teamorientierung und Zusammenarbeit in einem wachsenden, internationalen Unternehmen mit offener Unternehmenskultur Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten Arbeiten an einem modernen Campus mit Kantine und italienischem Bistro sowie Kindertagesstätte Flexible Arbeitszeiten, Mix aus Büroarbeit in Göttingen und Homeoffice möglich Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Category Manager (m|f|d) Main Category

Di. 04.08.2020
Göttingen
About Sartorius Sartorius is a leading international partner of biopharmaceutical research and the industry. In fiscal 2019, the company earned sales revenue of some 1.83 billion euros. At the end of 2019, more than 9,000 people were employed at the Group's approximately 60 manufacturing and sales sites, serving customers around the globe. Sartorius is a dynamic organization suited to people who want to showcase skills, be recognized for expertise, while thriving in a vibrant and innovative environment.For Sartorius Stedim Biotech GmbH at the Goettingen site we are looking for a Category or Commodity Manager (m|f|d) for the category Raw Material|Packaging|Traded Goods at the next possible date. In this role, you will strategically develop your category and build up an efficient, global network of suppliers. Your tasks You are responsible for your category, taking into account the requirements of the business through our procurement engineers, market analyses and the implementation of a category strategy in line with the company's objectives This also includes the negotiation of complex framework agreements and tenders as well as the evaluation of suppliers according to defined KPI's Be responsilbe for monitoring and controlling the continuous development of strategic suppliers and maintain supplier relationships Your tasks will also include supply chain cost modelling, sourcing & award and contract management With your work you follow a holistic, proactive approach to create a value-add that goes beyond mere savings Act as first point of contact for various stakeholders, especially from the areas of Procurment Engineering, PD, Legal, Quality and Finance as well as to external stakeholders The overall monitoring of stock levels, TCO, costs, quality and delivery reliability as well as risk and data management are also part of your tasks Your qualifications Successfull completed master's degree in the field of MBA, engineering or business administration You have several years of relevant professional experience in Category Management Contracting & Procurement in a global business environment Knowledge of SCM is required You can demonstrate a solid track record in achieving sustainable value creation through successful supplier management Obviously you have developed and successfully implemented purchasing strategies on a global level A strong leadership personality, strong communication skills and negotiation skills round off your profile Fluent English language skills and a global willingness to travel (approx. 20%) are required Identification with our corporate values is important: Sustainability, openness, joy Attractive, above tariff remuneration with a 40 hour week High work-life balance through flexitime and the possibility of home office Open and modern offices on our campus with university character Company canteen and café with ice cream parlor on the Sartorius Campus Working in a rapidly growing and globally active company Free parking spaces and discounted job ticket for public transport
Zum Stellenangebot


shopping-portal