Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 22 Jobs in Grimmelfingen

Berufsfeld
  • Pharmaberater 5
  • Pharmareferent 5
  • Pharmazie 3
  • Projektmanagement 3
  • Forschung 2
  • Labor 2
  • Biotechnologie 1
  • Abteilungsleitung 1
  • Automatisierungstechnik 1
  • Bereichsleitung 1
  • -Verarbeitung 1
  • Chemie 1
  • Leitung 1
  • Marketing-Manager 1
  • Marketingreferent 1
  • Nahrungsmittelherstellung 1
  • Netzwerkadministration 1
  • Produktmanagement 1
  • Prozessmanagement 1
  • Systemadministration 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Praktikum 1
Pharmaindustrie

Praktikant (m/w/d) Engineering Compliance, SS 2021

Mo. 25.01.2021
Ulm (Donau)
Über Teva Teva ist ein global agierender Arzneimittelkonzern und Weltmarktführer unter den Generikaunternehmen. Das Herzstück unseres Erfolges sind unsere Mitarbeiter in über 80 Ländern weltweit. Sie sorgen dafür, dass wir tagtäglich 200 Millionen Menschen in 100 Märkten patientenorientierte Gesundheitslösungen von höchster Qualität anbieten können. Sei auch Du ein Teil davon und wachse mit uns! Beginn zum Sommersemester 2021, Dauer 6 MonateDas erwartet Dich • Du unterstützt die Abteilung Engineering Compliance bei anstehenden GMP-relevanten Qualifizierungs-, Kalibrierungs-, Mapping- und Monitoringaktivitäten • Du erstellst eigenständig die dazugehörige Dokumentation unter Einhaltung der pharmazeutischen Regelwerke sowie SOPs • Du führst periodische Anlagenreviews zur Überprüfung des qualifizierten Zustands von Anlagen durch und vereinfachst die Datenbereitstellung im SAP-System • Du wirkst bei anstehenden Kalibrierungen im Bereich Produktion und Technik mit • Du unterstützt bei der Auswertung von Mapping- und Monitoringdaten • Du optimierst etablierte Life-Cycle Prozesse von Räumen und LüftungsanlagenDas bringst Du mit • Du bist eingeschriebener Student (m/w/d) des Studiengangs Pharmatechnik, Medizintechnik, Naturwissenschaften, Informatik oder eines vergleichbaren Studienganges • GMP – gerechtes Arbeiten ist für dich kein Fremdwort • Du besitzt großes Interesse an Produktion und Technik • Du zeichnest dich durch eine selbstständige, verantwortungsbewusste und sorgfältige Arbeitsweise aus • Du verfügst über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift • Gute Kenntnisse in MS-Office setzen wir voraus • Lernbereitschaft, eine gute Auffassungsgabe und Motivation runden Dein Profil abDu bist vom ersten Tag an ein vollwertiges Mitglied eines kollegialen Teams und wirst bei deinen Aufgaben tatkräftig unterstützt und betreut. Du erhältst abteilungsübergreifend Einblicke in Herstellungsbereiche unterschiedlicher Arzneiformen, zudem erlangst du fundierte GMP-Kenntnisssen und erweiterst dein Fachwissen zu pharmazeutischen Anlagen und Mediensystemen. Selbstverständlich bekommst Du bei uns ein Zwischen- und Abschluss-Feedback, sowie ein qualifiziertes Zeugnis.
Zum Stellenangebot

Medical Science Liaison Manager (m/w/d) Hämatologie - Süd

Fr. 22.01.2021
Wedel, Stuttgart, Ulm (Donau)
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 22,1 Milliarden USD (2018) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen. Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht AstraZeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen.Ab sofort haben wir eine Position als Medical Science Liaison Manager Hämatologie (m/w/d) in der Region Süd zu vergeben.qualifizierte, kompetente Betreuung und Neugewinnung von externen Experten, Referenten und medizinisch-wissenschaftlichen ZentrenAufbau belastbarer Beziehungen durch persönlichen wissenschaftlichen Informationsaustausch unter Berücksichtigung des jeweiligen medizinischen PlansZusammenarbeit mit wissenschaftlichen FachgesellschaftenErkennen von Netzwerkstrukturen, aktives Gewinnen von Informationen im ArbeitsumfeldTeilnahme an internationalen, nationalen und regionalen Kongressen und SymposienKonzeption, Budgetierung, Initiierung und Betreuung überregionaler und regionaler wissenschaftlicher FortbildungsveranstaltungenPrüfung und Bearbeitung von SponsoringanfragenUnterstützung bei internen und externen StudienprojektenErstellen wissenschaftlicher PräsentationsmaterialienUnterstützung von AstraZeneca internen Weiterbildungsprogrammen, Außendienst-Schulungsmaßnahmen und Referenten-Workshops etc.Unterstützung weiterer interner Key Stakeholder wie Training, Marketing, Market Access und Medical Affairscrossfunktionale Zusammenarbeit, u.a. mit Marketing und Vertriebabgeschlossener naturwissenschaftlicher (bevorzugt medizinischer oder pharmazeutischer) Hochschulabschlusshohe medizinische Kompetenz, idealerweise Erfahrung in der HämatologieFähigkeit zur zügigen und selbstständigen Einarbeitung in neue Indikationen und SachverhalteErfahrungen als MSLM sind von VorteilErfahrung in der aktiven Gestaltung von Projekten sowie in der Arbeit in cross-funktionalen TeamsTeamfähigkeitsehr gute Fähigkeiten in Gesprächs- und PräsentationstechnikenFähigkeit zu strategischem Denken bzw. Umsetzen von medizinischen Strategienhohe intrinsische Motivationsoziale Kompetenz und sehr sicheres AuftretenSelbstständigkeit und hohe persönliche Flexibilität im AufgabenfeldReisebereitschaftsehr gute EDV-Kenntnissefließende EnglischkenntnisseAttraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens
Zum Stellenangebot

Medical Science Liaison Manager (MSL) Onkologie Süd-West Deutschland (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Stuttgart, Ulm (Donau), Karlsruhe (Baden), Freiburg im Breisgau
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern. Zu besetzen ist das Gebiet Stuttgart, Ulm, Karlsruhe und Freiburg. Strategischer Partner (m/w/d) beim Auf- und Ausbau von belastbaren langlebigen Kundenbeziehungen basierend auf einem hohen wissenschaftlichen Niveau Segmentierung wissenschaftlich bedeutsamer Meinungsbildner mit enger Kontaktstrecke Konzeption, Budgetierung und Umsetzung regionaler und überregionaler Maßnahmen Identifizierung und Analyse von Trends sowie proaktive Herleitung von innovativen Maßnahmen Eigenständige Erarbeitung, Interpretation und Vermittlung wissenschaftlicher Sachverhalte im strategischen Kontext Kontinuierliche Vertiefung und Erweiterung des Wissens im Therapiegebiet durch Selbststudium Generierung von Medical Insights (Marktbeobachtung und Berichterstattung) Medizinisch-wissenschaftlicher Austausch mit Vertretern von Fachgesellschaften Unterstützung von Studien in Absprache mit relevanten medizinischen Fachabteilungen Planung und Betreuung von nationalen und regionalen Veranstaltungsformaten und Symposien. F2F und virtuell Crossfunktionale Zusammenarbeit z. B. mit den Bereichen Vertrieb und Marketing Abgeschlossenes Studium der Medizin, Tiermedizin, Pharmazie, Naturwissenschaften oder vergleichbar - einschlägige Berufserfahrung wünschenswert Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich urologischer Krebserkrankungen wünschenswert sowie Erfahrung in der effektiven Entwicklung und Pflege von Kundenbeziehungen Eigenverantwortliches, ziel- und ergebnisorientiertes Handeln mit einem hohen Maß an Eigenmotivation Fähigkeit zum Erkennen und Bewältigen komplexer Sachverhalte Fähigkeit zu priorisieren und sich auf die wichtigsten Aufgaben zu konzentrieren Starke Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Freude an anspruchsvollen Herausforderungen und hohe Reisebereitschaft sowie Führerschein Klasse B Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Therapy Area Specialist Lung Cancer (m/w/d) - Sachsen

Fr. 22.01.2021
Freiberg, Sachsen, Brandenburg
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen. Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht AstraZeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen. Bei AstraZeneca punkten wir mithilfe der Wissenschaft. Sie ist der Ursprung all unserer Erfolge und nur dann umzusetzen, wenn wir alle zusammenarbeiten. Als Ihr Arbeitgeber werden wir immer sicherstellen, dass Sie wissen, warum Ihre Rolle zu unserer umfassenden Mission zählt, wirklich das zu erreichen, was die Wissenschaft leisten kann. Jede unserer Entscheidungen entspringt den zahlreichen Gelegenheiten, die die Wissenschaft uns bietet.AstraZeneca hat die Vision, Krebs als Todesursache zu eliminieren. Wir möchten Patienten zu einem frühen Zeitpunkt ihrer Erkrankung behandeln und erweitern unsere Pipeline kontinuierlich. In vier Jahren haben wir fünf neue Medikamente in sechs Tumorarten entwickelt. Durch Wirkmechanismen wie Immunonkologie, Tumortreiber und -resistenzen sowie DNA-Reparaturmechanismen leisten wir in den Kerntherapiebereichen Lungen-, Brust-, Eierstockkrebs und der Hämatologie einen Beitrag zum Wohlergehen von Patienten. Für den Bereich Oncology suchen wir Sie alsTherapy Area Specialist Lung Cancer (m/w/d)für das Gebiet Sachsen, südl. BrandenburgBetreuung und fachlich therapeutische Beratung der onkologischen Fachärzte in Kliniken und im niedergelassenen BereichKundenprofiling (Analysieren und Auswerten von zur Verfügung stehenden Marktdaten, z.B. Durchführen von Markt- und Potentialanalysen und Identifikation von Opportunitäten im Markt)Konsequente Umsetzung der Firmenstrategie und Maßnahmen (Fortbildungskonzepte, Schulungskonzepte) zur Sicherstellung der Zielerreichung unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse der jeweiligen Zielgruppe/KundenErstellen von Accountplänen (Potentialanalyse des zu verantwortenden Bereichs in Zusammenarbeit mit KAM und FLSM) und verantwortungsvoller Einsatz des zur Verfügung stehenden BudgetsUmsetzung von Accountstrategien und -plänen unter strikter Einhaltung aller in- und externen Vorschriften und KodicesEnge Abstimmung und Zusammenarbeit mit den FLSMs, MSLMs, KAMs und Marketing, in Bezug auf Stakeholder Insights und Informationen innerhalb von AZ zur Optimierung von Marketing-, Sales- und Medizin-AktivitätenErarbeitung von innovativen Fortbildungskonzepten unter Berücksichtigung der aktuellen KundenbedürfnisseTeilnahme an Kongressen, Sponsorings und Veranstaltungen, auch als Plattform für Kundenpflege und zur eigenen FortbildungBetriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung oder Geprüfte/r Pharmareferent/inAußendiensterfahrung in der Betreuung von Fachärzten und Erfahrung in der Indikation Onkologie oder in anderen Specialty Care Bereichen bzw. in der spezialärztlichen VersorgungFundierte Produkt-, Markt- und Kundenkenntnisse und Kenntnis gesundheitspolitischer ZusammenhängeEigeninitiative und FlexibilitätStarke Kundenorientierung und vertriebsorientierte DenkweiseSicheres Auftreten, Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit auch in schwierigen SituationenAttraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens
Zum Stellenangebot

Senior Scientist Media Raw Materials (m|f|d)​

Do. 21.01.2021
Ulm (Donau)
Sartorius ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 1,83 Milliarden Euro. Zum Jahresende 2019 waren mehr als 9.000 Mitarbeiter an den rund 60 Produktions- und Vertriebsstandorten des Konzerns für Kunden rund um den Globus tätig. Wir suchen MitarbeiterInnen, die gerne ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, mit Fachwissen überzeugen und in einer schnell wachsenden, innovativen Umgebung erfolgreich sind. For our Product Development group in the newly created Cell Line, Media and Testing Solutions unit, we are looking for a Senior Scientist Media Raw Materials (m|f|d) based in Ulm (Sartorius Stedim Cellca GmbH). In this role you will be responsible for developing new media raw materials and analytics for Upstream cell culture processes. Apply your expert chemical know-how to guide raw material characterization using a variety of analytical techniques​ (e.g. mass spectrometry, Raman spectroscopy) Develop advanced methods in selection, analytics, and performance assessment of raw materials for cell culture media​ Represent Sartorius as subject matter expert at scientific conferences, peer groups​ and within our Sartorius network Collaborate successfully in a dynamic intercultural and cross-disciplinary team Prepare project presentations and publications​ What will convince us Ph.D. in analytical chemistry, chemistry, biotechnology or related field Several years of relevant industry experience in media development or raw materials Profound experience in spectroscopic methods and raw material analysis Familiarity with relevant regulatory guidelines (e.g., ICH, GMP), know how of mammalian biochemistry and metabolism is a plus Preferably strong publication record and/or industry network in the relevant field Self-motivated and goal-oriented. Ability to think in new ways and work in a dynamic environment Excellent oral and written communication skills in English; German would be an asset Identification with our core values: Sustainability, Openness, Enjoyment Sartorius´ ambition is to simplify progress in the bio- pharmaceutical industry to help translate scientific findings into new therapeutics faster and more efficiently. Nearly 10,000 employees at more than 60 sites are working together on achieving our goal: Better health for more people. And together, we have grown strongly over the past years. Enjoy the advantages of working with a global player: Opportunity for international career development: a global network offering seminars and training sessions, expert and manager career paths Open and highly collaborative culture: mutual support within teams and working as equals, team spirit and international collaboration Work-life balance: Working from home at many sites Intelligent working environment: working in smart buildings with the latest technology and equipment Ambitious goals: Sartorius plans to double its sales revenue approximately every five years and expects to grow its global team to approximately 15,000 people in 2025
Zum Stellenangebot

Pharmaberater / Pharmareferent (m/w/d) für den Bereich Kardiologie / Lipidstoffwechsel

Mi. 20.01.2021
Ulm (Donau), Aschaffenburg, Jena, Neuruppin, Magdeburg, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen, Köln, Frankfurt am Main
Ashfield ist Teil der UDG Healthcare plc, einer börsennotierten international tätigen Aktiengesellschaft, die sich ausschließlich auf den Bereich Healthcare in all seinen spannenden Facetten fokussiert. Mehr als 9.000 Mitarbeiter in 29 Ländern sind in einer Mission vereint: Das Leben von Patienten nachhaltig zu verbessern. Das erreichen wir, indem wir Gesundheits-Dienstleistungen für unsere Kunden entwickeln und umsetzen.Das treibt uns an und verbindet uns – es ist das Herzstück unserer Werte und Kultur.  Einführung eines neuen kardiovaskulären Medikamentes mit Blockbuster Potential!Amarin ist ein schnell wachsendes, börsendotiertes und innovatives Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von Therapeutika zur kosteneffizienten Verbesserung der kardiovaskulären Gesundheit konzentriert. Sie sind mit Begeisterung gerne von Anfang an mit dabei und bringen sich gerne ein? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für den Neuaufbau dieses Unternehmens mit einer Produkteinführung in Deutschland.  Wir suchen zum Aufbau eines neuen Teams in verschiedenen Gebieten zum 01.04.2021  Pharmaberater / Pharmareferent (m/w/d) für den Bereich Kardiologie / Lipidstoffwechsel  Gebiete: Ulm, Aschaffenburg, Jena, Brandenburg, Neuruppin, Magdeburg, Hamburg, Hannover, Kassel, Köln, Frankfurt, Stuttgart, München Im Zuge Ihrer Außendiensttätigkeit besuchen Sie Allgemeinmediziner, Praktiker, Internisten und übermitteln die Produktinformationen bei Beratungsgesprächen mit dem Arzt Sie führen effektive Gespräche mit der Zielgruppe und generieren ereignisorientiert Abschlüsse Sie bauen vertrauensvolle Beziehungen innerhalb und außerhalb Ihres Teams auf, um die Ziele zu erreichen und zum Erfolg von Amarin beizutragen Ihr Tagesgeschäft ist geprägt durch eine qualifizierte und intensive Kommunikation über medizinische Sachverhalte Naturwissenschaftliches, medizinisches oder pharmazeutisches Studium, PTA, MTA, CTA, BTA oder eine vergleichbare Ausbildung nach § 75 AMG Fundierte Berufserfahrung als Pharmaberater sind wünschenswert, idealerweise im Bereich Kardiologie, bzw. eine hohe Bereitschaft und Begeisterung sich als Neueinsteger in ein neues Aufgabengebiet einzuarbeiten Mitarbeiter überzeugen Sie durch einen eloquenten und seriösen Auftritt sowie hohe Empathie und soziale Kompetenz IT-Affinität bringen Sie mit und kennen sich bestens in der digitalen Welt aus Ausgeprägter Erfolgswille und Überzeugungskraft, sowie Talent andere begeistern zu können Hervorragende Konditionen: Unbefristete Anstellung, attraktives Gehalt, Kunden-Prämien belohnen Ihren Erfolg Repräsentativer Firmenwagen: Privatnutzung mit unbegrenzten Freikilometern – nicht üblich, aber für uns selbstverständlich, denn das bereitet Freude am Fahren Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche: Wir bereiten Sie intensiv auf Vorstellungsgespräche vor Beratung/Hilfestellung zu Ihren Unterlagen: Profitieren Sie von unserer Kompetenz und Know-How - Wir geben Tipps und Feedback zu Ihren Bewerbungsunterlagen Ausgezeichnete Entwicklungschancen: Bei Ashfield, bei UDG Healthcare, bei unseren Kunden, lokal und global, ganz individuell, durch unser Career Development Programm
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Lebensmittelproduktion (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Laupheim
Unser Mandant leistet einen entscheidenden Beitrag zur weltweiten Verfügbarkeit von biotechnologischen Arzneimitteln. Es handelt sich um eine Unternehmensgruppe mit ca. 1.000 Mitarbeitern. Aufgrund des starken Wachstums ist man auf der Suche nach neuen Mitarbeitern für den Standort nahe Ulm.Umfangreiche Aufgabe als Mitarbeiter Lebensmittelproduktion (m/w/d) innerhalb eines führenden Dienstleistungsunternehmens für Biopharmazeutika. Werden Sie Teil einer aktuellen Mission! Stellenbeschreibung Herstellen von sensiblen Lebensmitteln in diversen Produktionsbereichen Bedienen von Produktionsmaschinen nach Einweisung Wartung- und Reinigung der Vermahlungsanlagen Qualitätsprüfung und Dokumentation der Arbeitsschritte Gute Auffassungsgabe und technisches Verständnis Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst Gute Deutschkenntnisse Idealerweise eine Berufsausbildung zum Lebensmitteltechniker Erfahrungen in der Lebensmittelproduktion wünschenswert Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung Unbefristetes Arbeitsverhältnis Ein spannendes Arbeitsumfeld in einer zukunftssicheren Branche Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten Eine attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersvorsorge Betriebseigene Kinderkrippe
Zum Stellenangebot

Senior Fachtrainer für Biotechnologieprozesse (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Laupheim
Als führendes Dienstleistungsunternehmen für die Entwicklung und Herstellung von Wirkstoffen leistet Rentschler einen entscheidenden Beitrag zur weltweiten Verfügbarkeit von biotechnologischen Arzneimitteln. Wir sind ein stark wachsendes Familienunternehmen mit rund 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und haben im letzten Jahr unsere Produktionskapazitäten mehr als verdoppelt. Für diese Expansion brauchen wir ein größeres Team. Was die Menschen bei Rentschler eint, ist die Leidenschaft für das, was sie tun. Jeder Einzelne steckt sein Wissen und Können in den Projekterfolg. Werden Sie jetzt ein Teil dieses Teams!   Für unsere Abteilung Akademie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior Fachtrainer für Biotechnologieprozesse (m/w/d)   Erstellen von didaktisch hochwertigen Lern- und Trainings-Unterlagen für Präsenz-Schulungen mit Theorie und Praxis-Modulen sowie Umsetzung von live-Online-Trainings und Konzeptionieren von eLearning-Inhalten Planen, Organisieren und Durchführen der entsprechenden Trainingseinheiten im Kontext der Produktionsschritte der Entwicklung und Produktion von Biopharmazeutika – auch Durchführen von Trainings im Rahmen von Kooperationspartnerschaften und Kundenprojekten Transferbegleitung und Mentoring Beratung der Fachabteilungen in Bezug auf Trainings- und Schulungsbedarfe sowie Aufbauen von Kooperationen - intern wie extern Halten von Vorträgen / Dozieren an Schulen, Instituten und Hochschulen Entwickeln und Etablieren von neuen Ausbildungs- und Trainings-Programmen in Theorie und Praxis sowie stetiges Weiterentwickeln und Aktualisieren, Optimieren und Modernisieren der Trainingsinhalte und -programme Ausarbeiten von Konzepten zur Erprobung neuer Prozesse, Materialien, Technologien und Prozess-Equipment in Zusammenarbeit mit der jeweiligen Fachabteilung Unterstützen bei der kontinuierlichen Verbesserung und Sicherstellung der korrekten Prozess-Abläufe und damit einhergehenden Reduktion und Vermeidung von Fehlern und Abweichungen Unterstützen bei der konzeptionellen wie strategischen Weiterentwicklung der fachspezifischen Trainingseinheiten Reporting, Monitoring und Controlling der Schulungsstände und -erfolge Abgeschlossene, naturwissenschaftliche Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung oder Bachelor Abschluss mit Schwerpunkt in der industriellen/pharmazeutischen Biotechnologie Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung und/oder Produktion von biopharmazeutischen Wirkstoffen Erfahrung im didaktischen Aufbereiten von Inhalten für die Wissensvermittlung in Theorie (in Präsenz und digital) und Praxis und die Realisierung von Trainings und Transfer-Aktivitäten Sehr gute und sichere sprachliche wie schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch und Englisch Präsentations-/Moderations-Kompetenz Routinierter Umgang mit MS Office Team-Player mit Selbst-Führungskompetenz Service- und Kundenorientierung Lern-Wille, Anpassungs-/Änderungs-Bereitschaft sowie Flexibilität Hohes Maß an Eigeninitiative, Begeisterung und Motivation Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein/-verständnis Strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einer zukunftssicheren Branche Eine kollegiale Atmosphäre Vielseitige Weiterentwicklung Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitkonten Hauseigene Kantine Betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersvorsorge Betriebseigene Kinderkrippe
Zum Stellenangebot

Projekt Manager / Engineering Manager (m/w/d) Pharmaunternehmen

Mi. 20.01.2021
Bad Homburg, Ulm (Donau), Penzberg, Leverkusen
Für unsere Hauptverwaltung in Bad Homburg und unsere Büros in Ulm, Penzberg, Leverkusen und München suchen wir zum nächstmöglichen Termin Projekt Manager / Engineering Manager (m/w/d) Pharmaplan ist ein auf Beratungs- und Ingenieurdienstleistungen spezialisiertes Unternehmen, welches sich in der schnelllebigen und sich stets wandelnden Welt der Pharmaindustrie als gefragter Engineering-Partner etabliert hat. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe führen wir mit rund 500 fachkundigen Mitarbeitern aus den Niederlassungen in Belgien, Deutschland, Frankreich und der Schweiz jährlich etwa 1000 Projekte durch. Wir unterstützen die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen dabei, ihre lebensrettenden Produkte auf den Markt zu bringen. Pharmaplan Deutschland ist auf Wachstumskurs. Werden auch Sie Teil der Pharmaplan Familie und unterstützen Sie uns bei der Entwicklung von überzeugenden Lösungen für die komplexen Herausforderungen im Bereich des Pharma-Engineerings.Sie stellen sich einer ganz besonderen Herausforderung im Projekt- bzw. Engineering Management, denn Sie verantworten die Planung und Steuerung von nationalen und internationalen Projekten mit mehreren Fachbereichen aus unserer internationalen Organisation. Als Projektmanager übernehmen Sie die Gesamtprojekt-Koordination unter Einbeziehung aller fachlich Beteiligten sowie Organisationsplanung inklusive Kosten und Terminüberwachung. Bei komplexen Projekten teilen sich Projekt- und Engineering Manager diese Aufgaben.  Dies gilt auch, wenn es um die Zusammenarbeit im Planungsteam geht oder ganz konkret Planungsziele fortgeschrieben und Zielkonflikte geklärt werden müssen. Ihren Kunden halten Sie dabei stets auf dem Laufenden, wodurch Sie zugleich rechtzeitig Kundenentscheidungen umsetzen. Als Ergebnisverantwortlicher für das Projekt koordinieren Sie zudem interne und externe Genehmigungsverfahren, führen Vertragsanalysen durch, haben das Claim Management im Griff und nutzen dabei unsere internen und externen Projektmanagement-Tools.Sie passen zu uns, wenn Sie ihr Studium (z.B. Architektur, Bauwesen, Verfahrenstechnik, Maschinenbau) abgeschlossen haben und mindestens 10 Jahre in einer gleichwertigen Position im pharmazeutischen Umfeld tätig waren. Hierbei haben Sie bereits erfolgreich interdisziplinäre Teams bei der Realisierung größerer Investitionsprojekte (EPCM) im Pharmaumfeld geführt. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Reisebereitschaft (überwiegend in Deutschland) setzen wir voraus. Sie zeichnen sich durch eine strukturierte und organisierte Arbeitsweise, eine schnelle Auffassungsgabe, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit aus. Weiterhin können Sie sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern und besitzen auch in Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Sie sind kommunikationsstark, können andere Personen mitreißen aber auch konstruktive Kritik äußern. Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben im Pharma Umfeld Von Beginn an die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen Förderung von innovativen Ideen Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Internes Weiterbildungsprogramm „WeLearn“ Flache Hierarchien – individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Specialist IT Support Operations (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Laupheim
Als führendes Dienstleistungsunternehmen für die Entwicklung und Herstellung von Wirkstoffen leistet Rentschler einen entscheidenden Beitrag zur weltweiten Verfügbarkeit von biotechnologischen Arzneimitteln. Wir sind ein stark wachsendes Familienunternehmen mit rund 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und haben im letzten Jahr unsere Produktionskapazitäten mehr als verdoppelt. Für diese Expansion brauchen wir ein größeres Team. Was die Menschen bei Rentschler eint, ist die Leidenschaft für das, was sie tun. Jeder Einzelne steckt sein Wissen und Können in den Projekterfolg. Werden Sie jetzt ein Teil dieses Teams!   Zur Verstärkung des IT Infrastrukturteams suchen wir eine Persönlichkeit, die mit Eigenverantwortung und Elan den lokalen Servicedesk am Standort Laupheim in Zusammenarbeit mit dem Outsourcing Team betreibt. Sicherstellung eines ausgezeichneten Kundenservices und Lust zur Optimierung dieses Aufgabenbereiches sind dabei für Sie selbstverständlich. Als zweite Säule ihrer Tätigkeit sind Sie Teil des Netzwerk-, Server- und Virtualisierungsteams. Sie unterstützen dabei in der Administration und dem 1st Level Support in diesem Bereich. Hierbei können Sie in modernste Technologien eintauchen und Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten ständig unter Beweis stellen.   Specialist IT Support Operations (m/w/d) Verantwortung für den On Premise Servicedesk und Koordination von Ad-Hoc Anfragen Zusammenarbeit und selbständige Steuerung externer Dienstleister und Partner Mitarbeit in der Administration und 1st Level Support von Netzwerk- und Systeminfrastruktur Mitarbeit in der Administration und 1st Level Support der VMware Datacenter Infrastruktur Administration der Telekommunikationssysteme Durchführung der Backup-Operations Sicherstellung der Betriebssicherheit und GMP-Compliance der Datacenter Mitwirkung bei der Umsetzung der Rentschler Digital Agenda Abgeschlossene Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung oder Studium mit Bacheleorabschluss IT-übergreifendes Prozessverständnis Sehr gute Deutsch- und mindestens gute Englischkenntnisse Vernetztes Denke & strukturierte Vorgehensweise Eigenständige, schnelle Einarbeitung in unbekannte Themen Sehr gute MS-Office-Kenntnisse Kundenorientiertes Denke und Handeln, sowie starke Zielorientierung Eigenverantwortlichkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einer zukunftssicheren Branche Eine kollegiale Atmosphäre Vielseitige Weiterentwicklung Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitkonten Hauseigene Kantine Betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersvorsorge Betriebseigene Kinderkrippe
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal