Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 137 Jobs in Ismaning

Berufsfeld
  • Pharmazie 19
  • Pharmaberater 8
  • Pharmareferent 8
  • Controlling 6
  • Netzwerkadministration 6
  • Prozessmanagement 6
  • Systemadministration 6
  • Teamleitung 6
  • Bilanzbuchhaltung 5
  • Finanzbuchhaltung 5
  • Sachbearbeitung 5
  • Abteilungsleitung 4
  • Assistenz 4
  • Bereichsleitung 4
  • Biologie 4
  • Business Intelligence 4
  • Data Warehouse 4
  • Datenbankentwicklung 4
  • Gruppenleitung 4
  • Kundenservice 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 133
  • Ohne Berufserfahrung 55
  • Mit Personalverantwortung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 132
  • Home Office 9
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 124
  • Befristeter Vertrag 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
Pharmaindustrie

Pharmazeut (m/w/d) – Pharmaceutical Development

Fr. 16.04.2021
Martinsried
Die 4SC mit Sitz in Martinsried bei München entwickelt niedermolekulare Medikamente zur Behandlung von Krebs. Diese sollen den Patienten innovative Behandlungsmöglichkeiten bieten, die erträglicher und wirksamer sind als bestehende Therapien und eine bessere Lebensqualität bieten. Unsere Produktpipeline umfasst derzeit vielversprechende Wirkstoffe in verschiedenen Stadien der klinischen Entwicklung. Das Ziel von 4SC besteht darin, die eigenen Programme zur Medikamentenentwicklung voranzubringen und die letztendlich zugelassenen Wirkstoffe in bestimmten Gebieten wie Europa zu vermarkten und für weitere Gebiete Lizenz- und Vermarktungspartnerschaften mit Pharma- und Biotech-Unternehmen einzugehen. Zur Verstärkung unseres CMC Teams suchen wir Sie an unserem Standort in Martinsried bei Planegg / München ab sofort alsPharmazeut (m/w/d) – Pharmaceutical DevelopmentLeitung eines kleinen Laborteams, das für die Formulierungs- und analytische Entwicklung verantwortlich istKoordination der pharmazeutischen Entwicklung und der GMP-Herstellung bei externen Lohnherstellern Interpretation der Daten aus pharmazeutischen und analytischen Entwicklungsexperimenten und Präsentation dieserErarbeitung von Formulierungsentwicklungsansätzen für neue Wirkstoffkandidaten Mitwirkung bei logistischen Aufgaben und Planungen für die IMP-Versorgung der klinischen Studien von 4SC Verfassen von regulatorischen Dokumenten z. B. IMPD oder IND (CTD Modul 3) und Mitwirkung bei der Verbesserung von Prozessen im Unternehmen (z. B. SOPs) und Labor (z. B. Arbeitsanweisungen)Abgeschlossenes Studium (vorzugsweise mit Promotion) der Pharmazie oder in Pharmaceutical SciencesSehr gute Kenntnisse in der Technologie fester Darreichungsformen und praktische Erfahrung in der Formulierungsentwicklung von oral verfügbaren Arzneimitteln Mindestens 2 Jahre einschlägige Erfahrung in vergleichbarer PositionKenntnisse in GMP, GCP und AMG Gute schriftliche und mündliche Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache Idealerweise praktische Erfahrung in der HPLC- und LC-MS-TechnologieAusgezeichnete Kommunikations- und OrganisationsfähigkeitenEine unbefristete Festanstellung inkl. Sozialleistungen 30 Tage Urlaub, flexibles Gleitzeit Arbeitsmodell, um Beruf und Privatleben in Balance zu haltenMitarbeiterparkplätze vor Ort bzw. gute Erreichbarkeit mit öffentlichen VerkehrsmittelnWir fördern selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten und geben unseren Mitarbeitern die Chance, die Zukunft der 4SC aktiv mitzugestaltenDynamisches Arbeitsumfeld mit ausreichend Raum für eigene Ideen sowie für fachliche und persönliche Weiterentwicklung, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege verbunden mit einer offenen Unternehmens- und FührungskulturHarmonisches, professionelles Team, das engagiert, respektvoll und partnerschaftlich zusammenarbeitet und daneben auch bei diversen Team-Events gerne Zeit miteinander verbringt
Zum Stellenangebot

Produktionsmitarbeiter (m/w/d) in der Pharmazie

Fr. 16.04.2021
Unterschleißheim
Unser Kunde ist ein Hersteller für Tierarznei und ist auf dem Gebiet der Forschung und Entwicklung, Produktion und Vertrieb von innovativen, hochwertigen Tiergesundheitsprodukten tätig. Das Produktsortiment umfasst Impfstoffe für Groß- und Kleintiere, Geflügel und Fische sowie Antiparasitika, Antiinfektiva und endokrine Substanzen. #blue Dokumentation aller durchgeführten Tätigkeiten (z.B. Protokolle führen, Logbücher, Formblätter - alles GMP gerecht) Selbstständiges Durchführen der Abnahme und Ende der Abfülllinien sowie anschließende visuelle Kontrolle Ständige Sicherstellung der Qualität und Einhaltung der Vorschriften Bedienen des Prozessleitsystems und aller zum Herstellprozess notwendigen Transaktionen in SAP, insbesondere Bestandsbuchungen Idealerweise Berufserfahrung in der pharmazeutischen/chemischen Industrie bzw. Produktion Eine abgeschlossene Ausbildung zum Pharmakant, Chemikant, bzw. CTA/BTA/PTA ist von Vorteil Bereitschaft zu Schichtarbeit (Früh-, Spät-, Nachtschicht) zwingend erforderlich Basiskenntnisse in GDP und GMP Erfahrung mit SAP und einem Prozessleitsystem ist von Vorteil Gute MS-Office Kenntnisse Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Level B2) Gute Verdienstmöglichkeiten Unsere Mitarbeiter erhalten Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gute Verkehrsanbindung, mit dem Pkw und dem ÖPNV Ein sicherer Arbeitsplatz mit einer unbefristeten Anstellung Dein Adecco Team berät und unterstützt dich vor und während deinem Einsatz beim Kunden Kinderleichtes Einreichen von Anträgen und Einsicht in Ihre personalrelevanten Daten durch unsere Mitarbeiter-App!
Zum Stellenangebot

Head of European Shared Service (m/f/x)

Do. 15.04.2021
München
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for cardiovascular diseases, under the Group’s 2025 vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology,” Daiichi Sankyo is primarily focused on providing novel therapies in oncology. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries including Denmark, where Copenhagen acts as the Nordic headquarter. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position Head of European Shared Service (m/f/x) The ESS Head will perform and deliver quality general accounting through shared services in a consistent manner, while striving for continuous improvement and providing reliable information that allows stakeholders to confidently focus on their primary business objectives. The successful candidate will drive value added by ensuring that all ESS finance functions and services are performed effectively, in accordance with Service Level Agreements, internal policies and with effective internal controls. They will take full ownership of a transactional finance team and the European accounting professionals preparing, maintaining and reconciling ledger accounts and financial statements including balance sheets, profit-and-loss statements and capital expenditure schedules preparing statutory accounts for the subsidiary companies. Roles and responsibilities: Prepare, record, analyze and report accounting transactions and ensures the integrity of accounting records for completeness, accuracy and compliance with accepted accounting policies and principles Manage end-to-end accounting processes and prepare statutory accounts, financial statements and reports for subsidiary companies Analyse accounts and investigate discrepancies and resolve in a timely manner Ability to manage transformation projects and initiatives specifically in areas of robotic automation in finance and shared services set up and design towards a target operating model by continually evaluating capabilities and solutions that will drive efficiencies and result in a best-in-class finance operation Monitor, analyse and publish appropriate KPIs to support collaborative service quality acceptance with detailed analytics for stakeholders to provide performance insights Successful track record of delivering finance shared services in a multi-country organization with related KPI reporting and tracking experience Strong people management experience of working in a shared service environment Process improvement, process redesign, issue resolution and knowledge migration Bachelor/Master degree or equivalent combination of education, professional qualification and experience 5+ years’ experience in SAP environment and implementing solutions designed for SAP including best-of-breed sidecars 3+ years’ experience in process mapping, optimization and solution implementation Creative thinking, analytical and problem-solving skills Strong stakeholder management with excellent communication skills Established people manager with demonstrable coaching and leadership qualities, able to grow and develop a high standard team and influence effectively We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (w/m/d) und Assistenz (w/m/d) für die Geschäftsführung

Do. 15.04.2021
Gräfelfing
FUTRUE ist ein international tätiger Healthcare Incubator, der mit mehr als 20 Unter­nehmen und mehr als 70 Arzneimittel­zulassungen u.a. in den Bereichen intelli­gente Bakterien, inno­vative Schmerz­therapien, chemiefreie Arznei­mittel, medizi­nisches Cannabis und Orphan Diseases tätig ist. Unser Fokus liegt dabei auf der Identi­fikation von inno­vativen und bereits weit ent­wickelten Wirk­stoffen mittels unserer weltweit tätigen Scouts. Nach einem Status­check der präklinischen und klinischen Daten anhand eines eigens ent­wickelten Algorithmus startet ein hoch standardi­sierter Prozess, um alle aus­stehenden Daten für eine zeitnahe Zulassung zu generieren. Eigene speziali­sierte Marketing- und Sales-Teams stellen die Information der Fach­kreise und damit eine zeitnahe Patienten­versorgung mit dem jeweiligen Arznei­mittel sicher. Unser Anspruch liegt darin, schneller zu sein als jede andere Pharma­firma – denn unsere Patienten haben keine Zeit! Dabei setzen wir auf eine neue Generation dynamischer Talente, die den Mut hat, unge­wohnte Wege zu gehen.Für unsere Geschäftsführung der FUTRUE Research & Science suchen wir aktuell einen Projektmanager (w/m/d), der den Überblick bei aktuellen Themen behält und als Assistenz (w/m/d) unseren Geschäftsführer unterstützt. Du bist stetig auf dem Laufenden, was aktuelle Projekte in den Bereichen klinische Studien, Regulatory Affairs, Qualitätssicherung usw. angeht, und tauschst Dich hierzu mit den Teams hinsichtlich Status quo aus. Du bereitest Präsentationen vor, betreibst Recherche zu bestimmten Themen und hilfst bei der Bearbeitung von Projekten. Du unterstützt die Teams projektübergreifend durch den Austausch mit Behörden und kümmerst Dich außerdem um die Einhaltung aller wichtigen Fristen. Du übernimmst die gesamte Terminkoordination für den Geschäftsführer und verantwortest die Vor- und Nachbereitung von Terminen und Anfragen. Für externe Kooperationspartner organisierst Du alle Termine, bereitest diese perfekt vor und übernimmst das telefonische und schriftliche Anfragen-Management. Du bringst eine naturwissenschaftliche Ausbildung mit, gerne auch mit Weiterbildung zur Managementassistenz (w/m/d). Du konntest erste Berufserfahrung im Bereich Assistenz und im Projektmanagement, idealerweise in der Pharmaindustrie, sammeln und bist offen, hier Deine Kompetenzen weiter auszubauen. Du hast eine aufgeschlossene, freundliche und serviceorientierte Art und bist gerne im Austausch mit Kooperationspartnern sowie Kollegen und Kolleginnen. Du zeichnest Dich durch Deine sorgfältige, gewissenhafte und zuverlässige Arbeitsweise aus. Du kennst Dich in den gängigen MS-Office-Programmen sehr gut aus und bringst verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse mit. Wir bieten Dir einen vielfältigen, anspruchsvollen Job mit spannenden Aufgaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten! Wir bieten ein innovatives Umfeld zur beruflichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungswegen und dem Freiraum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außerdem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation – nur so kannst Du Dich weiterentwickeln und dazu beitragen, dass unsere Produkte von unserem gegenseitigen Austausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungsphase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegenheit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entrepreneurship in Dir? Dann schaffen wir gemeinsam Großes! Frische Vitamine – wöchentlich wirst Du mit unserem Obstkorb versorgt, der Dir die nötige Energie verleiht. Firmenfeiern sind für uns selbstverständlich – ob Sommerfest, der traditionelle Wiesn-Besuch oder die alljährliche Weihnachtsfeier. Eine Dachterrasse mit Alpenpanorama – entspanne Dich während der Mittagspause und tanke Sonnenstrahlen bei gutem Wetter.
Zum Stellenangebot

Pharmazeutisch-technische Assistentin (m/w/d)

Do. 15.04.2021
München
Für unseren Kunden ein Unternehmen aus der Pharmabranche, suchen wir in München zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pharmazeutisch-technische Assistentin (m/w/d) in der Herstellung. Unser Kunde ist für die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von pharmazeutischen Produkten zuständig. Die Mitarbeiter profitieren durch kurze Entscheidungswege, ein wachsendes Unternehmen und werden in die Prozessoptimierung aktiv eingebunden. Du bist für die Herstellung von Arzneimitteln im Reinraum verantwortlich - hierzu gehört die Produktionsvorbereitung sowie die GMP-gerechte Dokumentation Auch die Überwachung der Geräte sowie die Durchführung von Qualitätskontrollen fallen in deinen Aufgabenbereich Du arbeitest eng mit fachübergreifenden Arbeitsbereichen wie der Lagerverwaltung zusammen Auch achtest du auf die Einhaltung interner Richtlinien Du hast eine abgeschlossene Ausbildung zur Pharmazeutisch-technischen Assistentin (m/w/d), eine Ausbildung im labortechnischen Bereich oder ein naturwissenschaftliches Studium? Erste Berufserfahrung in der Herstellung von Arzneimitteln oder der Apotheke sind von Vorteil Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Vertrauter Umgang mit MS-Office Programmen Verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise Team- und OrganisationsfähigkeitEine persönliche und wertschätzende Betreuung durch unsere HR Recruiter Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einer krisensicheren Branche Arbeiten in einem motivierten und dynamischen Team auf Augenhöhe Eine umfassende Einarbeitung durch die langjährigen qualifizierten Mitarbeiter Eine berufliche Perspektive in einem interessanten Arbeitsumfeld Bis zu 30 Urlaubstage Entwicklungs- sowie Fördermöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Dokumenten- / Teamassistenz in der Qualitätskontrolle (f/m/d)

Do. 15.04.2021
Garching bei München
ITM ist eine biotechnologische und radio­pharma­zeutische Unter­nehmens­gruppe in Privatbesitz, die ziel­gerichtete diagnos­tische und therapeu­tische Radio­pharma­zeutika und Radioisotope für die Krebs­behandlung entwickelt, produziert und weltweit vertreibt. Darüber hinaus entwickeln wir ein eigenes Portfolio mit wach­sen­der Pipeline an Produkt­kandidaten zur ziel­gerich­teten Behandlung von Krebs­erkrankungen wie neuro­endo­krinen Tumoren oder Knochenmetastasen. Unsere Zielsetzung besteht darin, mit der Entwicklung von zielgerich­teten Radio­nuklid­therapien im Bereich der Präzisions­onkologie den Behand­lungs­erfolg sowie die Lebens­qualität für Krebs­patientinnen und -patienten maßgeblich zu verbessern und Neben­wirkungen zu reduzieren. Der Hauptsitz der Unter­nehmens­gruppe befindet sich im Herzen des Forschungs­zentrums der Technischen Universität München (TUM). Unterstützung des Leiters der Qualitätskontrolle (QK) sowie der Teamkollegen Erstellung und Pflege von QK-Dokumenten, wie z. B. Spezifikationen Eingabe und Pflege von Stammdaten in SAP Mithilfe beim Dokumentenmanagement Übernahme von allgemeinen administrativen / organisatorischen Aufgaben Erfolgreicher Abschluss einer technischen / naturwissenschaftlichen Ausbildung (z. B. Chemielaborant / CTA / PTA (f/m/d)) oder vergleichbarer Abschluss Hohes Qualitätsbewusstsein sowie exakte Arbeitsweise Sehr gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook) Idealerweise Erfahrung mit SAP, DHC Vision, LIMS, Veeva Sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeit Hohe Teamfähigkeit sowie leistungs- und zielorientierte Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spannende Herausforderungen in einem aufstrebenden und schnell wachsenden Unternehmen Anspruchsvolle und vielfältige Projekte in interdisziplinären und hoch professionellen Teams Eine offene Arbeitsatmosphäre in einer internationalen Firmenkultur mit kurzen Kommunikations­wegen Eine flexible Arbeitszeitgestaltung mit attraktivem Vergütungspaket und flexiblen Homeoffice-Regelungen
Zum Stellenangebot

Specialist Rechnungswesen (f/m/d)

Do. 15.04.2021
Garching bei München
ITM ist eine biotechnologische und radio­pharma­zeutische Unter­nehmens­gruppe in Privatbesitz, die ziel­gerichtete diagnos­tische und therapeu­tische Radio­pharma­zeutika und Radioisotope für die Krebs­behandlung entwickelt, produziert und weltweit vertreibt. Darüber hinaus entwickeln wir ein eigenes Portfolio mit wach­sen­der Pipeline an Produkt­kandidaten zur ziel­gerich­teten Behandlung von Krebs­erkrankungen wie neuro­endo­krinen Tumoren oder Knochenmetastasen. Unsere Zielsetzung besteht darin, mit der Entwicklung von zielgerich­teten Radio­nuklid­therapien im Bereich der Präzisions­onkologie den Behand­lungs­erfolg sowie die Lebens­qualität für Krebs­patientinnen und -patienten maßgeblich zu verbessern und Neben­wirkungen zu reduzieren. Der Hauptsitz der Unter­nehmens­gruppe befindet sich im Herzen des Forschungs­zentrums der Technischen Universität München (TUM). Mitwirkung bei der Vorbereitung und Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahres­abschlüssen nach HGB und IFRS Buchhalterische Betreuung der Konzernrechnungslegung und Konzernkonsolidierung Erstellung von Konsolidierungsbuchungen Erstellung der Cash-Flow-Rechnung sowie Anlagen-, Eigenkapital-, Kredit- und Rück­stellungs­spiegel Verrechnungspreisermittlung und -gestaltung sowie Intercompany-Verrechnungen Bearbeitung von buchhalterischen Sonderfällen im Konzern bei der Muttergesellschaft und den Tochter­gesell­schaften nach HGB Prüfung und Bewertung der Bilanzierung von komplexen Geschäfts­vorfällen und Verträgen nach HGB und IFRS und Erstellung der entsprechenden Buchungs­vorlagen Ansprechpartner (f/m/d) für alle bilanziellen Frage­stellungen (HGB und IFRS) Optimierung von Abschlussprozessen sowie Überwachung, Analyse und Implementierung von geänderten Rechnungs­legungs­vorschriften Optimierung und Steuerung der interaktiven Prozesse zwischen Buchhaltung und Controlling Mitarbeit in strategischen Projekten sowie Zusammenarbeit mit Steuerberatern und Wirtschafts­prüfern Direkte Berichtslinie an die Leiterin Finance & Controlling Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Rechnungs­legung oder vergleichbare berufliche Qualifikation Mehrere Jahre Berufspraxis im Konzernrechnungswesen eines international ausgerichteten Industrie­unter­nehmens oder in einer Wirt­schafts­prüfungs­gesellschaft Auditsichere HGB- und IFRS-Kenntnisse Sicherer Umgang mit P&L, Bilanz, Cash-Flow und Notes, Erfahrung in der Abschlussanalyse (HGB / IFRS) SAP-Anwenderkenntnisse (Business One oder FI / CO) und sicherer Umgang mit MS Office (Excel, PowerPoint) Erfahrung mit der Konsolidierungs- und Planungs­software LucaNet von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Präzise Arbeitsweise und ausgeprägtes Zahlen­verständnis Konzeptionelles Denkvermögen, lösungs­orientierte Arbeitsweise, ausgeprägte Kommu­nika­tions­fähigkeit und Leistungsbereitschaft Spannende Herausforderungen in einem aufstrebenden und schnell wachsenden Unternehmen Anspruchsvolle und vielfältige Projekte in interdisziplinären und hoch professio­nellen Teams Eine offene Arbeitsatmosphäre in einer internationalen Firmenkultur mit kurzen Kommu­nika­tions­wegen Eine flexible Arbeitszeitgestaltung mit attraktivem Vergütungs­paket und flexiblen Homeoffice-Regelungen
Zum Stellenangebot

Senior Manager GCP Audit (m/f/x)

Do. 15.04.2021
München
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for cardiovascular diseases, under the Group’s 2025 vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology,” Daiichi Sankyo is primarily focused on providing novel therapies in oncology. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries including Denmark, where Copenhagen acts as the Nordic headquarter. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position: Senior Manager GCP Audit (m/f/x) The Senior Manager GCP Audit will provide assurance to the Global QA GxP Audits Team that the QA GCP audits and due diligence efforts are fully functional and compliant with ICH GCP, the applicable national and international laws and guidelines and global Daiichi Sankyo written procedures. This role is responsible for the assurance to the Global Daiichi Sankyo Quality Management that all aspects of GCP regulatory inspections, vendor and clinical site by Competent Authorities / Health Authorities will be handled and managed adequately and appropriately. Roles and responsibilities: Manage assigned aspects of a fully functional QA GCP audit program as assigned by the Head Global GxP audits for Daiichi Sankyo Global phase I through IV studies of clinical development and supporting discovery phase QA activities where necessary Manage and execute the investigator site, service provider and internal systems and process audit program to assure an all acceptable state of compliance Support all aspects of GCP regulatory inspections at investigator sites, CROs, vendors and sponsor facility during preparation, conduct, coordinating responses to inspections, and to ensure supporting documentation, tracking and verification of CAPA implementation Assure that all studies managed by DSE or are performed under DSE legal responsibility are in compliance with GCP requirements and can withstand scrutiny from regulators in all countries where Daiichi Sankyo conducts clinical trials  Manage metrics and the implementation tracking of corrective and preventive actions as follow-up to audits and inspections Work with Daiichi Sankyo Japan, Daiichi Sankyo USA and other Daiichi Sankyo QA groups in developing and implementing QA GCP objectives and audit schedules with regards to development related audits of CROs, investigator sites, bioanalytical labs, etc. Collaborate and represent the Global QA group in conducting joint audits and global SOP development. Liaise and consult with Early and Late Strategy, Development Teams, Pharmacovigilance, Operational and Technical Services and others to ensure local and global compliance with regulatory requirements, good clinical practice, internal standards, and to provide pro-active integration of quality and process improvement Bachelor´s degree required - life sciences degree preferred, e.g. Biology Demonstrated expertise and specific technical knowledge of the GCP (and PV) areas subject to audit, as evidenced by at least in the pharmaceutical industry and / or biotech industry  Minimum 5 years of GCP auditing experience; additional PV auditing experience preferred  Experience in preparing, hosting and following-up of regulatory authority inspections Profound knowledge of international GCP regulations and guidelines Excellent understanding of the drug development process and end to end quality process Excellent oral and written communication skills in English, German and ideally one other European Language User knowledge in MS Office 365, Trackwise, Veeva or similar software Team player who can work interculturally and is willing to travel 30% across Europe and globally We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

Medical Affairs Manager (w/m/d)

Do. 15.04.2021
München
Die DENK PHARMA GmbH & Co. KG ist ein familiengeführtes, in mehr als 80 Ländern tätiges Unternehmen mit Sitz in München. Unser Ziel ist der Zugang zur Heilung. Deshalb bieten wir unseren Patienten weltweit die gleiche hochwertige Arzneimittelqualität an, wie sie in jeder deutschen Apotheke zu finden ist. Um dies sicherzustellen, werden unsere Produkte in Deutschland zugelassen, hergestellt und auf ihre Qualität kontrolliert. Um weiter zu wachsen, suchen wir für unser Team einen Medical Affairs Manager (w/m/d) Schulungen für interne sowie externe Part­ner im In- und Aus­land zu erstellen und durch­zuführen, z.B. für Produkt-Neu­einführungen Pharmazeutische Fach­literatur und klinische Studien zu recher­chieren und auszu­werten Für die Stellung­nahme zu pharma­zeutisch-medizi­nischen An­fragen von Ärzten, Außen­dienst­mitarbeitern etc. verant­wortlich zu sein Pharmazeutisch-medizinische Inhalte für Flyer, Ärzte- und Patientenbroschüren etc. zu erstellen, zu korrigieren und frei­zugeben Bei Marketing- und Vertriebs­aktivitäten für nationale und inter­nationale Projekte zu unter­stützen Spaß an Reisetätigkeit und Offen­heit für neue Kulturen Abgeschlossenes natur­wissen­schaftliches Studium, vorzugsweise der Humanmedizin oder Pharmazie Berufserfahrung im Pharmaumfeld im Bereich Medical Affairs mit gene­rischem Fokus Ausgeprägte Präsentationsfähig­keiten und die Fähig­keit, kom­plexe Sach­verhalte einfach und ver­ständlich dar­zustellen Begeisterung für Literaturrecherche von wissen­schaftlichen Artikeln, Studien und inter­nationalen Guide­lines Selbstständige und strukturierte Arbeits­weise sowie ein hohes Engagement Den Wunsch, sich proaktiv weiter­zuentwickeln und Teil eines starken Teams zu sein  Sehr gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift (weitere Sprach­kenntnisse von Vorteil) Teil eines traditionsreichen und dennoch modernen, dynamischen Unternehmens zu werden Die Möglichkeit, aktiv zu kreieren, mitzugestalten und dich und deinen Bereich weiterzuentwickeln Die Chancen und den stetigen Wandel eines wachsenden Unternehmens
Zum Stellenangebot

(Junior-)Apothekenberater / Projektmanager (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Planegg
Die Sanacorp ist das älteste apothekerbestimmte Pharma-Großhandelsunternehmen in Deutschland. Mit rund 3 000 Mitarbeitern in 17 Niederlassungen sorgen wir dafür, dass mehr als 7 500 Apotheken im gesamten Bundesgebiet rund um die Uhr sicher und zuverlässig mit Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten beliefert werden. Auf der Suche nach neuen Herausforderungen? Machen Sie mit uns den nächsten beruflichen Schritt und bewerben Sie sich jetzt als (Junior-)Apothekenberater / Projektmanager (m/w/d) in Vollzeit für den Standort Planegg bei München. In Ihrer Funktion als (Junior-)Apothekenberater / Projektmanager (m/w/d) gehören sowohl die Unternehmensberatung von Apotheken als auch die Betreuung unternehmensinterner Projekte zu Ihren Aufgaben. Im Bereich der Apothekenberatung unterstützen Sie uns bei der Umsetzung kundenspezifischer Vorhaben und übernehmen sukzessive eigenständige Aufgaben im Rahmen von Beratungsprojekten in den Apotheken. In Zusammenarbeit mit den KollegInnen entwickeln, diskutieren und bewerten Sie Konzepte zur Verbesserung der Prozesse der Apotheken in den Bereichen Strategie, Marketing, Logistik und Personal. Hierbei orientieren Sie sich an den individuellen Bedürfnissen der Apotheken, entwickeln bedarfsgerechte Optimierungsmaßnahmen und begleiten die Apothekenteams bei deren Umsetzung. Darüber hinaus wirken Sie an spannenden unternehmensinternen Projekten unterschiedlicher Größe und Komplexität mit und unterstützen dabei direkt die Bereichsleitung. Perspektivisch übernehmen Sie die (Teil-)Projektleitung im Rahmen der Entwicklung von neuen Geschäftsfeldern und von Change-Management-Prozessen – dabei erarbeiten Sie zukunftsträchtige Strategien und entwickeln innovative Lösungen und Konzepte. Sie haben ein betriebswirtschaftliches (Fach-)Hochschulstudium absolviert. Idealerweise verfügen Sie über erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Handels- / Pharmaumfeld. Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Unternehmens- und Organisationsentwicklung sind von Vorteil. Sie begeistern sich für Beratungs- und Projektthemen im Spannungsfeld von Handel und Gesundheitsmarkt. Sie besitzen ausgeprägte analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten und bieten pragmatische Lösungsansätze. Sie haben ein Feingefühl für Menschen sowie Veränderungsprozesse und verfügen über ein souveränes Auftreten. Sie bringen die Bereitschaft zur Mobilität im gesamten Bundesgebiet mit. Ein breiter Work-Life-Balance-Katalog mit diversen Sozialleistungen wie flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge und Kantine sowie ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld und unterschiedlichste Möglichkeiten zur Weiterbildung erwarten Sie bei uns.
Zum Stellenangebot


shopping-portal