Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaindustrie: 172 Jobs in Kirchheim bei München

Berufsfeld
  • Pharmazie 27
  • Teamleitung 10
  • Forschung 9
  • Labor 9
  • Pharmareferent 8
  • Pharmaberater 8
  • Gruppenleitung 7
  • Sekretariat 6
  • Assistenz 6
  • Bilanzbuchhaltung 6
  • Finanzbuchhaltung 6
  • Projektmanagement 6
  • Leitung 6
  • Business Development 5
  • Controlling 5
  • Einkauf 5
  • Innendienst 5
  • Kundenservice 5
  • Office-Management 5
  • Pr 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 159
  • Ohne Berufserfahrung 82
  • Mit Personalverantwortung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 162
  • Home Office möglich 24
  • Teilzeit 20
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 149
  • Befristeter Vertrag 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
Pharmaindustrie

Manager (w/m/d) operativer Einkauf / Procurement Manager (w/m/d)

Sa. 04.12.2021
Gräfelfing
PharmaSGP ist ein börsennotiertes Pharmaunternehmen mit einem breiten Portfolio führender, nicht verschreibungspflichtiger Arzneimittel (OTC) und anderer Gesundheitsprodukte. Die Marke Baldriparan®, das pflanzliche Schlafmittel Nr. 1 in Deutschland, zählt ebenso zu unserem Portfolio wie die Schmerzmarken Spalt®, Formigran®, Rubaxx® oder Restaxil®. Eine unserer Gründungsvisionen ist für uns bereits tägliche Realität: Wir sind Vorreiter bei der Entwicklung innovativer Schmerztherapien und hochwertiger Arzneimittel. Dabei setzen wir auf starke Kundenorientierung gepaart mit einem sehr hohen Qualitätsanspruch. Unsere Mission: Mit natürlichem Enthusiasmus für die Verbesserung der Lebensqualität unserer Patienten bieten wir die individuell besten Lösungen aus unserer ständig wachsenden Produktpalette zur Behandlung chronischer Beschwerden – jeden Tag! .Um dieses Ziel zu erreichen, suchen wir ab sofort Dich !Zur Verstärkung unseres Einkaufs suchen wir ein neues Teammitglied, das mit Verhandlungsgeschick, Organisationstalent und analytischen Fähigkeiten unser operatives Geschäft weiter voranbringt.  Du verantwortest den operativen Einkaufsprozess unserer Produkte sowie der Vormaterialien für die Produktion und stellst damit die Warenverfügbarkeit für unsere Kunden sicher. Du planst Bestellmengen und -zeitpunkte. Du bist für Bestellungen verantwortlich, verfolgst Liefertermine und Auftragsbestätigungen und koordinierst Abverkaufsmengen und Produktionsplanungen. Du arbeitest eng mit unseren Lohnherstellern, Packmittel- und Rohstofflieferanten und unseren Logistikpartnern sowie mit Deinen Kollegen aus den Abteilungen Qualität, Produktmanagement und Controlling zusammen. Für den systematischen Ausbau unserer Lieferantenbasis akquirierst Du neue Partner, verhandelst Konditionen und koordinierst die Lieferantenqualifizierung mit der Qualitätssicherung. Außerdem bist Du für den Einkauf zusätzlicher Laborleistungen verantwortlich. Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder ein Studium bevorzugt im Bereich BWL, Supply-Chain-Management oder Logistik. Du hast bereits erste Berufserfahrung im operativen Einkauf gesammelt und kennst die Herausforderungen in der Zusammenarbeit mit Lieferanten. Der routinierte Umgang mit Excel und einem ERP-System ist für Dich selbstverständlich, Kenntnisse der Einkaufsfunktionen von SAP Business One sind ideal. Ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Zielorientierung runden Dein Profil ab. Neben Teamwork sind Kreativität und eine unkonventionelle Herangehensweise die Schlüssel zu unserem Erfolg. Wir bieten Dir einen vielfältigen, anspruchsvollen Job mit spannenden Aufgaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten! Außerdem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation – nur so kannst Du Dich weiterentwickeln und dazu beitragen, dass unsere Produkte von unserem gegenseitigen Austausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungsphase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegenheit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entrepreneurship in Dir? Dann schaffen wir gemeinsam Großes!
Zum Stellenangebot

Senior Manager Regulatory Affairs Oncology (m/f/x)

Sa. 04.12.2021
München
Daiichi Sankyo and its 16,000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In Europe, we focus on two areas: In the cardiovascular space, our strong portfolio of medicines reflects our long-standing commitment and shows that we care for every heartbeat; in oncology our goal is to become a global pharma innovator until 2025 by providing novel therapies to patients across the world. Our European headquarters are in Munich, Germany, and we have affiliates in 13 European countries. For our Headquarter in Munich we are seeking two highly qualified candidates to fill the position: Senior Manager Regulatory Affairs Oncology (m/f/x) To provide European regulatory strategy support for assigned projects, products and non-project work. Act as a specialist in the area of oncology. Represent Regulatory Affairs internally working on a collaborative basis both within Europe and globally as a member of a multi-disciplinary team, providing expertise on regulatory matters. Represent Regulatory Affairs in external interactions (e.g. authorities, affiliates, partners, CROs) providing expertise on regulatory strategy to achieve regional and global goals. Role and Responsibilities European regulatory strategy support for assigned projects, covering product development plans, clinical trials and Marketing Authorizations Applications (MAA) as well as product life cycle management. European Regulatory Affairs representation on global development teams providing regulatory guidance and strategy and supporting EU MAA submissions Act as regulatory contact person for authorities for assigned projects Participate in assigned non-project tasks and process improvements Keep current with, review and interpret regulatory and scientific regulations, directives, guidelines and initiatives, communicate important changes and trends with the relevant stakeholders Bachelor degree in Life Science or Medical Science; Degree in Pharmacy, Master and/or PhD preferred; Master Degree in Regulatory Affairs is a plus Minimum of 8 years of experience in the pharmaceutical industry and minimum of 5 years of experience in global regulatory affairs with emphasis on late stage drug development and marketing authorization applications in Europe, experience with clinical trials, orphan drugs and pediatric clinical development Experience of working in global environment as well as with National Health Agencies and EMA Proven ability to plan, coordinate and lead activities simultaneously on multiple project Excellent personal and intercultural skills paired with the ability to work cross functionally in a multinational organisation Ability to develop and maintain good relationships, challenge views, present and argue cases in a professional and respectful manner Solution and detail-oriented; well organised and self-motivated Excellent written and oral communication skills in English, second language preferred Competitive Pay Work-Life-Balance Growth and Development Health and Family Working at Daiichi Sankyo: At Daiichi Sankyo in Europe, we offer a workplace where your voice is heard. Everything we do, we do with a high level of commitment and a clear focus on patients’ needs. We know that our bold ambition to change patients’ lives for the better can only be achieved through the power of collaboration and the exploration of new approaches. Thus, we encourage our colleagues across Europe to be courageous, to bring their ideas to the table and to embrace opportunities to grow. When you join our European family, you will be a part of a dynamic company where everyone, no matter their role, rolls up their sleeves and gets things done.
Zum Stellenangebot

Senior Manager CMC Regulatory Affairs (m/f/x)

Sa. 04.12.2021
München
Daiichi Sankyo is dedicated to creating new modalities and innovative medicines by leveraging our world-class science and technology for our purpose “to contribute to the enrichment of quality of life around the world”. In addition to our current portfolio of medicines for cancer and cardiovascular disease, Daiichi Sankyo is primarily focused on developing novel therapies for people with cancer as well as other diseases with high unmet medical needs. With more than 100 years of scientific expertise and a presence in more than 20 countries, Daiichi Sankyo and its 16,000 employees around the world draw upon a rich legacy of innovation to realize our 2030 Vision to become an “Innovative Global Healthcare Company Contributing to the Sustainable Development of Society”. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position: Senior Manager CMC Regulatory Affairs (m/f/x) The Senior Manager Regulatory Affairs CMC will provide European regulatory CMC guidance and strategy for assigned products and will represent Regulatory Affairs CMC EU in internal and external interactions (e.g. global and local project teams, working teams, authorities interactions (Scientific Advice), CMOs). The function will support or lead the preparation of regulatory CMC documents during development and life cycle management in a manner that is scientifically sound, commercially viable and in accordance with regulatory CMC standards. He/She may act as a specialist for biological products in the EU regulatory CMC field. The function communicates EU and international regulatory requirements to authoring teams, develop the EU regulatory strategies and review dossiers and technical documents. The function and the team collaborates companywide within the global RACMC department and technical functions. The function is proactively influencing the internal, but also external regulatory affairs environment. Roles and responsibilities: Working in regulatory teams to conduct preparation of M2 and M3 CTD documents for EU MAAs and IMPDs filings of new drugs, incl. Quality Overall Summary (QOS) Represent EU RACMC function in global RACMC and CMC development teams and provide CMC regulatory guidance and strategy Review CMC documents, develop regulatory strategies, provide risk assessments Support the preparation and execution of Health Authority meetings Interpret, develop strategy and lead response preparation on Health Authorities information requests Keep close collaboration with global RACMC colleagues and technical experts, across all regions Keep current with, review and interpret regulatory and scientific regulations, directives, guidelines and initiatives, communicate important changes and trends with the relevant stakeholders Participate or lead assigned non-project tasks and process improvements Ensure maintenance of the regulatory compliance Master degree in Life Science or Pharmacy, PhD preferred; Master Degree in Regulatory Affairs is a plus Minimum of 5 years of experience in the pharmaceutical industry Minimum of 3 years of experience in global regulatory affairs CMC with emphasis on late stage CMC drug development and marketing authorization applications in Europe; experience in the development of biologics preferred Proven ability to plan, coordinate and lead activities simultaneously on multiple projects Excellent personal and intercultural skills paired with the ability to work cross functionally in a multinational organisation Experience of working in global environment in interdisciplinary teams Experience of working in or leading interdisciplinary teams Solution and detail-oriented; well organised and self-motivated Excellent written and oral communication skills in English, German as a second language preferred Strong working knowledge of Microsoft Office We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

M&A Internship (m/f/d)

Fr. 03.12.2021
München
Become part of a PE-backed pharma start-up in the heart of Munich and ensure patient access to affordable and safe medication globally! CDMOs (Contract Development and Manufacturing Organization), while widely unknown, produce approx. 25% of drugs available in pharmacies and clinics, thus playing a vital role in medication access for millions of patients globally. Due to the increasing pressure on healthcare systems (aging population, prevalence of chronic disease, etc.), the importance of CDMOs is only going to grow. Adragos Pharma was founded in 2020 to build a leading global CDMO player in the Small Molecule space. We are pursuing an ambitious Buy&Build growth strategy: within the next three-five years, we will acquire and integrate pharmaceutical production sites in Europe and North America to become a market leader in the CDMO segment. In the last year, we grew the team from three to c. 400 people, partnered with Scandinavian PE, FSN Capital, and a leading German Family Office, Prange Group, and acquired three production sites in Germany, France, and Japan. We are always looking for smart, driven, and fun people to join our team and support us in our vision. You will work on complex, cross-border M&A transactions from day 1 You create an M&A funnel, the so-called deal flow You maintain and design financial and valuation models You support the team in commercial and financial DDs You create investment memoranda and pitch decks for deal opportunities You design and conduct market and company analyses You are studying Business administration or Economics, ideally with a focus on Finance, M&A, or Accounting and are interested in the pharmaceutical industry You have already gained some M&A or corporate finance experience though internships in Investment Banks or Consultancies Very good analytical, conceptual, and communication skills as well as team spirit You have Microsoft Powerpoint and Excel know-how as well as a good portion of common sense You are proficient in German and English Our team is small and very ambitious - you will be treated as a full team member from day 1 and take responsibility You will work closely with our senior management and our M&A team and will be fully involved in the day-to-day operations of a pharmaceutical company - steep learning curve guaranteed Due to our small team, you will gain flexible insights into other areas as well - if desired An informal, relaxed atmosphere in the team and an attractive office in a central Munich location Possibility to work in home office And of course, good coffee, fruit, and the occasional after-work drink
Zum Stellenangebot

Senior Manager Corporate Development (m/f/d)

Fr. 03.12.2021
München
Become part of a PE-backed pharma start-up in the heart of Munich and ensure patient access to affordable and safe medication globally! CDMOs (Contract Development and Manufacturing Organization), while widely unknown, produce approx. 25% of drugs available in pharmacies and clinics, thus playing a vital role in medication access for millions of patients globally. Due to the increasing pressure on healthcare systems (aging population, prevalence of chronic disease, etc.), the importance of CDMOs is only going to grow. Adragos Pharma was founded in 2020 to build a leading global CDMO player in the Small Molecule space. We are pursuing an ambitious Buy&Build growth strategy: within the next three-five years, we will acquire and integrate pharmaceutical production sites in Europe and North America to become a market leader in the CDMO segment. In the last year, we grew the team from three to c. 400 people, partnered with Scandinavian PE, FSN Capital, and a leading German Family Office, Prange Group, and acquired three production sites in Germany, France, and Japan. We are always looking for smart, driven, and fun people to join our team and support us in our vision. You actively shape the development of the company by being an integral part of the M&A and Corporate Development team You support the M&A processes in Europe and North America, from deal sourcing to closing You design and maintain financial and valuation models You actively support the team in commercial and financial DDs Degree in Business Administration or STEM with excellent results 2-3 years of working experience in Strategy Consulting, Investment Banking, or Corporate Setting, ideally with a focus on the Pharmaceutical industry Strong entrepreneurial mindset Very good analytical, conceptual, and communication skills, as well as team spirit Proficiency in German and English, French is a plus You will work closely with our senior management and our M&A team, as well as our investors FSN Capital and Prange Group High level of responsibility from day 1: your responsibility will range across the entire M&A pipeline, from deal origination until deal execution International environment, especially regarding our expansion into the US Great working atmosphere in a team where every member is valued and the best idea counts, no matter if CEO or intern Beautiful office in central Munich location as well as the possibility to work remotely Attractive compensation And of course good coffee, fruit, and the one or other after-work drink
Zum Stellenangebot

Assistenz für die Qualitätskontrolle im Team der Materialqualifizierung (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Ottobrunn
Minaris Regenerative Medicine GmbH ist ein globaler Partner für Auftragsforschung und Lohnherstellung. Wir produzieren hochmoderne Zell- und Gentherapien nach den Vorgaben der Guten Herstellungspraxis (GMP) für die Anwendung im Menschen. Bei uns tragen Sie aktiv zum medizinischen Fortschritt bei und geben schwer kranken Patienten Hoffnung. Aufgrund unseres dynamischen Wachstums suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Ottobrunn bei München eine Assistenz für die Qualitätskontrolle im Team der Materialqualifizierung (m/w/d) Administrative Unterstützung des Teams der Materialqualifizierung im Tagesgeschäft Die Materialqualifizierung stellt sicher, dass für die Produktion unserer Arzneimittel lediglich Materialien eingesetzt werden, die den gewünschten Qualitätsstandards entsprechen Erstellen von Dokumenten für die Materialqualifizierungen und Materialspezifikationen Erstellen von Arbeitsanweisungen (SOP) und Berichten Stammdatenpflege im ERP-System (System zur Materialverwaltung) Mitarbeit an Risikoanalysen und Umsetzung geeigneter Maßnahmen Durchführung von Wareneingangskontrollen anhand von festgelegten Kriterien im GMP-Bereich Kommunikation mit nationalen und internationalen Lieferanten und Dienstleistern Abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen oder naturwissenschaftlichen Bereich, im Bereich Lebensmitteltechnik oder Gesundheitswesen oder Vergleichbares Gute Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Deutschkenntnisse, sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Qualitätsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Flexibilität Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit Kenntnisse in der Anwendung eines ERP-Systems Gute Kenntnisse in MS Office Anwendungen Strukturierte und intensive Einarbeitung in ein spannendes Umfeld Ein starkes Team, das zum medizinischen Fortschritt beiträgt Zahlreiche Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten Unbefristete Stelle mit 30 Urlaubstagen 13 Gehaltszahlungen Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Zuschuss zur Kinderbetreuung
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (w/m/d) Sales Business Intelligence

Fr. 03.12.2021
Gräfelfing
FUTRUE ist ein international tätiger Healthcare Incubator, der mit mehr als 20 Unternehmen und mehr als 70 Arzneimittelzulassungen u.a. in den Bereichen intelligente Bakterien, innovative Schmerztherapien, chemiefreie Arzneimittel, medizinisches Cannabis und Orphan Diseases tätig ist.   Unser Fokus liegt dabei auf der Identifikation von innovativen und bereits weit entwickelten Wirkstoffen mittels unserer weltweit tätigen Scouts. Nach einem Statuscheck der präklinischen und klinischen Daten anhand eines eigens entwickelten Algorithmus startet ein hoch standardisierter Prozess, um alle ausstehenden Daten für eine zeitnahe Zulassung zu generieren. Eigene spezialisierte Marketing- und Sales-Teams stellen die Information der Fachkreise und damit eine zeitnahe Patientenversorgung mit dem jeweiligen Arzneimittel sicher.   Unser Anspruch liegt darin, schneller zu sein als jede andere Pharmafirma – denn unsere Patienten haben keine Zeit! Dabei setzen wir auf eine neue Generation dynamischer Talente, die den Mut hat, ungewohnte Wege zu gehen.Im Bereich Commercial Excellence suchen wir ein neues Teammitglied (w/m/d) mit großer Leidenschaft für die Analyse und Interpretation von Daten sowie deren Umwandlung in konkrete Handlungsempfehlungen, um unsere Salesforce-Aktivitäten auf das nächste Level zu heben. Auf Basis verschiedener Datenquellen bildest und optimierst Du unseren Datenpool rund um Vertriebs- und Salesforce-Daten. Mithilfe von einschlägigen Tools, wie MS Power BI und MS Access, generierst Du aus den Daten Dashboards und Ad-hoc-Analysen. Du analysierst die Daten, interpretierst die Ergebnisse, identifizierst Optimierungsmöglichkeiten und leitest Handlungsempfehlungen ab. Auch auf kurzfristige Analyseanfragen reagierst Du gelassen und setzt diese schnell und eigenständig um. Zudem erstellst Du neue Modelle zur Optimierung unserer Salesforce-Aktivitäten und trägst zu einer effektiven Steuerung bei.  Du fungierst als wichtige Schnittstelle und arbeitest dabei eng mit anderen Abteilungen und Bereichen wie Product Management, Media- und Dateneinkauf sowie unserer internen Schulungsakademie zusammen.  Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Mathematik, Wirtschafts- oder Ingenieurswissenschaften oder in einem ähnlichen Bereich. Du hast circa fünf Jahre Berufserfahrung in der Analyse von Daten, der Erstellung von Reportings und Ad-hoc-Auswertungen oder im Consulting.  Du besitzt sehr gute Kenntnisse in MS Excel, MS Access, MS Power BI, MS PowerPoint, Tableau und gerne auch VBA.  Du zeichnest Dich durch ausgeprägte analytische Fähigkeiten in Kombination mit konzeptionellem, unternehmerischem und lösungsorientiertem Denken aus. Zudem besitzt Du die Fähigkeit, Dich schnell in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten und komplizierte Sachverhalte leicht verständlich sowie übersichtlich zu vermitteln.  Du bist ein echter Teamplayer mit einem hohen Maß an Eigeninitiative, Zielorientierung und Organisationsstärke. Du arbeitest jederzeit sorgfältig, verantwortungsbewusst und proaktiv.  Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse runden Dein Profil ab.  Wir bieten Dir einen vielfältigen, anspruchsvollen Job mit spannenden Aufgaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten! Wir bieten ein innovatives Umfeld zur beruflichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungswegen und den Freiraum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außerdem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation – nur so kannst Du Dich weiterentwickeln und dazu beitragen, dass unsere Produkte von unserem gegenseitigen Austausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungsphase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegenheit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entrepreneurship in Dir? Dann schaffen wir gemeinsam Großes! Frische Vitamine – wöchentlich wirst Du mit unserem Obstkorb versorgt, der Dir die nötige Energie verleiht. Firmenfeiern sind für uns selbstverständlich – ob Sommerfest, der traditionelle Wiesn-Besuch oder die alljährliche Weihnachtsfeier. Eine Dachterrasse mit Alpenpanorama – entspanne Dich während der Mittagspause und tanke Sonnenstrahlen bei gutem Wetter.
Zum Stellenangebot

E2E Planer / Produktionsplaner (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Unterschleißheim
Wir sind in den USA und Kanada als Merck & Co., Inc., Kenilworth, New Jersey, USA und überall sonst als MSD bekannt. Seit mehr als einem Jahrhundert forschen wir zugunsten des Lebens und arbeiten an der Entwicklung von Medikamenten und Impfstoffen für viele der herausforderndsten Krankheiten der Welt. Unser Unternehmen steht nach wie vor an der Spitze der Forschung. Es liefert innovative Gesundheitslösungen und verbessert die Prävention und Behandlung von Krankheiten, die Menschen und Tiere weltweit gefährden. Unsere Produktionsteams setzen sich aus den Menschen zusammen, die unsere Produkte effektiv herstellen. In unseren Produktionsstätten gilt stets die Devise „Safety First, Quality Always“ mit dem Ziel der kontinuierlichen Verbesserung. Als Teil unseres globalen Produktionsnetzwerks tragen unsere lokalen Produktionsstätten dafür Sorge, dass Rohstoffe, Zwischenprodukte und Endprodukte stets den höchsten Qualitätsstandards entsprechen. Zur Verstärkung unseres Teams an unserem Standort Unterschleißheim suchen wir Sie ab sofort, in Vollzeit, unbefristet als E2E Planer/Produktionsplaner (m/w/d). Kundenbedarfsplanung basierend auf SAP Daten Feinplanung des gesamten Wertstromes (Rohmaterial, Primärproduktion (aseptische Abfüllung) & Sekundärverpackung) Kommunikation an Kunden und globale SCM Bereitstellung von Daten für Mittel- und Langzeitplanung Auswertung wöchentlicher und monatlicher Finanz- und Planungskennzahlen Mitwirkung innerhalb der jährlichen Budgetplanung Monitoring des Inventars (IQV, D&O) Pflege der relevanten Stammdaten Mitarbeit an Projekten Unternehmensbereich Produktion & LieferungDas erklärte Ziel unseres Unternehmensbereichs Produktion & Lieferung ist es, als weltweit zuverlässigster Hersteller und Lieferant von Biopharmazeutika zu agieren. Unsere Produktionsstätten bilden gemeinsam mit unseren externen Auftragnehmern, Zulieferern und Partnern ein eng verflochtenes globales Produktionsnetzwerk, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kunden und Patienten in jedem Einzelfall zuverlässig und pünktlich mit qualitativ hochwertigen Produkten zu beliefern. kaufmännische Ausbildung oder Studium gute bis sehr gute SAP und Excelkenntnisse mind. 2 Jahre Erfahrung innerhalb der Produktionsplanung sicheres Auftreten, auch in globalem Umfeld fließendes Englisch Teamfähigkeit Stellen Sie sich vor, Sie stehen morgens für eine so wichtige Aufgabe auf, wie dabei zu helfen, Leben auf der ganzen Welt zu retten und zu verbessern. Hier haben Sie diese Möglichkeit. Sie können Ihr Einfühlungsvermögen, Ihre Kreativität, Ihr digitales Können oder Ihr wissenschaftliches Genie in Zusammenarbeit mit einer vielfältigen Gruppe von Kollegen einsetzen, die unzähligen Menschen, die mit einigen der schwierigsten Krankheiten unserer Zeit kämpfen, nachgehen und ihnen Hoffnung bringen. Unser Team entwickelt sich ständig weiter. Wenn Sie also zu den intellektuell Neugierigen gehören, schließen Sie sich uns an – und beginnen Sie noch heute, etwas zu bewirken. Wir sind stolz darauf, ein Unternehmen zu sein, das auf den Werten seiner vielfältigen, talentierten und engagierten Mitarbeiter aufbaut. Der schnellste Weg innovative Entwicklungen voranzutreiben ist, unterschiedliche Ideen in einer integrativen Umgebung zusammenzubringen. Wir bestärken unsere Kollegen darin, sachlich über ihre Vorstellungen zu diskutieren und Probleme gemeinsam anzupacken. Wir sehen uns als Arbeitgeber der Chancengleichheit und engagieren uns dafür, integrative, vielfältige Arbeitsplätze zu fördern.
Zum Stellenangebot

Regulatory Operations Associate (m/f/x)

Fr. 03.12.2021
München
Daiichi Sankyo and its 16,000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In Europe, we focus on two areas: In the cardiovascular space, our strong portfolio of medicines reflects our long-standing commitment and shows that we care for every heartbeat; in oncology our goal is to become a global pharma innovator until 2025 by providing novel therapies to patients across the world. Our European headquarters are in Munich, Germany, and we have affiliates in 13 European countries. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position Regulatory Operations Associate (m/f/x) Under supervision, provide regulatory operational support for European submission projects for prospective and authorize products in a timely manner. Ensure regulatory operatio ns compliance and may act as a technical specialist in a particular area. In this role, you will be part of a highly competent team resided in Munich and in Basking Ridge/US. Roles and responsibilities: Preparation of the assigned eCTD submissions in collaboration with the EU Regulatory Affairs and Regulatory Operation counterparts in the US Responsible for the control of Daiichi Sankyo document standards are adhered Ensuring on-time delivery of high quality, compliant and valid eCTD submissions for the different countries Manage the dispatch of the submissions via diverse electronic submission channels (e.g. CESP, EMA Gateway) Knowledge of the Health Authority guidelines concerning the electronic submissions and ensuring their proper application Participating in special projects (e.g. developing processes within the team’s area of responsibility) Bachelor’s degree in natural science or PTA education 1-2 years of experience in the regulatory environment Hands-on experience with the eCTD compilation and publishing Proven ability to work with a document management system and an electronic publishing tool Used to work towards deadlines and able to prioritize Collaborative and service-oriented mindset Strong working knowledge of Microsoft Office Written and verbal communication skills in English and German Competitive Pay Work-Life-Balance Growth and Development Health and Family Working at Daiichi Sankyo: At Daiichi Sankyo in Europe, we offer a workplace where your voice is heard. Everything we do, we do with a high level of commitment and a clear focus on patients’ needs. We know that our bold ambition to change patients’ lives for the better can only be achieved through the power of collaboration and the exploration of new approaches. Thus, we encourage our colleagues across Europe to be courageous, to bring their ideas to the table and to embrace opportunities to grow. When you join our European family, you will be a part of a dynamic company where everyone, no matter their role, rolls up their sleeves and gets things done.
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel (w/m/d)

Fr. 03.12.2021
Gräfelfing
FUTRUE ist ein international tätiger Healthcare Incubator, der mit mehr als 20 Unternehmen und mehr als 70 Arzneimittelzulassungen u.a. in den Bereichen intelligente Bakterien, innovative Schmerztherapien, chemiefreie Arzneimittel, medizinisches Cannabis und Orphan Diseases tätig ist. Der Fokus liegt dabei auf der Identifikation von innovativen Wirkstoffen mittels unserer weltweit tätigen Scouts, der anschließenden Integration in den Zulassungsprozess anhand eines eigens entwickelten Algorithmus und dem Vertrieb mit unserem hochspezialisierten Außendienst. Unser Anspruch liegt darin, schneller zu sein als jede andere Pharmafirma – denn unsere Patienten haben keine Zeit! Dabei setzen wir auf eine neue Generation dynamischer Talente, die den Mut hat, ungewohnte Wege zu gehen.Als Senior Legal Counsel (w/m/d) betreust Du im direkten Austausch mit der jeweiligen Geschäftsführung schwerpunktmäßig Projekte im Handels- und Gesellschaftsrecht sowie dem gewerblichen Rechtsschutz. Durch Deine Expertise gestaltest Du komplexe Vertragswerke im Bereich Vertrieb und Marketing und verhandelst Kooperationsverträge mit in- und ausländischen Partnern. Du verantwortest die rechtssichere Vermarktung unserer Produkte und prüfst werberechtliche Vorgaben in nationalem und internationalem Kontext. Du bist Repräsentant (w/m/d) der FUTRUE bei gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren, insbesondere im Bereich Wettbewerbs- und Zivilrecht. Du begleitest aus rechtlicher Sicht die Marktzulassungen im europäischen und weltweiten Ausland für unsere verschiedenen Produktkategorien. Du bist Ansprechpartner (w/m/d) für vielfältige juristische Fragestellungen und betreust Sonderprojekte von der rechtlichen Seite. Du arbeitest eng mit den Stakeholdern aus den jeweiligen Bereichen zusammen und stimmst Dich auf Top-Management-Ebene zu Deinen Entscheidungsvorlagen ab. Du bist Volljurist (w/m/d) mit zwei überdurchschnittlichen Examina. Du verfügst über mehrjährige Berufserfahrung als Rechtsanwalt (w/m/d) in einer der Top-Kanzleien oder als Unternehmensanwalt (w/m/d). Idealerweise liegt Dein Schwerpunkt im Bereich Handels- und Gesellschaftsrecht und/oder gewerblicher Rechtsschutz im nationalen und internationalen Umfeld. Einschlägige Erfahrung im Bereich pharmazeutische Industrie oder Lifesciences ist von Vorteil. Für Deine internen Kollegen und Teammitglieder bist Du Sparringpartner (w/m/d) und Berater (w/m/d) bezüglich Deiner Fachgebiete und darüber hinaus. Du verstehst Dich als Macher (w/m/d) und brennst nun darauf, in einem Umfeld mit schnellen Entscheidungsmöglichkeiten die nächsten Innovationen im Pharma-Bereich mitzugestalten. Wir setzen Dinge um – und das schnell! Dich erwartet ein Top-Management-Board von hochklassigen Unternehmern, früheren Beratern und erfahrenen Industrie-Größen. Wir bieten Dir das Umfeld, in dem Du Dich persönlich und beruflich beispiellos weiterentwickeln kannst.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: