Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

pharmaindustrie: 9 Jobs in Leipzig

Berufsfeld
  • Gruppenleitung 4
  • Leitung 4
  • Teamleitung 4
  • Pharmaberater 3
  • Pharmareferent 3
  • Assistenzberufe 1
  • Biologie 1
  • Forschung 1
  • Labor 1
  • Pharmazie 1
  • Praxispersonal 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Pharmaindustrie
Städte
  • Leipzig 9
  • Berlin 3
  • Dresden 3
  • Magdeburg 3
  • Stuttgart 3
  • Erfurt 2
  • Hamburg 2
  • Hannover 2
  • Kiel 2
  • Nürnberg 2
  • Paderborn 2
  • Braunschweig 1
  • Bremen 1
  • Chemnitz 1
  • Essen, Ruhr 1
  • Frankfurt am Main 1
  • Göttingen 1
  • Halle (Saale) 1
  • Hof 1
  • Kassel, Hessen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 4
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
Pharmaindustrie

Regionalleiter OTC (m/w/d)

Do. 20.02.2020
Nürnberg, Stuttgart, Leipzig, Kiel, Paderborn
Mit rund 600 MitarbeiterInnen gehört Pohl-Boskamp in der Nähe von Hamburg und Kiel zu den wachstumsstarken inhabergeführten Pharma-Firmen. Durch unverwechselbare Marken wie GeloMyrtol®, Nitrolingual® oder NYDA® haben wir uns als kompromisslos qualitätsorientierter Hersteller einen Namen gemacht. Unsere innovativen und hochwertigen Medikamente gegen akute Krankheiten entwickeln und produzieren wir in Deutschland und exportieren sie nahezu weltweit. Zur Erweiterung unserer Regionalleiterstruktur im OTC Außendienst suchen wir bundesweit führungsstarke Persönlichkeiten als Regionalleiter OTC (m/w/d) Ziel- und bedarfsorientierte enge Führung eines Außendienstteams von 10 Mitarbeitern an Hand von definierten, aussagekräftigen Kennzahlen Regelmäßige Kontrolle der Zielerreichung aller Kennzahlen Halbjährliche Status Quo/Ziel-Gespräche mit den Mitarbeitern Kostenkontrolle als Budgetverantwortlicher in der Region Sicherstellung der Umsetzung der Vertriebsstrategie Betreuung von Kunden im eigenen Gebiet Durchführung von regionalen Tagungen Fundierte Erfahrungen im Außendienst, idealerweise Kenntnisse im Bereich der pharmazeutischen Industrie Führungsstärke und -erfahrung an Hand von Kennzahlen Ausgeprägte Verkaufs- und Kundenorientierung Zielorientiertes Denken und Handeln Sicheres Auftreten und Überzeugungskraft auch in schwierigen Situationen Begeisterungsfähigkeit Eine intensive und umfangreiche 6-wöchige Einarbeitungszeit am Firmensitz in Hohenlockstedt Verantwortungsvolle Aufgaben in einem familiengeführtem Unternehmen, in dem Kreativität sowie Teamgeist gefragt sind Individuelle Weiterbildung und vielfältige Entwicklungschancen Ein attraktives Gesamtpaket - Firmenwagen auch zur privaten Nutzung, moderne Arbeitsplatzausstattung (iPad, Laptop, Smartphone), Betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterevents und vieles mehr…
Zum Stellenangebot

Regionalleiter RX (m/w/d)

Do. 20.02.2020
Nürnberg, Stuttgart, Leipzig, Kiel, Paderborn
Mit rund 600 MitarbeiterInnen gehört Pohl-Boskamp in der Nähe von Hamburg und Kiel zu den wachstumsstarken inhabergeführten Pharma-Firmen. Durch unverwechselbare Marken wie GeloMyrtol®, Nitrolingual® oder NYDA® haben wir uns als kompromisslos qualitätsorientierter Hersteller einen Namen gemacht. Unsere innovativen und hochwertigen Medikamente gegen akute Krankheiten entwickeln und produzieren wir in Deutschland und exportieren sie nahezu weltweit. Zur Erweiterung unserer Regionalleiterstruktur im RX Außendienst suchen wir bundesweit führungsstarke Persönlichkeiten als Regionalleiter RX (m/w/d) Ziel- und bedarfsorientierte enge Führung eines Außendienstteams von 10 Mitarbeitern an Hand von definierten, aussagekräftigen Kennzahlen Regelmäßige Kontrolle der Zielerreichung aller Kennzahlen Halbjährliche Status Quo/Ziel-Gespräche mit den Mitarbeitern Kostenkontrolle als Budgetverantwortlicher in der Region Sicherstellung der Umsetzung der Vertriebsstrategie Betreuung von Kunden im eigenen Gebiet Durchführung von regionalen Tagungen Fundierte Erfahrungen im Außendienst, idealerweise Kenntnisse im Bereich der pharmazeutischen Industrie Erfolgreich abgeschlossene pharmazeutische Qualifikation, z. B. zum Apotheker, geprüften Pharmareferenten oder ein abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften gemäß AMG (§75) vorteilhaft Führungsstärke und -erfahrung an Hand von Kennzahlen Ausgeprägte Verkaufs- und Kundenorientierung Zielorientiertes Denken und Handeln Sicheres Auftreten und Überzeugungskraft auch in schwierigen Situationen Begeisterungsfähigkeit Eine intensive und umfangreiche 6-wöchige Einarbeitungszeit am Firmensitz in Hohenlockstedt Verantwortungsvolle Aufgaben in einem familiengeführtem Unternehmen, in dem Kreativität sowie Teamgeist gefragt sind Individuelle Weiterbildung und vielfältige Entwicklungschancen Ein attraktives Gesamtpaket - Firmenwagen auch zur privaten Nutzung, moderne Arbeitsplatzausstattung (iPad, Laptop, Smartphone), Betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterevents und vieles mehr…
Zum Stellenangebot

Project Manager (w/m/d) im Bereich Enzym-Entwicklung

Do. 20.02.2020
Leipzig
Suchen Sie eine spannende wissenschaftliche Herausforderung in einem innovativen Unternehmen? Wollen Sie eine Unternehmenskultur, in der es Spaß macht, Kraft und Initiative in einer interessanten und zukunftsweisenden Branche einzubringen, um neue und innovative Produkte von morgen zu entwickeln? Die c-LEcta GmbH ist ein führender Entwickler und Produzent von biotechnologischen Produkten für regulierte Märkte wie Lebensmittel und Pharma. Modernste, proprietäre Technologien werden verwendet, um maßgeschneiderte Enzyme und mikrobielle Produktionsstämme für neuartige, kosten­effiziente industrielle Herstell-Prozesse bereitzustellen. Das Unternehmen deckt dabei die Wert­schöpfungs­kette von der Produkt-Entwicklung, der Zulassung und Registrierung bis hin zur kommer­ziellen Produktion und dem Produkt-Vertrieb ab. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Bereich Forschung und Entwicklung einen engagierten Project Manager (w/m/d)im Bereich Enzym-Entwicklung 40h/Woche Die Abteilung „Enzym Entwicklung“ ist im Bereich Forschung und Entwicklung angesiedelt. Es werden Enzyme für industrielle Anwendungen identifiziert, mit Methoden des Enzym Engineerings optimiert und Applikationen für deren Einsatz entwickelt. Leitung von Entwicklungsprojekten in einem Team Technologische Bewertung von Entwicklungsprojekten im Hinblick auf wirtschaftliche Umsetzung Erstellen von Berichten und Präsentation der Ergebnisse sowohl intern als auch extern In der Position berichten Sie an den Head of R&D Enzyme Development Ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit Promotion in Biochemie / Chemie / Life Science oder einem vergleichbaren Bereich, wissenschaftliche Arbeitsweise, Neugier und die Fähigkeit sich schnell einen Überblick über aktuelle Methoden und wissenschaftliche Erkenntnisse anzueignen, Erfahrung in Molekularbiologie, rekombinanter Expression und Enzymologie, idealerweise mehrjährige Erfahrungen im Bereich Enzym Engineering und Applikation von Enzymen in der präparativen Produktsynthese (Biotransformation), gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sicherer Umgang mit gängigen Microsoft-Anwendungen, teamorientierte Arbeitsweise und hohe Eigenmotivation, strukturierte, effiziente und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie eine optimistische, flexible und problemlösende Arbeitshaltung. interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem jungen, dynamisch wachsenden Unternehmen mit flachen Hierarchien. Es wird eine langfristige berufliche Zusammenarbeit angestrebt. Das Arbeitsklima ist geprägt von einer familiären, teamorientierten Arbeitsatmosphäre und einem kooperativen Führungsstil abseits der Anonymität von Großbetrieben. Wir stellen einen modernen Arbeitsplatz bei guter Verkehrsanbindung sowie kostenfreie Heißgetränke, Wasser, Obst und regelmäßige Team-Events.
Zum Stellenangebot

Medizinischer Mitarbeiter (m/w/d)

Do. 13.02.2020
Leipzig
Wir sind der größte unabhängige Blutspendedienst in Deutschland und gehören zu Grifols, einem global tätigen und wachsenden Gesundheitsunternehmen. Gemeinsam versorgen wir Patienten und Krankenhäuser mit unseren Blut- und Plasmaprodukten und leisten einen wesentlichen Beitrag für die fachkundige medizinische Versorgung. Wir suchen Sie zur Verstärkung für unser Team in unserem Blutspendezentrum in Leipzig-Markt als Medizinischer Mitarbeiter (m/w/d) (Arzthelfer/Med. Fachangestellter Rettungsassistent/Altenpfleger (m/w/d) oder ähnliche Berufe) Als „Gute Seele“ in Rot tragen Sie Verantwortung für die Durchführung der Venenpunktion und die anschließende Versorgung der Punktionsstellen Sie betreuen unsere Spender dabei über den ganzen Zeitraum der Blutspende Zusätzlich sorgen Sie für einen reibungslosen Umgang mit den Maschinen und Materialien Die Etikettierung und Dokumentation der gewonnen Blutprodukte gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben Der serviceorientierte und freundliche Umgang mit unseren Spendern ist ebenfalls Teil Ihrer täglichen Arbeit Abgeschlossene medizinische Ausbildung Sie haben den Willen mit uns gemeinsam das Leben vieler Menschen positiv zu beeinflussen Der Sinn ihrer täglichen Arbeit steht bei Ihnen im Fokus Der Austausch mit Menschen bereitet Ihnen große Freude Eine genaue und strukturierte Arbeit ist Ihnen nicht fremd In lockerer Atmosphäre beginnen Sie ihren neuen Job mit „2 Willkommenstagen“ in unserer zentralen Verwaltung Leipzig Work-Life-Balance durch geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht- und Sonntagsarbeit Strukturiertes und intensives Einarbeitungsprogramm, inklusive des Erlernens der Punktion Die Sicherheit eines unbefristeten Arbeitsverhältnisses Immer up-to-date – regelmäßige Weiterbildungen und fortlaufende Schulungen
Zum Stellenangebot

Regional Sales Manager Retail (m/w) - Rostock, Berlin, Dresden

Mi. 12.02.2020
Rostock, Berlin, Magdeburg, Leipzig, Dresden
Die Vifor Pharma Gruppe – die frühere Galenica Gruppe – ist ein globales Spezialitäten-Pharmaunternehmen, das eigene Pharmaprodukte erforscht, entwickelt, herstellt und vertreibt und ein bevorzugter Partner für innovative patientenorientierte Lösungen ist. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, ein globaler Marktführer in den Bereichen Eisenmangel, Nephrologie und kardiorenale Therapien zu sein und weltweit Patienten mit schweren und chronischen Erkrankungen zu einem besseren Leben in Gesundheit zu verhelfen. Die Vifor Pharma Gruppe verfügt über Produktionsstätten in der Schweiz und in Portugal sowie über ein dynamisches Netzwerk von Vertriebsgesellschaften und Partnern zur weltweiten Marktabdeckung. Das Unternehmen treibt die Expansion seiner weltweiten Präsenz laufend voran, bleibt dabei aber in seinem schweizerischen Heimmarkt fest verwurzelt. Die Vifor Pharma Gruppe besteht aus Vifor Pharma, Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma, ihrem gemeinsamen Unternehmen mit Fresenius Medical Care, Relypsa und OM Pharma. Ort: Germany - Gebiet Rostock, Berlin, Magdeburg, Leipzig, Dresden Funktion: Commercial Firma: Vifor Pharma Senioritätslevel: Manager Die Vifor Pharma Gruppe ist ein globales Pharmaunternehmen, das eigene Pharmaprodukte erforscht, entwickelt, herstellt und vertreibt und ein bevorzugter Partner für innovative, patientenorientierte Lösungen ist. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, ein globaler Marktführer in den Bereichen Eisenmangel, Nephrologie und kardiorenale Therapien zu sein und weltweit Patienten mit schweren und chronischen Erkrankungen zu einem besseren Leben in Gesundheit zu verhelfen.  Zur Verstärkung unseres Vertriebs-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen regionalen Vertriebsleiter (m/w). Städte: Rostock, Berlin, Magdeburg, Leipzig, Dresden. Mitwirkung bei der Entwicklung der Marketing- und Vertriebsziele für die Kernprodukte des Unternehmens in der Business Unit Retail Umsetzung der Marketing- und Vertriebsstrategie für die durch den Außendienst in der Region beworbenen Produkte zur Sicherung der Vertriebsziele Festlegung und Umsetzung des Verkaufsprozesses für die jeweiligen Kundensegmente des regionalen Teams Entwicklung und Umsetzung der Zielgruppenstrategie (Segmentierung und Targeting) und Pflege/Entwicklung der CRM-Datenbank Kontinuierliches Monitoring und Berichten von relevanten Informationen zu Vertrieb, Markt und Wettbewerb mit entsprechender Anpassung der Vertriebstaktiken Unterstützung des Marketings und der medizinischen Abteilung bei der Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen und wissenschaftlichen Veranstaltungen Planung und Leitung von Regionaltagungen Personalauswahl neuer Mitarbeiter Durchführung von Coachings und Trainings von Mitarbeitern Kontinuierliche Begleitung der Mitarbeiter durch Zielsetzung, Feedback- und Beurteilungsgespräche Umsetzung von Entwicklungs- und Leistungsverbesserungsplänen zur Optimierung der Vertriebsleistung (Performance Management) Ausbildung zum Pharmareferenten oder Studium der Medizin, Pharmazie, Naturwissenschaften  Erfahrung im Vertrieb ethischer Arzneimittel Einschlägige Führungserfahrung Darüber hinaus verfügen Sie über ein hohes Maß an Flexibilität und Selbstmotivation. In Ihrer Persönlichkeit überzeugen Sie durch einen strukturierten Arbeitsstil und sind dabei kommunikativ, zuverlässig, team- und ergebnisorientiert und handeln stets nach unseren ethischen Grundsätzen.
Zum Stellenangebot

Medical Science Liaison Manager (m/w/d) RIA

Do. 06.02.2020
Göttingen, Erfurt, Leipzig, Dresden
Bei AstraZeneca scheuen wir uns nicht, Dinge anders anzugehen. Wir definieren Arbeiten neu und schaffen Innovationen. Dabei haben wir stehts unsere Unternehmenswerte im Blick: Wir folgen der Wissenschaft und stellen den Patienten an die erste Stelle; wir sind auf Erfolg ausgerichtet, tun das Richtige und leben Unternehmergeist. Bei uns hat jeder Mitarbeiter Einfluss auf das Leben von Patienten - jeden Tag. Wir entwickeln, produzieren und vertreiben innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten in den Bereichen Onkologie, Atemwegserkrankungen, Herz-Kreislauf und Diabetes. Werden Sie ein Teil von uns und unterstützen Sie eins der weltweitführenden Unternehmen in der forschenden Arzneimittelindustrie. Wir suchen Sie als Medical Science Liaison Manager (m/w/d)im Indikationsbereich RIA (Respiratory, Inflammation & Autoimmunity) für das Gebiet Göttingen, Erfurt, Leipzig, Dresden. Aufbau und kompetente Weiterentwicklung von externen Experten, Referenten und medizinisch-wissenschaftlichen ZentrenAktive Mitarbeit im Key Account TeamZusammenarbeit mit wissenschaftlichen FachgesellschaftenKonzeption, Budgetierung, Initiierung und Umsetzung überregionaler und regionaler wissenschaftlicher Projekte, u.a. FortbildungsveranstaltungenTeilnahme an internationalen, nationalen und regionalen Kongressen und SymposienUnterstützung bei internen und externen StudienprojektenErstellen wissenschaftlicher PräsentationsmaterialienPlanung und Umsetzung von internen und externen WeiterbildungsprogrammenAktive crossfunktionale Zusammenarbeit, u.a. mit Marketing und Vertrieb abgeschlossener naturwissenschaftlicher (bevorzugt medizinischer oder pharmazeutischer) Hochschulabschluss, sowie eine hohe medizinisch-wissenschaftliche KompetenzFähigkeit zur zügigen und selbstständigen Einarbeitung in neue Indikationen und SachverhalteErfahrungen als MSLM, sowie im Bereich Respiratory sind von VorteilErfahrung in der aktiven Gestaltung von Projekten sowie in der Arbeit in cross-funktionalen Teamssehr gute Fähigkeiten in Gesprächs- und PräsentationstechnikenFähigkeit zu strategischem Denken und Umsetzungstärkehohe intrinsische Motivationhohes Maß an Team- und Kooperationsfähigkeitsoziale Kompetenz und sehr sicheres AuftretenSelbstständigkeit und hohe persönliche Flexibilität im AufgabenfeldReisebereitschaftsehr gute EDV-Kenntnissefließende EnglischkenntnisseAttraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible Arbeitszeitmodelleein attraktives Benefit-Paketein agiles Team mit breiter kollegiale Unterstützung und täglichem LernenGesundheitsaktionen und Fitness-MöglichkeitenEin Unternehmen, das Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus hat
Zum Stellenangebot

Medical Science Liaison Manager CVRM (m/w/d)

Do. 06.02.2020
Magdeburg, Halle (Saale), Leipzig, Erfurt, Hof
Bei AstraZeneca scheuen wir uns nicht, Dinge anders anzugehen. Wir definieren Arbeiten neu und schaffen Innovationen. Dabei haben wir stehts unsere Unternehmenswerte im Blick: Wir folgen der Wissenschaft und stellen den Patienten an die erste Stelle; wir sind auf Erfolg ausgerichtet, tun das Richtige und leben Unternehmergeist. Bei uns hat jeder Mitarbeiter Einfluss auf das Leben von Patienten - jeden Tag. Wir entwickeln, produzieren und vertreiben innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten in den Bereichen Onkologie, Atemwegserkrankungen, Herz-Kreislauf und Diabetes. Werden Sie ein Teil von uns und unterstützen Sie eins der weltweitführenden Unternehmen in der forschenden Arzneimittelindustrie. Für die Region Nordost (Magdeburg, Halle (Saale), Leipzig, Erfurt, Hof) suchen wir Sie als Medical Science Liaison Manager CVRM (Cardiovascular, Renal and Metabolism) (m/w/d) für den Bereich Kardiovascular. Qualifizierte, kompetente Neugewinnung, Betreuung und Weiterentwicklung von externen Experten, Referenten und medizinisch-wissenschaftlichen ZentrenAufbau belastbarer Beziehungen durch persönlichen wissenschaftlichen InformationsaustauschZusammenarbeit mit wissenschaftlichen FachgesellschaftenKonzeption, Budgetierung, Initiierung und Umsetzung überregionaler und regionaler wissenschaftlicher Projekte, u.a. FortbildungsveranstaltungenTeilnahme an internationalen, nationalen und regionalen Kongressen und Veranstaltungencrossfunktionale Zusammenarbeit mit Marketing, Medical Affairs, Market Access und VertriebUnterstützung bei internen und externen Studienprojektenabgeschlossener naturwissenschaftlicher (bevorzugt medizinischer oder pharmazeutischer) Hochschulabschluss, sowie eine hohe medizinisch-wissenschaftliche KompetenzFähigkeit zur zügigen und selbstständigen Einarbeitung in neue Indikationen und SachverhalteErfahrungen im Außendienst; Erfahrung als MSLM und im Therapiegebiet sind von VorteilErfahrung in der aktiven Gestaltung von Projekten sowie in der Arbeit in cross-funktionalen Teamssehr gute Fähigkeiten in Gesprächs- und PräsentationstechnikenAusgeprägte intrinsische Motivation, Neues zu erlernen und innovative Ideen umzusetzenhohes Maß an Team- und Kooperationsfähigkeitsoziale Kompetenz und sehr sicheres AuftretenHohe Reisebereitschaftfließende EnglischkenntnisseAttraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible Arbeitszeitmodelleein attraktives Benefit-Paketein agiles Team mit breiter kollegiale Unterstützung und täglichem Lernen
Zum Stellenangebot

Regionalleiter (w/m/d) Nord-Ostdeutschland im Apothekenaußendienst

Mi. 05.02.2020
Hamburg, Berlin, Leipzig, Hannover, Braunschweig, Dresden, Chemnitz, Bremen, Magdeburg, Wolfsburg
Als Teil der FUTRUE Gruppe ist Synformulas ein welt­weit führendes Pro­biotika-Unternehmen, das sich haupt­sächlich auf die Erfor­schung intelli­genter Bak­terien und den Ver­trieb von inno­vativen Thera­pien gegen Magen-Darm-Erkran­kungen speziali­siert hat. Aufgrund unseres dyna­mischen Wachs­tums sowie der kontinuier­lichen Erwei­terung unseres Produkt­port­folios suchen wir nach motivier­ten und enga­gierten Talenten für unser erfolg­reiches Team. Werde Teil in einem der am schnell­sten wach­senden OTC-Unter­nehmen in Europa! Du bist verantwortlich für den Gesamt­umsatz und dessen Ent­wicklung sowie die Ziel­erreichung Deiner Region Du führst ein Team von bis zu 11 Außen­dienst­mitarbeitern und förderst die Poten­ziale Deiner Mit­arbeiter Als Regional­leiter (w/m/d) bist Du neben dem Coaching Deiner Mit­arbeiter auch für die Aus­wahl der Pharma­referenten / Pharma­berater verantwortlich Du beobachtest und analy­sierst Markt­teilnehmer und die Wettbewerbs­situation Du verfügst über eine Zulassung gemäß § 75 Arzneimittel­gesetz Idealerweise hast Du mehr­jährige Berufs­erfahrung als Regional­leiter (w/m/d) mit Führungs­erfahrung von Außen­dienst­mitarbeitern im pharma­zeutischen Vertrieb Du hast Erfahrung im Aufbau von Struk­turen und kannst Pro­zesse erfolg­reich imple­mentieren Neben einem souveränen, über­zeugenden und sympa­thischen Auf­treten bist Du ein echtes Kommunikations­talent Neben einem attraktiven Grund­gehalt und einer über­durch­schnittlichen Bonus­vergütung bieten wir in unserem Außen­dienst einen hoch­wertigen Dienst­wagen, welcher Dir auch zur pri­vaten Nutzung zur Ver­fü­gung steht! Wir bieten einen viel­fältigen, anspruchs­vollen Job für Dich mit spannenden Auf­gaben und einem breiten Spek­trum an Gestaltungs­möglich­keiten! Wir bieten ein inno­vatives Umfeld zur beruf­lichen Entfal­tung mit kurzen Ent­scheidungs­wegen und dem Frei­raum, auch mal neue Wege zu gehen!
Zum Stellenangebot

Pharmareferent, Fachreferent (m/w/d) für den API- und Facharztaußendienst

Mi. 05.02.2020
Leipzig, Berlin, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen, Essen, Ruhr, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
Ashfield – das sind mehr als 6.000 Mitarbeiter in 20 Ländern in einer Mission vereint: Das Leben von Patienten nachhaltig verbessern. Wir geben Healthcare Professionals notwendige Informationen und vermitteln Wissen. Unseren Kunden bieten wir alle Kommerzialisierungs-Services, die sie benötigen. In Deutschland haben wir uns über 15 Jahre als erfolgreicher Outsourcing-Partner der Wahl etabliert. Für unsere Kunden, insbesondere forschende, international renommierte Pharmaunternehmen, suchen wir für verschiedene Regionen deutschlandweit zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Pharmareferent, Pharmaberater, Fachreferent (w/m/d)für den API- und FacharztaußendienstGebiete: Leipzig, Berlin, Hamburg, Hannover, Kassel, Essen, Köln, Frankfurt, Stuttgart, München, Erfurt Als Manager des eigenen Gebiets informieren und beraten Sie Ärzte, Apo­the­ker und medizinische Heilberufler über Arzneimittel und Medizinprodukte Zu diesen Ansprechpartnern bauen Sie eine vertrauensvolle Beziehung auf und stellen die Rückmeldung an unsere Kunden über die zum Einsatz ge­kom­menen Präparate sicher. Bedingt durch den Wandel des Gesundheitsmarktes, sind Sie auch mehr und mehr involviert in die Beratung unter gesundheitspolitischen und wirtschaftlichen Aspekten Ob bei Ihnen die wissenschaftliche Beratung im Vordergrund stehen soll oder Sie den Direktverkauf bevorzugen – das bestimmen Sie. Geprüfter Pharmareferent / Pharmareferentin, bzw. einen als gleichwertig an­zuer­kennenden Abschluss gemäß § 75 Arzneimittelgesetz Berufserfahrung im pharmazeutischen Außendienst Freude an Verkauf und Kommunikation sowie ein hohes Maß an Kunden­orien­tierung und Verantwortungsbewusstsein Starke Eigenmotivation und ein Talent zur Selbstorganisation Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung setzen wir voraus Sicherer Umgang mit den gängigen PC-Anwendungen Hervorragende Konditionen: Unbefristete Anstellung, attraktives Gehalt, zusätzlich honorieren wir Ihre Unternehmenstreue mit einer Jahres­gratifika­tion, Kunden-Prämien belohnen Ihren Erfolg Repräsentativer Firmenwagen: Privatnutzung mit unbegrenzten Freikilo­metern – nicht üblich, aber für uns selbstverständlich, denn das bereitet Freude am Fahren Herausragende Sozialleistungen: VWL in voller Höhe, 15% Arbeitgeber­zu­schuss zur betrieblichen Altersvorsorge, außerdem Absicherung durch un­sere Unfallversicherung mit überdurchschnittlich hohen Deckungssummen - im Job, in der Freizeit, rund um die Uhr Ausgezeichnete Entwicklungschancen: Bei Ashfield, bei UDG Health­care, bei unseren Kunden, lokal und global, ganz individuell, durch unser Career Development Programm
Zum Stellenangebot


shopping-portal